Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheitstechnik: 31 Jobs in Resse

Berufsfeld
  • Sicherheitstechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Immobilien 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • It & Internet 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Transport & Logistik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Freizeit 1
  • Funk 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 6
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Befristeter Vertrag 5
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sicherheitstechnik

Projektleiter Gebäudetechnik (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Essen, Ruhr
1989 noch ein regionales Ingenieurbüro und heute eine der innovativsten technischen Unternehmensberatungen im deutschsprachigen Raum. An mittlerweile 15 Standorten unterstützt die M&P Gruppe erfolgreich Eigentümer, Betreiber und Nutzer von Immobilien über den gesamten Lebenszyklus. Bei uns sind alle guten Dinge vier: unser wegweisender Beratungsansatz bündelt hochqualifizierte Fachkompetenzen in den Bereichen Consulting, Engineering, Energie und IT-Lösungen. Grundlage des Erfolgs ist unser starkes Team aus über 300 Mitarbeitenden, die gemeinsam die Mission „creating added value“ verfolgen. Die Agilität der Projektarbeit ermöglicht es uns, Veränderungen mit Flexibilität und Eigeninitiative zu begegnen. Wir sind ein Unternehmen, das am Puls der Zeit arbeitet. Daher sind wir auf ein Team angewiesen, das bereit ist, sich den Herausforderungen des technischen Wandels zu stellen. Wir suchen Mitarbeitende, die aktiv den digitalen Wechsel mitgestalten und neue Schritte mit uns wagen möchten. Du hast Lust, mit uns zu wachsen? Dann werde Teil der M&P Familie! Zur Verstärkung unseres Teams bei der M&P Gruppe am Standort Essen suchen wir ab sofort eine/n Projektleiter Gebäudetechnik (m/w/d) Steuerung und Koordination von umfangreichen und komplexen Projekten der Energie- und Gebäudetechnik für namhafte Auftraggeber Lösungsverantwortung für die Fachkonzepte, Fachplanungen und Ausschreibungen der Systeme und Anlagen gem. Kundenanforderungen und technischen Regelwerken Steuerung von Planungsteams bei der Umsetzung von Planungsprojekten in der Energie- und Gebäudetechnik nach modernen Methoden des Projektmanagements Sicherstellung von Kosten, Terminen, Qualitäten und Ressourcen in der Rolle des Projektverantwortlichen und Bauherrenvertreter Laufende Projektkommunikation mit Auftraggebern, Bauherren, Architekten, Fachplanern, Behördenvertretern etc. Koordination aller externen Projektbeteiligten Anforderungsspektrum gilt für Projektentwicklungen und Neubauprojekte genauso wie für Umbau- und Sanierungsprojekte in Bestandsimmobilien Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Versorgungstechnik, Energie- und Gebäudetechnik oder vergleichbare Ausbildung Mind. 5-jährige Berufserfahrung in der Planung von Systemen und Anlagen der Energie- und Gebäudetechnik im Gewerk HLS/GA Mehrjährige Berufserfahrung in der Steuerung von Planungsprojekten in der Energie- und Gebäudetechnik Grundlagenausbildung in Autodesk REVIT wünschenswert Fundierte Kenntnisse in den Methoden des Projektmanagements Ergebnisorientierte Arbeitsweise Selbstmanagement und Netzwerkkompetenz Steuerungsfähigkeit Teamführungskompetenzen Anspruchsvolle und innovative Projekte bei namhaften Kunden Verantwortungsvolle Tätigkeiten und ein starkes Team mit Rückhalt Eine vertrauensvolle Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien Eine intensive Einarbeitung in die Projekte und Prozesse Ein umfassendes Angebot an individueller und fachlicher Förderung durch unsere unternehmensinterne Academy Interessante Einblicke in viele Branchen und Märkte Ausgezeichnete Entwicklungsperspektiven durch unser M&P Karrieremodell Exzellente IT-Infrastruktur und Einsatz neuester Technologien Abwechslungsreiche und umfangreiche Mitarbeiterveranstaltungen Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Versorgungsingenieurin / Versorgungsingenieur (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Bochum
Die Hochschule Bochum ist eine innovative Hochschule im grünen Herzen des Ruhrgebiets. Sie zeichnet sich durchausgeprägte Praxisnähe und enge Vernetzungen zur regionalen sowie überregionalen Wirtschaft aus und ist international, interdisziplinär und auf nachhaltige Entwicklung ausgerichtet. Damit bietet sie ideale Voraussetzungen für eine qualitativ hochwertige Ausbildung, Forschung und Weiterbildung. Die Hochschule Bochum sucht für das Dezernat 8 zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Versorgungsingenieurin / Versorgungsingenieur (m/w/d) Das Dezernat 8 für Gebäude und Liegenschaftsmanagement betreibt die technischen Anlagen im Bereich Elektro, Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär und MSR einschließlich der Labor- und Werkstatteinrichtungen der Fachbereiche an den Standorten Bochum und Heiligenhaus. Hierbei handelt es sich vor allem um Maßnahmen der Bauunterhaltung (Instandhaltung und Wartung) sowie um Umbau- und Sanierungsmaßnahmen. Außerdem gehört die Planung und Umsetzung der Hochschulstandortentwicklung mit Neubauten und Sanierungs­maßnahmen zu den Aufgaben des Dezernates. Überwiegend handelt es sich dabei um die Nutzer- und Bauherrenvertretung im Zuge großer Bauvorhaben mit dem Land NRW. Strategische Entwicklung der Bestandsanlagen und Neuanlagen im Zuge der Hochschulmodernisierung und Erweiterung Begleitung von beauftragten Ingenieurbüros und Firmen Bauherrenseitige Betreuung extern beauftragter Ingenieurbüros und Projektmanagementaufgaben Budgetsteuerung, Auftragsvergaben und Rechnungsbearbeitung Beratung und Betreuung von Hochschulinstituten und Fachbereichen Planung und Vorbereitung zur Vergabe, Firmenkoordination und Bauleitung Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Dipl.-Ing. / FH bzw. Bachelor) mit dem Schwerpunkt Versorgungs- und Energietechnik oder Energietechnik und Gebäudemanagement o.ä Fundierte Kenntnisse im Bereich der gebäudetechnischen Anlagen Kenntnisse im Bereich des technischen Gebäudemanagements als Bestandteil einer integrierten Gebäudebewirtschaftung Sicherer Umgang mit MS Office, CAD und AVA-Programmen Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen Selbstständige und eigenverantwortliche Aufgabenerledigung Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit nach Entgeltgruppe 11 TV-L. Die Anstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt und ist vorerst für zwei Jahre befristet (sachgrundlose Befristung). Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von derzeit 39,83 Wochenstunden, eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager (w/m/d) im Bereich Facility Management

Do. 22.07.2021
Dortmund
Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist eine der größten Immobilieneigentümerinnen Deutschlands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien über militärische und ehemals militärische Flächen bis hin zu forst- und landwirtschaftlichen Arealen. Kernauf­gabe ist die einheitliche Verwaltung und Bewirtschaftung der Liegenschaften des Bundes. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für das kaufmännisch geführte Unternehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock. Haben Sie als Fachingenieur/in (w/m/d) jemals darüber nachgedacht, wie die technischen Anlagen einer Kasernenanlage oder eines Ministeriums betreut werden? Reizt Sie dieses spannende Immobilienportfolio und suchen Sie eine neue berufliche Herausforderung? Dann haben Sie jetzt bei uns die Gelegenheit dazu! Die Direktion Dortmund sucht am Dienstort Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen: Betriebsmanagerin / Betriebsmanager (w/m/d) im Bereich Facility Management (Entgeltgruppe 11 TVöD Bund, Kennziffer 1.494) Die Einstellung erfolgt unbefristet. Wahrnehmung des technischen Gebäudemanagements auf den Liegenschaften in Zusammenarbeit mit dem Objektteam Gewährleistung der Betreiberverantwortung für den technischen Betrieb und die Betriebssicherheit der Anlagen Analyse und Auswertung von Mängelanzeigen und Einleitung von Maßnahmen zur Behebung von Mängeln an technischen Anlagen sowie Einrichtung der Anlagen Qualifikation: Abgeschlossene Fachhochschulausbildung in der Fachrichtung Versorgungstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Technische Gebäudeausrüstung oder eine andere vergleichbare technische Fachrichtung (Bachelor oder Dipl.-Ing [FH]) Fachkompetenzen: Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Immobilienverwaltung wünschenswert Kenntnisse im Technischen Gebäudemanagement und beim Betreiben von Technischen Anlagen Weitere Anforderungen: Verständnis für betriebstechnische und wirtschaftliche Zusammenhänge Kommunikations-, Konflikt- und Teamfähigkeit sowie Serviceorientiertheit Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Urteilsfähigkeit und ein sicheres Auftreten Befähigung zu konzeptionellem und selbstständigem Arbeiten unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte auch bei erhöhtem Arbeitsanfall Gute Anwenderkenntnisse der IT-Standardanwendungen (MS Office) Kenntnisse in SAP wünschenswert Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft zu teilweise mehrtägigen Dienstreisen Bereitschaft sich gegebenenfalls einer Überprüfung nach § 10 des Gesetzes über die Voraussetzung und das Verfahren von Sicherheitsüberprüfungen des Bundes (SÜG) sowie einer Überprüfung seitens des Nutzers unterziehen zu lassen Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Betriebliche Altersvorsorge Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Fortbildungsangebote sowie berufliche Weiterentwicklung Kurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorgemaßnahmen sowie gesundes Arbeiten Die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben Unterstützung bei der Suche nach angemessenem und bezahlbarem Wohnraum in Dienstortnähe durch Wohnungsangebote im Rahmen der Wohnungsfürsorge des Bundes Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem BGleiG, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des SGB IX vorrangig berücksichtigt. Daher sind Bewerbungen dieser Personengruppen besonders erwünscht. Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Bei entsprechenden Bewerbungen wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.
Zum Stellenangebot

Facility Managerin / Facility Manager (w/m/d)

Do. 22.07.2021
Duisburg
Die Niederlassung Duisburg des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Facility Managerin / Facility Manager (w/m/d) Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien. Mehr als 2.300 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Sie sind zuständig für die Umsetzung des technischen Gebäudemanagements und steuern sowie koordinieren Dienstleister Ihnen obliegt die Sicherstellung der Betreiberverantwortung mit Hilfe von softwareunterstützenden Prüf- und Wartungs­plänen Sie sind verantwortlich für das Kosten-, Qualitäts- und Terminmanagement Ebenfalls fallen die Pflege erforderlicher Daten sowie die Sicherstellung der Datenqualität in Ihren Aufgabenbereich Sie bereiten zentrale Ausschreibungen für das technische Gebäudemanagement (im Rahmen des öffentlichen Vergaberechts – VOB/VOL) vor Sie wirken bei der Sicherstellung der Nebenkostenabrechnung und Dienst­leisterfaktura sowie beim Inbetriebnahmemanagement (IBM) technisch komplexer Bauvorhaben mit Sie übernehmen die fachliche Beratung des Objektmanagers sowie der Kunden des BLB NRW zu technischen Anlagen aus Sicht des Betreibens Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) der Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung, Facility Management, Elektrotechnik, Versorgungstechnik, Bauingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs. Weitere Anforderungen: Idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrungen in Projektteams sammeln Wünschenswert wären Kenntnisse der einschlägigen relevanten Rechts­vorschriften (z. B. VOB, VOL, DIN etc.) Ihr sicherer Umgang in der Anwendung von MS Office sowie einschlägige Methoden- und Softwarekenntnisse runden Ihr Profil ab Sie bringen sichere Deutschkenntnisse mit, welche dem Sprachniveau C1 (fließend in Wort und Schrift) entsprechen Bereitschaft und Befähigung zur Führung eines Dienst-Kfz Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E 13 TV-L oder bis zur Besoldungsgruppe A11 mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Technischer Property Manager für die Gewerbeverwaltung (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Essen, Ruhr
CAPERA Immobilien Service GmbH, ein Unternehmen der CORESTATE Capital Group, ist ein bundesweit agierendes Immobilienunternehmen mit Schwerpunkt auf Property Management für Gewerbe- und Wohneinheiten, Hausmeisterservice und Vermietung. Mit Hauptsitz in Neu-Isenburg (bei Frankfurt a. M.) und Niederlassungen in Berlin, Essen, Gera, Hamburg, Hannover, Magdeburg und München verfügt das Unternehmen über lokale Expertise und gewährleistet so die direkte Betreuung der Objekte und Mieter vor Ort.  Unsere hohen Standards im Bereich  Controlling und Reporting sind ein wesentlicher Faktor unseres Erfolgs. Derzeit betreut CAPERA ca. 25.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten. Organisation, Strukturierung und selbstständige Vergabe der für die ordnungsgemäße Betreuung der technischen Anlagen notwendigen Maßnahmen Beurteilung, Ausschreibung, Vergabe, Überwachung und Abnahme von Baumaßnahmen oder technischen Ausbauten Erstellung von Investitionsbudgets, Kalkulation von Budgets für Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen Einholung von Angeboten für Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen und Rechnungsprüfung Objektbegehungen, Erfassung der technischen Anlagen und technischen Gebäudeausstattung Steuerung und Controlling externer Dienstleister Kommunikation mit Mietern, Auftraggebern, Behörden, Versorgungs-unternehmen Veranlassung von Mängelbeseitigung en Übergaben/Abnahmen von Gewerbeeinheiten Facility Manager, Haustechniker, gepr. Techniker, Elektrotechnik-, Anlagentechnikmeister mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung, insbesondere in der Betreuung von Einkaufszentren Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen Führerschein Klasse B Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten im Hinblick auf technische Maßnahmen Gute Umgangsformen, freundliches und gepflegtes Auftreten, hohe Einsatzbereitschaft und eine selbstständige, zuverlässige Arbeitsweise eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und direkten Kommunikationswegen Begleitung bei der Persönlichkeitsentwicklung durch z. B. regelmäßige Feedbackgespräche  Förderung der beruflichen Weiterbildung in Form von Freistellungen oder Kostenbeteiligungen Arbeiten in einem dynamischen Team, in dem ein wertschätzender, kollegialer Umgang herrscht außerordentliche soziale Leistungen (z. B. Betriebliche Altersvorsorge, Arbeitgeberzuschüsse, Sachbezüge) Work-Life-Balance-Konzept mit flexibler Arbeitszeitgestaltung und der Möglichkeit zum Home-Office kostenfreie Getränke tolle Firmenevents
Zum Stellenangebot

Ingenieur der Elektrotechnik als Experte für Gebäudetechnik (w/m/d)

Mi. 21.07.2021
Hannover, Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Hamburg, Leipzig, München, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden)
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenständige Durchführung von Qualitätskontrollen bei Baumaßnahmen Begleitung und Durchführung von Abnahmen für unsere Kunden im Team mit Sachverständigen anderer Fachdisziplinen Beschreibung und Beurteilung von Mängeln im Bereich Elektrotechnik (ELT) sowie Erarbeitung von Lösungsvorschlägen Erstellung von Gutachten zur Beurteilung von Mangelbehauptungen und Schadensfällen aus elektrotechnischer Sicht Kompetente Betreuung von Kunden sowie Moderation zwischen Geschäftspartnern Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Fundierte und praxiserprobte Berufs- und Branchenerfahrung im Bereich Gebäude- oder Elektrotechnik Idealerweise Kenntnisse im Baurecht und in der Erstellung von Gutachten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Durchsetzungsvermögen und Lösungsorientierung Bewiesene Kunden- sowie Dienstleistungsorientierung gepaart mit hoher Kommunikationsfähigkeit und Spaß daran, über den Tellerrand zu schauen Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl an internen und externen Weiterbildungen für Ihre berufliche sowie persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten, soziale Leistungen, ein wohnortnahes Einsatzgebiet und ein großes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten runden unser Angebot ab. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Ingenieur der Versorgungstechnik als Experte für Gebäudetechnik (w/m/d)

Mi. 21.07.2021
Hannover, Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Hamburg, Leipzig, München, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden)
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Durchführung baubegleitender Qualitätscontrollingmaßnahmen im Hochbau Beschreibung und Beurteilung technischer Problemstellungen sowie Erarbeitung von Lösungsvorschlägen Begleitung und Durchführung von Abnahmen Objektive Erstellung von Gutachten zur Beurteilung von Mangelbehauptungen und Schadensfällen aus technischer Sicht Kompetente Betreuung von Kunden sowie Moderation zwischen Geschäftspartnern Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbarer Bereich Fundierte und praxiserprobte Berufs- und Branchenerfahrung im Industrie- und Wohnungsbau Idealerweise Kenntnisse im Baurecht sowie in der Erstellung von Gutachten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Bewiesene Kunden- sowie Dienstleistungsorientierung gepaart mit hoher Kommunikationsfähigkeit und flexibler Lösungsorientierung Ausgeprägte Kooperations- sowie Teamfähigkeit Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl interner und externer Weiterbildungen für Ihre berufliche sowie persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten, soziale Leistungen, ein wohnortnahes Einsatzgebiet und ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten runden unser Angebot ab. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Werkstudent TGA/ Gebäudetechnik (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Discounter in Deutschland. Als Erfinder des Discounts machen wir seit mehr als 100 Jahren das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich. Dafür geben wir täglich unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit insgesamt 4.700 Filialen sowie 77.000 Mitarbeiter:innen. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Unterstützung in der Erstellung von Dokumentsammlungen der technischen Anlagen Inventarisierung von technischen Anlagen Überführung von Daten aus Schemata und Werk-/ Montageplänen in Erfassungsbögen Datenimport in verschiedenste Systeme Erstellung von Arbeitsanweisungen und Anleitungen für den Einzug in ein neues Verwaltungsgebäude (Heizung/ Lüftung/ Verschattung) Erstellen von Schildern für Achsenbeschriftungen in den einzelnen Bauteilen im Abgleich mit der Bezeichnung in der Gebäudeleittechnik Laufendes technisches Studium mit dem Schwerpunkt Gebäude-/ Versorgungstechnik oder Bauingenieurwesen Neben MS Office Kenntnissen, gute Kenntnisse der themenspezifischen Zeichen-/ Berechnungsprogramme Themenübergreifendes Interesse an der Zusammenarbeit verschiedener Prozessbeteiligter Aufgeschlossenheit, Neugierde und ein gutes technisches Verständnis Top-Branchengehalt Minutengenaue Zeiterfassung Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Elektroniker / Mechatroniker für die Haustechnik (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Oberhausen
Die EDEKA Rhein-Ruhr zählt zu einem der größten Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieben in Nordrhein-Westfalen. Das genossenschaftlich organisierte Unternehmen garantiert die optimale Versorgung der selbstständigen Einzelhändler und der in Eigenregie betriebenen Märkte in NRW sowie angrenzenden Gebieten Niedersachsens und Rheinland Pfalz. Die Genossenschaft beschäftigt rund 50.000 Menschen und erwirtschaftete in 2019 einen Umsatz von knapp 5 Milliarden Euro. Der Hauptsitz ist in Moers.  Mit leistungsfähigen Logistikzentren, einem eigenen Fleischwerk und einer Großbäckerei beliefert EDEKA Rhein-Ruhr täglich knapp 1.000 Märkte mit Frische und Qualität. Die Einzelhandelsmarken EDEKA, Marktkauf und trinkgut sichern damit die Nahversorgung in einer der bevölkerungsreichsten Regionen Deutschlands. Sie kennen uns als eines der marktführenden Lebensmittel-Einzelhandelsunternehmen in Deutschland. Wir versorgen die Verbraucher mit frischen, hochwertigen und preisgünstigen Produkten. Wir suchen für unseren neuen Lagerstandort in Oberhausen einen  Elektroniker / Mechatroniker für die Haustechnik (m/w/d) Vorbeugende Instandhaltung, Reparatur und Wartung unseres Logistikzentrums und unserer haus- und fördertechnischen Anlagen und Sicherheitstechnik Durchführung betriebssicherheitsrelevanter Wartungen und Kontrollmaßnahmen (insbesondere Sprinkleranlage, Notstrom, Sicherheitsbeleuchtung, Brandmeldeanlagen), einschließlich ordnungsgemäßer Dokumentation Bedienung und Inspektion sicherheitsrelevanter, haustechnischer Anlagen Bestellung von Ersatzteilen, Werkzeugen und Verbrauchsstoffen Betreuung und Koordination von Fremdfirmen und Überprüfung der ordnungsgemäßen Aufgabenerfüllung Durchführung von termingerechten Wartungen und Instandhaltungen Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder eine andere handwerkliche Ausbildung Kenntnisse in der Elektrotechnik, Elektronik oder Mechanik Berufserfahrung aus einem Industrie- oder Handelsunternehmen von Vorteil Erfahrung in der Instandhaltung sowie Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Gebäudetechnik, wie etwa Anlagen der Klima-, Brandmelde-, Sicherheits- und Gebäudeleittechnik Selbständige Arbeitsweise, Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit Bereitschaft zum Schicht-Betrieb, Arbeit an Samstagen sowie Rufbereitschaftsdienst Führerschein Klasse B erforderlich Zukunftssicherer Arbeitsplatz beim größten Lebensmittelhändler Deutschlands in einem motivierten, stetig wachsenden Unternehmen Tarifliche Entlohnung Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld Ein kollegiales und offenes Team das sich auf Ihre Unterstützung freut Attraktive Arbeitszeitmodelle in Wechselschicht mit flexiblen Arbeitszeitkonten Umfassende und individuelle Einarbeitung Betriebliche Altersversorgung mit zusätzlichem Arbeitgeberzuschuss
Zum Stellenangebot

Projektleiter*in – Wärmeversorgung / Wärmeinfrastrukturen (Standort Bochum oder Aachen)

Di. 20.07.2021
Bochum, Aachen
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ENERGIEINFRASTRUKTUREN UND GEOTHERMIE IEG DIE FRAUNHOFER-EINRICHTUNG FÜR ENERGIEINFRASTRUKTUREN UND GEOTHERMIE IEG WURDE FÜR DIE ENERGIEWENDE GEGRÜNDET UND SUCHT NUN KREATIVE KÖPFE MIT START-UP-MENTALITÄT, DIE SICH BEIM AUFBAU DES INSTITUTS ENGAGIEREN UND PERSÖNLICHE GESTALTUNGSSPIELRÄUME NUTZEN WOLLEN. VERSTÄRKEN SIE UNSER TEAM ALS PROJEKTLEITER*IN – WÄRMEVERSORGUNG / WÄRMEINFRASTRUKTUREN(STANDORT BOCHUM ODER AACHEN) Zur Erforschung einer klimaneutralen Energieversorgung und zur Entwicklung von Technologien zur Dekarbonisierung von Energiesystemen hat die Fraunhofer-Gesellschaft ihre Einrichtung für Energieinfrastrukturen und Geothermie IEG an mehreren Standorten der Kohleregionen in West- und Ostdeutschland gegründet. Das IEG sucht kreative Köpfe mit Start-up-Mentalität, die sich beim Aufbau der Einrichtung engagieren und Gestaltungsspielräume nutzen wollen. In der nächsten Phase der Energiewende werden die Dekarbonisierung der Wärmeversorgung und die Umstellung der Wärmenetze sowie die Sektorenkopplung zwischen dem Strom-, Wärme- und Gassektor eine wesentliche Rolle einnehmen. Mit der Koordination und Bearbeitung von praxisnahen und zukunftsweisenden Forschungsprojekten können Sie aktiv einen Beitrag leisten, diese Technologien für den Einsatz in Unternehmen anzuwenden und weiterzuentwickeln. Die Arbeitsschwerpunkte liegen dabei im Bereich der Energiesystemanalyse – insbesondere in der Forschung zu Wärmenetzen der nächsten Generation, zur Wärme- und Kältebereitstellung für die Wohnungswirtschaft, zur Prozesswärmebereitstellung für die Industrie sowie zur Auslegung von Wärmeinfrastrukturen, Erzeugungs- und Speicheranlagen. Das Fraunhofer IEG ist an mehreren Standorten ansässig. Die hier ausgeschriebene Tätigkeit kann daher an unterschiedlichen Standorten des Fraunhofer IEG (Aachen, Bochum) ausgeübt werden. Bearbeitung energietechnischer und energiewirtschaftlicher Fragestellungen im Rahmen interdisziplinärer Projekte für nationale und internationale Auftraggeber Entwicklung von Konzepten für Anlagen, Teststände und Energiesysteme in den Bereichen klimaneutrale Wärmeerzeugung, Power-to-Heat, Wärmenetze und Speicher Analyse der Entwicklung von Technologien und Transformationspfaden einer nachhaltigen Wärmewende Koordination der Akquise privater und öffentlich geförderter Forschungs- und Entwicklungsprojekte zum Thema Wärmeerzeugung, Verteilung, Speicherung und Sektorkopplung Bewertung von Projekten und Konzeptvarianten nach technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten Bereichsübergreifende Koordination und Einbindung relevanter Bereiche sowie funktionale Steuerung des Projektteams Fachliche Unterstützung von Netzwerken zum Thema klimaneutrale Wärmeerzeugung und -infrastrukturen auf nationaler und internationaler Ebene  Sie verfügen über ein naturwissenschaftliches oder ingenieurtechnisches Hochschulstudium vorzugsweise mit Schwerpunkt Energietechnik, Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik oder Chemieingenieurwesen sowie ggf. eine abgeschlossene Promotion – alternativ bringen Sie eine vergleichbare Qualifikation mit. Sie verfügen über mehrjährige akademische oder praktische Erfahrung im Bereich der Energiewirtschaft, insbesondere im Bereich der Wärmeerzeugung, sowie in der netzgebundenen Verteilung und Speicherung. Erfahrung in der Akquise und Koordination großer Projekte im Kontext der Energiesystemtransformation Führungserfahrung in interdisziplinären Teams Sie stellen Ihre Arbeitsergebnisse in Präsentationen auf Englisch und Deutsch vor und lassen andere an Ihrer Begeisterung für das Thema teilhaben. Sie bauen mit Geschick Netzwerke und Kooperationen auf und aus. Sie bringen Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Leistungsbereitschaft mit. Bestmögliche Verknüpfung von Unternehmertum und Wissenschaftsgesellschaft Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das! Sie erhalten maßgeschneiderte Soft-Skill-Trainings und fachliche Weiterbildungen, um Ihr Potenzial bei uns aufzubauen und einzubringen. Unsere Führungskräfte machen Sie stark, damit Sie erfolgreich sind. Flexible Arbeitszeiten werden bei uns großgeschrieben, um individuelle Anliegen zu berücksichtigen. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Arbeitsbereich selbst zu gestalten und Ihre Ideen einzubringen. In unserer Forschungseinrichtung ist Diversity ein wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit ein. Zudem profitieren Sie von Corporate-Benefits bei attraktiven Unternehmenspartnern und einem vergünstigten Job-Ticket. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Es wird die Verlängerung angestrebt, um Ihnen eine attraktive Karriereentwicklung im Fraunhofer IEG zu ermöglichen. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.  Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: