Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 170 Jobs in Wentorf bei Hamburg

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 67
  • Unternehmensberatg. 67
  • Wirtschaftsprüfg. 67
  • It & Internet 53
  • Banken 9
  • Versicherungen 9
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Transport & Logistik 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Elektrotechnik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Medizintechnik 2
  • Tv 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 153
  • Ohne Berufserfahrung 76
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 163
  • Home Office 44
  • Teilzeit 16
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 152
  • Praktikum 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Sicherheit

Entwickler w/m/d - Weiterentwicklung als IT Security Consultant (IAM)

Sa. 19.06.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherDu hast Lust auf IT? Du kannst programmieren oder verstehst Dich in Datenbanken? Du begeisterst Dich für die neuesten Trends in der IT-Branche und deren innovative Ideen? Vielleicht hast Du sogar schon Erfahrungen als IT Consultant und möchtest den nächsten Karriereschritt gehen? Dann haben wir etwas für Dich! Hilf unsere Kunden vor Cyber-Angriffen zu schützen. Wir coachen Dich durch individuelles Mentoring mit einem unserer Experten, damit Du als IT Security Consultant zusammen mit unseren Kunden und unserer Community passgenaue Identity- und Access-Management-Lösungen (IAM) entwickelst.- Eine IT-Ausbildung/Studium oder erste, relevante Berufserfahrung- Programmier- oder Skriptsprachen (zum Beispiel Java, .Net usw.)- Erfahrung im Umgang mit Datenbanken (SQL, Oracle usw.)- Optimalerweise erste Erfahrungen mit Webtechnologien (Webservices, …)- Gute Kommunikations- und Englischkenntnisse- Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Das hat dich überzeugt, dann bewirb.dich("jetzt"); Hast du noch Zweifel bewirb.dich("trotzdem"); Lass uns Dich kennenlernen und uns austauschen. Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Spannendes und komplexes Kundenumfeld: 2/3 der DAX-30-Unternehmen Teilnahme an Security Konferenzen und Herstellerveranstaltungen Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice 30 Tage Urlaub, Firmenwagen, Gesundheits-Coachings und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/f/d)

Fr. 18.06.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg
WPP in Germany employs more than 6.000 people in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Berlin and Munich in over 100 legal entities with total revenues over a billion Euros. Besides the above-mentioned international clients we also serve about 50% of the DAX companies. Working at WPP means being part of a global network of more than 100,000 talented people in 112 countries. Our company creates transformative ideas and outcomes for its clients through an integrated offer of communications, experience, commerce and technology. WPP and our award-winning agencies, including GroupM, Scholz&Friends, Ogilvy, Grey, thjnk and Finsbury Glover Hering work with most of the world's biggest companies and organisations - from Ford, Unilever and P&G to Google, HSBC and the UN. Our clients include 69 of the FTSE 100, 348 of the Fortune Global 500, all 30 of the Dow Jones 30 and 70 of the NASDAQ 100. WPP has headquarters in New York, London and Singapore and a corporate presence in major markets worldwide. The company is quoted on the London Stock Exchange and the New York Stock Exchange. Business Integrity at WPP WPP’s internal control system is structured through a three lines of defence model and imbued with WPP’s risk governance framework, business integrity programme, culture based upon the principles set out in the WPP Code of Business Conduct and WPP’s approach to risk management. The Business Integrity team, which sits within the WPP Legal function, is focused on identifying and tackling root causes of risk (including emerging risk) through a structured programme which is generated by mapping resources, systems and processes against risk appetite, governance requirements and regulator expectations. Actions include: in respect of resources, bolstering messages and examples from leadership (including HQ and  Network Risk Committees) with communications, training sessions, workshops and practical  guidance for WPP’s people and constituting “on the ground” support for day to day queries from  our networks; in respect of systems, advising on the implementation of WPP’s policies, procedures, and controls (including around internal reporting and approvals) and providing a compliance lens for the design and structure of WPP’s ERP environment; and in terms of processes, conducting an annual assessment of business integrity risk, monitoring dynamic data feeds (including WPP’s financials, IA findings and SOX results), reviewing and investigating whistleblowing reports and tracking remediation efforts. WPP in Germany employs more than 6.000 people in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Berlin and Munich in over 100 legal entities with total revenues over a billion Euros. Besides the above mentioned international clients we also serve about 50% of the DAX companies.Purpose The specific role in this description is Düsseldorf, Frankfurt or Hamburg based with coverage of Germany, for a person with a background and professional qualifications in accounting, audit, compliance, law or risk and experience of ABC risks, supply chains, whistleblowing, control environments and records management. The role reports to the EMEA Compliance Director, based in Paris, who in turn reports to the WPP General Counsel, Corporate Risk, based in London, who in turn reports to the WPP Group Chief Counsel, also based in London. Key accountabilities: Items applicable in as far as the person’s skill set / background is relevant to the nature of the issue raised Investigating whistleblowing reports generated that relate to WPP’s businesses in Germany. Investigating breaches of the WPP Code of Business Conduct and other ethical codes in Germany. Investigating breaches of external codes applicable to WPP’s businesses where appropriate (e.g. marketing standards) in Germany. General accountabilities Supporting the EMEA Compliance Director in ensuring that WPP’s business integrity programme is understood throughout Germany.  Collaborating with other HQ and network departments in pursuit of the objectives of the role. Responding to and assisting the EMEA Compliance Director with responses to day to day  regulatory queries relating to Germany. Reporting areas of concern arising from the work performed. Assisting the EMEA Compliance Director with monitoring and communicating regulatory change  in Germany and actively influencing WPP’s businesses to champion business integrity. Assisting the EMEA Compliance Director with training staff in Germany on ethics and regulatory  requirements. Assisting with information preparation and gathering in response to regulatory or legal requests. Assisting with the completion, review and evaluation at local level in Germany of internal risk  assessments. Skill Requirements A professional background with several years of experience Problem solver – able to work without a predetermined programme in order to identify and solve  issues Experience in core structural change processes Experience in investigations Known ability to operate with and be respected by senior personnel Fluent in English and German. Other language skills beneficial Personal Qualities Assertive, not aggressive Ethical, principled and passionate about the work Communicates with clarity and focus Listens, does not just hear Pragmatic, but also robust Good relationship builder Persuasive Multi-tasker, organised Attractive remuneration Flexible working Further education and development perspectives Interdisciplinary and cross-departmental career opportunities Company car
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Risk, Finance & Compliance (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Junior Consultant Risk, Finance & Compliance (m/w/d) Risk: Unterstützung bei der Entwicklung von Fachkonzepten im Umfeld Risikomanagement und Gesamtbanksteuerung sowie die dazugehörige Implementierung von relevanten Steuerungsprozessen Umsetzung aktueller regulatorischer Rahmenwerke von BCBS 239 über Anacredit bis Basel IV Weiterentwicklung der Risiko Governance und der Risikoorganisation in Finanzinstituten Konzeption von Risikomanagement Architekturen Weiterentwicklung und Umsetzung von Risk und Compliance Applikationen sowie ETL und Datenbankentwicklung Finance: Fachliche, technische und prozessuale Beratung in den Themenfeldern Meldewesen und internationale Regulatorik sowie nationale und internationale Rechnungslegung Compliance: Rechtliche Rahmenbedingungen im Themenspektrum Anti Money Laundering, Fraud / Corruption, Capital Markets Compliance und Sanctions Abbildung der Anforderungen in Geschäfts- und Steuerungsprozessen, Strukturen und IT auf Basis fundierter Best Practice Konzepte Gestaltung von IT Anwendungen zur Entscheidungsunterstützung und Produktivitätssteigerung Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrungen in der Banking oder Consulting Branche, idealerweise ergänzt um Themenkenntnis im Risk, Finance oder Compliance Umfeld aus Studium oder Praktika Gutes IT Know How sowie Sicherheit im Umgang mit den gängigen Betriebssystemen und MS Office Anwendungen Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten, eine hohe Lernbereitschaft und Begeisterung für innovative Technologien Interesse an Geschäftsentwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: Teilnahme an unseren Graduate Programs für den optimalen Start Deiner Karriere Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Datenschutz und IT-Sicherheitsmanager (m/w/d) Interner Datenschutzbeauftragter

Fr. 18.06.2021
Hamburg
BRL ist eine wachsende, international ausgerichtete Partnerschaft von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Insolvenzverwaltern mit über 300 Mitarbeitern und Partnern an den Standorten Hamburg, Berlin, Bochum, Hannover, Dortmund, Frankfurt und München. Für den Hamburger Standort suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen Datenschutz und IT-Sicherheitsmanager (m/w/d) Interner Datenschutzbeauftragter Kontinuierliche Aufrechterhaltung, Weiterentwicklung und Pflege eines Datenschutzmanagementsystems im nationalen und internationalen Kontext einer multidisziplinären Kanzlei Laufende Umsetzung und Verbesserung von Datenschutzmanagementprozessen zur Einhaltung nationaler und internationaler Datenschutzanforderungen, einschließlich Aktualisierung von Verfahrens- und Arbeitsanweisungen Beratung, Betreuung und Unterstützung der Geschäftsbereiche bei der Organisation und Dokumentation des Datenschutzes sowie bei IT-sicherheitsrechtlichen Themen Begleitung datenschutzrelevanter Projekte (sowohl intern als auch von Beratungsprojekten) Prüfung und Kontrolle von Geschäftsprozessen und Verträgen unter dem Gesichtspunkt der Einhaltung nationaler und internationaler Datenschutzanforderungen Durchführung interner Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen zum Datenschutz und Verantwortung für deren Dokumentation Übernahme der Position des Internen Datenschutzbeauftragten sowie IT-Sicherheitsbeauftragen Pflege und Nachhalten datenschutzrelevanter Formulare Mitarbeit bei der Aufrechterhaltung von Datenschutz- und Datensicherheitsstrategien und -konzepten Durchführung von Datenschutz- und IT-Sicherheitsaudits sowie kontinuierliche Berichterstattung Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder der Betriebswirtschaftslehre bzw. vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Datenschutz, Informationssicherheit und Datenschutzrecht im weiteren Sinne Sehr hohe Affinität zu IT-Technologien und -Prozessen, idealerweise Kenntnisse im Bereich der „Stand der Technik“ Kenntnisse im Kanzlei-Bereich (Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Anwaltskanzleien) sowie prüfungs- und revisionsspezifisches Know-how sind von Vorteil Organisatorisches Talent, um Informationen verschiedener Bereiche und Standorte effizient zusammenzutragen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C1-Niveau) Sorgfältige, selbstständige und pragmatische Arbeitsweise sowie Fähigkeit, komplexe Sachverhalte auf ihre wesentlichen Bestandteile zu reduzieren und ebenso einfach wie verständlich darzustellen Sicheres Auftreten, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie interkulturelle Sensibilität Analytische Stärken, hohe Eigeninitiative und Zuverlässigkeit Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland Strukturiertes Onboarding mit einer sehr guten Einarbeitung Paten für die schnelle soziale Integration Individuelle Förderung Ihrer Weiterbildung Anerkennung von besonderem Engagement Regelmäßige Firmenevents, kostenlose Getränke und Obst Corporate Benefits Mindestens 28 Tage Urlaub Bezuschussung des Jobtickets und der betrieblichen Altersvorsorge Modernes Büro am Jungfernstieg im Herzen Hamburgs Kommunikation auf Augenhöhe Humor und jede Menge Dinge, die das Arbeiten lebenswerter machen
Zum Stellenangebot

IT-Security Manager (w/m/d)

Fr. 18.06.2021
Altenholz, Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Magdeburg oder Rostock als IT-Security Manager (w/m/d) Übernehmen Sie Verantwortung in einer Position, in der Sie auf Management-Ebene beraten und kontinuierlich die Weiterentwicklung und den Aufbau der digitalen Sicherheit fördern. Ihre Expertise ist gefragt! Sie übernehmen als zentraler Ansprechpartner das Sicherheitsmanagement im Bereich "Digitale Infrastrukturen" und beraten gezielt zu Fragen der digitalen Sicherheit. Die Erstellung von Sicherheitskonzepten geht Ihnen leicht von der Hand. Zudem sorgen Sie gemeinsam im Team für einen permanenten Ausbau der Qualität und Wirtschaftlichkeit. Sie managen souverän Sicherheitsvorfälle und gewährleisten eine zügige Bearbeitung. Außerdem führen Sie komplexe Risikoanalysen durch und leiten hieraus entsprechende Ergebnisse ab. Abgerundet wird Ihr Aufgabengebiet durch Ihre tatkräftige Unterstützung bei Überprüfungen. Masterabschluss in (Wirtschafts-)Informatik oder Security Management bzw. eine vergleichbare Qualifikation Mehrere Jahre (3+) Erfahrung in und tiefgehendes Verständnis von Sicherheitsprozessen und dem BSI-Grundschutz Know-how in IT-Systemarchitekturen und Werkzeugen zum Grundschutz bzw. zu Modellierungen Ausgeprägtes analytisches Verständnis zur Beurteilung komplexer Sachverhalte Kommunikationsstärke gepaart mit Beratungskompetenz Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Network & IT Security Engineer (w/m/d)

Fr. 18.06.2021
Greven, Westfalen, Hamburg, Mönchengladbach
Network & IT Security Engineer (w/m/d) FIEGE Logistik mit Sitz in Greven sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Group IT, vorzugsweise am Standort Greven, Hamburg oder Mönchengladbach (aber ggf. auch an einem unserer anderen bundesweiten Standorte), als Network & IT Security Engineer (w/m/d). Wir gehören zu den führenden zehn Logistikdienstleistern in Europa mit 19.000 Mitarbeitenden an 150 Standorten in 14 Ländern weltweit. Wir bieten Ihnen als familiengeführtes Unternehmen nicht nur spannende und vielfältige Aufgaben, sondern auch moderne Arbeitsplätze in einem vertrauensvollen Umfeld mit motivierten Teams. Nutzen Sie unsere attraktiven und individuellen Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten. Durch unsere kurzen Entscheidungswege vereinfachen wir komplizierte Prozesse und Abstimmungen und erreichen so schnellstmöglich passende Lösungen. Werden Sie jetzt Teil der FIEGE Gruppe. Verantwortung für den Betrieb, die Administration und den Ausbau der bestehenden Netzwerk- und Security-Infrastruktur Unterstützung des cross-funktionalen Teams im Bereich Plan, Build und Run sowie Funktion als Ansprechpartner (w/m/d) für verschiedene Lösungen im Bereich Network Security/IT Security (LAN, WLAN, WAN, Firewall) teaminterne Koordination, Sicherstellung und Prüfung der Umsetzung von fachlichen Tasks sowohl im Tages- als auch im Projektgeschäft Leitung von (Teil-)Projekten und Koordination interner und externer Beteiligter und Partner enge Abstimmung und Anforderungsanalyse mit internen und externen Kunden und Stakeholdern, wobei Sie sich im Rahmen der Beratung als Partner (w/m/d) auf Augenhöhe abstimmen Monitoring und Troubleshooting der gesamten Netzwerk-Infrastruktur sowie Unterstützung des Incident-Managements in Ihrer Funktion als Second-/Third-Level-Einheit Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder einen Studienabschluss im Bereich Informationstechnologie oder alternativ über einschlägige Berufserfahrung im IT-Bereich mit Fokus auf Netzwerk- und Security-Infrastrukturen. Sie bringen einschlägige Erfahrung in der Administration von hochverfügbaren Netzwerken (Firewall, Routing, Switching, WiFi) mit Produkten der Hersteller Cisco und Fortinet (CCNA/CCNP) mit. Sie haben Praxis im Umgang mit dynamischen Routingprotokollen wie OSPF oder BPG sowie SD-WAN-Lösungen. Sie kennen sich im IT-Servicemanagement nach ITIL v4 sowie mit SCRUM-Prinzipien aus und haben diese bereits erfolgreich einsetzen können. Sie verbinden Teamgeist mit Selbstorganisationsvermögen und Eigenverantwortlichkeit und bringen solide Englischkenntnisse mit. Sie überzeugen durch Lösungsorientierung sowie durch analytische Kompetenz und bringen Themen konsequent zum Abschluss. Bei uns zählt Ihre Qualifikation – unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Orientierung/Identität sowie sozialer, ethnischer und religiöser Herkunft. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen. spannende Aufgaben in internationalen Märkten Karrierechancen ohne Umwege frühe Übernahme von Verantwortung mit viel Freiraum exzellente Perspektiven durch individuelle Förderung einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiären Umfeld Spaß und Begeisterung im Team
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Cyber Security / Information Security (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Junior Consultant Cyber Security / Information Security (m/w/d) Beratung unserer Kunden in allen Fragestellungen der Cyber Security und IT-Sicherheit Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung der IT-Sicherheitskonzepte und der IT-Security Vorgaben Identifikation von Änderungsbedarfen und Konzeption von Lösungen im Bereich Informationssicherheit und Cyber Security zusammen mit Deinem Projektteam Planung und Durchführung von Schwachstellen-, Bedrohungs- und Risikoanalysen Begleitung unseres Sales Teams beim Ausbau bestehender Kundenbeziehungen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbares Studium Erste Erfahrungen in einem der folgenden Bereiche: Berechtigungsmanagement, SIEM, ISMS, IT Sicherheitskonzepte, Datenschutz, Cyber Security z.B. durch Studium oder Praktika Erste Kenntnisse der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen (z.B. MaRisk, KWG, BDSG, IT Sicherheitsgesetz) sind von Vorteil Analysefähigkeit, konzeptionelles Denken und Kreativität sowie Präsentationssicherheit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: Teilnahme an unseren Graduate Programs für den optimalen Start Deiner Karriere Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Für diese Position liegt das vorgesehene Gehalt bei 47.000,- ¤ brutto pro Jahr bei einer Vollzeitwoche. Die Höhe des tatsächlichen Gehalts ist abhängig von Deiner Erfahrung und Qualifikation. Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Praktikum (w/m/d) Risk & Compliance

Fr. 18.06.2021
Düsseldorf, Hamburg, Köln, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Mit Deinem Praktikum im Bereich Risk & Compliance kannst Du Dein Theoriewissen in der Praxis unter Beweis stellen. Werde bereits im Studium Teil unseres Teams, sammle wertvolle praktische Erfahrungen und wirke bei der Konzeptionierung, Implementierung oder Prüfung von Risiko- oder Compliance Management Systemen mit. Du interessierst Dich dafür, für unsere Mandanten und Mandantinnen Vertrauen und Sicherheit zu schaffen? Dich jetzt für Dein Praktikum bei uns und dann kannst Du dich für mind. 3-6 Monate hier einbringen: Du unterstützt bei der Beratung und Prüfung von Management Systemen (CMS, RMS, IKS) internationaler Unternehmen. Du hilfst bei der Umsetzung organisatorischer und prozessualer Anforderungen von Governance Systemen (z.B. Compliance, Risikomanagement, Regulatory). Du unterstützt Dein Team bei der fachlichen Konzeption, der Implementierung und der Berichterstattung der Governance Prozesse. Du arbeitest mit Experten und Expertinnen des KPMG Netzwerks im internationalen Umfeld zusammen. Du unterstützt bei der Geschäftsentwicklung zu neuen Themen durch die Erstellung von Angeboten, Studien oder Fachbeiträgen. Ein Praktikum im Bereich Risk & Compliance kannst Du bei uns mit mindestens drei abgeschlossenen Fachsemestern eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften absolvieren. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Corporate Governance, Risikomanagement, Compliance, Regulierung, Interne Revision, Finance & Accounting oder vergleichbare Fächer. Besonders wichtig ist Dein Interesse an neuen Themen und am Verständnis von Prozessen. Du bringst erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika mit. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase - fachliches und persönliches Mentoring über Deinen gesamten Einsatzzeitraum inklusive. Faire Vergütung Wir sind eine Fair Company. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, Dir während Deines Praktikums ein faires Gehalt zu zahlen. Feedback & Entwicklung Vom ersten Tag an bist Du fester Bestandteil des Teams und übernimmst Verantwortung in herausfordernden (Teil-) Projekten. Somit gewinnst Du wertvolle Praxiserfahrung und stellst die Weichen für Deine berufliche Zukunft. Mit regelmäßigem Feedback fördern wir zudem Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Wertvolles Karrierenetzwerk Bei unseren YOUnior Network-Aktivitäten stehen Vernetzung und der gemeinsame Austausch zwischen Auszubildenden, Dual Studierenden, Praktikanten/Praktikantinnen und Werkstudenten/Werkstudentinnen im Fokus. Als Praktikant und Praktikantin profitierst Du darüber hinaus von Vorteilen aus unserem exklusiven highQ-Programm. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Referent*in Compliance und Aufsichtsrecht (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Hamburg
Wir bieten dir spannende Aufgaben mit Zukunft. Doch wer sind wir? Wir sind ein Finanzdienstleister und wenn du uns das erste Mal begegnest, merkst du sofort, dass etwas anders ist! Entscheidungen gehen schnell und Projekte packen wir gleich und nicht später an. Wir arbeiten auf Augenhöhe, können uns aufeinander verlassen und sorgen gemeinsam für den nötigen Schub. Also fass mit an, probiere aus und sei ein Teil von der Hanseatic Bank oder dem Hanseatic Service Center. Zusammen mit rund 500 anderen Kolleg*innen kannst du dich auf unserem Weg zur agilen Bank aktiv mit einbringen, denn für unsere Hanseatic Bank GmbH & Co KG suchen wir dich! Übrigens sind wir die Tochtergesellschaft zweier weltweit erfolgreicher Unternehmen, der Société Générale und der Otto Group.  Compliance ist langweilig? Ganz im Gegenteil! Wir bieten dir vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben in unserer Compliance-Abteilung, an denen du täglich neu wachsen kannst. Wenn wir dich überzeugen können, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Du trägst Verantwortung: Du erkennst und bewertest rechtliche Risiken der geschäftlichen Aktivitäten des Unternehmens. Dein Können zählt: Du beantwortest Anfragen der Geschäftsführung, der Muttergesellschaft oder der verschiedenen Fachabteilungen. Du hast den Weitblick: Du entwickelst unser Compliance-Management-System insbesondere in Zusammenarbeit mit unserer französischen Muttergesellschaft weiter. Du packst mit an: Du führst Kontrollen durch und erstellst Berichte für die Geschäftsführung und die Muttergesellschaft. Du zeigst Teamgeist: Du arbeitest bei den unterschiedlichsten crossfunktionalen Projekten mit wie z. B. bei der Implementierung von neuen Produkten oder neuen Anforderungen. Du bist engagiert: Du bist motiviert und erweiterst gerne dein Wissen, um den sich stetig ändernden Anforderungen gerecht zu werden. Deine Motivation, deine Ideen und dein abgeschlossenes Studium im juristischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich möchtest du tatkräftig bei uns einbringen. Du hast erste Berufserfahrung im Bereich Compliance, idealerweise in der Finanzdienstleistungsbranche. Mit deinen analytischen Fähigkeiten, deiner Eigeninitiative und deiner zuverlässigen Arbeitsweise kannst du punkten. Du lässt nicht nur Paragraphen und Daten sprechen, sondern kommunizierst souverän und überzeugend. Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut – sowohl in Wort als auch in Schrift. Als passionierter Teamplayer willst du mit Spaß und Freude die Hanseatic Bank weiter voranbringen? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir möchten nicht nur unsere Kund*innen, sondern auch unsere Kolleg*innen begeistern. Wie wir das schaffen? Durch die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen, eigene Ideen umzusetzen und viele attraktive Angebote. Damit überzeugen wirFlexible Arbeitszeiten, Sabbatical & Home OfficeGesundheitstage, Massagen & persönliches SportkontoKaffee, Obst, Gemüse & subventioniertes MittagessenLernBank, Mikrotrainings & agile ArbeitsmethodenMitarbeiter- und Sportevents & BetriebssportmannschaftenZuschüsse, HVV-ProfiTicket & Personalrabatte bei der Otto Group
Zum Stellenangebot

Projektmanager Governance, Risk Management und Compliance (m/w/divers)

Do. 17.06.2021
Ahrensburg
Hast Du mal ‘nen edding? Seit mehr als 60 Jahren schreiben wir mit unserem Sortiment an Weltklassemarkern Geschichte – womit wir zwar kein cooles Start-up mehr sind, dafür aber eine starke Marke und ein Unternehmen mit reichlich Innovationskraft. Langlebig, robust, authentisch, kreativ: Für diese Werte steht der edding Konzern. edding ist ein international tätiges Unternehmen, das vor allem für seine Marker, Fasermaler und Schreibgeräte bekannt ist. Bereits das erste Produkt – der legendäre Allround-Marker No. 1 – wurde zu einem Vorbild für Generationen von Markern. Die Produkte des Konzerns, zu denen auch interaktive e-Screens, Tonerkartuschen, Spray, Nagellack u. v. m. gehören, werden heute in ca. 100 Ländern der Erde vertrieben. Werde Teil unseres Unternehmenserfolgs in der Konzernzentrale der edding Aktiengesellschaft am Standort Ahrensburg bei Hamburg als Projektmanager Governance, Risk Management und Compliance (m/w/divers) in Vollzeit, ab sofort In dieser Position bist Du verantwortlich für das Management und Reporting von Risiken, die im Zusammenhang mit der Konzernumstrukturierung stehen. Die Optimierung von Richtlinien und Prozessen fällt ebenfalls in Deinen Zuständigkeitsbereich. Zudem übernimmst Du die Durchführung und Moderation von Trainings und Workshops. Weiterentwicklung der Risikosteuerung im Rahmen der Konzernumstrukturierung (Definition, Management und Reporting von Risiken) Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Optimierung von Richtlinien (Compliance Management Systems) Eigenverantwortliche Bearbeitung von Unternehmensprojekten aus den verschiedensten Disziplinen unter Einsatz agiler Arbeitsmethoden Leitung von oder aktive Mitwirkung bei der Umsetzung bereichs- und konzernübergreifender Prozessoptimierungen  Planung, Koordination und Durchführung von Trainings und Schulungen sowie Moderation von Workshops Die Grundlage für Deinen erfolgreichen Start bei uns bildet Dein abgeschlossenes Studium der BWL, der Rechtswissenschaften oder eines ähnlichen Fachgebiets. Darüber hinaus verfügst Du über mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Organisationsentwicklung sowie Prozess- und Richtlinienmanagement und hast bereits Erfahrungen in einem Handelsunternehmen gesammelt. Fachkenntnisse im Compliance und Risk Management sind von Vorteil. Du hast Anwenderkenntnisse in den Methoden der Prozessoptimierung (Business Process Reengineering, Six Sigma, Lean Management etc.), Projekterfahrung, eine hohe Affinität zu IT-Themen sowie analytisches Denkvermögen. Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift sowie den versierten Umgang mit MS Office (PowerPoint, Word, Excel) setzen wir voraus. Abgerundet wird Dein Profil durch eine hohe Lösungsorientierung im Hinblick auf die Umsetzung von Prozessverbesserungen und die Implementierung von Richtlinien sowie Begeisterung im Umgang mit Menschen, kommunikative Stärke und Sozialkompetenz. Das passt? Dann sollten wir uns kennenlernen!Wir bieten Dir eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit in einem motivierten Team mit starkem Zusammenhalt in einem internationalen Umfeld. Besonders geprägt ist die Stelle durch ein hohes Maß an Verantwortung sowie durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen internen Schnittstellen und externen Stakeholdern. Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten innerhalb und außerhalb des edding Konzerns fördern Deine Karriere bei uns. Als inhabergeführte Aktiengesellschaft mit erstklassiger Reputation und höchster Markenbekanntheit liegt uns viel an motivierten Mitarbeitern mit ausgewogener Work-Life-Balance.  Eine offene Duz-Kultur, regelmäßige Firmenevents und der kontinuierliche Austausch mit den Kollegen machen es Dir leicht, Dich zu vernetzen. Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Möglichkeiten und Gesundheitsangebote sind nur einige Benefits, von denen auch Du profitierst.
Zum Stellenangebot


shopping-portal