Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 270 Jobs in Taufkirchen

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 80
  • Recht 79
  • Unternehmensberatg. 79
  • Wirtschaftsprüfg. 79
  • Banken 22
  • Finanzdienstleister 20
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 16
  • Elektrotechnik 12
  • Feinmechanik & Optik 12
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Versicherungen 9
  • Luft- und Raumfahrt 8
  • Sonstige Branchen 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Funk 4
  • Medien (Film 4
  • Tv 4
  • Verlage) 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Immobilien 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 250
  • Ohne Berufserfahrung 112
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 261
  • Home Office 88
  • Teilzeit 26
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 245
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Praktikum 9
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Mitarbeiter Regulatory Reporting / Solvenzmeldewesen (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Unterschleißheim
Enable Change in Banking. Wir sind die Bank zum Kapitalmarkt. Wir ermöglichen unseren Kunden den Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten und das Investieren in Finanzprodukte auf effektive, effiziente und sichere Weise. Dabei generieren wir für unsere Kunden einen Mehrwert durch das Nutzen neuester Entwicklungen der Bankenbranche - bei Produkten, in den Prozessen, in der Technik. Als mittelständisches Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und langfristiger Orientierung bieten wir engagierten Mitarbeitern (m/w/d) verantwortungsvolle Aufgaben in einem professionellen und innovativen Umfeld. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Talente sowie erfahrene Spezialisten, die zukunftsorientiert und eigenverantwortlich arbeiten. Für unseren Standort in Unterschleißheim suchen wir eine/n Mitarbeiter Regulatory Reporting / Solvenzmeldewesen (m/w/d) Sie führen die aufsichtsrechtlichen Meldungen der Bank und des Konzerns nach Einarbeitung eigenständig durch; d.h. insbesondere die: Erstellung der Solvenz- und Liquiditätsmeldungen nach CRD V / CRR II (COREP, LCRDR, AMM etc.), Bearbeitung von bankstatistische Meldungen wie z.B. BISTA, AUSTA, Statistik über Wertpapierinvestments und den Meldungen zu FinRep und AnaCredit, Ermittlung der Large Exposure Meldungen nach CRR und Millionenkredit Meldungen nach § 14 KWG, Anzeigen aufgrund von besonderen Pflichten für Institute gemäß § 24 KWG. Sie stellen darüber hinaus aufsichtsrechtliche Meldepflichten sicher und wirken an der Jahresabschlussprüfung und  an Revisionsanfragen mit. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung. Außerdem bringen Sie erste Berufserfahrungen oder Praktika im Bereich Regulatory Reporting, Risikocontrolling und/oder Rechnungswesen mit. Gute IT - Kenntnisse, vor allem mit Bezug auf alle MS-Office Produkte sind vorhanden. Sie haben Spaß daran umfangreiche Gesetzestexte zu analysieren und bringen neben Lern- und Entwicklungsbereitschaft eine ausgeprägte Eigeninitiative mit. Ihre Freude am Arbeiten im Team und ihre strukturierte und selbständige Arbeitsweise zeichnen Sie aus. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. eine umfassende Einarbeitung, offene Kommunikationskultur sowie ein kollegiales Team angenehme Arbeitsatmosphäre, innovative Technologien, moderne Arbeitsplätze sowie flexible Arbeitszeiten gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Mitarbeiterparkplätze Betriebsrestaurant, Gesundheitsförderung sowie hausinterne Sportangebote Ferienbetreuung von Mitarbeiterkindern sowie - in Kooperation mit dem pme Familienservice - Mitarbeiterunterstützung in allen Lebenslagen attraktives Gehalt sowie finanzielle Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance

Fr. 30.07.2021
Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Stuttgart, Nürnberg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Augsburg oder Berlin.Als (Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance prüfst Du die Systeme unserer Kunden und Kundinnen und bewertest deren IT gestützte Geschäftsprozesse. An der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung kannst Du Dein Wissen zu Prozessen und regulatorischen Anforderungen ideal kombinieren, verschiedene Branchen kennenlernen und Unternehmen bei der digitalen Transformation begleiten. Du willst gemeinsam mit uns die IT-Landschaften und IT gestützen Geschäftsprozesse unserer KundInnen effizient, effektiv und compliant gestalten? Dann kannst Du Dich hier einbringen:   Als (Junior) Consultant (w/m/d) für IT Prozesse, Big Data und Compliance prüfst Du die Einhaltung von Anforderungen im IT-Compliance- und IT Governance-Umfeld und berätst unsere KundInnen bei der Umsetzung der Regularien. Im Rahmen von Konzern- und Jahresabschlussprüfungen führst Du in enger Zusammenarbeit mit unseren Wirtschaftsprüfern die IT-Prüfung durch und beschäftigst Dich mit dem Thema Datenanalysen. In Deinem Team begutachtest Du die Konformität der IT-Prozesse und -Systeme unserer KundInnen. Du identifizierst dabei auch technologische Risiken und definierst Maßnahmen zur Risikominderung.  (Junior) Consultant (w/m/d) IT Prozesse, Big Data und Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftsinformatik, der Wirtschaftswissenschaften, des Ingenieurwesens oder des Wirtschafts- oder IT-Rechts.  Du kennst Dich mit aktuellen Digitalisierungs- und Technologietrends aus und bringst Interesse an ERP-Systemen mit. Internet of Things (IoT), Big Data, SAP, Industrie 4.0, IT-Revision, IT Audit oder Robotics sind keine Fremdwörter für Dich.  Als IT Auditor/Auditorin fallen Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung zusätzlich in Dein Interessenfeld. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere KundInnen auch vor Ort prüfen und beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Informationssicherheitsbeauftragte*n (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Geiselgasteig, Kreis München
Die Bavaria Film GmbH bildet zusammen mit ihren Tochtergesellschaften eine moderne und breit aufgestellte Unternehmensgruppe in der deutschsprachigen Film- und TV-Branche. Sie blickt auf eine mehr als hundertjährige Geschichte zurück. Heute gehören zum Kerngeschäft die Entwicklung, Produktion und Verwertung von Bewegtbildinhalten fiktionaler und non-fiktionaler Genres über alle Verbreitungswege. Als weiteren Schwerpunkt betreibt das Unternehmen am Medienstandort Geiselgasteig südlich von München eine bedeutende Mischimmobilie für Studio- und Bürozwecke. Die Bavaria Film ist als Management-Holding organisiert und in vier Geschäftsbereiche strukturiert: "Content", "Rights & Distribution", "Studios & Services" sowie "Immobilien". Die im Geschäftsbereich "Content" zusammengefassten Produktionsunternehmen realisieren Fiction-, Entertainment- sowie Corporate Video-Formate für Kino, TV und Streaming. Im Geschäftsbereich "Rights & Distribution" sind das Merchandising-Geschäft, zwei bedeutende Filmmusikverlage sowie der Filmrechtevertrieb gebündelt. Im Geschäftsbereich "Studios & Services" sind der Studiobetrieb, der Dekobau, die Postproduktion sowie der Fundus zusammengefasst. Der Geschäftsbereich "Immobilien" umfasst insbesondere die Geschäftsfelder Vermietung & Verpachtung, Bauen sowie die Touristenattraktion Bavaria Filmstadt.  Wir suchen ab dem 01.09.2021 am Standort München / Geiselgasteig eine*n Informationssicherheitsbeauftragte*n (m/w/d) Etablierung des Informationssicherheitsmanagements des Bavaria Film Konzerns Operative Steuerung und Umsetzung von Aktivitäten der Informationssicherheitsorganisation (ISMS) zusammen mit den Tochtergesellschaften Planung und Umsetzung der Maßnahmen des IT-Grundschutzes Definition und Etablierung von Security Governance, von Richtlinien und Sensibilisierungsmaßnahmen Erfassung und Bewertung von Informationssicherheitsvorfällen Begleitung von IT Audits Berichtserstellung an Geschäftsführung Ansprechpartner für die relevanten Stakeholder sowie für dezentrale Unternehmenseinheiten, IT, Datenschutz, Compliance, Betriebsrat Idealerweise abgeschlossener Hoch- oder Fachhochschulabschluss Informatik oder vergleichbare Ausbildung Erwünscht sind entsprechende Zertifizierungsstandards, wie CISM und CISSP Nachweisbare Kenntnisse der relevanten Standards (IT Grundschutz BSI, ISO27001 etc.) Fundierte Kenntnisse und hohe Affinität zu technischen Details der IT-Informationssicherheitsthemen Hands-on Mentalität Strukturiertes und analytisches Vorgehen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Flexible Arbeitszeitgestaltung Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in der Bavaria Film Gruppe Moderner Mediencampus inmitten des grünen Perlacher Forsts mit bezuschusster Filmkantine, Bistro und Filmkaffee Frisches Obst, Mineralwasser und Kaffee in allen Gebäuden sorgen für den schnellen Energiekick Breites Sportangebot auf dem Gelände (u.a. Yoga, Lauf- und Workout-Gruppen, Skitage) Bezuschussung zum IsarCard Job-Ticket sowie für ein JobRad und kostenfreie Parkplätze Unternehmenseigene Berghütte in Benediktbeuern exklusiv für Mitarbeitende Kindertagesstätte "Bavaria Kobolde" auf dem Mediencampus Zahlreiche Sonderrabatte bei externen und internen Partnern (z.B. Bavaria Filmstadt, Show-Tickets am Standort) Vielfältige Maßnahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Ingenieur (gn) für Automotive Systemfunktionen, Schwerpunkt Security

Fr. 30.07.2021
München
SEI INNOVATIONSPARTNER FÜR AUTOBAUER – MIT UNS. Elektronik- und Software-Systeme für Fahrerassistenz, Infotainment und Elektromobilität zählen zu den spannendsten Zukunftsthemen einer sich immer rasanter entwickelnden Branche. In unseren Teams arbeitest Du auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finde zukunftsweisende Lösungen und entwickle Dich und Deine Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter. INGENIEUR (GN) FÜR AUTOMOTIVE SYSTEMFUNKTIONEN, SCHWERPUNKT SECURITY MünchenDie ESG Mobility zeichnet sich durch herausragendes Wissen über die E/E Systemfunktionen (z.B. Diagnose, Fahr­zeug­programmierung, Codierung, on-board Security, AUTOSAR Basis, u.a.) eines modernen Automobils aus. Für ein großes Projekt, in dem wir alle Systemfunktionen für einen Kunden betreuen, suchen wir Verstärkung für die Security-Systemfunktionen. Du bist Ansprechpartner für die Funktionsverant­wort­lichen beim OEM und bei den Zulieferern bezüglich der Funktionen der automotive on-board Security Entwicklungsbegleitend werden die Security-Funktionen beim OEM und bei den Lieferanten getestet. Du analy­sierst die Testergebnisse, identifizierst Probleme und stimmst Lösungsansätze mit den Entwicklungsteams beim OEM und bei den Zulieferern ab Dein wachsendes Wissen nutzt Du zur Weiterentwicklung der Security-Funktionen und der entsprechenden Lastenhefte Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektro-, Informations- oder Fahrzeug­technik oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in der Cyber-Security und der Kryptographie, im embedded Hard-/Software-Engineering oder in der Entwicklung von Automobilelektronik Wünschenswerte Grundkenntnisse: Steuergeräte­architekturen, Kommunikationsbusse (z.B. CAN, FlexRay) Kenntnisse des Problemmanagementprozesses, des Entwicklungsprozesses für Steuergeräte und des Reife­grad­managements auf Komponentenebene bei BMW wären vorteilhaft Kenntnisse der Prozesse, Methoden und Werkzeuge des Automotive Systems Engineering wünschenswert Wünschenswerte Toolkenntnisse: ECUTEST, CANoe, CAPL, JIRA, EDIABAS, CARMEN, DOORS, SWL Bereitschaft zur Einarbeitung in komplexe fachliche Themen Hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift NUTZE DEINE FÄHIGKEITEN.  Du prägst attraktive und abwechslungsreiche Projekte mit namhaften Automobil­herstellern. Dabei profitierst Du von vertrauensvollen Kundenbeziehungen der 55-jährigen Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens. Nutze unsere Kultur offenen Austausches, die auch after work mit Events und Freizeitaktivitäten gepflegt wird. Du profitierst von flexiblen Arbeitsmodellen (Ort/Zeit/working@home), Zuschuss zur Altersvorsorge, Familienservice und weiteren attraktiven Sozialleistungen. Unser umfangreiches Angebot an Weiterbildungen bringen Dich fachlich, methodisch und persönlich weiter voran.
Zum Stellenangebot

Senior Automotive Cyber Security Engineer (gn)

Fr. 30.07.2021
München
SEI INNOVATIONSPARTNER FÜR AUTOBAUER – MIT UNS. Elektronik- und Softwaresysteme für Fahrerassistenz, Infotainment und Elektromobilität zählen zu den spannendsten Zukunftsthemen einer sich immer rasanter entwickelnden Branche. In unseren Teams arbeitest Du auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finde zukunftsweisende Lösungen und entwickle Dich und Deine Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter. SENIOR AUTOMOTIVE CYBER SECURITY ENGINEER (GN) München Durchführen von Bedrohungsanalysen nach gängigen Vorgehensmethoden (Bsp. STRIDE) und Risikobewertung (TARA) in Zusammenarbeit mit den jeweils involvierten Stellen Erstellen und Fortschreiben von Schutzkonzepten gem. ISO 21434  Mitgestaltung bei der Definition und Implementierung von Schutzmechanismen unter Anwendung gängiger Methoden Erarbeiten von Cyber Security Anforderungen für eine angriffssichere Systemgestaltung gemeinsam mit den Entwicklungsfachbereichen für Hardware und für Software Durchführen von Vunlerability Analysen in Zusammenarbeit mit den Entwicklungsfachbereichen Enge Zusammenarbeit mit dem Functional Safety Management und Mitwirkung bei der Erstellung von Sicherheitsplänen, -konzepten und -nachweisen Spezifizieren, Planen und Durchführen von Verifikationsmaßnahmen wie Vulnerability- & Penetration Tests Beratung der internen Fachbereiche und der Kunden im Themenumfeld UNECE Cyber Security in Bezug auf die R.155 und ISO 21434 (grundlegende Bewertungsfähigkeit erforderlich) Abgeschlossenes Hochschulstudium einer technischen Fachrichtung idealerweise im Themenschwerpunkt Elektrik/Elektronik, Informationstechnik oder Systems Engineering Mindestens 5 Jahre vielseitige Berufserfahrung im Bereich Automotive Cyber Security  Erfahrungen im Umfeld Requirements Engineering Kenntnisse über gängige Werkzeuge (z.B. DOORS, JIRA, Isograph,...) sowie von Standards, Normen und Regulierungen (z.B. ISO 21434, UNECE R.155, R.156) Vertieftes Wissen in den Themengebieten Funktionsentwicklung, SW-Entwicklung und Test- und Absicherung Erfahrung in der Umsetzung von Analysen und der Erstellung von Konzepten im Bereich Cyber Security Idealerweise Kenntnisse im Bereich der Funktionalen Sicherheit Fähigkeit, in mehreren Projekten parallel zu arbeiten und dabei Prioritäten zu setzen Ausgeprägte Beratungsfähigkeit sowie Dienstleistungsorientierung (intern, extern) und Erfahrung im Umgang mit Lieferanten Erkennen, verfolgen und erschließen Geschäftschancen Know-how in der Durchführung von Coaching-, Trainingsveran-staltungen sowie in der Motivierung und der Führung von Mitarbeitern Kommunikationsstärke, souveränes Auftreten sowie Teamfähigkeit NUTZE DEINE FÄHIGKEITEN. Du prägst attraktive und abwechslungsreiche Projekte mit namhaften Automobilherstellern. Dabei profitierst DU von vertrauensvollen Kundenbeziehungen der 55-jährigen Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens. Nutze unsere Kultur des offenen Austausches, die auch after work mit Events und Freizeitaktivitäten gepflegt wird. Du profitierst von flexiblen Arbeitsmodellen (Ort/Zeit/working@home), Zuschuss zur Altersvorsorge, Familienservice und weiteren attraktiven Sozialleistungen. Unser umfangreiches Angebot an Weiterbildungen bringt Dich fachlich, methodisch und persönlich weiter voran.
Zum Stellenangebot

Workplace Information Security Engineer (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Hamburg, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Workplace Information Security Engineer (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer Standorte. Die Fachgruppe Processes verantwortet innerhalb des Bereichs Workplace Service Development die servicespezifische Prozessgestaltung. Insbesondere im Rahmen der Service Design Phase aber auch fortlaufend in der Transition-, Operations- und CSI Phase. Hier wird die Basis geschaffen für reibungslose Abläufe in der täglichen Service Erbringung. Beratung der Servicebeteiligten zu folgenden Themen: Datenschutz, Informationssicherheit, BSI-Grundschutz Servicespezifische Erstellung und Fortschreibung von Sicherheitskonzepten im Rahmen der Serviceentwicklung und Serviceverbesserung und sachgemäße Dokumentation (derzeit mit dem Infodas- SAVe-Tool) Fachliche Priorisierung und Steuerung der Themen Erstellung der Sicherheitskonzepte mit den IT-Architekten, sowie Planung und Moderation von Abstimmungsterminen mit den zuständigen Gremien Fachliche Einarbeitung neuer Kollegen in die BWI-spezifischen Themen sowie die BWI-Umsetzungen der geltenden Normen und Vorschriften im Fachthema Ansprechpartner der Service Line Workplace gegenüber CISO und den dazu gehörigen Gremien Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine mindestens fünfjährige berufliche Erfahrung Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Datenschutz und der Informationssicherheit und ein gutes Verständnis zu IT- Basistechnologien Kenntnisse im IT-Service-Management (mind. ITIL-Foundation-Zertifizierung ) Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und anderen Tools für die Erstellung und Dokumentation von IT-Sicherheitskonzepten, bevorzugt ARIS und SAVe Erfahrung in der Projektleitung, zusätzlich idealerweise 1 Jahr fachliche Führungserfahrung und Erfahrung mit Kundenprojekten im öffentlichen Dienst wünschenswert Eine Zertifizierung zum BSI-IT-Grundschutz-Praktiker sowie eine ISO 27001 Zertifizierung (mind. Foundation) sind Voraussetzung Initiative, Umsetzungsstärke, Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft und Leidenschaft sind die Pfeiler Ihrer Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT Consultant Cyber Security (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Deine Mission - Wenn du dich für die Sicherheit von IT-Infrastrukturen, IT-Architekturen sowie Fragestellungen zur IT-Governance begeisterst, in der Technik zu Hause bist und dich für Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS) interessierst, bieten wir dir Raum für spannende Herausforderungen.Cyber Sicherheit - Du unterstützt bei der technischen und organisatorischen Bewertung von Cyber Sicherheit oder du interessierst dich für Incident Response, Penetrationstesting, Reverse Engineering. Werde Teil eines erfahrenen Teams, bringe deine Fähigkeiten ein und übernehme Verantwortung auch im Kundenkontakt.Fachliche Expertise - Die Erarbeitung von Konzepten, Architekturen und Prozessen bieten dir Möglichkeiten, dein Wissen proaktiv anzuwenden und Unternehmen vor Eintritt von Schäden zu schützen. IT Systeme - Du hast ein tiefgreifendes Verständnis für das Zusammenspiel von IT Komponenten und Systemen. Du möchtest dieses nutzen um digitale Abläufe zu optimieren und zu festigen.Beratung - Als Allrounder berätst du unsere Mandanten aller Branchen kompetent in Sachen IT und Sicherheit. In Teams entwickelst du innovative und kreative Lösungen für die Herausforderungen von morgen.Du hast dein Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Informationssicherheit, Software- bzw. Systementwicklung, , Informationssysteme, IT- bzw. Datenanalyse erfolgreich abgeschlossen.Aus- und Weiterbildung ist dir wichtig. Deine praktischen Erfahrungen möchtest du durch herstellerabhängige und -unabhängige Zertifizierungen erweitern. Du bringst Informationssicherheits-Zertifizierungen, wie CISSP, CISA, CISM mit oder möchtest diese erwerben oder du interessiert dich eher für technische Zertifizierungen wie CCNA, CCNP, CCSA, CCSE, MCA, Microsoft Administrator, Microsoft Solutions Architect, Microsoft Sicherheitstechniker, Microsoft Functional Consultant.Möchtest du technisches Wissen anwenden, um erfolgreich IT Sicherheitsprojekte umzusetzen? Wir unterstützen Projektmanagement-Weiterbildungen zur Zertifizierung nach Project Management Institute oder Prince2.Gute Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch sind für dich selbstverständlich.Dein proaktives Engagement zeichnet dich aus. Eine Reisebereitschaft ist ebenfalls vorhanden.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant für Telematik Infrastrukturen (TI) (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Fachliche Expertise – Cybersecurity ist deine Leidenschaft. Technik und Penetration Testing begeistern dich und darüber hinaus möchtest du einen Beitrag leisten, Technik so sicher zu machen, dass Patientendaten und Gesundheitsdaten ohne Bedenken digitalisiert bereitgestellt werden können? Dann bieten wir dir ebenso vielfältige wie herausfordernde Aufgaben in unserem technischen Telematik Infrastruktur (TI) Validierungsteam!Technische Analysen und Begutachtungen – Dein Einsatz erfolgt als Produktgutachter im Rahmen für Produkte und Services der TI. Du übernimmst die Rolle technischer Analyst und/oder Sicherheitsberater für Frontend und Backend Komponenten der Telematik Infrastruktur. Dabei analysierst du die Source Codes der genutzten Frontend- und Backend Komponenten hinsichtlich Security.Weiterentwicklung - Gemeinsam mit deinem Team baust du die Expertise im Bereich Analyse und Beratung zu technischen Fragen der Telematik Infrastruktur aus. Insbesondere Kryptographie, Sicherheit von mobilen Endgeräten auf iOS und Android Basis stehen im Fokus der (Weiter-) Entwicklung.Verantwortung - Je nach Erfahrung verantwortest du die Personal- und Einsatzplanung deines Teams. Du leitest (Teil-)Projekte und garantierst dadurch den reibungslosen Ablauf. Dabei übernimmst du auch Projektmanagement-Tätigkeiten, wenn du dies möchtest.Du verfügst über ein abgeschlossenes MINT-Studium und weist ein technisches Profil durch Werkstudententätigkeit und/oder Praktika auf.Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung mit einem technischen Kernprofil in folgenden Schwerpunkten bringst du mit: Penetration Testing, Cyber Angriffstechniken, Source Code Analyse, Reverse Engineering, Cyber Forensik, Web Application Security, Secure Design, PKI Design, Mobile Device Security iOS / Android.Idealerweise bist du bereits vom BSI zertifizierter CC-Evaluator oder IS-Penetrationstester. Alternativ bist du offen für eine persönliche Weiterentwicklung in diesem Bereich.Reisebereitschaft und Offenheit für Learn & Teach bringst du mit. Eine Flexibilität im Einsatz gehört zu deinen Stärken.Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager IT-Sicherheit und Effizienz (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Fachliche Expertise - Wenn du dich für die Sicherheit von IT-Infrastrukturen und IT-Architekturen sowie Fragestellungen zur IT-Governance begeisterst und tief in Managementsysteme für Informationssicherheit (ISMS) eingetaucht bist, bieten wir dir als Professional ebenso vielfältige wie herausfordernde Aufgaben.Führungsverantwortung - Als Leiter/-in und Koordinator/-in eines Beratungs- und Prüfungsteams prüfst du die IT-Systeme und -Prozesse unserer Mandanten vor Ort auf Effizienz und Sicherheit.IT-Sicherheitsanalysen - Mithilfe tiefgreifender Untersuchungen, z. B. Penetrationstests und Source-Code-Reviews, beseitigst du Schwächen und Lücken, mit dem Ziel, die Systeme und Prozesse zu zertifizieren.Kompetente Beratung - Als gefragter Allrounder berätst du unsere Mandanten aller Branchen kompetent in Sachen IT und bringst sie somit auf die sichere Seite.Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Software- bzw. Systementwicklung, Datenanalyse, Informationssysteme, IT- bzw. Informationssicherheit erfolgreich abgeschlossen.Darüber hinaus verfügst du über mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in IT-Analysen an der Schnittstelle von Informationstechnik und Business.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Akquiseaffinität, Kommunikationsstärke und Spaß an projektorientierter Teamarbeit zeichnen dich aus.Die Bereitschaft zur Weiterbildung durch interne und externe Qualifizierungsprogramme ist für dich selbstverständlich. Gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab. Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Penetration Tester / Incident Response Professional (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Fachliche Expertise – Wenn du dich für alle Formen des Penetration Testing und Red Teamings begeisterst und Cyber Security deine Leidenschaft ist, dann bieten wir dir ebenso vielfältige wie herausfordernde Aufgaben.Incident Response Management – Dein Einsatz erfolgt als Incident Response Professional zur eigenständigen Unterstützung unserer Mandanten in allen technischen Fragestellungen eines Cyber-Angriffes im Krisenfall (Identifikation, Eingrenzung, Eindämmung, Reparatur/Neuaufbau, Lessons Learned).Weiterentwicklung - Gemeinsam mit deinem Team entwickelst du unsere Penetration Testing/Red Teaming/Incident Response Vorgehensweisen weiter.Verantwortung - Je nach Erfahrung verantwortest du die Personal- und Einsatzplanung deines Teams. Du leitest (Teil-)Projekte und garantierst dadurch den reibungslosen Ablauf. Dabei übernimmst du auch Projektmanagement-Tätigkeiten.Du verfügst über ein abgeschlossenes MINT-Studium und weist ein technisches Profil durch Werkstudententätigkeit und/oder Praktika vor oder verfügst über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung mit einem technischen Kernprofil in folgenden SchwerpunktenDeine Schwerpunkte: Penetration Testing, Vulnerability Management, Incident Response, Cyber Angriffstechniken, Source Code Analyse, Reverse Engineering, Malware Analyse, Cyber Forensik, Web Application Security, Secure Design, High Performance Web Portal Security, Workstation Security, Mobile Device SecurityDu hast eine Reisebereitschaft und bist offen für Learn & Teach. Eine Flexibilität im Einsatz gehört zu deinen Stärken.Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: