Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 90 Jobs in Wedel

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 35
  • Wirtschaftsprüfg. 35
  • Recht 35
  • It & Internet 24
  • Banken 10
  • Transport & Logistik 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Land- 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 85
  • Ohne Berufserfahrung 41
Arbeitszeit
  • Vollzeit 89
  • Home Office 13
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 85
  • Praktikum 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

IT-Security/ -Risk Manager (m/w/d)

Di. 29.09.2020
Hamburg
Wir sind eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Hamburg. Von unseren Standorten in Deutschland aus bieten wir vermögenden Privatkunden, institutionellen Kapitalanlegern und Firmenkunden Lösungen in unseren Kerngeschäftsfeldern Private Banking, Asset Management, Capital Markets und Corporate Banking an. Das Kapital unserer 1798 gegründeten Bank liegt ausschließlich in den Händen von Privatpersonen. Diese seit über 200 Jahren bewahrte Unabhängigkeit von institutionellen Einflüssen ermöglicht es uns, Chancen und Risiken von Geschäftsmöglichkeiten frei von Interessenkonflikten zum Besten unserer Kunden abzuwägen. Für unsere Stabstelle Datenschutz und IT-Sicherheit am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen IT-Security/ -Risk Manager (m/w/d) Identifizierung, Bewertung, Überwachung und Berichterstattung von Informationsrisiken Steuerung, Pflege und Weiterentwicklung des IT-Sicherheitsprozesses der Bank auch gegenüber IT-Dienstleistern und Mandanten Überprüfungen und Kontrollen zur Einhaltung der Informationssicherheitsrichtlinien Durchführung von Schutzbedarfsanalysen Planung, Steuerung und Maßnahmennachverfolgung von extern beauftragten IT-Sicherheitsüberprüfungen (Pentests) Erfüllung von gesetzlichen Meldepflichten und Berichterstattung an die Geschäftsleitung Untersuchung sicherheitsrelevanter Vorfälle Mitarbeit bei der Erstellung, Pflege und Betreuung des Notfallkonzeptes Durchführung von Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen zur IT-Sicherheit Awareness Unterstützung der Fachbereiche und der IT bei Projekten Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation (Erste) Berufserfahrung in einem Finanzdienstleistungsunternehmen oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft von Vorteil Vertiefte Kenntnisse der Informationstechnologie, technische und methodische Kenntnisse in den Aufgabengebieten (z. B. Netzwerkarchitektur und Internetprotokolle, ISO/IEC 27001 / 27002, BSI-Grundschutz, BAIT), Bankkenntnisse Weiterbildungen mit Zertifizierungen, z.B. als CISA, CRISC oder CISM sind erwünscht Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit einer leistungsgerechten Vergütung und flexiblen Arbeitszeiten. Daneben genießen Sie zahlreiche Zusatzleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, bezuschusstes Mittagessen in unserem Mitarbeiterkasino, Getränkeversorgung, Dienstradleasing, ein vergünstigtes Jobticket und Sonderkonditionen in verschiedenen Fitnessclubs. Es erwartet Sie ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Information Security Analyst (w/m/d) | Group Information Security & Security Services

Mo. 28.09.2020
Hamburg
Im Headquarter der Otto Group in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben, und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. In den Teams der Otto Group Funktionsbereiche steuern wir erfolgreich 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften und entwickeln die Strategie der Otto Group täglich weiter. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.Jedes Unternehmen der Otto Group kann von Hackerangriffen oder Sicherheitsvorfällen betroffen sein. Daher werden in der Group Security die IT-Themen mit klassischen Sicherheitsthemen verknüpft. Steig‘ ein in ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld und triff auf technische Experten (Penetrations-Tester, Entwickler, Forensiker) sowie auf ISMS Spezialisten. Mach mit und deck mit uns in Zeiten von “Agile rapid prototyping”, “activity based working”, “Big Data” und “AI” die Wirklichkeit auf! In der Incident Response bist Du einer der ersten technischen Ansprechpartner und berätst und unterstützt anderen Einheiten bei Analyse, Behebung und Prävention von Sicherheitsvorfällen Du bringst dich bei Betrieb und Weiterentwicklung der übergreifenden Threat Intelligence Plattform der Otto Group ein und treibst ihre Optimierung und Automatisierung voran Gemeinsam mit Deinem Team sorgst Du für einen angemessenen Reifegrad in der Informationssicherheit der Otto Group und wendest weltweit systematisch Schaden ab Must have: Eine hohe Eigenmotivation, aber der Teamerfolg steht für dich immer an erster Stelle Erfahrungen in der Analyse und Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen, Kenntnisse über Schwachstellen und Angriffstechniken und einzuleitende Gegenmaßnahmen Kenntnisse in der Planung und Administration von IT-Infrastruktur (Windows-, Linux-, Netzwerk-Systeme und Cloud-APIs) Programmierkenntnisse sowohl in Skript- als auch in höheren Programmiersprachen, z. B. Python, Java, Bash, JS aber auch Erfahrung mit Infrastructure as Code (IaC) Bereitschaft zu weltweiten Geschäftsreisen, wobei die hauptsächlichen Tätigkeiten in Hamburg stattfinden werden Eine besonders starke Integrität und Diskretion Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten – auch in Drucksituationen Nice to have: Praxiserfahrungen in einem englischsprachigen Arbeitsumfeld, damit auch unsere internationalen Gesellschaften abgedeckt sind. Erfahrungen mit den Prozessen eines Information Security Management System (ISMS) Du hast vielfältige Wahlmöglichkeiten bei deinem eigenen Equipment (Software & Hardware). Du kannst bei uns anspruchsvolle Themen (z.B. MISP / TheHive / Azure / AWS ) nach deinen Vorstellungen voranbringen und wirst zugleich von einer ausgezeichneten Stimmung im Team getragen. Wir haben einen eigenen Kühlschrank und einen Innenhof für gemütliche Grillabende nach der Arbeit – Grill-Fähigkeiten sind wünschenswert :-) Es gibt einen internen Wanderpokal für besondere Leistungen bei unseren Team-Events (z.B. LAN-Party, Kart-Rennen, Escape-Game). Spaß und ein gutes Miteinander leben wir nicht nur im Büro aus. Jeder steht hier für den anderen ein.   Du hast noch offene Fragen? Kein Problem! Wende dich gerne an die zuständige Recruiterin Viktoria Horwitz unter der Nummer 040/6461-6057. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit dir!
Zum Stellenangebot

Information Security Manager (w/m/d) | Group Information Security & Security Services

Mo. 28.09.2020
Hamburg
Im Headquarter der Otto Group in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben, und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. In den Teams der Otto Group Funktionsbereiche steuern wir erfolgreich 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften und entwickeln die Strategie der Otto Group täglich weiter. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.Jedes Unternehmen der Otto Group kann von Hackerangriffen oder Sicherheitsvorfällen betroffen sein. Daher werden in der Group Security die IT-Themen mit klassischen Sicherheitsthemen verknüpft. Steig‘ ein in ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld und triff auf technische Experten (Penetrations-Tester, Entwickler, Forensiker) sowie auf ISMS Spezialisten.   Mach mit und deck mit uns in Zeiten von “Agile rapid prototyping”, “activity based working”, “Big Data” und “AI” die Wirklichkeit auf! Du sorgst für einen angemessenen Reifegrad in der Informationssicherheit und wendest weltweit systematisch Schaden von der Otto Group ab. Du entwickelst eigenverantwortlich wesentliche Elemente des ISMS der Otto Group weiter und bewegst dich dabei sowohl auf Management-Ebene als auch auf operativer IT-Ebene. Du kontrollierst die ISMS Bausteine der Konzernfirmen der Otto Group und berichtest über den Fortschritt direkt an den Vorstand. Du bist bei Sicherheitsvorfällen einer der ersten Ansprechpartner und arbeitest mit anderen Einheiten an der Behebung der Vorfälle. Must have: Kenntnisse in ISMS-Themen sowie in sicherheitsrelevanten Themen (Schwachstellen, Exploits) und damit verbundene IT-Kenntnisse (Unix, Windows, TCP/IP, ...) Bereitschaft zu weltweiten Geschäftsreisen, wobei die hauptsächlichen Tätigkeiten in Hamburg stattfinden werden Eine besonders starke Integrität und Diskretion Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten – auch in Drucksituationen   Nice to have: Gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch, damit auch unsere internationalen Gesellschaften abgedeckt sind. Eine hohe Eigenmotivation, aber der Teamerfolg steht für dich an erster Stelle. Du hast vielfältige Wahlmöglichkeiten bei deinem eigenen Equipment (Software & Hardware). Du kannst bei uns anspruchsvolle Themen (z.B. MISP / TheHive) nach deinen Vorstellungen voranbringen und wirst zugleich von einer ausgezeichneten Stimmung im Team getragen. Wir haben einen eigenen Kühlschrank und einen Innenhof für gemütliche Grillabende nach der Arbeit – Grill-Fähigkeiten sind wünschenswert :-) Es gibt einen internen Wanderpokal für besondere Leistungen bei unseren Team-Events (z.B. LAN-Party, Kart-Rennen, Escape-Game). Spaß und ein gutes Miteinander leben wir nicht nur im Büro aus. Jeder steht hier für den anderen ein.   Du hast noch offene Fragen? Dann wende dich gerne an die zuständige Recruiterin Viktoria Horwitz unter der Nummer 040/6461-6057. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit dir!
Zum Stellenangebot

Cyber Security Engineer (w/m/d)

So. 27.09.2020
Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen, Nürnberg
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Standorte: Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westf.), Nürnberg oder Wien Um unsere Kunden weiterzuentwickeln und Ihnen ein Optimum an Sicherheit zu bieten, nutzen Sie Ihre Kenntnisse aus dem Bereich der IT-Security Teamübergreifende Unterstützung Ihrer Kolleg*innen bei der Erstellung technischer Lösungskonzepte Planung, Installation, Konfiguration und Migration von innovativen Cyber Security Lösungen Durchführungen und Begleitung von POCs (proof of concepts) bei unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei Rückfragen und Problemen (2nd / 3rd Level Support) Vorbereitung und Durchführung von technischen Produktdemonstrationen und Workshops Ihr Know-how Begeisterung für innovative IT-Sicherheitslösungen und deren kontinuierliche Weiterentwicklung Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im IT-Security-Umfeld gesammelt und kennen Hersteller wie Palo Alto Networks, Proofpoint, Rapid7 o.Ä. Erweiterte Kenntnisse über andere IT-Sicherheitsprodukte sind ebenfalls von Vorteil Gute Englischkenntnisse (mind. B1-Niveau) Ihre Kenntnisse entsprechen noch nicht ganz den oben genannten Qualifikationen? Gern stellen wir Sie auch als Junior ein und bilden Sie weiter. Ihre Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und lösungsorientierte Denkweise Selbständige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Spannender und vielseitiger Aufgabenbereich Eigenverantwortliche Projektdurchführung Vertrauensgleitzeit Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Kontinuierliche Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Ein begleiteter sanfter Einstieg ist selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Junior Cyber Security Administrator (w/m/d)

So. 27.09.2020
Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen, Nürnberg
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Standorte: Berlin, Bremen, Bochum, Bensheim, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westf.), Nürnberg Technischer Ansprechpartner für unsere Kunden im Bereich Cyber Security Unterstützung unserer Kunden bei Rückfragen und Problemen (2nd Level Support) Administration und Betrieb von Security-Lösungen intern und bei unseren Kunden Eskalation von Incidents an 3rd Level- oder Hersteller-Support Ihr Know-how Begeisterung für innovative IT-Sicherheitslösungen Grundkenntnisse in den Bereichen der Endpoint- oder Network-Security z.B. Next Generation Firewall, Anti Malware, Device Control Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration oder Vergleichbares Um die technischen Produkte und Dienstleistungen zu verstehen, sind gute Englischkenntnisse von Vorteil Ihre Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und lösungsorientierte Denkweise Hohes Maß an Lernbereitschaft Spannender und vielseitiger Aufgabenbereich Vertrauensgleitzeit Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Kontinuierliche Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Ein begleiteter sanfter Einstieg ist selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Risk Management mit Schwerpunkt Banken - Consulting (Financial Services)

Sa. 26.09.2020
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf, Hamburg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Risk-Teams in Frankfurt/Main, Stuttgart, München, Düsseldorf oder Hamburg beraten Sie unsere Kunden bei der Entwicklung von Risikostrategien und Kontrollsystemen, bei ihrem quantitativen und qualitativen Management von Risiken und bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen. Dabei nutzen Sie innovative Technologien und intelligente Methoden und übernehmen vielfältige Aufgaben: Analyse von Geschäfts- und Finanzprozessen sowie von strategischen und operativen Planungsansätzen Beratung bei der strategischen Neuausrichtung der Aufbau- und Ablauforganisation, bei der Entwicklung von Risikostrategien und Fragen des internen Kontrollsystems sowie bei der risikoorientierten Durchführung von Planungs- und Prüfungsprojekten Unterstützung unserer Mandanten bei der Bewältigung regulatorischer Anforderungen von der strategischen Auswirkungsanalyse bis hin zur technischen Umsetzung Mitwirkung bei der Identifizierung neuer Markttrends (z. B. Digital Technologies, Blockchain, Robotics) sowie bei der Umsetzung in der Geschäftsstrategie unserer Kunden Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Bankmanagement, Bankbetriebslehre, Risikomanagement, Controlling oder Rechnungslegung Erste praktische Erfahrungen (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur Informationssicherheit Kritische IT-Infrastruktur (KRITIS)

Sa. 26.09.2020
Hamburg
Für die Abteilung Zugsicherungs- und Kommunikationsanlagen suchen wir Sie als INGENIEURIN / INGENIEUR INFORMATIONSSICHERHEIT KRITISCHE IT-INFRASTRUKTUR (KRITIS) Gemeinsam bewegen wir die Menschen und bringen Hamburg voran. Rund 1,2 Millionen Fahrgäste sind täglich mit uns unterwegs, und jedes Jahr werden es mehr. Wir sorgen für besseres Klima, weniger Lärm und freiere Straßen. Finden Lösungen für die Gestaltung der Mobilitätskultur unserer Stadt und setzen so entscheidende Impulse für Stadtentwicklung, Lebens- und Standortqualität. Darauf darf jeder bei der HOCHBAHN stolz sein. Egal, wo er oder sie gerade anpackt. Sie sind energiegeladen und sorgen für reibungslose Kommunikationssysteme? Dann sind Sie bei uns richtig! Planung, Modellierung und Realisierung des innovativen Managementsystems für Informationssicherheit (ISMS) für den Bereich Kommunikationsanlagen Bearbeitung abteilungsinterner Prozessdokumentationen als Grundlage für Gefährdungsanalysen und Maßnahmenkataloge sowie Erstellung von Risikoanalysen für informationstechnische Anlagen Prüfung von Lasten- und Pflichtenheften in Bezug auf technische und organisatorische Vorgaben zur Einhaltung der Sicherheit der technischen IT sowie Erstellung von Instandhaltungsvorgaben bezüglich der Aufrechterhaltung des erforderlichen IT-Sicherheitsniveaus Vorbereitung und Begleitung in- und externer Audits zur Überprüfung des erforderlichen IT-Sicherheitsniveaus kritischer Infrastrukturen nach KRITIS-Verordnung Etablierung eines Prozesszyklus zur dauerhaften Sicherstellung der Informationssicherheit nach dem Plan-Do-Check-Act-Prinzip Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektro-, Nachrichten- oder Automatisierungstechnik mit Schwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnik oder vergleichbare Qualifikation Umfassendes Know-how in der Hard- und Software technischer Kommunikationssysteme Ausgeprägte analytische, strukturierte und konzeptionelle Denkweise Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise Wir bieten Ihnen spannende, anspruchsvolle Projekte und Gestaltungsmöglichkeiten rund um Energie-, Zugsicherungs- und Kommunikationsanlagen. Von der Sicherung des Betriebs bis hin zur Verantwortung für die technische Ausrüstung von Neubauten. Bei uns können Sie Innovationen verwirklichen und ein intelligentes Nahverkehrssystem der Zukunft aktiv mitgestalten. In einem starken Team, das dafür sorgt, dass Hamburg weiter wachsen kann.
Zum Stellenangebot

Graduate Program Information Security

Sa. 26.09.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Graduate Program Information SecurityDein Ziel: mit Herzblut in die Beratung starten. Deine Motivation: von den Besten lernen. Mit unserem Expertise Graduate Program tauchst Du tief in ein spezifisches Thema ein und entwickelst Dich darin zur*zum zertifizierten Expert*in. Du bist von Beginn an Teil unseres Beratungsteams - unbefristet angestellt mit attraktiver Vergütung. Neben Deiner Arbeit im Projekt baust Du innerhalb Deiner ersten 12 Monate fachspezifisches Know-how im Rahmen von Trainings, E-Learnings, in Netzwerken mit erfahrenen Kolleg*innen sowie in der praktischen Umsetzung in Projekten auf. Zusätzlich zu der intensiven fachlichen Weiterentwicklung eignest Du Dir in unserem Graduate Program Consulting, an dem alle Young Professionals teilnehmen, überfachliche Beratungskompetenz an. Darüber hinaus übernimmst Du folgende Aufgaben: Beratung unserer Kunden unter Beachtung gesetzlicher und regulatorischer Rahmenbedingungen Identifikation von Änderungsbedarfen im Bereich Informationssicherheit Erstellung von Beratungsangeboten und Unterstützung in Presales Situationen Professionalisierung und Standardisierung unserer Lösungsangebote mit dem Ziel, zukünftig noch effizienter zu sein und die Ziele unserer Kunden zeitnah zu erreichen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrungen in einem der folgenden Bereiche: Berechtigungsmanagement, SIEM, ISMS, IT Sicherheitskonzepte, Datenschutz, Cyber Security Erste Kenntnisse der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen (z.B. MaRisk, KWG, BDSG, IT Sicherheitsgesetz) sind von Vorteil Analysefähigkeit, konzeptionelles Denken und Kreativität sowie Präsentationssicherheit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Unbefristet und attraktiv vergütet: Du bist von Beginn an Teil unseres Beratungsteams Weiterbildung: Teilnahme an unserem Graduate Program für einen gelungenen Start Deiner Berufslaufbahn Pat*innenprogramm: Intensive, persönliche Begleitung und unterstützendes Feedback Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, PME Familienservice Innovation: Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien in unseren DigiLabs Mobilität: Bahncard 25 - 1. Klasse, Firmenwagen per Gehaltsumwandlung und kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - alles auch privat nutzbar Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, Flexibilität und Wertschätzung über alle Ebenen hinweg Was passiert nach Deiner Bewerbung? Wie wir Dich kennenlernen wollen und was Du erwarten kannst, findest Du hier: https://www.soprasteria.de/karriere/bewerbung/bewerbungsprozess
Zum Stellenangebot

IT Technology Expert w/m/d Splunk (SIEM Excellence Center)

Sa. 26.09.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Frankfurt am Main, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Nürnberg, Stuttgart, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherIhre Aufgaben Mit Daten fühlen Sie sich wohl… …ein Berg von 5 TB und mehr schreckt Sie nicht ab… Sie wissen, welche Ergebnisse Sie mit „| stats count(eval(method="get")) as get by host" erhalten. Für Sie sind Search-Buckets, props.conf, transform.conf und Ansible die Zutaten, um neue Lösungen für Kunden zu bauen. Dann sind Sie bei uns genau richtig! Als erfahrener Experte im Thema Splunk (Security) beraten Sie technologisch unsere Großkunden bei der Analyse, Konzeption, Planung und Durchführung und setzen diese Projekte um: Lösung von Kunden-Problemstellungen durch die Entwicklung von Anwendungsfällen in komplexen Umgebungen und Szenarien Implementierung von Splunk-Systemen und deren Anbindung an Kundeninfrastrukturen und Logquellen sowie die Integration mit BigData-Systemen Automatisieren von Splunk Kundenumgebungen und Betriebsaufgaben Integration von SIEM-Systemen in ein Security Operation Center Bei Bedarf und Eignung technische Unterstützung in Presales Situationen Sie sehen sich eher im reinen Beraterbereich? Dann bewerben Sie sich unter folgender Stelle: IT Security Consultant w/m/d Splunk Sie haben Spaß an Herausforderungen und komplexen IT-Umgebungen, können Probleme abstrahieren und Ansprechpartnern mit unterschiedlichem Erfahrungshorizont Ihre Lösungen darstellen. Für einen erfolgreichen Start bringen Sie sehr gute Kenntnisse in den folgenden Themenfeldern mit: Mehrjährige Erfahrung in der technischen Beratung oder Big-Data-Analytics und der Implementierung von Splunk (idealerweise Splunk Enterprise Security) Idealerweise Zertifizierung als Splunk Consultant w/m/d oder höher Erfahrung mit Skriptsprachen (z.B. Python), Datenbanken und/oder Analysewerkzeugen Grundlegende Erfahrungen in den Bereich Netzwerkinfrastruktur, Betriebssystemen (Unix, Windows) und Monitoring in komplexen IT-Umgebungen Erfahrung mit Automatisierungswerkzeugen (Ansible, Git…) Sie bringen gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch mit. Reisebereitschaft setzen wir ebenfalls voraus. Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 15 der DAX-30-Unternehmen Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Homeoffice Regelmäßige Team & Herstellerevents Wir haben 20 Jahre Erfahrung in der IT-Security und arbeiten derzeit mit einem Team von über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Lesen Sie gerne mehr unter www.computacenter.com/de/digital-trust.
Zum Stellenangebot

Junior Manager Corporate Responsibility (m/w/d) – Environmental Compliance in der textilen Lieferkette

Fr. 25.09.2020
Hamburg
Die Wünsche Group ist ein dynamisches, internationales Handelsunternehmen mit Stammsitz in Hamburg und weltweiten Niederlassungen. Mit marktgerechten Dienstleistungen, innovativen Lösungen und großer Produktvielfalt in den sechs Bereichen Food, Fashion, Electronics, Hard Goods, E-Commerce sowie Services sind wir einer der führenden Anbieter für den europäischen Einzelhandel. Innerhalb der Unternehmensgruppe ist die Wünsche Services GmbH der professionelle Dienstleister und Servicepartner für alle zentralen Aufgabenstellungen. Junior Manager Corporate Responsibility (m/w/d) – Environmental Compliance in der textilen Lieferkette In dieser Position verstärken Sie unser CR-Team, um den weltweiten Ausbau unserer Environmental Compliance Aktivitäten voranzutreiben. Koordination und Abfrage der Produktionsstätten-Informationen in der textilen Lieferkette sowie Prüfung und Nachhalten der relevanten Datensätze Abverfolgung und Prüfung von Abwasser- und Schlammtests Management der amfori BEPI-Plattform Kommunikation mit Prüfinstituten zur Planung von Chemical-Management-Audits (CMAs) in enger Abstimmung mit den asiatischen Kollegen Interner und externer Ansprechpartner hinsichtlich aller Themen und Anfragen im Bereich Environmental Compliance in der textilen Lieferkette Planung und Durchführung von Trainings für Mitarbeiter und Geschäftspartner Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung, idealerweise mit Bezug zu Corporate Responsibility und Environmental Compliance Erste Berufserfahrung im Bereich Corporate Responsibility, Supply Chain Management, Außenhandel oder Einkauf / Beschaffung Strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit Liebe zum Detail Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem asiatischen Raum von Vorteil Kommunikationsstärke und Teamorientierung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir arbeiten in flachen Hierarchien, fördern schlanke Entscheidungswege und leben eine wertschätzende Kultur. Eigenverantwortliches Arbeiten ist uns genauso wichtig wie regelmäßige Mitarbeitergespräche. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, 13 Monatsgehälter sowie eine attraktive Regelung zur betrieblichen Altersvorsorge. Unseren Standort im Herzen der Hamburger Innenstadt erreichen Sie sehr gut mit dem von uns subventionierten HVV-ProfiTicket. Alternativ können Sie für Ihre Mittagspause unseren Zuschuss für das Ticket Restaurant System nutzen. Wir bieten individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und fördern die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter durch z. B. Yoga Kurse am Arbeitsplatz, kostenloses Obst und Getränke. Sie sind herzlich willkommen, wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot


shopping-portal