Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 78 Jobs in Wangen

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 29
  • Wirtschaftsprüfg. 29
  • Recht 29
  • It & Internet 13
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Versicherungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Banken 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 73
  • Ohne Berufserfahrung 31
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 77
  • Home Office 15
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Praktikum 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit

(Senior) Security Consultant (m/w/d) IT/OT/Risikomanagement/Embedded Security/

Mi. 28.10.2020
Ulm (Donau), Stuttgart
Wir bauen keine Autos, sondern gestalten innovative, ganzheitliche IT-Lösungen für Daimler. Mit unserer Expertise in Themen wie Security, Mobilität, autonomes Fahren, IT im Fahrzeug oder Digitalisierung von Produktion und Vertrieb bewegen wir uns zusammen mit unserem Mutterkonzern in die Zukunft und überzeugen dabei mit Methodenkompetenz sowie technologischer Exzellenz. Unser Ziel: Wir machen Daimler zum innovativsten Mobilitätsunternehmen. Als Teil des Teams Security Architecture, wirst du hinter die Kulissen der automobilen Fertigung bei Daimler blicken. Und zwar weltweit. Weiterentwicklung, Umsetzung und Unterstützung der IT-Sicherheitskonzepte aller Daimler Produktionsstandorte im In- und Ausland. Identifikation von Handlungsfeldern, Bewertung von Risiken, Abstimmen-, Priorisieren und Koordinieren der Umsetzung von Maßnahmen zur Schwachstellenbeseitigung. Beratung der Ansprechpartner in den Werken vor Ort zur Umsetzung der IT-Security Vorgaben. Beratung in Projekten und Plattformen im Umfeld IT-Security und in der Absicherung von Automatisierungstechnik. Beratung bezüglich einer sicheren Erstellung, Inbetriebnahme und Betrieb von Produktionsanlagen. Überprüfung der Produktionsstandorte hinsichtlich IT-Sicherheitsvorgaben des Daimler Konzerns. Durchführung von Security Assessments in der Produktion und Beratung der Werke zur Umsetzung der Securitystrategie. Abgeschlossenes Informatik- oder Ingenieur-Studium. Quereinsteiger mit Produktions-Knowhow und vergleichbarer fachlicher Qualifikation willkommen. Kenntnisse und Erfahrung in technischen und organisatorischen Bereichen der Informationssicherheit. Tiefgehendes Wissen oder Erfahrungen zu einem oder mehreren der folgenden Bereiche:  IT-Sicherheit, Embedded Security, Risikomanagement, IT Infrastruktur etc. Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich aktueller und aktuell eingesetzter Automatisierungstechnik & Protokolle (PROFINET, ModbusTCP) wünschenswert. Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse. Strukturierte und analytische Vorgehensweise. Selbständige ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise. Durchsetzungsvermögen. Bereitschaft zur Reisetätigkeit (max. 50%) – auch international. Hast Du Zertifizierungen im Bereich Informationssicherheit oder bist du an diesen interessiert? Lass es uns wissen. (zum Bsp. CISSP, GICSP, ISO 27001, ISO). Führerschein Klasse B. Jährliche Fachfortbildungen erwünscht und möglich. Deine Freizeit ist uns wichtig:30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical. Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst:Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures. Für Deine Verpflegung ist gesorgt:Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote. Wir sichern Dich ab:Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Daimler AG und Abschluss einer privaten Unfallversicherung. Mit uns bleibst Du mobil:Firmenangehörigengeschäft der Daimler AG und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm. Auszeichnungen sagen mehr als Benefits:2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen. Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

Senior Referent Geldwäsche und Sanktionen (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Stuttgart
Freude bei der Arbeit, gegenseitiger Respekt sowie ein hohes Maß an Teamwork sind unverhandelbare Werte für die Unternehmenskultur, in der wir uns wohlfühlen. Als erfolgreiche Bank für Konsumentenkredite gehören wir zur bedeutenden Bankengruppe Crédit Agricole, sind aber zugleich fest an unseren deutschen Standorten verwurzelt. Wir verstehen uns nicht als “typische Bank”: Die von unseren Kunden geschätzte Innovationskraft und Flexibilität ist uns auch intern sehr wichtig. Wir haben ein Umfeld geschaffen, das von Gestaltungsfreude und großer Mitarbeiter-Wertschätzung geprägt ist. Für unseren Bereich Risikocontrolling und Compliance in Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Senior Referent Geldwäsche und Sanktionen (m/w/d). Compliance, Datenschutz, Geldwäsche, Betrug – der Bereich Risikocontrolling und Compliance bildet eine wichtige Schutzebene bei sicherheitsrelevanten Themen. Mit den Säulen Risikomanagement, Compliance und Financial Security wird die Einhaltung interner wie externer Normen überwacht, Vorsorgemaßnahmen werden getroffen und Mitarbeiter*innen geschult. Berichtet wird an Geschäftsführung und Behörden. Kurz: Es warten spannende Aufgaben! Sie haben Spaß daran eigene Ideen einzubringen? Wir bieten Ihnen dafür Raum in einem internationalen und dynamischen Umfeld. Mit einem jungen und dynamischen Team arbeiten Sie gemeinsam an der Entwicklung, Implementierung und Umsetzung von gesetzlichen Vorgaben. Sie setzen gerne abstrakte Anforderungen in die Praxis um? Bei uns begegnet Ihnen die ganze Bandbreite der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (AML/CTF), geltende EU-, UN- und OFAC-Sanktions- und Embargobestimmungen, sowie Steuerumgehung (FATCA/CRS) Sie sind neugierig und interessieren sich für die Gesamtzusammenhänge? In unserer offenen Unternehmenskultur mit schlanken Hierarchien haben Sie in alle wesentlichen Bereiche unseres Unternehmens Einblick und sind im ständigen Austausch mit Ihren Kollegen/-innen.  Sie freuen sich auf neue Herausforderungen? Sie sind der fachliche Part bei Projekten im regulatorischen Umfeld und arbeiten eng mit allen anderen Beteiligten zusammen. Sie gestalten nachhaltige Prozesse für das Unternehmen, entwickeln die Risikoanalyse im Bereich AML, CTF und sonstige strafbare Handlungen (ssH) weiter und erstellen Dokumentationen von Prozessabläufen. Sie sind kommunikativ und tauschen sich gerne mit anderen aus?  Sie sind Ansprechpartner für  Ihre Kollegen/-innen und bei internen und externen Audits, und vernetzten sich gerne mit anderen Experten. Sie  arbeiten gerne selbständig und sind entscheidungsfreudig? Dann ist die Rolle des stellvertretenden Geldwäschebeauftragen, die sie gemeinsam mit einem Team verantworten, genau richtig.  Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben. Ein motiviertes Team und ein agiles Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird, das ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung jederzeit unterstützt.  Sie tragen dazu bei die stetig ansteigenden regulatorischen Anforderungen umzusetzen und unterstützen das kontinuierliche Wachstum unseres Unternehmens.  Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich AML/CTF, idealerweise in einer Bank oder im Finanzsektor Eine erfolgreich abgeschlossene Bankausbildung oder ein wirtschafts- bzw. rechtswissenschaftliches Studium Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten und Durchsetzungsvermögen Analytisches, konzeptionelles und ganzheitliches Denkvermögen Teamfähigkeit, Flexibilität Integrität und Verantwortungsbereitschaft  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte 30 Tage Urlaub + Bankfeiertage Kinderbetreuung Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten und mobile working Gesundheits- und Fitnessangebote Viel Raum für Eigeninitiative Und vieles mehr
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Accounting (Finance as a Service) - Global Compliance & Reporting

Di. 27.10.2020
Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Global Compliance & Reporting-Teams in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart oder München beraten Sie nationale sowie internationale Mandanten in der Neuausrichtung der Finanzfunktion als Folge der stetigen und schnellen Transformation der bestehenden Geschäftsmodelle. Die Zentralisierung, Standardisierung sowie Automatisierung bestehender Prozesse stehen dabei im Fokus. In diesem sehr dynamischen Umfeld übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung national und international tätiger Unternehmen hinsichtlich der Optimierung ihrer Finanzfunktion (Strukturen, Prozesse und Systeme) mit dem Schwerpunkt auf Accounting und Reporting  Übernahme von Aufgaben einer Finanzfunktion im Rahmen des Accounting und Reporting sowie Durchführung von Optimierungs- und Strukturierungsmaßnahmen Leitung von Projekten und zentraler Ansprechpartner für die Kunden auf nationaler und internationaler Ebene für das Outsourcing von Aufgaben einer Finanzfunktion unter Einbindung der globalen EY Shared Service Center Strukturen und Implementierung umfassender "from record to report" Prozesse Entwicklung und Ausbau des EY Angebots "Finance as a Service" als Teil eines multinationalen Teams  Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Accounting und Reporting sowie ein ausgeprägtes prozessuales und systemisches Verständnis mit dem Blick für das Wesentliche Flexibilität und Agilität, um sich in einem sehr volatilen Arbeitsumfeld mit wechselnden Themen und Arbeitsgebieten wohlfühlen zu können Engagierter Teamplayer mit klaren Zielvorstellungen und einem hohen Maß an Eigeninitiative Kommunikationsstärke im internationalen Umfeld (Deutsch & Englisch) Vorkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, insbesondere SAP und MS NAV Dynamics  Grenzüberschreitende Projektarbeit, ein weltweites Netzwerk und multikulturelle Teams Spannende Aufgabenbereiche bei unterschiedlichen Mandanten, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Umfangreiche und individuelle Führungskräfte-Entwicklungsprogramme die Sie unterstützen, Ihre Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue zu führen und zu inspirieren Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Information Security Expert ISMS/ Remote (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Stuttgart
Sie sind auf der Suche nach Ihrem Wunschjob? Orizon unterstützt Sie dabei! Mit individueller Beratung und persönlicher Betreuung finden wir für Sie den Job, der am besten zu Ihnen passt. Orizon gehört zu den zehn größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als einer der Marktführer für den deutschen Mittelstand überlassen und vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus allen Berufsfeldern an namhafte Unternehmen. Finden auch Sie mit uns Ihren Platz! Im Auftrag eines globalen Automobilkonzern suchen wir Sie, zunächst projektbefristet auf 1 Jahr, für die unternehmenseigene Hausbank. Da die Regularien und Anforderungen im Finanzwesen stetig wachsen und zunehmend komplexer werden, suchen wie Sie als Verstärkung für das Projektteam für den Themenbereich Informationssicherheit ISMS und IT Governance, um vollständig und angemessen Anforderungen unter Berücksichtigung der Schutzbedarfe zu etablieren. Überarbeitung sowie die Zusammenführung von Einzelprozessen Weiterentwicklung des ISMS Gesamtprozesses und der Verantwortlichkeiten Überarbeitung von Methoden und Vorgaben in Zusammenarbeit mit anderen Projekten und Fachbereichen Etablierung eines zentralen Anforderungs-Repositories unter Berücksichtigung externer Vorgaben (z. B. MaRisk, BAIT, ISO 2700x, EU-DSGVO) Ausgestaltung von Anforderungen an eine toolbasierte Lösung Abgeschlossenes Studium und/ oder langjährige Berufserfahrung im Bankenumfeld Fundierte Kenntnisse im Thema Informationssicherheit (z. B. ISO 270xx, BSI Grundschutz) Erfahrungen im Erstellen von Anforderungen (Identifikation, Bewertung) und Schutzbedarfsanalyse Prüfungs- oder Auditerfahrungen Erfahrung im Umfeld IKS und/oder ICS Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement Strukturierte und analytische Arbeitsweise Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten Gute Kommunikationsfähigkeiten sowohl mit Kolleg*innen als auch mit dem Management Sehr hohe Motivation, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft Selbständige Arbeitsweise Hohe Genauigkeit in der Arbeitsausführung Ausgeprägte Teamfähigkeit, Fairness, Offenheit für andere Menschen' Attraktives Arbeitsumfeld mit guten Perspektiven Tarifliche Entlohnung nach iGZ/DGB Tarif zzgl. Branchenzuschlägen Persönliche Einsatzbegleitung und qualifizierte Beratung Unser Mitarbeiter-Benefit-Programm ‚Orizon PlusPunkte‘ Bis zu 30 Tage Jahresurlaub
Zum Stellenangebot

Security Specialist*

Mo. 26.10.2020
Karlsruhe (Baden), Pforzheim, Stuttgart, München, Köln
inovex ist ein integriertes Projekthaus für die Digitale Transformation. Wir unterstützen Unternehmen umfassend bei ihrer Digitalisierung. Durch innovative und exzellente Software & Platforms, Big Data & AI, Cloud & Co. Das IT Engineering & Operations-Team bei inovex besteht aus Spezialisten für die Konzeption, den Aufbau und den Betrieb von Infrastruktur- und Applikationslösungen. Für Aufgaben wie Automatisierung oder Überwachung setzen wir bevorzugt auf Open-Source-Software. Unsere Stärke liegt in der jahrelangen Erfahrung mit komplexen, hochverfügbaren Umgebungen sowie in der engen Zusammenarbeit bei der Entwicklung in interdisziplinären Teams.   Wir suchen ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt eine*n Security Specialist* in Teilzeit oder Vollzeit. *Gender, Herkunft etc. sind keine Bewertungskriterien. Hauptsache, du bist genauso technologiebegeistert wie wir. Standorte: Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, München, Köln oder Hamburg.Als Security Specialist unterstützt und begleitest du Projekte mit direkten oder indirekten Sicherheitsanforderungen. Der Transfer von IT Security Know-how in unsere agile Software-Entwicklungs-Teams gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie die Durchführung von Sicherheitsanalysen als Methode der sicheren Software-Entwicklung. Du setzt in unseren Kundenprojekten sicherheitsrelevante Features, wie die Verschlüsselung oder Key Management, um. Des Weiteren sind die Auditierung bestehender Software bzw. Infrastruktur (White-Box/Grey-Box) ein Bestandteil deiner Arbeit. Du berätst Kunden und Kolleg:innen bei sicherheitsrelevanten Fragestellungen und wirkst bei Ausbau des Geschäftsbereichs “Security” mit.Zur Besetzung der Position suchen wir Expert:innen, die folgende Skills und Eigenschaften mitbringen: Fundierte Fachkenntnisse in mindestens einem Sicherheitsbereich (Netzwerke, Web-Anwendungen, Architektur ...) Erfahrung in einer oder mehreren Sprachen wie Java, .NET, Python oder JavaScript Aktives Auseinandersetzen mit modernen Technologien, Frameworks und Tools Mobilität und Flexibilität für die Projektarbeit bei unseren Kunden vor Ort Unsere inovex Kultur: coole Kolleg:innen, offene Ohren und offene Türen, innovative Technologien und viel Spaß bei der Arbeit Hohe Freiheitsgrade durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Eigenverantwortung im täglichen Doing Jährliches Weiterbildungsbudget, TechDays und Meetups Remote first, flexible Arbeitszeiten, Home Office und Teilzeitmodelle Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Optionales Fahrzeug- oder JobRad-Leasing   Private Nutzung von Notebook und Smartphone Wir bieten dir eine berufliche Perspektive und die Möglichkeit, dich weiterzuentwickeln in deinem Aufgabenfeld inovex mitgestalten statt nur mitschwimmen: aktive Mitarbeit an Themen, die auch über den Tellerrand hinausgehen – ob App, Cloud, Security sowie Standortentwicklung, Tooling oder Prozesse
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Risk Management - Consulting (Financial Services)

Mo. 26.10.2020
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf, Hamburg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Enterprise Risk Teams in Frankfurt/Main, Hamburg, Düsseldorf, München oder Stuttgart unterstützen Sie unsere Kunden bei der Erreichung ihrer Ziele, indem sie mit einem systematischen und zielgerichteten Ansatz die Effektivität des Risikomanagements, der Kontrollen und der Führungs- sowie Überwachungsprozesse bewerten und diese verbessern. Um einen nachhaltigen Mehrwehrt durch Revisions- und Beratungsleistungen zu generieren nutzen sie innovative Technologien und übernehmen vielfältige Aufgaben: Analyse und Bewertung von Geschäfts- und Finanzprozessen sowie von strategischen und operativen Planungsansätzen und adressatengerechte Ergebnisberichterstattung Beratung bei der strategischen Neuausrichtung der Aufbau- und Ablauforganisation, bei der Entwicklung von Risikostrategien und Fragen des internen Kontrollsystems  Risikoorientierte Durchführung von Planungs- und Prüfungsprojekten im Rahmen der Internen Revision in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei der Bewältigung regulatorischer Anforderungen von der strategischen Auswirkungsanalyse bis hin zur technischen Umsetzung Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Bankmanagement, Bankbetriebslehre, Risikomanagement, Controlling oder Rechnungslegung Erste praktische Erfahrungen (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen unter anderem im Rahmen unseres EY Badges Programms oder diverser digitaler Lernplattformen  Herausragende Karrierechancen durch individuelle fachliche und persönliche Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes, internationales EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Senior Security Specialist*

Mo. 26.10.2020
Karlsruhe (Baden), Pforzheim, Stuttgart, München, Köln
inovex ist ein integriertes Projekthaus für die Digitale Transformation. Wir unterstützen Unternehmen umfassend bei ihrer Digitalisierung. Durch innovative und exzellente Software & Platforms, Big Data & AI, Cloud & Co. Das IT Engineering & Operations-Team bei inovex besteht aus Spezialisten für die Konzeption, den Aufbau und den Betrieb von Infrastruktur- und Applikationslösungen. Für Aufgaben wie Automatisierung oder Überwachung setzen wir bevorzugt auf Open-Source-Software. Unsere Stärke liegt in der jahrelangen Erfahrung mit komplexen, hochverfügbaren Umgebungen sowie in der engen Zusammenarbeit bei der Entwicklung in interdisziplinären Teams. Wir suchen ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt eine*n Senior Security Specialist* in Teilzeit oder Vollzeit *Gender, Herkunft etc. sind keine Bewertungskriterien. Hauptsache, du bist genauso technologiebegeistert wie wir. Standorte: Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, München, Köln oder Hamburg.Als Senior Security Specialist erwarten dich spannende Technologie-Projekte anhand agiler Entwicklungsmethoden in cross-funktionalen Teams. Du betreust unsere Kunden ganzheitlich in Security-Fragen und arbeitest konzeptionell an unserem Security-Leistungsportfolio mit, welches du dann bei unseren Kunden auch umsetzt. Zu deinen Aufgaben zählt u.a. die Erstellung sicherer Software-Architekturen, Software Design für kritische Komponenten (etwa PK-Infrastrukturen oder Kommunikationsprotokolle) und White-/Grey-Box-Auditierung bestehender Systeme. Selbstverständlich liegt auch die Absicherung aller internen Systeme („Eat your own dog food!“) in deinem Fokus. Deine Position zeichnet ein großer Gestaltungsspielraum aus, wobei du das Security Team durch Unterstützung bei der Einstellung und Ausbildung zusätzlicher Security Spezialisten weiter aufbaust.Zur Besetzung der Position suchen wir einen erfahrenen Security-Spezialisten, mit den folgenden Skills und Eigenschaften: Tiefgehende Fachkenntnisse in den Bereichen Security und Risk Management Design und Betrieb von IT Security Lösungen, Identity- und Access Management Lösungen Software Development Security Konzeption, Umsetzung und Bewertung von IT Sicherheitslösungen auf Architekturebene Security Information & Event Management (SIEM) Sicheres Auftreten gegenüber Kunden Vorbild für (Junior)Security Kollegen Aktueller Überblick über die IT Security Landschaft Fähigkeit, sich schnell in spezielle (Security)Fragestellungen einzuarbeiten – etwa im Rahmen eines Kundenprojekts Sehr gutes konzeptionelles und analytisches Denken und Handeln Mobilität und Flexibilität für die Projektarbeit bei unseren Kunden vor Ort Unsere inovex Kultur: coole Kolleg:innen, offene Ohren und offene Türen, innovative Technologien und viel Spaß bei der Arbeit Hohe Freiheitsgrade durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Eigenverantwortung im täglichen Doing Jährliches Weiterbildungsbudget, TecDays und Meetups Remote first, flexible Arbeitszeiten, Home Office und Teilzeitmodelle Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Optionales Fahrzeug- oder JobRad-Leasing   Private Nutzung von Notebook und Smartphone Wir bieten dir eine berufliche Perspektive und die Möglichkeit, dich weiterzuentwickeln in deinem Aufgabenfeld inovex mitgestalten statt nur mitschwimmen: aktive Mitarbeit an Themen, die auch über den Tellerrand hinausgehen – ob App, Cloud, Security sowie Standortentwicklung, Tooling oder Prozesse
Zum Stellenangebot

Compliance and Risk Manager (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Sie beraten und koordinieren in Compliance- und Risikomangement-relevanten Fragen und opti­mieren darüber hinaus den Risiko­manage­ment-Pro­zess. Bei allen C&R-relevanten Themen sind Sie die Anlauf­stelle Num­mer Eins, ber­aten und koordi­nieren, führen Besprechungen und Schulungen durch. Sie sind zen­traler Ansprech­partner (m/w/d) im ENERCON Verbund und bear­beiten die ver­ant­worteten Themen in Koordi­nation und enger Abstim­mung mit allen Geschäfts­einheiten. Vorantreiben unserer unter­nehmens­weiten Risiko­prozesse zur Erkennung und Umsetzung not­wendiger Ver­änderungen Definition einheit­licher Standards Entwicklung und Implemen­tierung von Methoden zur Analyse und zum Manage­ment von Compliance-Risiken bei Ver­stößen gegen gesetz­liche Anfor­derungen sowie allgemein anerkanntem Verhaltens­stan­dards und beruf­liche Aktivi­täten des Unternehmens oder der Mitar­beitenden Gezieltes Monitoring zur Einhal­tung der gesetzlichen und regula­torischen Vorgaben sowie der ENERCON Richtlinien Regelmäßiges Compliance- und Risiko­repor­ting sowie Analysen interner Audit-Berichte Ausbau und Pflege eines unternehmensweiten Compliance & Risk-Management-Systems zur Information über und Überwachung von drohenden Compliance-Verstöße sowie der damit ver­bundenen Risiken Durchführung regel­mäßiger Risikobewertungen (Issue Tracking, Bereitstellung monat­licher/quartals­weiser/jähr­licher Dashboards, Ad-hoc-Berichts­erstattung) Durchführung von Schulungen und Workshops von Mitar­beitenden Ansprechpartner für Auf­sichts­behörden, in- sowie externe Prüfer und zu den internen Schnitt­stellen Bindeglied zwischen dem ENERCON Headquarter und den Nieder­lassungen/natio­nalen und internationalen Standorten Studium der Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaften oder ein vergleichbarer Abschluss Vorzugsweise langjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance, Risikomanagement und/oder Certified Internal Audit Nachgewiesene Erfahrung mit internationalen Standards, Verfahren und Richtlinien in Bezug auf Audits und Risikomanagement Sehr gute Kenntnisse gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Fähigkeit zu analytischem, konzeptionellen Denken und schnellem Erkennen komplexer Tatbestände Effiziente Kommunikation Selbstständiges, ergebnisorientiertes und eigenverantwortliches Handeln Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engage­ment bei der betrieb­lichen Gesundheits­förderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirk­lichung unseres gemein­samen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei.  
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Sonderaufgaben Informationssicherheit nach ISO 27001

Mo. 26.10.2020
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Das Team HSSE umfasst die für den betrieblichen Gesund­heits-, Arbeits- und Umwelt­schutz sowie Sicher­heit von der TransnetBW Geschäfts­führung beauftragten Mitarbeiter. Aus­gehend von den gesetzlichen Regelungen verant­wortet das Team HSSE die Erstellung der not­wendigen zentralen Richt­linien und Verfahrens­anweisungen im Unter­nehmen. Deren Umsetzung kontrolliert es über regel­mäßige Audits und stellt so das für die TransnetBW erforderliche hohe HSSE-Schutz­niveau sicher. Als zentraler Know-how-Träger unter­stützt und berät das Team Geschäfts­führung, Führungs­kräfte und Mitarbeiter bei allen Frage­stellungen rund um Health, Safety, Security und Environment – hierzu gehören u. a. regel­mäßige Schulungen und wieder­kehrende Sensibilisierungs­maß­nahmen. Sie beraten und unter­stützen das Management sowie die Fach­bereiche im Thema Informations­sicher­heit Sie arbeiten Konzepte, Richt­linien und Methoden zur stetigen Weiter­entwicklung des Informations­sicher­heits­managements (ISMS) aus Sie unter­stützen die Fach­bereiche bei der Ermittlung des Schutz­bedarfs und der Durch­führung von Risiko­analysen im Rahmen des Informations­risiko­managements (IRM) Sie beobachten fort­laufend gesetzliche Änderungen (z. B. VAIT) sowie deren Auswirkung auf die Informations­sicher­heits­anforderungen im Konzern Sie koordinieren Informations­sicher­heits­audits und sind für das Management von Informations­sicher­heits­vor­fällen verant­wort­lich Sie haben ein abge­schlossenes Hoch­schul­studium (Informatik, Wirt­schafts­informatik, IT-Management o. ä.), idealer­weise mit Schwer­punkt Informations­sicher­heit Sie besitzen Kenntnisse in der IT-Compliance (DSGVO, IT-Sicher­heits­gesetz), ITIL/COBIT sowie der ISO/IEC-27000-Reihe Sie haben die Fähig­keit, komplexe Sach­verhalte klar zu strukturieren, zu analysieren und anschaulich dar­zu­stellen sowie eine konzeptionelle und selbst­ständige Arbeits­weise Sie zeichnen sich aus durch Ihre moderierende Persönlich­keit mit kommunikativer und sozialer Kompetenz sowie einer guten Portion Ent­scheidungs- und Durch­setzungs­kraft Sie beherrschen die deutsche als auch die englische Sprache verhandlungs­sicher in Wort und Schrift Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

IT Technology Expert w/m/d Splunk (SIEM Excellence Center)

Mo. 26.10.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherIhre Aufgaben Mit Daten fühlen Sie sich wohl… …ein Berg von 5 TB und mehr schreckt Sie nicht ab… Sie wissen, welche Ergebnisse Sie mit „| stats count(eval(method="get")) as get by host" erhalten. Für Sie sind Search-Buckets, props.conf, transform.conf und Ansible die Zutaten, um neue Lösungen für Kunden zu bauen. Dann sind Sie bei uns genau richtig! Als erfahrener Experte im Thema Splunk (Security) beraten Sie technologisch unsere Großkunden bei der Analyse, Konzeption, Planung und Durchführung und setzen diese Projekte um: Lösung von Kunden-Problemstellungen durch die Entwicklung von Anwendungsfällen in komplexen Umgebungen und Szenarien Implementierung von Splunk-Systemen und deren Anbindung an Kundeninfrastrukturen und Logquellen sowie die Integration mit BigData-Systemen Automatisieren von Splunk Kundenumgebungen und Betriebsaufgaben Integration von SIEM-Systemen in ein Security Operation Center Bei Bedarf und Eignung technische Unterstützung in Presales Situationen Sie sehen sich eher im reinen Beraterbereich? Dann bewerben Sie sich unter folgender Stelle: IT Security Consultant w/m/d Splunk Sie haben Spaß an Herausforderungen und komplexen IT-Umgebungen, können Probleme abstrahieren und Ansprechpartnern mit unterschiedlichem Erfahrungshorizont Ihre Lösungen darstellen. Für einen erfolgreichen Start bringen Sie sehr gute Kenntnisse in den folgenden Themenfeldern mit: Mehrjährige Erfahrung in der technischen Beratung oder Big-Data-Analytics und der Implementierung von Splunk (idealerweise Splunk Enterprise Security) Idealerweise Zertifizierung als Splunk Consultant w/m/d oder höher Erfahrung mit Skriptsprachen (z.B. Python), Datenbanken und/oder Analysewerkzeugen Grundlegende Erfahrungen in den Bereich Netzwerkinfrastruktur, Betriebssystemen (Unix, Windows) und Monitoring in komplexen IT-Umgebungen Erfahrung mit Automatisierungswerkzeugen (Ansible, Git…) Sie bringen gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch mit. Reisebereitschaft setzen wir ebenfalls voraus. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Regelmäßige Team & Herstellerevents Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot


shopping-portal