Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 47 Jobs in Waghäusel

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 24
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Verkauf und Handel 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Telekommunikation 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 46
  • Home Office 12
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 44
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit

Security Specialist*

Mo. 21.06.2021
Karlsruhe (Baden), Pforzheim, Stuttgart, München, Köln, Hamburg
inovex ist ein integriertes Projekthaus für die Digitale Transformation. Wir unterstützen Unternehmen umfassend bei ihrer Digitalisierung. Durch innovative und exzellente Software & Platforms, Big Data & AI, Cloud & Co. Das IT Engineering & Operations-Team bei inovex besteht aus Spezialisten für die Konzeption, den Aufbau und den Betrieb von Infrastruktur- und Applikationslösungen. Für Aufgaben wie Automatisierung oder Überwachung setzen wir bevorzugt auf Open-Source-Software. Unsere Stärke liegt in der jahrelangen Erfahrung mit komplexen, hochverfügbaren Umgebungen sowie in der engen Zusammenarbeit bei der Entwicklung in interdisziplinären Teams. Wir suchen ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt eine:n Security Specialist* in Vollzeit oder Teilzeit. Standorte: Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, München, Köln oder HamburgAls Security Specialist unterstützt und begleitest du Projekte mit direkten oder indirekten Sicherheitsanforderungen. Der Transfer von IT Security Know-how in unsere agile Software-Entwicklungs-Teams gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie die Durchführung von Sicherheitsanalysen als Methode der sicheren Software-Entwicklung. Du setzt in unseren Kundenprojekten sicherheitsrelevante Features, wie die Verschlüsselung oder Key Management, um. Des Weiteren sind die Auditierung bestehender Software bzw. Infrastruktur (White-Box/Grey-Box) ein Bestandteil deiner Arbeit. Du berätst Kunden und Kolleg:innen bei sicherheitsrelevanten Fragestellungen und wirkst beim Ausbau des Geschäftsbereichs “Security” mit.Zur Besetzung der Position suchen wir Expert:innen, die folgende Skills und Eigenschaften mitbringen: Fundierte Fachkenntnisse in mindestens einem Sicherheitsbereich (Netzwerke, Web-Anwendungen, Architektur ...) Erfahrung in einer oder mehreren Sprachen wie Java, .NET, Python oder JavaScript Aktives Auseinandersetzen mit modernen Technologien, Frameworks und Tools Mobilität und Flexibilität für die Projektarbeit bei unseren Kunden vor Ort Unsere inovex Kultur: coole Kolleg:innen, offene Ohren und offene Türen, innovative Technologien und viel Spaß bei der Arbeit Hohe Freiheitsgrade durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Eigenverantwortung im täglichen Doing Jährliches Weiterbildungsbudget, TechDays und Meetups Remote first, flexible Arbeitszeiten, Home Office und Teilzeitmodelle Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Optionales Fahrzeug- oder JobRad-Leasing Private Nutzung von Notebook und Smartphone Wir bieten dir eine berufliche Perspektive und die Möglichkeit, dich weiterzuentwickeln in deinem Aufgabenfeld inovex mitgestalten statt nur mitschwimmen: aktive Mitarbeit an Themen, die auch über den Tellerrand hinausgehen – ob App, Cloud, Security sowie Standortentwicklung, Tooling oder Prozess
Zum Stellenangebot

Cyber Defense Engineer/Software Developer (m/w/d) - Videointerview möglich

Mo. 21.06.2021
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen FinanzGruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse. Wir leben Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und suchen Sie für unser Servicefeld Kundenservices im Tribe Cyber Defense Center. Cyber Defense Engineer/Software Developer (m/w/d) Karlsruhe | Münster – unbefristete Festanstellung Ausbau unseres internen, wie auch am Markt agierenden Cyber Defense Centers im Bereich der Anomalie- und Angriffserkennung Konzeption und Definition von Use Case-Implementierungen in der Security Information and Event Management Platform (SIEM) auf Basis eingehender Anforderungen Bewertung von Use Case-Anforderungen und deren Umsetzung von Erkennungsmustern Analyse benötigter und vorhandener Log-Informationen im SIEM, Initiierung von Anpassungen der Log-Quellen Implementierung, Test und Dokumentation von Detektionsregeln verdächtiger Aktivitäten im SIEM Entwicklung von Methoden zur Beobachtung und Analyse verdächtiger Verhaltensmuster in einem Big Data-Umfeld unter Einsatz modernster Technologien Betreuung und Weiterentwicklung innovativer Security-Methoden und -Standards Mitarbeit in Projekten im Security-Umfeld unter Einsatz von agilen Projektmethoden (Scrum, Kanban) Abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationstechnik oder Wirtschaftsinformatik mit langjähriger Berufserfahrung im IT-Security-Bereich Ausgeprägte Kenntnisse in mindestens einer SIEM-Plattform, idealerweise IBM QRadar Sehr gute Kenntnisse über aktuelle Angriffsmuster und Angriffsvektoren (bspw. MITRE ATT&CK) Guter Überblick im Bereich RZ-Architekturen (Netzwerk, Datenbanken, Plattformen und Services) Umfangreiche Erfahrung in der Verwendung von Regular Expression und SQL Hohes Maß an Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Flexibilität Ausgeprägtes selbstständiges, analytisches Denken und Handeln Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Unbefristete Festanstellung und Option auf mobiles Arbeiten Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Information Security Officer (m/w/d) im Bereich Outsourcing und Lieferanten - Videointerview möglich

Mo. 21.06.2021
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen FinanzGruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse. Wir leben Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und suchen Sie für unser Servicefeld Qualität IT-Sicherheit Einkauf im Tribe Informationssicherheitsmanagement. Information Security Officer (m/w/d) im Bereich Outsourcing und Lieferanten Karlsruhe | Münster – unbefristete Festanstellung Sie sind in der 2nd Line of Defense im Team für die übergreifende Dienstleister-/Lieferantensteuerung bzgl. Informationssicherheitsmanagement (ISM) zuständig Konzeption und Durchführung von Security Assessments von Dienstleistern der Fiducia & GAD IT AG, inkl. Cloud-Dienstleistern wie Microsoft Azure, Amazon AWS oder Google Fachliche Durchführung von Lieferanten-Assessments und Audits auf technischer, dokumentenbasierter und organisatorischer Ebene (u. a. Plausibilität der Assessments (Soll/Soll und Soll/Ist) prüfen, Sicherheitsberichte, Pen-Test-Ergebnisse bewerten Anforderung und Umsetzung von Business Continuity Management (BCM) und IT Service Continuity Management (ITSCM) Entwicklung eines möglichst „digitalisierten Prozesses“ Erstellung von managementgerechten Berichten und Metriken Abstimmung mit dem Risikomanagement und Einschätzung zu Informationssicherheitsrisiken Weiterentwicklung der Vorgaben auf Basis von ISO-Standards, MaRisk und BAIT Beratung zum Thema Informationssicherheit und Unterstützung von Awareness-Maßnahmen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)Informatik, Mathematik oder Informationstechnik sowie langjährige Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse im Bereich Informationssicherheit/IT-Security Breites technisches Fachwissen in der Informationstechnologie Gute Prozess- und Organisationsfähigkeiten Kenntnisse gängiger Standards, Gesetze und Vorschriften (z. B. ISO 27001) sind von Vorteil Hohes Verantwortungsbewusstsein und sehr gute Kontakt-, Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit sowie hohe Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit, gute Teamfähigkeit und Zielstrebigkeit sowie Flexibilität Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Unbefristete Festanstellung und Option auf mobiles Arbeiten Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Referent Datenschutz (gn)

So. 20.06.2021
Bornheim, Pfalz
Referent Datenschutz (gn)  Die Herausforderungen unserer Rechtsabteilung bei Datenschutzthemen sind so vielfältig wie die unserer Baumärkte. Dabei ist ein Verständnis für Datenschutz ebenso gefragt wie die Leidenschaft für Projekte sowie unternehmerisches Denken und das alles in einem internationalen Rahmen. Hierfür suchen wir genau Sie! In Ihrer Funktion als Referent Datenschutz (gn) sind Sie der zentrale Ansprechpartner für sämtliche Fachbereiche bei allen Fragen rund um das Thema Datenschutz. Sie erstellen und überarbeiten Richtlinien, Dokumentationen und Prozesse. Ein weiterer Teil Ihrer Tätigkeit ist die Vorbereitung, Durchführung und Koordination von Datenschutz-Schulungen. Sie bearbeiten und überwachen datenschutzrelevante Vorfälle und unterstützen bei Projekten mit Ihrem Datenschutz-Know-How. Sie haben Ihr Studium idealerweise im Bereich Informatik, Betriebs- oder Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation. Neben einer mehrjährigen Berufserfahrung im Bereich des Datenschutzes sollten Sie insbesondere über ein gutes, allgemeines technischen Verständnis sowie eine Affinität zu IT-Sicherheitsthemen verfügen. Neben Ihrem ausgeprägten analytischen Denkvermögen besitzen Sie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte sowohl mündlich als auch schriftlich kurz und prägnant darstellen zu können. Sie sind durchsetzungsstark, wollen „die Ärmel hochkrempeln“ und gute Englischkenntnisse sind vorhanden? Dann bewerben Sie sich umgehend. Es erwartet Sie eine offene Arbeitsatmosphäre durch flache Hierarchien und tolle Kollegen in einem bodenständigen Familienunternehmen. Raum für private Projekte: Mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeiterfassung und einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten legen wir das Fundament für die optimale Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Wir bauen auf Sie: Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie einem attraktiven Gehaltspaket inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Unsere Anerkennung für Ihr Herzblut: HORNBACH-Rente, Jobrad, Gutscheinkarte, HORNBACH-Mastercard, Berufsunfähigkeitsversicherung, Multimediaprogramm, Belegschaftsaktien und viele weitere Zusatzleistungen.
Zum Stellenangebot

Cyber Defense-Spezialist (w/m/d)

So. 20.06.2021
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Wer die EnBW kennt, weiß, dass unser Herz für Informationstechnologie schlägt und unser Geschäft darauf aufbaut. Infrastrukturen, Plattformen und Netzwerke sind unser Klettergerüst. Stabil und sicher muss es sein. Und hier bist Du gefragt. Als Spezialist*in für Cyber Defense entwickelst Du ein umfassendes Produktportfolio, das die höchsten und zukünftigen Sicherheitsanforderungen erfüllt. Gemeinsam mit uns arbeitest Du an der Weiterentwicklung von Cyber Defense-Services und sicheren Automatisierungslösungen. Du liebst es, neue Technologien auszuprobieren, prüfst sie auf Herz und Nieren und machst sie für uns nutzbar. Das Coole an unserem Job: Wir entwerfen und entwickeln Technologien der Zukunft und betreiben auch das, was dabei entsteht. Es ist schön zu sehen, was läuft und was nicht. Das ganze EnBW-Universum und seine Softwareprodukte bauen auf unsere Infrastruktur. Mit Deinem Talent, komplexe Inhalte verständlich zu erklären, überzeugst und sensibilisierst Du Gremien und berätst Management, Entwickler*innen und Nutzer*innen in Sicherheitsfragen. Eine Vielzahl an Anforderungen unter einen Hut zu bekommen und sie in eine einfache Oberfläche zu verwandeln, macht Deinen Job bestimmt niemals langweilig. Dass unsere Hybrid-Architekturen bei Dir in sicheren Händen sind, davon sind wir überzeugt. Cyber Defense & Netzwerksicherheit ist Dein Bereich, dazu gehört: Schwachstellen-Management & Anomalie Detection / Security Events / Optimierung der Cyber Defense-Mechanismen (EnBW OnPremise und CloudAccess) / (Weiter-)Entwicklung des Cyber Defense-Produktportfolios für ein Hybrid Cloud Datacenter / Monitoring & Reporting Umsetzung von Ad-hoc-Analysen sowie Bewertung & Auditierung von Lösungsarchitekturen hinsichtlich der EnBW Cyber Defense Zusammenarbeit & Koordination bei Projekten und Maßnahmen in Abstimmung mit dem EnBW CERT und der IT-Security Bereitschaftsdienst gehört auch zu Deinen Aufgaben, siehst Du aber als spannende Abwechslung Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Ausbildung Hier bist Du Experte: Cyber Security und gängige Cyber Security-Technologien / verschiedene Analyseansätze Hier wirst Du zum Experten: Infrastruktur-Technologien, die bei uns im Einsatz sind / Networking oder Cloud Access Das Wichtigste aber: Du hast Spaß daran, moderne Cyber Defense-Architekturen weiterzuentwickeln und mit Euphorie dieses Thema zu vertreten und auszubauen Kenntnisse: Klassische IT-Betriebsthemen (u. a. DDoS Protection (Radware) / Firewalls (Checkpoint) sowie Netzwerkinfrastruktur (Cisco)). Hybride Cloud Infrastrukturen kennst Du schon? Prima, das ist hilfreich. Wir arbeiten mit den gängigen Public Cloud Providern (AWS, Azure) Das interessiert Dich: Automatisierung, Programmierung, Technologien und Markttrends (Netzwerk und Clouds) Kommunikationstalent in Deutsch und Englisch Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w/d)

So. 20.06.2021
Mannheim
Mit knapp 6.200 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von rund dreieinhalb Milliarden Euro sind wir eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Unsere Geschäftsfelder reichen von der Erzeugung über Handel, Netze und Vertrieb bis zum Umwelt- und Energiedienstleis­tungsgeschäft. Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft in unserem Teilkonzern MVV Enamic GmbH. Wir suchen Sie für den Standort Mannheim als IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w/d)Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofort Verantwortlicher Ansprechpartner zu Fra­gen der Informationssicherheit für die Lei­tungsebenen und die IT-Verantwortlichen im Teilkonzern Enamic Zuständig für die Security Governance durch die operative Umsetzung der Infor­mationssicherheitsprozesse im Bereich Risikomanagement, Vorfall- und Notfallma­na­gement und Schulungs- und Awareness­management Sicherstellung der Umsetzung der gesetz­lichen, unternehmensinternen und vertrag­lichen Regelungen innerhalb des MVV Konzerns Durchführung regelmäßiger Audits zur Überprüfung von implementierten Sicher­heitsmaßnahmen sowie Durchführung von Risikoanalysen zur Identifikation von IT-Security-Risiken Verantwortlich für die Fortschreibung des Informationssicherheits-Management­sys­tems und des Informationssicherheits-Tools Koordinierung von Schulungen für unsere Mitarbeiter*innen Mitarbeit in internen und externen Security-Gremien Abgeschlossenes Masterstudium im Be­reich (Wirtschafts-)Informatik oder Wirt­schaftsingenieurwesen, betriebswirt­schaft­liches Studium mit praktischer Erfahrung im Bereich IT-Sicherheit oder Vergleichbares Mindestens 6 Jahre Berufs- und Projekt­erfahrung in der Informationssicherheit (ISO 27001, TISAX oder vergleichbare) und im Risikomanagement – mit relevanten Kennt­nissen der IT-Compliance (z.B. DIN ISO/IEC 27001, DSGVO) Erfahrung in der Umsetzung von Informa­tions­sicherheit in komplexen Unterneh­mens­strukturen von Vorteil Zertifizierung im Bereich der IT- und Infor­mationssicherheit von Vorteil (z.B.: ISO 27001 Lead Auditor/Implementer, CISM, CISSP) Fundiertes fachliches und technisches Wissen entsprechender Sicherheitsstandards (ISO 27001/27019), IEC 62443, Grundschutz (BSI), TISAX und KRITIS Kenntnisse der Servicemanagementpro­zesse nach ITIL, insbesondere ISM Know-how über nicht-technische Aspekte der Informationssicherheit (z.B. organisa­torische Maßnahmen, Sicherheitskultur) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) für IT-Sicherheit

So. 20.06.2021
Frankfurt am Main, München, Stuttgart, Mannheim, Mainz, Jena
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandate in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer KundInnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Berate gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Financial Service Technology- und Enabling Services Unternehmen des Finanzdienstleistungssektors bei der Entwicklung einer IT-Strategie, von Fach- und IT-Architekturen, der Erstellung betriebswirtschaftlicher Konzepte über die Neugestaltung von Organisationen und IT-Systemen bis hin zur Begleitung der Umsetzung von erarbeiteten Konzepten und dem Projektmanagement. Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Als Senior Consultant (w/m/d) für IT-Sicherheit übernimmst Du die Umsetzung von Projekten im Bereich Security Operation Center (SOC), von der Analysephase bis zum Go-Live. Du erstellst Entwürfe und führst die Qualitätssicherung von SOC-relevanten Prozessen und Prozeduren durch, wie bspw. dem Analyse- oder Incident-Reponse-Prozess. Du arbeitest bei der Erstellung von Use Cases im Bereich Security Information and Event Management (SIEM) mit. Die Erstellung sowie Sicherstellung der Einhaltung von Security Policies gehören ebenfalls zu Deinem Aufgabengebiet. Du hast abgeschlossenes Studium der Informatik, Naturwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs. Du bringst Berufserfahrung im Bereich System- und Netzwerkadministration sowie eine hohe Affinität für den Bereich IT-Sicherheit mit. Darüber hinaus besitzt Du erste Erfahrung im SOC- / CIRT-Umfeld sowie idealerweise Zertifizierungen mit Cyber Security Schwerpunkt (z. B. CEH, OSCP, CCNA, GIAC….) . Du hast Know-how in SIEM-Systemen wie Splunk, QRadar oder Elastic Stack bzw. bringst Du Interesse mit, sich in diesem Bereich weiterzuentwickeln. Idealerweise verfügst Du über praktische Erfahrung in Threat Actor Tactics, Techniques and Procedures (TTPs). Du hast Kenntnisse in einer der Skriptsprachen Bash, Python oder Rub. Deine Ergebnisorientierung und hohe Motivationsfähigkeit runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Cyber Security Manager (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Heidenheim an der Brenz, Karlsruhe (Baden)
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Group Innovation & Technology als Cyber Security Manager (m/w/d)   Job ID 66303 | Standort Heidenheim Sie sind verantwortlich für den Aufbau eines Kompetenzzentrums für das Cyber Security Management. Die Definition von Cybersecurityanforderungen basierend auf gängigen Normen (z. B. IEC 62443 und NIST) sowie marktspezifischen Standards (z. B. Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe) gehört zu Ihren Aufgaben. Sie erarbeiten mit unseren Entwicklungsteams Konzepte und Architekturen für die Internetsicherheit um die jeweiligen Sicherheitszielstufen zu erreichen und unterstützen mit systemischen Ansätzen, wie der Bedrohungs- und Risikoanalyse (TARA) für Steuergeräte und industrielle Automtisierungsgeräte. Außerdem initiieren Sie Penetrationstests für Bereiche mit hohem Risiko, um Probleme zu validieren und Abhilfemaßnahmen zu ergreifen.  Die Implementierung von Cybersicherheitsmaßnahmen über den gesamten Lebenszyklus der Voith-Produkte treiben Sie ebenso voran wie die Beratung zu Design und Implementierung verwandter Sicherheitsprozesse in der gesamten Automatisierungs- und Edge-to-Cloud Lösung. Sie sind Ansprechpartner (m/w/d) für Sicherheitsanforderungen gemäß behördlichen Vorgaben, Unternehmensrichtlinien, Datenklassifizierung und Kundenregularien sowie für die Bewertung bestimmter Kundenprojekte. Die Schulung von Betriebs- und Entwicklungsteams zu den Sicherheitsanforderungen für Cloud-, Embedded- und Automatisierungslösungen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Bereitstellung von Reviews für Standard-, Richtlinien- und Verfahrensaktualisierungen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Cybersicherheit, Informationssicherheit, Informatik, Informationstechnologie oder eine vergleichbare Qualifikation. Zudem haben Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit gesammelt. Sie besitzen fundierte Kenntnisse sowie Praxiserfahrung in der Informationssicherheit und bringen außerdem Erfahrungen im Secure Software Development Lifecycle (SSDL) mit. Sie verfügen über gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.  Ihre Leidenschaft für Datenschutz und Cybersicherheit sowie Ihr Kommunikationsgeschick in einem internationalen Netzwerk zeichnen Sie genauso aus wie Ihr Durchsetzungsvermögen. Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Group Innovation & Technology mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Senior Compliance Officer (w/m/d)

Fr. 18.06.2021
Karlsruhe (Baden)
Unser Mandant ist ein sehr bekanntes, renommiertes und wirtschaftlich erfolgreiches Konzernunternehmen mit zahlreichen Entwicklungs-, Produktions- und Vertriebsgesellschaften im In- und Ausland. Das Unternehmen hat mehrere tausend Mitarbeitende und einen Umsatz von deutlich über einer Milliarde Euro. Im Rahmen einer neu geschaffenen Position suchen wir für den Firmensitz in Baden-Württemberg eine fachlich kompetente und menschlich überzeugende Persönlichkeit als Senior Compliance Officer (w/m/d) In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie für das gesamte Compliance-Management der Unternehmensgruppe zuständig und berichten direkt an den Vorstand. Verantwortung für das gesamte Compliance Management, das insbesondere umfasst: Risk Management, Product Compliance, Health & Safety, Legal, Financial, IT, HR und Datenschutz Analyse der bestehenden Compliance-Organisation und Compliance-Prozesse Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen sowie Aktivitäten zur Optimierung Implementierung eines effektiven Programms zur frühzeitigen Identifizierung von unternehmensrelevanten Änderungen für gesetzliche Anforderungen (z.B. hinsichtlich Produkte, Produktion, Abfall, Verpackungen etc.) Bewertung von Geschäftsaktivitäten zur Beurteilung des Compliance-Risikos und Erarbeiten von Aktionsplänen zur Bewältigung einer Krise (z.B. Cyber Angriff) oder eines Compliance-Verstoßes Fundierte Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem internationalen, idealerweise regulierten Unternehmen mit Produktions- und Vertriebsgesellschaften Berufliche Zertifizierung im Compliance-Management erwünscht Feingefühl für regulatorische bzw. gesetzliche Vorschriften in der verarbeitenden Industrie, idealerweise durch vorhandenes Compliance Basis-Setup Verständnis für interdisziplinäre Zusammenhänge und deren Auswirkungen (Prozessverständnis) Ausgeprägte Sensibilität für die präventive Implementierung von Compliance-Kontrollen in kritischen Geschäftsprozessen im internationalen Umfeld
Zum Stellenangebot

Koordinator Operational Technology Security (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin, Karlsruhe (Baden), Köln
Informationssicherheit ist die Grundvoraussetzung für die digitale Zukunft der Deutschen Bahn. Ob Künstliche Intelligenz oder das Internet der Dinge - das Vertrauen in die Sicherheit neuer digitaler Technologien ist unabdingbar. Deshalb suchen wir Dich als neues Talent: Mit Begeisterung für Technologie und strategischem Weitblick bringst Du IT-Trends sicher auf die Straße, Schiene und in die Luft. Bei uns bist Du von Anfang an dabei, kannst eigene Ideen und vielfältige Themen umsetzen und bist Teil eines großen IT-Sicherheitsprogrammes. Die Reise in eine sichere digitale Zukunft hat erst begonnen - Komm an Bord!Werde Teil eines neuen Teams in unserer großen Cyber Security Community! Hierzu suchen wir Dich als Sicherheitskoordinator Operational Technology zum nächstmöglichen Zeitpunkt an den Standorten Köln & Berlin. Deine Aufgaben: Du gestaltest die IT/OT-Sicherheit unserer Anlagen für die Regionalbereiche der DB Energie, setzt diese vor Ort um und stellst den Informationsfluss zur Zentrale sicher Hierzu optimierst Du vorhandene Prozesse der Informationssicherheit, beauftragst regelmäßige Audits und überprüfst die IT und OT-Komponenten Du steuerst die DB Energieweiten IT- und OT- Asset Management Prozesse, definierst Maßnahmen im Rahmen der strategischen Pläne und setzt diese um Du verantwortest Notfallübungen, wertest diese aus und stellst den Wiederanlauf der Systeme sicher In der Cyber Security Community vertrittst Du die DB Energie, entwickelst durch den Austausch unsere Cyber Security weiter und sensibilisierst durch Awareness-Schulungen die Menschen vor Ort Zu vereinbarten Zeiten bist Du auch über der Arbeitszeit hinaus erster Ansprechpartner für dringende IT-Notfälle und Informationssicherheitsvorfälle Dein Profil: Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung als Techniker oder ein Studium in Elektrotechnik / Informationstechnik / Informatik oder einer vergleichbaren Ausbildung Zudem bringst Du Berufserfahrung in der IT-, optimalerweise sogar der OT- Security mit Persönlich bist Du in der Lage, wirkungsvoll und zielgruppenorientiert zu kommunizieren, Dir neue Themen anzueignen und Begeisterung für Ideen auszustrahlen Du hast Lust daran, neue Themen aufzubauen, Andere zu Innovationen zu ermutigen und Innovationsfreude zu fördern Vor allem begeisterst Du Dich für IT/ OT Security, bist auf der Suche nach neuen Herausforderungen und bist motiviert, Dich in diesem Bereich weiterzuentwickeln Die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen und zur Übernahme der Rufbereitschaft an ausgewählten Tagen, setzen wir voraus Für diese Ausschreibung führen wir nach Vertragsunterzeichnung eine Sicherheitsüberprüfung durch Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal