Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 191 Jobs in Zazenhausen

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • It & Internet 52
  • Recht 52
  • Unternehmensberatg. 52
  • Wirtschaftsprüfg. 52
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 38
  • Sonstige Branchen 12
  • Finanzdienstleister 9
  • Elektrotechnik 8
  • Feinmechanik & Optik 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Banken 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Versicherungen 2
  • Druck- 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 173
  • Ohne Berufserfahrung 84
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 184
  • Home Office möglich 77
  • Teilzeit 24
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 171
  • Praktikum 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit

Security Architect fahrerlose Parksysteme (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER0001DDEIn der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft! - Innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden, insbesondere in den Zukunftsfeldern Connectivity, autonomes Fahren, Shared Services und Elektromobilität. Unsere Abteilung ist innerhalb des Centers MBOS Assistenzsysteme & Fahrwerks-E/E verantwortlich für die Entwicklung von Fahrerassistenz- und Parksystemen. Unsere Systeme enthalten mehr und mehr hoch- und vollautomatisierte Funktionen - schon heute sind wir mit dem Remote Park Assist und Automated Valet Parking fahrerlos unterwegs. Die Absicherung unserer Assistenzsysteme gegen Kompromittierung der IT-Security bietet ein herausforderndes, spannendes und innovatives Arbeitsgebiet - die enge internationale Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Lieferanten ist der Kern für unseren Erfolg. Das erwartet Dich bei uns: Ein eng zusammenarbeitendes Team mit Verantwortung für die IT-Security innovativer Assistenzsysteme und zugehöriger Backend-Umfänge für unsere neuen Fahrzeuggenerationen Ein vielfältiges und internationales Umfeld mit Schnittstellen u. a. zu internen Entwicklungspartnern in Indien, anderen IT-Fachbereichen und externen Entwicklungspartnern und Zulieferern Erarbeitung von IT-Security-Konzepten für Fahrzeug-Komponenten und Backendsysteme im Verbund mit App, Fahrzeug, Cloud-basierten Systemen und externen Servern Durchführung von Bedrohungs- und Risikoanalysen, um die bestmögliche IT-Security-Performance unserer Systeme sicherzustellen Verantwortung für die Spezifikation der benötigten IT-Security-Umfänge sowie die Erstellung und Abstimmung von Lastenheften und Schnittstellendesigns Definition der Teststrategie und Durchführung von Tests, um den aktuellen Entwicklungsfortschritt zu überprüfen, Bewertung von Ergebnissen extern durchgeführter Penetrationstests und Erteilung von Freigabeempfehlungen Rolle als zentrale/r Ansprechpartner/in für IT-Security-Architekten aus der Fahrerassistenz Das bringst Du mit: Abgeschlossenes Studium der Informatik, Technischen Informatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Mechatronik oder Vergl eichbares Erfahrung und Kenntnisse bzgl. IT-Security und Kryptografie sowie idealerweise Erfahrung in der Gestaltung von verteilten Anwendungslandschaften Erfahrung mit Requirements Engineering, IT-Architektur, Steuerung von Lieferanten Hintergrundwissen im Umfeld Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren ist ein Plus Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, für uns auf Reisen zu gehen sowie an Versuchsfahrten teilzunehmen Exzellente analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Starkes Urteils- und Durchsetzungsvermögen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse untern ehmerische Herangehensweise sowie die richtige Mischung aus Teamgeist, hoher Eigeninitiative, Ziel- und Ergebnisorientierung sowie ausgeprägte Moderations- und Kommunikationsfähigkeit Wir bieten dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet dich bei uns: Übertarifliche Vergütung Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Boni für außergewöhnliche individuelle Leistungen Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich Für deine Planung möchten wir dir den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis Novemer 2021. Anschließend finden die Auswahlgespräche statt.Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) IT Security Management

Do. 14.10.2021
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Das Team Planung und Betriebstechnik stellt das tiefergehende Know How für die Gleichstromtechnologie im Betrieb bereit. Hier wird die technische Supportfunktion für die operativen Einheiten des Anlagenbetriebs wahrgenommen und übergeordnete Frage- und Aufgaben­stellungen bearbeitet. Das Ziel des Teams besteht in der Unterstützungsfunktion zur Gewährleitung eines zuverlässigen und sicheren Betriebs vor Ort einerseits sowie in der Koordination und innovativen Weiterentwicklung von Betriebs- und Instandhaltungsprozessen andererseits. Sie beraten die Teams des Bereiches Anlagenbetrieb bei Fragen zur Informationssicherheit in Informations- und Kommunikations­technologien und bewerten IT-sicherheitsrelevante Vorgänge Sie führen Schutzbedarfsanalysen durch und sind verantwortlich für die Bewertung von IT-Lösungen Sie sind verantwortlich für die Bewertung von Konzepten zur Umsetzung der IT-Sicherheits­standards im Bereich Anlagenbetrieb Sie führen Sensibilisierungs­veranstaltungen in Bezug auf die IT-Security durch Sie sind zentraler Ansprechpartner und Wissensträger für die praktische Umsetzung von IT-Anforderungen im Bereich Anlagenbetrieb Sie sind für die Prozesslandschaft beim Anlagenbetrieb in Bezug auf ITIL und ISO/IEC 2700x zuständig Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informations- / IT-Sicherheit oder vergleichbare Qualifikation  Sie haben mehrjährige Berufs­erfahrung und fundierte Kenntnisse im IT-Security-Umfeld und bilden die technische Schnittstelle zum Anlagenbetrieb  Sie besitzen Kenntnisse im Bereich von Microsoft- und Linux-Betriebs­systemen, ITIL-Kenntnisse und ISO 2700x-Kenntnisse sind von Vorteil  Sie haben ein ausgeprägtes Prozess­denken und besitzen die Fähigkeit zu analytischem Arbeiten in komplexen Zusammenhängen   Sie verfügen über gute fach­spezifische Englischkenntnisse sowie einen Führerschein der Klasse B  Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Solution Architect Identity & Access Governance (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000IHQDie Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG, die die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans verantwortet, der Daimler Truck AG, in der die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses zusammengefasst sind, und der Daimler Mobility AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Die Aufgabe unseres Bereichs innerhalb der Daimler IT-Organisation ist es, zentrale, standardisierte und global verfügbare Identity- und Access Management (IAM) Lösungen zu entwerfen und als Shared Services zur Verfügung zu stellen. Diese decken die Benutzergruppen Mitarbeiter, Händler und End-Kunden ab und stellen Funktionen zur Verwaltung von Benutzeridentitäten sowie die Authentisierung und Autorisierung von Benutzern und Single Sign On zur Verfügung. Die IAM Services werden mittlerweile von mehr als 2.000 internen und externen Applikationen mit über 10 Millionen Anwendern genutzt und sind somit integraler Bestandteil aller e-Collaboration, e-Bussiness und e-Commerce Initiativen des Konzerns. Derzeit prominenteste Schwerpunkte im End-Kunden Bereich sind die Mercedes.me-ID und Connected Car. Durch den Einsatz der Services z. B. im Connected Car Umfeld sind diese direkter Bestandteil der Wertschöpfungskette des Unternehmens. Durch Cloud Computing und die zunehmende Mobilisierung von Applikationen entstehen ganz neue Herausforderungen. Deshalb ist geplant, eine neue System-Generation mit neuen Middleware-Produkten und Protokollen zu entwickeln. Team Identity & Access Governance: Unser Team besteht aus 5 hochmotivierten und freundlichen Kollegen, die sich auf deine Unterstützung freuen. Wir sind smart und arbeiten stets füreinander & miteinander, mit Leidenschaft sowie harmonisch zusammen. Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen. Wir arbeiten mit State of the Art Technologien und mit internationalen Projektpartnern in Indien, Singapur und USA, Kanada und anderen zusammen. Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt. Wir nehmen an internen und externen Fachveranstaltungen teil, um zu sehen wo der Markt und wo wir gerade stehen. Bei uns übernehmen Sie in Eigenverantwortung die Product Ownership für Teil-Projekte & Produkte sowie ganze Entwicklungsstränge, ebenfalls erwarten Sie vielfältige und spannende Aufgaben mit einem erheblichen Impact auf die gesamte Organisation. Das werden Ihre Aufgaben sein: Ihre Aufgabe wird es sein, die Product Ownership innerhalb unserer neuen Produktlinie für die Funktionen Access Management, Identity Lifecycle und Identity & Access Governance (IAG) zu übernehmen mit zu gestalten sowie die Steuerung internationaler Entwicklungsteams die zielgerichtete Umsetzung sicherzustellen Sie arbeiten dabei in einen agilen und produktorientierten Ansatz (Scaled Agile Framework) und stehen in engem Kontakt mit weltweiten Stakeholdern Zu Ihren Aufgaben zählt ebenfalls der Entwurf, Design und Aufbau von innovativen Infrastrukturen - Produkt & Software architekturen On-Premise sowie in der Public Cloud - sowie deren nahtloser Integration Sie beobachten die Community, erkennen neue Trends, sind im stetigen Kontakt mit den Entwicklungslaboren der relevanten Hersteller und starten frühzeitig die notwendigen Aktivitäten, um immer vorne dabei zu sein Erarbeitung und Erstellung von Konzepten von Lösungs- und Systemarchitekturen und Integration dieser in bestehende IT-Infrastrukturen & Applikationslandschaften Gemeinsam mit ihrem Produkt-Team gestalten Sie die Architektur neuer Services auf Basis der jeweils innovativsten Technologien - wie aktuell z. B. OpenID Connect und OAuth, realisieren diese Services und führen sie weltweit ein Ein wichtiger Schwerpunkt liegt dabei auf der Anbindung von Cloud-Szenarien und der konsequenten Einführung von Zero-Trust-Prinzipien - die zugehörigen Services stellen dann unter anderem die Basis für neue digitale Dienste unserer Marken dar Sie sind also direkter Bestandteil der Wertschöpfungskette unseres Unternehmens und sind immer in den modernsten Themen ganz vorne dabei Im Rahmen der Globalisierung stimmen Sie weltweite Synergien ab und etablieren in EMEA, NAFTA und APAC einheitlich nutzbare Services Im Sinne des Abteilungsauftrages designen Sie generische IT-Lösungen, die in jeder Business-Domäne nutzbar sind, und keine spezifischen Einzellösungen für ein Projekt oder einen Bereich Da unsere IAM Services von höchster Wichtigkeit für das Unternehmen sind, begleiten Sieregelmäßige interne Audits um ein Höchstmaß an Sicherheit und Prozesstreue zu garantieren Sie arbeiten stets selbständig, effizient und bringen eigenverantwortlich neue Lösungen weltweit an den Start Team Spirit und hohe Motivation und gegenseitige Wertschätzung haben einen hohen Stellenwert für Sie - Sie wollen Teil eines Hochleistungs-Team sen, in dem alle Stärken maximal eingebracht werden Möchten Sie mit uns die Zukunft gestalten und einen direkten Beitrag zur Digitalisierung unseres Konzerns und der Einführung neuer digitaler Geschäftsmodelle leisten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Folgendes bringen Sie mit: Abgeschlossenes Studium und ggf. Promotion in Informatik oder vergleichbarer Abschluss mit Praxiserfahrung in Identity & Access Management und IT-Security Einschlägige Praxiserfahrung im IT-Security oder Identity-Management Bereich mit abgeschlossenes Studium und / oder Promotion in Informatik oder vergleichbarer Abschluss Kenntnisse in Architektur, Design Patterns, GUI, API's, Microservicearchitekturen, App-Entwicklung oder Front- sowie Backend Services Expertenkenntnisse bzgl. State of the art Data Center / Netzwerk-Infrastrukturen, d. h. NAC, DNS, Firewall, VPN etc., Server (Windows/Linux), Storage, Backup, Virtualisierung, Container (Kubernetes, Docker), Automatisierung (z. B. Ansible), IT-Security Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Produktmanagement oder IT-Multiprojektmanagement sowie Erfahrung mit größeren Projekten unter Verwendung von agilen Methoden (SAFE, SCRUM, KANBAN, DevOps) Ausgeprägte Kenntnisse und Erfahrung in Budget-Controlling & Lieferantensteuerung Experte*in in Identity & Access Management: Single Sign-On (SSO) / Federation Integrationstools (PingIdentity, Tivoli / Security Access Manager, OneLogin) Protokolle wie (SAML, OIDC, WS Fed) oder Multifactor-Authentication (MFA) Lösungen (Symantec, RSA, PingID, Okta, OneLogin, Duo, Centrify) (optional) Einschlägige Erfahrungen mit Cloud Infrastrukturen wie IaaS, PaaS oder SaaS Erfahrungen mit Container basierten Systemen wie Docker, ebenfalls Erfahrungen mit Container / workload Orchestrierung mit Hilfe von Kubernetes oder ähnlichen Platformen Expertenkenntnisse im Bereich REST & JSON API's ebenfalls wie mit SCIM für User collection, provisioning & deprovisioning Kenntnisse im Bereich Mikroservices, API-Design, Cloud-Architekturen und Cloud Infrastruktur Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Begeisterung für komplexe Systeme sowie hohe Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen Analytisches Denkvermögen und eigenverantwortliches Arbeiten und hohe persönliche Einsatzbereitschaft Leidenschaft für digitale Themen, Technologien sowie Trends, Kreativität & Innovationsgeist Teamfähigkeit und Problemlösungskompetenz und Zielorientierung Hohe Kommunikationskompetenz, auch auf allen Management-Ebenen Hohe Einsatzbereitschaft, auch interkulturell & weltweitEs handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Als Systemlieferant für regenerative Energien bietet ENERCON neben Windenergieanlagen ein umfangreiches Spektrum weiterer Produkte und Dienstleistungen an. Der ENERCON Service ist für die Wartung, Instandhaltung und Reparatur zuständig und gewährleistet die dauerhafte technische Verfügbarkeit unserer Windenergieanlagen. Mit rund 6.000 Mitarbeitenden an über 40 Standorten sorgen wir weltweit für eine optimale Servicequalität. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort in Aurich im Bereich Operations Support einen Informations­sicher­heitsbeauftragten (ISB). In dieser Rolle liegt es in Ihrem Verantwortungsbereich, das bestehende Informations­sicherheits­managementsystem (ISMS) im Service auf Basis der branchenüblichen Standards zu betreiben und weiterzuentwickeln. Umsetzung der gesetzlich vorgegebenen Anforderungen zur Informationssicherheit im Service (ISO270001, KRITIS, EnWG) Entwicklung der Informationsprozesse im Prüf-, Zertifizierungs- und Anwendungsbereich Unterstützung im operativen Betrieb hinsichtlich des Risikosicherheitsvorfall- sowie des Lieferantenmanagements Durchführung und Planung in- und externer Audits und Umsetzung von Maßnahmen zur Risikominimierung Sensibilisierung der Mitarbeitenden bezüglich der Informationssicherheit mittels Awareness-Programmen Erfassung von ISMS-Vorfällen hinsichtlich der Auswirkungen und der daraus resultierenden Maßnahmen Enge Zusammenarbeit mit anderen Beauftragten auf dem Gebiet der Informationssicherheit Ansprechpartner und Schnittstelle für den ENERCON Service zum Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik mit Schwerpunkt Informationstechnologie (IT) oder langjährige Berufserfahrung in der Informationstechnik oder alternativ ein abgeschlossenes Studium in einer relevanten Fachrichtung Grundlegende Kompetenzen in der Umsetzung der gültigen Gesetze, Standards und Normen (z. B. Kenntnisse aus ISO 27000er-Reihe, BSI-Grundgesetz, BNetzA-Sicherheitskataloge im Energieumfeld) Know-how im Umfeld der Prozesstechnik Gutes Englisch in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office sowie idealerweise auch mit SAP Lösungsorientierte sowie risikobewusste als auch unternehmerische Denkweise Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Engagement, Flexibilität und sozialer Kompetenz Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Möglichkeit des mobilen Arbeitens Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Hochwertiges Büroequipment Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei. Diese Position ist ab sofort unbefristet zu besetzen.
Zum Stellenangebot

(Junior) Compliance Officer (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Unterstützung bei der Weiterentwicklung des globalen Compliance-Management-Systems Mitwirkung bei der Identifikation, Analyse, Bewertung und Steuerung Compliance-relevanter Risiken inklusive deren Kommunikation und Überwachung Pflege und Implementierung von Richtlinien, Prozessen und Dokumentationen Unterstützung bei der kontinuierlichen Überwachung, Identifikation und Bewertung von gesetzlicher und regulatorischer Neuerungen Unterstützung bei der Durchführung von Compliance-Risiko-Analysen und regelmäßige Überprüfung der Einhaltung geltender Compliance-Vorgaben Aktive Mitgestaltung bei der Konzeption, Organisation und Durchführung des globalen Schulungsprogramms Bereitschaft zur Mitarbeit in übergreifenden Projekten des Bereichs Corporate Governance Erfolgreich abgeschlossenes rechts- oder wirtschafts­wissen­schaftliches Studium Erste relevante Berufserfahrung im Bereich Compliance Großes Interesse an der Entwicklung und Beschreibung von Prozessen, Methoden und Verfahren Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie Konfliktfähigkeit Hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit Analytische und konzeptionelle Fertigkeiten sowie eine sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Arbeiten in einem internationalen Team Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei.
Zum Stellenangebot

Penetration Testerin (m/w/d) CarIT / Offensive Cyber Security

Do. 14.10.2021
Ulm (Donau), Stuttgart
Wir bauen keine Autos, sondern gestalten innovative, ganzheitliche IT-Lösungen für Daimler. Mit unserer Expertise in Themen wie Security, Mobilität, autonomes Fahren, IT im Fahrzeug oder Digitalisierung von Produktion und Vertrieb bewegen wir uns zusammen mit unserem Mutterkonzern in die Zukunft und überzeugen dabei mit Methodenkompetenz sowie technologischer Exzellenz. Unser Ziel: Wir machen Daimler zum innovativsten Mobilitätsunternehmen. Wir suchen Menschen mit mehrjähriger Berufserfahrung als Penetration Testerin (m/w/d), die sich in die vernetzen Systeme der Daimler Fahrzeuge einarbeiten möchten. Wenn Du Dich zudem für das Security Umfeld begeisterst, eine Passion für Deine tägliche Arbeit mitbringst, stetig dazulernen willst, Dein Wissen gerne im Team teilst und am Ende des Tages mit Deiner Tätigkeit zu mehr Sicherheit in unserem Unternehmen beitragen willst, dann bist Du bei uns genau richtig. Penetration Tests von embedded devices (Hardware/Firmware), Linux Systeme und backend Applikationen. Leidenschaft für IT-Security und Penetration Testing in der CarIT. Begeisterung für neue technische Herausforderungen. Praktische Erfahrung im Offensive Umfeld und mehrjährige Erfahrung als Penetration Testerin (m/w/d). Penetration Tests von Hardware/embedded devices, Linux basierter Systeme und Backend Applikationen. Qualifikationen wie OS(C(P|E)|EE) und/oder erfolgreiche Teilnahme an CTF-Wettbewerben sind von Vorteil. Deine Freizeit ist uns wichtig:30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical. Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst:Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures. Für Deine Verpflegung ist gesorgt:Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote. Wir sichern Dich ab:Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Daimler AG und Abschluss einer privaten Unfallversicherung. Mit uns bleibst Du mobil:Firmenangehörigengeschäft der Daimler AG und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm. Auszeichnungen sagen mehr als Benefits:2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen. Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Regulatory Reporting im Bankenumfeld

Do. 14.10.2021
München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Für unsere Teams an den Standorten München, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Köln und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung.   Du berätst unsere Mandanten bei Projekten im Bankensektor mit den Schwerpunkten Risiko, Meldewesen und Finanzen Du bist Ansprechpartner für strategische Auswirkungsanalysen, Konzeptionen und Umsetzungsprojekte im Hinblick auf die Berichterstattung bei Banken - dabei stehen Datenmodelle und -flüsse sowie die Analyse und Datenverarbeitung von Risikodaten im Mittelpunkt der Beratung Du bist für das Customizing sowie die Optimierung von Tools und Standardsoftware mitverantwortlich, die einen wichtigen Teil der Projektarbeit darstellen Du prüfst neben den Standards den Einsatz unterstützender Lösungen wie bspw. RPA, NLG/NLP sowie die Implementierung von Dashboards zur Visualisierung Du unterstützt in verschiedenen Formaten unsere Initiativen zur Weiterentwicklung und Meinungsbildung des „Regulatory Reportings of the Future“ Natur- oder Wirtschaftswissenschaftliches Studium mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt und/oder eine abgeschlossene Bankausbildung Sehr gute Datenbankkenntnisse und praktische Programmiererfahrung (SQL, VBA, Access, Matlab, R, Python) Kenntnisse im Bereich Reporting und/oder Berichterstattung sowie Dashboards bzw. Visualisierung Erste Erfahrungen in den Themengebieten Bankmeldewesen, Risikomanagement/-controlling, Finanzdaten(-modelle) und Risikodatenaggregation Grundkenntnisse in RPA sowie bspw. NLP/NLG Sehr gute Kenntnisse in Powerpoint oder vergleichbaren Präsentationslösungen Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Interesse an komplexen Fragestellungen Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Senior) Security Architect - ISA / Threat Modelling / Cloud / Information Security (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Ulm (Donau), Stuttgart
Wir bauen keine Autos, sondern gestalten innovative, ganzheitliche IT-Lösungen für Daimler. Mit unserer Expertise in Themen wie Security, Mobilität, autonomes Fahren, IT im Fahrzeug oder Digitalisierung von Produktion und Vertrieb bewegen wir uns zusammen mit unserem Mutterkonzern in die Zukunft und überzeugen dabei mit Methodenkompetenz sowie technologischer Exzellenz. Unser Ziel: Wir machen Daimler zum innovativsten Mobilitätsunternehmen. Analyse und Bewertung von Architekturen von IT Systemen in Bezug auf IT Security. Empfehlung von Maßnahmen zur Behebung von Schwachstellen. Erstellung von Threat Models. Ausarbeitung von Sicherheitskonzepten für IT Systeme und IT Prozesse. Weiterentwickeln der Methoden und Tools für Security Analysen. mehrjährige Erfahrung und tiefgreifende Kenntnisse im Bereich der IT Security. tiefgehendes Wissen oder Erfahrungen zu: Threat Modelling, Embedded Security, Application Security, Secure Software Development, Systemgestaltung- und Design, Risikomanagement. Erfahrungen mit der Erstellung von Bedrohungsanalysen und der Analyse von Systemarchitekturen. Erfahrungen im Entwurf von Sicherheitskonzepten für IT Systeme und IT Prozesse. Kenntnisse über die aktuellen Cloud-Technologien und -Anbieter schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten und ein gutes Gespür für situationsgerechte Lösungen. sicheres Auftreten und die Fähigkeit sowohl technischen Experten als auch leitenden Angestellten Ergebnisse zu präsentieren und erläutern. selbstständiges Arbeiten wird genauso vorausgesetzt wie Teamarbeit. Deine Freizeit ist uns wichtig:30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical. Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst:Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures. Für Deine Verpflegung ist gesorgt:Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote. Wir sichern Dich ab:Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Daimler AG und Abschluss einer privaten Unfallversicherung. Mit uns bleibst Du mobil:Firmenangehörigengeschäft der Daimler AG und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm. Auszeichnungen sagen mehr als Benefits:2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen. Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

Identity & Access Management (IAM) Solution Architekt (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000FY6Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG, die die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans verantwortet, der Daimler Truck AG, in der die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses zusammengefasst sind, und der Daimler Mobility AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Die Aufgabe unseres Bereichs innerhalb der Daimler IT-Organisation ist es, die globalen Enterprise Services, Software-Plattformen und Standards zu definieren und als fertig nutzbare Lösung zur Verfügung zu stellen. Das Team 'IT-Identity Management Services & Processes' stellt dabei die konzernweiten Identity-Services für fast alle Benutzergruppen zur Verfügung. Deine Aufgabe wird es sein, die Architektur neuer Services auf Basis der jeweils innovativsten Technologien - wie aktuell z.B. OpenID Connect und OAuth2.0- zu definieren, die Services zu realisieren und weltweit einzuführen. Diese Services stellen dann unter anderem die Basis für neue digitale Dienste unserer Marken dar. Du bist also direkter Bestandteil der Wertschöpfungskette unseres Unternehmens und bist immer in den modernsten Themen ganz vorne dabei. Dabei stellst du sicher, dass unsere Services den internen als auch externen Compliancevorgaben (z.B. BaFin/MaRisk) entsprechen. Deine Aufgaben im Einzelnen: Im Rahmen der Globalisierung stimmst du weltweite Synergien ab und etablierst in EMEA, NAFTA und APAC einheitlich nutzbare Services Du beobachtest die globale Community, erkennst neue Trends, bist im stetigen Kontakt mit den Entwicklungslaboren der relevanten Hersteller und startest frühzeitig die notwendigen Aktivitäten, um immer vorne dabei zu sein Du stellst durch enge Abstimmung mit der Mercedes-Benz Bank und regelmäßiger Kontrollen sicher, dass die zentralen IAM Services die Vorgaben hinsichtlich BaFin/MaRisk-Compliance erfüllen, um diese auch unseren kernbankrelevanten Applikationen anbieten zu können Da unsere IAM Services von höchster Wichtigkeit für das Unternehmen sind, begleitest du regelmäßige interne Audits um ein Höchstmaß an Sicherheit und Prozesstreue zu garntieren Im Sinne des Abteilungsauftrages designst du generische IT-Lösungen, die in jeder Business-Domäne nutzbar sind, und keine spezifischen Einzellösungen für ein Projekt oder einen Bereich Du arbeitest stets selbständig, effizient und bringst eigenverantwortlich neue Lösungen weltweit an den Start Das bringst Du mit :: Einschlägige Praxiserfahrung im IT-Security oder Identity Management Bereich mit abgeschlossenes Studium und / oder Promotion in Informatik oder vergleichbarer Abschluss DevOpsSec Kenntnisse, SAFe-Zertifizierung Mehrjährige Erfahrung bzgl. IAM-Architektur, Anwendungsentwicklung, IT-Operations, Projektmanagement (SAFe / Scrum), Lieferantensteuerung Expert*in in Identity & Access Management Mehrjährige Erfahrung in der Konzeption von IAM und/oder Security Architekturen Senior Expert*in in modernen Protokollen und Technologien wie OpenID Connect und OAuth BaFin / MaRisk Compliance Kenntnisse wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Teamfähigkeit Durchsetzungsvermögen Zielorientierung Einsatzbereitschaft, auch interkulturell & weltweit Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Software Security Experte (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Hamburg, Köln, Leinfelden-Echterdingen, München
msg life ist seit mehr als 40 Jahren der führende Anbieter von Software, Beratung und Cloud-Lösungen für Versicherungsunternehmen. Suchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Ein sicheres Arbeitsumfeld, das sich durch flexible Arbeitszeiten, interessante Perspektiven und flache Hierarchien auszeichnet? Dann werden Sie Teil unseres Teams. Unsere Software hilft Versicherungen in mehr als 30 Ländern dabei, die Verträge ihrer Kunden problemlos zu verwalten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter als Software Security Experte (m/w/d) beim führenden Anbieter von Software, Beratung und Cloudlösungen für Versicherungsunternehmen Referenznummer: 0828-AZukunftsorientierte, strategische Weiterentwicklung der msg.Insurance Suite, unserer Komplettlösung für einen vollständig digitalisierten VersicherungsbetriebSie bringen sich in Ihrer Rolle als Information Security Spezialist (m/w/d) aktiv in die Weiterentwicklung der Security-Architektur ein; Zielsetzung ist die Bereitstellung der msg.Insurance Suite als SaaS-LösungSie erstellen IT-Security-Konzepte und -Richtlinien, stimmen diese mit IT-Betrieb und Softwareentwicklung ab und sorgen für die Umsetzung im Rahmen der Produktentwicklung und in KundenprojektenSie stellen das Security Monitoring und Reporting sicher und begleiten die Durchführung von Security Audits und Penetration TestsSie wirken in Akquisen, Vorstudien und Proof of Concepts mit, präsentieren Ihre Themen auf Entscheidungsträgerebene und führen Kundenworkshops und Schulungen durchErfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Mathematik bzw. einer Naturwissenschaft oder eine vergleichbare QualifikationPraktische Erfahrung in der Softwareentwicklung und Architekturberatung mit Schwerpunkt IT SecurityFundiertes Know-how zur Absicherung und Härtung produktiver Umgebungen und darauf laufender ServicesKenntnisse sicherheitsrelevanter Methoden und Standards wie ISO27000 ff., BSI GrundschutzGute Java/JEE Kenntnisse und Kenntnisse einschlägiger Open Source Frameworks und ToolsIdealerweise zusätzlich Know-how im Bereich Cloud Security bzw. Security in virtualisierten UmgebungenAnalytisch-methodisches und strukturiertes Denken, Kreativität, Organisationsfähigkeit, Ergebnis- und LösungsorientierungSpaß an agiler Softwareentwicklung, neuen fachlichen Herausforderungen und der Arbeit im TeamSoftwareentwicklung bei msg lifePlattformunabhängige und flexible Gestaltung von Geschäftsprozessen und Zugriffswegen, hohe Performance auch bei großen Nutzerzahlen, flexible Skalierbarkeit – das zeichnet unsere Software aus. Zu unseren aktuellen Herausforderungen zählen Themen wie digitale Transformation, Optimierung der Customer Experience und App-Entwicklung. Wir leben Innovation – entwickeln Sie unsere moderne Architektur zukunftsorientiert weiter und setzen Sie gemeinsam mit uns im Versicherungsmarkt den Software-Standard.Sie haben Freude an neuen Technologien, sind aber nicht in jedem Themengebiet bereits ein Experte (m/w/d) – wir investieren in unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erweitern kontinuierlich und gemeinsam mit Ihnen Ihre fachlichen Schwerpunkte und Interessen. Bewerben Sie sich, auch wenn Sie nicht alle genannten Technologien bereits exzellent beherrschen.Wir begleiten Ihren Start bei msg life mit einem mehrtägigen Onboarding-Programm im ersten Jahr. Zusätzlich steht ein Ansprechpartner aus dem Fachbereich während Ihrer Einarbeitungszeit für alle Ihre Fragen zur Verfügung. Ihre Benefits Flexibles Arbeitszeitmodell Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Home Office JobRad Gute Verkehrsanbindung Moderne Arbeitsumgebung Onboarding Work-Life-Balance Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung! Eine Rückmeldung erhalten Sie i.d.R. innerhalb von 5 Werktagen von uns.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: