Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 161 Jobs in Unterbach

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 74
  • Wirtschaftsprüfg. 74
  • Recht 74
  • It & Internet 35
  • Banken 13
  • Telekommunikation 9
  • Sonstige Branchen 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Metallindustrie 5
  • Versicherungen 4
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 146
  • Ohne Berufserfahrung 72
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 157
  • Home Office 40
  • Teilzeit 16
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 138
  • Praktikum 9
  • Befristeter Vertrag 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Referendariat 1
Sicherheit

IT Security Consultant w/m/d - Industrie 4.0

Do. 24.06.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherAls Industrial-Security-Experte für Produktionsumgebungen machen wir Sie fit für spannende Aufgaben: Sie schützen nationale und internationale Produktionsstandorte unserer Kunden gegen Cyber-Angriffe. Smarte Fabriken, intelligente Produktionsprozesse, Robotersteuerungen und Datenströme werden von Ihnen sicherheitstechnisch analysiert und optimiert. Sie steigen direkt, zusammen mit einem erfahrenen Kollegen, in unsere Projekte ein und werden zielgerichtet eingearbeitet - Teamarbeit steht an erster Stelle! Sie haben Spaß daran, sich mit technologischen Entwicklungen zu beschäftigen, die Digitalisierung der Produktion aktiv mitzugestalten und durch neue Ideen zu bereichern? Dann sind Sie bei uns richtig! Sie verfügen über 2-3 Jahre relevante Berufserfahrung im Bereich der Informationssicherheit und bringen darüber hinaus Berufserfahrung in mindestens einem der folgenden Bereiche mit: Netzwerktechnik (Routing/Switching) Absicherung von Netzwerken (Firewalls/IDS/IPS) Betrieb und Härtung von Clients und Servern Programmierung bzw. Softwareentwicklung Technische Audits und Assessments (Pentests) Industrie-Sicherheitsstandards (z.B. ISO/IEC 62443, 27019 usw.) Automatisierungstechnik (SCADA, MES, SPS, PROFINET usw.) Selbständige Arbeitsweise, verbindliches Auftreten nach außen und sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache sind unerlässlich für ein professionelles Arbeiten im Enterprise-Kundenumfeld. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant - Endpoint w/m/d

Do. 24.06.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie möchten Teil eines bundesweiten IT-Security-Teams werden und ein umfangreiches Information-Security-Portfolio auf dem deutschen Markt nutzen? Sie beraten unsere Kunden zu State-of-the-Art-Maßnahmen zur Bekämpfung von Cyber-Angriffen auf dem Client bzw. Endpoint. Dazu führen Sie Workshops und Assessments mit unterschiedlichen Teilnehmerkreisen aus Management, IT- und Anwenderverantwortlichen durch. Sie erstellen Endpoint-Sicherheitskonzepte in unterschiedlicher Tiefe, vom Strategiepapier bis zum Feinkonzept. Nach Auftragsgewinn begleiten Sie unsere Kunden bei der Umsetzung der Endpoint-Security-Projekte bis zum erfolgreichen Abschluss und sorgen als technischer Projektleiter dafür, dass unser Expertenteam zielgerichtet eine hochqualitative Leistung erbringt. Ihnen sind gängige Angriffsvektoren auf den Windows-Endpoint bekannt, z. B. aus der MITRE-ATT&CK-Matrix. Sie finden sich in mindestens zwei der folgenden Punkte wieder: Sie kennen wirksame Techniken, mit der man die Attack-Kill-Chain unterbrechen kann. Sie kennen die Security-Funktionen von Windows 10, Windows Security Baselines und auch die Herausforderungen aus der Praxis. Ihnen ist die Advanced‑Endpoint-Security-Produktlandschaft bekannt, unter anderem aus den Bereichen Endpoint Detection & Response (EDR), Application & Privilege Control und Application Isolation. Sie gehen mit dem Technologiewandel mit und sind in der Lage, auch die Auswirkungen von „Management über Cloud" (z.B. Intune oder Azure) und „Bring Your Own Device" auf Ihre Sicherheitskonzepte anzuwenden. Mit Ihren erprobten Kommunikationsfähigkeiten können Sie auch in schwierigen Situationen Führung übernehmen. Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

Assessor/Risk Analyst IT Security w/m/d

Do. 24.06.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Köln, Ratingen, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether Als Mitglied unseres deutschlandweiten Teams übernehmen Sie die Schutzbedarfsanalyse von Netzwerken, Systemen, Applikationen und Informationen bei unseren Kunden vor Ort. Sie identifizieren und bewerten IT-Risiken unter Berücksichtigung von regulatorischen Anforderungen und leiten angemessene Schutzmaßnahmen ab. Die von Ihnen erstellten Sicherheitskonzepte sorgen dafür, dass Lücken und Risiken bei unseren Kunden aufgezeigt und behoben werden können. Erfolgreich abgeschlossenes (informations-) technisches Studium oder vergleichbare Berufserfahrung. Relevante, praktische Erfahrungen mit einem Security-Schwerpunkt wie z. B. IT-Sicherheitsarchitektur, IT-Risikomanagement, Erstellung von Sicherheitskonzepten, Cloud Security, internationale Informationssicherheitsstandards (z. B. ISO 27001) oder Datenschutz gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung. Technologisches Grundwissen in den Bereichen Netzwerk, Betriebssysteme, Datenbanken, Webapplikationen oder Mobile Computing. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d - Cyber Defender

Do. 24.06.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Ratingen, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether Als Cyber Defender helfen Sie unseren Kunden dabei, sich gegen moderne Angriffe zu schützen: Sie versetzen sich in potenzielle Angreifer hinein, spüren diese auf und leiten entsprechende proaktive und reaktive Gegenmaßnahmen ein. Ihre möglichen Aufgabengebiete reichen von technischer Umsetzung und Konzeption bis hin zum Einsatz als Berater bei spannenden Kundenprojekten. Sie verstärken damit unsere bundesweite Cyber Defence Community. Als Experte für den Aufbau von Security Operations Centern (SOCs) arbeiten Sie eng mit dem Vertrieb und den jeweiligen Security-Herstellern zusammen. Ausgeprägtes Verständnis von IT-Security mit mindestens zweijähriger Berufspraxis in diesem Bereich Erfahrung entweder als Cyber Security Analyst in einem Security Operations Center (SOC) oder als Projektumsetzender im Bereich SIEM/SOC: Sehr gutes Wissen über Windows- und Linux-Betriebssysteme sowie über Netzwerksicherheit Erfahrung im Bereich Endpoint Detection and Response (EDR)-Tools oder IT-Forensik Eine selbstständige Arbeitsweise und ein verbindliches Auftreten nach außen Spaß daran, Vorträge, Schulungen oder Workshops zu halten Sicheres Auftreten in Deutsch und Englisch Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Ein 160-köpfiges Security-Team mit hochkarätigen Experten Spannende und herausfordernde Sicherheitsvorfälle Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Lehrgänge, Cyber-Defence-Trainings und Workshops Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

Information Security Officer/ Security Analysten (w/m/d)

Do. 24.06.2021
Düsseldorf
Vielseitigkeit, Dynamik und Flexibilität. Das zeigen wir. Wir – die IKB Deutsche Industriebank AG - sind ca. 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wir schreiben täglich unsere eigene Erfolgsgeschichte – mit und für unsere Kunden.    Unsere Kunden sind erfolgreiche Unternehmen und Unternehmer/innen des gehobenen deutschen Mittelstandes. Für eine erfolgreiche Zukunft brauchen sie einen kompetenten und verlässlichen Finanzierungspartner: Eine Bank, die nicht nur die Finanzierungstechniken beherrscht, sondern auch die Märkte und das Wettbewerbsumfeld kennt und die Prozesse in den Unternehmen versteht. Unsere Branchenexpertise, Finanzierungserfahrung und Fördermittelkompetenz machen uns zum idealen Partner und Berater für Unternehmen mit einem Umsatz > 250 Mio. €. Wir kennen die Herausforderungen der Unternehmen, bieten ein ausgeprägtes Verständnis für Mittelstandsthemen und legen Wert auf langjährige und stabile Kundenbeziehungen. Und das seit mehr als  90 Jahren. Unser Unternehmenssitz ist in Düsseldorf, weitere Standorte sind in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart.Innerhalb des Teams ,,Risikocontrolling Kreditausfallrisiko & Non Financial Risk“ Unterstützen sie den CISO in seinen Aufgaben, insbesondere im Umfeld der operativen Informationssicherheit.Sie sind hauptverantwortlich für den Aufbau, die Koordination und den Betrieb des zentralen SIEM/SOC im Informationsverbundes der IKB AG.Zu diesem Zweck koordinieren Sie insbesondere die Anbindung und Schnittstellen des zentralen SIEM/SOC zu relevanten IT-Dienstleistern der IKB AG und Use-Cases und kümmern sich um deren Umsetzung.Weiterhin unterstützen Sie das CISO-Team im Umfeld der operativen Informationssicherheit bei anderen Aufgaben, wie z.B. dem Vulnerability-Management.Sie unterstützen den CISO im Rahmen der Risikoberichtserstellung an den Vorstand und externe Einheiten sowie im Rahmen des kontinuierlichen Monitorings von Informationssicherheitsrisiken.Sie stehen den Bereichen und Mitarbeitern der Bank als Ansprechpartner für das Thema operative Informationssicherheit beratend zur Verfügung und schulen diese.Bei der Weiterentwicklung der Aufgabengebiete wirken Sie in Einklang mit den regulatorischen Erfordernissen und bankspezifischen Anforderungen auch im Rahmen von Fach- und IT-Projekten mit, um gezielt das Sicherheitsniveau zu verbessern.Ein abgeschlossenes Studium (MINT-Schwerpunkt oder eine vergleichbare technische Ausbildung) idealerweise mit Schwerpunkt IT-Sicherheit.Sie besitzen fundierte Erfahrungen im SIEM/SOC-Umfeld sowie in Incident Response Prozessen.Fundiertes technisches Know-how zur Analyse technischer Schwachstellen und dem Aufbau von Schutzmaßnahmen in IT-Infrastrukturen.Kenntnisse gängiger Betriebssysteme, Datenbanken sowie Sicherheitsstandards und Best Practices (insbes. ISO ISO2700x und NIST Cyber Security Framework).Gute analytische Fähigkeiten, Eigeninitiative, Dursetzungsvermögen und eine selbstständige Arbeitsweise sowie Spaß an der Arbeit in einem Spezialistenteam erleichtern Ihnen die Arbeit bei uns.Sie bringen hohe Überzeugungskraft sowie gute kommunikative Fähigkeiten mit.Sie kommunizieren sicher in Englisch.Gratis-Kaffee und Kicker kann jeder. Die haben wir auch.Unsere Mitarbeiter schätzen besonders diese Vorzüge:Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen ArbeitenEine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Eine sehr moderne Arbeitsumgebung mit ergonomischer Ausstattung Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Wissensaustausch Professionelle Teams, die sich in allen Belangen gegenseitig unterstützenFirmenevents: Von entspannten Kneipenbesuchen bis hin zu idyllischen Sommerfesten
Zum Stellenangebot

IT Consultant - Infrastruktur-Security w/m/d

Do. 24.06.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie möchten Teil eines Security-Experten-Teams sein und individuelle Lösungskonzepte in einem hochkomplexen Kundenumfeld entwickeln und umsetzen? Dann unterstützen Sie uns als IT Consultant - Infrastruktur-Security w/m/d! Folgende Aufgaben erwarten Sie: Entwicklung von Infrastruktur-Security-Strategien für Kunden Durchführung von anspruchsvollen Security-Anforderungs-, Lösungs- und Produkt-Workshops bei unseren Kunden Durchführung von Proof of Concepts in unserem Solution Center oder im Kundenumfeld Fachliche Presales-Verantwortung (fachliche Konzeption, High-Level-Design, Kalkulation der möglichen Aufwände, Präsentation) Übernahme der technischen Projektleitung in IT-Infrastruktur-Security-Projekten sowie fachliche Führungsverantwortung Weiterentwicklung der Themen Automatisierung und Cloud im Infrastruktur-Security-Bereich Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifizierung Mehrjährige Berufserfahrung im Engineering-Bereich innerhalb der Netzwerk-Security Architekturkenntnisse für komplexe IT-Landschaften und Netzwerke Tiefe Fachkenntnisse in mindestens einem der Bereiche Firewalling, IPS/IDS, Proxy, Loadbalancing, NAC, WebApp Security, IPAM, Cloud-Infrastruktur-Security Zertifizierungen der Hersteller: Cisco CCNP/CCIE Security, Fortinet NSE 6-8, Check Point, Palo Alto, F5, Symantec Blue Coat, Imperva, Zscaler, Microsoft Azure, Amazon AWS, Infoblox, Genua oder Efficient IP Erfahrung in der Erstellung von Sicherheitskonzepten und Durchführung von Präsentationen und Workshops Kundenorientierte Handels- und Denkweise sowie analytische Fähigkeiten und hohe Problemlösungskompetenz Umfangreiches Security-Portfolio Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Regelmäßige Team- und Herstellerevents
Zum Stellenangebot

IT Consultant w/m/d - Cyber Security mit Schwerpunkt Schwachstellenmanagement

Do. 24.06.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Köln, Ratingen, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherAls Experte für das Schwachstellenmanagement beraten Sie unsere Großkunden bezüglich der Absicherung ihrer IT-Infrastruktur. Hier setzen Sie Ihr umfangreiches Fachwissen erfolgreich in der Etablierung umfassender Schwachstellenmanagement-Prozesse sowie beim Einsatz von Schwachstellenscannern ein. Konkret übernehmen Sie: Die Analyse der zu testenden IT-Infrastruktur sowie der vorhandenen Sicherheitsmechanismen Die Durchführung automatisierter und teilautomatisierter Schwachstellen-Scans Die Entwicklung organisatorischer und technischer Prozesse zur Realisierung eines ganzheitlichen und effektiven Schwachstellen Management-Lifecycles Die Beratung bezüglich notwendiger Maßnahmen und Strategien zur effektiven Beseitigung von Schwachstellen Findings Die Integration des Schwachstellen Management bestehende weitere organisatorische und technische Sicherheitskonzepte des Kunden Die Durchführung von Workshops und technischen Trainings Sie verfügen über einschlägige, mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung und haben Spaß an Herausforderungen und komplexen IT-Umgebungen. Durch Ihre Beratungsexpertise können Sie Probleme abstrahieren und Ihre Lösungen Ansprechpartnern mit unterschiedlichem Erfahrungshorizont darstellen. Für einen erfolgreichen Start bringen Sie außerdem gute Kenntnisse rund um die folgenden Themenfelder mit: Analyse komplexer IT-Infrastrukturen Erfahrung im Umgang mit gängigen Standards (CVSS, CIS etc.) und deren Anwendung Themenübergreifendes Know-how in der Informationssicherheit Beratung und Umsetzung von Schwachstellen Management Implementierungen mit Lösungen von beispielsweise Qualys, Symantec oder Tenable Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse Sie verfügen über eine hohe Integrität, gute kommunikative Fähigkeiten und eine lösungsorientierte Arbeitsweise. Reisebereitschaft setzen wir ebenfalls voraus. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Umfangreiche Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Aktive Security Community Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

Informationssicherheitsmanager (w/m/d) in Frankfurt oder Düsseldorf

Do. 24.06.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf
Die Deutsche WertpapierService Bank AG (dwpbank) ist Deutschlands führender Dienstleister für Wertpapierservices. Mit rund 400 direkten Kunden und insgesamt 1.345 angeschlossenen Instituten nutzen drei Viertel aller Banken in Deutschland die Prozess- und Systemdienstleistungen der dwpbank rund um das Wertpapiergeschäft. Konzeptionelle Weiterentwicklung des Information Security Management System (ISMS) entsprechend den gesetzlichen Anforderungen und den Anforderungen des Marktes, Erarbeitung von Entscheidungsvarianten, Überprüfung und ggf. Anstoß/Umsetzung von Anpassungen der Richtlinien Definition von Vorgaben bzw. Maßnahmen zur Sicherstellung eines angemessen hohen Schutzniveaus Aktualisierung, Pflege und Weiterentwicklung der Standards für Informationssicherheit Selbstständige Erarbeitung von Fachkonzepten inklusive der Einbindung relevanter Stakeholder Mehrjahresplanung Informationssicherheits-Audits und deren Durchführung sowie Nachverfolgung Schwachstellen- und Risikoanalysen inklusive Nachhalten von Risikobehandlungsplänen Durchführung Informationssicherheits-Berichterstattung Unterstützung der Fachbereiche und Provider der dwpbank bei der Umsetzung der Informationssicherheitsvorgaben; Durchführung von Awareness-Veranstaltungen Selbstständige Unterstützung/Koordination interner und externer Prüfungen Selbstständige und eigenverantwortliche Beiträge/Kommunikation in Gremien und auf Vorstandsebene Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Abschluss Erfahrung im Umgang mit den Methoden und Instrumenten der Informationssicherheit (z. B. ISO 27001, 27002 und 27005, IT-Grundschutz) Erfolgreiche Weiterbildungsmaßnahmen (auch mit Zertifikat) rund um das Thema Informationssicherheit; idealerweise Ausbildung zum Certified Security Manager und ISO-Auditor, Projektleiterausbildung Kenntnisse der aufsichtsrechtlichen Anforderungen zu § 25 a KWG, BAIT, MaRisk Grundkenntnisse der Methoden und Verfahren des Risikomanagements Projekt- und Gremienerfahrung Kenntnisse im Bereich Netzwerk/ Host /Client-Server Infrastruktur Hohe analytische/konzeptionelle Fähigkeiten Engagement und ausgeprägtes Interesse an aufsichtsrechtlichen Themen (Insbesondere Informationssicherheit) Bereitschaft zur aufgabenspezifischen Verantwortungsübernahme, hohe Problemlösungsfähigkeit und sicheres Auftreten Hohe Eigeninitiative und Selbstständigkeit Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, hohes Durchsetzungsvermögen Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen Unternehmen in für die Wertpapierabwicklung wichtigen Themenfeldern Kollegiales Umfeld und standortübergreifendes Expertenteam in den flachen Hierarchien eines mittelständischen Unternehmens Leistungsgerechte Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen 30 Urlaubstage und am 24.12. + 31.12. frei Flexible Arbeitszeitgestaltung und moderne Arbeitsplatzinfrastruktur inkl. Home-Office-Möglichkeiten Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- und Führungsebene Individuelle Begleitung Ihrer Entwicklung im Rahmen von regelmäßigen Feedbackgesprächen Bezuschusstes Essen in unserer Kantine
Zum Stellenangebot

Expert Cyber Security & Assurance (m/w/d) in Düsseldorf

Do. 24.06.2021
Düsseldorf
Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jede:r zweite Deutsche ist Vodafone-Kund:in - ob surfen, telefonieren oder fernsehen; ob Büro, Bauernhof oder Fabrik - die Vodafone-Technologie vernetzt jeden und alles, immer und überall. Bei Vodafone haben wir seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen verändert. 2021 wird Vodafone 5G für 20 Millionen Menschen ausbauen und bis 2022 zwei Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Together we can. Bei uns kannst Du DU sein und dazugehören. Du kannst Inspiration teilen, neue Möglichkeiten entdecken, Dich weiterentwickeln und einen echten Unterschied machen. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Egal, ob Women4Women, Väternetzwerk oder LGBT: von unseren Netzwerken passt bestimmt auch eins für Dich. Denn wir machen keine Unterschiede zwischen Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer und sozialer Herkunft oder Behinderung. Sei bei uns ganz Du selbst. Expert Cyber Security & Assurance (m/w/d) in Düsseldorf Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten. Was Dich erwartet:Du gestaltest als Expert Cyber Security & Assurance (m/w/d) den Vodafone Spirit aktiv mit. Du gestaltest Komponenten des Management-Systems für Informationssicherheit von Vodafone Deutschland und entwickelst und pflegst einzelne Security-Prozesse im Verantwortungsbereich von „Technology Security & Resilience". Du leitest außerdem Arbeitspakete bei Zertifizierungen, Audits und Assessments (wie z.B. SOx, PCI-DSS, ISO27k) im Verantwortungsbereich des eigenen Bereiches. Und Du fungierst in den Risikomanagement-Prozessen als Ansprechpartner:in für alle Geschäftsbereiche bei der Vorbereitung von Management-Entscheidungen zu Cyber Risiken. So trägst Du zur Etablierung und Koordination einer ganzheitlichen Sicherheitsorganisation bei Vodafone bei. Unsere flexiblen Arbeitszeiten mit Teilzeit- und Home-Office Optionen ermöglichen Dir, Dein Privatleben und Deine Rolle als Expert Cyber Security & Assurance (m/w/d) den erfolgreich unter einen Hut zu bringen. Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Du hast Vorkenntnisse im Bereich Cyber Security und IT Governance. Nachweis der Kenntnisse durch internationale Zertifizierung (CISM, CISSP etc.) oder einschlägige Weiterbildung wären von Vorteil. Du hast nachweisbare Erfahrung mit Projektmanagement, Dokumentation und Reporterstellung Du arbeitest fokussiert und zielorientiert. Du hast fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Nachrichtentechnik bzw. IT - Security oder eine vergleichbare Ausbildung und mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im IT- /Telekommunikationsumfeld. Du kannst Dir Deine Arbeitszeit flexibel einteilen. Und auch sonst unterstützen wir Dich bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Home-Office und Teilzeit sind bei uns möglich - auch als Führungskraft. Wir unterstützen Dich und Deine Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung helfen wir Dir z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an. Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns bekommst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersvorsorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt. Technologie von und für Menschen - damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt.
Zum Stellenangebot

Mathematiker:in Risikomanagement - Banken (w/m/d)

Do. 24.06.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder)
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Prüfung und Beratung - Du bist als Finanzmathematiker:in Mitglied eines Projektteams in Sachen Risikomanagement Ansprechpartner:in und begleitest Prüfungs- und Beratungsaufträge rund um Bewertungsthemen im Handels- und Kreditgeschäft.Regulatorische Anforderungen - Du arbeitest in einem Umfeld, das laufend neuen regulatorischen Herausforderungen und Veränderungen in den Märkten ausgesetzt ist.Vielfältige Schwerpunkte - Das Aufgabengebiet umfasst sowohl die Bewertung von Finanzinstrumenten als auch die Quantifizierung von Risiken. Dazu untersuchst du Risikomodelle, insbesondere von Marktpreis-, Kredit- und Liquiditätsrisiken, aber auch von operativen Risiken.Identifikation und Bewertung - Du identifizierst Marktdaten und Modelle zur Bewertung von Wertpapieren, strukturierten Produkten, Derivaten sowie Krediten.Du hast dein Studium im Bereich der ( Wirtschafts- ) Mathematik idealerweise mit finanzmathematischem Schwerpunkt bereits abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise bringst du erste Berufserfahrung oder Praktika bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen mit, gerne in Verbindung mit Kenntnissen im Bankgeschäft oder sogar im Wertpapier-, Derivate- und Kreditgeschäft oder im Risikomanagement.Zudem hast du ein großes Interesse an Bankprozessen und Bilanzierungsfragen.Du verfügst über eine ausgeprägte analytische Denkweise, die dich in die Lage versetzt, komplexe Sachverhalte zu verstehen und für andere nachvollziehbar mündlich oder schriftlich darzulegen.Zu deinen Stärken zählen gute Kommunikationsfähigkeiten und ein selbstbewusstes Auftreten.Du bringst die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität mit.Gutes Englisch und sichere IT-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal