Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 44 Jobs in Südoststadt

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 27
  • Banken 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Recht 2
  • Telekommunikation 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Ohne Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office 8
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

Compliance Officer (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
München, Bretten (Baden), Frankfurt (Oder)
nullmsg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen. Für die Weiterentwicklung unserer stetig wachsenden Unternehmensgruppe in den Gebieten Governance, Risk, Compliance suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenSie übernehmen die Gestaltung und Weiterentwicklung unseres gruppenweiten Compliance-Managementsystems und der korrespondierenden Organisation Sie beraten Führungskräfte und Mitarbeitende zur Umsetzung von Regelungen Sie führen Risikoanalysen und Compliance-Schulungsmaßnahmen durch Sie richten einen kontinuierlichen Verbesserungsprozesses für Compliance ein Sie kontrollieren die Einhaltung der Compliance-relevanten Richtlinien Sie berichten als Mitglied der obersten Führungsebene direkt an den VorstandAbgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem und/oder rechtswissenschaftlichem Schwerpunkt Beratungserfahrung in Unternehmensgruppen oder Konzernstrukturen Mehrjährige Erfahrungen mit Compliance-relevanten Sachverhalten, Revisionstätigkeiten oder Wirtschaftsprüfung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, hohe soziale Kompetenz und ein sicheres Auftreten Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Organisationsgeschick ReisebereitschaftSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Senior Cyber Security Analyst (w/m/d)

Fr. 09.04.2021
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Das Compliance-, Risiko- und Securitymanagement der EnBW IT kümmert sich um alle Belange, Maßnahmen und Strukturen um eine regelkonforme und sichere IT-Leistungserbringung sicherzustellen. Dies umfasst die Unterstützung von Projekten und IT-Vorhaben bei Fragen zu Datenschutz, IT-Sicherheit und Konzernvorgaben ebenso wie die Erstellung von Richtlinien und Verfahren zur Gewährleistung sicherer IT-Services und der Bewertung und Steuerung von IT-Risiken. Du entwickelst und evaluierst Sicherheitskonzepte und Schutzmaßnahmen, um unsere digitalen Plattformen nach aktuellem Stand bestmöglich zu schützen Du treibst die konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung der IT-Sicherheit und des ISMS der EnBW IT voran Du unterstützt die Fachbereiche beim Aufbau und Betrieb eines ISMS nach ISO27001 und BSI Grundschutz Du stehst dem Management und den Projekten zur Seite, wenn es um IT-Sicherheit, Risiken, Datenschutz und Fraud-Themen geht Du organisierst Audits und führst Sicherheitsüberprüfungen sowie Schulungen durch Du verstärkst unser IT-Sicherheitsteam, bewertest Schadensereignisse und Schwachstellen und organisierst deren Behandlung Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)​Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation und fundierte Kenntnisse der IT- und Informationssicherheit Sicherheitsnormen sind Dir geläufig und Du hast Erfahrung mit Audits und Sicherheits-Checks oder Pentests Du bist mit IT-Architekturen und IT-Sicherheitstechnologien vertraut und weißt, wie die Abwehr von Angriffen und der Schutz der IT zu organisieren ist Das Thema Security fasziniert Dich und Du hast Spaß daran, Dich über die neuesten Security Trends auf dem Laufenden zu halten Du kannst Sicherheitsrisiken beurteilen und kennst Dich im IT-Sicherheits- und Risikomanagement aus Du kannst komplexe Zusammenhänge kompakt und verständlich darstellen und Dein Gegenüber für Deine Anliegen gewinnen Du hast Spaß an der Arbeit in cross-funktionalen Teams und Du fühlst Dich auch in Mitbestimmungsorganen und Gremien wohl Du überzeugst durch analytische und strukturierte Arbeitsweise Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Junior-Fachspezialist (m/w/d) Risk and Compliance - Schwerpunkt Datenschutzmanagement - Videointerview möglich

Fr. 09.04.2021
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen FinanzGruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse. Wir leben Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und suchen Sie für unser Servicefeld Governance and Finance im Tribe Risk and Compliance. Junior-Fachspezialist (m/w/d) Risk and Compliance Schwerpunkt Datenschutzmanagement Karlsruhe | Münster – unbefristete Festanstellung Unterstützung bei der Pflege und Weiterentwicklung der Prozesse, Regelungen und Informationsplattformen rund um das Datenschutzmanagement (z. B. Verfahrensverzeichnis, DSFA, TOMs, Sensibilisierungs- und Schulungsunterlagen) Unterstützung der Fachbereiche bei der Identifikation von Datenschutzmaßnahmen für Prozesse, Services und Anwendungen Enge Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten, dem Compliance-Management-Team und den Fachabteilungen bei der Organisation und Sicherstellung des Datenschutzes im Unternehmen Unterstützung bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von Sensibilisierungsmaßnahmen und Workshops Bearbeiten von compliance- und datenschutzrelevanten Ereignissen inkl. Bewertung und Meldung an Behörden sowie Unterstützung bei der Durchführung von internen Audits auf organisatorische Strukturen, Prozesse und Abläufe im Hinblick auf die Umsetzung von compliance- und datenschutzrelevanten Anforderungen Abgeschlossenes Studium der Informatik, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Ausbildung mit vertiefenden IT-Kenntnissen Kenntnisse der Fiducia & GAD-Konzern-Produktpalette sowie ein hohes Markt-Portfoliowissen wünschenswert Branchenübergreifende und branchenspezifische Datenschutz-Kenntnisse Analysestärke verbunden mit der Begeisterung, sich eigenverantwortlich neues Fachwissen anzueignen und kontinuierlich weiterzuentwickeln Gutes Urteilsvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen Gewandtes Auftreten, hohe Kundenorientierung und Fähigkeit zur Pflege von Beziehungsnetzwerken Sichere Kommunikation, Überzeugungs- und Konfliktfähigkeit sowie gute Kooperation mit Dritten Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Organisationsfähigkeit Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Unbefristete Festanstellung und Option auf mobiles Arbeiten Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Compliance Manager*in (w/m/d) - IONOS

Fr. 09.04.2021
Karlsruhe (Baden)
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kunden in vielen Ländern. Sie übernehmen die Verantwortung für das Compliance der 1&1 IONOS SE und beraten selbständig und umfassend Bereiche der Konzernunternehmen, Fachabteilungen und Führungskräfte in Compliance Angelegenheiten. Dabei übernehmen Sie folgende Aufgaben: Umsetzung und Monitoring der etablierten Konzern-Compliance-Programme, wie z.B. Anti-Korruption, Umgang mit Incentives sowie des Policy Managements. Weiterentwicklung, Harmonisierung und Durchführung von Compliance Risk Assessments in der IONOS SE sowie in den Beteiligungsgesellschaften. Überwachung der Umsetzung von Maßnahmen zur Risikominimierung und Verbesserung der Compliance-Aktivitäten. Fachliche Führung von funktionalen und lokalen Compliance-Manger*innen als Teil der virtuellen Compliance-Organisation. Aktive Teilnahme an unternehmensweiten Compliance-Projekten. Nach Ihrem abgeschlossenen Studium der BWL, VWL, des Wirtschaftsrechts oder Jurastudiums mit vertieften Kenntnissen im Bereich Compliance haben Sie bereits Erfahrungen im Compliance-Bereich in einem Unternehmen gesammelt und fundiertes Wissen auf dem Gebiet erworben. Sie agieren proaktiv und selbständig, kommunizieren professionell auf allen Hierarchieebenen und behalten auch in komplexen und zeitkritischen Situationen stets den Überblick. Sie besitzen Kenntnisse von Compliance-Programmen, -Prozessen, -Kontrollen und -Verfahren. Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Strukturierte, selbstständige und analytische Arbeitsweise mit Organisationsstärke und gutem Durchsetzungsvermögen.
Zum Stellenangebot

Fachspezialist (m/w/d) Risk and Compliance - Schwerpunkt Datenschutzmanagement - Videointerview möglich

Fr. 09.04.2021
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen FinanzGruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse. Wir leben Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und suchen Sie für unser Servicefeld Governance and Finance im Tribe Risk and Compliance. Fachspezialist (m/w/d) Risk and Compliance Schwerpunkt Datenschutzmanagement Karlsruhe | Münster – unbefristete Festanstellung Pflege und Weiterentwicklung der Prozesse, Regelungen und Informationsplattformen rund um das Datenschutzmanagement (z. B. Verfahrensverzeichnis, DSFA, TOMs, Sensibilisierungs- und Schulungsunterlagen) Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Identifikation von Datenschutzmaßnahmen für Prozesse, Services und Anwendungen Enge Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten, dem Compliance-Management-Team und den Fachabteilungen bei der Organisation und Sicherstellung des Datenschutzes im Unternehmen Konzeption, Organisation und Durchführung von Sensibilisierungsmaßnahmen und Workshops Bearbeiten von compliance- und datenschutzrelevanten Ereignissen inkl. Bewertung und Meldung an Behörden sowie Durchführung von internen Audits auf organisatorische Strukturen, Prozesse und Abläufe im Hinblick auf die Umsetzung von compliance- und datenschutzrelevanten Anforderungen Harmonisierung der Datenschutz-Anforderungen in Anlehnung an CobiT, ISO-Normen, MaRisk und BAIT sowie Weiterentwicklung des Datenschutzmanagementsystems und Beratung der Fachabteilungen für eine optimierte Durchführung der Prozesse bei datenschutzrelevanten Fragestellungen Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit vertiefenden IT-Kenntnissen Gute Kenntnisse der Fiducia & GAD-Konzern-Produktpalette sowie ein hohes Markt-Portfoliowissen Branchenübergreifende und branchenspezifische Datenschutz-Kenntnisse, u. a. zu MaRisk, BAIT, ISO-Normen (u.a. ISO 19600, ISO/IEC 27001, ISO 9001, ISO/IEC 20000-1), ITIL, CobiT, Prüfungsstandards Analysestärke verbunden mit der Begeisterung, sich eigenverantwortlich neues Fachwissen anzueignen und kontinuierlich weiterzuentwickeln Gutes Urteilsvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen Strategisches Denken und Handeln sowie Erfahrung im Umgang mit IT-Spezialisten Gewandtes Auftreten, hohe Kundenorientierung und Fähigkeit zur Pflege von Beziehungsnetzwerken Sichere Kommunikation, Überzeugungs- und Konfliktfähigkeit sowie gute Kooperation mit Dritten Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Organisationsfähigkeit Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Unbefristete Festanstellung und Option auf mobiles Arbeiten Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d) für den Bereich Bank

Do. 08.04.2021
Karlsruhe (Baden)
Die GRENKE AG ist mit über 1700 Mitarbeiter:innen in 33 Ländern „Möglichmacher“ für kleine und mittelständische Unternehmen. Wir schaffen schnelle und einfache Finanzierungslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Geschäftsideen in die Tat umzusetzen. Denn wir sind überzeugt davon, die Geschäftswelt bietet viele Chancen, wenn man den Mut hat diese umzusetzen. Und so agieren auch wir, im Umgang mit unseren Kunden aber auch in unseren starken Teams: Mit Persönlichkeit, unternehmerischem Denken, selbstbestimmt, gesundem Pragmatismus aber auch der nötigen Entschlossenheit. Das ist Teil unserer Unternehmenskultur – und die Möglichkeit beruflich und persönlich zu wachsen. Bei der GRENKE BANK AG sind ausschließlich unsere Bankdienstleistungen gebündelt, die wir genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden anpassen können. Unbürokratisch und leicht verständlich, denn wir wissen, dass kurze Wege und schnelle Entscheidungen gerade für Visionäre und Gründer essentiell sind. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Baden-Baden eine/nCompliance Officer (m/w/d) für den Bereich BankWeiterentwicklung eines konzernweiten, nachhaltigen Compliance Management Systems innerhalb der GRENKE BANKSchwerpunkt: Entwicklung und Steuerung von Prozessen zur Identifizierung und Bewertung rechtlicher Regelungen und Vorgaben sowie deren MonitoringBeobachtung von Rechtsänderungen / Vorgaben sowie Bewertung, Feststellung und ggf. Kommunikation in Bezug auf möglichen, daraus ableitbaren HandlungsbedarfSelbstständige Durchführung von Risk-Assessments (Wesentlichkeitsanalyse)Beratung und Unterstützung der Geschäftsleitung hinsichtlich compliance-relevanter ThemenBeratung und Schulung der Geschäftsbereiche sowie Niederlassungen im In- und Ausland hinsichtlich compliance-relevanter ThemenDurchführung von Prüfungen zur Einhaltung der Anforderungen an die MaRisk-Compliance-Funktion sowie bestehender Compliance-relevanter Prozesse auf Basis eines PrüfplansBegleiten interner und externer PrüfungenErfolgreich abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbare (Zusatz-) Ausbildung im FinanzbereichMehrjährige Berufserfahrung im Bereich MaRisk-Compliance eines FinanzdienstleistungsunternehmensFachkenntnisse im Aufsichtsrecht (KWG und MaRisk)Routinierter Umgang mit MS-OfficeGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftStrukturierte Arbeitsweise, sowie analytische und konzeptionelle FähigkeitenKommunikationsstärke und VerhandlungsgeschickTeamgeist und EngagementEinen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Umfeld, eine erfolgsorientierte Vergütung, flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit remote zu arbeitenEssenszuschuss, freie Getränke, diverse Sport- und GesundheitsangeboteGute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenlose MitarbeiterparkplätzeDiverse Trainings- und Weiterbildungsangebote, Teamevents
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant IT-Security (w/m/d)

Do. 08.04.2021
Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Köln, Mannheim, Stuttgart
Standort(e): Frankfurt am Main, Karlsruhe, Köln, Mannheim, Stuttgart Art: Festanstellung Die BridgingIT GmbH ist ein 2008 gegründetes und seitdem stetig wachsendes Unternehmen für Technologie- und Unternehmensberatung. Wir begleiten gemeinsam mit den weiteren Mitgliedern der Firmengruppe fastahead, Heidelberg Mobil und craftingIT Kunden verschiedenster Branchen ganzheitlich und stets herstellerunabhängig bei ihren digitalen Transformationen und bieten maßgeschneiderte IT-Lösungen für ihre spezifischen Bedürfnisse. In unseren abwechslungsreichen Projekten identifizierst und analysierst du die Anforderungen unserer Kunden. Du erarbeitest gemeinsam mit ihm sichere IT-Lösungen, auch für kritische Infrastrukturen. Dabei greifst du auf deine Erfahrung in gängigen Security Standards zurück und prüfst die Lösungsansätze gegen interne Compliance Anforderungen unserer Kunden. Beratung unserer Kunden in den Themen IT-Security, Information-Security und IT-Risk-Management Konzeption von sicheren IT-Lösungen für neue Infrastrukturen sowie die Bewertung und Weiterentwicklung bestehender Infrastrukturen Dokumentation, Prüfung und Bewertung von Prozessen und Anforderungen Übernahme von konzeptionellen und operativen Aufgaben Beratung und operative Arbeit in der Kundenorganisation abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in einer der Fachrichtungen Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung ​ mehrjährige Erfahrung in IT-Security, IT-Risk-Management und/oder Information-Security Management (BSI-Grundschutz, ISO 27001, ISO 27002, ISO 27005) Gute Kenntnisse in gängigen Technologien (z.B. Firewall, Netzwerk, Authentifizierung, WAF, PKI) idealerweise Zertifizierung im Bereich IT-Security und/oder Information-Security (z.B. CISA, ISO 27000, BSI IT-Grundschutz) oder du hast Interesse diese zu erreichen idealerweise Erfahrungen in kritischen Infrastrukturen (KRITIS) Bei uns genießt du die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups. Unsere respektvolle und wertschätzende Duz- und Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte deine besondere Lebenssituation berücksichtigen.
Zum Stellenangebot

Information Security Officer (m/w/d) im Bereich Sicherheitsberatung und -architektur - Videointerview möglich

Mi. 07.04.2021
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen FinanzGruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse. Wir leben Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und suchen Sie für unser Servicefeld Qualität IT-Sicherheit Einkauf im Tribe Sicherheitsmanagement. Information Security Officer (m/w/d) im Bereich Sicherheitsberatung und -architektur Karlsruhe | Münster – unbefristete Festanstellung Sie sind in der 2nd Line-of-Defense für die Beratung von Facheinheiten des Produktmanagements, der IT, Entwicklung und Architektur zuständig und bewegen sich quer durch alle Schichten – von der Netzwerkinfrastruktur bis zur Anwendungsschicht wie dem Online-Banking. Analyse komplexer Architekturen im System- und Anwendungsumfeld – von Windows bis SWIFT – und von einschlägigen Normen und technischen Standards zur Ableitung von Anforderungen sowie bei Bedarf Erstellung von Sicherheitsrichtlinien Review und Qualitätssicherung von Sicherheitskonzepten, Soll-Ist-Abgleichen etc. Neben der IKT-Technik berücksichtigen Sie auch den „Business Layer” (Prozesse, Schadenspotenzial) Fachliche Beurteilung von Abweichungen, Bedrohungen und Informationssicherheitsrisiken im betrieblichen Kontext sowie die zugehörige Maßnahmenverfolgung und Beratung Erstellung von managementgerechten Darstellungen Begleitung von Zertifizierungen/Audits Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Vorgaben auf Basis von ISO 2700x-Standards zu einem Sicherheitsmaßnahmenkatalog sowie Awareness-Maßnahmen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)Informatik, Mathematik oder Informationstechnik sowie langjährige Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse im Bereich IT-/Informationssicherheit und von aktuellen Angriffsvektoren Sehr gute analytische Fähigkeiten und breites technisches Fachwissen in der Informationstechnologie, von Infrastrukturen und der Modellierung von Architekturen (u. a. UML) Programmierkenntnisse, z. B. in Java, C oder Skriptsprachen, sowie Kenntnisse zu aktuellen Technologien wie Virtualisierung/Containern (u. a. Docker) sind von Vorteil Kenntnisse gängiger Standards, Gesetze und Vorschriften (z. B. ISO2700x, MaRisk, BAIT etc.) und/oder Zusatzqualifikation wie CISSP sind von Vorteil Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Kommunikations- und Beratungsaffinität Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit, gute Teamfähigkeit sowie Zielstrebigkeit und Flexibilität Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Unbefristete Festanstellung und Option auf mobiles Arbeiten Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Information Security Officer (m/w/d) im Bereich Schwachstellen- und Patch-Management - Videointerview möglich

Mi. 07.04.2021
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen FinanzGruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse. Wir leben Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und suchen Sie für unser Servicefeld Qualität IT-Sicherheit Einkauf im Tribe Sicherheitsmanagement. Information Security Officer (m/w/d) im Bereich Schwachstellen- und Patch-Management Karlsruhe | Münster – unbefristete Festanstellung Sie sind im Team der 2nd Line-of-Defense für automatisierte Wirksamkeitskontrollen der Informationssicherheit (IS) zuständig, insbesondere im Bereich Schwachstellenmanagement und Härtungsvorgaben. Fachliche Beurteilung von Schwachstellen (CVSS) im betrieblichen Kontext Durchführung von Schwachstellenscans und Härtungsvorgaben (Security Policy Compliance) mittels technischer Scanner (Qualys) und Betreuung eines Schwachstelleninformationssystems Maßnahmenverfolgung bzgl. Schwachstellen und sonstigen IS-Maßnahmen Erstellung von managementgerechten Berichten und Metriken Entwicklung von (möglichst) digitalisierten Prozessen Unterstützung bei der Begleitung von Penetrationstests Weiterentwicklung der Vorgaben auf Basis von ISO 2700x-Standards, CVSS etc. Beratung zum Thema Informationssicherheit und Unterstützung von Awareness-Maßnahmen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)Informatik, Mathematik oder Informationstechnik sowie langjährige Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute technische Kenntnisse im Bereich Informationssicherheit/IT-Security, insbesondere Schwachstellenbewertungen (Mitre CVE, CVSS, OWASP Top 10 etc.) und Härtungsvorgaben (CIS Benchmarks, STIGs etc.) Breites technisches Fachwissen in der IT-Technologie, Netzwerken, Systemen, Virtualisierung und Container-Technologien zur Bewertung von Sicherheitsabweichungen Programmierkenntnisse, z. B. in Java, C oder Skriptsprachen Systemkenntnisse von Qualys Vulnerability Management, Policy Compliance, Web Application Scanning etc. sind von Vorteil Hohes Verantwortungsbewusstsein und gute Kontakt-, Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit Hohe Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit, sehr gute Teamfähigkeit sowie Zielstrebigkeit und Flexibilität Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Unbefristete Festanstellung und Option auf mobiles Arbeiten Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Informationssicherheitsbeauftragte / Informationssicherheitsbeauftragter (w/m/d)

Mi. 07.04.2021
Bruchsal
An der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg in Bruchsal ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Informationssicherheitsbeauftragte / Informationssicherheitsbeauftragter (w/m/d) (Dienststellen-CISO) mit einer Beamtin/einem Beamten des gehobenen Dienstes der Besoldungsgruppe A 13 zu besetzen. Die Landesfeuerwehrschule mit ihren 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gewährleistet für die jährlich über 6.500 Lehrgangsteilnehmerinnen und Lehrgangsteilnehmer eine zeitgemäße Er­wachsenen­bildung in einer der modernsten Ausbildungseinrichtungen im Bevölkerungsschutz. Die Stelleninhaberin / Der Stelleninhaber übernimmt die Bearbeitung von grundsätzlichen Frage­stellungen im Bereich der Informationssicherheit der Landesfeuerwehrschule. die Umsetzung von gesetzlichen Vorgaben für die IT der Landesverwaltung sowie interner IT-Sicher­heitsrichtlinien einschließlich der Unterstützung bei der Erstellung von IT-Sicherheits­konzepten, die Mitarbeit beim Aufbau und der Koordinierung von IT-Sicherheitssystemen, die adressatengerechte Informationsaufbereitung von IT-sicherheitsrelevanten Aktivitäten, die Organisation, d. h. Aufbau, Aufrechterhaltung und stetige Verbesserung des Informations­sicherheitsmanagements (ISMS), zur Erreichung der Sicherheitsziele der Landes­verwaltung, die Erstellung von Sicherheitskonzepten und Dokumenten gemäß IT-Grundschutz des BSI, Projektmanagement bei der Einführung eines ISMS, die Analyse, Optimierung und Gestaltung von Geschäftsprozessen im Kontext des Informationssicherheitsmanagements sowie die Erstellung von Entscheidungsvorlagen. die Laufbahnbefähigung für den gehobenen informationstechnischen Dienst oder einer sonstigen geeigneten Laufbahnfachrichtung, einen erfolgreichen Hochschulabschluss (Diplom / Bachelor) in der Fachrichtung Informatik, Verwaltungs­informatik, Wirtschaftsinformatik, gehobener Verwaltungsdienst oder einen sonstigen vergleichbaren Abschluss, umfassende Kenntnisse der BSI-Standards 100-1 bis 100-4 bzw. ISO 2700x, Verständnis für die Geschäftsprozesse in der Verwaltung und den sich daraus ergebenden Anforderungen an die Informationstechnik, Affinität zu den Themen Informationssicherheit und Risikomanagement, Erfahrungen beim Management von IT-Projekten, Erfahrung bei der Erstellung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, die Bereitschaft, sich neuen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen und diese kreativ und zielorientiert anzugehen, die Fähigkeit, selbstständig und strukturiert zu arbeiten, analytisches Denken, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Belastbarkeit, Formulierungs- und Verhandlungsgeschick in Wort und Schrift, ein großes Maß an Aufgeschlossenheit allem Neuen gegenüber sowie die Bereitschaft zur Fortbildung und Dienstreisen. Von den Bewerberinnen und Bewerbern wird die Bereitschaft einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Landessicherheitsüberprüfungsgesetz erwartet. die Arbeit an einer modernen Dienststelle mit gutem und kollegialem Miteinander sowie einem wertschätzenden Umgang mit den Lehrgangsteilnehmerinnen und Lehrgangsteilnehmern, die Möglichkeit zur Mitarbeit bei Projekten mit landes- und bundesweiter Bedeutung, die Möglichkeit zur persönlichen Fort- und Weiterbildung, flexible Arbeitszeitgestaltung und planbare Arbeitszeiten, die Unterstützung Ihrer Mobilität mit dem Jobticket Baden-Württemberg.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal