Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 298 Jobs in Unterschleißheim

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 103
  • Recht 90
  • Unternehmensberatg. 90
  • Wirtschaftsprüfg. 90
  • Finanzdienstleister 16
  • Sonstige Dienstleistungen 16
  • Banken 14
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 14
  • Versicherungen 13
  • Sonstige Branchen 9
  • Luft- und Raumfahrt 8
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Freizeit 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Kultur & Sport 3
  • Telekommunikation 3
  • Touristik 3
  • Verkauf und Handel 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 276
  • Ohne Berufserfahrung 127
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 291
  • Home Office 96
  • Teilzeit 29
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 267
  • Praktikum 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Berufseinstieg/Trainee 7
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Praktikum (w/m/d) IT-Sicherheit / IT Security

Mo. 20.09.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Bielefeld, Leipzig
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Leiste in Deinem Praktikum im Bereich IT-Sicherheit / IT Security Deinen Beitrag zum Schutz unserer Kunden und Kundinnen vor IT-Sicherheitsvorfällen aller Art und in der Sicherung ihrer vertraulichen Unternehmensdaten. In anspruchsvollen Aufgabenstellungen aus den Bereichen Cyber Security, IT-Forensik, Datenschutz oder Penetration Testing stellst Du Dein Fachwissen in der Praxis unter Beweis und bringst Deine Fähigkeiten und Qualitäten gezielt ein. Du willst gemeinsam mit uns die Datenwelt sicherer machen? Bewirb Dich jetzt für Dein Praktikum bei uns und dann kannst Du Dich optimalerweise für mind. 3 - 6 Monate hier einbringen: Du unterstützt unsere IT-Sicherheitsexpert:innen bei der Analyse und Dokumentation von Angriffen und Angriffsmustern sowie beim Aufspüren und Neutralisieren von Schadsoftware. Zusammen mit Deinem Team wirkst Du bei Untersuchungen von IT-Sicherheitsvorfällen mit und beteiligst Dich an der Ergreifung von Erst- und Gegenmaßnahmen (z.B. Incident Response nach Hacking-Angriff). In der Digitalen Forensik hilfst Du bei der Daten- und digitalen Spurensicherung, stellst gelöschte Dateien wieder her und trägst zur Identifizierung der Anzeichen für Wirtschaftskriminalität bei. Du unterstützt uns bei der Beratung unserer Kund:innen in der Optimierung ihrer Reaktionsfähigkeit auf Sicherheitsvorfälle sowie zu deren Vermeidung und Früherkennung. Zudem wirst Du in der Entwicklung und Umsetzung von Sicherheitsstrategien, der Durchführung von Schutzbedarfsanalysen und Risikoassessments sowie dem Aufbau der Sicherheitsorganisation aktiv eingebunden. Ein Praktikum im Bereich IT-Sicherheit / IT Security kannst Du bei uns mit mindestens drei abgeschlossenen Fachsemestern eines Studiums der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Naturwissenschaften mit IT-Bezug absolvieren. Idealerweise bringst Du erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika mit. Deutsch und Englisch beherrschst Du auf C1-Niveau. Du gehst Probleme lösungsorientiert an und bist bereit, Dich neuen Herausforderungen zu stellen. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kund:innen auch vor Ort unterstützen zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase - fachliches und persönliches Mentoring über Deinen gesamten Einsatzzeitraum inklusive. Faire Vergütung Wir sind eine Fair Company. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, Dir während Deines Praktikums ein faires Gehalt zu zahlen. Feedback & Entwicklung Vom ersten Tag an bist Du fester Bestandteil des Teams und übernimmst Verantwortung in herausfordernden (Teil-) Projekten. Somit gewinnst Du wertvolle Praxiserfahrung und stellst die Weichen für Deine berufliche Zukunft. Mit regelmäßigem Feedback fördern wir zudem Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Wertvolles Karrierenetzwerk Bei unseren YOUnior Network-Aktivitäten stehen Vernetzung und der gemeinsame Austausch zwischen Auszubildenden, Dual Studierenden, Praktikanten/Praktikantinnen und Werkstudenten/Werkstudentinnen im Fokus. Als Praktikant und Praktikantin profitierst Du darüber hinaus von Vorteilen aus unserem exklusiven highQ-Programm. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant/ Manager (m/w/d) Finance, Risk & Compliance

Mo. 20.09.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München, Stuttgart
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungseinheit der Capgemini-Gruppe für digitale Innovation, Design und Transformation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 36 Standorten sowie in 37 Kreativstudios weltweit. Sie vereinen Strategieberatung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Markenmanagement sowie Technologie-Know-how, um neue Digitallösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäftsmodelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.Finance Transformation – End-to-End-OptimierungAccounting-Change – IFRS-Change, neue Konsolidierungslösungen (SAP und non-SAP)Internal & external (Financial) ReportingManagement-Informations-SystemeAblösung/ Einführung von Reporting-SystemenRisikomanagement/ -controlling und -prozesseTreasury, Capital Markets, z. B. Libor Transformation und Liquiditäts-ManagementModellierung von Kredit-, Marktpreis-, Liquiditäts- und operationellem RisikoRegulatory ReportingCompliance: KYC, Geldwäschevermeidung (AML) und Transaktions-MonitoringImplementierung von Systemen zu Anti Financial CrimeGDPR und E-PrivacyData Governance, Data Management & Data Quality ManagementAnwendung von künstlicher Intelligenz und Robotics zur Optimierung der Finance, Risk und Compliance FunktionenMehrjährige praktische Projekterfahrung rund um den digitalen Wandel in einer unserer FokusbranchenIdealerweise erste Verantwortung als (Teil-) Projektleitung für komplexe TransformationsprojekteEinen herausragenden Studienabschluss mit wirtschaftlicher, technischer, quantitativer oder informationstechnologischer AusrichtungSpaß an der Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und UmsetzungsarbeitHohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende UnternehmensberatungAusgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-KenntnisseExzellente Deutsch- und EnglischkenntnisseInnovative Projekte und internationale Teams sowie ein erfolgreiches Wachstum in digitalen Zukunfts­themenDie Aufgabe, Strategie- und Transformationsprojekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führenLangjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete UnternehmenskulturTransparente Karriereperspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten ExpertennetzwerksLangfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
München
Große Ziele erreicht man am besten gemeinsam. Dafür suchen wir Teamplayer und keine Einzelkämpfer. Denn nur wer mit anderen zusammenwächst, kann über sich selbst hinauswachsen. Deshalb bieten wir nicht nur genug Freiraum zur persönlichen Entfaltung, sondern auch für menschliche Vielfalt. Es gibt nur Eines, bei dem wir alle gleich sind: den Anspruch, besser zu werden. Als Real Asset und Investment Manager mit 35 Jahren Erfahrung zählt Wealthcap zu den renommiertesten und bedeutendsten Experten für Sachwertanlagen in Deutschland. Mit einer zukunftsweisenden Trendexpertise und einem umfangreichen strategischen Asset Management eröffnen wir institutionellen und privaten Anleger den Weg zu hochwertigen Investitionsstrategien. Rund 10 Mrd. Euro verwaltetes Vermögen und mehr als 160 aufgelegte unternehmerische Beteiligungen sind dabei unser Fundament für langfristiges und vorausschauendes Denken und Handeln. Für unsere Anleger gestalten wir Werte im Bereich Immobilien, Private Equity und Multi Assets. Wealthcap ist eine 100%ige Tochtergesellschaft derUniCredit Bank AG und gehört damit zum starken internationalen Verbund der UniCredit. Sie wollen mit Leistung überzeugen und Ihre Karriereziele in einem kollegialen Umfeld zügig erreichen? Dann gestalten Sie maßgeblich die weitere Entwicklung unserer Geschäftsstrategie in einem wachstumsorientierten Umfeld mit und werden Sie Teil eines motivierten Teams, in dem Abwechslung und Eigenverantwortung groß geschrieben werden. Selbstständige und eigenverantwortliche Umsetzung von rechtlichen Anforderungen an eine Kapitalverwaltungsgesellschaft, z.B. KAGB, KAMaRisk sowie weitere Compliance Anforderungen Vorbereitung, Entwicklung und Durchführung von KVG-spezifischen Kontrollmaßnahmen, zum Teil in Abstimmung mit der Muttergesellschaft Erstellung von Berichten über die Ergebnisse der Kontrolltätigkeiten Zuständigkeit für das Interessenkonfliktmanagement und dessen Weiterentwicklung Weiterentwicklung des bestehenden internen Kontrollsystems (IKS) Analyse von regulatorischen Anforderungen sowie Ableitung und Entwicklung geeigneter Maßnahmen zur Erfüllung dieser Anforderungen in Abstimmung mit den jeweiligen Fachbereichen Erstellung und Anpassung von Compliance Richtlinien und die Kontrolle ihrer Implementierung Information und Schulung von Mitarbeitern hinsichtlich Compliance-Themen Ad-Hoc Prüfungen und Training / Beratung der Kollegen zu Compliance-Themen Stärkung und Förderung der Compliance-Kultur im Unternehmen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Compliance, vorzugsweise in den oben genannten Themenfeldern Sehr gute MS Office-Kenntnisse Selbstständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten sowie eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte analytische Fähigkeiten Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Ein sehr angenehmes Arbeitsklima mit engagierten Kolleginnen und Kollegen Ein innovatives Arbeitsumfeld mit Freiraum zur Gestaltung Ihrer Arbeitsabläufe Vielfältige und spannende Aufgaben Eine offene Teamkultur mit gemeinsamen Zielen
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mo. 20.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit – Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest namhafte internationale Mandanten verschiedener Branchen in allen Projektphasen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Produkt-Compliance – Dein fachlicher Schwerpunkt liegt im Zukunftsthema „Produkt-Compliance“. In diesem Rahmen betrachtest du den gesamten Lebenszyklus von Industrie- und Konsumgütern aus Risiko- und Compliance-Sicht. Du begleitest den Kunden von der Konzeption bis zur Implementierung und Schulung seines Compliance-Managementsystems. Beratung und Prüfung – Du übernimmst sowohl konzeptionell-übergreifende als auch prüfungsnahe Beratungsaufgaben in allen Themen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Verantwortung – In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst.Intensive Förderung – Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftsrecht. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du eine technische Affinität mitbringst.Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme, Produktentwicklung, Risiko-, Produkt- und/oder Prozessmanagement mit.Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel, Word und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

IT Architect Active Directory (m|w|d)

Mo. 20.09.2021
München, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Architect Active Directory (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn oder München. Der Bereich SSD SL PF IAM verantwortet alle Maßnahmen zur Entwicklung, Integration und Betrieb der Microsoft Active Directory Lösungen der Bundeswehr und für andere Kunden. Eigenverantwortliche Gestaltung des Designs der Microsoft Active Directory (AD) Lösungen der BWI Verantwortung der technischen Ausrichtung sowie Weiterentwicklung der vorhandenen Strukturen Entwicklung der Architektur von AD Lösungen mit Fokus auf technische Security- und Betriebsaspekte Beratung von Managern und Fachexperten sowie Unterstützung von Projekten in Fragen der Architektur von AD Lösungen Analyse und Bewertung neuer Technologien, Forschung und Entwicklungen im genannten Umfeld Erstellen von Konzepten und Dokumentationen sowie die Koordination architektonischer Anpassungen aus Anforderungen der IT-Sicherheit und der Kunden Erfolgreich abgeschlossenes IT-orientiertes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre (5 Jahre als Senior) relevante Berufserfahrung im Enterprise Umfeld zu IT-Security-Architekturen und der Konzeption von IT-Lösungen Berufserfahrung mit Schwerpunkt auf Microsoft Active Directory Lösungen für klassische und/oder Cloud-Umgebungen Expertise im IT-Projektmanagement mit ITIL und BSI Grundschutz Teamfähigkeit, eine sorgfältige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Kundenorientierung Präsentationsgeschick und die Fähigkeit komplexe Sachverhalte adressatengerecht zusammenzufassen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Information Security Engineer (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Information Security Engineer (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer Standorte. Die Fachgruppe Processes verantwortet innerhalb des Bereichs Workplace Service Development die servicespezifische Prozessgestaltung. Insbesondere im Rahmen der Service Design Phase aber auch fortlaufend in der Transition-, Operations- und CSI Phase. Hier wird die Basis geschaffen für reibungslose Abläufe in der täglichen Service Erbringung. Servicespezifische Erstellung und Fortschreibung von Sicherheitskonzepten im Rahmen der Serviceentwicklung und Serviceverbesserung und sachgemäße Dokumentation (derzeit mit dem Infodas- SAVe-Tool) Fachliche Priorisierung und Steuerung der Themen Erstellung der Sicherheitskonzepte mit den IT-Architekten, sowie Planung und Moderation von Abstimmungsterminen mit den zuständigen Gremien Beratung der Servicebeteiligten zu folgenden Themen: Datenschutz, Informationssicherheit, BSI-Grundschutz Ansprechpartner der Service Line Workplace gegenüber CISO und den dazu gehörigen Gremien Fachliche Einarbeitung neuer Kollegen in die BWI-spezifischen Themen sowie die BWI-Umsetzungen der geltenden Normen und Vorschriften im Fachthema Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine abgeschlossene Ausbildung mit Berufserfahrung Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Datenschutz und der Informationssicherheit  Kenntnisse im IT-Service-Management (mind. ITIL-Foundation-Zertifizierung ) und ein gutes Verständnis zu IT- Basistechnologien Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und anderen Tools für die Erstellung und Dokumentation von IT-Sicherheitskonzepten, bevorzugt ARIS und SAVe Erfahrung in der Projektleitung, zusätzlich idealerweise 1 Jahr fachliche Führungserfahrung wünschenswert Eine Zertifizierung zum BSI-IT-Grundschutz-Praktiker sowie eine ISO 27001 Zertifizierung (mind. Foundation) sind Voraussetzung Initiative, Umsetzungsstärke, Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft und Leidenschaft sind die Pfeiler Ihrer Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant / Berater (m/w/d) - IT Security

Mo. 20.09.2021
Aachen, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg
umlaut ist mit seinen 4.200 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 3532 | Standort:Aachen,Köln,Düsseldorf,Frankfurt,Stuttgart,München,Berlin,Hamburg,Deutschlandweit–freie Wohnortwahl Du berätst unserer Kunden in den unterschiedlichsten Industrien wie bspw. Automotive, Verkehr & Logistik und Telekommunikation in komplexen und innovativen Projekten der IT-Sicherheit als Teil des IT-Security-Teams Du bewertest das Schutzniveau gegen unterschiedliche Angreifer-Klassen und definierst die zugehörigen Angriffsvektoren Die Identifizierung sowie Einschätzung der Risiken und Auswirkung von Schwachstellen sowie die Spezifikation von Gegenmaßnahmen und Sicherheitslösungen gehören zu deinen Hauptaufgaben Du erarbeitest eigenständig Security Guidelines und präsentierst deine Ergebnisse, Bewertungen und Handlungsempfehlungen beim Kunden Du hast zudem die Möglichkeit, dich in weiteren Gebieten der Security wie Security Monitoring (SIEM), Security Incident Response, Forensik, Ethical Hacking, Public Key Infrastrukturen (PKI) zu vertiefen Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einer ähnlichen Fachrichtung Du hast bereits Kenntnisse von Netzwerk Architekturen und zugehörigen Datenflüssen/Protokollen, kryptographischen Algorithmen Wissen über Security Standards (bspw. ISO 2700x, BSI, ISO62443) und andere Normierungsstandards ist keine Voraussetzung, aber ein Pluspunkt Wissen über Methodiken zu Bedrohungsanalysen und Risikobewertungen ist keine Voraussetzung, aber ein Pluspunkt Deine Begeisterung für technische Herausforderungen kennt keine Grenzen Du bist kommunikativ, ein Teamplayer und arbeitest gleichzeitig selbstständig und strukturiert Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher Eine hohe Flexibilität, Mobilität und Reisebereitschaft sind für Dich selbstverständlich Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Safetyingenieur:in Railway

Mo. 20.09.2021
Braunschweig, München, Zittau
etamax space ist ein wachsendes Technologieunternehmen und dafür brauchen wir dich! Unser Business sind sicherheitskritische Software und Systeme, die wir von A wie Anforderungsmanagement bis Z wie Zertifizierung bearbeiten. Zu unseren Kunden zählen führende Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, der Verkehrstechnik und der Automobilbranche. Arbeite gemeinsam mit uns an Projekten, die bewegen! Referenznummer: F-BS-216Safetyingenieur:in RailwayAnalyse und Verifikation von Systemanforderungen und SystemschnittstellendefinitionenBegleitung der Systementwicklung: vom Requirements Engineering bis zur ZulassungKoordination und Abstimmung der Arbeiten mit Fachabteilungen und externen AnsprechpartnernTeilnahme an und Durchführung von Gefahren- und Risikoanalyse, FMEA und FMECAReview von Testfällen und von -reportsAbgeschlossenes Studium der IngenieurwissenschaftenKenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit im Eisenbahnbereich sowie in der Eisnebahntechnik sind erforderlichFähigkeit zur Analyse komplexer technischer Systeme und ZusammenhängeSicherer Umgang mit prozessbegleitender Dokumentation und NachweisführungProzesskenntnisse gemäß EN 5012x, in RAMS oder vergleichbaren Normen sind wünschenswertProgrammierkenntnisse und Erfahrungen mit hardwarenahen Testumgebungen sind von VorteilVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftInteressante Projekte in einem technologisch attraktiven UmfeldSpannende Themen und eine offene, freundliche und kollegiale AtmosphäreAktive Übernahme von ProjektverantwortungFlexible Arbeitszeitmodelle, flache Hierarchie, ausgezeichnete EntwicklungschancenEin engagiertes Team mit stets offenen TürenObstkorb (Bio) sowie Kaffee und Wasser sattRegelmäßige Teamevents mit Spiel, Sport und SpaßJobrad, bewegte Pausen und StresstrainingViele nette Kolleginnen und Kollegen aus aller Welt
Zum Stellenangebot

IT Architect Extranet & Plattform Security (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Architect Extranet & Plattform Security (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte, bevorzugt in Meckenheim oder München. Der Bereich Service Development der Service Line Platform entwickelt die Service-Architektur modernster Lösungen für die Rechenzentrumsumgebungen. Hier wird die durch das Service-Management festgelegte Service-Strategie umgesetzt. Hierbei hat das Service Development die Verantwortung für die Service-Line-spezifische Ausprägung der Architekturen und zugehörigen Schutzmaßnahmen über den gesamten Lifecycle von neuen und geänderten Services, abgeleitet aus den Markt- und Kundenanforderungen. Im Speziellen wird nun mit dem ExtranetBw eine innovative, skalierbare und zukunftssichere onpremise Kommunikations- und Anwendungsplattform in Rechenzentren der Bundeswehr aufgebaut. Ein Schwerpunkt hierbei ist der Aufbau einer sicheren, einheitlichen Software-Plattform nach Industriestandard für Extranet-Applikationen. Hierfür sind die entsprechenden Sicherheitsarchitekturen, Schutzmechanismen und ihre Compliance-Prüfungen, Automatisierungen und Prozesse zu entwickeln und zu einer Plattform zu integrieren. Dafür suchen wir Teamplayer und pragmatische Professionals mit „Hands-on-Mentalität" und Spaß an spannenden Herausforderungen. Design und Aufbau einer Sicherheitsarchitektur für Continuous Life (CT/CI/CD) Toolchains Unterstützung beim Aufbau eines DevSecOps Ecosystems Durchführung von Schutzbedarfsfeststellungen, „Threatmodelling“ und Risikoanalysen Automatisierung von Compliancechecks Erstellung der Informationssicherheitskonzepte der Service Line Platform sowie der Datenschutzkonzepte Anforderungsanalyse, Beratung und Unterstützung der interdisziplinären Teams in Fragen der Informationssicherheit Abgeschlossenes Studium im IT-Umfeld oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens acht Jahre Erfahrung in der IT-Sicherheitskonzeption nach BSI-Grundschutz, idealerweise Zertifizierung zum IT-Grundschutz-Berater, ISC² CISSP, CCSP, IT Sicherheitsbeauftragter(TÜV) oder die Bereitschaft, diese zu erwerben Belastbare Kenntnisse in der Konzeption komplexer integrierter, automatisierter IT-Architekturen auf virtuellen Plattformen Expertise in geläufigen Security Tools für die Absicherung von Vmware Datacenter-Plattformen, CI/CD-Pipelines, Infrastructure-as-Code-Bereitstellungsprozessen Technisches Verständnis für virtualisierte Anwendungen in modernen Landschaften Teamfähigkeit, Sorgfältigkeit und Eigeninitiative Verhandlungssichere Deutschkenntnisse  in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Experte Industrial Cybersecurity (w/m/d)

Mo. 20.09.2021
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Weiterentwicklung des Service-Portfolios zu Dienstleistungen im Bereich der Industrial Cybersecurity Entwicklung generischer bzw. projektspezifischer Bewertungskriterien, interner Richtlinien und Prüfverfahren zum Thema Cybersecurity, vorrangig im OT-Umfeld Betreuung von Industriekunden und Beratung von Kollegen zu Fragestellungen der Cybersecurity Durchführung von Pilotprojekten, Cybersecurity-Assessments und Audits bei Kunden Vertretung der Interessen der TÜV SÜD IS GmbH in nationalen und internationalen Gremien zum Thema Cybersecurity Unterstützung bei der Akquise und Erstellung interner Schulungsprogramme Projektbezogene Mitarbeit in interdisziplinär und international besetzten Teams vom Dienstsitz München Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Dipl.-Ing.) im Fachgebiet Informatik oder in einem vergleichbaren Studienfach Einschlägige Erfahrungen im Umgang mit Informationssicherheitsmanagementsystemen auf Basis der ISO 27001 oder vergleichbarer Normen Einschlägige Erfahrungen im Bereich der Geschäftsentwicklung sowie des Projektmanagements mit Bezug zur Cybersecurity, Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitern von Vorteil Fundierte Kenntnisse in IT-/OT-Securitymaßnahmen Arbeitsmedizinische Eignung für den Einsatz im industriellen Umfeld und Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, mit sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: