Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 282 Jobs in Wermelskirchen

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Recht 99
  • Unternehmensberatg. 99
  • Wirtschaftsprüfg. 99
  • It & Internet 61
  • Banken 27
  • Versicherungen 19
  • Sonstige Dienstleistungen 14
  • Finanzdienstleister 13
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Telekommunikation 8
  • Agentur 7
  • Marketing & Pr 7
  • Werbung 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Transport & Logistik 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 258
  • Ohne Berufserfahrung 140
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 269
  • Home Office möglich 167
  • Teilzeit 57
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 256
  • Studentenjobs, Werkstudent 14
  • Praktikum 7
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

(Senior) Consultant Cyber Security Bundeswehr (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir in Deutschland und Österreich rund 2.400 [movers & shapers] ? und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten.Du hast Lust einen Beitrag zur Informationssicherheit der Bundeswehr und anderer Kunden im Verteidigungsumfeld zu leisten und Cyber Security ist Deine Leidenschaft? Dann bist Du bei uns genau richtig. Egal, ob Du kurz vor Deinem Dienstzeitende als Soldat*in auf Zeit stehst, in der Vergangenheit als Soldat*in auf Zeit tätig warst oder als Security Consultant bereits Berührungspunkte zu diesem Themenfeld hattest, bei uns bist Du genau richtig.Wir bei Sopra Steria sind außerdem davon überzeugt, dass Deine Individualität der Schlüssel zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg ist. Lebens- und Arbeitszeitmodelle sind verschieden, das wissen und schätzen wir sehr. Lass uns zusammen Deine Möglichkeiten bei uns besprechen.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als (Senior) Consultant Cyber Security Bundeswehr (m/w/d) Beratung unserer Kunden im Bereich Verteidigung und Verteidigungsindustrie zu Modernisierungs- und Digitalisierungsvorhaben im Bereich Information Security Erstellung von Informationssicherheitskonzepten für komplexe und hochspannende IT-Systeme Durchführung von Risiko- und Schwachstellenanalysen sowie Ableitung von Absicherungsmaßnahmen zur Erhöhung der Informationssicherheit Beratung zu sicherheitsrelevanten Fragen im Bereich Patch- und Konfigurationsmanagement, Datenschutz, IAM, Cloud Security, etc. Begleitung von Presales Situationen und Steuerung von Beratungsangeboten Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine andere erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit einem Themenschwerpunkt im Bereich IT Erfahrung im Thema Informationssicherheit und Informationssicherheitskonzepte bei der Bundeswehr (z.B. durch eine Funktion al SaZ bei BAAINBw, DEUmilSAA, ZCSBw, als Informationssicherheitsbeauftragter oder durch mehrjährige Erfahrungen als Security Consultant) Kenntnis über gängige Vorschriften der Bundeswehr für Informationssicherheit, Geheimschutz und Datenschutz Erfahrung in der Erstellung von Informationssicherheitskonzepten nach den Vorgaben der Bundeswehr (A-9601/1, sowie den Arbeitshilfen der DEUmilSAA, bzw. KdoCIR) Kenntnisse über gängige Standards für Informationssicherheit, u.a. BSI IT-Grundschutz und ISO 27001, idealerweise verfügst Du über eine Zertifizierung in diesem Themenfeld Du bist ein hochmotivierter Teamplayer und legst ein strukturiertes und analytischen Denken an den Tag Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatz richtet sich nach unseren Kunden und Deiner Projektsituation und beinhaltet sowohl hybrides Arbeiten als auch den Einsatz vor Ort Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, hybrides Arbeiten in einer offenen Team- und Arbeitskultur, Familienservice und Sabbatical Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: unternehmensweite (Online-)Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt
Zum Stellenangebot

Young Professional Liquiditätsreporting und Bilanzstatistik (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Düsseldorf
Vielseitigkeit, Dynamik und Flexibilität. Das zeigen wir. Wir – die IKB Deutsche Industriebank AG - sind ca. 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wir schreiben täglich unsere eigene Erfolgsgeschichte – mit und für unsere Kunden.      Unsere Kunden sind erfolgreiche Unternehmen und Unternehmer/innen des gehobenen deutschen Mittelstandes. Für eine erfolgreiche Zukunft brauchen sie einen kompetenten und verlässlichen Finanzierungspartner: Eine Bank, die nicht nur die Finanzierungstechniken beherrscht, sondern auch die Märkte und das Wettbewerbsumfeld kennt und die Prozesse in den Unternehmen versteht. Unsere Branchenexpertise, Finanzierungserfahrung und Fördermittelkompetenz machen uns zum idealen Partner und Berater für Unternehmen mit einem Umsatz > 250 Mio. €. Wir kennen die Herausforderungen der Unternehmen, bieten ein ausgeprägtes Verständnis für Mittelstandsthemen und legen Wert auf langjährige und stabile Kundenbeziehungen. Und das seit mehr als  90 Jahren. Unser Unternehmenssitz ist in Düsseldorf, weitere Standorte sind in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart. Regelmäßige Erstellung des Reportings an die Deutsche Bundesbank für die Themen Net Stable Funding Ratio (NSFR), Additional Liquitity Monitoring Metrics (ALMM) und Asset Encumbrance (AE) Vertretung für die monatliche Erstellung der Bilanzstatistik Mitarbeit in Auswirkungsstudien, Planungsrechnungen und Projektaktivitäten mit bankaufsichtsrechtlichem Schwerpunkt (u.a. CRR III-Einführung, Basel IV, etc.) Konzeption und Unterstützung der IT-technischen Umsetzung neuer Regulierungsanforderungen Durchführung von Test- und Abnahmeverfahren für die Meldewesensoftware ABACUS Betriebswirtschaftlicher Hochschul-/FH-Abschluss oder Bankausbildung mit entsprechend gleichwertiger Zusatzqualifikation Grundlegende Kenntnisse der Vorschriften des Bankenaufsichtsrechtes insbesondere des Kreditwesengesetzes, der Capital Requirement Regulation (CRR) sowie der einschlägigen Rechnungslegungsnormen unter HGB und IFRS wären von Vorteil Erste Erfahrungen auf dem Gebiet des Bankenaufsichtsrechts erleichtern den Einstieg Teamfähigkeit mit der Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen Starke kommunikative Fähigkeiten Ausgeprägtes Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen Sehr hohe IT-Affinität sowie gute Englischkenntnisse Gratis-Kaffee und Kicker kann jeder. Die haben wir auch.Unsere Mitarbeiter schätzen besonders diese Vorzüge: Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Eine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Eine sehr moderne Arbeitsumgebung mit ergonomischer Ausstattung Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Wissensaustausch Professionelle Teams, die sich in allen Belangen gegenseitig unterstützen Firmenevents: Von entspannten Kneipenbesuchen bis hin zu idyllischen Sommerfesten
Zum Stellenangebot

(Senior) Data Analyst im Kreditrisikomanagement (w/m/d)

Di. 28.06.2022
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeberin. Für unsere Hauptverwaltung suchen wir Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kundschaft an jedem Touchpoint verstanden fühlt. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unsere Kund*innen im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Beobachtung des regulatorischen Umfelds, Analyse der neuen regulatorischen Anforderungen und Ableitung des daraus folgenden Handlungsbedarfs Simulierung der sich daraus ergebenden Auswirkungen (auch quantitativ, in der Regel mittels SAS und Excel) und Konzipierung, Begleitung und Testing der Umsetzung in den IT-Systemen der Bank Ansprechperson auch für komplexe AdHoc-Fragestellungen und Belegung der Schlussfolgerungen mittels aussagekräftiger mathematischer Analysen Erstellung von Berichten und Entscheidungsvorlagen für den Vorstand und das Management Mitwirkung an Entscheidungsfindungen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Mathematik, Statistik, Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Starke analytische Denkweise, strukturierte Arbeitsweise, gute Kommunikationsfähigkeit Fundierte Kenntnisse in einer Programmier- bzw. Statistiksprache (bevorzugt SAS, aber auch R, Python oder SQL) Berufserfahrung im Risikomanagement einer Privatkundenbank oder relevante Erfahrungen bei einem Finanzdienstleister Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket, insbesondere Excel Erfahrungen mit Basel IRBA bzw. CRR/CRD und / oder den Bewertungsvorschriften nach IFRS 9 sind von Vorteil Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Die Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken, transparent und individuell Ein gutes Gehalt, ergänzt um erfolgsabhängige Zusatzvergütungen Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Kurze Entscheidungswege und viel Freiraum Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden Home Office (bis zu 50% möglich)
Zum Stellenangebot

Compliance Officer International (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Düsseldorf
Als eines der größten Personalberatungsunternehmen für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten und Rechtsexpertinnen, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Berufsanfänger und Berufsanfängerinnen als auch für erfahrene Juristen und Juristinnen, die sich im Kanzlei- oder Unternehmensumfeld verändern möchten. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unser Consultingteam verfügt über tiefgreifende Expertise und hat einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.Nationale und internationale Gestaltung und Betreuung des Compliance-BereichesKoordination und Schnittstellenarbeit zwischen lokalen Personen und zentralen AnsprechpartnernUmsetzung der Compliance Management Standards und Erstellung von Compliance-ProgrammenPrüfung der Compliance-Meldungen der Niederlassungen und Erarbeitung entsprechender MaßnahmenBearbeitung und Integration compliance-bezogener Richtlinien innerhalb des Unternehmens und Anpassung an lokale SpezifikaErfolgreicher Abschluss im juristischen BereichIdealerweise erste Kenntnisse in den oben genannten ThemengebietenFließende Englischkenntnisse in Wort und SchriftSelbstständige und proaktive ArbeitsweiseHohe Kommunikationsfähigkeit und gutes AusdrucksvermögenAbwechslungsreiches und verantwortungsvolles AufgabenumfeldFreundliche und offene ArbeitsatmosphäreModerner Arbeitsplatz mit guter VerkehrsanbindungFlexible ArbeitsgestaltungProfessionelle Betreuung während des gesamten Bewerbungsprozesses
Zum Stellenangebot

Specialist IT-Security / Risk Management (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Düsseldorf
Die Postcode Lotterien sind bereits in den Niederlanden, Großbritannien, Schweden und Norwegen erfolgreich. Ihre Mission ist es, die Welt zu einem besseren Ort für Mensch und Natur zu machen. Dank des Engagements ihrer Teilnehmer sind alle Lotterien zusammen inzwischen die drittgrößte private Spendenorganisation der Welt. In Deutschland konnten seit der ersten Ziehung im Oktober 2016 bereits über 3.300 Projekte mit mehr als 100 Millionen Euro gefördert werden.In den Postcode Lotterien arbeiten Menschen mit unterschiedlichen Nationalitäten und Hintergründen. Dies ist uns sehr wichtig, da Vielfalt ein idealer Nährboden für Kreativität, Innovation und Zusammenarbeit ist. Wenn Du glaubst, einen wertvollen Beitrag zu unserer Organisation leisten zu können, bist Du herzlich willkommen - unabhängig von Deinen Wurzeln, Deiner Religion, Deinem Alter, Deiner körperlichen Beschaffenheit oder Deinem Glauben.Für unser Büro in Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Specialist IT-Security / Risk Management (m/w/d) Deine Aufgaben Mit Deiner Expertise in den Bereichen IT-Security und Risk Management unterstützt Du den Information Security Officer sowie den Datenschutzbeauftragten Du bist mitverantwortlich für die Umsetzung und Weiterentwicklung von Prozessen, Richtlinien und Dokumentationen in den Bereichen IT-/ Information Security und Risk Management Monitoring, Analyse und Bewertung technischer Schwachstellen auf Basis der von uns genutzten Sicherheits-Tools und der aktuellen Entwicklung Sicherheitstechnische Prüfung von Dienstleistern und Identifizierung von Risiken Unterstützung der IT-Abteilung bei sicherheitstechnischen Themen, der Systemintegration und Softwareentwicklung sowie der Bewertung damit einhergehender Risiken Organisation und Durchführung interner Workshops, Audits und Schulungen zu aktuellen Entwicklungen der IT-Security Unterstützung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung nachhaltiger Sicherheitslösungen Regelmäßiger Austausch mit den IT-Security-Experten der Schwesterlotterien Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt IT-Security, Informatik oder vergleichbare Qualifikation 2-3 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Erfahrung in den Bereichen Cloud-Security (AWS), O365, Splunk, Sophos und/oder Qualys sind von Vorteil Gutes technisches Verständnis der Konzeption und des Betriebs von IT-Komponenten/ IT-Prozessen sowie der sicheren Softwareentwicklung Durchsetzungsstärke, Team- und Lösungsorientierung Gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch Hohe Eigenmotivation Kenntnisse im Bereich eines ISMS nach ISO 27001 sind hilfreich Ein kollegiales und offenes Miteinander in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit Raum für eigene Ideen Ein angenehmes Arbeitsklima mit zahlreichen Mitarbeiterevents Interessante Besuche und LunchLectures unserer Förderprojekte Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein Jobticket und JobRad Leasing, um umweltfreundlich unser zentral gelegenes Büro gut zu erreichen Frisches Obst und Getränke in einem modernen Arbeitsumfeld Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Fit for Work – Mitarbeiterrabatte im nahe gelegenen Fitnessstudio und weiteren Sportangeboten
Zum Stellenangebot

Bankkaufmann / Kaufmännischer Mitarbeiter als Client Manager (m/w/d) für die Themengebiete KYC

Di. 28.06.2022
Düsseldorf
HSBC Deutschland ist Teil der HSBC-Gruppe, einer der führenden Geschäftsbanken der Welt. Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) mit Persönlichkeit! Charaktere, die für unsere gemeinsamen Ziele einstehen und sich füreinander stark machen, während sie gleichzeitig überzeugende Lösungen für unsere Kunden finden. Wenn Sie bei Ihrem nächsten Arbeitgeber also scheinbar Unvereinbares miteinander vereinen möchten, heißen wir Sie bei HSBC herzlich willkommen. Die HSBC Service Company Germany GmbH erbringt Middle- und Backoffice-Dienstleistungen für die Kunden von HSBC Deutschland. Auf Basis modernster Technologie bieten wir ein breites Spektrum erstklassiger Leistungen und maßgeschneiderter Services. Servicequalität, Flexibilität und Kosteneffizienz zeichnen die Arbeitsweise unserer engagierten Mitarbeiter aus. Werden Sie Teil unseres Erfolgs! Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir ab sofort für die Position Client Manager (m/w/d) für die Themengebiete KYC und Geldwäscheprävention Sie sind zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für Kundenbetreuer, Endkunden und interne Schnittstellen für Onboarding- und Maintenance Themen Eigenverantwortliche Bearbeitung der KYC Anfragen und Management der KYC Triggerevents End-to-End Verantwortung für den Onboarding Prozess und die KYC Produktion, inklusive der Überwachung und Steuerung des KYC Prozesses bis zur finalen Freigabe Enge Abstimmung mit den KYC Teams in Krakau sowie die Überprüfung und Qualitätssicherung der eingehenden Anfragen der Kollegen aus Krakau Sie fungieren als Center of Competence für Outbound Anfragen, Adhoc Anfragen und Audit Findings Unterstützung des Relationship Managements bei KYC übergreifenden Themen Abgeschlossene Bankausbildung oder kaufmännische Ausbildung und/oder ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium Interesse für KYC Themen und/oder idealerweise Berufserfahrung im KYC Umfeld oder im Kundenservice Ausgeprägte Serviceorientierung sowie kommunikatives Geschick Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein verbunden mit einer sorgfältigen und selbständigen Arbeitsweise Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Work-Life Balance: Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns kein Fremdwort. Ob Gleitzeit, Remote working oder Teilzeit – wir bieten Ihnen verschiedene Optionen.Familienfreundlichkeit: Familie und Beruf sind schwer unter einen Hut zu kriegen? Nicht bei uns! Wir bieten unter anderem Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unseren Betriebskindergärten.Entwicklung: Auf der Stelle stehen bleiben war gestern! Wir bieten Ihnen Dank HSBC My Career und HSBC University die Möglichkeit sich rund um die Uhr weiterzuentwickeln und sich neue Fähigkeiten anzueignen. Zusätzlich bieten wir hilfreiche Tools für die individuelle Karriereplanung.Vergünstigungen: Ob ein Firmenticket, das Company Bike, ein Betriebsrestaurant oder Rabatte über den Anbieter Corporate Benefits. Wir helfen Ihnen zu sparen.Gesundheit: Wir bieten ein umfangreiches Angebot rund um das Thema Gesundheit! Ob ärztliche Check-Ups, einen Familienservice oder gemeinsame Sportgruppen. Sie haben die Wahl. Wir bei HSBC Deutschland möchten, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserem Hause zugehörig fühlen, fair behandelt werden und dass Meinungen gehört und berücksichtigt werden – unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Familiensituation, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder ethnischer und sozialer Herkunft.
Zum Stellenangebot

KYC Analyst (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Düsseldorf
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: P0102V194Du bist an einer spannenden Tätigkeit in einem international erfolgreichen Unternehmen interessiert? Du schätzt ein angenehmes und offenes Arbeitsklima? Dann bist Du bei Athlon genau richtig! Deine Aufgaben als KYC-Analyst Du setzt im Tagesgeschäft die Anforderungen des Geldwäschegesetzes in operativen Abläufen zusammen mit deinen Kolleg:innen in Neukunden- und in Bestandskundenabläufen für Leasing um Du arbeitest eigenständig unterschiedliche Unterlagen, Informationen von Kunden auf uns kannst darauf Lösungsoptionen aufzeigen Du erkennst Prozessoptimierungen und gibst Impulse zur kontinuierlichen Verbesserung Du berätst Mitarbeiter:innen bei fachlichen Fragen proaktiv und arbeitest eng mit der zentralen Stelle zusammen Dein Profil Mindestens abgeschlossene Berufsausbildung sowie einschlägige Berufserfahrung im Zusammenhang mit KYC - alternativ wirtschaftswissenschaftliches Studium Du hast mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Aufgabengebiet KYC Kenntnisse über Unternehmensformen, z. B. Eigentumsstrukturen bei Kapitalgesellschaften wünschenswert Du bringst regulatorische Expertise für Finanzdienstleister / Banken mit Du agierst professionell mit relevanten Stakeholdern und bist ein Teamplayer Du hast Lust daran, anspruchsvolle Sachverhalte zu lösen und arbeitest qualitätsorientiert Wir bieten dir eine interessante und herausfordernde Tätigkeit. Du arbeitest bei uns in einem angenehmen, offenen Arbeitsklima zusammen mit einem jungen, dynamischen Team.  Über Athlon Athlon – getting you there   Athlon ist einer der führenden Anbieter von Fahrzeugleasing und Flottenmanagement in Europa und ist für rund 400.000 Fahrzeuge verantwortlich. Seit mehr als 100 Jahren entwickelt das Unternehmen innovative und kosteneffiziente Fuhrparklösungen für Geschäftskunden. Athlon lenkt die neuen Herausforderungen seiner Kunden durch integrierte und nachhaltige Flotten- und Mobilitätslösungen in ganz neue Bahnen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in den Niederlanden. Darüber hinaus ist Athlon in über 20 Ländern in Europa sowie in Nordamerika vertreten, entweder direkt oder über Partner. Athlon ist Teil der Mercedes-Benz Mobility AG.   Bei Athlon steht der Mensch bei allem, was wir tun, im Mittelpunkt. Wir leben die Überzeugung, dass unsere Mitarbeiter:innen unser wichtigstes Gut sind. Sie sind der Schlüssel sowohl zu unserem Erfolg als auch dem unserer Partner. Wir sind stolz auf unser Know-how und unser Team.   Was unsere Kolleg:innen an Athlon besonders schätzen Internationalität mit regionalem Bezug Interessante Aufgabengebiete Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Angenehme Arbeitsatmosphäre in einer modernen Umgebung Flexible Arbeitszeiten   Weitere Informationen: Beginn: ab sofort Befristung: unbefristet Arbeitsort: Düsseldorf   Möchtest Du mit uns durchstarten? Dann bewerbe dich unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellungen durch den Klick auf „Jetzt bewerben“ in unserem Bewerberportal.   Deine Ansprechpartnerin Caroline Fasel Human Resources www.athlon.com    
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance Management (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Mörfelden-Walldorf, Stuttgart, München, Leipzig, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien. Standardisierung und Operationalisierung: Sie unterstützen die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis hin zur Implementierung dieser in Prozessen, Methoden und IT-Systemen. Digital Compliance: Auch die Konzeption einer zukunftsfähigen IT-Architektur, die Auswahl und die Implementierung passender Systemkomponenten sowie die Digitalisierung zugehöriger Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabengebiet. Vielfältige fachliche Einblicke und hervorragende Karriereperspektiven: Sie arbeiten in abwechslungsreichen Beratungsprojekten bei unterschiedlichen Kunden und übernehmen zunehmend Verantwortung als Projekt- bzw. Teilprojektleiter in engagierten und hochqualifizierten Teams. Bereitschaft, Spaß bei der Arbeit zu haben Erfolgreich abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht, Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich und Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kredit- und Einlagengeschäft, Wertpapier- und Derivategeschäft) Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Compliance Management und der Bekämpfung von Finanzkriminalität, z. B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, in einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftsprüfung Anwender- und / oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen (u. a. KYC/CDD, AML-Monitoring, Sanktionsüberwachung) ist wünschenswert Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Spaß bei der Arbeit Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations (Office Location frei wählbar) oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

IT-Security Analyst im Bereich Product Security (w/m/d)

Mo. 27.06.2022
Köln
HENSOLDT ist ein führendes Unternehmen der europäischen Verteidigungsindustrie mit globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensor-Komplettlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer treibt HENSOLDT die Entwicklung der Verteidigungselektronik und Optronik voran und baut sein Portfolio auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit kontinuierlich aus. Mit mehr als 6.400 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2021 einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Für den Bereich "Product License & Information Security" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n IT-Security Analyst im Bereich Product Security (w/m/d) am Standort in Köln. Der Bereich "Product License & Information Security" unterstützt mit dem "Product Security Competenceteam (ProSecCo)" am Standort Köln bundesweit die Projekte bei der Einhaltung von Sicherheitsanforderungen nach BSI-Grundschutz / ISO27K. Hierzu gehören auch die Beratung bei Neuentwicklungen (entwicklungsbegleitende Konzepte) als auch die Beurteilung / Konzeptaktualisierung von Bestandssystemen. Eigenverantwortliche Erstellung / Fortschreibung von Informationssicherheitskonzepten nach BSI-Grundschutz bzw. ISO27001 für die HENSOLDT-Produkte Lösungsorientierte Beratung der Projekte zu Aspekten der Informationssicherheit sowohl bei Neuentwicklungen (entwicklungsbegleitende Konzepte) als auch die Beurteilung / Konzeptaktualisierung von Bestandssystemen Vereinfachende Darstellung von erklärungsbedürftigen technischen Produkten oder Dienstleistungen Anwendung / Berücksichtigung von IT-Sicherheitsarchitekturen und Informationssicherheitsprozessen im Rahmen der Konzepterstellung Analyse von Netzwerkstrukturen und -technik Eigenverantwortliche Systemunterstützung im ProSecCo Themenübergreifende Zusammenwirkung mit den übrigen Services des ProSecCo Gelegentliche Reisetätigkeit zur Datenaufnahme und Analyse vor Ort beim Kunden Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbar Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement von IT-/SW-Projekten Praktische Erfahrung mit Infodas SAVe – Tool vorteilhaft Kenntnisse und Erfahrungen in der SW-Architektur bzw. Entwicklung vorteilhaft Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Motiviert, teamorientiert, pragmatisch Gute Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen High-Tech Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Informationssicherheitsverantwortliche (m/w/d) mit Schwerpunkt Zertifikatsmanagement

Mo. 27.06.2022
Köln
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Informationssicherheitsverantwortliche (m/w/d)mit Schwerpunkt Zertifikatsmanagement Laufbahn: Gehobener DiensArbeitszeit: Vollzeit oder TeilzeitBewertung: E 10 bzw. E 11 TVöD / A 9g - A 11 BBesOGehalt: 3.492,26 bis 5.463,69 € bruttoOrt: KölnKennziffer: BVA-2022-095-ITBewerbungsfrist: 13.07.2022 Wir - die Kolleginnen und Kollegen eines Software-Entwicklungs-Referates der IT-Abteilung des Bundesverwaltungsamtes - sind eine sympathische und vielfältige Truppe, in der alle gemeinsam an einem Strang ziehen und sich gegenseitig unterstützen. Unser Job macht nicht nur richtig Spaß, er ist auch sehr wichtig: Wir verantworten eine Vielzahl von IT-Anwendungen für das BVA. Die von uns betreuten IT-Anwendungen reichen von Kleinverfahren bis hin zu Großprojekten. Wir arbeiten meist in Teams von 2 -10 Personen zusammen, legen Wert auf gute Kommunikation und stetige Verbesserung und setzen dafür auch die gängigen agilen Werkzeuge ein, z. B. Scrum- oder Kanban-Boards und Daily Standups. Auch sonst wirst Du vielleicht überrascht sein, welche modernen Technologien bei uns zum Einsatz kommen, wie viel Du gestalten und verantworten kannst, aber auch wie viel Du bei uns lernen kannst. Dein Schwerpunkt liegt im Design und der Betreuung der neuen Prozesse für das Zertifikatsmanagement Du bist für die Zertifikats-Nutzenden die erste Ansprechperson und berätst diese zu allen Themen rund um Signierung Du erstellst IT-Sicherheitskonzepte nach BSI-Grundschutz und entwickelst diese weiter Du trägst Verantwortung für die IT-Sicherheit unserer IT-Anwendungen Du bist im regelmäßigen Kontakt mit Kolleginnen/Kollegen aus dem eigenen Team, dem Fachbereich und der Informationssicherheit Es können ggf. weitere Bedarfe in anderen Aufgabenbereichen über die Ausschreibung gedeckt werden. Du hast eine abgeschlossene IHK-Ausbildung als Fachinformatikerin/Fachinformatiker (Schwerpunkt Anwendungsentwicklungbzw. Systemintegration) und möglichst einschlägige Berufserfahrung oder Du hast ein abgeschlossenes Bachelor-/Diplomstudium, vorzugsweise in den Fachrichtungen Informatik, Mathematik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) und Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren einschlägigen Studiengang oder Du hast eine Qualifikation für die Funktionsebene des gehobenen nichttechnischen Dienstes Du hast erste Erfahrungen im Bereich der Informationssicherheit Themen wie PKI, Kryptografie und Zertifikate sind Dir nicht neu Du hast Erfahrungen im Bereich der Konfiguration von Microsoft Windows und Office-Produkten Du bringst nachweisbare, gute Kenntnisse in der Nutzung von Microsoft Produkten (z.B. MS Excel, MS Word) mit Du bringst gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit und diese enthalten auch Fachbegriffe der Informatik Du hast eine strukturierte Arbeitsweise Du zeigst Eigeninitiative, erarbeitest Aufgaben selbständig und bringst eine aktive Denkweise mit Du bist bereit zu einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes (SÜG) Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle (z. B. keine Kernarbeitszeiten, Möglichkeit von Homeoffice in Kombination mit Desk-Sharing, Stundenausgleich durch Gleittage, Sabbatical) Wir besetzen ausgeschriebene Stellen flexibel in Voll- und Teilzeit Vielfältige Fortbildungs- und Personalentwicklungsmöglichkeiten Förderung der Gesundheit mit Arbeitszeitbonus (z. B. Sportgruppen, mobile Massagen) Vergünstigtes ÖPNV-Ticket bzw. kostenfreie Parkplätze Zahlung einer Fachkräfte-Zulage in Höhe von bis zu 1.000 € monatlich nach Einzelfallprüfung möglich Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberanteil und Entgeltumwandlung für Tarifbeschäftigte nach den jeweils geltenden tariflichen Bestimmungen Für Tarifbeschäftige erfolgt die Zuordnung je nach Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen und Wahrnehmung aller übertragenen Tätigkeiten tarifgerecht in die Entgeltgruppe 10 -zehn- oder in die Entgeltgruppe 11 -elf- des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) Darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Bestimmungen Erstattung von Umzugskosten Möglichkeit der späteren Übernahme in ein Beamtenverhältnis bei Vorliegen der Voraussetzungen bis A 10 BBesO Prüfung einer Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Probe (A 9g BBesO) bei Vorliegen eines abgeschlossenen Vorbereitungsdienstes für die Laufbahn des nichttechnischen Verwaltungsdienstes Statusgleiche Abordnung mit dem Ziel der Versetzung als Beamtin/Beamter bis A 11 BBesO
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: