Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 22 Jobs in Wasserhorst

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 13
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Immobilien 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 11
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
Sicherheit

Cyber Security Manager (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Bremen, Kiel, Wilhelmshaven
Sie sind vielseitig interessiert und können sich eine Mitarbeit in diversen Branchen wie Luft- und Raumfahrt, Automotive, IT, Schienenverkehr, Schiffbau, Energie oder Medizintechnik vorstellen? Dann kommen Sie zu ALTEN und bereichern unser Team! Als Cyber Security Manager (m/w/d) entwickeln Sie IT Security-Strategien und optimieren Sicherheitskonzepte für den Bereich Basissoftware bzw. Middleware. Des Weiteren leiten Sie anhand von regulatorischen Anforderungen explizite Cyber-Security-Anforderungen sowie Handlungsempfehlungen ab. Sie bringen Ihre bisherigen Erfahrungen aktiv in Cyber-Security Projekten ein und stehen Ihren Teammitgliedern sowohl in technischer als auch organisatorischer Hinsicht beratend zur Seite. Außerdem führen Sie IT-Security Analysen sowie Assessments und Audits durch. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Zusätzlich haben Sie Erfahrung im IT-Security-Umfeld, die Sie idealerweise in einem großen oder mittelständischen Unternehmen gesammelt haben. Sie haben Erfahrung im Umgang und Bewertung gemäß Sicherheitsstandards (ISO 27001, BSI etc.) gesammelt. Zuletzt runden fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Ihr Profil ab. Flache Hierarchien und familiäre Duz-Kultur Kulturelle Vielfalt durch Zusammenarbeit mit 25 Nationalitäten Vielfältige Karrierewege - sei es Teamleitung, Expertenrolle, Funktion im technischen Management, im Vertrieb oder in weiteren Abteilungen Diverse Arbeitgeberleistungen zur Gesundheitsförderung und zur Altersvorsorge, breites Angebot an Schulungsmöglichkeiten Corporate Benefits-Programm mit diversen Vergünstigungen Monatliche Events wie "ALTEN Afterwork" und "ALTEN Talks": Möglichkeit zum Networking sowie Wissen und Best practices auszutauschen Legendäre Sommer- und Weihnachtsfeiern Bezuschussung des Tickets für öffentliche Verkehrsmittel Kostenfreie Getränke an unseren Standorten
Zum Stellenangebot

Informatiker/Ingenieur IT Security (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Bremen, Kiel
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Schwachstellenanalyse mit Fokus auf Netzwerksicherheit sowie selbstständige Bewertung von Informationssicherheitsrisiken Aufbau und Umsetzung von IT-Security Policies Evaluation, Test und Integration neuer Soft- und Hardwarelösungen Beratung zu Sicherheitsthemen insbesondere in den IT-nahen Bereichen Verantwortung der technischen Dokumentation Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare IT-Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung Einschlägige Erfahrung im Bereich IT-Sicherheit inkl. Kenntnisse entsprechender Sicherheitsstandards (ISO 27001, BSI etc.) Erfahrung mit gängigen Virtualisierungslösungen (z.B. Hyper-V, VMWare ESXi) und im Umgang mit Cisco Firewalls wünschenswert Gutes Know-How im Bereich Betriebssysteme sowie Verständnis für komplexe Softwaresysteme
Zum Stellenangebot

IT-Security-Administrator (w/m/d)

Di. 15.06.2021
Bremen
Für die IT suchen wir einen IT-Security-Administrator (w/m/d). Die GEWOBA ist das größte Immobilienunternehmen im Land Bremen. Mehr als 500 Beschäftigte arbeiten stetig daran, Menschen passenden Wohnraum in einem attraktiven Wohnumfeld zur Verfügung zu stellen. Wir bieten sichere Arbeitsplätze und umfangreiche Sozialleistungen. Profitieren Sie von unserem wertorientierten Personalmanagement, das Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung unterstützt und Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven eröffnet. Administration und Weiterentwicklung der eingesetzten Sicherheits- und Virenschutzsysteme Erkennung von IT-Bedrohungslagen und IT-gestützte Angriffe sowie Entwicklung von Abwehrmaßnahmen mit wirkungsvollen und angemessenen Maßnahmen Planung und Durchführung von Penetrationstests gegen IT-Netzwerke, IT-Infrastruktur und Anwendungen Betreuung und Weiterentwicklung des internen Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) in Zusammenarbeit mit dem externen IT-Sicherheitsbeauftragten Patchmanagement der Security Komponenten 2nd Level Support für einzelne Systeme / systemübergreifender Komponenten der Systemlandschaft Sonstige vergleichbare Aufgaben Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Qualifikation einer mehrjährigen einschlägigen Berufserfahrung im Bereich IT-Security Sehr gute Erfahrungen in der Einschätzung von technischen IT-Sicherheitsbedrohungen Erfahrungen in der Durchführung technischer Sicherheitstests (z. B. Penetrationstests) für verschiedene Plattformen und Anwendungen sind von Vorteil Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in den aktuellen Client- und Server-Betriebssystemen sowie über gute Kenntnisse in dem Bereich Virtualisierungslösungen (VMware) Sie sind in der Lage sich schnell und eigenständig in neue Themen einzuarbeiten Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie strategisches Denken runden ihr Profil ab Beruf und Familie: Wir unterstützen die Kinderbetreuung und die Wiedereingliederung von Eltern Betriebliche Altersvorsorge: Wir unterstützen Vorsorgemodelle für das "Danach" Flexible Arbeitszeiten: Wir bieten Gleitzeit und unterschiedliche Modelle von Teilzeit bis Vollzeit an Gesundheit:  Regelmäßige Kurse und betriebsärztliche Angebote zur Gesundheitsvorsorge Mobilität: Wir unterstützen die Nutzung von Car Sharing Angeboten und den öffentlichen Nahverkehr für unsere Mitarbeiter und für lebenswertere Städte Sport und Firmenevents Urlaub (30 Tage plus): Die Gesundheit und die gute Arbeit unserer Mitarbeiter sind uns 30+ Tage Urlaub wert     und vie­les mehr…
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant (ITSC) (m/w/d) / Information Security Manager (ISM) (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Berlin, Bremen, Düsseldorf, Nürnberg
DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Für unseren Standort in Berlin, Bremen, Düsseldorf oder Nürnberg suchen wir: IT Security Consultant (ITSC) (m/w/d) / Information Security Manager (ISM) (m/w/d) DG-OPS-0036Der Information Security Manager berät Kunden und die Geschäftsführung bei der Wahrnehmung der Anforderungen der Informationssicherheit und dem Datenschutz und unterstützt bei der Umsetzung. Der ISM ist Teil der zentralen Sicherheitsorganisation, arbeitet im Security Department sowie zentralen Sicherheitskomitee mit und trägt somit die Verantwortung für die Umsetzung der Maßnahmen und Richtlinien der jeweiligen Normen- und Kundenanforderungen. Beratung des Managements zu Informationssicherheit und Datenschutz Identifikation und Analyse der Stakeholder (interessierte Parteien / Anspruchsgruppen) und deren Anforderungen an die Informationssicherheit Erstellen von Sicherheitsrichtlinie und Richtlinien aus Normen und Kundenanforderungen: Erarbeitung, Schulung sowie Überprüfung der Einhaltung Vorschläge und Weiterentwicklung von Sicherheitsrichtlinien und Controlsets Abstimmung zu Sicherheitszielen und Anforderungen Durchführung von Schulungen zu Sicherheitsrelevanten Themen Sicherheitsmaßnahmen: Definitionen von Sicherheitsmaßnahmen für die Sicherheitsrichtlinien mit den Fachabteilungen Kontrolliert Fortschritt der Realisierung von Informationssicherheitsmaßnahmen Überprüft regelmäßig die Effektivität von Sicherheitsmaßnahmen im laufenden Betrieb Planung und Koordination von Schulungsmaßnahmen zum Thema IT-Sicherheit Prüfung und ggf. Genehmigung von Berechtigungsänderungen Regelmäßige Überprüfung der IT-Sicherheitskonzepte und Notfallpläne auf Korrektheit und Nachvollziehbarkeit Überprüfung und Durchführung der DSGVO Umsetzungsmaßnahmen Initiieren, Koordinieren und Überwachen von Maßnahmen (Verbesserungsinitiativen) zur Verbesserung der Risikosituation / Informationssicherheit Verfolgung sicherheitsrelevanter Changes Ansprechpartner und Berater für Mitarbeiter und Kunden in sicherheitsrelevanten Fragen Sie konnten bereits Berufserfahrung in einer solchen oder ähnlichen Position machen. Sie haben ein klares Verständnis für Abläufe im Informationssicherheitsmanagements. Sie verfügen über gute Kenntnisse im IT Service Management (ITIL). Sie bringen ein Umfassendes Verständnis für Sicherheitstechniken mit und haben in der Vergangenheit auch schon Sicherheitskonzepte und Notfallpläne entworfen. Sie verfügen über gute Kenntnisse zu ITIL, ISO 20000, ISO 27001 (native und Grundschutz sowie Erweiterung der ISO 27018) und den Regelungen aus BaIT und MaRISK. Gute Kenntnisse über gesetzliche Regelungen und Anforderungen, insbesondere der DSGVO, sind ebenfalls vorhanden. Sie bringen gute Kommunikations- und Präsentatonsfähigkeiten mit. Sie haben eine hohe Service- und Beratungsorientierung. Sie beherrschen Deutsch in Wort und Schrift. Förderung der Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und flexiblen Jahresurlaub Interne und externe Schulungen sowie diverse Möglichkeiten sich persönlich weiter zu entwickeln (individuelle Karriereplanung) Viel Freiraum für eigenständiges Arbeiten Moderne Arbeitsplätze mit ergonomischem Mobiliar und Kommunikationsbereichen Ausstattung und Möglichkeiten für Arbeiten aus dem Home Office heraus Eine vom Unternehmen subventionierte Altersvorsorge Ein attraktives Dienstwagenmodell (abhängig vom Jobgrad) Viele Vergünstigungen, z.B. im Fitnesscenter, bei Kunst- und Kulturevents, Corporate Benefits Jobrad (günstiges Fahrrad-Leasing) Mehrere Firmenevents im Jahr, die für eine kollegiale und teamorientierte Atmosphäre sorgen Förderung der gemeinschaftlichen Teilnahme an Sportevents
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) im Bereich IT Security

Di. 15.06.2021
Nürnberg, Bremen, Düsseldorf, Berlin
DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Für unseren Standorte in Nürnberg, Bremen, Düsseldorf oder Berlin suchen wir Projektmanager (m/w/d) im Bereich IT Security DG-OPS-0045Unser Security Operations Center (SOC) unterstützt unsere Kunden bei der umfassenden Cyberabwehr und garantiert so die Sicherheit stets auf höchstem Niveau zu halten. Hierzu ist eine Beobachtung der neuesten Bedrohungslagen weltweit sowie die jederzeitige Reaktionsfähigkeit in Notfallsituationen gefordert. Hinzu kommen neue EU-Datenschutz- und IT-Sicherheitsregeln, die es umzusetzen und einzuhalten gilt. Zur Erreichung dieser Ziele setzen wir auf marktführende Tools und optimierte Prozesse, sowie vor allen auf qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Ihre Aufgaben als Projektmanager sind hierbei: Eigenständige Projektleitung von IT-Projekten im Security Umfeld Erstellung von Projektplänen (z.B. in MS Project oder Clarity) Proaktive Recherche von Bedrohungen und die Kategorisierung der Schwachstellen Empfehlung und Informationen über notwendige Maßnahmen (z.B. Patching, Rekonfiguration, etc.) Einschätzung der Risiken und Auswirkungen von Cyber-Bedrohung-Szenarien Zeit- und Budgetplanung für das Projekt erstellen und kontrollieren Unterstützung des Anforderungsmanagements und Überwachung des Testmanagements Beratung beim Umgang mit Sicherheitsvorfällen bei Kunden Konzeption und Durchführung von Kundenworkshops und Projektveranstaltungen Analyse und Auswertung der technologischen Machbarkeit von eingesetzten Lösungen Sie passen zu uns, wenn Sie eine freundliche, kommunikative Persönlichkeit mit hoher Serviceorientierung sind und aufgrund Ihrer bisherigen Tätigkeiten sowohl erste Erfahrung als Projektleiter machen konnten als auch sehr gute Kenntnisse im Bereich IT Security mitbringen und sich nun über eine anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit als Projektmanager vorstellen können. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung und gute Kenntnisse im IT Security Umfeld. Sie haben Freude an der standortübergreifenden Zusammenarbeit in den IT Security Themen Sie haben Erfahrung im Projektmanagement, insbesondere in der Leitung von IT Projekten. Sie verfügen über versierte Kenntnisse von Projektmanagement-Methoden wie u.a. PRINCE II. Eine entsprechende Zertifizierung (PMI o.ä.) wäre wünschenswert. Gute IT Allroundkenntnisse in den Bereichen Netzwerk, Server und Client mit runden Ihr technisches Profil ab. Sie verfügen über gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten. Sie zeichnen sich durch soziale Kompetenz und ein angenehmes Auftreten aus. Von Vorteil sind Grundkenntnisse der ISO Normen wie ISO2700x, BSI-Grundschutz und DSGVO. Sie haben Kenntnisse über das ITIL Framework. Sie beherrschen Deutsch in Wort und Schrift und sprechen gut Englisch. Förderung der Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und flexiblen Jahresurlaub Interne und externe Schulungen sowie diverse Möglichkeiten sich persönlich weiter zu entwickeln (individuelle Karriereplanung) Viel Freiraum für eigenständiges Arbeiten Moderne Arbeitsplätze mit ergonomischem Mobiliar und Kommunikationsbereichen Ausstattung und Möglichkeiten für Arbeiten aus dem Home Office heraus Eine vom Unternehmen subventionierte Altersvorsorge Ein attraktives Dienstwagenmodell (abhängig vom Jobgrad) Viele Vergünstigungen, z.B. im Fitnesscenter, bei Kunst- und Kulturevents, Corporate Benefits Jobrad (günstiges Fahrrad-Leasing) Mehrere Firmenevents im Jahr, die für eine kollegiale und teamorientierte Atmosphäre sorgen Förderung der gemeinschaftlichen Teilnahme an Sportevents
Zum Stellenangebot

Security Engineer (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Stuhr
Als regional verwurzelter Fachgroßhandel und Mitglied der marktführenden GC-GRUPPE beliefern wir unsere Kunden vom Fachhandwerk mit Material aus sämtlichen Bereichen der Haustechnik. Und nicht nur das. Wir überzeugen auch mit besonderem Service sowie einer in unserer Branche einzigartigen Logistik. Um uns für die Zukunft optimal aufzustellen, setzen wir auf die Etablierung unseres digitalen Portfolios beim Fachhandwerk und verlassen uns dabei ganz auf Ihre Expertise und Souveränität. Security Engineer (m/w/d) Standort Stuhr Mitarbeit bei der Entwicklung und Betreuung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) aus technischer Sicht Betreuung bei Planung, Implementierung und kontinuierlicher Weiterentwicklung der IT-Security-Infrastruktur Durchführung von Schwachstellenanalysen in enger Zusammenarbeit mit internen und externen Spezialisten Betrieb und Weiterentwicklung der vorhandenen Security Tools auf Basis aktueller Bedrohungen und Trends Mitarbeit an Sicherheitskonzepten und Vorgaben zum Schutz von Daten und IT-Systemen sowie Begleitung von IT-Security-Assessments und -Audits Eine Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im IT-Bereich mit Berufserfahrung Erste Berufserfahrung im Bereich der Security Administration sammeln Gute Kenntnisse in der Administration von IT-Systemen, insbesondere Virtualisierungsumgebungen, Servern und Netzwerken Kenntnisse im Bereich diverser IT-Security-Werkzeuge (Web Application Firewalls, Vulnerability Scanner, Packet Analyzer) Kenntnisse der BSI- oder ISO-2700x-Standards, entsprechende Zertifizierungen sind von Vorteil Erfahrungen in den Bereichen Berechtigungsmonitoring und Identity Management sowie selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise, gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Frisches Obst Eigene Akademie Firmenfitness Moderne Büroausstattung Kantine
Zum Stellenangebot

IT-Security Engineer:in (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Bremen
Governikus ist einer der Pioniere für IT-Sicherheit in der Verwaltung. Bereits seit über 20 Jahren macht unsere Software das Leben aller Bürger:innen in Deutschland einfacher – und deren Daten sicherer. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen, Behörden sowie Ministerien auf Bundes- und Landesebene, und unsere Anwendungen sind in ganz Deutschland im Einsatz. Bei Governikus werden Dich drei spannende Themenbereiche erwarten: die sichere Übertragung von personenbezogenen Daten und Nachrichten, die Langzeitaufbewahrung sowie die Identifikation im Netz. Verantworten der IT-Sicherheit für unsere Produktentwicklung Weiterentwickeln/Verbessern der Methoden zur Gewährleistung der IT-Security über den gesamten Produktlebenszyklus Identifikation von IT-Security-Anforderungen für unsere Produkte Anleiten und Durchführen von Bedrohungs- und Schwachstellenanalysen Unterstützen unserer Entwickler bei der Beurteilung der Sicherheit unserer Anwendungen, der Umsetzung notwendiger Maßnahmen und der Sicherstellung der Wirksamkeit der Maßnahmen Beobachtung der Entwicklungen im Bereich IT-Security über die Unternehmensgrenzen hinaus Auswählen und Betreuen der notwendigen Werkzeuge Enge Zusammenarbeit mit unseren Entwicklungsteams und dem Informationssicherheitsbeauftragten Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Informatik wünschenswert, aber auch Quereinsteiger:innen mit entsprechenden Fachkenntnissen sind willkommen, idealerweise mit einer Zertifizierung im Bereich IT-Security Erfahrung im Bereich Software-Engineering Kenntnisse über grundlegende Informationssicherheitsprinzipien, z. B. Authentisierung, Access Control, kryptographische Verfahren und Modi Kenntnisse typischer Software-Schwachstellen Erfahrungen bei der Anwendung des IT-Grundschutz-Kompendium des BSI wünschenswert Überblick über aktuelle Toollandschaft (Penetration Testing, Codeanalyse, Static Application Security Testing (SAST) etc.) Sehr gute Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Du willst durch Fortbildungen auf dem aktuellsten Stand bleiben? Dir ist die Vereinbarkeit von Beruf sowie Familie wichtig und flexible Arbeitszeiten erleichtern Deinen Alltag? Mit einer Vielzahl von Angeboten unterstützen wir Deine Work-Life-Balance: Work-Life-Balance: individuelle Arbeitszeiten, Homeoffice Förderung: Weiterbildungsbudget, betriebliche Altersvorsorge sowie betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherung Gesundheit: JobRad, Firmenfitness (Hansefit & qualitrain), Gesundheitskurse, Firmenläufe, Mountainbike-Tour, Ski-Tour, Teamevents, Obstkorb und Getränke
Zum Stellenangebot

IT-Security Consultant / Specialist (w/m/d)

Mo. 14.06.2021
Altenholz, Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Magdeburg oder Rostock als IT-Security Consultant / Specialist (w/m/d) Ihre Expertise ist gefragt! Sie beraten unsere Kunden zur IT-Sicherheit und bringen Sicherheitskonzepte gekonnt auf den Weg. Als Spezialist auf Ihrem Gebiet beraten Sie unsere externen Kunden kompetent in Fragen zur IT-Sicherheit. Zudem erstellen Sie zu unterschiedlichen Applikationen Sicherheitskonzepte und schreiben diese kontinuierlich fort. Sie begleiten zielgerichtet die Durchführung von IT-Sicherheitsmaßnahmen und betreuen die Sicherheitsdokumentation. Außerdem führen Sie Schutzbedarfsfeststellungen und Risikoanalysen durch und leiten hieraus entsprechende Ergebnisse ab.  Masterabschluss in (Wirtschafts-) Informatik oder Security Management bzw. eine vergleichbare Qualifikation Mindestens ein Jahr Erfahrung mit und tiefgehendes Verständnis von Sicherheitsprozessen und dem BSI-Grundschutz Sehr gute Kenntnisse des Regelwerks zur IT-Sicherheit und im Datenschutz (BSI, SDM) Know-how in IT-Systemarchitekturen und Werkzeugen zur Modellierung von IT-Verbünden Analytisches Denken und Kommunikationsstärke gepaart mit Beratungskompetenz Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Referent für Informationssicherheit (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Bremen
  WER WIR SINDBei der Rheinmetall Cyber Solutions GmbH steht die Herstellung, Entwicklung und Integration von Produkten im Bereich Computer-Network-Operations und Informationssicherheit im Mittelpunkt. Zudem beraten wir in diesem Bereich und erbringen verschiedene Dienstleistungen. Der Schwerpunkt liegt im Bereich Cyber Security, mit dem Ziel, unseren Kunden Sicherheit und Schutz auf höchstem Niveau anzubieten. Rheinmetall Cyber Solutions GmbH ist ein Teil der Division Electronic Solutions.Digitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Struktur-, Risiko- und Schutzbedarfsanalyse sowie Sicherheitscheck bzgl. Schwachstellen in Informationssystemen Identifikation von Schwachstellen in IT-Systemen und Erstellen von Maßnahmenkatalogen zu deren Behebung Erstellung und Umsetzung von Informations-Sicherheitskonzepten nach Kundenvorgaben Sicherstellung, dass alle Informations-Sicherheitsvorgaben für die einzelnen Betriebsprozesse eingehalten werden Detaillierung von Informations-Sicherheitskonzepten in enger Zusammenarbeit mit dem Segmentverantwortlichen im Projekt Identifizierung, Dokumentation, Risikoeinschätzung und Kommunikation von Sicherheitslücken sowie Beratung der Kunden hinsichtlich Lösungsalternativen Kooperation und Zusammenarbeit mit anderen Informations-Sicherheits-Experten Projektkoordinierung des Anteils Informationssicherheit Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes technisches Studium der Informatik oder vergleichbar Berufserfahrung im Bereich Informations-Sicherheitskonzepte, gerne für militärische Systeme und Ausrüstung Erfahrung im Bereich Informations-Sicherheit und in der Anwendung der Regeln des BSI zu IT-Sicherheit Fähigkeit, aus Informations-Sicherheits-Normen und Standards konkrete Forderungen auf den unterschiedlichen Ebenen für Projekte abzuleiten Schnelles Auffassungsvermögen und Flexibilität sowie komplexe Fragestellungen analytisch und strukturiert anzugehen Hohe Eigeninitiative, Teamorientierung, Kommunikationsstärke und Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Auf Sie wartet ein dynamisches, agiles und hochmotiviertes Team in einem Unternehmen mit Start-Up Charakter. Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um ein gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung und –Aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Gute infrastrukturelle Anbindung
Zum Stellenangebot

Referent Datenschutz (w/m/d)

Fr. 11.06.2021
Altenholz, Kiel, Hamburg, Bremen, Rostock, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Hamburg, Bremen, Rostock, Halle oder Magdeburg als Referent Datenschutz (w/m/d) Datenschutz liegt Ihnen am Herzen – dann sind Sie bei Dataport richtig. Als Stellvertreter des Datenschutzbeauftragten übernehmen Sie alle Aufgaben rund um das Thema Datenschutz bei Dataport. Sie stehen den Fachbereichen in allen Anliegen und Fragestellungen zum Thema Datenschutz beratend zur Seite. Dabei gehört die Erstellung und Pflege des zentralen Datenschutzregelwerks ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Außerdem erstellen und führen Sie interne Datenschutzschulungen durch. Fundierte Kenntnisse im allgemeinen Datenschutzrecht und für den öffentlichen Bereich Erfahrung in der IT Branche Praxis im Datenschutzmanagement sowie im Management von IT-Sicherheit (ISO 27001 bzw. BSI-Grundschutz) Starke kommunikative Fähigkeiten, analytisches Denken und eigenverantwortliches Handeln Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal