Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 9 Jobs in Wölfersheim

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Medizintechnik 6
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
Sicherheit

Referent (m/w/d)* Risikomanagement und Solvency II

Fr. 19.02.2021
Oberursel (Taunus)
Die ALH Gruppe zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Für die Alte Leipziger Lebensversicherung a. G. suchen wir am Direktionsstandort Oberursel zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine überzeugende Persönlichkeit, die unser Team im Bereich Risikomanagement bereichert. Umsetzung und (Weiter-)Entwicklung unseres Risikomanagementsystems für die gesamte ALH Gruppe Durchführung von Risikoanalysen und Verfassen von Risikostellungnahmen im Rahmen von Investitionsvorhaben in Alternative Assets Erstellen von Risikoberichten und Risikotragfähigkeitsanalysen sowie Reporting zur Risikolage unserer Konzerngesellschaften gegenüber Vorstand und Aufsichtsrat Durchführung von Szenarioanalysen und Stresstests im Rahmen unseres Asset Liability Managements (ALM) Analyse und Aufbereitung der quartalsweisen Solvency-II-Berechnungen im Rahmen des ALM-Prozesses – inklusive Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen Pflege und Weiterentwicklung unserer Limitsysteme Mitarbeit beim vierteljährlichen quantitativen Berichtswesen gegenüber der Aufsicht sowie Pflege und Administration der Meldesoftware Abgeschlossenes Hochschulstudium (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Studiengänge), idealerweise mit Schwerpunkt Risikomanagement oder Finanzen/Kapitalanlagen Erste Berufserfahrung bei Finanzdienstleistern oder im Asset Management wünschenswert Kenntnisse im Bereich der Unternehmensbewertung oder Alternative Assets Aufgeschlossene Persönlichkeit mit kommunikativer und sozialer Kompetenz sowie einer guten Portion Entscheidungs- und Durchsetzungskraft Fähigkeit, komplexe Sachverhalte klar zu strukturieren, zu analysieren und anschaulich darzustellen Eigenständige und konzeptionelle Arbeitsweise Hohe Affinität zu Zahlen und Daten sowie sicherer Umgang mit den MS Office-Produkten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte Einarbeitung in ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung Förderung eigener Weiterentwicklung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot

Compliance Professional Third Party Due Diligence – Corporate Compliance (m/w/d)

Fr. 19.02.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunfts­weisende Forschung, Weltmarkt­führer bei Dialyse­therapien und Dialyse­produkten – dafür steht Fresenius Medical Care.Über Fresenius Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Durchführung von Third Party Due DiligencesUnternehmensinterne Beratung und Training für Themen mit Bezug zu Third Party Due DiligencesEntwicklung von Compliance-Instrumenten zum Thema Third Party Due Diligence wie z. B. Prozessen, Verfahren, Richtlinien, Schulungen, IT-Tools auf globaler EbeneUnterstützung der Corporate Compliance-Abteilung bei z. B. externen und internen Audits sowie externen Kontakten mit Rechtsvollzugsbehörden, Regierungsbehörden, Regulierungsorganen oder IndustrieverbändeDurchführung und Konzeption von Kontrolltätigkeiten zur Überwachung von Third Party Due Diligence ProzessenErstellung von Analysen zu quantitativen und qualitativen der internen Third Party Due Diligence ProzessenHochschulabschluss oder gleichwertige Qualifikation mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften, Jura oder einem ähnlichen Fachgebiet;Fundierte Erfahrungen im Bereich Compliance und bei der Durchführung von Third Party Due Diligence ProjektenAusgeprägte Auffassungsgabe, schnelle Einarbeitung in neue und komplexe Aufgaben, sehr gute analytische Fähigkeiten und ein sehr gutes Urteils­vermögenHohe zwischenmenschliche und interkulturelle Kompetenz sowie ausgeprägte Kommunikations-, Integrations- und ProjektmanagementfähigkeitenAusgeprägtes Maß an Flexibilität oder situative AnpassungsfähigkeitFließende Beherrschung der englischen und deutschen Sprache; zusätzliche Sprachkenntnisse sind von VorteilSehr gute MS-Office-Kenntnisse und Anpassungsfähigkeit an neue TechnologienEine Unternehmens­kultur für "Unternehmer im Unter­nehmen", in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können.Unsere Leistungen:Gewinnorientierte Erfolgs­beteiligung, Langzeit­konten für Ihre Zukunfts­pläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

Associate Compliance Professional (m/f/d)

Fr. 19.02.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunfts­weisende Forschung, Weltmarkt­führer bei Dialyse­therapien und Dialyse­produkten – dafür steht Fresenius Medical Care.About FreseniusOver 300,000 people across the globe work at Fresenius to provide better medicine for more people. Our independent business segments Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios and Fresenius Vamed offer a wide spectrum of products and services in the health sector. We offer you the opportunity to make a difference with your career – and to become part of our impressive growth story.One of your main tasks will be to provide support for the design of Compliance reviews and perform the reviews in the EMEA region according to the annual risk-based review planFurthermore, you will help prepare the Global Compliance risk analyses and further develop the methodologyIn addition, you will actively participate in keeping the methodology and content of global Compliance controls testing up to dateYou will support the monitoring of the global Compliance controls testingCoordinate the remediation of EMEA regional Global Investigation, Global Internal Audit and Compliance review findingsImprove and develop materials to implement the global Compliance program together with the Global colleaguesIn addition, you will actively support the optimization of global and Regional Compliance processesLast but not least, you will work with other specialist departments in the company, such as Internal Controls, Legal or Enterprise Risk ManagementA university degree or an equivalent qualification with a focus on economics, law or a similar subjectPractical experience in preparing risk-based periodic assessments and planning / conducting Compliance reviewsPractical experience in risk management, preferably in the medtech / pharma sectors or the wider healthcare sector; other sectors with a strong emphasis on risk analysis may also be consideredResult-oriented, action-oriented and solution-oriented working methods and analytical skillsInterpersonal skills and intercultural communication and integration skills, strengthened through international work experienceFluency in German and English (knowledge of other modern languages is an advantage)Remote work possibleour corporate culture for "entrepreneurs in an enterprise" where you can quickly take on responsibility.The benefits we offer:Profit-sharing, long-term accounts for your future plans and other benefits which meet individual needs.
Zum Stellenangebot

IT Security Officer (m/w/d)

Mi. 17.02.2021
Bad Nauheim
Die Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ist mit etwa 400 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland. Über 1.400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 15.000 stationäre Patienten und ca. 35.000 ambulante Kontakte. Darüber hinaus verfügen wir über eine eigene Forschungseinrichtung, die gemeinsam mit kooperierenden Instituten in ganz Deutschland Herz- und Kreislaufforschung auf internationalem Niveau betreibt und sind Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen. Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n IT Security Officer (m/w/d) Das Umfeld: ca. 1.000 PC‘s, mehr als 100 Server, mehrere hundert Netzwerkkomponenten sowie eine Vielzahl von IoT Geräten aus dem Bereich der Medizintechnik. Konzeption und Aufbau einer sowohl technischen als auch organisatorischen IT-Sicherheitsarchitektur Identifikation, Analyse und Bewertung von IT-Security Risiken, Implementierung geeigneter Maßnahmen zur Beseitigung dieser Schwachstellen, Evaluation entsprechender Tools Organisation, Koordination und Begleitung der internen und externen Sicherheitsüberprüfungen Konzeption und Umsetzung von Awareness-/Trainingsmaßnahmen Aktive und verständliche Kommunikation zu Themen der IT-Sicherheit Mitgestaltung und Sicherstellung eines aussagekräftigen Berichtswesens hinsichtlich IT-Sicherheit, Beratung der IT- bzw. MIT-Leitung hinsichtlich IT-Security Ansprechpartner zu IT-Security Fragestellungen in der Klinik und Mitarbeit in Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. Medizininformatik mit Schwerpunkt Informationssicherheit, einer vergleichbaren Qualifikation oder einer mehrjährigen einschlägigen Berufserfahrung. Fundierte Kenntnisse in IT-System- und IT-Netzwerk-Infrastrukturen Mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich IT Security Umfassende Kenntnisse in den Bereichen aktueller Cyber-Bedrohungen Erfahrung in der Durchführung von IT-Forensischen Untersuchungen Kenntnisse betreffend ISO 27001 und/oder BSI Grundschutz Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Exzellente konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Exzellente Präsentationsfähigkeit, hohe Belastbarkeit Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem medizinisch und wirtschaftlich bestens aufgestelltem Unternehmen Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur, kooperative Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen und kurze Entscheidungswege Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten Eine tariflich abgesicherte Vergütung sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Cyber Governance & Assurance

Fr. 12.02.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Als weltweit tätiger Gesundheitskonzern haben wir ein besonderes Ziel: immer bessere Medizin für immer mehr Menschen. In unseren vier Unternehmensbereichen verbinden wir eine Vielfalt an Wissen, Talenten und Erfahrungen. dabei geben wir uns nicht mit Bewährtem zufrieden, sondern suchen immer weiter nach noch besseren Lösungen. Starte jetzt deine #karrieremitsinn.#karrieremitsinn bei Fresenius Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden. Als (Senior) Consultant Cyber Governance & Assurance (m/w/d) im Group Cybersecurity Office gestalten Sie das Cybersecurity Governance Framework der Fresenius Gruppe mit. Sie erarbeiten und steuern gruppenweite Cybersecurity Anforderungen zur Sicherstellung eines angemessenen Cybersecurity Schutzniveaus und überprüfen deren effektive Umsetzung in enger Abstimmung mit den Geschäftsbereichen der Fresenius Gruppe.Etablierung und Ausgestaltung eines gruppenweiten, integrierten Cybersecurity-Management-SystemsDefinition und Unterstützung bei der Ausführung von (Teil-)Prozessen des Management-Systems zurEtablierung von gruppenweiten Regelwerken,Steuerung von Cybersecurity-Anforderungen,Durchführung von Assurance-Aktivitäten undkontinuierlicher Verbesserung des Cybersecurity-Niveaus der Fresenius GruppePflege und Ausgestaltung eines gruppenweiten Registers zur zentralen Verwaltung, Überwachung und Berichterstattung der unternehmensweiten Cybersecurity-Anforderungen im Einklang mit regulatorischen AnforderungenUnterstützung bei der Sicherstellung und Nachweis von implementierten Cybersecurity-Anforderungen über z. B. Organisation von Audits oder PentestsAbleitung von Verbesserungsmaßnahmen und Koordination deren Umsetzung in den Fresenius-GeschäftsbereichenKommunikation mit internen und externen Stakeholdern hinsichtlich des gruppenweiten Cybersecurity Governance FrameworksAbgeschlossenes Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung und WeiterbildungMindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung im Cybersecurity-Umfeld davon im speziellen hinsichtlich Governance orientierten AufgabenSehr gute Kenntnisse von gängigen (Cybersecurity) Governance Frameworks und Standards für den Aufbau von Management Systemen (z. B. NIST CSF, ISO/IEC 27001, COBIT, COSO, CGEIT, usw.)Grundlegende Kenntnisse im Bereich Cyber-Risikomanagement, sowohl IT als auch OTKenntnisse über wesentliche regulatorische Anforderungen an die InformationssicherheitEine sozialkompetente, sowie kommunikations- und durchsetzungsstarke PersönlichkeitSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Senior Cyber Security Engineer (m/w/d)

Do. 11.02.2021
Bad Homburg
Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunfts­weisende Forschung, Weltmarkt­führer bei Dialyse­therapien und Dialyse­produkten – dafür steht Fresenius Medical Care.Über Fresenius Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden. Zukunft lebenswert gestalten: Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Rund 3,2 Millionen Menschen weltweit leiden unter chronischem Nierenversagen und sind auf ihre lebensnotwendige Dialysebehandlung angewiesen. Innerhalb Global Research & Development (GRD) entwickeln wir innovative Produkte und Therapien für diese Menschen.Mit unseren Produkten behandeln wir alle 0,7 Sekunden weltweit einen Dialysepatienten. Als Weltmarktführer in der Dialyse entwickeln wir uns ständig weiter und gestalten modernste Medizintechnik für eine lebenswerte Zukunft von Patienten – und in Bad Homburg können Sie hierzu beitragen.Arbeiten@Global Research & Development (GRD)Unser Ziel bei GRD: Globale Forschung. Wir arbeiten mit starken Partnern und Start-ups zusammen. Es erwartet Sie ein inspirierendes Umfeld mit dem Freiraum, den Sie brauchen. Über 1200 Kollegen und Kolleginnen aus unterschiedlichen Disziplinen arbeiten in internationalen Teams.Der Standort Bad HomburgHier laufen alle Fäden zusammen – die meisten F&E-Aktivitäten finden an unseren Standorten Schweinfurt und Bad Homburg statt. In Bad Homburg arbeiten Mediziner Seite an Seite mit Software-Spezialisten, Betriebswirten und Ingenieuren in interdisziplinären Teams, um neue Innovationen zu entwickeln. Auch die Konzernzentrale befindet sich in Bad Homburg. Insgesamt arbeiten 3.500 Kolleginnen und Kollegen am Standort in unterschiedlichen Gesellschaften. Entwicklung von Lösungen für aktuelle Herausforderungen in der Medizinproduktebranche Durchführung von Analysen und Entwicklung verschiedener Machbarkeitsstudien zur Sicherheit von Medizinprodukten Unterstützung der Softwareentwickler bei der Einführung verschiedener Sicherheitsmerkmale in unseren Medizin- und Softwareprodukten Verbesserung des bestehenden Prozesses der externen/internen Schwachstellenprüfung zur Einspeisung und Pflege kryptografischer Bestandsdaten Entwicklung, Integration und Aktivierung der Testautomatisierung von   Sicherheitstechnik in einer CI/CD-Pipeline Bereitschaft zur Dokumentation und Überprüfung sicherheitsrelevanter Funktionen in einem stark regulierten Umfeld (Erfahrung mit der MDR-Richtlinie der EU von Vorteil) Bachelorabschluss in einem einschlägigen technischen oder naturwissenschaftlichen Studiengang erforderlich5-8 Jahre einschlägige BerufserfahrungFundierte Programmierkenntnisse in C/C++Kenntnis kryptografischer Bibliotheken, wie z. B. wolfSSL oder openSSLKenntnisse zu Verschlüsselungs- und Signiertechniken – EntwicklungsniveauErfahrung mit Skriptsprachen wie JavaScript oder PythonKenntnis und Erkennung von Anwendungssicherheitsproblemen wie Cross-Site-Scripting, Autorisierung, Injektionsangriffen, Pufferüberläufen usw. im Code und Empfehlung von AbhilfemaßnahmenFließende EnglischkenntnisseEine Unternehmens­kultur für "Unternehmer im Unter­nehmen", in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können.Unsere Leistungen:Gewinnorientierte Erfolgs­beteiligung, Langzeit­konten für Ihre Zukunfts­pläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

IT Security - Network Security Engineer (w/m/d)

Do. 11.02.2021
Maintal
Die IQ-optimize Software AG erbringt als 100% Konzern-Tochter der 1&1 Drillisch AG die IT-Dienstleistungen innerhalb der Konzern-Gruppe. Mit über 3000 Mitarbeitern und über 13 Mio. Kundenverträgen ist die 1&1 Drillisch AG einer der führenden Anbieter von Sprach- und Datenkommunikation und setzt regelmäßig neue Impulse am deutschen Telekommunikationsmarkt. Als Mitarbeiter der IQ-optimize Software AG entwickeln, betreuen und liefern wir die im Konzern verwendeten Systeme und die darauf eingesetzte Individual-Software. Sie werden somit Teil eines der am stärksten wachsenden Aktienunternehmen in der Mobilfunkbranche. Unterstützung bei Design und Implementation konzernübergreifender Lösungen sowie Planung, Konzeption und Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen im Netzwerkumfeld. Security-Monitoring und Auditing bestehender Umgebungen. Automatisieren von Vorgängen zur Erkennung von Sicherheitsvorfällen und kreieren von Threat Mitigations sowohl mit etablierten Tools wie SIEM als auch eigenen Skripten. Analyse sicherheitsrelevanter Ereignisse / Security Incidents sowie Monitoring, Auditing von Firewall-, VPN- und Network-Devices (physikalisch als auch virtuell). Automatisierung von Sicherheitsmaßnahmen im Netzwerkumfeld. Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Umsetzung von Sicherheits-Richtlinien, Security-Best-Practices und Härtungsmaßnahmen. Enge Zusammenarbeit mit den operativen Fachbereichen und Unterstützung 2nd / 3rd Level Support im Bereich Netzwerk und Firewall. Abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Netzwerk/Security oder entsprechende Berufserfahrung. Leidenschaft und Begeisterung für neue Technologien und Themen. Erfahrungen mit Enterprise Netzwerken, fundierte Kenntnisse von Security-Best-Practices, Härtungsmaßnahmen, sowie der Implementation und Betrieb komplexer Netzwerk- und Security- Lösungen. Erfahrungen im Betrieb netzwerkbasierter IDS und IPS Technologien (z.B. Suricata, Snort, etc). Erfahrungen bei der Analyse sowie automatisierten Auswertung von Netzwerkverkehr/Kommunikationsprotokollen. Erfahrungen bei Design, Implementation und Audit virtualisierter Umgebungen (OpenStack, Docker, Hyper-V, VXLAN, etc.). Idealerweise Erfahrungen mit Komponenten von Herstellern wie CheckPoint, Tufin, Juniper, Cisco, Dell. Eigeninitiative und zielgerichtete Arbeitsweise in unserem Team. Aufgrund der Erfolgsgeschichte der 1&1 Drillisch AG, können wir Ihnen einen abwechslungsreichen und zukunftssicheren Arbeitsplatz bei uns, der IT-Tochter IQ-optimize, anbieten. Persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten stehen neben einem angenehmen Betriebsklima im Fokus, um den Konzern mit seinen weiteren Töchtern - Drillisch Online AG und 1&1- zu weiterem Wachstum zu verhelfen.
Zum Stellenangebot

(Senior) Compliance Professional (m/w/d)

Mi. 10.02.2021
Bad Homburg
Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunfts­weisende Forschung, Weltmarkt­führer bei Dialyse­therapien und Dialyse­produkten – dafür steht Fresenius Medical Care.Über FreseniusMehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Die Regional Compliance-Abteilung koordiniert die Einführung aller Aspekte eines stabilen globalen Compliance-Programms für den Bereich EMEA.Proaktive Mitarbeit an der Weiterentwicklung / Verbesserung des Global Compliance-ProgrammsÜberwachung und Ausführung der Koordination der Anpassung und Implementation global gültiger Richtlinien, Schulungsinhalte oder anderer MaterialienQualitätssicherung und Überwachung in Bezug auf die Kontrolle, Analyse, Bewertung und Aufzeichnung regionaler Geschäftsfälle und Konzern­transaktionen, Prozesse, Strukturen, Beziehungen sowie externer Entwicklungen und Durchführung regelmäßiger Überprüfungen und Kontrollen / Tests in Anlehnung an den risikobasierten PrüfungsplanBeratung der LCOs der entsprechenden Region, um eine Sensibilisierung für Compliance zu erreichen sowie effektives Management von Bereichen möglicher Compliance-Risiken Erkennung möglicher Risiken und Einleitung angemessener (präventiver) Gegenmaßnahmen, Bereitstellung praktischer Lösungen zur Minderung Compliance-bezogener Risiken unter Berücksichtigung interner und externer Folgen bzw. Überwachung von deren ImplementierungSicherstellung eines regelmäßigen und ad-hoc-Informationsflusses an alle relevanten Compliance-Abteilungen für eine gute Zusammenarbeit zwischen allen Compliance-AbteilungenQualitätssicherung und Durchführung regelmäßiger Berichterstattung an interne und externe BeteiligteÜberwachung und Durchführung der regelmäßigen und ad-hoc-Koordination von SchulungenÜberwachung von und Teilnahme an ProjektenMaster-Abschluss oder gleichwertige Qualifikation mit Schwerpunkt BWL, Jura oder einem ähnlichen FachgebietBerufserfahrung in einer vergleichbaren TätigkeitSehr ausgeprägte zwischenmenschliche Kompetenz, (interkulturelle) Kommunikations-, Kollaborations-, Veränderungs- und Projektmanagement­fähigkeiten, Präsentations- und Moderationsgeschick sowie die Fähigkeit, effektiv mit allen Ebenen einer Organisation zusammenzuarbeitenErgebnisorientierte Arbeitsweise, Handlungsorientierung und Problem­lösungs­fertigkeiten; ausgeprägtes Selbst- und ZeitmanagementSchnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte analytische FähigkeitenHohes Maß an Integrität, Verschwiegenheit, Seriosität und Eigenver­antwortungGutes Verhandlungs- und Mediationsgeschick und selbstbewusstes Auftreten in schwierigen Gesprächssituationen sowie im Umgang mit Druck und FristenFähigkeit, sich in ein Teamumfeld zu integrierenFundierte Fähigkeit zur qualitativen Entscheidungsfindung und zum kreativen DenkenAusgeprägtes Maß an Flexibilität, z. B. situative AnpassungsfähigkeitEine Unternehmens­kultur für "Unternehmer im Unter­nehmen", in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können.Unsere Leistungen:Gewinnorientierte Erfolgs­beteiligung, Langzeit­konten für Ihre Zukunfts­pläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer Germany (m/w/d)

Di. 09.02.2021
Bad Homburg
Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunfts­weisende Forschung, Weltmarkt­führer bei Dialyse­therapien und Dialyse­produkten – dafür steht Fresenius Medical Care.Über FreseniusMehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Sie überwachen, analysieren, bewerten und dokumentieren lokale Geschäfts­vorfälle und Transaktionen, Prozesse und Strukturen und führen ange­messene Kontrollmaßnahmen zur Förderung eines effektiven Compliance-Programms durch.Sie erkennen mögliche Compliance-Risiken, behalten auch externe Ent­wick­lungen im Blick, bieten adäquate Lösungen zur Minimierung Compliance-bezogener Risiken an und leiten angemessene (präventive) Gegenmaßnahmen ein.Sie beraten die lokalen Organisationen in Bezug auf die Anforderungen des Compliance-Programms und dessen Umsetzung im Geschäftsalltag und unterstützen damit das effektive Management potentieller Risikobereiche.Global gültige Richtlinien, Schulungsinhalte und anderer Compliance-Dokumente passen sie an lokale Vorgaben und Anforderungen an, entwickeln diese stetig weiter und implementieren sie auf lokaler Ebene.Sie schulen unsere Kollegen in Deutschland zu allen relevanten Compliance Themen und stellen eine belastbare Dokumentation dessen sicher.Sie gewährleisten einen stabilen Informationsfluss in die regionale Compliance Organisation und tragen so zu der sehr guten Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Abteilungen der globalen Compliance Organisation bei; ein regelmäßiges Reporting ist für Sie selbstverständlich.Sie verfolgen proaktiv regulatorische Entwicklungen (z. B. durch Teilnahme an Veranstaltungen, Engagement in Verbänden sowie Recherchen) und stellen so sicher, dass unser Compliance Programm jederzeit den lokalen Anforderungen entspricht.Sie übernehmen die Compliance-Integration neu akquirierter Unternehmen mit der Zielsetzung der Schaffung einer einheitlichen Compliance Kultur.Ein Master-Abschluss oder gleichwertige Qualifikation mit Schwerpunkt BWL, Jura oder einem ähnlichen Fachgebiet ist von Vorteil.Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance / Risikomanagement und/oder Regulatorik.Sie besitzen kaufmännisches Verständnis, idealerweise haben Sie bereits Erfahrung auf dem Gebiet der Medizintechnik, im Klinikwesen oder dem allgemeinen Gesundheitssektor gesammelt.Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, können komplexe Sachverhalte und Strukturen schnell erfassen und verständlich darstellen, arbeiten strukturiert und präzise.Ein hohes Maß an Integrität, Verantwortungsbewusstsein sowie Professionalität sind für Sie selbstverständlich.Sie überzeugen durch Kommunikationsstärke und soziale Kompetenz und setzten diese ein, um Compliance Themen überzeugend zu vermitteln; auch in schwierigen Gesprächssituationen kommunizieren Sie souverän und angemessen.Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands.Eine Unternehmens­kultur für "Unternehmer im Unter­nehmen", in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können.Unsere Leistungen:Gewinnorientierte Erfolgs­beteiligung, Langzeit­konten für Ihre Zukunfts­pläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal