Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit: 89 Jobs in Zuffenhausen

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Unternehmensberatg. 33
  • Wirtschaftsprüfg. 33
  • Recht 33
  • It & Internet 22
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Sonstige Branchen 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Metallindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 84
  • Ohne Berufserfahrung 33
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 89
  • Home Office 20
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 81
  • Praktikum 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit

IT Solution Architect (w/m/d) Network and Security

Mo. 19.10.2020
Ditzingen
Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Ditzingen nahe bei Stuttgart einen IT Solution Architect Network and Security (w/m/d) Sie sind ein absoluter Experte/eine absolute Expertin Ihres Faches und beraten zu allen technischen Anliegen, die mit innovativen Netzwerklösungen zu tun haben. Die von Ihnen konzipierten Netzwerk-Architekturen entsprechen immer den jeweiligen Business-Anforderungen und bestechen durch Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit. Dank Ihrer Branchenerfahrung wissen Sie genau, worauf es bei der Evaluierung von Netzwerkanbietern und -lösungen ankommt. Deshalb fungieren Sie auch als fachkundige Ansprechperson für externe Dienstleister und als Koordinator/-in vielseitiger IT-Infrastrukturprojekte. Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in einem branchenähnlichen IT-Umfeld Vertieftes Wissen zum State of the Art von LAN-/WLAN-Netzwerken und gerne erste Praxis mit ADC, NAC und SDN Eine aufgeschlossene Persönlichkeit, die sich intensiv mit Innovationen im IT-Bereich beschäftigt, ausgeprägtes Organisationstalent besitzt und Freude an Teamarbeit hat. Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie Hervorragende Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z.B. mit Sport- und Fitnessprogrammen Familienfreundliche Infrastruktur
Zum Stellenangebot

(Senior) Security Consultant (m/w/d) IT/OT/Risikomanagement/Embedded Security/

So. 18.10.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: P0006V639Als Teil des Teams Security Architecture, wirst du hinter die Kulissen der automobilen Fertigung bei Daimler blicken. Und zwar weltweit. Weiterentwicklung, Umsetzung und Unterstützung der IT-Sicherheitskonzepte aller Daimler Produktionsstandorte im In- und Ausland. Identifikation von Handlungsfeldern, Bewertung von Risiken, Abstimmen-, Priorisieren und Koordinieren der Umsetzung von Maßnahmen zur Schwachstellenbeseitigung. Beratung der Ansprechpartner in den Werken vor Ort zur Umsetzung der IT-Security Vorgaben. Beratung in Projekten und Plattformen im Umfeld IT-Security und in der Absicherung von Automatisierungstechnik. Beratung bezüglich einer sicheren Erstellung, Inbetriebnahme und Betrieb von Produktionsanlagen. Überprüfung der Produktionsstandorte hinsichtlich IT-Sicherheitsvorgaben des Daimler Konzerns. Durchführung von Security Assessments in der Produktion und Beratung der Werke zur Umsetzung der Securitystrategie. Abgeschlossenes Informatik- oder Ingenieur-Studium. Quereinsteiger mit Produktions-Knowhow und vergleichbarer fachlicher Qualifikation willkommen. Kenntnisse und Erfahrung in technischen und organisatorischen Bereichen der Informationssicherheit. Tiefgehendes Wissen oder Erfahrungen zu einem oder mehreren der folgenden Bereiche:  IT-Sicherheit, Embedded Security, Risikomanagement, IT Infrastruktur etc. Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich aktueller und aktuell eingesetzter Automatisierungstechnik & Protokolle (PROFINET, ModbusTCP) wünschenswert. Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse. Strukturierte und analytische Vorgehensweise. Selbständige ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise. Durchsetzungsvermögen. Bereitschaft zur Reisetätigkeit (max. 50%) – auch international. Hast Du Zertifizierungen im Bereich Informationssicherheit oder bist du an diesen interessiert? Lass es uns wissen. (zum Bsp. CISSP, GICSP, ISO 27001, ISO). Führerschein Klasse B. Jährliche Fachfortbildungen erwünscht und möglich. WAS DARFST DU VON DAIMLER TSS ERWARTEN?   Deine Freizeit ist uns wichtig: 30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical.   Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst: Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures.   Für Deine Verpflegung ist gesorgt: Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote.   Wir sichern Dich ab: Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Daimler AG und Abschluss einer privaten Unfallversicherung.   Mit uns bleibst Du mobil: Firmenangehörigengeschäft der Daimler AG und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm.   Auszeichnungen sagen mehr als Benefits: 2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen. Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

IT Security Officer (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Sindelfingen, Leipzig, Hamburg
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Entwicklung und Erweiterung des operativen AKKA IT-Sicherheitsportfolios sowie die eigenständige Durchführung kleiner und mittlerer sicherheitsbezogener Projekte Identifikation, Eindämmung und Vorbeugung von Sicherheitsschwachstellen Ganzheitliche Abwicklung von Sicherheitsvorfällen einschließlich der Ursachananalyse und Forensik Funktion als Berater bei internationalen ISMS-Implementierungs- und Zertifizierungsprojekten sowie bei Risikobewertungen Konzeption und Durchführung zielgruppenspezifischer Schulungen und Awarenessmaßnahmen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt (Wirtschafts-)Informatik, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar 3-5 Jahre praktische Berufserfahrung als Sicherheitsbeauftragter in einem internationalen Umfeld Fundierte praktische Berufserfahrung in der Implementierung und Wartung von IT-Sicherheitslösungen sowie in technischen Lösungen wie Cloud Security, SIEM und Log Management Gute Kenntnisse relevanter Rahmenwerke der Informationssicherheit, z.B. ISO27001, TISAX und NIST Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager IT-Sicherheit und Effizienz (w/m/d)

Sa. 17.10.2020
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Fachliche Expertise - Wenn du dich für die Sicherheit von IT-Infrastrukturen und IT-Architekturen sowie Fragestellungen zur IT-Governance begeisterst und tief in Managementsysteme für Informationssicherheit (ISMS) eingetaucht bist, bieten wir dir als Professional ebenso vielfältige wie herausfordernde Aufgaben.Führungsverantwortung - Als Leiter/-in und Koordinator/-in eines Beratungs- und Prüfungsteams prüfst du die IT-Systeme und -Prozesse unserer Mandanten vor Ort auf Effizienz und Sicherheit.IT-Sicherheitsanalysen - Mithilfe tiefgreifender Untersuchungen, z. B. Penetrationstests und Source-Code-Reviews, beseitigst du Schwächen und Lücken, mit dem Ziel, die Systeme und Prozesse zu zertifizieren.Kompetente Beratung - Als gefragter Allrounder berätst du unsere Mandanten aller Branchen kompetent in Sachen IT und bringst sie somit auf die sichere Seite.Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Software- bzw. Systementwicklung, Datenanalyse, Informationssysteme, IT- bzw. Informationssicherheit erfolgreich abgeschlossen.Darüber hinaus verfügst du über mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in IT-Analysen an der Schnittstelle von Informationstechnik und Business.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Akquiseaffinität, Kommunikationsstärke und Spaß an projektorientierter Teamarbeit zeichnen dich aus.Die Bereitschaft zur Weiterbildung durch interne und externe Qualifizierungsprogramme ist für dich selbstverständlich. Gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab. FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Revisor (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Stuttgart
Als erfolgreiche und moderne Versicherungs­gruppe bieten wir unseren Kunden attrak­tive Produkte und umfassenden Kunden­service. Unsere Mitarbeiter sind unsere Stärke. Gemeinsam und inno­vativ gestalten wir die Zukunft. Mit Sicher­heit. In unserer Hauptverwaltung in Stuttgart vergeben wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position Revisor (m/w/d) Eigenständige Vorbereitung und Durch­führung von risiko- und prozess­orientierten Prü­fungen Bewertung der Angemessen­heit und Wirk­samkeit der inter­nen Kontroll­systeme (IKS) Erstellung von Prüfungs­berichten und Präsen­tation wesent­licher Ergebnisse Nachverfolgung der umzusetzenden Maß­nahmen in den Fach­bereichen (Follow-up) Mitwirkung bei der Erstellung des Revisions­plans Begleitung von Projekten im Unter­nehmen aus Sicht der Internen Revision Ansprechpartner (m/w/d) für revisions­relevante Fragen für die Geschäfts­leitung und die Fach­bereiche der WGV Abgeschlossenes betriebs­wirtschaft­liches Studium oder ver­gleichbare Qualifi­kation Idealerweise Versicherungskenntnisse bzw. Erfahrung in einem versicherungs­nahen Aufgabengebiet Interesse an qualitativen Solvency-II-Frage­stellungen Analytische Fähigkeiten, Kommuni­kations­stärke und Eigen­initiative Selbstständige, struktu­rierte und ziel­orientierte Arbeits­weise Fundierte IT-Anwender­kenntnisse (insbesondere in MS Excel) Erfahrung in der Mit­arbeit bei Projekten Moderner und zukunfts­sicherer Arbeits­platz Kollegiales Arbeits­klima Abwechslungs­reiches und verant­wortungs­volles Auf­gaben­spektrum mit Gestaltungs­spiel­raum Individuelle Einarbeitung 38-Stunden-Woche mit flexibler Arbeits­zeit, 30 Urlaubs­tage, 24.12. und 31.12. arbeits­frei Attraktives Gehalts­paket nach Tarif­ver­trag mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld sowie mit rein arbeit­geber­finanzierter betrieb­licher Alters­ver­sorgung, ver­mögens­wirk­samen Leistungen, Miet- und Fahr­zuschüssen Bezuschussung unserer Betriebs­gastronomie
Zum Stellenangebot

IT-Security Consultant Public Sector (w/m/d)

Sa. 17.10.2020
Stuttgart, Neckarsulm, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt (Oder)
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Stuttgart, Neckarsulm, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main oder München einen: IT-Security Consultant Public Sector (w/m/d)  Legal Entity: Fujitsu TDS GmbH Beraten von öffentlichen Institutionen (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben) zum Einsatz von unseren IT-Security Services im Vorfeld von Service Transitions und bei Service Erweiterungen. Erstellen kundenspezifischer Low Level Designs für Serviceinfrastrukturen von IT-Security Services in ihrem Spezialisierungsbereich Cyber Security wie Netzwerksicherheit, Identity Management, SIEM, IT-Forensik, Client Security, Cloud Security, usw. System Implementierung, Migrationen und Service Transitions Überarbeiten und Verbessern von bestehenden Infrastrukturen für IT-Security Services Forensische Analyse und Evaluierung sicherheitsrelevanter IT-Vorfälle (Event Monitoring und Incident Handling) einschließlich der Begleitung und Beratung der IT-Abteilungen bei der Umsetzung von technischen Schutzmaßnahmen bei öffentlichen Auftraggebern.  Abgeschlossenes Informatikstudium oder vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrungen mit gängigen Pentesting Tools und gute Kenntnisse der aktuellen Trends und Taktiken bei Cyber-Angriffen Praktische Erfahrung in IP-Netzwerken, Security Technologien (Firewalls, IDS, IPS, VPN, Web Proxy) und in der Bedienung von Monitoring- und Reporting-Lösungen Idealerweise verfügen sie über Berufserfahrung im Betrieb oder Aufbau von IT-Security Systemen, wir bieten aber auch sehr gute Einstiegsmöglichkeiten Gute IT-Security (z.B. CISSP) und IT-Netzwerk Kenntnisse, idealweise auch Informations-sicherheit (ISO 27K, IT-Grundschutz) Interkulturelle Kompetenzen und Erfahrung in der Mitarbeit in internationalen, virtuellen Teams Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Dank hoher Eigenverantwortung und Flexibilität haben Sie die Möglichkeit wirklich etwas zu bewirken Durch flexible Arbeitszeiten & -orte bieten wir bei Fujitsu eine gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen sowie Firmenfeiern & Teamevents Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird bei Fujitsu groß geschrieben – auf nationaler und internationaler Ebene bieten wir ein breites Spektrum an Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig – Fujitsu bietet verschiedenste Gesundheitsprogramme an Verschiedenste Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Beauftragte*r für die Informationssicherheit

Sa. 17.10.2020
Esslingen am Neckar
Die Hochschule Esslingen ist eine Hochschule mit einer über 150-jährigen Tradition. Wir legen Wert auf exzellente Lehre und fördern wissenschaftliche Qualifikation und ange­wandte Forschung. Der internationale und interkulturelle Austausch ist uns sehr wichtig. In allen Rankings in Deutschland erhalten wir sehr gute Beurteilungen. Das ist unser Ansporn. Die Hochschule Esslingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Beauftragte*n für die Informationssicherheit gemäß Nr. 5.2.3 VwV Informationssicherheit BW für den Aufbau und zur Umsetzung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) am Campus Esslingen Unsere Rahmenbedingungen: Eingruppierung erfolgt entsprechend der Aufgabenübertragung und persönlicher Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV‑L Beschäftigungsumfang beträgt bis zu 100 % Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet Entsprechend des Rahmenkonzeptes „Informationssicherheit der Hochschulen“ unterstützen Sie als Beauf­tragte*r für die Informationssicherheit die Hochschulleitung bei der Umsetzung ihrer gesetzlichen Aufgaben und sind verantwortlich für den Aufbau, die Implementierung sowie Umsetzung eines Informations­sicher­heits­managementsystems (ISMS), dazu zählen insbesondere: Erstellung eines Sicherheitsgrundkonzeptes mit entsprechenden Teilkonzepten sowie Richtlinien oder weiterer Informationsmaterialien und Mustervorlagen u. a. mit dem Ziel der Integration in die zentrale Infrastruktur und Einbindung in die zentralen Informationsprozesse Etablierung von IT-Sicherheitsmaßnahmen / Informationssicherheitsmaßnahmen, Untersuchung sicher­heitsrelevanter Vorfälle nach Inkraftsetzung der Meldepflicht, Kommunikation von Sicherheits­meldungen inkl. Ausarbeitung von Notfallplänen / -maßnahmen Initiierung, Koordination und Durchführung von Nutzerschulungen / -beratungen sowie Erstellung von entsprechenden Unterlagen (Anleitungen, Flyer, Dokumentationen) Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten, dem Informationszentrum sowie dem Rechtsreferat; Beratung der Hochschulleitung; Teilnahme am Kooperationsverbund sowie Koordination von Arbeitsgruppen Hochschulabschluss (Master, Diplom (univ.)) der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder im Bereich der Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaft mit Bezug zur Informatik Berufserfahrung im Bereich der Informationstechnik, der IT-Sicherheit und im Umfeld der öffentlichen Verwaltung Ausgeprägtes Bewusstsein für IT-Sicherheit und Datenschutz Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Methoden des Sicherheitsmanagements (IT-Grundschutz des BSI, ISO27001 etc.) 
Zum Stellenangebot

Cloud IT Security Experte (w/m/d)

Fr. 16.10.2020
Frankfurt am Main, Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Standort(e): Frankfurt am Main, Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart Art: Festanstellung Die BridgingIT GmbH ist ein 2008 gegründetes und seitdem stetig wachsendes Unternehmen für Technologie- und Unternehmensberatung. Wir begleiten gemeinsam mit den weiteren Mitgliedern der Firmengruppe fastahead, Heidelberg Mobil und craftingIT Kunden verschiedenster Branchen ganzheitlich und stets herstellerunabhängig bei ihren digitalen Transformationen und bieten maßgeschneiderte IT-Lösungen für ihre spezifischen Bedürfnisse. Cloud-Computing ist Ihr Zuhause. Sie sind ein Hands-On Mensch mit praktischer Erfahrung. Der Umfang an Technologien, Möglichkeiten und die Vielfalt begeistern Sie. Den Aufbau und die Verwirklichung von modernen Cloud-Lösungen wollen Sie durch eigene Ideen und mit Ihrer Erfahrung mitgestalten und dabei erleben, wie sich neuer Kundennutzen erzielen lässt. Dabei ist Ihre Weiterentwicklung in unserer Cloud-Community gelebte Praxis. Denn schließlich schaffen es nur die Innovativsten neue Maßstäbe in der Cloud zu setzen! Sie beraten unsere Kunden hinsichtlich Cloud-Strategien im Rahmen der digitalen Transformation auf Basis modernster Technologien und übernehmen gemeinsam mit unseren agilen Teams Verantwortung für folgende Themen: Vorleben und Ausgestalten von Security als Enabler und Ermöglicher der digitalen Welt von morgen Analyse von Sicherheitsvorgaben sowie die Erstellung und Durchführung von Risikoanalysen Beratung und Entwicklung von Cloud IT-Security Lösungskonzepten mit unseren Kunden Durchführung von Security-Beratung und -Audits im Rahmen der heutigen und zukünftigen Herausforderungen in hybriden Cloud-Szenarien Unterstützung im operativen Betrieb und Monitoring von Cloud-Securitylösungen Zusammenarbeit mit unserer Cloud-Community aus verschiedenen Perspektiven und Disziplinen zur Weiterentwicklung unserer Leistungen sehr gute Kenntnisse in Cloud-Security Konzepten, Architekturen und Technologien bereits Erfahrung aus großen und komplexen Cloud-basierten Projekten gesammelt Erfahrung in Cloud-Themen, wie Azure, AWS oder GCP Sie haben bewiesen, dass on-Premisses und verschiedene Cloud-Plattformen keine gegenseitigen Ausschlüsse bedeuten praktische Erfahrung mit den Vor- und Nachteilen der verschiedenen Komponenten ​​ News über Cloud-Technologien sind Ihr täglicher News-Feed​ und inspirieren Ihre eigene Weiterentwicklung Bei uns genießen Sie die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups. Unsere respektvolle und wertschätzende Duz- und Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens-und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um Ihnen den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte Ihre besondere Lebenssituation berücksichtigen.
Zum Stellenangebot

Senior Advisor Cybersecurity (w/m/d)

Fr. 16.10.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und digitaler Transformation. Der Geschäfts­bereich Cloud Infra­structure Services verbindet dabei Lösungen, Dienst­leistungen und Technologie­partner für seine Kunden zu einem integrierten Angebot über die gesamte IT-Wert­schöpfungs­kette hinweg. Wir bieten Ihnen ein tolles Team, schnelle Aufstiegschancen, herausfordernde Tätigkeiten mit Freiheiten und Verantwortung. Sie beraten Kunden in allen Fragen rund um Cyber Defense Technologien und IT-Sicherheit. In Ihrer Position als Senior Advisor Cybersecurity (w/m/d) können Sie in mehrdimensionalen Rollen (Subject Matter Expert*in, Solution Architekt*in bis hin zum/zur Projektmanager*in) agieren und unterstützen unser Team und unsere Kunden. Sie unterstützen unsere Kunden bei der Aktualisierungen ihrer Cybersecurity & Defense Strategien.Sie erstellen und beschreiben proaktiv die technische Lösung, berücksichtigen alle Kundenanforderungen, führen Bewertungen durch und erstellen Konzepte/Lösungen, die den Wert sowohl für unsere Kunden, als auch betriebsseitig für das Unternehmen optimieren.Sie stellen durch regelmäßige Absprachen sicher, dass die Verpflichtungen des technischen Personals des Kunden erfüllt sind, die erforderlich sind, um den „technischen Abschluss“ eines Geschäfts sicherzustellen.Sie verfolgen opportunistisch zusätzliche Geschäftsentwicklungsmöglichkeiten bei unseren Kunden.Sie treiben agile Entwicklungen und Optimierungen der Sicherheitsprozesse mit unseren Kunden voran.Sie sind bestens orientiert und vertraut mit innovativen Security Technologien.Sie unterstützen einen ganzheitlichen Ansatz und Schutz der Netzwerke und Systeme unserer Kunden, damit die Abwehr von Cyber-Angriffen auf einem maximalen Niveau ist.Sie unterstützen Ausbau und Erweiterung des Security Managed Security Services (SIEM, IDS/IPS, Endpunkt, NDR, Schwachstellen Management, AI, usw.).Sie begleiten Anpassung und Erweiterung des Cybersecurity Portfolios und Sonderprojekte.Sie haben praktische Erfahrungen im Cyber­security Umfeld gesammelt und bringen ein solides Grundverständnis in allen Bereichen moderner IT und Architekturen mit.Grundlegende Erfahrungen mit hersteller­spezifischen Produkt-Zertifizierungen oder Sicherheits-Zertifizierungen wie CISSP oder branchenüblichen Standards wie beispiels­weise PMP, Prince 2, ITIL und TOGAF sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.Sie sind kommunikationsstark und fähig aktiv zuzuhören, Kundenanforderungen ziel­gerich­tet zu analysieren und lösungs­orientiert zu arbeiten.Sie sind präsentationsstark und treten überzeugend auf.Sie haben Spaß an neuen Herausforderungen und sind motiviert, neue Bereiche zu erkunden, aktiv mitzugestalten und Verantwortung zu übernehmen.Sehr gute Deutschkenntnisse, verhandlungs­sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine ausgeprägte Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab.Sie möchten Innovationen vorantreiben und zukunftsweisende Projekte mit tollen Kolleg*innen gestalten? Sie wollen eine offene Arbeitsweise im Team erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun? Dann steigen Sie jetzt bei Capgemini ein!
Zum Stellenangebot

Security Engineer (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Stuttgart
Fashion und Lifestyle, 5.500 Mitarbeiter, 11 Department Stores, 1 E-Shop, 1000 Marken, 15 Restaurants & Confiserien, 15 erstklassige Services und stets ein besonderes Einkaufserlebnis – das ist Breuninger. Du arbeitest als technisch orientierter IT Security & Compliance Specialist in der neu zu schaffenden Security-Gilde die sich über die agilen Entwicklerteams der Shop-Platform und die verschiedenen Teams der Internal-IT erstreckt. Als Subject-Matter-Expert bist du für die analytische Erfassung und Beurteilung von Risiken zuständig Mit deinem Fachwissen berätst du die jeweiligen Teams, schaffst Problemverständniss und trägst zur Weiterentwicklung des Wissens im Bereich Security & Compliance bei Du koordinierst globale Initiativen, überwachst externe Dienstleister und schreibst unser IT-Security-Konzept weiter Du modellierst die Sicherheitsarchitektur und Richtlinien für unsere Infrastrukturen in der Cloud, on-Premise aber auch für unsere Arbeitsplatzumgebungen und Netzwerke Aus Compliance-Anforderungen leitest du technisch umsetzbare Ideen, konkrete Tasks und Stories ab die auf unser unternehmerisches und technologisches Umfeld abgestimmt sind und validierst diese mit dem Compliance Officer Du konzeptionierst und steuerst das sicherheitsrelevante Notfallmanagement Du leitest bzw. begleitest IT-Sicherheitsaudits, Risikoanalysen und achtest auf die Umsetzung von Kontrollmaßnahmen und Unternehmensleitlinien Du überwachst die Qualitätssicherung von Freigabeverfahren Das Organisieren und Durchführen von Pen-Testing gehört zu Deinen Aufgaben Du hast ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Deine fundierte Berufserfahrung im IT-Security-Umfeld ermöglicht Dir die Steuerung und Weiterentwicklung von Entwicklungsteams Neben fundierten Kenntnissen in gängigen Security Standards (PCI DSS, BDSG, BSI, ISO 27001) bringst Du eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und eine gute Portion Feingefühl mit Strukturiertes Arbeiten, soziale Kompetenz, Team- sowie Kritik- und Konfliktfähigkeit zeichnet Dich aus Du hast ein freundliches und sicheres Auftreten, bist argumentationssicher und bringst eine hohe Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit mit Methodenkompetenz im Projektmanagement sowie Arbeiten in agilen Kontexten rundet Dein Profil ab Du bist dir nicht zu schade auch Hand an den Code zu legen Optimalerweise verfügst Du über Erfahrungen in Cloud-Technologien  Bei uns erhälst Du die Möglichkeit, in einem modernen, agilen sowie wertschätzenden Umfeld zu arbeiten. Fühlst Du dich angesprochen? Dann findest Du bei Breuninger ein Team, in dem Du dich wohlfühlen und nachhaltig wirken kannst. Startup-Atmosphäre in einem Traditionsunternehmen Attraktives Gehaltspaket mit freiwilligen Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, sowie 30 Tage Urlaub Eine große Verantwortung und Raum für Deine eigene Ideen sowie gelebte Selbstorganisation 20% Mitarbeiterrabatt auf das gesamte Sortiment gemäß den aktuellen betrieblichen Bestimmungen Hochmotivierte Kollegen in einem tollen Team Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal