Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheitstechnik: 33 Jobs in Oberursel (Taunus)

Berufsfeld
  • Sicherheitstechnik
Branche
  • Immobilien 7
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Banken 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Teilzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 1
Sicherheitstechnik

Staatlich geprüfte*n Techniker*inmit Schwerpunkt Sicherheitstechnik

Mi. 27.05.2020
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank arbeitet als eine der weltweit größten Zentralbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen für den „Technischen Betrieb“ unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine*n Staatlich geprüfte*n Techniker*in mit Schwerpunkt SicherheitstechnikSie erarbeiten ein fachgebietsbezogenes Betriebskonzept im Rahmen des Gebäudemanagements und setzen dieses um. Zudem koordinieren Sie bereits vorbereitete Umbaumaßnahmen für einen Interimsbetrieb und führen diese mit durch, wobei Sie u. a. bei entsprechenden Ausschreibungsverfahren mitwirken. Die Bearbeitung von fachübergreifenden Grundsatz- und Verfahrensfragen gehört ebenfalls in Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Abgeschlossene Ausbildung als staatlich gepr. Techniker*in mit Schwerpunkt Sicherheitstechnik oder artverwandten Schwerpunkten Aktuelle und mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Aufgaben Bereitschaft zur Übernahme einer turnusmäßigen Rufbereitschaft außerhalb der regulären Arbeitszeit Teamfähigkeit, Engagement Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit attraktiven Arbeitsbedingungen (z. B. kostenloses Rhein-Main-Jobticket) sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 9b mD zzgl. einer Bankzulage. Wir erwarten die Bereitschaft, sich einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) zu unterziehen.  Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.
Zum Stellenangebot

Liegenschaftsmanager_in (w/m/d)

Mi. 27.05.2020
Frankfurt am Main
Als städtischer Träger mit derzeit 146 Einrichtungen im gesamten Stadt­gebiet gestalten wir die Bildung, Betreuung und Erziehung von rund 13.000 Kindern in Frankfurt am Main. Mit unseren Krippen-, Kinder­garten-, Hort- und Schulkinderangeboten bieten wir Kindern anregende Lernorte, einen offenen Zugang zu einer respektvollen Gemeinschaft, in der sie sich wohlfühlen und Vorbilder, mit denen sie wachsen können. Arbeiten Sie als Teil des Zentralen Services – Zentrales Liegenschafts­management Betreiberpflichten – an diesem Ziel mit und gestalten Sie mit uns die Zukunft von Frankfurt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n Liegenschaftsmanager_in (w/m/d) VollzeitEGr. 10 TVöD Bauherrenvertretung und eigenverantwortliche Umsetzung von Bauunterhaltungs­maß­nahmen Betreuung von Umbau- und/oder Sanierungsmaßnahmen zur Sicherstellung der Betreiber­pflichten Vergabe von Prüfungen und Wartungen (z. B. nach TPrüfV, BetrSichV, GEFMA 190) regelkonforme Durchführung von Ausschreibungsverfahren bis zur Vergabe von Aufträgen und Nachträgen Steuerung und Kontrolle der Umsetzung beauftragter Leistungen Terminüberwachung, rechtssichere Dokumentation regelmäßige Aktualisierung der Gebäudedaten Rechnungsbearbeitung und liegenschaftsbezogenes Kosten­controlling abgeschlossene Verwaltungs- oder kaufmännische Ausbildung bzw. abgeschlossenes Studium (Diplom / Bachelor) im Bereich Verwaltung oder Ausbildung bzw. Studium (Diplom / Bachelor) im Bereich Facilitymanagement bzw. Bauwesen oder Techniker_in in den genannten Bereichen mehrjährige Erfahrungen in der Grundstücks- und Gebäude­verwal­tung und in der Betreuung von Bau- und Sanierungsmaßnahmen zur Einhaltung der Betreiberpflichten praktische Kenntnisse in der Erstellung von Leistungs­verzeich­nissen, Vergabeunterlagen (VOB, VOL) mehrjährige Tätigkeit in der Planung, Bauleitung, Projektleitung und/oder Projekt­steuerung praktische Kenntnisse in der Termin- und Kostenplanung, Plan­management und Doku­men­tation sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen interkulturelle Kompetenz ein interessantes und lebendiges Umfeld mit vielfältigen Gestal­tungs­räumen umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen betriebliche Altersvorsorge und ein kostenloses Job-Ticket inklusive Mitnahmeregelung für das gesamte RMV-Gebiet wertschätzende und offene Arbeitsatmosphäre sowie eine gute Zusammenarbeit in einem professionellen Team
Zum Stellenangebot

Techniker/Bauleiter (m/w/d) für Türsysteme

Di. 26.05.2020
Frankfurt am Main
Seit 1998 betreut die Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH (g²) große und kleine Bauvorhaben – und bringt ihr Know-how vor allem in der Objektüberwachung ein. g² bietet seinen Kunden eine Gesamtlösung und stellt stets die passende Mannschaft bereit – egal, ob es um Hochbau, integrales Baumanagement oder Finanzcontrolling geht. Das Team setzt sich aus rund 250 Mitarbeitern an sechs Standorten zusammen. Seit 2016 ist das Unternehmen Teil der Drees & Sommer-Gruppe. Arbeitsort: Frankfurt am MainSie sind Experte auf dem Gebiet der Sicherheitstechnik oder möchten sich gerne dazu entwickeln? Sie haben Interesse an der Ausführung und Umsetzung von Tür- und Toranlagen und deren Funktionen oder möchten gerne Ihre Grundkenntnisse vertiefen? Wir suchen am Standort Frankfurt für unser Team einen Techniker/Bauleiter (m/w/d). Ihre Aufgaben im Einzelnen Prüfen und Nachhalten von Vorleistungen Steuerung und Kontrolle der fachlichen Umsetzung der Auftragnehmerleistungen (Tür-/Türkomponentenlieferanten) Nachhalten der Terminabläufe und Qualitäten bei den Auftragnehmern Erfassung von Mängeln und Restarbeiten sowie Nachhalten der Abarbeitung Gewerkeübergreifendes Verständnis für die zu erbringenden Leistungen der Auftragnehmer Veranlassen und Zusammenstellen von Dokumentationsunterlagen Vorbereitung der Abnahme sowie Übergabe an die Inbetriebnahme-Prozesse Sie sind staatlich geprüfter Techniker, Meister, Facharbeiter (m/w/d) der Sparten Elektrotechnik, Metallbau, Holz- u. Bautechnik oder haben eine vergleichbare Qualifikation und bringen einschlägige Berufserfahrung mit Interesse an Sichertechnik und Sicherheitsberatung , Umsetzung von Sicherheitskonzepten bei Großprojekten Schnelle Auffassungsgabe verbunden mit analytischem und vernetztem Denken Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben, mit denen Sie unsere Teams und Experten unterstützen und die gemeinsamen Ziele erreichen Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Regionaler Assetmanager (m/w/d)

So. 24.05.2020
Frankfurt am Main
Gemeinsam haben wir die Kraft, die Welt zu verändern: Techem bietet smarte Lösungen für mehr Energieeffizienz in Gebäuden – und reduziert damit jedes Jahr rund 7 Mio. Tonnen CO2 und bis zu 1,5 Mrd. Euro Heizkosten. Für unsere Kunden und die Umwelt, in über 20 Ländern weltweit. Jetzt suchen wir nur noch Ihre Expertise als: Regionaler Assetmanager (m/w/d) Standort: Eschborn bei Frankfurt am Main Kennziffer: 4/21 Unbefristet Vollzeit Planung, Steuerung sowie Beauftragung und Kontrolle von anlagenbezogenen Maßnahmen Steuerung des Errichtungsprozesses hinsichtlich Terminüberwachung, Qualität und Kosten, dabei Schnittstelle zum regionalen Engineering Koordination der Anlagenabnahme sowie der Mängelverfolgung BeFü – Management durch Qualitätskontrollen mit vorhandenen KPIs und SLAs des Auftragscenter der TEC Verantwortung für das Eskalationsmanagement und die technischen Themen des Beschwerde-/Kundenmanagements Abwicklung des Zählermanagements sowie von Messkonzepten vor Ort in Zusammenarbeit mit dem Bereich Engineering Terminwahrnehmung mit Dritten (beispielsweise TÜV oder Ansprechpartner der Arbeitssicherheit) Fachhochschulstudium Energie- und Versorgungstechnik oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse in der Heizungs-/Kälte- und MSR-Technik Großes Maß an Qualitätsbewusstsein und wirtschaftlichem Denken • Ausgeprägte Service- und Problemlösungskompetenz Engagierte und zielorientierte Persönlichkeit mit hoher Begeisterungsfähigkeit Hohes Maß an Eigenverantwortung und selbstständigem Arbeiten Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift sowie beste Präsentationsfähigkeiten haben Sie vielfältige Gestaltungsspielräume. Bringen Sie sich selbst, Ihre Kompetenzen und Ihre Ideen bei uns ein: als Kollege und als Mensch. Neben moderner Ausstattung, flexiblen Arbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub pro Jahr haben Sie eine Vielfalt an Möglichkeiten, um sich sowohl als Fach- als auch als Führungskraft weiterzuentwickeln. So etwa mit unserem systematischen Entwicklungsprogramm „STEP“. Sie profitieren zudem von unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement „techem vital“ und einer externen Mitarbeiterberatung – denn es ist uns wichtig, dass es Ihnen gut geht. Heute, morgen und in Zukunft.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Facility Management

Sa. 23.05.2020
Kriftel
Die Gemeinde Kriftel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für das Facility Management Das Aufgabengebiet umfasst die technische, infrastrukturelle und wirtschaftliche Steuerung des kommunalen Immobilienbestandes. Aufstellung, Durchführung und Überwachung von Instandhaltungsprogrammen Wahrnehmung der Bauherrenfunktion Optimierung der Prozesse und der Wirtschaftlichkeit Steuerung der Sanierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen Vorbereitung, Vergabe und Abrechnung von Ausschreibungen erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Facility Management, Immobilienmanagement, Gebäudetechnik oder artverwandten Studiengängen (gerne auch Studienabsolventen) Erfahrung im Umgang mit der VOL und VOB gute PC-Kenntnisse (MS-Office, Excel, AVA) gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Führerschein der Klasse B Engagement, Organisationstalent, Dienstleistungsorientierung und Belastbarkeit Geschick im Umgang mit Menschen, Durchsetzungsfähigkeit ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Zusammenarbeit mit einem freundlichen und engagierten Team Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung gute Verkehrsanbindung (ein Jobticket kann in Aussicht gestellt werden) eine unbefristete Beschäftigung mit einer Vergütung entsprechend der Qualifikation nach EG 9b TVöD mit der Möglichkeit des Aufstiegs in die EG 10 TVöD Kriftel ist eine Gemeinde mit rd. 11.000 Einwohnern vor den Toren Frankfurts, in der es sich ausgezeichnet leben und arbeiten lässt und die eine sehr gute Verkehrsanbindung besitzt (S-Bahn-Anschluss, Nähe zur A 66).
Zum Stellenangebot

Projektleiter Nachhaltigkeit (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Gebäudezertifizierungen (DGNB/LEED)

Sa. 23.05.2020
Frankfurt am Main
Baumann Consulting hat sich über 13 Jahre zu einem national und international renommierten Beratungsunternehmen für nachhaltige Energieeffizienz in Gebäuden entwickelt. Mit derzeit 25 Mitarbeitern unterstützen wir Projekte in vielen deutschen Metropolen und auch im europäischen Ausland. Mit unseren Standorten in Washington DC und Chicago sind wir außerdem in Nordamerika präsent. Unsere namhaften Kunden kommen aus dem öffentlichen, gewerblichen und privaten Bereich. Deutsche Qualität trifft bei uns auf amerikanischen Fortschritt – daraus entsteht solides, aber eben auch kreatives Engineering mit der passenden Lösung für jede Herausforderung. Für unseren Standort in Frankfurt am Main suchen wir Sie als Projektleiter Nachhaltigkeit (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Gebäudezertifizierungen (DGNB/LEED) Sie werden Teil eines international und interdisziplinär aufgestellten Teams von Ingenieuren, Simulationsspezialisten und Architekten. Für die Green Building Zertifizierungen nach DGNB und LEED führen Sie vom Entwurf bis zur Abnahme gekonnt die Bauherrnberatung durch und bearbeiten eigenverantwortlich die Projekte. Unsere Fachspezialisten des Bereichs der Technischen Gebäudeausrüstung werden durch Sie bei energetischen Gebäudebewertungen (Energy-Audits) und dem Inbetriebnahme-Management spezifischer Bauprojekte unterstützt. Sie geben Empfehlungen für nachhaltige Baustoffe und erstellen Ökobilanzen für Gebäude. Im Rahmen der Projektbearbeitung verfassen Sie Berichte und Protokolle in Deutsch und Englisch. Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Architektur/Gebäudetechnik/Nachhaltiges Bauen oder einem verwandten Themenbereich Mehrjährige nachgewiesene Berufspraxis im Bereich der Nachhaltigkeitszertifizierungen  Sie besitzen eine vorhandene Qualifikation als DGNB-Consultant/Auditor und LEED AP Ökobilanzen für Gebäude sind Ihnen aus eigener Erfahrung bestens vertraut Sie besitzen gute Kenntnisse im Projektmanagement von Planungs- und Bauprojekten Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Kompetenz zur Mitarbeit in internationalen Projekten und Teams Hohe Eigeninitiative und ein klar strukturierter, ergebnisorientierter Arbeitsstil Bereitschaft zu Dienstreisen Wir bieten Ihnen eine spannende und herausfordernde Tätigkeit rund um weitreichende Projekte auf (inter-)nationalem Parkett. In einem zukunftsweisenden Geschäftsfeld haben Sie die Chance, unseren Standort maßgeblich mitzugestalten. Neben einer leistungsgerechten Vergütung erwartet Sie ein moderner, auch im Sommer angenehm kühler Arbeitsplatz in direkter Nähe zum Frankfurter Ostbahnhof bzw. Osthafen – Sie erreichen uns entspannt über den ÖPNV. Mit flexiblen Arbeitszeiten sowie zahlreichen Optionen für Ihre Fort- und Weiterbildung dürfen Sie ebenfalls rechnen – auch Homeoffice oder ein längerfristiger Aufenthalt in den USA sind nach Absprache möglich. Beim Mittagstisch neue Kraft tanken? Kein Problem, zahlreiche Möglichkeiten warten ganz in der Nähe.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) TGA für die Technisch-Wirtschaftliche Bauberatung

Sa. 23.05.2020
Frankfurt am Main, Köln, Berlin, Leipzig
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen begleitet Drees & Sommer private und öffentliche Bauherren sowie Investoren seit fast 50 Jahren in allen Fragen rund um Immobilien und Infrastruktur – analog und digital. Dadurch entstehen wirtschaftliche und nachhaltige Gebäude, rentable Immobilienportfolios, menschenorientierte Arbeitswelten sowie visionäre Mobilitätskonzepte. In interdisziplinären Teams unterstützen die 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 40 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Alle Leistungen erbringt das partnergeführte Unternehmen unter der Prämisse, Ökonomie und Ökologie zu vereinen. Diese ganzheitliche Herangehensweise heißt bei Drees & Sommer „the blue way“. Arbeitsort: Frankfurt am MainSie sind Experte auf dem Gebiet der TGA und möchten sich gerne weiterentwickeln? Sie interagieren gerne mit Menschen, sehen sich als Schnittstelle zwischen Bauherrn, Projektmanager und Planungsteam und haben ein großes Interesse Mehrwerte für alle zu erzeugen? Dann kommen Sie zu uns und werden Bauberater (m/w/d) in unserem interdisziplinären Team in der technisch-wirtschaftlichen Bauberatung. Diese Position gibt es an folgenden Standorten: Frankfurt und Berlin. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre Präferenz an. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Ganzheitliche Bewertung des Zustandes und der Qualität der TGA sowie Identifizierung von Capex-Maßnahmen Monitoring der Technischen Gebäudeausrüstung während der Realisierung von Bauvorhaben Beratung von Investoren und Bauherren bei An- und Verkauf von Immobilien Durchführung von Qualitätskontrollen und Abnahmen Sicherstellung der Planungsqualitäten und Wirtschaftlichkeit Erstellung von Machbarkeitsstudien und proaktive Entwicklung nachhaltiger, innovativer Sanierungskonzepte Aufzeigen von Mehrwerten für alle Projektbeteiligten wie Nutzer, Investoren, Betreiber und Planer Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA), Gebäudetechnik, Versorgungstechnik, Energietechnik, Elektrotechnik, oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Planung, Beratung oder Bauen Großes Interesse an der Optimierung und Digitalisierung, Qualitätssicherung, Umwelt und Ökologie Schnelle Auffassungsgabe verbunden mit analytischem und vernetztem Denken Lösungsorientiertes Verhandlungsgeschick sowie gutes Gespür für Menschen und Sachverhalte Lust auf den nächsten Karriereschritt Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Beratung zu qualitativ hochwertigen, innovativen, versorgungssicheren, anspruchsvollen und nachhaltigen Gebäuden Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit von Beginn an Verantwortung zu übernehmen -- getreu unserem Motto: „Machen dürfen“ Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtungen Elektrotechnik/Versorgungstechnik für das Projekt eJustice

Fr. 22.05.2020
Wiesbaden
Der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) ist der zentrale Bau- und Immobilien­dienstleister der hessischen Landesverwaltung. Er übernimmt Aufgaben im Bau-, Gebäude- und Standortmanagement. Seine Stärke: Als Komplettanbieter leistet der LBIH alles aus einer Hand – effizient und serviceorientiert. Mit rund 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzt der LBIH ein jährliches Bauvolumen von rund 500 Millionen Euro um und betreut mehr als 3 Millionen Quadratmeter Gebäudefläche. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtungen Elektrotechnik/Versorgungs­technik für das Projekt eJusticeInfrastrukturmaßnahmen für den Einsatz der elektronischen Gerichtsakte Der Einsatzort ist die Niederlassung West mit Sitz in WiesbadenSie möchten einen aktiven Beitrag zur Innovationsoffenheit, Serviceorientierung und Bürgernähe der Verwaltung leisten? Sie interessieren sich für die Implementierung moderner Kommunikationsmittel? Bei uns warten abwechslungsreiche sowie anspruchsvolle Aufgaben rund um das Projekt­manage­ment im Rahmen politisch bedeutender Projekte auf Sie. Abstimmung der Baumaßnahmen zur Errichtung der Elektro- und Datennetzinfrastruktur für den Einsatz der elektronischen Gerichtsakte (eAkte) mit den jeweiligen Projektbeteiligten Verantwortliche Koordination und Steuerung von Einzelprojekten Kosten-, Termin- und Qualitätskontrolle sowie Controlling des Budgets der Einzelbaumaßnahmen Erster Ansprechpartner in der NL bei fachlichen Fragestellungen zum „eJustice“ Projekt Mitwirkung bei der Durchführung von formalen Vergabeverfahren Überwachung von Planungs- und Bauleistungen bis zur Abnahme, Abrechnung und Übergabe an den Nutzer Studium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Versorgungstechnik (FH-Diplom/Bachelor) oder gleichwertiger Abschluss Mehrjährige Erfahrungen im Bereich Elektro- und Datentechnik oder Versorgungstechnik Kenntnisse im öffentlichen Vergabe- und Vertragsrecht, der verschiedenen HOAI-Leistungsphasen, gewerkeübergreifende Kenntnisse im TGA- und Brandschutzbereich sowie Planungs- und Bauleitungserfahrung Kenntnisse in der Koordination von Planungsleistungen mit Building Information Modeling (BIM) sind wünschenswert Verhandlungssicherheit, Durchsetzungsvermögen sowie Organisationsgeschick zeichnen Sie aus Hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortung, Kundenorientierung und einen starken Teamgeist bringen Sie mit Gute Kenntnisse in den MS Office-Programmen, einem AVA-Programm und idealerweise Kenntnisse in SAP CO, RE und PS sowie Grundkenntnisse der Vertragsabläufe und Bauverfahren nach RBBau/GABau Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Hessen Unbefristetes Arbeitsverhältnis Eingruppierung in die Entgeltgruppe 12 des TV-H Sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf Attraktives Gleitzeitmodell und flexible Arbeitszeiten Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte Landesweit gültiges Jobticket für freie Fahrt im ÖPNV – nicht nur für den Arbeitsweg Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Gebäudetechniker (m/w/*) im Rechenzentrum/ Jahresgehalt: 45-52.000€+Bonus/ Tag-Schicht möglich

Do. 21.05.2020
Frankfurt am Main
Unser Kunde, ein führender Betreiber von Rechenzentren weltweit mit Sitz in Frankfurt, bietet Ihnen neben einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgabe einen direkten Einstieg mit leistungsgerechter Vergütung, attraktive Sozialeistungen und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten.Gebäudetechniker (m/w/*) im Rechenzentrum/ Jahresgehalt: 45-52.000€+Bonus/ Tag-Schicht möglichFrankfurtSie stellen in Ihrer Funktion den reibungslosen Betrieb der Gebäudetechnik im Rechenzentrum sicher und übernehmen im Einzelnen folgende Aufgaben:Durchführen von Funktionskontrollen Erkennen und Beheben von Störungen Beauftragen von externen Dienstleistern Planung, Überwachung und Dokumentation der Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten Überprüfung der technischen Unterlagen Mitwirken bei Energieeinsparungsprojekten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Energieelektroniker, Mechatroniker oder einer vergleichbaren Qualifikation Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion gewünscht Erfahrung in der Betreuung gebäudetechnischer Anlagen, vorzugsweise im Umfeld von Rechenzentren, Krankenhäusern oder am Flughafen von Vorteil Schichtbereitschaft von Vorteil, aber NICHT zwingend erforderlich Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift gewünscht Bei dieser Position handelt es sich um eine unbefristete Festanstellung bei unserem Kunden Es erwartet Sie eine professionelle Einarbeitung sowie ein angenehmes Arbeitsklima in einem internationalen Unternehmensumfeld Adecco begleitet Sie während der gesamten Dauer des Bewerbungsprozesses
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter_in (w/m/d) Objektmanagement (Amtsrätin_Amtsrat)

Do. 21.05.2020
Frankfurt am Main
Das Amt für Bau und Immobilien ist als zentraler Ansprechpartner in Bau- und Immo­bilien­fragen für alle städtischen Bedarfsträger zuständig. Mit der Zusammenführung des ehemaligen Hochbauamtes, des Liegenschaftsamtes und Teilen des Stadtschulamtes sind die baufachlich-technischen und immobilienwirtschaftlichen Kompetenzen an einer Stelle in der Stadt­verwaltung gebündelt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Fachbereich Objektmanagement eine_n Sachbearbeiter_in (w/m/d) Objektmanagement (Amtsrätin_Amtsrat) Vollzeit, Teilzeit BesGr. A 12 BesO / EGr. 11 TVöD Wahrnehmung der Objektverantwortung und Steuerung von Instandhaltungsmaßnahmen in Schulen und Kitas Sicherstellen der Funktionsfähigkeit und Betriebssicherheit der Anlagen und Gebäude teambezogene Mitarbeit in verschiedenen Neubauprojekten sowie Sanierungs- und Erweiterungs­maßnahmen Wahrnehmen der Fachaufsicht für die Schulhausverwaltungen Schnittstelle zwischen den Gebäudenutzer_innen und anderen Fachbereichen des Amtes aktive Gestaltung von Veränderungsprozessen Befähigung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst oder abgeschlossenes Studium (Diplom / Bachelor) der Fachrichtung Facility-, Bau-, Gebäude­management oder Verwaltung bzw. Verwaltungsfachwirt_in mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der öffentlichen Verwaltung oder des Gebäude­managements gute Kenntnisse der geltenden gesetzlichen Vorgaben und einschlägigen Vorschriften sowie deren praktische Umsetzung Teamfähigkeit, Durchsetzungs­vermögen, Belast­barkeit und Verhand­lungs­geschick gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit interkulturelle Kompetenz umfassende MS Office-Kenntnisse sowie idealerweise erste Erfahrungen im Umgang mit CAFM-Software umfangreiches Fortbildungs­angebot zu den unter­schied­lichsten Themen­bereichen betriebliche Altersvorsorge und ein kosten­loses Job-Ticket inklusive Mitnahme­regelung für das gesamte RMV-Gebiet flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeit­regelung Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal