Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 50 Jobs in Wichlinghofen

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 23
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Transport & Logistik 2
  • Versicherungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Banken 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 47
  • Ohne Berufserfahrung 30
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Home Office möglich 27
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 44
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit

Informationssicherheitsmanager (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Dortmund
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.Informationssicherheitsmanager (m/w/d)am Standort DortmundManagement von Sicherheitsschwachstellen und -maßnahmen sowie Mitarbeit in den operativen Sicherheitsprozessen und bei der SicherheitsvorfallbearbeitungBeraten und Unterstützen der Fachbereiche bei sicherheitsrelevanten Projekten und bei der SchutzbedarfsanalyseBegleiten von externen SicherheitsanalysenErkennen und Analysieren von Sicherheitsvorfällen im SIEM u.a.Durchführen von Security-Awareness-Maßnahmen sowie interner Audits und InformationssicherheitsrisikoanalysenMitarbeit bei der laufenden Weiterentwicklung des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS)Abgeschlossenes Studium der Informatik, Mathematik oder ein vergleichbares Studium mit Schwerpunkt der InformationssicherheitBerufserfahrung im Bereich der IT- bzw. InformationssicherheitPraktische Erfahrung im Bereich NetzwerksicherheitIdealerweise Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Security Incident Response und Schwachstellenmanagement Idealerweise Grundkennnisse im gesetzlichen und regulatorischen Rahmen der Informationssicherheit (ISO/IEC 2700x, VAIT u.a)Fähigkeit zu analytischem und konzeptionellem ArbeitenHohes Maß an Sozialkompetenz sowie kommunikative FähigkeitenSichere ArbeitsplätzeAngenehmes BetriebsklimaFlexible ArbeitszeitenAttraktive soziale LeistungenWeiterbildungsmöglichkeitenSportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

IT Security Specialist SOC (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Köln
Möchtest du die Abwehr von Cyber-Angriffen an der Front erleben und mitgestalten?Möchtest du mit einem Team erfahrener Experten deine Kompetenzen in wichtigen Kernprozessen einer IT-Sicherheitsorganisation ausbauen und kontinuierlich erweitern?Hast du Spaß an der Technik und setzt du dich gerne mit neuen Technologien und Themengebieten auseinander? Wenn du diese Fragen mit Ja beantworten kannst, dann such nicht mehr weiter, wir haben die perfekte Stelle für dich!  Wir glauben daran, dass du deine Arbeit am besten selbst managen und frei gestalten kannst. Daher liegt die Entscheidung bei dir, wo du arbeiten möchtest. Natürlich stellen wir dir gerne einen Arbeitsplatz an einem unserer Standorte zur Verfügung. #joinmaterna #bepartofthestory #maternakarriere #teammaterna IT Security Specialist SIEM (m/w/d) Frankfurt, Bremen, Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erlangen, Hamburg, München, Stuttgart, Köln, Hannover, Homeoffice entwickelst du Lösungen und Services im Bereich SIEM und übernimmst die Teilkonzeptionierung, den Aufbau und den technischen Betrieb. entwirfst und implementierst du im Team IT-Security Lösungen für den Applikationsbetrieb. designst und implementierst du die Anbindung von Log Sources. entwickelst und implementierst du gemeinsam mit SOC-Analysten technische Erkennungsregeln für den Abwehr gegen Cyber-Angriffen. verfolgst du die Schwachstellenbehebung bei IT-Applikationen. Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrungen mit Cyber-Security-Lösungen, insbesondere in den Bereichen SIEM (bevorzugt ECE) Erfahrung im Betrieb und in der Administration einer IT-Infrastruktur Gute Linux-Kenntnisse auf Shell-Ebene Python-Kenntnisse sind von Vorteil aber keine Voraussetzung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir dich bei Materna exzellent fördern. Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringen dich weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungsübergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen per Live-Stream ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Deine Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf deinen Pioniergeist! Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Bei Materna bist du bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf deine Ideen. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Daher sind sowohl Arbeitsort als auch Arbeitszeit flexibel. Auch Home Office ist möglich.  Sei wie du bist und erlebe ein starkes Miteinander. Materna und deine neuen Kollegen freuen sich auf dich! Unser Paten-Konzept stellt deine schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freue dich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen: Gerne würden wir dich persönlich auf der Weihnachtsfeier, beim Mittagskonzert oder Business-Breakfast mit dem Chef begrüßen. Derzeit switchen wir jedoch einige Veranstaltungen auf eine virtuelle Basis, wie z. B. den Welcome Day und die Brown Bag Session. Und das ist für uns selbst­ver­ständ­lich: Arbeitgeber­zu­schuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kinder­garten­zuschuss.
Zum Stellenangebot

Software Security Experte Cloud und IOT Edge technologies (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Die Volkswagen Infotainment GmbH arbeitet intensiv mit der Software und Technologie Sparte CARIAD des Volkswagenkonzerns an der Zukunft der Mobilität und an neuartigen Fahrzeug Plattformen. Die intensive Nutzung von Cloud und Edge Technologien sind Wegbereiter für neuartige Dienste und für das autonome Fahren. Als Security Experte Cloud und IOT Technologies (w/m/d) im Bereich Volkswagen Automotive Cloud erwartet Dich ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit zahlreichen Projekten und Entwicklungsmöglichkeiten. Mit Deinem umfassenden Security Wissen und Deinen Erfahrungen aus verschiedenen Softwareentwicklungsprojekten kannst Du Dich schnell in vielfältige Themengebiete und Umgebungen einarbeiten, die Security Situation erfassen und aktiv Verbesserungen in allen Zyklen der Produktentwicklung einführen. Deine Stärke ist es, komplexe Systeme zu verstehen und ganzheitlich zu betrachten, um frühzeitig Security Bedrohungen zu erkennen, zu analysieren und aktiv die Security Risiken zu minimieren. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Deshalb freuen wir uns auf Deine Bewerbung für einen unserer Standorte in Bochum oder Wolfsburg. Unterstützung der agilen Entwicklungsteams in Bezug auf Security Fragestellungen mit Prozess-, Methoden- und Toolwissen Ganzheitliche Betrachtung der System- und Ende-zu-Ende Security über Projekt- und Teamgrenzen hinaus und für den gesamte Produktlebenszyklus Iterative Bedrohungsanalysen und Ableitung von Security Anforderungen für verschiedenste Softwareumgebungen: Embedded SW (Linux), Container Technologie, Backend Services, Cloud Infrastrukturen Software Design- und Security Code-Reviews zur Gewährleistung der Security-Anforderungen Abstimmung mit Entwicklern der Verifikationsteams und anderer Software Bereiche Begleitung der Projekte bei IT Security Audits und Pen Tests Erkennen von Lücken und Qualitätsproblemen in Bezug auf die Security sowie Ableitung korrektiver Maßnahmen Schulung und stetige Verbesserung eines Security Awareness Mindset in den Entwicklungsteams Einführung von Security Tooling und Automation in die CI/CD Umgebungen (DevSecOps) Aktiver Wissens- und Erfahrungsaustausch mit weiteren Security Experten im Rahmen von Communities of Practise Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik oder Berufserfahrung in der Softwareentwicklung  Fundiertes Wissen im Bereich IT (Cloud)- und/oder Embedded-Security Kenntnisse von Security Normen  (UNECE WP.29, ISO 21434, NIST-800) sind von Vorteil Idealerweise Arbeitserfahrung in der Anwendung eines Secure Software Development Lifecycle (SSDL) und Prozess Kenntnisse Arbeitserfahrung im agilen Umfeld (Scrum, SAFe) sind wünschenswert Erfahrung mit CI/CD Umgebungen wie z.B. Azure DevOps oder Github Actions Ausgeprägtes DevOps besser noch DevSecOps Mindset Microsoft Azure Cloud Kenntnisse, idealerweise auch Azure Security Center Erfahrung, bzw vergleichbare Cloudtechnologien (AWS, OpenShift) Von Vorteil ist praktische Erfahrung in der Anwendung und im Betrieb von Container- und Orchestrierungstechnologien wie Docker oder Podman und Kubernetes Praktische Erfahrung und vorzeigbares umfangreiches Wissen in der Software-Entwicklung Sehr gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C++, C oder C#  Idealerweise Erfahrungen aus dem IOT Umfeld (Azure IOT, AWS IOT) Ausgeprägte Fähigkeit sich schnell in unterschiedliche Projekte und Entwicklungsumgebungen einzuarbeiten und parallel zu unterstützen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Motivation, Engagement und Zielorientierung in Abstimmung mit dem Team 
Zum Stellenangebot

Security Expert – Cloud and IOT technologies (f/m/d)

Mi. 18.05.2022
Bochum, Wolfsburg
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! The Volkswagen Infotainment GmbH closely collaborates with CARIAD, the Volkswagen Group Software Company, to shape the future of mobility by designing innovative vehicle software platforms. The use of Cloud and Edge technologies are enablers for novel services and for autonomous driving. As Security Expert – Cloud and IOT technologies (f/m/d) – in the area of Volkswagen Automotive Cloud, you ensure and continuously improve the security of our software products. Your strength is to understand complex systems and to approach them holistically, in order to identify, analyze and mitigate security risks as early as possible. You will be part of a cross-functional agile system team responsible for the end-to-end quality of CARIAD Cloud and IOT Edge products.  Become a member of our team to successfully drive technological innovation in the automotive industry - in a secure way. Consulting the development teams with regard to security topics by applying process, method and tool know-how Carry out holistic analysis of the E2E system security across project and team borders and throughout the complete product development lifecycle Perform iterative threat and risk analysis to derive security requirements and mitigations for various software environments like embedded SW under Linux, container technologies, backend services or cloud infrastructures Education of development teams to establish a high degree of the security awareness Evaluation and introduction of security tooling for CI/CD pipelines (DevSecOps) Active knowledge and experience exchange with security experts inside the Volkswagen group A degree in Information Technology or Computer Science or an equivalent education or work experience in software development In-depth knowledge of IT and / or embedded security Knowledge of security norms (UNECE WP.29, NIST-800 or ISO 21434) are a plus Ideally practical experience in the development and operation of container and orchestration technologies like Docker, Podman or Kubernetes Dev(Sec)Ops mindset and CI/CD framework knowledge using e.g. Azure DevOps, GitHub actions Experience in Azure Cloud, ideally in the setup and use of Security Center (or comparable cloud technologies) Hands-on experience in software development with C, C++ or C# Ability to quickly understand and provide parallel support for different project und development environments
Zum Stellenangebot

Security Spezialist Public Key Infrastructure (PKI) Prozesse (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Dortmund
Im Team der Nachrichtentechnik am Standort Dortmund oder innerhalb des Versorgungsgebietes der Westnetz an einem Standort der Nachrichtentechnik (Arnsberg, Bad Kreuznach, Düren, Essen, Idar Oberstein, Münster, Neuss, Saffig, Siegen, Trier, Wesel, Wesseling) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.Die Westnetz GmbH mit Sitz in Dortmund ist der Verteilnetzbetreiber für Strom und Gas im Westen Deutschlands. Als größter Verteilnetzbetreiber Deutschlands unterstützt die Westnetz die Energiewende in Deutschland mit dem Aus- und Umbau der Netze durch Digitalisierung und Smartifizierung. Unser Ziel ist es, durch passgenaue und sichere Kommunikationslösungen neue Nutzungsmöglichkeiten und innovative Lösungsansätze für die Energiewende zu ermöglichen. Sie sind Teil eines Teams, welches für die Public Key Infrastruktur (PKI) der Prozessnetze (OT, IoT) des E.ON Konzerns verantwortlich ist Sie gestalten neue Einsatzgebiete der PKI und entwickeln diese durch das Einbringen eigener Ideen stetig weiter Sie gestalten und dokumentieren die Prozesse der PKI und optimieren diese laufend Sie sind Teil des Incident- und Problem-Managements und entwickeln Key Performance Indicators für das Monitoring der PKI Sie tragen durch Ihre aktive Mitarbeit zur Energiewende bei und arbeiten bei innovativen Cloud- und On Premise-Projekten mit Sie koordinieren Partnerfirmen und führen Qualitätskontrollen durch Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Nachrichten- oder Informationstechnik, IT-Security oder einer vergleichbaren Fachrichtung Sie haben Erfahrungen mit dem Betrieb einer Public Key Infrastructure Sie besitzen Kenntnisse in ITIL und Projektmanagement Sie haben Fachwissen im Betrieb von IT-Lösungen (Windows/Linux), Datenbanken und Virtualisierung Sie übernehmen Verantwortung beim Erreichen von gemeinschaftlichen Zielen und geben Wissen und Informationen weiter Sie geben kreative Ideen, führen Veränderungen erfolgreich ein und lassen sich auch bei Widerstand nicht entmutigen Sie haben gute Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und Ihre englischen Sprachkentnisse sind gut Sie verfügen über eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B und sind bereit an der Rufbereitschaft teilzunehmen Die Gestaltung der Energiewende und das Erleben eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes Eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Raum zum selbständigen Arbeiten sowie ein top ausgestatteter Arbeitsplatz mit neuster IT- und Messtechnik Einen starken kollegialen Zusammenhalt Eine stellenbezogene Einarbeitung, eine gute Betreuung sowie Möglichkeiten, sich sowohl fachlich als auch persönlich weiterzuentwickeln
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragte*r (w/m/d)

Mi. 18.05.2022
Dortmund, Essen, Ruhr
Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben.Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur!Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Energy Solutions GmbH suchen wir eine/n Datenschutzbeauftragte*n /Legal Counsel (w/m/d) der E.ON Energy Solutions GmbH für die Gesellschaften BTB, E.ON Business Solutions GmbH, E.ON Solutions GmbH und E.ON Energy Projects GmbH. Ihre Aufgaben Übernahme der operativen und organisatorischen datenschutzrechtlichen Beratung in den genannten Gesellschaften Beraten der Gesellschaften in allen datenschutzrechtlichen Fragestellungen im nationalen sowie internationalen Kontext Aufbauen, Einführen und Weiterführen eines Datenschutzmanagementsystems für jede einzelne der genannten Gesellschaften sowie Erstellen von Handlungsanweisungen für die Gesellschaften Bearbeiten von Anfragen, Auskunftsersuchen und Beschwerden von externen Vertragspartnern, Kunden und Mitarbeitern Prüfen und Verhandeln von Verträgen sowie Mitarbeit an Leitfäden des Konzerndatenschutzes Sicherstellen der Dokumentation datenschutzrelevanter Verarbeitungsvorgänge und Anlaufstelle für sowie Zusammenarbeit mit den Landesaufsichtsbehörden Unterstützen bei der datenschutzrechtlichen Gestaltung von Verträgen und Zusatzvereinbarungen mit externen Geschäftspartnern sowie bei arbeitsvertraglichen Regelungen Ihr Profil Volljurist oder Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-)Recht mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung im Bereich Datenschutz Gute Kenntnisse des Datenschutzrechtes (national/international) und weiterer relevanter Rechtsnormen sowie Affinität zu rechtlichen Prozessen und Arbeitsweisen Erfahrungen in den grundlegenden Prozessen und IT-Systemen (vorzugsweise in der Energiewirtschaft) Gute Kenntnisse der Datensicherheit und Interesse an technischen Entwicklungen Analytisches Denkvermögen und methodisch-strukturiertes Vorgehen Selbstständiges Handeln, Flexibilität und hohe soziale und interkulturelle Kompetenz Exzellente schriftliche und mündliche Kommunikations-, Moderations- und Präsentationsfähigkeiten sowie verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Unsere Benefits Neben unserer inspirierenden, dynamischen und internationalen Arbeitsatmosphäre bieten wir unseren Mitarbeitern folgende attraktive Vorteile:​ flexible Arbeitszeiten​ regelmäßige Trainings ​ kostenfreie Parkplätze für E.ON MitarbeiterInnen (Standortabhängig)​ bezuschusstes Job Ticket (Standortabhängig)​ Kindergartenplätze (Standortabhängig)​ Familienservice Support​ bezuschusste Kantine (Standortabhängig)​ Corporate Benefits​ Gesundheitsangebote (bspw. Fitnessclub und Physiotherapie (Standortabhängig), Darmkrebsvorsorge, Grippeimpfung, etc.) (Standortabhängig)​ Gruppen-Unfallversicherung​ E.ON Altersvorsorge Zusätzlich bieten wir...​ die Möglichkeit die Energiewende mitzugestalten​ die Chance die Zukunft von E.ON zu prägen​ spannende Herausforderungen zu lösen​ ein agiles Umfeld, um neue Ideen zu entwickeln und einen persönlichen Einfluss zu ausüben
Zum Stellenangebot

Cyber Security Engineer (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen, Nürnberg
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 350 Mitarbeiter*innen an 15 Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Cyber Security Engineer (w/m/d) Standort: Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westfalen), Nürnberg Um unsere Kunden weiterzuentwickeln und ihnen ein Optimum an Sicherheit zu bieten, nutzen Sie Ihre Kenntnisse aus dem Bereich der Cyber Security Planung, Installation, Konfiguration und Migration von innovativen Cyber Security Lösungen Durchführung und Begleitung von POCs (proof of concepts) bei unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei Rückfragen und Problemen (3rd Level Support) Vorbereitung und Durchführung von technischen Produktdemonstrationen und Workshops Ihr Know-how Begeisterung für innovative IT-Sicherheitslösungen und deren kontinuierliche Weiterentwicklung Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker oder Vergleichbares Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Cyber Security Umfeld gesammelt und kennen Hersteller wie Palo Alto Networks, Proofpoint, Rapid7 oder Ähnliches Gute Englischkenntnisse Ihre Kenntnisse entsprechen noch nicht ganz den oben genannten Qualifikationen? Gern stellen wir Sie auch als Junior ein und bilden Sie weiter.   Ihre Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und lösungsorientierte Denkweise, um auch komplexe Sachverhalte zu durchdringen Hohes Maß an Lernbereitschaft Selbständige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten sowie Präsentationskompetenz Gesundheit und Vorsorge Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliche Krankenversicherung mit attraktiven Konditionen. Großartiges Betriebsklima Flache Hierarchien, offene Türen, Mitarbeiterevents und ein familiäres Miteinander unter klasse Kolleg*innen Modernste Arbeitsmittel Firmenhandy, Firmenlaptop, Firmenwagen, Parkplatz Verpflegung und leibliches Wohl Frisches Bio-Obst, Kaffeespezialitäten aus dem Vollautomat, Wasser und Saft satt. Süßigkeiten lassen sich auch immer irgendwo auftreiben. Sanfter Einstieg in das Unternehmen Durch unser individuell auf Sie zugeschnittenesSchulungsprogramm erhalten Sie die beste Möglichkeit in unserem Unternehmen zu starten. Work-Life-Balance Unbefristete Festanstellung, flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub, Option auf Homeoffice
Zum Stellenangebot

Security Operations Center – Platform Integration / IT Engineer (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Bensheim, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, Münster, Westfalen, Nürnberg
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 350 Mitarbeiter*innen an 15 Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Security Operations Center – Platform Integration / IT Engineer (w/m/d) Standort: Bensheim, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, Münster (Westfalen), Nürnberg Technische Verantwortung für IT-Projekte im Bereich SOC (Security Operation Center) Aufbau eines Vertrauensverhältnisses zu unseren Kunden durch hohes technisches Know-how Kontinuierliche Mitarbeit im Tagesgeschäft Selbständige Planung und Durchführung der Projekte Stetige Weiterentwicklung der SOC Plattformen in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden Enger Austausch mit den SOC Analysten zur Verbesserung der SOC Plattformen Durchführung von Workshops und Trainings Ihr Know-how Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache (B2) Technische Projekterfahrung im IT-Umfeld Gutes IT-Infrastrukturwissen Verständnis für die Grundsätze der System-, Software- und Netzwerksicherheit  Kenntnisse der Systemadministration von modernen Betriebssystemen Spaß daran, Kunden von technischen Lösungen zu begeistern und zu überzeugen Hohe analytische Fähigkeiten Abgeschlossenes IT-Studium oder vergleichbare Berufserfahrung Auf Wunsch: Teilnahme an der Rufbereitschaft mit entsprechender Zusatzvergütung   Ihre Persönlichkeit Spaß daran, Kunden von technischen Lösungen zu begeistern und zu überzeugen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Hohe analytische und lösungsorientierte Denkweise Selbständige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten sowie Präsentationskompetenz Fähigkeit komplexe Sachverhalte schnell zu durchdringen Gesundheit und Vorsorge Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliche Krankenversicherung mit attraktiven Konditionen. Großartiges Betriebsklima Flache Hierarchien, offene Türen, Mitarbeiterevents und ein familiäres Miteinander unter klasse Kolleg*innen Modernste Arbeitsmittel Firmenhandy, Firmenlaptop, Firmenwagen, Parkplatz Persönliche und berufliche Weiterentwicklung Nachhaltige Personalentwicklung und stärkenorientiertes Coaching - Von der Fachkraft zum/zur Spezialist*in! Verpflegung und leibliches Wohl Frisches Bio-Obst, Kaffeespezialitäten aus dem Vollautomat, Wasser und Saft satt. Süßigkeiten lassen sich auch immer irgendwo auftreiben. Work-Life-Balance Unbefristete Festanstellung, flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, Vertrauensgleitzeit, 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Cyber Security Specialist – Offensive Security / Red Teaming (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster, Westfalen
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 350 Mitarbeiter*innen an 15 Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Cyber Security Specialist – Offensive Security / Red Teaming (w/m/d) Standort: Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Herford, Köln, München, Münster (Westfalen), Nürnberg Durch gezielte Sicherheitsanalysen, Penetration Tests oder Red Team Engagements (Adversary-Simulationen) greifen Sie Systeme und Netzwerke unserer Kunden an Hierfür haben Sie ein Verständnis für aktuelle Cyber-Bedrohungen, können Schwachstellen identifizieren und ausnutzen Sie eigenen sich Wissen über Angriffstechniken (TTPs) von Advanced Threat Actors an und setzen die aktuellsten Angriffsmethoden um Technisch komplexe Angriffe und Schwachstellen stellen Sie verständlich dar und liefern unseren Kunden Lösungen zum Schutz vor Cyber-Angriffen Sie gestalten aktiv den Aufbau und die Weiterentwicklung des DTS Red Teams, dabei tauschen Sie kontinuierlich Wissen mit Ihren Kolleg*innen aus und steigern so die Qualität unserer Services Je nach Interesse und Kenntnisstand können Sie weiterführenden Kundenprojekte auch aktiv begleiten Ihr Know-how Sie haben Erfahrung mit Vulnerability Assessments, Penetration Tests oder Red Teaming Darüber hinaus verfügen Sie über Kenntnisse von Angriffsmöglichkeiten auf Netzwerke, Applikationen, Microsoft Active Directory und Betriebssysteme Sie kennen die gängigen Offensive Security Tools und verfügen idealerweise über Erfahrung mit Command & Control Frameworks Sie sind mit den Grundlagen einer Programmier-/Script-Sprache wie z.B. Python, Powershell, C#, C++ vertraut Optional können Sie praktische Expertise durch Zertifizierungen wie z.B. eJPT, eCPPT, OSCP, CRTO und Ähnliche nachweisen   Ihre Persönlichkeit Sie sind kreativ, haben gute analytische Fähigkeiten und denken wie ein Angreifer Dazu kommt eine selbständige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Auch über eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit verfügen Sie Sie denken sehr strukturiert und lösungsorientiert Sicheres Auftreten sowie Präsentationskompetenz liegt Ihnen Gesundheit und Vorsorge Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliche Krankenversicherung mit attraktiven Konditionen. Großartiges Betriebsklima Flache Hierarchien, offene Türen, Mitarbeiterevents und ein familiäres Miteinander unter klasse Kolleg*innen Modernste Arbeitsmittel Firmenhandy, Firmenlaptop, Firmenwagen, Parkplatz Persönliche und berufliche Weiterentwicklung Nachhaltige Personalentwicklung und stärkenorientiertes Coaching - Von der Fachkraft zum/zur Spezialist*in! Verpflegung und leibliches Wohl Frisches Bio-Obst, Kaffeespezialitäten aus dem Vollautomat, Wasser und Saft satt. Süßigkeiten lassen sich auch immer irgendwo auftreiben. Work-Life-Balance Unbefristete Festanstellung, flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, Vertrauensgleitzeit, 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Compliance Manager – Informationssicherheit (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Bochum, Herford, Münster, Westfalen
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 350 Mitarbeiter*innen an 15 Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür, das ist die DTS. Compliance Manager – Informationssicherheit (w/m/d) Standort: Bochum, Herford, Münster (Westfalen) Implementierung von Compliance-Anforderungen, wie zum Beispiel nach Vorgaben der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistung) oder dem EBA (European Banking Authority) Aufbau und Betreuung von Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS) und darauf verweisende Compliance-Anforderungen Beratung bei der Gestaltung und Umsetzung von angemessenen Sicherheitsmaßnahmen und Prozessen Durchführung von Risiko- und Schwachstellenanalysen Implementierung von Compliance- und Governance-Vorgaben und deren Maßnahmen Analyse von neuen Anforderungen Erstellung und Fortschreibung von Dokumentationen Ihr Know-how Begeisterung für das hochaktuelle Thema „IT-Sicherheit/ Informationssicherheit“ Großes Interesse am Prozess- und Projektmanagement Grundlegende Kenntnisse der relevanten Normen und Standards, z.B. MaRisk, BAIT, VAIT, KAIT Abgeschlossene Ausbildung als IT-Systemkaufmann/-frau oder Studium der Wirtschaftsinformatik oder Gleichwertiges Technische IT-Grundkenntnisse sind wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C1-Niveau) Gute Englischkenntnisse (mind. B1) von Vorteil   Ihre Persönlichkeit Lösungs- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und analytische Denkweise Hohes Maß an Eigeninitiative Zuverlässigkeit und verbindliches Auftreten Freude an der Einarbeitung in komplexe Sachverhalte Großartiges Betriebsklima Flache Hierarchien, offene Türen, Mitarbeiterevents und ein familiäres Miteinander unter klasse Kolleg*innen Gesundheit und Vorsorge Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliche Krankenversicherung mit attraktiven Konditionen. Modernste Arbeitsmittel Firmenhandy, Firmenlaptop, Firmenwagen, Parkplatz Persönliche und berufliche Weiterentwicklung Nachhaltige Personalentwicklung und stärkenorientiertes Coaching - Von der Fachkraft zum/zur Spezialist*in! Verpflegung und leibliches Wohl Frisches Bio-Obst, Kaffeespezialitäten aus dem Vollautomat, Wasser und Saft satt. Süßigkeiten lassen sich auch immer irgendwo auftreiben. Work-Life-Balance Unbefristete Festanstellung, flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, Vertrauensgleitzeit, 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: