Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 20 Jobs in Wellsee

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • It & Internet 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Metallindustrie 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Banken 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office möglich 7
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
Sicherheit

Data Protection Specialist (w/m/d)

Mi. 01.12.2021
Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Bremen, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Bremen, Magdeburg der Rostock als Data Protection Specialist (w/m/d) Ihr Know-how ist gefragt! Sie beraten unsere Kunden zum Datenschutz und unterstützen sie bei der Umsetzung notwendiger Maßnahmen. Als Spezialist auf Ihrem Gebiet beraten Sie unsere externen Kunden kompetent zum Datenschutz. Die Implementierung des Datenschutzes in Kombination mit dem BSI-Grundschutz ist ein lohnenswertes Ziel und wird kontinuierlich von Ihnen verfolgt. Die praktische Umsetzung des Standard Datenschutz Modells (SDM) liegt bei Ihnen im Fokus. Schwellwertanalysen oder Datenschutz-Folgeabschätzungen (DSFA) führen Sie  zielgerichtet und effizient durch. Außerdem führen Sie regelmäßige Infoschulungen bei unseren Kunden durch, um deren Mitarbeiter*innen für das Thema zu sensibilisieren. Studium der Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften bzw. Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens ein Jahr Erfahrung in Sicherheitsprozessen und im BSI-Grundschutz Tief gehende Kenntnisse des Regelwerks zum Datenschutz insbesondere des Standard Datenschutz Modells (SDM) Offenheit gegenüber neuesten Entwicklungen und Anforderungen an den Datenschutz Analytisches Denken und Kommunikationsstärke gepaart mit Beratungskompetenz Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Informationssicherheits-Beauftragter (w/m/d)

Sa. 27.11.2021
Kiel
Gestalten Sie Ihre Zukunft und die des Landes – bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein! Wachstum, Fortschritt und gute Lebensbedingungen in Schleswig-Holstein, das ist unsere Mission – will­kommen bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH)! Als zentrale Förderbank unterstützen wir die Wirtschaft, den Wohnungs- und Städtebau, Kommunen, Arbeitsmarkt- und Bildungsmaßnahmen, Umwelt- und Energieprojekte sowie den Agrarbereich in Schleswig-Holstein. Und als Arbeitgeber? Da fördern wir Sie: Werden Sie Teil eines vielfältigen Teams aus rund 700 Menschen, die tagtäglich daran arbeiten, unser Bundesland ein Stückchen besser zu machen. Menschen mit Bodenhaftung, die vernetzt denken und ver­trauensvoll zusammenarbeiten, um nicht die erstbeste, sondern die optimale Lösung zu finden. Das mei­nen wir, wenn wir sagen: Miteinander. Mehr erreichen. Für unser Land. Erleben Sie eine wert­schät­zen­de Atmosphäre, in der Sie als Mensch und Ihre individuelle Entwicklung im Fokus bleiben, und starten Sie an unserem Standort in Kiel als … Stellvertretende/n Informationssicherheits-Beauftragte/n (w/m/d) Sie sind Teil unseres Teams Regulatorik/Compliance, das regulatorische Herausforderungen frühzeitig erkennt, Umsetzungsprozesse anstößt und diese beratend begleitet. Sie unterstützen und vertreten den Informationssicherheitsbeauftragten und arbeiten bei der Weiterentwicklung, Steuerung und Über­wachung unseres Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) eng mit den Bereichen IT und Organisation sowie mit der Datenschutzbeauftragten und der Internen Revision zusammen. Sie erstellen Informationssicherheitsvorgaben und weitere Regelungen zur Informa­tions­sicher­heit und analysieren deren Effektivität und Wirksamkeit Sie nehmen alle Belange der Informationssicherheit gegenüber Dritten wahr und berichten regelmäßig und anlassbezogen unserem Vorstand zum Status der Informationssicherheit Unsere Fachbereiche begleiten und beraten Sie bei Schutzbedarfsfeststellungen und der Bewertung von Informationsrisiken Sie initiieren Maßnahmen zur Gewährleistung der Informationssicherheit, u.a. auch Schulungen Sie bewerten Informationssicherheitsvorfälle und Risiken. Außerdem steuern und über­wachen Sie mögliche Korrekturmaßnahmen. Klar, dass Sie sich bei sicherheitsrelevanten Projekten tatkräftig einbringen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Informatik, oder eine vergleichbare Ausbildung Sie haben bereits Erfahrung im Bereich Infor­ma­tionssicherheitsmanagement gesammelt und bringen fundierte Kenntnisse der einschlägigen Standards der ISO 27000-Reihe und des BSI IT-Grundschutzes sowie der Überwachung, Koor­dinierung und Steuerung der Umsetzung von Informationssicherheitsvorgaben, idealerweise in einer Bank, mit Darüber hinaus haben Sie Erfahrung im Projekt- und Risikomanagement Ihre Kommunikationsstärke und Ihr Verhand­lungsgeschick ermöglichen es Ihnen, auch in kontroversen Diskussionen, Ihren fachlichen Standpunkt angemessen zu vertreten Dabei sind Sie eine selbstständige, verant­wor­tungsbewusste und engagierte Persönlichkeit, die gern systematisch arbeitet, Spaß daran hat, im Team etwas zu bewegen, und sich für die zukunftsfähige, nachhaltige Entwicklung unseres Landes stark machen will Tarifliche Bezahlung inkl. 13. Monatsgehalt, Bonus, bezuschusste betriebliche Altersvorsorge, VL, Krankengeldzuschuss Fachliche und persönliche Weiterbildung (auch berufsbegleitend), Coaching, Talentprogramme, Teamentwicklung Jobticket, Sonderkonditionen für verschiedenste Produkte und Locations (Apple, Sky, Fitnessstudios u. v. m.), günstige Versicherungstarife und Darlehen Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, Unterstützung für pflegende Angehörige, Kindernotfallbetreuung, Ferienprogramm u. v. m. 30 Tage Urlaub (zusätzlich frei an Heiligabend und Silvester), Sonderurlaub und Arbeitszeitkonto, auf dem Stunden für eine berufliche Auszeit angespart werden können
Zum Stellenangebot

IT Sicherheitsingenieur (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Kiel, Hamburg, München, Schwäbisch Hall, Stuttgart, Manching, Donauwörth, Ulm (Donau), Friedrichshafen
Als weltweit führendes Unternehmen für Engineering und IT- Dienstleistungen sind wir auf die Entwicklung und den Support von komplexen Systemen spezialisiert – von der Konzeptidee bis zur Zulassung. Unsere Teams sind der Schlüssel zu unserem Erfolg. Ihnen verdanken wir, dass unsere Kunden uns vertrauen – vom „hidden Champion“ bis zum „großen Player“ der Industrie. Wir teilen eine Firmenkultur, die auf pure Leidenschaft für Technik basiert und den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Mit dem Ziel, unseren Beitrag zum technologischen Fortschritt nachhaltig und verantwortungsbewusst mit intelligenten Lösungen voranzutreiben, möchten wir folgende Vakanz mit einem oder mehreren qualifizierten Kandidaten besetzten: IT Sicherheitsingenieur (m/w/d) Bereiche: Luft- und Raumfahrt, Automotive, Schiffbau, Bahntechnik, Maschinenbau Standorte: Kiel, Hamburg, München, Schwäbisch Hall, Stuttgart, Manching, Donauwörth, Ulm, Friedrichshafen Die Sicherheit und Integrität von sensitiven Kommunikationssystemen, verschlüsselten Datenbankapplikationen oder hochkomplexen Netzwerken gehören zu unserem Alltag. Der Schutz vor externen Angriffen steht dabei an erster Stelle. Sie analysieren IT-Netzwerke auf ihre Schwachstellen, z.B. über Pentesting, und leiten daraus neue Sicherheitslösungen ab. Dazu gehört die Virtualisierung von Cluster-Serversystemen sowie das Härten der Firewalls. Sie leiten Sicherheitskonzepte her und bewerten, testen und integrieren die hierfür erforderlichen Soft- und Hardwaretechnologien, bis hin zur Abnahme. Sie erstellen Richtlinien und Verfahren zur Informationssicherheit, welche die Ergebnisse Ihrer Arbeit widerspiegeln. Externen und internen Kunden stehen Sie als zentraler Ansprechpartner für IT-Sicherheitsfragen rund um die von Ihnen entwickelten Lösungen zur Verfügung. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung und bringen einschlägige Erfahrung im Bereich der IT-Sicherheit mit. Kenntnisse in den gängigen Virtualisierungslösungen (z.B. Hyper-V, VMWare, ESXi) können Sie vorweisen. Ebenso sind Sie mit den gängigen Firewall- und Endpoint-Security-Technologien (z.B. Cisco, McAfee, Sophos, etc.) vertraut. Mit Client- und Serverbetriebssystemen wie z.B. Microsoft Server / Active Directory, Linux/Ubuntu oder Windows Clients haben Sie bereits gearbeitet. Allgemeine Scripting- und Programmierkenntnisse und der sichere Umgang mit gängigen Frameworks wie Powershell setzen wir voraus. Idealerweise bringen Sie außerdem Erfahrung im Bereich Public Key Infrastructure / Kryptologie mit. Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Raum für berufliche Entwicklung Modern ausgestattete Arbeitsplätze. Nutzung der neuesten Technologien. Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen. Werfen Sie einen Blick auf unser Kunden- und Projekt-Portfolio und überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt an spannenden Tätigkeitsfeldern und Möglichkeiten. Persönliche Betreuung und Wertschätzung Sie beginnt mit unserem On-Boarding und ist die Basis unserer Zusammenarbeit. Flexible Arbeitsbedingungen Durch ein vielfältiges Angebot zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie nehmen wir maximale Rücksicht auf die privaten Bedürfnisse unserer Mitarbeiter. Karriereperspektiven Talente mit Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft fördern wir gezielt. Bei uns können Sie auch Auslandserfahrungen sammeln. Benefits Betriebliche altersvorsorgewirksame Leistungen gehören dazu. Ebenso kostenlose Getränke und Obst an allen Standorten. Dazu standort- und einsatzabhängig Arbeitgeber-Zuschüsse für öffentliche Verkehrsmittel, Kantine und Kita als weitere Form der Wertschätzung für unsere Mitarbeiter. Auch mal die Korken knallen lassen Firmenevents und Weihnachtsfeier nutzen wir, um gemeinsame und individuelle Erfolge zu zelebrieren.
Zum Stellenangebot

Consultant / Engineer – IT-Security (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Kiel
Innovative Technologie-Kompetenz, langjährige Markterfahrung und die Zusammenarbeit mit namhaften Partnern: das ist Vater. Seit der Gründung durch Klaus-Hinrich Vater im Jahr 1997 haben wir uns zu einer Unternehmensgruppe mit 500 Beschäftigten, acht operativen Tochtergesellschaften mit Standorten in Schleswig-Holstein und Hamburg, einer Eigenmarke sowie weiteren Unternehmensbeteiligungen entwickelt. Das umfangreiche Portfolio an Produkten und Dienstleistungen für unsere Kunden aus dem B2B-Bereich erstreckt sich über die drei Kernbereiche Vater IT, Vater Elektro und Vater Personal. Beratung, Betreuung und Weiterentwicklung unserer Kunden im Bereich der IT-Security Durchführung von technischen Schwachstellen- und Sicherheitsanalysen für Software, IT-Systeme und Netzwerke Planung, Implementierung und Kundensupport unserer Lösungen im Bereich der E-Mailverschlüsselung, dem Schwachstellen-Scanning und/oder dem Security-Monitoring (SIEM) Bewertung oder Erstellung von technischen IT-Schutzkonzepten Erstellung von Dokumentationen zu Analysen und implementierten Lösungen im Kundenumfeld Unterstützung in ISMS-Projekten bei technischen Fragestellungen Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker bzw. vergleichbare Ausbildung; oder ein abgeschlossenes Studium im IT-Umfeld Ausgeprägtes technisches Verständnis im Bereich IT-System/Systemadministration oder Netzwerke Hohes Interesse an technischen Fragestellungen rund um die IT-Security Erste oder vertiefte Kenntnisse in einer Programmier- oder Skriptsprache sind wünschenswert Gutes analytisches Denkvermögen, Teamfähigkeit sowie geistige Flexibilität Fähigkeit zur Selbstorganisation und zu einer verantwortungsbewussten, eigenständigen Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wünschenswert, aber kein Muss, sind Zertifizierungen im Bereich technischer IT-Sicherheit z. B. CEH, CompTIA, SSCP, OSCP Verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohen Freiheitsgraden bei einem etablierten und innovationsstarken Full-Service IT-Dienstleister im hohen Norden Flache Hierarchien und eine Firmenkultur geprägt durch partnerschaftliches Miteinander und Kommunikation auf Augenhöhe Flexible und familienfreundliche Ausgestaltungsmöglichkeiten von Arbeitszeiten Individuelles Arbeiten mit moderner Technologie und Arbeitsausstattung Spannende Dienstleistungs- und Kundenvielfalt mit IT-Projekten in unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensgrößen Ganzheitliche Projektbegleitung mit direktem Kundenkontakt Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Absicherung durch unsere betriebliche Krankenzusatzversicherung Angebot eines attraktiven Vorsorgepaketes bzgl. Altersvorsorge und Berufsunfähigkeit Mitarbeitervorteilsprogramm mit attraktiven Preisnachlässen auf Produkte namhafter Anbieter sowie die Möglichkeit des Dienstrad-Leasings
Zum Stellenangebot

Consultant Informationssicherheit (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Kiel
Innovative Technologie-Kompetenz, langjährige Markterfahrung und die Zusammenarbeit mit namhaften Partnern: das ist Vater. Seit der Gründung durch Klaus-Hinrich Vater im Jahr 1997 haben wir uns zu einer Unternehmensgruppe mit 500 Beschäftigten, acht operativen Tochtergesellschaften mit Standorten in Schleswig-Holstein und Hamburg, einer Eigenmarke sowie weiteren Unternehmensbeteiligungen entwickelt. Das umfangreiche Portfolio an Produkten und Dienstleistungen für unsere Kunden aus dem B2B-Bereich erstreckt sich über die drei Kernbereiche Vater IT, Vater Elektro und Vater Personal. Beratung, Betreuung und Weiterentwicklung unserer Kunden im Bereich der Informationssicherheit Projektarbeit und spätere Teil-/Projektleitung möglich Erstellung von Konzepten zum Einsatz unserer Sicherheitslösungen Durchführung von Sicherheitsanalysen und ISMS-Projekten (ISO 27001, BSI, VdS) Präsentationen, Workshops und Schulungen bei Kunden Anwendung fachbezogener Tools Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine gleichwertige Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Informationssicherheit und dem Aufbau und/oder Betrieb von Managementsystemen in diesem Bereich Kenntnisse in folgenden Bereichen sind wünschenswert: Netzwerksicherheit und -protokolle Sicherheit in Windows und Linus/Unix Betriebssystemen Web- und E-Mail-Technologien Kryptographie und PKIs ISMS und normative Sicherheitsstandards Erfahrung in der Durchführung oder Begleitung von Audits ist wünschenswert Unternehmerisches Denken und ausgeprägte Team- und Kundenorientierung Verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohen Freiheitsgraden bei einem etablierten und innovationsstarken Full-Service IT-Dienstleister im hohen Norden Flache Hierarchien und eine Firmenkultur geprägt durch partnerschaftliches Miteinander und Kommunikation auf Augenhöhe Flexible und familienfreundliche Ausgestaltungsmöglichkeiten von Arbeitszeiten Individuelles Arbeiten mit moderner Technologie und Arbeitsausstattung Spannende Dienstleistungs- und Kundenvielfalt mit IT-Projekten in unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensgrößen Ganzheitliche Projektbegleitung mit direktem Kundenkontakt Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Absicherung durch unsere betriebliche Krankenzusatzversicherung Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung optional möglich Angebot eines attraktiven Vorsorgepaketes bzgl. Altersvorsorge und Berufsunfähigkeit Mitarbeitervorteilsprogramm mit attraktiven Preisnachlässen auf Produkte namhafter Anbieter sowie die Möglichkeit des Dienstrad-Leasings
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Informationssicherheit (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Kiel
Innovative Technologie-Kompetenz, langjährige Markterfahrung und die Zusammenarbeit mit namhaften Partnern: das ist Vater. Seit der Gründung durch Klaus-Hinrich Vater im Jahr 1997 haben wir uns zu einer Unternehmensgruppe mit 500 Beschäftigten, acht operativen Tochtergesellschaften mit Standorten in Schleswig-Holstein und Hamburg, einer Eigenmarke sowie weiteren Unternehmensbeteiligungen entwickelt. Das umfangreiche Portfolio an Produkten und Dienstleistungen für unsere Kunden aus dem B2B-Bereich erstreckt sich über die drei Kernbereiche Vater IT, Vater Elektro und Vater Personal. Beratung, Betreuung und Weiterentwicklung unserer Kunden im Bereich der Informationssicherheit Projektarbeit und spätere Teil-/Projektleitung möglich Unterstützung bei der Entwicklung von technischen und strategischen Sicherheitskonzepten Support und Implementierung von Sicherheitslösungen aus unserem Portfolio Begleitung von Sicherheitsanalysen und ISMS-Projekten (ISO 27001, BSI, VdS) Präsentationen, Workshops und Schulungen bei Kunden Anwendung fachbezogener Tools Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine gleichwertige Qualifikation Ausgeprägtes Interesse an Themen und an der Weiterentwicklung im Bereich der Informationssicherheit zusammen mit unseren erfahrenen Security-Consultants Basiskenntnisse in den Bereichen: Netzwerksicherheit Web- und E-Mail-Technologien Kryptographie und PKIs ISMS und normative Sicherheitsstandards Unternehmerisches Denken und ausgeprägte Team- und Kundenorientierung Verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohen Freiheitsgraden bei einem etablierten und innovationsstarken Full-Service IT-Dienstleister im hohen Norden Flache Hierarchien und eine Firmenkultur geprägt durch partnerschaftliches Miteinander und Kommunikation auf Augenhöhe Flexible und familienfreundliche Ausgestaltungsmöglichkeiten von Arbeitszeiten Individuelles Arbeiten mit moderner Technologie und Arbeitsausstattung Spannende Dienstleistungs- und Kundenvielfalt mit IT-Projekten in unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensgrößen Ganzheitliche Projektbegleitung mit direktem Kundenkontakt Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Absicherung durch unsere betriebliche Krankenzusatzversicherung Angebot eines attraktiven Vorsorgepaketes bzgl. Altersvorsorge und Berufsunfähigkeit Mitarbeitervorteilsprogramm mit attraktiven Preisnachlässen auf Produkte namhafter Anbieter sowie die Möglichkeit des Dienstrad-Leasings
Zum Stellenangebot

Information Security Analyst (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Kassel, Hessen, Bremen, Kiel, Unterlüß, Neckarsulm
Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Unterstützung beim Aufbau des Information Security Management Systems (ISMS) der Rheinmetall Group Betrieb des ISMS, insbesondere Sicherstellungen der Aktualisierung, Freigabe und Veröffentlichung (Dokumentenlenkung) Erstellung und Optimierung der Regelberichte für Management und Geschäftsführung Entwicklung und Optimierung der ISMS Prozesse mit Unterstützung der Prozessmanagement Experten Unterstützung des Security Awareness Teams bei Security Awareness Maßnahmen zu Informationssicherheitsrisiken Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, IT-Sicherheit, Ingenieurwissenschaft oder vergleichbare Berufserfahrung Erfahrung in Information Security Bereichen sowie bei der Implementierung oder Aufrechterhaltung von Managementsystemen Kenntnisse der relevanten Gesetze, Normen und Standards für den Bereich Informationssicherheit (z.B. ISO/IEC 27000 Familie, IT-Sig 2.0, EU-DSGVO/BDSG) Erfahrung im Qualitäts- oder Dokumentenmanagement Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrif Strukturierte Arbeitsweise und Lösungsorientierung sowie ausgeprägte analytische Denkfähigkeit und äußerst schnelle Auffassungsgabe Einen guten Mix aus ergebnis- und teamorientiertem Arbeiten sowie prozessorientiertem Vorgehen Idealerweise Zertifizierungen, wie zu Beispiel ISO 27000, ITIL, CISM etc. Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unseren Standorten bieten wir bieten Ihnen: Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Information Security Risk Manager (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Kassel, Hessen, Bremen, Kiel, Unterlüß, Neckarsulm
Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Aufbau und Betrieb eines Information Security Risk Management Systems (ISRM) Identifizieren und bewerten von Informationssicherheits-Risiken der Rheinmetall Group Toolgestützte Erfassung, Maßnahmenbehandlung, Dokumentation und Reporting der Risiken Entwicklung und Optimierung der Risikomanagement Prozesse mit Unterstützung der Prozessmanagement Experten Unterstützung des Security Awareness Teams bei Security Awareness Maßnahmen zu Informationssicherheitsrisiken Der Information Security Risk Manager (m/w/d) berichtet direkt an den Vice President Information Security Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, IT-Sicherheit, Ingenieurwissenschaft oder vergleichbare Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung in Information Security Bereichen insbesondere bei der Implementierung und Aufrechterhaltung von Managementsystemen wie z. B. Information Security Management Systeme (ISMS) oder Informationssicherheits-Risikomanagement Systeme (ISRM) Expertenkenntnisse der relevanten Gesetze, Normen und Standards für den Bereich Informationssicherheit (z.B. ISO/IEC 27000 Familie, IT-Sig 2.0, EU-DSGVO/BDSG) Idealerweise Informationssicherheitszertifizierungen wie zum Beispiel CRISC, CISSP, CISM oder vergleichbares Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie souveränes Auftreten und zielgruppengerechter Aufbereitung komplexer Sachverhalte in Top-Management-Runden Hohe Empathiefähigkeit, um viele verschiedene Interessenlagen zu harmonisieren Sehr gute, strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte analytische Denkfähigkeit sowie äußerst schnelle Auffassungsgabe zur Findung effektiver Lösungen Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unseren Standorten bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Cybersecurity Analyst - SOC (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Kassel, Hessen, Bremen, Kiel, Unterlüß, Neckarsulm
Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Betrieb und Konfiguration von Security-Lösungen zur Überwachung der Sicherheit und dem Erkennen von Sicherheitsvorfällen und Schwachstellen Management von Schwachstellen, Sicherheitsereignissen und Sicherheitsvorfällen (u.a. Analyse, Reaktion, Reporting) Erstellung und Konfiguration von Parametern und Regeln zur Überwachung und Durchsetzung Operativer Support innerhalb der Security-Tool-Landschaft (z.B. SIEM, Vulnerability Management, Endpoint Security, Firewall, Proxy) Steuerung von internen und externen Dienstleistern zur Einhaltung und Verbesserung der vereinbarten IT-Security Services Ableitung und Verfolgung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit Abgeschlossenes Studium der Informatik, IT-Sicherheit oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung um IT-Sicherheitsumfeld, z.B. CERT, SOC oder spezifische Security-Lösungen Erfahrung und Kenntnisse der Tools und Prozesse bei der Bearbeitung von IT-Security Incidents Technisches und methodisches Wissen um Umgang mit IT-Sicherheitstools (SIEM, Firewall, Proxy) Zertifizierung im IT-Security Bereich (TISP, CISSP, GIAC, CEH oder andere) wünschenswert Erfahrung mit Regularien und Standards im Bereich IT Security (z.B. ISO27001, BSI IT Grundschutz, OWASP, NIST, CIS Controls) Ausgeprägte konzeptionelle und prozessorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. Wir bieten Ihnen: Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeitmodelle & mobiles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Cybersecurity Analyst (m/w/d) - CIRT

Mi. 24.11.2021
Kassel, Hessen, Bremen, Kiel, Unterlüß, Neckarsulm
Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Überwachung der Sicherheit und dem Erkennen von Sicherheitsvorfällen und Schwachstellen Management von Schwachstellen, Sicherheitsereignissen und Sicherheitsvorfällen (u.a. Analyse, Reaktion, Reporting) und Mitarbeit im CIRT Team Steuerung von internen und externen Dienstleistern zur Einhaltung und Verbesserung der vereinbarten IT-Security Services Ableitung und Verfolgung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit Erstellung von Security-Reports und Security-Analysen Koordination und Durchführung der Kommunikation innerhalb der IT Organisation und den Ansprechpartnern der Fachbereiche zu allen Fragen rund um Sicherheitsvorfälle und externe Bedrohungen Aktiver Austausch von Informationen mit den verschiedenen Security Einheiten, u.a. SOC Team Abgeschlossenes Studium der Informatik, IT-Sicherheit oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung um IT-Sicherheitsumfeld, z.B. CERT, SOC oder spezifische Security-Lösungen Erfahrung und Kenntnisse der Tools und Prozesse bei der Bearbeitung von IT-Security Incidents Technisches und methodisches Wissen um Umgang mit IT-Sicherheitstools (SIEM, Firewall, Proxy) Zertifizierung im IT-Security Bereich (TISP, CISSP, GIAC, CEH oder andere) wünschenswert Erfahrung mit einschlägigen Regularien und Standards im Bereich IT Security (z.B. ISO27001, BSI IT Grundschutz, OWASP, NIST, CIS Controls) von Vorteil Ausgeprägte konzeptionelle und prozessorientierte Arbeitsweise sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: