Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 16 Jobs in Wachtberg

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 9
  • Banken 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit

Abschlussarbeit (Masterarbeit) Risikomanagement & Aktuariat

Sa. 04.07.2020
München, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Bonn, Hannover
Du willst Dein theoretisches Wissen in der Praxis verproben? Bei Q_PERIOR hast Du die Möglichkeit einzutauchen in die Realität einer Unternehmensberatung und die Welt des Risikomanagements. Das klingt spannend? Dann Willkommen bei der Top3 Management Beratung in Deutschland mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bauen unser Risikomanagement Team weiter aus und suchen dafür Dich als Student (m/w/d) für die Erstellung Deiner Masterarbeit im Bereich Quantitative Risk Management / Aktuariat. Mit Unterstützung des Beraterteams, Entwicklung eines zukunftsträchtigen, praxisrelevanten (Beratungs-) Themas anhand Deines Profils und Deiner Stärken im Rahmen Deiner Master Thesis Enge Zusammenarbeit mit Beratern von der Definition der Aufgabenstellung über Recherche bis zur Realisierung und Abschluss Deiner Arbeit Von Anfang an, Involvierung auch in den fachlichen Austausch im Beraterteam   Mögliche Themen (Auswahl): Aktuariell-ökonomische Bewertung von Versicherungsbeständen Bewertung von Optionen und Garantien in Versicherungsverträgen Wertorientiertes Asset- Liability-Management Bewertung und Tarifierung von Cyberrisiken Masterstudium der Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Physik oder Statistik, gerne auch mit Versicherungsschwerpunkt Idealerweise erste Praxiserfahrungen in Bereichen wie Finanzmathematik oder Aktuariat Ein professionelles Auftreten Ein strukturiertes, eigenständiges Vorgehen sowie gute Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Ca. 6 Monate Verfügbarkeit  Unsere umfangreichen Fachkenntnisse in Verbindung mit profundem Branchen-Know-how, sowie langjährige Erfahrung bei der Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten garantieren Dir eine bestmögliche Unterstützung. Eigene Themenvorschläge für Deine Abschlussarbeit sind natürlich ebenfalls sehr willkommen. Neben der umfangreichen und praxisnahen Betreuung Deiner Arbeit bieten wir Dir darüber hinaus auch die Gelegenheit, unsere Beraterarbeit durch zwei- bis dreiwöchige Praxiseinsätze hautnah erleben zu können.   Q_PERIOR. Great Place to Work Seit über 30 Jahren integrieren wir bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei internationalen Kunden. Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot

(Senior) Tester im IT-Testmanagement (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Bonn, Leipzig, München
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. (Senior) Tester im IT-Testmanagement (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in München, Bonn oder Leipzig. Der Business Sector Solution Transition (ST) stellt den Übergang der Phase Solution Design in die Phase Solution Operation sicher. Dazu gehört die gesteuerte Transition von Solutions in die operative Verantwortung der Business Units und des Solution Managements sowie die Steuerung, Koordination und Überwachung getesteter und qualitätsgesicherter Veränderungen an den durch die BWI verantworteten IT-Systemen in der Operation Phase im Rahmen des S-Change-, Deployment- und Release-Managements. IT-Infrastruktur der Testumgebung pflegen Testequipment bereitstellen Testsysteme vorbereiten Durchführung von Testvorhaben (Service und Solution) Ausarbeitung bzw. Prüfung von Testvorhaben und Testfällen aus vorgegebenen Test-Szenarien, Qualitätssicherung Pflege von vorhandenen Testmanagementsystemen Darstellung und Sicherstellung der Schnittstellen zu anderen Prozessen und Organisationseinheiten Sicherstellung und Optimierung der Prozesse, CSI Hochschulabschluss oder anerkannte Berufsausbildung in der Informationstechnik/Elektrotechnik/IT-Berufen Mindestens 4 Jahre bzw. 5 Jahre (für Senior Level) einschlägige Berufserfahrung Gute Kenntnisse im Testmanagement, idealerweise Erfahrung als Tester Gute bis sehr gute Allgemeinkenntnisse der IT, grundsätzliches Verständnis der unterschiedlichen Themen in der IT Gute Kenntnisse im Prozessmanagement nach ITIL, ISTQB-Zertifizierung wünschenswert Hohe Eigeninitiative und Analysefähigkeit Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie gutes und schnelles technisches Verständnis, hohe Lernbereitschaft Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Solution Engineer ERP Support (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Fritzlar, Köln, Strausberg, Wilhelmshaven, Frankfurt am Main
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Solution Engineer ERP Support (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Berlin, Bonn, Frankfurt/Main, Köln, Strausberg oder Wilhelmshaven. Der Bereich ERP Platform verantwortet mit einem engagierten, eigenverantwortlichen Team Bereitstellung, Betrieb und die dynamische Weiterentwicklung von ERP-Systemlandschaften im SAP Umfeld. Als Enabler für die Kunden der BWI ist der Bereich dabei mit vielfältigen Produkten unterwegs, immer up to date und macht Digitalisierung für die Bundeswehr und den Bund greifbar. Eigenverantwortliche Überprüfung der Einhaltung von IT-Sicherheits- und Compliance-Vorgaben sowie Einleitung von Korrekturmaßnahmen Kontrolle der Einhaltung von Datenschutz- und IT-Sicherheitsrichtlinien Unterstützung bei der Erstellung, Dokumentation und Überwachung von IT-Sicherheitsrisiken Umsetzung der Security Lifecycle-Prozesse Support bei Issue Management, Risiko Management, Change Management zur Behebung von Security-Abweichungen Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine Berufsausbildung in der IT Mindestens drei Jahre Erfahrung in den genannten Aufgabengebieten Sehr gutes technisches Verständnis von IT-Lösungen, bevorzugt aus den Bereichen Anwendungssoftware, Betriebssysteme oder Datenbanken Erfahrungen in der Optimierung und Automatisierung von Abläufen in der IT-Security Kenntnisse im IT Service Management gemäß ITIL Knowhow im Umgang mit SAP Systemen wünschenswert Team- und Kommunikationsfähigkeit, analytisches Verständnis, Eigeninitiative, Kundenorientierung Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT-Administrator (m/w/d) IT-Security und Netzwerk

Fr. 03.07.2020
Bonn
Die VÖB-ZVD Processing GmbH versteht sich als Kompetenzcenter für die Abwicklung von karten- und internetbasiertem Zahlungsverkehr. Als ein zugelassenes europäisches Zahlungsinstitut mit Standorten in Bonn und Leipzig wickeln wir mit rund 90 Mitarbeitern auf der Basis einer hochmodernen technischen Infrastruktur alle gängigen Kartenzahlungen ab und bieten umfangreiche Dienstleistungen im Bereich des bargeldlosen Bezahlens an.Wir suchen daher Talente, die durch ihr Können und Engagement gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen die Zukunft aktiv gestalten.Administration, Monitoring und Weiterentwicklung der hochverfügbaren IT-Security- und Netzwerkinfrastruktur Analyse, Klassifizierung und Behebung von Fehlerzuständen Erkennen von neuen Sicherheitsrisiken und Einleitung entsprechender Gegenmaßnahmen Teamübergreifende Mitwirkung bei der Optimierung und Weiterentwicklung der firmenweiten SystemlandschaftAusbildung z. B. als Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug Nachweisbare Kenntnisse in der Administration von Firewallsystemen und Netzwerktechnologien Interesse an aktuellen Entwicklungen in der IT Security und Erfahrung in Gefahrenabwehr Ausgeprägte Teamfähigkeit und eine engagierte, analytische und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache sowie gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und SchriftAttraktive innerbetriebliche Sozialleistungen sowie ein Jobticket Zugang zu Mitarbeiterkonditionen der Deutsche Bank AG Flexible Arbeitszeit zur Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf Interessante Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Offenes und konstruktives Miteinander in einem dynamischen Umfeld Sie sind auch ein Talent mit Anpacker-Natur? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.
Zum Stellenangebot

Senior Expert Competence Center IT-Security (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Bonn, Köln, München
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Expert Competence Center IT-Security (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in München, Bonn oder Köln. Im Bereich „Coordination & Management Office“ (CMO) werden die Koordination sowie Integration von Sicherheitsanfragen- und Entwicklungen, Projekt- und Architekturunterstützung sowie Angebots- und Auftragsintegration wahrgenommen. Wir sind Teil des „Competence Centers IT-Security“ (CCITS), in welchem innerhalb des Geschäftsbereiches COO der BWI die IT-, Informations- und Cyber-Sicherheitskompetenzen zentralisiert sind. Koordination und Umsetzungsverantwortung von geplanten HERKULES Akkreditierungen eines IT-Systems/ IT-Netzes der Bundeswehr in Form von Schwachstellenanalysen (SSA) Aktive Mitwirkung und Koordination beim Prozess sowie der Arbeitsweise im Rahmen der Erstellung von Informationssicherheitskonzepten Zentraler Ansprechpartner sowie Sicherstellung und Koordination interner/externer Audits (ISO-27001, BSI-Grundschutz, ISO 9001) Verantwortlich für das zentrale Notfallmanagement / Krisenmanagement innerhalb des CCITS Mitwirkung Verfahrensanweisung ISM-Teilprozess im Umgang mit Informationssicherheitskonzepten Vertretung in übergreifenden Gremien Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Ausrichtung IT-Security von Vorteil – oder vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung Mehrjährige (>5 Jahre) einschlägige Berufserfahrung im Umfeld der IT-Security mit Verantwortung für Services Nachweisbare Projektmanagementerfahrung Gute und breite Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit / Riskmanagement Gute Kenntnisse von größeren IT-Infrastrukturen, wünschenswert Behördenumfeld Gute Kenntnisse BSI Grundschutz Deutsch fließend, Englisch gute Kenntnisse Reisebereitschaft Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Expert / Test Analyst (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Bonn, Hilden, Meckenheim, Rheinland
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Expert / Test Analyst (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn, Meckenheim oder Hilden. Der Business Sector Solution Transition stellt den Übergang der Phase Solution Design in die Phase Solution Operation sicher. Dies beinhaltet die Transition Coordination mit Deployment Management sowie Testmanagement. Definition von Testmethoden      Erstellen von Testkonzepten, Testspezifikationen, Testfällen, Testdaten, Testsets und Testabläufen Durchführung, Dokumentation und Auswertung von Tests Management von Testvorhaben Beratungsfunktion im Test- und Qualitätsmanagement-Umfeld sowie Überwachung der Prozessschritte im Testumfeld Unterstützung beim Aufbau von Testmanagementsystemen Erkennen und Beschreiben von Zusammenhängen und Inhalten der relevanten Wirkketten und Applikationen in komplexen IT Lösungen Abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender IT Erfahrung Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Softwaretest Sehr gute Kenntnisse in der Testdurchführung Gute Kenntnisse in klassischen und agilen Testmethoden Erfahrung mit Prozessen und Tools im Testumfeld (z.B. Quality Center, JIRA) Zertifizierung ISTQB Advanced Level Test Analyst erforderlich Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Kompetenz in der Analyse komplexer Sachverhalte Kommunikation-, Team- und Durchsetzungsfähigkeit Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

OT-Security Manager (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Marl, Westfalen, Hanau, Wesseling, Rheinland
Land und Standort: Deutschland: Hanau || Deutschland: Marl || Deutschland: WesselingEinsatzgebiet: General ManagementKarriere Level: Berufserfahrene (> 5 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Beratung zu aktuellen Trends zur methodischen und technischen Risikobewertung, ggfs. inkl. Implementierung in bestehende Ansätze zum Management von OT-Security-RisikenPflege und Weiterentwicklung von technischen Standards zum Thema OT-SecurityKonzipierung und Durchführung von Schulungs- und AwarenessmaßnahmenPlanung und Koordinierung des Rollouts des OT-Security Management Systems im Rahmen eines globalen ProjektesMitwirkung bei der Entwicklung von neuen Lösungen im OT-Security Umfeld sowie Durchführung von OT-Security Bewertungen für neue oder bestehende OT-Security LösungenRegelmäßige Analysierung der Bedrohungslage im OT-Security Umfeld für das OT-Security Management SystemPrüfung der regulatorischen Anforderungen im Hinblick auf OT-Security (z. B. KRITIS oder ISO 270001)Verantwortung für die kontinuierliche Kontrolle des OT-Security Niveaus, Bewertung der Bedrohungspotenziale und der Restrisiken und Erarbeitung entsprechender Vorschläge zur Behebung von Schwachstellen sowie zur Verminderung von Risiken in den BetriebenErfolgreich abgeschlossenes technisches StudiumBerufserfahrung im Umfeld IT-Security / OT-SecurityFundiertes technisches Verständnis im ProduktionsumfeldSafety-Kenntnisse wünschenswertFließende englische und verhandlungssichere deutsche SprachkenntnisseAusgeprägtes Verständnis und Vernetzung in der Evonik-OrganisationStrukturierte ArbeitsweiseBereitschaft zu nationalen und gelegentlich internationalen DienstreisenSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) IT-Sicherheit, Security Safety

Di. 30.06.2020
Sankt Augustin
Unser Institut für Arbeits­schutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversi­cherung (IFA) ist ein zent­rales Forschungs- und Prüfungsinstitut aller Trä­ger der gesetzlichen Un­fallversicherungen in Deutschland. Es unter­stützt die Träger der ge­setzlichen Unfallversiche­rung und die Betriebe durch Forschung, Prü­fung und Beratung zum Schutz der Beschäftigten gegen Unfall- und Ge­sundheitsgefahren am Arbeitsplatz. Im Referat „Maschinensicherheit, Industrial Security und Implantate“ des Instituts für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) an unserem Standort in Sankt Augustin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Wissenschaftlicher Mitarbeiter/ Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) IT-Sicherheit, Security Safety befristet für zwei Jahre. Eine Aufteilung in zwei Teilzeitstellen ist ggf. möglich. Planung, Durchführung und Auswertung von aufwändigen wissenschaftlichen Projekten im Bereich programmierbarer Systeme für die funktionale Sicherheit und IT-Sicherheit Prüfung der funktionalen Sicherheit und IT-Sicherheit an Maschinen und Anlagen Planung und Durchführung wissenschaftlicher Projekte an der Schnittstelle „Funktionale Sicherheit“ und „IT-Security“ zur einfachen visuellen Darstellung komplexer naturwissenschaftlicher Prozesse qualifizierte Beratung von, sowie aktive Mitarbeit in staatlichen Ausschüssen oder Gremien der Unfallversicherungsträger in wissenschaftlichen Fragestellungen zur IT-Sicherheit Untersuchung und Prüfung sicherheitsrelevanter Software Aufbau und Prüfung elektronischer Schaltungen einschließlich Rechnersteuerungen Mitwirkung bei der Erstellung von Sicherheitsanforderungen und Prüfempfehlungen Beratung von Unfallversicherungsträgern und externen Stellen in sicherheitstechnischen Fragen Unterstützung der Unfallversicherungsträger im Rahmen von Seminaren und Schulungsveranstaltungen mit eigenen Einzelbeiträgen Vorträge auf nationalen oder internationalen Tagungen und Konferenzen Veröffentlichungen in internationalen oder nationalen Fachzeitschriften und DGUV-eigenen Schriften, sowie in internationalen Fachkreisen mit Reviewprozess Betreuung von Studienarbeiten einschließlich Themenstellung, Anlei­tung, Überwachung der Arbeiten und Ergebniskontrolle abgeschlossenes wissenschaftliches technisches Hochschulstudium (Master oder Diplom) der Fachrichtung (Technischer) Informatik, IT-Sicherheit, Security Safety Engineering, (numerische) Mathematik, Mechatronik, Physik oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen Erfahrung in den Bereichen der Security in der Informationstechnik und funktionaler Sicherheit sowie in der Elektronik erwünscht Erfahrung mit Linux wünschenswert Bereitschaft zur Einarbeitung in das Thema Security in der Informationstechnik englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse in moderner Bürokommunikation Bereitschaft zu auch mehrtägigen Dienstreisen eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre berufliche Entwicklung familienfreundliche Rahmenbedingungen Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 14 BG-AT (entsprechend TVöD) bewertet. Kann das Aufgabengebiet aufgrund fehlender persönlicher Voraussetzungen von dem künftigen Stelleninhaber/der künftigen Stelleninhaberin (m/w/d) noch nicht vollumfänglich oder auf dem vorgesehenen Niveau wahrgenommen werden, erfolgt die Eingruppierung bis zur Erfüllung aller persönlichen und tariflichen Anforderungen in einer entsprechend niedrigeren Entgeltgruppe. Schwerbehinderte Bewerber/Bewerberinnen (m/w/d) werden bei gleicher Eig­nung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker als Experte für Verschlüsselung Mail/File/Disk (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Frankfurt am Main, Leipzig, München, Rheinbach
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Fachinformatiker als Experte für Verschlüsselung Mail/File/Disk (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Frankfurt, Leipzig, München oder Rheinbach. Unser Department für Workplace Security der Central Operations verantwortet den Betrieb der durch die BWI GmbH angebotenen Security Services. Unter anderem fallen die Services Mailverschlüsselung incl. PKI Middleware, Fileverschlüsselung und Festplattenverschlüsselung in unseren Aufgabenbereich. Verstärken Sie unser bestehendes Team als Experte für Verschlüsselung Mail/File/Disk (m/w/d). SLA-konformer Betrieb des Services Betriebliche Umsetzung eines ITIL-konformen Incident-, Problem- und Change Management-Prozesses Qualitätsgesicherte Übernahme von erarbeiteten Lösungen in die Produktion in enger Abstimmung mit allen betroffenen Einheiten Erstellung und Aktualisierung von Einträgen im Knowledge Management sowie von operativen Dokumentationen Unterstützung des Problem Managements sowie des 3rd Level Supports bei Fehleranalysen Zusammenarbeit mit Architektur- und Produktverantwortlichen zur Berücksichtigung betrieblicher Aspekte Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung von 5 Jahren als Systemadministrator oder in höherwertiger Position Fachwissen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Client & Server-Architektur, Active Directory, Firewall und Netzwerk-Topologie sowie Datenbanken im Umfeld der Microsoft-Plattformen Idealerweise gute Kenntnisse in der Automatisierung mittels Scriptsprachen (z.B. Powershell) oder Programmiersprachen (z.B. C#) Eine ITIL v3 Foundation-Zertifizierung ist wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- sowie technische Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Datenschutzfachkraft Betrieb Central Operations (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Rheinbach
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Datenschutzfachkraft Betrieb Central Operations (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Rheinbach. Die Fachgruppe „Operation Support & Processes“ hat als zentrale Organisationseinheit innerhalb der Central Operations den Auftrag, für eine bedarfsgerechte und hohe Qualität der Service Operation Prozesse zu sorgen. Mit ausgeprägtem Prozesse-Know-How, Kenntnissen über die betriebenen Services und einem offensiven Agieren stellen Sie den Abteilungen der Central Operations zentrale Dienstleistungen zur Verfügung. Ansprechpartner zum Thema Datenschutz Beratung, Sensibilisierung und Schulung der Verarbeitungstätigkeitsverantwortlichen, Führungskräfte und Mitarbeiter zu Datenschutzthemen Fachliche Unterstützung, z.B. bei der Bewertung und Behandlung von Datenschutzverletzungen Fachliche Prüfung von Datenschutzkonzepten einschließlich der Nachhaltung der Bearbeitung Unterstützung bei der Identifizierung von Verarbeitungstätigkeiten und deren zuständigen Verarbeitungstätigkeitsverantwortlichen Unterstützung des Datenschutz-Governors mit bereichsspezifischem Know-how bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Kontrollen zur Sicherstellung der Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben Regelmäßige Abstimmung mit dem Datenschutz-Governor zum Thema Datenschutz Teilnahme und Mitwirkung in der BWI internen Datenschutz Community Abgeschlossenes Studium und eine Berufsausbildung im IT Umfeld mit min. 5 jähriger Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Gute Allgemeine IT-Kenntnisse sowie sicherer Umgang in Microsoft Office 2013/16 (Word, Excel, etc…) Belastbare Kenntnisse im Bereich Datenschutzrecht Erfahrungen im Bereich Organisation und bei der Durchführung von Schulungen Eine gewissenhafte, analytische Arbeitsweise sowie gutes Organisations- und Koordinierungsvermögen Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit mit der dazugehörigen Kommunikations- und Durchsetzungsähigkeit Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal