Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sicherheit: 27 Jobs in Wummensiede

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Recht 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Luft- und Raumfahrt 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Home Office möglich 18
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Praktikum 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheit

Experte IT-Security - Infrastruktur (w/m/d)

Mo. 08.08.2022
Aachen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Chemnitz, Cottbus, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Experte IT-Security - Infrastruktur für die DB Regio AG am Standort Berlin oder Frankfurt (Main). Dies ist ein "Wo Du Willst-Job": In Abstimmung mit Deiner Führungskraft kannst Du Deinen Arbeitsort innerhalb Deutschlands selbst disponieren und zwischen mobilem Arbeiten und Arbeiten im Büro wählen. Deine Aufgaben: Du bist zuständig für die Netzwerksicherheit der DB Regio Weiterentwicklung und Rollout der IT-Security Strategie im Bereich IT-Netzwerke (Segmentierung, VPN, NAC, Firewall Policy Management) liegt in Deiner Verantwortung Dabei übernimmst Du die fachliche Führung für die Themenfelder Network Security Management sowie Identity & Access Management Du sensibilisierst die betrieblichen Bereiche für das Thema IT-Sicherheit In Bietergesprächen prüfst Du die technische IT -Sicherheitsdokumentation Du vertrittst die DB Regio in der DB Cybersecurity Community des Bahnkonzerns Dein Profil: Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium als (Wirtschafts-) Informatiker, Ingenieur, Natur- oder Wirtschaftswissenschaftlern mit starkem IT-Bezug mit Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit (z. B. ISO 27001, BSI-Grundschutz) idealerweise mit entsprechenden Zertifizierungen (z.B. CISSP, CISA, CEH) Du kannst praktische Erfahrung im Aufbau und der Administration von IT-Netzwerken vorweisen und Berechtigungskonzepte verfassen Du verfügst über fundierte Kenntnisse über kritische Basisdienste (u.a. DHCP, DNS, NTP, RADIUS, AD) und im IT-Risikomanagement (z.B. ISO 27005) Du überzeugst durch eine stets klare und transparente Kommunikation und verstehst es, komplexe technische Sachverhalte adressatengerecht zu vermitteln Abgerundet wird Dein Profil durch gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft zu gelegentlichen bundesweiten Dienstreisen Benefits: Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

IT-Security Consultant / Specialist Cloud (w/m/d)

Sa. 06.08.2022
Altenholz, Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als IT-Security Consultant / Specialist Cloud (w/m/d) Sie begeistern sich für IT-Sicherheit? – Dann bereichern Sie uns mit Ihrem Know-how bei der Erstellung, Betreuung und Koordination von IT-Sicherheitskonzepten und der Beratung unserer Kunden - insbesondere beim Einsatz von Cloud-Szenarien. Sie sind zuständig für die Erstellung und Fortschreibung von Sicherheitsdokumentationen nach der IT-Grundschutz-Methodik des BSI. Dabei stehen Sie in enger Abstimmung mit dem Sicherheitsmanagement unserer Kunden. Sie begleiten die Auditierung, Überprüfung und Revision von IT-Verbünden. Als verantwortliche Ansprechperson sind Sie für den Schutz vitaler IT-Systeme zuständig und werden Teil des Management-Teams für Sicherheitsvorfälle. Weiterhin sorgen Sie für die kompetente Kundenberatung zum Einsatz von Cloud-Infrastrukturen (BSI-konform). Abgeschlossenes Masterstudium der Informatik oder,- Wirtschaftsinformatik bzw. eine vergleichbare Qualifikation Mindestens ein Jahr Erfahrung im Umgang mit Cloud-Szenarien, insbesondere in Cloud-Security Know-how in IT-Systemarchitekturen (insbesondere Cloud-Architekturen) und Werkzeugen zur Modellierung von IT-Verbünden Tiefgehendes Verständnis von IT-Sicherheitsprozessen und im BSI-Grundschutz Sehr gute Kenntnisse des Regelwerks zur IT-Sicherheit und zum Datenschutz Analytisches Denken, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit mit Beratungskompetenz und eigenverantwortliches Handeln Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Information Security Analyst (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Kassel, Hessen, Bremen, Kiel, Unterlüß, Neckarsulm
Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Unterstützung beim Aufbau des Information Security Management Systems (ISMS) der Rheinmetall Group Betrieb des ISMS, insbesondere Sicherstellungen der Aktualisierung, Freigabe und Veröffentlichung (Dokumentenlenkung) Erstellung und Optimierung der Regelberichte für Management und Geschäftsführung Entwicklung und Optimierung der ISMS Prozesse mit Unterstützung der Prozessmanagement Experten Unterstützung des Security Awareness Teams bei Security Awareness Maßnahmen zu Informationssicherheitsrisiken Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, IT-Sicherheit, Ingenieurwissenschaft oder vergleichbare Berufserfahrung Erfahrung in Information Security Bereichen sowie bei der Implementierung oder Aufrechterhaltung von Managementsystemen Kenntnisse der relevanten Gesetze, Normen und Standards für den Bereich Informationssicherheit (z.B. ISO/IEC 27000 Familie, IT-Sig 2.0, EU-DSGVO/BDSG) Erfahrung im Qualitäts- oder Dokumentenmanagement Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrif Strukturierte Arbeitsweise und Lösungsorientierung sowie ausgeprägte analytische Denkfähigkeit und äußerst schnelle Auffassungsgabe Einen guten Mix aus ergebnis- und teamorientiertem Arbeiten sowie prozessorientiertem Vorgehen Idealerweise Zertifizierungen, wie zu Beispiel ISO 27000, ITIL, CISM etc. Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unseren Standorten bieten wir bieten Ihnen: Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Cybersecurity Analyst - CIRT (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Neckarsulm, Berlin, Bremen, Unterlüß, Kassel, Hessen, Kiel
Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Überwachung der Sicherheit und dem Erkennen von Sicherheitsvorfällen und Schwachstellen Management von Schwachstellen, Sicherheitsereignissen und Sicherheitsvorfällen (u.a. Analyse, Reaktion, Reporting) und Mitarbeit im CIRT Team Steuerung von internen und externen Dienstleistern zur Einhaltung und Verbesserung der vereinbarten IT-Security Services Ableitung und Verfolgung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit Erstellung von Security-Reports und Security-Analysen Koordination und Durchführung der Kommunikation innerhalb der IT Organisation und den Ansprechpartnern der Fachbereiche zu allen Fragen rund um Sicherheitsvorfälle und externe Bedrohungen Aktiver Austausch von Informationen mit den verschiedenen Security Einheiten, u.a. SOC Team Abgeschlossenes Studium der Informatik, IT-Sicherheit oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung um IT-Sicherheitsumfeld, z.B. CERT, SOC oder spezifische Security-Lösungen Erfahrung und Kenntnisse der Tools und Prozesse bei der Bearbeitung von IT-Security Incidents Technisches und methodisches Wissen um Umgang mit IT-Sicherheitstools (SIEM, Firewall, Proxy) Erfahrung mit einschlägigen Regularien und Standards im Bereich IT Security (z.B. ISO27001, BSI IT Grundschutz, OWASP, NIST, CIS Controls) von Vorteil Ausgeprägte konzeptionelle und prozessorientierte Arbeitsweise sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unseren Standorten bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Information Security Risk Manager (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Berlin, Kassel, Hessen, Bremen, Kiel, Unterlüß, Neckarsulm
Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Aufbau und Betrieb eines Information Security Risk Management Systems (ISRM) Identifizieren und bewerten von Informationssicherheits-Risiken der Rheinmetall Group Toolgestützte Erfassung, Maßnahmenbehandlung, Dokumentation und Reporting der Risiken Entwicklung und Optimierung der Risikomanagement Prozesse mit Unterstützung der Prozessmanagement Experten Unterstützung des Security Awareness Teams bei Security Awareness Maßnahmen zu Informationssicherheitsrisiken Der Information Security Risk Manager (m/w/d) berichtet direkt an den Vice President Information Security Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, IT-Sicherheit, Ingenieurwissenschaft oder vergleichbare Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung in Information Security Bereichen insbesondere bei der Implementierung und Aufrechterhaltung von Managementsystemen wie z. B. Information Security Management Systeme (ISMS) oder Informationssicherheits-Risikomanagement Systeme (ISRM) Expertenkenntnisse der relevanten Gesetze, Normen und Standards für den Bereich Informationssicherheit (z.B. ISO/IEC 27000 Familie, IT-Sig 2.0, EU-DSGVO/BDSG) Idealerweise Informationssicherheitszertifizierungen wie zum Beispiel CRISC, CISSP, CISM oder vergleichbares Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie souveränes Auftreten und zielgruppengerechter Aufbereitung komplexer Sachverhalte in Top-Management-Runden Hohe Empathiefähigkeit, um viele verschiedene Interessenlagen zu harmonisieren Sehr gute, strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte analytische Denkfähigkeit sowie äußerst schnelle Auffassungsgabe zur Findung effektiver Lösungen Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unseren Standorten bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

IT Security-Engineer * / Redteam Engineer *

Fr. 05.08.2022
Oldenburg in Oldenburg, Berlin, Bremen, Hamburg, Leipzig, Münster, Westfalen, Neckarsulm, Neu-Isenburg
Die BTC IT Services GmbH (kurz BITS), eine 100%-Tochter der BTC AG, bietet Rechenzentrums- und IT-Dienstleistungen für mittelständische Kunden und Konzerne an. Das Portfolio umfasst IT-Services in Form von Outsourcing-, Outtaskingleistungen, Endgeräteservices, Applikationsmanagement und projektorientierte Dienstleistungen. Die BITS erarbeitet das Vertrauen ihrer Kunden durch Nähe und Transparenz und erbringt mit ihren rund 450 zuverlässigen und motivierten Mitarbeiter*innen profitable und wettbewerbsfähige IT-Services. Innerhalb unseres 14-köpfigen Security Teams, hast du das Ziel im Red Team Schwachstellen durch Sicherheits- und Penetrationstests zu finden und die IT-Sicherheit unserer Kunden zu verbessern. Zu unseren Kunden zählen u. a. mehrere Energiekonzerne, die kritische Infrastrukturen betreiben und daher besonders im Fokus von Cyber-Angriffen stehen. * Du und dein Potenzial sind bei uns willkommen, unabhängig von geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter, ethnischer oder sozialer Herkunft und religiöser Weltanschauung! Innerhalb unseren Secruity Teams bist du im Read Team für das Schwachstellenmanagement im Shared Services verantwortlich und hast immer das Ziel Sicherheitslücken aufzuspüren Du bist für den Betrieb des Schwachstellenscanners (z. B. Auswertungen von Schwachstellen) zuständig und stimmst dich im Zuge des Applikation Managements mit unseren Kunden ab, indem du die Ergebnisse mit ihnen teilst und die Kunden bezüglich der Schwachstellen berätst  Du führst automatisierte Penetrationstests durch (z. B. Reverse Engineering, Source Code Analyse) für Web Anwendungen oder Netzwerkserver Systeme und hältst die durchgeführten Test und Scans anhand eines Berichtes fest  Daneben unterstützt du die Service Manger*innen bei den Sicherheitsbewertungen und empfiehlst selbständig die Schwachstellen, welche behoben werden sollten  Im Tagesdienst (2nd-Level) bearbeitest du Tickets in Kundensystemen (z. B. Omnitracker) hinsichtlich der Service Level Agreements (SLA)  Abgeschlossene/s Studium oder Berufsausbildung mit IT-Schwerpunkt Berufserfahrung im Bereich Schwachstellen (z. B. Auswertungen, Kommunizieren von Schwachstellen bis hin zum Verstehen) sowie Erfahrungen mit Schwachstellen Scanner  Erste Erfahrungen in Netzwerkthemen sowie im Bereich Linux oder Windows Servern  Gute Kommunikationsfähigkeit, um Security Themen unseren Kunden verständlich zu vermitteln, indem du z. B. das Thema Security sensibilisierst und die Security Lücken erklärst  Microsoft Office Kenntnisse, insbesondere Excel, um bestimmte Listen von den System abzuarbeiten oder zu tracken Idealerweise ITIL-Kenntnisse sowie in der Informationsnorm ISO/IEC 27001  Bereitschaft für Servicezeiten sowie Rufbereitschaft Einarbeitung mit Patenmodell (vor Ort und Online)  Gleitzeitkonto mit Überstundenausgleich sowie die Möglichkeit flexibel im Homeoffice oder Remote zu arbeiten Top Equipment, z. B. iPhone SE (8), HP Elite X2 Tablet oder (Sub) Elite Notebooks, 24er Eizo Monitore, Stehschreibtisch, MS Surface Hubs Weiterbildungsangebote wie Fachschulungen z. B. M365 Zertifizierungen oder Soft-Skill-Schulungen  Duz-Kultur auf allen Ebenen, Social Intranet und diverse Austauschformate, z. B. Impulsvortragsreihe von und für Mitarbeitende Eine gelebte Diversity-Kultur, z. B. mit Teilnahme und Aktionen zum CSD und dem Dt. Diversity Tag, Führung in Teilzeit oder Jobsharing, längere Elternzeiten, inklusiver Ausbildung Für dein Wohlbefinden Online- Präventionskurse (z. B. Pilates), Weiterbildungen zum „Gesund Denken und Handeln“ an, fondsgebundenes arbeitgeberfinanziertes Altersvorsorgemodell, free drinks, E-Bike Leasing
Zum Stellenangebot

IT-Security Expert (w/m/d)

Fr. 05.08.2022
Altenholz, Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock IT-Security Expert (w/m/d) Ihre Expertise ist gefragt! Werden Sie Teil eines stark wachsenden Teams und sorgen Sie mit hohem Gestaltungsfreiraum für die Umsetzung und Weiterentwicklung der IT-Sicherheitsberatung für unsere Kunden! Als Experte bzw. Expertin auf Ihrem Gebiet beraten Sie unsere externen Kunden kompetent in Fragen zur IT-Sicherheit. Zudem erstellen Sie zu unterschiedlichen Applikationen Sicherheitskonzepte und schreiben diese kontinuierlich fort. Mit Weitblick sorgen Sie für die Standardisierung unseres Beratungsangebots und die Weiterentwicklung unseres Produktportfolios. Des Weiteren werden Sie das fachliche Coaching des Teams übernehmen und die fachliche Einarbeitung neuer interner und externer Mitarbeiter federführend verantworten. Abgeschlossenes Masterstudium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Security bzw. vergleichbare Qualifikation Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der IT-Security und tiefgehendes Verständnis von Sicherheitsprozessen / BSI-Grundschutz Sehr gute Kenntnisse des Regelwerks zur IT-Sicherheit und im Datenschutz (z.B BSI, SDM, KRITIS, ISO 27001) Know-how in IT-Systemarchitekturen und Werkzeugen zur Modellierung von IT-Verbünden Ausgeprägte Beratungskompetenz mit einer hohen Kundenorientierung Konzeptionelle Fähigkeiten, sowie eine strategische und wirtschaftliche Handlungsweise Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

IT Security Analyst * / Cyber Security im SOC (Security Operations Center)

Fr. 05.08.2022
Oldenburg in Oldenburg, Berlin, Bremen, Hamburg, Leipzig, Münster, Westfalen, Neckarsulm, Neu-Ulm
Die BTC IT Services GmbH (kurz BITS), eine 100%-Tochter der BTC AG, bietet Rechenzentrums- und IT-Dienstleistungen für mittelständische Kunden und Konzerne an. Das Portfolio umfasst IT-Services in Form von Outsourcing-, Outtaskingleistungen, Endgeräteservices, Applikationsmanagement und projektorientierte Dienstleistungen. Die BITS erarbeitet das Vertrauen ihrer Kunden durch Nähe und Transparenz und erbringt mit ihren rund 450 zuverlässigen und motivierten Mitarbeiter*innen profitable und wettbewerbsfähige IT-Services. In unserem sieben köpfigen SOC (Security Operations Center) Team liegt dein Fokus auf der Erkennung eines Cyber Angriffes. Zusammen mit deinen Kolleg*innen stellst du den Support sicher und löst die anfallenden Tickets der internen als auch externen Kunden. Zu unseren Kunden zählen u. a. mehrere Energiekonzerne, die kritische Infrastrukturen betreiben und daher besonders im Fokus von Cyber-Angriffen stehen. * Du und dein Potenzial sind bei uns willkommen, unabhängig von geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter, ethnischer oder sozialer Herkunft und religiöser Weltanschauung! Du bist im Bereich des Security Operations Center (SOC) im 24x7 Support verantwortlich, die IT-Infrastruktur von unseren internen und externen Kunden vor echten Cyber Angriffen sowie vor den simulierten Angriffen des Redteam Engineers zu schützen  Im Security Tagesdienst (1st Level) löst du die Incidents unter Beachtung der Service Level Agreements (SLA) oder übergibst diese an deine Kolleg*innen aus dem Security Team (2nd Level), welche dann Kontakt zu dem jeweiligen Kunden aufnehmen  Du bist für für die Erstanalyse von Log-Dateien, Event-Logs, False Positives sowie von Korrelationen mithilfe der SIEM-Systeme zuständig und leitest Behebungsmaßnahmen bei erkannten Sicherheitsvorfällen ein, indem du Informationen an die/den relevanten Stakeholder*in weiterträgst  Zudem erstellst du fortlaufend Auswertungen und Überwachungsregeln von Bedrohungsinformationen wie IOCs (Indicator of compromise)  Motivation und Bereitschaft für den Drei-Schicht-Betrieb im 24x7 Support in einem sieben köpfigen Team Abgeschlossene/s Berufsausbildung oder Studium mit IT-Schwerpunkt sowie Berufserfahrung im Bereich IT-Security  Berufserfahrung in der Bearbeitung von IT-Sicherheitsvorfällen Technische Kenntnisse in einem herstellerspezifischen SIEM-System sowie gute Kenntnisse im Betrieb von Sicherheits-Tools, -Technologien und -Skripten Gute Kommunikationsfähigkeit sowie Serviceorientierung, um als Schnittstelle die Sicherheitsvorfälle an die entsprechenden Kolleg*innen zu kommunizieren  Einarbeitung mit Patenmodell (vor Ort und Online)  Gleitzeitkonto (auf Basis 40 Stunden/ Woche) mit Überstundenausgleich sowie die Möglichkeit flexibel im Homeoffice oder Remote zu arbeiten Zulagen für Nacht- Wochenend- und Feiertagsschichten bis zu 125% des Bruttostundenlohns Weiterbildungsangebote wie Fachschulungen z. B. ITIL Zertifizierungen, Soft-Skill-Schulungen oder andere Schulungen nach Rücksprache mit deiner Führungskraft   Duz-Kultur auf allen Ebenen, Social Intranet und diverse Austauschformate, z. B. Impulsvortragsreihe von und für Mitarbeitende Eine gelebte Diversity-Kultur, z. B. mit Teilnahme und Aktionen zum CSD und dem Dt. Diversity Tag, Führung in Teilzeit oder Jobsharing, längere Elternzeiten, inklusiver Ausbildung Für dein Wohlbefinden Online- Präventionskurse (z. B. Pilates), Weiterbildungen zum „Gesund Denken und Handeln“ an, fondsgebundenes arbeitgeberfinanziertes Altersvorsorgemodell, E-Bike Leasing
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement

Do. 04.08.2022
Augsburg, Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, München, Bremen, Jena, Leipzig
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement hast Du die unternehmerischen Risiken unserer Kunden und Kundinnen im Blick. Gemeinsam mit Deinem Team gehst Du der Frage nach einer wirksamen Risikofrüherkennung nach und entwickelst Strategien für eine effiziente Integration von Governance, Risikomanagement und Compliance. Dabei berücksichtigst Du gezielt die jeweiligen Besonderheiten von Industrieunternehmen oder Banken und Versicherungen oder im Asset Management. Du willst mit Deinem Prozessverständnis und analytischen Kenntnissen die Existenz von Unternehmen sichern? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten und Mandantinnen bei der Umsetzung der Regularien für das Risikomanagement. Mit Deinem Fachwissen bist Du die kompetente Ansprechperson bei der Optimierung und Digitalisierung des Risikomanagement-Bereichs. Du führst finanzmathematische (Risiko-) Analysen durch und prüfst Finanzinstrumente sowie Finanzportfolios. Zusammen mit Deinem Team widmet ihr euch Modellvalidierungen für Risiko- und Bewertungsmodelle. Außerdem untersuchst Du Marktentwicklungen und -daten. (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Mathematik oder Physik. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Risikomanagement, Regulatorik, Compliance, Finanzmathematik, Controlling oder vergleichbare Fächer. Du konntest bereits Praktika in den Bereichen Risk, Research, Treasury, Handel, Kredit oder Compliance absolvieren. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kund:innen auch vor Ort beraten zu können. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Junior Spezialist für Informationssicherheit (m/w/d)

Mi. 03.08.2022
Bremen
Die OHB Digital Connect GmbH ist ein Tochterunternehmen des in Bremen ansässigen Technologie- und Raumfahrtkonzerns OHB SE. Im Fokus ihrer geschäftlichen Aktivitäten stehen bodengestützte Systeme und Services. Dazu zählen in erster Linie der Betrieb von Satelliten, sowie die Bereitstellung von IT-Systemen und Applikationen zur Nutzung satellitengenerierter Daten. Durch die Kombination von verschiedenen Sensortechnologien und Datenlinks können darüber hinaus im Bereich Erdbeobachtung und Aufklärung umfassende Lösungen zur Gewinnung und sicheren Verarbeitung von Daten angeboten werden. Als erfahrener Anbieter von Satellitenbodensystemen, Antennen und Teleskopen ist die OHB Digital Connect GmbH zudem ein zuverlässiger Partner für die Entwicklung mechatronischer Systeme. Mit diesem breit aufgestellten Portfolio kann die OHB Digital Connect GmbH den Anforderungen von Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen und Marktsegmenten gerecht werden. Die OHB Digital Connect GmbH sucht für den Bereich Satellitenbodensysteme am Standort Bremen für eine unbefristete Festeinstellung einen Junior Spezialist für Informationssicherheit (m/w/d). Ausarbeitung von Lösungen zu sicherheitstechnischen Fragestellungen. Wir freuen uns immer über neue Ideen, Beispiele aus unserem Backlog sin z.B. die technische Ausarbeitung von Verfahren für Schwachstellenscans für verschiedene Projekte oder auch das Erstellen von Schulungsunterlagen zur Informationssicherheit. Begleitung der Umsetzung von Informationssicherheitsmaßnahmen Unterstützung der Fachabteilungen (Systemingenieure, Administratoren, Softwareentwicklung) in Themen der IT-Sicherheit Skripting und administrative Tätigkeiten im Themenfeld IT-Sicherheit z.B. Logging / Monitoring Support (u.a. Know-How-Aufbau in Python, Ansible wünschenswert) Aus- und Weiterbildung im Thema Informationssicherheit Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation (Informationssicherheit, Risiko-und Sicherheitsmanagement, Wirtschaftsinformatik) Freude an sicherheitsrelevanten Themen Erste Berufserfahrung mit sicherheitsrelevanter Konfiguration von IT-Systemen wünschenswert Strukturierte und analytische Arbeitsweise Flexibilität und eine selbstständige und effektive Arbeitsweise Flexible Arbeitszeiten und Gleitzeitkonto Patensystem Weiterentwicklung Firmenfeiern und Aktionen E-Learning Getränke Parkplätze Obstkorb NextGen Mitarbeiterempfehlung Deutschkurse Gesundheitsangebote Telearbeit
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: