Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 167 Jobs in Venn

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 83
  • Wirtschaftsprüfg. 83
  • Recht 83
  • It & Internet 31
  • Banken 17
  • Verkauf und Handel 7
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Telekommunikation 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Versicherungen 5
  • Werbung 3
  • Marketing & Pr 3
  • Agentur 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Druck- 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 149
  • Ohne Berufserfahrung 79
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 159
  • Home Office möglich 80
  • Teilzeit 28
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 147
  • Praktikum 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

Chief Information Security Officer (m/w/d)

So. 15.05.2022
Dortmund, Düsseldorf
Als einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland verfolgen wir die Mission, im #TeamMaterna eine einfache, sichere und nachhaltige digitale Welt zu gestalten. Die Cyber Security bildet deshalb eines unserer neun Fokusfelder. Hierfür ist es unverzichtbar, dass auch unsere über 3.000 Mitarbeitenden eine sichere digitale Arbeitsumgebung haben, in der sie unsere Projekte umsetzen können. Du möchtest die Informationssicherheit bei Materna garantieren und vorantreiben? Dann komm als Chief Information Security Officer / CISO (m/w/d) in unser Team und bringe unser ISMS auf das nächste Level.  bist du für das ISMS des gesamten Unternehmens verantwortlich und führst erfolgreich die Rezertifizierungen der ISO 27001 und anderer Standards durch. planst und implementierst du das ISMS, überwachst und misst die Performance und baust eine Sicherheitsorganisation auf. übernimmst du das Risikomanagement mit der ISO 27001, planst den Risikomanagement-Prozess und entwickelst darauf aufbauend Standards. erkennst du Vor- sowie Notfälle und ergreifst nach BSI IT-Grundschutz 100-4 und 200-4 Maßnahmen zum Notfall- und Business Continuity Management (BCM). entwickelst du als CISO das Thema Informationssicherheit bei Materna stetig weiter, beziehst dabei Managemententscheidungen mit ein und kommunizierst mit diversen Stakeholdern (Management, Kunden, Behörden). Ein abgeschlossenes technisches Studium (z. B. Informatik oder Elektrotechnik) oder eine vergleichbare Ausbildung Langjährige Berufserfahrung in der Informationssicherheit (z. B. mit Risikomanagement, Business Continuity Management (BCM), ISMS, Audits) Sehr gute Kenntnisse über die ISO 27001 nativ und/oder auf Basis des BSI IT-Grundschutz Idealerweise mehrjährige Erfahrung als Informationssicherheitsbeauftragter (ISB) und/oder Chief Information Security Officer (CISO) Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Projektbezogene Reisebereitschaft Flexible Arbeitszeit ohne Kernarbeitszeit 30 Urlaubstage Reisezeit = Arbeitszeit Mobiles Arbeiten Come-as-you-are-Mentalität Duz-Kultur und flache Hierarchien Events: Mal fachlich wie unsere Brown Bag Sessions und mal zwanglos bei unserer Weihnachtsfeier. Fahrradleasing mit JobRad Betriebliche Altersvorsorge Paten-Konzept für deine individuelle Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Strategic Threat Analyst Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 15.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Im Zeitalter der Digitalisierung steigen die Risiken für Cyberattacken und Industriespionage. Daher hat es sich die PwC Cyber Security Services GmbH zur Aufgabe gemacht, Mandanten bestmöglich zu schützen und in allen Fragen rund um die Informationssicherheit zu unterstützen. In spannenden Projekten decken wir dabei die Schritte Strategie, Konzeption und Umsetzung umfänglich ab – nur so können wir Angriffe auf wertvolle Finanzinformationen, Konstruktionspläne und Kundendaten langfristig verhindern. Dabei ist auch dein Know-how gefragt! Seit Unternehmensgründung 2003 ist die PwC Cyber Security Services GmbH maßgeblich an der systematischen Erhöhung der Datensicherheit in Deutschland beteiligt und setzt kontinuierlich neue Standards in Informationssicherheit und Datenschutz. Werde Teil des Teams und definiere mit uns die Datensicherheit neu.Verantwortung - Du führst detaillierte Recherchen zu verschiedenen Bedrohungsprofilen durch, wendest robuste Analysemethoden an und erstellst Briefings. Du pflegst langfristige Beziehungen zu einer breiten Basis von Stakeholdern, um Prioritäten zu setzen und Informationsanforderungen zu kommunizieren.Fachliche Expertise - Du verfügst über ein umfassendes Verständnis der besonderen Aspekte der Cyberoperationen verschiedener Länder, einschließlich der Frage, wie sich die Geopolitik auf Cyberoperationen auswirkt und diese beeinflusst.Teamwork - Du erstellst hochwertige All-Source-Analysen, die die Ergebnisse der technischen Analysten ergänzen, und arbeitest mit deinem Team zusammen.Empowerment - Wir glauben nicht an Zufälle. Wir glauben an Kompetenzen und an dich. Weitere Informationen dazu findest du hier.Du konntest bereits relevante Berufserfahrung sammeln (ca. 5 Jahre).Du verfügst über Fachwissen im Bereich der Bedrohungsanalyse und bist in der Lage, dein Wissen mit internen Interessengruppen und Kunden zu teilen.Du zeigst eine ausgeprägte soziale Kompetenz und die Fähigkeit, bei der Erfüllung der zugewiesenen Aufgaben bereichsübergreifend zusammenzuarbeiten.Sprachkenntnisse in Mandarin, Kantonesisch, Russisch oder Persisch/Farsi sind wünschenswert, aber nicht erforderlich.Kenntnisse im Umgang mit regulatorischen Threat Intelligence- und Red Team-Frameworks wie CBEST, TIBER, iCAST und CORIE sowie Schulungen oder Qualifikationen wie SANS 578 (GCT) oder ähnliche sind wünschenswert, aber nicht erforderlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Risikomanagement

So. 15.05.2022
Düsseldorf, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Berlin, Köln, Hannover
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Gehe gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Risk & Compliance Services für unsere Mandanten und Mandantinnen die Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität an. Dabei begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du berätst Mandant:innen bei der Identifikation, Bewertung, Steuerung und Berichterstattung von Risiken. Du entwickelst kreative Lösungen zur Sicherung der langfristigen Wertschöpfungsfähigkeit unserer Mandant:innen. Du wirkst an Workshops mit, erstellst Entscheidungsvorlagen, entwickelst Konzepte zur Optimierung der Risikolage unserer Mandant:iInnen und begleitest deren Umsetzung. Die Prüfung von Risikomanagementsystemen nach IDW PS 981 sowie IDW PS 340 (im Rahmen der Jahresabschlussprüfung) gehört ebenfalls zu Deinen Tätigkeiten. Darüber hinaus entwickelst Du neue Prüfungs- und Bestätigungsleistungen ausgerichtet auf die Bedürfnisse unserer Mandant:innen. Senior Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem Studium der Wirtschafts-, Rechts- oder Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Du bringst mindestens zwei Jahre relevante Berufserfahrung in den Bereichen Risikomanagement, interne Kontrollsysteme, Compliance, Corporate Finance, Unternehmensplanung, Prozessmanagement oder Consulting mit. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind für Dich selbstverständlich. Programmier- und Anwenderkenntnisse gängiger Datenbanken sind für Deine Arbeit von Vorteil. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Compliance Spezialist (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Krefeld
Sie wollen Teil der Zukunft werden? Die Energiewelt von morgen mitgestalten? Und eine starke Marke hinter sich wissen? Dann sind Sie bei PRIMAGAS in bester Gesellschaft. Begleiten Sie uns in die Welt einer leistungsfähigen, sparsamen und umweltfreundlichen Zukunftsenergie: Flüssiggas. Seit über 70 Jahren versorgt PRIMAGAS Haushalte, Betriebe und öffentliche Einrichtungen bis hin zu Landwirtschaft und Industrie. Unser Produkt kann viel und wird immer wichtiger. Mit über 80.000 Kunden und einem Jahresumsatz von rund 300 Millionen Euro zählen wir zu den Marktführern der Branche. Und bieten gleichzeitig den Charme eines mittelständischen Familienunternehmens. Starke Werte garantiert. Wir sind stolz auf unsere mehrfachen Auszeichnungen als „TOP Arbeitgeber“. Geben Sie mit uns gemeinsam Gas – wir freuen uns auf Sie! Für unsere Hauptverwaltung in Krefeld suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (20–25 Std.) als Compliance Spezialist (m/w/d) Ansprechperson für die Fachbereiche in allen compliance-relevanten Fragestellungen (z. B. Datenschutz, Kartellrecht, Risk Management etc.) Analyse, Bewertung und Optimierung von Geschäftsprozessen des internen Kontrollsystems Überwachung und Kontrolle der Abläufe sowie Gewährleistung zur Einhaltung der Bestimmungen Aktive Begleitung von Projekten Pflege, Aktualisierung und Weiterentwicklung von konzernweiten Standards Organisation und Durchführung von Präsenz- und Onlineschulungen für Mitarbeitende zur Sensibilisierung in Sachen Compliance Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften/Diplom-Wirtschaftsjurist*in (FH) / Betriebswirtschaft Berufserfahrung im Bereich Compliance sowie Kenntnisse in den damit verbundenen Gesetzgebungen (z. B. DSGVO, BDSG, StGB) Berufserfahrung im Bereich IT Compliance und Informationssicherheit sind wünschenswert Hands-on-Mentalität mit der Bereitschaft, praktikable Lösungen zu erarbeiten Gutes Prozessverständnis und überzeugende kommunikative Fähigkeiten Strukturierte, eigenverantwortliche, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Konzernsprache Englisch) Damit Sie sich bei uns wohlfühlen, geben wir auch als Arbeitgeber ordentlich Gas. Freuen Sie sich auf: eine attraktive (über-)tarifliche Bezahlung und soziale Leistungen, darunter z. B. Kindergartenzuschuss, Lebensarbeitszeitkonten, außertarifliche Zulagen und BAV. individuelle und flexible Arbeitszeiten (Wochentage und Zeiten frei wählbar). freie Arbeitsortwahl (Büro oder Homeoffice) sowie eine moderne Telearbeit-Ausstattung. eine professionelle Einarbeitung. regelmäßige interne und externe Schulungen.
Zum Stellenangebot

Spezialist Liquiditätsreporting und Bilanzstatistik in Teilzeit (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Düsseldorf
Vielseitigkeit, Dynamik und Flexibilität. Das zeigen wir. Wir – die IKB Deutsche Industriebank AG - sind ca. 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wir schreiben täglich unsere eigene Erfolgsgeschichte – mit und für unsere Kunden.      Unsere Kunden sind erfolgreiche Unternehmen und Unternehmer/innen des gehobenen deutschen Mittelstandes. Für eine erfolgreiche Zukunft brauchen sie einen kompetenten und verlässlichen Finanzierungspartner: Eine Bank, die nicht nur die Finanzierungstechniken beherrscht, sondern auch die Märkte und das Wettbewerbsumfeld kennt und die Prozesse in den Unternehmen versteht. Unsere Branchenexpertise, Finanzierungserfahrung und Fördermittelkompetenz machen uns zum idealen Partner und Berater für Unternehmen mit einem Umsatz > 250 Mio. €. Wir kennen die Herausforderungen der Unternehmen, bieten ein ausgeprägtes Verständnis für Mittelstandsthemen und legen Wert auf langjährige und stabile Kundenbeziehungen. Und das seit mehr als  90 Jahren. Unser Unternehmenssitz ist in Düsseldorf, weitere Standorte sind in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart. Regelmäßige Erstellung des Reportings an die Deutsche Bundesbank für die Themen Net Stable Funding Ratio (NSFR), Additional Liquitity Monitoring Metrics (ALMM) und Asset Encumbrance (AE) Vertretung für die monatliche Erstellung der Bilanzstatistik Mitarbeit in Auswirkungsstudien, Planungsrechnungen und Projektaktivitäten mit bankaufsichtsrechtlichem Schwerpunkt (u.a. CRR III-Einführung, Basel IV, etc.) Konzeption und Unterstützung der IT-technischen Umsetzung neuer Regulierungsanforderungen Durchführung von Test- und Abnahmeverfahren für die Meldewesensoftware ABACUS betriebswirtschaftlicher Hochschul-/FH-Abschluss oder Bankausbildung mit entsprechend gleichwertiger Zusatzqualifikation fundierte Kenntnisse der vielfältigen Vorschriften des Bankenaufsichtsrechtes insbesondere des Kreditwesengesetzes, der Capital Requirement Regulation (CRR) sowie der einschlägigen Rechnungslegungsnormen unter HGB und IFRS langjährige Erfahrung auf dem Gebiet des Bankenaufsichtsrechts Teamfähigkeit mit der Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen starke kommunikative Fähigkeiten ausgeprägtes Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen sehr hohe IT-Affinität mit Schwerpunkt auf der Meldewesensoftware ABACUS sowie gute Englischkenntnisse Gratis-Kaffee und Kicker kann jeder. Die haben wir auch.Unsere Mitarbeiter schätzen besonders diese Vorzüge: Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Eine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Eine sehr moderne Arbeitsumgebung mit ergonomischer Ausstattung Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Wissensaustausch Professionelle Teams, die sich in allen Belangen gegenseitig unterstützen Firmenevents: Von entspannten Kneipenbesuchen bis hin zu idyllischen Sommerfesten
Zum Stellenangebot

Professional (m/w/d) Business Assurance - Compliance Assurance

Fr. 13.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? „Guided by sound decisions“ ist das Motto unseres Bereiches Audit & Assurance - Business Assurance. Wir geben durch Prüfung und Beratung Sicherheit in die Compliance-Management-Systeme.   Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart  Unterstützung bei der prüfungsnahen Beratung zu Compliance-Management-Systemen und anderer Governance Systeme nach IDW Prüfungsstandards Compliance in der Lieferkette (Sustainable Supply Chain) Mitwirkung an Marketingmaßnahmen, fachlichen Publikationen, Studien und Mandantenworkshops Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise Master) der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs Sehr gute Englischkenntnisse und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Hohes Qualitätsbewusstsein und Lust auf neue Herausforderungen Spaß an Teamarbeit sowie an organisatorischen und prozessualen Fragestellungen Wünschenswert, aber keine Voraussetzung: Erste Praxiserfahrung in der Ausgestaltung und Überprüfung von Compliance-Management-Systemen Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Information Security Manager (w/m/d)

Fr. 13.05.2022
Greven, Westfalen, Mönchengladbach, Hamburg
Information Security Manager (w/m/d) FIEGE Logistik mit Sitz in Greven sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Group IT am Standort Greven, Mönchengladbach, Hamburg oder auf Homeoffice-Basis als Information Security Manager (w/m/d). Wir gehören zu den führenden zehn Logistikdienstleistern in Europa mit 21.000 Mitarbeitenden an mehr als 150 Standorten in 14 Ländern weltweit. Wir bieten Ihnen als familiengeführtes Unternehmen nicht nur spannende und vielfältige Aufgaben, sondern auch moderne Arbeitsplätze in einem vertrauensvollen Umfeld mit motivierten Teams. Nutzen Sie unsere attraktiven und individuellen Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten. Durch unsere kurzen Entscheidungswege vereinfachen wir komplizierte Prozesse und Abstimmungen und erreichen so schnellstmöglich passende Lösungen. Werden Sie jetzt Teil der FIEGE Gruppe. Sie sind in dieser Position primäre Kontaktperson in allen Fragen rund um die Informationssicherheit. Sie erstellen Richtlinien, Sicherheitskonzepte und Prozessanweisungen im Rahmen eines ISMS nach ISO 27001, führen Risikoanalysen im Zusammenhang mit einem ISMS nach ISO 27001 durch und begleiten ISO-27001-Audits. Sie übernehmen dabei in unserem internen Cyber Defence Center (CDC) eine Governance-Funktion und definieren Anforderungen an die SIEM-Lösung. Sie planen, koordinieren und begleiten die Einführung von weiteren Sicherheitslösungen (z.B. Vulnerability Management, IAM oder PAM). Sie koordinieren Penetrationstests und unterstützen die Umsetzung der identifizierten Gegenmaßnahmen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Richtung Informatik, Ingenieurwesen, Mathematik oder über eine vergleichbare Ausbildung. Sie haben relevante Berufspraxis in einer ähnlichen Funktion und einschlägige Erfahrung im Aufbau eines ISMS nach ISO 27001. Sie bringen Praxis im Umgang mit diversen Sicherheitslösungen, wie z. B. SIEM, Vulnerability Management, IAM/PAM, und idealerweise Kenntnisse auf dem Gebiet der Cloud-Sicherheit (Azure) oder in Trend-Micro-Sicherheitslösungen mit. Sie verbinden Teamgeist mit Selbstorganisationsvermögen und Eigenverantwortlichkeit, überzeugen durch Lösungsorientierung sowie durch analytische Kompetenz und wissen Themen konsequent zum Abschluss zu bringen. Sie zeichnen sich durch Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift im Austausch mit unterschiedlichen Schnittstellenbereichen, auch in englischer Sprache, aus. Bei uns zählt Ihre Qualifikation – unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Orientierung/Identität sowie sozialer, ethnischer und religiöser Herkunft. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen. spannende Aufgaben in internationalen Märkten Karrierechancen ohne Umwege frühe Übernahme von Verantwortung mit viel Freiraum exzellente Perspektiven durch individuelle Förderung einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiären Umfeld Spaß und Begeisterung im Team
Zum Stellenangebot

Chief Control Officer (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Düsseldorf
HSBC Deutschland ist Teil der HSBC-Gruppe, einer der führenden Geschäftsbanken der Welt. Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) mit Persönlichkeit! Charaktere, die für unsere gemeinsamen Ziele einstehen und sich füreinander stark machen, während sie gleichzeitig überzeugende Lösungen für unsere Kunden finden. Wenn Sie bei Ihrem nächsten Arbeitgeber also scheinbar Unvereinbares miteinander vereinen möchten, heißen wir Sie bei HSBC herzlich willkommen. Unser Bereich Global Trade and Receivables Finance unterstützt international ausgerichtete Unternehmen bei Ihrer globalen Wachstumsstrategie. Erst kürzlich wurde die HSBC erneut als beste globale Trade Finance Bank und HSBC Deutschland als bester „Service Provider“ für Trade Finance Lösungen in Deutschland ausgezeichnet (Quelle: 2022 Euromoney Trade Finance Survey). Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir ab sofort für die Position Chief Control Officer (m/w/d) Bewertung und Sicherstellung der Angemessenheit der Kontrollverfahren zum Management operationeller Risiken im Geschäftsbereich HSBC Global Trade and Receivables Finance („First line of Defense“) Identifizierung aller wesentlichen Risiken des Geschäftsbereiches in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Monitoring der Key Controls, Erstellung der notwendigen Dokumentation sowie eigenverantwortliche Zusammenstellung der Ergebnisse in Reportings an das lokale Management und unsere Muttergesellschaft Begleitung von Prüfungsaktivitäten interner und externer Instanzen Eigenverantwortliche Analyse von Prozessen und Schadensfällen zur Identifikation von operationelle Risiken und gegebenenfalls Erarbeitung von Maßnahmen zur Verbesserung des Kontrollumfeldes Sie fungieren innerhalb des Geschäftsbereichs HSBC Global Trade and Receivables Finance als primärer Ansprechpartner für alle Fragestellungen im Hinblick auf operationelle Risiken und das zugehörige Kontrollumfeld Erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Hochschulstudium (Wirtschaftswissenschaften oder verwandte Studienfächer von Vorteil) oder eine berufsbegleitende Weiterbildung als Diplom-Bankbetriebswirt/in Kenntnisse des internationalen Bankgeschäfts und seiner Risiken, idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Trade Finance Sicherer Umgang mit MS-Office Schnelle Auffassunsgabe, kritisches Urteilsvermögen und ausgeprägte analytische Fähigkeiten Gute Kommunikationsfähigkeit, die Sie in die Lage versetzt, komplexe Sachverhalte zu analysieren und für andere verständlich aufzubereiten Selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten und eine hohe Sozialkompetenz Hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse Work-Life Balance: Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns kein Fremdwort. Ob Gleitzeit, Remote working oder Teilzeit – wir bieten Ihnen verschiedene Optionen. Familienfreundlichkeit: Familie und Beruf sind schwer unter einen Hut zu kriegen? Nicht bei uns! Wir bieten unter anderem Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unseren Betriebskindergärten. Entwicklung: Auf der Stelle stehen bleiben war gestern! Wir bieten Ihnen Dank HSBC My Career und HSBC University die Möglichkeit sich rund um die Uhr weiterzuentwickeln und sich neue Fähigkeiten anzueignen. Zusätzlich bieten wir hilfreiche Tools für die individuelle Karriereplanung. Vergünstigungen: Ob ein Firmenticket, das Company Bike, ein Betriebsrestaurant oder Rabatte über den Anbieter Corporate Benefits. Wir helfen Ihnen zu sparen. Gesundheit: Wir bieten ein umfangreiches Angebot rund um das Thema Gesundheit! Ob ärztliche Check-Ups, einen Familienservice oder gemeinsame Sportgruppen. Sie haben die Wahl. Wir bei HSBC Deutschland möchten, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserem Hause zugehörig fühlen, fair behandelt werden und dass Meinungen gehört und berücksichtigt werden – unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Familiensituation, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder ethnischer und sozialer Herkunft.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Incident Manager (m/f/d)

Fr. 13.05.2022
München, Düsseldorf, Teltow, Hamburg
Contract type: full-time, unlimited Location: Munich, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nuremberg, Hamburg Entry: At the earliest possible date Working anywhere. After a successful application process, you have the opportunity to work anywhere in Germany. You will be assigned to the nearest Telefónica location according to your place of residence. We will discuss further details with you during the application process. Who we are? We are o2/Telefónica - with our mobile brands we connect millions of people and offer our customers mobile freedom in the digital world. As a leading telecommunications provider, we are also playing a key role in shaping digitisation in Germany. Our fixed and mobile networks form the backbone for the digital transformation of the economy and society. And our approximately 8,000 employees in Germany drive the transformation forward every day - in our own company as well. Telefónica is one of the top employers in Germany and is part of the global telecommunications group Telefónica S.A. with 114,000 committed employees worldwide.  You too can become part of our unique team and let us make a difference together!Objective of this job: The role of the Cyber Security Incident Manager is to manage and coordinate response and recovery activities of information security incidents and manage function-related business processes. This includes complete e2e management of security incidents including analysis, containment and eradication, alongside collaboration with appropriate business partners and providing them with business insight as to the status, impact and necessary actions in regards to such incidents. The role will also play a vital part in constant Incident Response Lifecycle improvements and overall maturity enhancement of Telefonica’s Cyber Defense Center (CDC). Being the point of contact and manage different cyber security incidents. Lead and act as the key moderator for conference calls  Keep incidents status up to date through regular updates  Oversee all aspects of incident management process from identification to remediation and post incident activities Drive incidents to a conclusion based on the time frame defined for the incident criticality level  Coordinate the activities of analysts and parties outside of CDC involved in the incident Drive regular tabletop exercises and Blue/Purple team tests for the team to keep them updated and ready for the time of an incident Collaborate with all internal CDC team such as Analysts, Vulnerability Managers, Threat Intelligence Specialists, CDC Operational Specialists Identify, collect, document and address all post incident items Contribute to the overall Cyber Defense Center Reporting  Being on call if necessary and Operate outside normal office hours if and when required Bachelor’s degree in Computer Science / Information Technology or equivalent experience Relevant industry-recognized security certifications such as CISSP, GCIH, ECIH  8+ years of experience with information security related activities  4+ years of experience in managing and handling security incidents in large corporate environments as part of a Cyber Incident Response function Excellent communication skills (communicating and reporting complex technical concepts to business and risk stakeholders) Experience dealing directly with senior stakeholders – Directors and VP level Deep technical expertise in cyber threat and crisis management  Strong understanding of enterprise-level information systems and technology architectures, expertise in network security, cryptography, virtualization and cloud security.  Familiarity with risk management and controls frameworks, cyber kill chain and SANS Incident Handling lifecycle  Strong understanding & knowledge of regional and global IR and monitoring technological and trend landscape  Being able to work with a diverse set of stakeholders in the organization from technical through board level  Strong written and verbal communication in English and/or in Germany Understanding of crisis management, business continuity and disaster recovery plans and procedures Strong report writing and communication skills  Ability to understand technical topics dealing with technical teams and explain and present them to management level executives Being able to handle multiple competing priorities in a fast paced environment to proceed high priority tasks to a resolution Strong track-record of managing performance to deliver against challenging KPIs and continuous improvement initiatives Workplace: Modern and ergonomically equipped offices, as well as an open space and open desk model. Communication: A smartphone of your choice for business and private use as well as the possibility to provide for your partner, friends and family via credit is a matter of course for us. Catering is taken care of: Free coffee specialties and water are at your disposal at any time as well as a canteen and a cafeteria. Individual development: With a personal development plan and continuous training you will reach your goals with us. In addition, with "Beyond" you can also get a taste of other interesting areas by means of job or project rotations.  Retirement provision: Various models of retirement provision are available to you (e.g. capital-forming benefits, company pension scheme, etc.) Social commitment: We are also involved outside the company, you have the opportunity to participate in Telefónica "Volunteering Days" or "Volunteering Holidays", for example. Health: Under FEEL GOOD you will find a wide range of offers for your personal health and the compatibility of work and leisure. It ranges from exercise and relaxation programmes, webinars and cooperation projects to a comprehensive range of advice on child and elderly care and psychosocial counselling.
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant w/m/d Public Key Infrastructure

Fr. 13.05.2022
Berlin, Düsseldorf, München, Frankfurt am Main, Hannover, Köln, Nürnberg, Ludwigshafen am Rhein, Stuttgart, Hamburg
Computacenter ist ein internationales IT-Unternehmen mit einer 40-jährigen Erfolgsgeschichte. Allein in Deutschland bringen rund 7.000 Menschen die digitale Transformation voran: Sie entwickeln IT-Strategien, implementieren neue Technologien oder managen komplexe Infrastrukturen - für die Mehrheit der DAX-Unternehmen ebenso wie für große öffentliche Auftraggeber. Als unabhängiger Partner aller führenden IT-Hersteller (wie z. B. Microsoft, Apple, IBM, HP, Cisco, Intel) sind wir in allen relevanten Technologiebereichen unterwegs: von Cyber Security, Cloud und Künstlicher Intelligenz über agile Software-Entwicklung bis hin zu Arbeitsplatzlösungen für die Smart Factory. Und das Beste an uns? Ganz einfach: Die Menschen, die bei uns arbeiten, in ihrer Vielfalt, mit ihrem Potenzial und ihren individuellen Lebensentwürfen. Klingt gut? Ist auch gut! Jetzt bewerben. Du unterstützt uns als IT Consultant w/m/d und übernimmst folgende Aufgaben: Mit Deinem umfangreichen PKI-Know-how hilfst Du unseren Kunden, ihre Infrastruktur zeitgemäß abzusichern. Dabei leistest Du Architektur- und Strategieberatung, erstellst herstellerübergreifende Grobkonzepte und unterstützt bei der Produktauswahl. Teilweise unterstützt Du auch die Kolleg:innen bei der Implementierung. Dabei berätst Du auch in der Umsetzung von Einsatzszenarien der Zertifikate wie E-Mail-Verschlüsselung, 802.1x oder zertifikatsbasierte Authentisierung. Neben klassischen Projekten für Unternehmen/Behörden-PKIs unterstützt Du auch in weiteren Bereichen, wie z. B. im DevOps-Bereich oder in IoT-Projekten. Du kennst Dich mit mindestens einem PKI-Produkt sehr gut aus, z. B. ADCS, Nexus oder PrimeKey, und optimalerweise kannst Du auf praktische Erfahrungen mit OCSP-Respondern, CMP, SCEP oder ACME zurückgreifen. Du hast sehr gute IT-Infrastrukturkenntnisse, z. B. mit Serverbetriebssystemen, Active Directory, Netzwerk. Du hast Spaß, technisch in die Tiefe zu gehen und konzeptionell an PKI-Design und Definition von Zertifikatsprozessen zu arbeiten oder auch eine Certificate Policy zu verfassen. Du sprichst sehr gut Deutsch und Englisch. Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Weiterentwicklung - Wir investieren in Dich: interne oder externe Trainings, Herstellerzertifizierungen, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Mentoring oder Coaching u. v. m. Wissen teilen - „Legendäre" Fach-Events sowie spannende Expert Talks mit klugen Köpfen aus allen Technologie-Bereichen. Neues erfahren, networken und gemeinsam feiern. Gesundheit - Voller Support von Lebenslagen-Coaching bis Gesundheitstraining.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: