Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 88 Jobs in Venn

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • Recht 39
  • It & Internet 13
  • Banken 10
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Telekommunikation 5
  • Finanzdienstleister 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Agentur 2
  • Marketing & Pr 2
  • Werbung 2
  • Metallindustrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 78
  • Ohne Berufserfahrung 33
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 84
  • Home Office 16
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 75
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Sicherheit

Senior Consultant (w/m/d) Geldwäscheprävention / WpHG-Compliance - Assurance (Financial Services)

Mi. 27.01.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf die Finanzwelt spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen und als einer der Marktführer in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft sowie die Finanzmärkte und führen unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Financial Services fokussieren Sie sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützen Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, sich einer stets verändernden und schnelllebigen Welt anzupassen. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It‘s yours to build."Im Umfeld bilanzieller, regulatorischer und marktbezogener Anforderungen arbeiten in dem Bereich Financial Accounting Advisory Services interdisziplinäre Teams, die ganzheitlich maßgeschneiderte Lösungen für unsere Mandanten entwickeln. Sie verstärken uns in Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, München oder Stuttgart mit bilanzieller, aufsichtsrechtlicher und / oder quantitativer Expertise, um innovative Ideen für unsere Mandanten zu entwickeln und umzusetzen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben:  Unterstützung bei Jahresabschluss- und Sonderprüfungen sowie wertpapierrechtlichen Prüfungen unserer Mandanten aus dem Finanzsektor in den aufsichtsrechtlichen Prüfungsgebieten mit dem Schwerpunkt Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Prüfungsnahe Beratung in den Schwerpunktthemen Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Prüfungs- und Beratungsansätzen im zunehmend digitalisierten Compliance-Umfeld Gestaltung praxisnaher Ansätze zur Umsetzung gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben insbesondere aus dem Geldwäsche- und Kreditwesengesetz sowie dem Wertpapierhandelsgesetz jeweils in Verbindung mit sonstigen relevanten Vorgaben (insbesondere den Mindestanforderungen an das Risikomanagement bzw. den Mindestanforderungen an Compliance) Entwicklung von Lösungen in weiteren regulatorischen Bereichen, z.B. Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Möglichkeit der Spezialisierung auf einzelne Compliance-Themen sowie Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von Teammitgliedern Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bankenumfeld oder einer Prüfungs- und Beratungsgesellschaft inkl. fundierter Kenntnisse im Bereich Compliance aus praktischer Tätigkeit, vorzugsweise auch Erfahrung in weiteren regulatorischen Themen wie Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Finanz- oder Rechtswissenschaften Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur  Erfahren Sie hier mehr über unseren vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant (ITSC) (m/w/d) / Information Security Manager (ISM) (m/w/d)

Mi. 27.01.2021
Düsseldorf
DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir: IT Security Consultant (ITSC) (m/w/d) / Information Security Manager (ISM) (m/w/d) DG-OPS-0036Der Information Security Manager berät Kunden und die Geschäftsführung bei der Wahrnehmung der Anforderungen der Informationssicherheit und dem Datenschutz und unterstützt bei der Umsetzung. Der ISM ist Teil der zentralen Sicherheitsorganisation, arbeitet im Security Department sowie zentralen Sicherheitskomitee mit und trägt somit die Verantwortung für die Umsetzung der Maßnahmen und Richtlinien der jeweiligen Normen- und Kundenanforderungen. Beratung des Managements zu Informationssicherheit und Datenschutz Identifikation und Analyse der Stakeholder (interessierte Parteien / Anspruchsgruppen) und deren Anforderungen an die Informationssicherheit Erstellen von Sicherheitsrichtlinie und Richtlinien aus Normen und Kundenanforderungen: Erarbeitung, Schulung sowie Überprüfung der Einhaltung Vorschläge und Weiterentwicklung von Sicherheitsrichtlinien und Controlsets Abstimmung zu Sicherheitszielen und Anforderungen Durchführung von Schulungen zu Sicherheitsrelevanten Themen Sicherheitsmaßnahmen: Definitionen von Sicherheitsmaßnahmen für die Sicherheitsrichtlinien mit den Fachabteilungen Kontrolliert Fortschritt der Realisierung von Informationssicherheitsmaßnahmen Überprüft regelmäßig die Effektivität von Sicherheitsmaßnahmen im laufenden Betrieb Planung und Koordination von Schulungsmaßnahmen zum Thema IT-Sicherheit Prüfung und ggf. Genehmigung von Berechtigungsänderungen Regelmäßige Überprüfung der IT-Sicherheitskonzepte und Notfallpläne auf Korrektheit und Nachvollziehbarkeit Überprüfung und Durchführung der DSGVO Umsetzungsmaßnahmen Initiieren, Koordinieren und Überwachen von Maßnahmen (Verbesserungsinitiativen) zur Verbesserung der Risikosituation / Informationssicherheit Verfolgung sicherheitsrelevanter Changes Ansprechpartner und Berater für Mitarbeiter und Kunden in sicherheitsrelevanten Fragen Sie konnten bereits Berufserfahrung in einer solchen oder ähnlichen Position machen. Sie haben ein klares Verständnis für Abläufe im Informationssicherheitsmanagements. Sie verfügen über gute Kenntnisse im IT Service Management (ITIL). Sie bringen ein Umfassendes Verständnis für Sicherheitstechniken mit und haben in der Vergangenheit auch schon Sicherheitskonzepte und Notfallpläne entworfen. Sie verfügen über gute Kenntnisse zu ITIL, ISO 20000, ISO 27001 (native und Grundschutz sowie Erweiterung der ISO 27018) und den Regelungen aus BaIT und MaRISK. Gute Kenntnisse über gesetzliche Regelungen und Anforderungen, insbesondere der DSGVO, sind ebenfalls vorhanden. Sie bringen gute Kommunikations- und Präsentatonsfähigkeiten mit. Sie haben eine hohe Service- und Beratungsorientierung. Sie beherrschen Deutsch in Wort und Schrift. Förderung der Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und flexiblen Jahresurlaub Interne und externe Schulungen sowie diverse Möglichkeiten sich persönlich weiter zu entwickeln (individuelle Karriereplanung) Viel Freiraum für eigenständiges Arbeiten Moderne Arbeitsplätze mit ergonomischem Mobiliar und Kommunikationsbereichen Ausstattung und Möglichkeiten für Arbeiten aus dem Home Office heraus Eine vom Unternehmen subventionierte Altersvorsorge Ein attraktives Dienstwagenmodell (abhängig vom Jobgrad) Viele Vergünstigungen, z.B. im Fitnesscenter, bei Kunst- und Kulturevents, Corporate Benefits Jobrad (günstiges Fahrrad-Leasing) Mehrere Firmenevents im Jahr, die für eine kollegiale und teamorientierte Atmosphäre sorgen Förderung der gemeinschaftlichen Teilnahme an Sportevents
Zum Stellenangebot

Security Architect (m/w/d)

Mi. 27.01.2021
Düsseldorf
GEA is one of the largest suppliers for the food and beverage processing industry and a wide range of other process industries. Approximately 18,000 employees in more than 50 countries contribute significantly to GEA’s success – come and join them! We offer interesting and challenging tasks, a positive working environment in international teams and opportunities for personal development and growth in a global company. Single point of accountability for all security architecture and network security segmentation aspects in alignment with Chief Information Security Officer (CISO) Accountable for the design and documentation of audit-proof security architectures and network security zones as well as for their implementation and monitoring of their compliance in regarding the CISO’s and regulatory requirements and in close cooperation with the IT, OT and product operations areas, application development and external services (e.g. cloud services and external security services) Accountable for the steering and monitoring of the external network security providers Responsible for designing security structures to thwart malware and hacker intrusions to an organization's computer system Design, review and continuous improvement of industrial IOT security regarding GEA products and services as well internal production landscape (OT) Develop requirements for local, wide, Wi-Fi and virtual private networks Develop requirements for routers, firewalls, and related network devices Design and implementation of network security zones Review and approve concept of firewalls, IDS/IPS, VPN, routers, and servers Design public key infrastructures Interacts with enterprise architectures and internal business customers Drives ESA towards service excellence (content, quality & cost), standardization and innovation Consult regarding security architecture in the scope of new IT project Documentation of all security relevant architectural topics Bachelor Degree in Information Technology/ Computer Science / Engineering, Business Administration, or a related technical discipline IT Security Certifications advantageous 5+ years of experience related to IT Security Several years related work experience in IT-Service-Delivery / IT-Operations / IT-Architecture Very well knowledge of cyber security technologies and methods (threat landscapes, models, standards) as well as in network technologies and network security (routers/switches, firewalls, IDS/IPS, SIM/SIEM, endpoint security) In-depth know-how in Linux and Windows infrastructures (for forensic analysis and countermeasures), network architectures, and application operations and hardening Experience in system and network design Experience in O365 and Azure Security Proofed Experience in industrial security standards like ISO 62443 Knowledge about standard methodologies related to networking and system security Experience with Authorization and authentication procedures for network, computer and applications Knowing security standards such as ISO, PCI, HIPAA and SOX Knowledge about monitoring and security software such as IDS and IPS Experience with firewalls PKI knowledge Knowledge about encryption technology Experience with network protocols such as TCP, UDP, IPSec, SSL and DNS Experience in multivendor Management and dealing with multiple suppliers IT Service Management and ITIL process framework Strong interpersonal skills in communication and collaboration Negotiation skills at different levels (customers, Suppliers) Strong communication skills, in English, local language is a plus Strong analytical ability, business acumen, problem solving skills Capabilities, in financial & Budget ownership Did we spark your interest? Then please click apply above to access our guided application process. GEA is an equal opportunity employer. Applicants will therefore receive consideration for employment without regard to age, sex, race, color, religion, world view, national origin, genetics, disability, gender identity, marital status, sexual orientation, veteran status or any other protected characteristic required by applicable law. Applicants with disabilities and equal qualification are welcome and will be given preferential consideration.
Zum Stellenangebot

Spezialist Informationssicherheit (d/m/w)

Mi. 27.01.2021
Düsseldorf
Als führende Bank im Gesundheitswesen geht es uns in erster Linie um Menschen. Nicht nur rund 400.000 Heilberufler können sich in jeder Lebensphase auf uns verlassen. Wir begleiten auch Sie zu Ihren persönlichen Zielen - was Sie auch vorhaben. Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre Wünsche in Punkto Karriere. Gestalten Sie gemeinsam mit uns den Zukunftsmarkt Gesundheit. Werden Sie apoBanker! Sie entwickeln das IT- und Informationssicherheitsmanagement unter Berücksichtigung strategischer und regulatorischer Vorgaben und überwachen dessen Umsetzung. Mit Ihrer Expertise im Informationssicherheitsmanagement unterstützen Sie bei sicherheitsrelevanten Sachverhalten, begleiten Projekte mit IT-Relevanz und wirken auf die Einhaltung der Richtlinien zur IT- und Informationssicherheit hin. Zudem beobachten Sie die dynamischen Entwicklungen im Sicherheitsbereich, bewerten Risisken und analysieren Sicherheitsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt IT- oder Informationssicherheit. Einschlägige Berufserfahrung im Umfeld des IT- und Informationssicherheitsmanagements, idealerweise ergänzt um Know-how im Business Continuity Management (BCM). Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Normen der Informationssicherheit (ISO 2700x) und ein hohes Interesse an den aufsichtlichen Vorgaben einer Bank. Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten, eine eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Team - und Kooperationsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Wir fördern aktiv und zielgerichtet Ihre fachliche und persönliche Entwicklung, ob als Experte oder als Führungskraft. Mit unserer E-Learning-Welt "apoCampus" können Sie jederzeit flexibel lernen: Das Angebot ist passgenau abgestimmt auf Ihre Funktion. Zusätzlich bereiten Sie Präsenzseminare auf die Praxis vor. Nachwuchsführungskräfte gehen mit unserem Programm "apoDrive" an den Start - und besonders freuen wir uns über Frauen, die in Führung gehen wollen!
Zum Stellenangebot

Expertin/ Experte (w/m/d) für Informationssicherheitsmanagement

Di. 26.01.2021
Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.400 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-1-26/20-e Dienstsitze Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauDie ausgeschriebene Position ist in der Abteilung IT-Steuerung angesiedelt. Diese setzt die Rahmenbedingungen für die Gestaltung der Kundenbeziehungen des ITZBund. Das vielfältige Aufgabenspektrum der Abteilung umfasst u.a. den Bereich Informationssicherheitsmanagement. Dieser Bereich befasst sich mit der Erstellung von Sicherheitskonzepten, Sicherheitsvorfallmanagement, IS-Prüfungen, Sensibilisierung, Sicherheitsschulungen und Notfallmanagement. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Beratung und Erstellung von Konzepten zu Grundsatzfragen der Informationssicherheit Prozessverantwortung für die Prozesse im Einsatzbereich (Informationssichervorfall; Forensik) Bewertung und Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen auf Grund des IT-Grundschutzes und technischer Gegebenheiten Forensisches Arbeiten bei Sicherheitsvorfällen Bewertung und Erarbeitung von technischen und fachlichen Sicherheitsanforderungen sowie Beratung von Projekten zu diesen Themen Ansprechpartnerin/ Ansprechpartner für die ISB der Kunden Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Vertiefte Kenntnisse der BSI Standards inkl. Kompendium und BSI Mindeststandards Kenntnisse und Erfahrung in der Erstellung von Sicherheitskonzepten nach BSI Standard Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen bei der Steuerung und Bearbeitung des Warn- und Vorfallmanagements Grundkenntnisse im Bereich Durchführung von IT-Prüfungen (Audit, IS-Revision, Penetrationstest) Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Berichtswesen und Projektmanagement Vertiefte Kenntnisse zur technischen Beurteilung von Sicherheitsvorfällen und Sicherheitsdokumenten Gute Kenntnisse der Standardbetriebssysteme und forensischer Methoden Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen und mehrtägigen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Compliance-Beauftragter (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Düsseldorf, Hannover, Neu-Ulm
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Compliance-Beauftragten (m/w/d) für eine sich im Aufbau befindliche Stabsabteilung für "Integriertes RisikoManagement". Werden Sie Teil unseres Teams vorzugsweise am Standort in Neu-Isenburg, alternativ auch Düsseldorf oder Hannover. Starten Sie jetzt Ihre Karriere!   Erfüllung der Compliance-Funktion (Monitoring neuer Regularien, Sicherstellung der Umsetzung in den Fachbereichen, etc.) Sicherstellung der Einhaltung der externen und internen Vorgaben sowie die Schaffung der Transparenz über bestehende und künftige Risiken Beratung des Vorstandes und der operativen Bereiche bei der Erfüllung rechtlicher Anforderungen Übernahme des Beschwerdemanagements Implementierung und Betreibung eines Whistleblower-Systems Abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlichem oder juristischen Hintergrund, alternativ mehrjährige Berufserfahrung mit umfangreicher fachbezogener Weiterbildung/Kompetenz Mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Themenfeldern wünschenswert Fundierte Kenntnisse in den relevanten regulatorischen Themenfeldern insbesondere auch zum Berufsrecht der Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Sehr gutes prozessuales Verständnis und analytische Fähigkeiten, sowie eine schnelle Auffassungsgabe Hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit und Lösungsorientierung Flexibilität: Verteilen Sie Ihre Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden individuell zwischen 6 und 22 Uhr. Mobil oder im Büro. Freizeit: Bei uns gibt es 30 Tage Urlaub, einen Gesundheits- oder Brauchtumstag legen wir noch drauf. Heiligabend und Silvester sind außerdem dienstfrei. Gesundheit: Wir übernehmen Zuschüsse für Ihr Fitnessstudio und sorgen für Ihr Wohl mit Beratungsangeboten rund um Ihre Gesundheit. Vergünstigungen: Alle unsere Beschäftigten können von den günstigen Mitarbeiterkonditionen der Genossenschaftlichen FinanzGruppe, z.B. bei Versicherungen profitieren . Fairness: Überstunden verfallen bei uns nicht, sie werden angespart (Langzeitkonto), ausgeglichen oder ausbezahlt. Beweglichkeit: Wir bieten E-Bike-Leasing und Bahnfahrten 1. Klasse.
Zum Stellenangebot

Senior Security Developer

Di. 26.01.2021
Aachen, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
umlaut is a 4500+ people strong global full service cross industry end-to-end partner that applies its deep-running interdisciplinary, collaborative advisory and fulfilment capabilities to change its clients fortunes for the better and - on top of that - add value, quality and focus to their organisations and produce. Ref. No4177 | Location: Aachen, Berlin, Deutschlandweit, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart You will research cutting edge/even possibly non-public security issues of communication and IT systems in telecom environment You will drive development and introduction of new services and tools to address security issues  You will be part of a team responsible for growing the portfolio for umlaut’s telecommunication security unit Collaborating closely with other software developers, security consultants and pre-sales engineers Becoming a valued member of an autonomous, cross-functional R&D team Flexible working arrangement Have over 5 years’ experience in cybersecurity Have a good understanding of protocols, architecture and challenges related to security, especially on mobile networks Strongly skilled in programming, especially with Python Familiar with Project Management or agile techniques Linux, IP networking, Dockers and AWS experience is a plus Responsible, reliable, motivated, and proactive mindset Your English skills are excellent An entrepreneurial environment with immediate responsibility and a chance to make a difference from the word go Innovative projects with big name clients and exposure to future, cutting edge technologies Unlimited individual growth opportunities and the ability to create a personalised career path Access to a global network with opportunities to live and work abroad All the support, training and coaching you need to further your career and extra on top: A team spirit and family-like culture as exciting and colourful as our gradient coloured coffee marshmallows
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Cyber Security- Identity & Access Management

Di. 26.01.2021
München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Nürnberg, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Bereich Cyber & Strategic Risk unterstützen Sie unsere Kunden in der strategischen Weiterentwicklung sowie bei der Optimierung und Umsetzung der IT-Sicherheit und Security-Technologien. Darüber hinaus sind Sie in allen Sektoren im Rahmen der Evaluierung und Steuerung von Risikofaktoren und Krisensituationen tätig, die langfristig die Marktposition und die Strategie von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen gefährden könnten. Für unsere Teams an den Standorten München , Berlin , Düsseldorf , Frankfurt , Hamburg , Köln , Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Sie arbeiten in einem internationalen Team in Projekten bei DAX 30 Unternehmen und Hidden Champions und unterstützen den Kunden von der Toolauswahl über die Konzeptionierung bis zur Implementierung von führenden Identity & Access Management (IAM) und Privileged Access Management (PAM) Tools Eigenständige Analyse von Kundenanforderungen und Ausarbeitung von zukunftsfähigen Lösungskonzepten Verantwortung als Subject Matter Expert für die Architektur und die Integration von IAM Tools in die IT-Infrastruktur des Kunden oder in der Cloud Verantwortung für die erfolgreiche Anpassung der IAM Tools an die Kundenbedürfnisse Ansprechpartner für den Kunden zu allen IAM Governance Anforderungen und Fragestellungen Beratung des Kunden zu unterschiedlichen Standards und regulatorischen Anforderungen im Bereich IAM Verantwortung für die Weiterentwicklung unserer marktorientierten Produkt- und Servicepalette Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informationssicherheit, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich IAM Fundierte Erfahrung bei der Implementierung von führenden IAM und PAM Tools (z.B. One Identity, CyberArk, SailPoint, ForgeRock, Okta) Selbstständiges Customizing und Konfiguration von IAM Tools zur Integration in die Kundenarchitektur Ausgeprägte Erfahrung mit unterschiedlichen IT-Sicherheit Standards und IAM Anforderungen Fundierte Kenntnisse über moderne IAM Architekturen und das Anbinden von Provisionierungszielen, wie z.B. Active Directory, LDAP, SAP oder vergleichbar Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Junior) Project Manager IT-Security (m/w/d) am Standort Düsseldorf

Di. 26.01.2021
Düsseldorf
Die Omnicom Media Group Germany ist die deutsche Mediaholding der Omnicom, einer weltweit führenden Kommunikations-, Werbe- und Marketingdienstleistungsgruppe. Mit den Agenturen OMD, PHD und Hearts & Science gehören insgesamt drei Mediaagenturnetworks in Deutschland zu unserer Gruppe. Diese beraten von sieben Standorten aus (Düsseldorf, Hamburg, München, Berlin, Frankfurt, Köln, Ludwigsburg) namhafte, werbetreibende Unternehmen wie McDonald's, Apple, Barilla, Porsche, Canon oder Dr. Oetker in puncto Strategie, Kommunikation, Mediaplanung, Mediaeinkauf und Optimierung.Eigenständige Organisation, Durchführung und Nachbereitung von IT Audits (ISO 27001, TISAX, SOX, etc.).Erstellung von neuen IT-Richtlinien und Reviews von bestehenden lokalen und globalen Richtlinien.Leitung von nationalen und internationalen IT Security Projekten in einem spannenden und vielseitigen Umfeld.Aufbau und Weiterentwicklung von IT-Sicherheitsprozessen.Unterstützung bei der Durchführung von Risikoanalysen und Zuständigkeit für das Incident Management.Begleitung von Systemeinführungen hinsichtlich der Informationssicherheit und des Datenschutzes.Enge Zusammenarbeit mit dem internationalen Information Security Team.Interner Ansprechpartner bei sicherheitsrelevanten Fragestellungen.Management des BCDR-Prozesses (Business Continuity Desaster Recovery) für die deutschen Standorte und Teilnahme an den jährlichen Notfallübungen.Du hast dein Studium der (Wirtschafts-)Informatik erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung.Du konntest bereits Erfahrungen in den Bereichen IT-Sicherheits- und IT-Risikomanagement sammeln.Du kennst dich mit den relevanten Normen und Standards des IT-Sicherheitsmanagements (ISO 27001, TISAX, etc.) aus.Aktuelle Zertifizierungen im Themenfeld IT-Security sind ein Plus.Du begeisterst dich dafür, dich in neue IT-Sicherheitsthemen einzuarbeiten und hältst dein Fachwissen auf dem aktuellen Stand.Deine sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzt du im Arbeitsalltag sicher ein.Du überzeugst uns einfach: Denn du willst in deinem neuen Traumjob etwas bewegen.Bei uns machst du den Job, der dir Spaß macht. Mit kreativen Kollegen, die so ticken wie du. Für spannende Kunden, auf die wir stolz sind. In einem Team, das gemeinsam Herausforderungen stemmt. Mit einer richtig guten Ausbildung, damit du in der Mediabranche sofort durchstarten kannst. In einem Umfeld, das Raum lässt zum Querdenken. Kurz: In einem Klima, das einfach motiviert. Denn bei uns zählen deine Ideen - von Anfang an.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant / Manager Financial Due Diligence - Real Estate (w/m/d)

Mo. 25.01.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Beratungsexpertise - Du berätst unsere nationalen und internationalen Mandanten im Immobilienbereich bei der Vorbereitung und Durchführung von Immobilientransaktionen (share deal/asset deal). Teamarbeit - Im Rahmen von interdisziplinär besetzten Projektteams setzt du dein immobilienwirtschaftliches und betriebswirtschaftliches Know-how in den Produktbereichen Corporate Finance Real Estate und Real Estate M&A erfolgreich ein. Du berätst Investoren, Fondsgesellschaften, Bestandshalter, Projektentwickler, Banken und Industrieunternehmen in allen Fragen der direkten und indirekten Immobilieninvestition sowie rund um die Themen Finanzierung und Kapitalmarkt.Vielfältige Einsatzbereiche - Du wirst nicht nur im Bereich Transaction Services eingesetzt, sondern auch in den anderen Bereichen Mergers & Acquisitions, Valuation & Strategy und Business Recovery Services.Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom/Master) der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Immobilienökonomie oder eines äquivalenten Studiengangs.Durch entsprechende Studienschwerpunkte verfügst du über belegtes Fachwissen im Bereich Immobilienwirtschaft, Rechnungslegung und/oder Investition/Finanzierung. Idealerweise verfügst du über erste Berufserfahrung (z. B. durch relevante Praktika) im Bereich Immobilien- oder Transaktionsberatung, Due Diligence, Immobilienbewertung oder Investment Banking.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Eigeninitiative, hoher Teamfähigkeit und Berufsmotivation.Ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen sowie Lern- und Weiterbildungsbereitschaft zeichnen dich aus.Du hast sehr gute Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit MS-Office.FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal