Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Softwareentwicklung: 346 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung
Branche
  • It & Internet 185
  • Recht 29
  • Unternehmensberatg. 29
  • Wirtschaftsprüfg. 29
  • Sonstige Dienstleistungen 22
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 16
  • Elektrotechnik 15
  • Feinmechanik & Optik 15
  • Sonstige Branchen 15
  • Transport & Logistik 15
  • Verkauf und Handel 12
  • Groß- & Einzelhandel 12
  • Telekommunikation 11
  • Finanzdienstleister 9
  • Funk 7
  • Medien (Film 7
  • Tv 7
  • Verlage) 7
  • Banken 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 326
  • Ohne Berufserfahrung 163
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 339
  • Home Office 73
  • Teilzeit 28
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 319
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Praktikum 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Ausbildung, Studium 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Softwareentwicklung

Developer (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Vertragsart: Vollzeit, unbefristet Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess. Wer wir sind? Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen. Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit. Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen! Eigenverantwortliche Entwicklung von Software im Rahmen von agilen Entwicklungsteams zur Abbildung komplexer Geschäftsprozesse in kosteneffizienten Softwarearchitekturen mit dem Fokus auf den Aufbau/Weiterentwicklung einer Microservice-orientierten Landschaft Eigenständige Erstellung und Implementation von UI Design Vorlagen, Konfigurationen und Code Entwicklungen für die verantworteten Softwaresysteme Build, Deployment, Dependency- und Konfigurationsmanagement Inhaltliche Prüfung der technischen Lösung des externen Partners auf Highlevel- und Lowlevel-Basis, sowie der Abhängigkeiten der Applikation Unterstützung beim Sicherstellen der Befolgung von Applikations- und Architekturstandards für Entwicklung, Konfiguration, Design, Schnittstellen, Analyse, Konzeptionierung und Entwicklung von Software Systemen Unterstützung bei der Weiterentwicklung agiler Entwicklungsmethoden (z.B. SCRUM) in der Applikation; Übernahme entsprechender Rollen im agilen Team (z.B. als Developer, Tester, SCRUM-Master). Unterstützung des Product Owners bei der Konzeption der Kundenanforderungen und technischen Umsetzung Evaluierung von zukunftssicheren Szenarien und Optionen zur effizienten Architektur in einem dynamischen Telekommunikationsmarkt. Unterstützung bei der nachhaltigen Einführung, Durchführung, Überwachung sowie ggf. Weiterentwicklung von Standard-Prozessen wie Compliance Regeln, SOX, Security (gruppen-, abteilungs-, bereichs-, geschäftsbereich-, unternehmens- und konzernweite Standards, sowie mit externen Lieferanten und Partnern Technisches Consulting interner Kunden (Marketing) Unterstützung bei der Weiterentwicklung eines (BIZ)-DEV-OPS Konzept im Verantwortungsbereich Sicherstellen Reporting, Monitoring aller Applikationen im Verantwortungsbereich, Bugfixing komplexer Anwendungen, Betrieb von Cloud-Lösungen Einführen und Weiterentwicklung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses im Rahmen von Root Cause Analysen bei kritischen Fehlern, sowie auf Basis von Kunden- und Userfeedbackrunden Enge Zusammenarbeit mit anderen Development- und Betriebsbereich über das gesamte Unternehmen Unterstützung bei der Einführung und Weiterentwicklung von modernen IT Methoden wie Continuous Integration / Testautomatisierung, Cloudservices, Blue-Green Development Optimierung bestehender Prozesse sowie Erarbeitung neuer Lösungen Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbar in Fachrichtung Informatik, Kommunikationstechnik o.ä. Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Software Development (im Bereich Telekommunikation wünschenswert) Gute Kenntnisse in Unit Testing, CI, CD und Testautomatisierung Detaillierte Kenntnisse im Bereich IT, Software Development, Software Architektur, Agile Arbeitsmethoden Kenntnisse im Projektmanagement, Betriebswirtschaft, Vendormanagement Erfahrung in der Umsetzung von Veränderungsprozessen Sehr gute Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten Hohe Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen in einem dynamischen Umfeld Starke Teamorientierung, Motivationsfähigkeit und Organisationstalent Strukturierte, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative Verhandlungssichere Deutsch- und  Englisch-Kenntnisse Unternehmerisches Denken und Handeln, innovative und kreative Herangehensweisen Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl (inkl. Vertrag) und die Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria. Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern.  Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.) Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen. Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung. 
Zum Stellenangebot

Senior Developer (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Vertragsart: Vollzeit, unbefristet​ Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg​ Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt​ ​ Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess.​ Wer wir sind?​ Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen. ​ Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit. ​ Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen! Eigenverantwortliche Entwicklung von Software im Rahmen von agilen Entwicklungsteams zur Abbildung komplexer Geschäftsprozesse in kosteneffizienten Softwarearchitekturen mit dem Fokus auf den Aufbau/Weiterentwicklung einer Microservice-orientierten Landschaft  Eigenständige Erstellung und Implementation von UI Design Vorlagen, Konfigurationen und Code Entwicklungen für die verantworteten Softwaresysteme  Build, Deployment, Dependency- und Konfigurationsmanagement  Datenbank-Aufbau und Performance-Optimierung für Hochverfügbarkeitslösungen  Inhaltliche Prüfung der technischen Lösung des externen Partners auf Highlevel- und Lowlevel-Basis, sowie der Abhängigkeiten der Applikation  Unterstützung beim Sicherstellen der Befolgung von Applikations- und Architekturstandards für Entwicklung, Konfiguration, Design, Schnittstellen. Analyse, Konzeptionierung und Entwicklung von Software Systemen  Unterstützung bei der Weiterentwicklung agiler Entwicklungsmethoden (z.B. SCRUM) in der Applikation; Übernahme entsprechender Rollen im agilen Team (z.B. als Developer, Tester, SCRUM-Master) Unterstützung des Product Owners bei der Konzeption der Kundenanforderungen und technischen Umsetzung  Selbständige und eigenverantwortliche Definition, Erstellung und Präsentation von Architektur-Roadmaps für das Senior Management  Erstellung und Weiterentwicklung von Guiding Principles für die Applikations-Architektur   Evaluierung von zukunftssicheren Szenarien und Optionen zur effizienten Architektur in einem dynamischen Telekommunikationsmarkt Key-Experte für die Architektur und Strategie der eingesetzten System-Technologie  Eigenverantwortliche technische Steuerung für Lieferanten & Partner, Steuerung und Anleitung von externen sowie internen Entwicklern  Definition und Erstellung von Summaries & Lessons Learned  für das Senior Management (z.B. Feedback Folien, Beitrag für Deep-Dives etc.)  Unterstützung bei der nachhaltigen Einführung, Durchführung, Überwachung sowie ggf. Weiterentwicklung von Standard-Prozessen wie Compliance Regeln, SOX, Security (gruppen-, abteilungs-, bereichs-, geschäftsbereich-, unternehmens- und konzernweite Standards, sowie mit externen Lieferanten und Partnern   Technisches Consulting interner Kunden (Marketing)  Unterstützung bei der Weiterentwicklung eines (BIZ)-DEV-OPS Konzept im Verantwortungsbereich  Sicherstellen Reporting, Monitoring aller Applikationen im Verantwortungsbereich, Bugfixing komplexer Anwendungen, Betrieb von Cloud-Lösungen  Aufbau, Etablierung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Data Science Ansätzen mit der Zielsetzung der Optimierung von Telekommunikations-Prozessen, um für den Endkunden eine exzellente Customer Journey/Experience zu ermöglichen  Einführen und Weiterentwicklung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses im Rahmen von Root Cause Analysen bei kritischen Fehlern, sowie auf Basis von Kunden- und Userfeedbackrunden  Enge Zusammenarbeit mit anderen Development- und Betriebsbereichen über das gesamte Unternehmen  Unterstützung bei der Einführung und Weiterentwicklung von modernen IT Methoden wie Continious Integration / Testautomatisierung, Cloudservices, Blue-Green Development  Optimierung bestehender Prozesse sowie Erarbeitung neuer Lösungen  Häufige Projektleitung größerer Projekte im übergreifenden Themengebiet, wie z.B.. Upgrade einer Applikation  Trägt die Verantwortung für Meilensteine und Ziele Leben und Sicherstellen einer Treibermentalität und Ownership bei Projekten Tätigkeit ist grundsätzlich eigenständig inkl. Stakeholdermanagement Stimmt nur Ergebnisse bzw. besonders kritische Inhalte mit dem Vorgesetzten ab Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbar in Fachrichtung Informatik, Kommunikationstechnik o.ä.  Mindestens 8 Jahre Berufserfahrung im Bereich Software Development (im Bereich Telekommunikation wünschenswert)  Gute Kenntnisse in Unit Testing, CI, CD und Testautomatisierung  Umfassende Kenntnisse im Bereich IT, Software Development, Software Architektur  Vertiefte Kenntnisse angrenzender Fachgebiete wie z.B.  Projektmanagement, Agile Arbeitsmethoden wie Kanban, Scrum, Less, Safe durch mindestens 3-jährige Berufserfahrung.  Erfahrung in der Umsetzung von Veränderungsprozessen  Sehr gute Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten  Hohe Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen in einem dynamischen Umfeld  Starke Teamorientierung, Motivationsfähigkeit und Organisationstalent  Strukturierte, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative  Verhandlungssichere Deutsch- und  Englisch-Kenntnisse  Unternehmerisches Denken und Handeln, innovative und kreative Herangehensweisen  Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.​ Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl (inkl. Vertrag) und die Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich.​ Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria.​ Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern. ​ Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.)​ Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen.​ Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung.
Zum Stellenangebot

Full Stack Engineer / Java Software Developer (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
Berlin
Willst du die Zukunft der Mobilität mitgestalten? Wir bei DILAX setzen uns gemeinsam mit unseren Kunden dafür ein, dass unsere Städte in allen Bereichen zukunftsfähig werden. Dazu messen und analysieren wir all die Wege, auf denen Menschen sich im urbanen Raum bewegen. In U-Bahn und Bus, vom Büro ins Shopping Center und nach Hause. Diese lokalen Daten liefern wichtige Erkenntnisse, um Städte lebenswert zu gestalten. Unseren Hauptsitz haben wir in Berlin und international sind wir an sechs weiteren Standorten in der Schweiz, in Großbritannien, Spanien, Frankreich, Kanada und den USA vertreten. Mit rund 160 Mitarbeitern betreuen wir unsere Kunden weltweit in rund 1800 Städten. Jeden Tag profitieren dabei über 100 Millionen Menschen von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen.  Zu unseren Kunden zählen alle großen Schienenfahrzeug- und Bushersteller, große und kleinere Verkehrsbetriebe und -verbünde sowie bekannte Shopping Center und Einzelhandelsketten. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir im Rahmen einer unbefristeten Festanstellung einen Full Stack Engineer / Java Software Developer (m/w/d) Aktive Mitgestaltung und Optimierung unserer gesamten Softwarearchitektur Design und Implementierung neuer intelligenter Features sowie ständiges Code Refactoring Continuous Integration und Erstellung umfassender Unit Tests für hohe Softwarequalität Evaluierung, Auswahl und Einsatz modernster Technologien, Tools und Libraries Agile Softwareentwicklung in enger Zusammenarbeit mit dem Produkt-, Sales- und Projektmanagement  Studium in Informatik, Mathematik oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung mit Java, Javascript und CSS Erfahrung in Web-Design und -Entwicklung sowie mit Multi-Tier Applications Sehr gute Kenntnisse von JPA und Spring Gute Kenntnisse von SpringBoot, Maven, Gradle und Angular Gute Kenntnisse von relationalen Datenbanken und SQL (Oracle, Sql Server, PostgreSql) Vertraut mit gängigen agilen Methoden wie SCRUM und Kanban Begeisterung für Clean Code und Testautomatisierung Ergebnisorientierte Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen und Hands-on-Mentalität, gepaart mit viel Motivation, Ideenreichtum und Freude an der Arbeit im Team Kommunikationsstärke in englischer und gerne auch deutscher Sprache Nice to have:  Erfahrung mit Apache Flink und/oder Apache Kafka und/oder dem ELK Stack Erfahrung mit Microservices-Architektur Einen sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsfähigen Branche Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit und Homeoffice-Option 30 Urlaubstage sowie zusätzliche Sonderurlaubs- und Kindkranktage Frisches Bio-Obst, freie Getränke und Mitarbeiterevents (z.B. Sommer- & Weihnachtsfeier, internes Massage- & Sportangebot mit Duschmöglichkeiten etc.) Casual Dresscode und ein “Du“ bis zur Geschäftsführung Moderner Bürokomplex in zentraler Lage mit perfekter Verkehrsanbindung sowie nahe gelegenen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Cafés, Fitnessstudio etc. Umfangreiches Onboarding-Programm und individuelle Betreuung in der Einarbeitungsphase Vertrauensvolles Miteinander in dynamischer, wertschätzender Arbeitsatmosphäre Spannende, herausfordernde Aufgaben und interessante Perspektiven Großer Handlungs- und Gestaltungsspielraum für eigene Ideen Internationale Zusammenarbeit in einem kontinuierlich wachsenden Unternehmen
Zum Stellenangebot

Senior Backend-Entwickler*in (d/m/w)

Sa. 06.03.2021
Berlin, Hamburg
Wir sind die Qudosoft, ein agil entwickelndes Softwareunternehmen mit Sitz in Berlin, Hamburg und Karlsruhe. Wir sind eine 100-prozentige Tochterfirma der Pforzheimer KLiNGEL Gruppe, dem mit 18 Marken in 12 Ländern zweitgrößten Distanzhändler Deutschlands. Mit mehreren Teams und in Kooperation mit verschiedenen Dienstleistern bauen wir unter dem Codenamen „Next Level Commerce (NLC)“ eine vertikalisierte, skalierbare, cloud-basierte eCommerce Platform für die Marken der KLiNGEL Gruppe. Formale Hierarchieebenen gibt es bei uns nicht. Wir glauben daran und sorgen dafür, dass selbstbestimmtes und sinngetriebenes Arbeiten möglich ist. Hierbei setzen wir auf Selbstorganisation, offene Kommunikation und Freiraum für kreative Ideen. Zur Verstärkung für unser Team „Begleiten“ suchen wir Senior Backend-Entwickler*innen Was dich erwartet Wir setzen mit unserem Verantwortungsbereich nach Abschluss des Kaufprozesses an und begleiten unsere Kund*innen ab diesem Zeitpunkt, um ihnen ein rundes und angenehmes Einkaufserlebnis zu ermöglichen.  Um dies zu erreichen, stellen wir im “Mein Konto”-Bereich diverse Funktionen und Informationen, wie beispielsweise die Bestellübersicht mit Lieferaussagen und Stornierungsmöglichkeit sowie Kontoauszüge und Rechnungen zur Verfügung. Wir arbeiten Kund*innenbedürfnisse heraus, entwickeln und testen Ideen. Nur wenn Kund*innenfeedback und KPI-Messung stimmen, setzen sich Features durch. Unser Team besteht aus 9 Expert*innen für Frontend, Backend, UX und Produkt (PO). Wir setzen konsequent auf agile Entwicklungsmethoden, arbeiten iterativ und inkrementell. Dabei werden wir von einem Agile Coach begleitet. Gemeinsame Arbeit, gegenseitige Hilfe und kontinuierliche Wissensverteilung sind uns sehr wichtig. Dabei achten wir auf einen empathischen und geradlinigen Dialog auf Augenhöhe. Aktuell sind wir über die Standorte Berlin, Bremen, Hamburg und Karlsruhe verteilt. Vor Corona haben wir uns ein- bis zweimal im Quartal vor Ort am Berliner Standort, am Karlsruher Standort oder bei den externen Kolleg*innen in Bremen oder Hamburg getroffen. Das soll auch wieder so werden. Du kannst in einem unserer Büros in Hamburg, Karlsruhe oder Berlin, komplett remote oder in einer passenden Mischung arbeiten. Wir bieten eine Vollzeitstelle (40 Stunden / Woche), können uns aber auch minimal 4 Tage bzw. 32 Stunden pro Woche vorstellen. Wir sind uns dessen bewusst, dass du wahrscheinlich nicht alle der aufgeführten Anforderungen schon jetzt erfüllst und das ist auch nicht schlimm. Für uns gilt das Motto “Hire for attitude, train for skills”, also bewirb dich einfach! Implementiere gemeinsam erarbeitete Anforderungen und Architekturen – am besten im Pair mit Kolleg*innen, um dein Wissen zu verteilen Stelle durch automatische Tests die Funktionalität deiner Arbeit sicher Übernimm gemeinsam mit deinem Team die Verantwortung für den Betrieb eurer Anwendungen und überwache deren Status Hilf mit, unsere Kund*innen glücklich zu machen und zu begeistern, indem du und dein Team in kurzen Sprints neue Features entwickelt, diese präsentiert und direkt ausrollt Gemeinsam mit dem Team unterstützt du die KLiNGEL Gruppe beim technischen Wandel vom klassischen Versandhandel zum digitalen Unternehmen Bringe dich im Rahmen unserer Workshops, Retrospektiven und Gilden aktiv in die Unternehmensgestaltung ein Sei mutig! Du verfügst über mehrjährige Erfahrung in objektorientierter Programmierung mit Java und bestenfalls auch Spring Boot Dein Herz schlägt für moderne Architekturpattern wie Domain-Driven Design Du bringst nicht nur vielseitiges Wissen im Bereich Architektur mit, sondern hast auch Spaß dieses Wissen an andere weiterzugeben Du bist vertraut im Umgang mit relationalen Datenbanken und SQL  Optimal sind Erfahrungen oder breites Wissen im Umgang mit folgenden Technologien: Docker & Kubernetes, AWS Ein hohes Maß an Engagement und Kommunikationsstärke sowie Durchsetzungsvermögen in Diskussionen Spaß an der Arbeit im Team sind auch für dich eine Grundvoraussetzung Bonus: du hast bereits im eCommerce-Umfeld gearbeitet Solide Deutschkenntnisse (mind. B1), da unsere Kommunikation ausschließlich in deutscher Sprache erfolgt Motivierte, aufgeschlossene Kolleg*innen mit coolen Ideen und Spaß an kollaborativer, agiler Arbeit Erstklassige, individuelle Einarbeitung, bei der dir deine Kolleg*innen jederzeit unterstützend zur Seite stehen Viel Verantwortung, Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, in einem tollen Team Dinge zu bewegen Die Chance, dich beständig weiterzuentwickeln, an Zertifizierungen und Konferenzen teilzunehmen Flexible Arbeitszeiten und eine selbstbestimmte Arbeitsweise Unsere Büros in Berlin und Karlsruhe bieten alles, was das Entwickler*innenherz begehrt: Kaffee, Softdrinks, frisches Obst, Rückzugsorte fürs Pair-Programming und natürlich einen Kickertisch Einen mit modernster Hardware deiner Wahl ausgestatteten Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Java Entwickler (m/w/d) remote

Sa. 06.03.2021
Berlin, Leipzig, Rostock
DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Für unseren Standort in Berlin, Leipzig oder Rostock suchen wir: Java Entwickler (m/w/d) remote Unterstützung unserer Kunden über remote-Zugriff von Ihrem Büroarbeitsplatz aus Aktive Mitwirkung im gesamten Softwareentwicklungszyklus der Applikationsentwicklung und -wartung im Enterprise Applikation Umfeld Entwicklung mit Webservice- oder Client-Server-Architekturen sowohl im Backend- als auch um Frontend-Umfeld Integrationen und Migration komplexer Datenbanken Gestaltung von Oberflächen inkl. Nutzung von Design Patterns und CI-Vorgaben der Kunden Mehrjährige Erfahrung in der Software-Entwicklung im Bereich Java/JEE Fundierte Kenntnisse aktueller Java Frameworks wie z.B. Spring, JPA Webtechnologien wie HTML, TypeScript in Verbindung mit Angular, React oder Vue.js Anbindung und Integration von Schnittstellen mit REST/SOAP, sowie gängiger Datenbanken Erfahrung im Bereich CI/CD und K8s/Docker sind von Vorteil Sehr gute Deutschkenntnisse Remote aus unseren Büros zu arbeiten, bringt Ihnen mehr Work-Life-Balance Eine vertrauensvolle, kollegiale Arbeitsatmosphäre mit fachkompetenter Einarbeitung Spannende remote Projekte für renommierte Kunden Eine ansprechende Home Office Regelung mit flexiblen Arbeitszeiten Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Individuelle Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten Ein tolles Kollegenteam Kostenfrei Kaffee, Tee und Wasser Mitarbeiterevents wie Kollegenfrühstück, Sommerfest und Weihnachtsfeier Firmenfahrrad, Corporate Benefits und Firmenticket Zentrale Lage mit Einkaufsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Software Development Engineer (w/m/d) C++

Sa. 06.03.2021
Berlin
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. SOFTWARE DEVELOPMENT ENGINEER (W/M/D) C++ für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Standort in Berlin Ref.-Nr. R0114131Als Softwareentwickler (w/m/d) entwerfen, codieren und qualifizieren Sie sichere Softwarekomponenten gemäß einer funktionalen Spezifikation für unser sicherheitskritisches streckenseitiges ETCS-Produkt Radio Block Center (RBC). Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Objektorientierter Entwurf und Implementierung gemäß Anforderungs- und Schnittstellenspezifikation unter Berücksichtigung der UNISIG- (ETCS-) und CENELEC-Normen Review der technischen Dokumentation (Anforderungsspezifikationen, Testspezifikationen etc.) Erstellung und Pflege von automatisierten Unit-Tests Absicherung der Abdeckung zwischen Code und funktionalen Spezifikationen Fehleranalyse und Korrektur Sie arbeiten in einem agilen Entwicklungsumfeld mit standortübergreifenden Teams Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Bahntechnik, Elektrotechnik oder vergleichbar Mehrjährige Erfahrung in der C++-Entwicklung unter Linux Gute Kenntnisse in der objektorientierten Analyse und im Design (design patterns) Grundlegendes Verständnis von Software-Entwurfsmustern und -prinzipien sowie von komponentenorientierten Entwurfspraktiken Erfahrungen im Bereich der Entwicklung von sicherheitskritischer Software, Embedded Development und der entsprechenden Normen, wie CENELEC EN50128 und EN50129 für SIL4-Entwicklung Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler (w/m/d) im Bereich Bahntechnik

Sa. 06.03.2021
Berlin
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. SOFTWAREENTWICKLER (W/M/D) IM BEREICH BAHNTECHNIK für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Standort in Berlin Ref.-Nr. R0114132Als Softwareentwickler (w/m/d) entwerfen, codieren und qualifizieren Sie sichere Softwarekomponenten gemäß einer funktionalen Spezifikation für unsere sicherheitskritischen streckenseitige ETCS Produkt Radio Block Center (RBC). Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Objektorientierter Entwurf und Implementierung gemäß Anforderungs- und Schnittstellenspezifikation unter Berücksichtigung der UNISIG (ETCS-) und CENELEC-Normen Review der technischen Dokumentation (Anforderungsspezifikationen, Testspezifikationen etc.) Erstellung und Pflege von automatisierten Unit-Tests Absicherung der Abdeckung zwischen Code und funktionalen Spezifikationen Fehleranalyse und Korrektur Sie arbeiten in einem agilen Entwicklungsumfeld mit standortübergreifenden Teams Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Bahntechnik, Elektrotechnik oder vergleichbar Mehrjährige Erfahrung im Bereich C++ Entwicklung unter Linux Gute Kenntnisse in der objektorientierten Analyse und im Design (design patterns) Grundlegendes Verständnis von Software-Entwurfsmustern und -prinzipien sowie von komponentenorientierten Entwurfspraktiken Erfahrungen im Bereich der Entwicklung von sicherheitskritischer Software, embedded Development und den entsprechenden Normen, wie CENELEC EN 50128 & EN 50129 für SIL4-Entwicklung Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Solution Engineer (m/w/d) - Google Cloud Platform (GCP)

Sa. 06.03.2021
Berlin, Leipzig
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Bereich Cloud Transformation befähigen wir unsere Kunden, die Balance zwischen Technologie, Organisation und Mensch zu finden und somit das maximale Potenzial von Produkten und Dienstleistungen, Kostensenkung, Skalierbarkeit und Zukunftsfähigkeit der jeweiligen Geschäftsmodelle auszuschöpfen. Dabei beraten wir unsere Kunden auf ihrer individuellen Cloud Journey, von der Strategie bis zu agilen Implementierungsmethoden. Unsere Teams begleiten, konzipieren, modernisieren und implementieren Cloud Services und agieren als zuverlässiger Partner auf der Reise in die digitale Zukunft. Konkret unterstützen wir unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategien mit aktuellen Themenschwerpunkten wie Connected Car, IoT, Industrie 4.0, Digitalisierung, Automatisierung sowie Streaming Analytics und Cognitive Computing. Für unsere Teams an den Standorten Berlin und Leipzig suchen wir engagierte Verstärkung. Unterstützung von Projekten bei Implementierung, Test sowie Produktivsetzung Realisierung flexibler Architekturen in agilen Teams unter Beachtung von clean Code und good Software crafting Entwicklung von Best Practices für Testbarkeit, Wartbarkeit und Skalierbarkeit zur Unterstützung einer offenen Teamkultur Aktive Unterstützung beim Knowledge Transfer von Best Practices Technische Unterstützung interner Teams sowie Kunden bei der Bewertung einzusetzender Technologien Engagement im Umgang mit der Community z.B. durch aktive Konferenzteilnahme oder Teilnahme an Meetups Du besitzt erste Erfahrungen in mindestens einem der folgenden Gebiete: Programmierung von Python, Java, C#, Kotlin oder Scala Software-Entwicklung im Cloud-Umfeld bspw. Cloud Functions, Cloud Spanner oder CDAP Umsetzung von Cloud-Infrastrukturlösungen (insbesondere IaaS & PaaS mit IAM Cloud, App Engine, Linux, Terraform oder Ansible) sowie von Microservices und Sicherheitskonzepten in Cloud-basierten Anwendungen Schnittstellen-Entwicklung mit Apigee oder Streaminglösungen wie Kafka oder Google Cloud Pub/Sub. Containerization/serverless architecture (z.B.Kubernetes, Openshift) Continuous Integration und Deployment (z.B. git, Dataflow, Airflow etc.), in der Nutzung von PowerShell sowie Cloud Deployment-Modellen auf Enterprise-Level (insbesondere public, private, hybrid) Machine Learning Libraries und Natural Language processing (Tensorflow, Cloud AutoML) Datenbanktechnologien wie Hadoop, Hbase oder Cassandra Istio, Grafana zum Monitoring und Visualisierungen von Dashboards Idealerweise bist du sogar schon zertifiziert in der GCP-Domäne (z.B. Cloud Engineer, Cloud Developer, Cloud DevOps Engineer) Du bist im Besitz eines erfolgreich abgeschlossenen Bachelor- bzw. Masterstudiums im Bereich Informatik bzw. äquivalente Ausbildung Du verfügst über analytisches und strukturiertes Denkvermögen zur Lösung komplexer Kundenanfragen. Du verfügst über gute (B2) Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse. Du kannst dir vorstellen, gelegentlich zu Kundenterminen zu reisen. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Dich in Deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Solution Engineer für Prozessautomatisierung (w/m/d) im Bereich Operations Support

Sa. 06.03.2021
Berlin
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 242444Die Daimler Group Services Berlin (DGSB) ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Daimler. Als Shared Service Center für die AG und ihre Tochtergesellschaften bieten wir innovative Lösungen in den Bereichen Finance, Controlling und HR an. So tragen wir in Berlin mit mehr als 1.300 Mitarbeitenden zum wirtschaftlichen Erfolg des Konzerns bei und entwickeln uns dabei stetig weiter! Das Thema Automatisierung ist Deine Leidenschaft, Du kennst dich auf dem Markt der Möglichkeiten aus und weißt wo und wie Du Dich informieren kannst. Du hast Lust neue, innovative Konzepte zu entdecken, bringst Hartnäckigkeit und das Durchhaltevermögen mit, diese umzusetzen. Werde Teil eines kleinen Tech-Spezialisten-Teams, arbeite interdisziplinär in hierarchiearmen Strukturen, projektgetrieben und erwarte keinen Arbeitsalltag, denn hier ist kein Tag wie der andere. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen engagierten Solution Engineer für Prozessautomatisierung (w/m/d). Du unterstützt uns im Rahmen der Digitalisierung und Automatisierung bei der Entwicklung und Einführung von toolbasierten Lösungen. Dabei nimmst Du eigenverantwortlich Aufgabenstellungen entgegen und lernst nicht nur unseren Bereich kennen, sondern bringst gleichzeitig unseren Tower P2P voran. Diese spannenden Aufgaben erwarten Dich: Du unterstützt die digitale Transformation des Shared Service Centers Zur Workflowanalyse und Identifizierung von Automatisierungspotentialen führst Du Workshops mit den relevanten Stakeholdern durch Du programmierst die Automatisierungslösung mit UiPath unter Berücksichtigung der fachlichen und technischen Rahmenbedingungen Innerhalb der Automatisierungsprojekte identifizierst du potenzielle (Softwareentwicklungs-) Risiken und führst diese auf Für (Teil-) Projekte übernimmst Du Verantwortung Dein Ziel wird es sein, die Automatisierungsstandards beim Tower P2P kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu optimieren In Zusammenarbeit mit Deinen Entwickler-Kollegen analysierst Du Softwarecode. Testen und Dokumentieren zur Qualitätssicherung im Rahmen der agilen Softwareentwicklung gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben- Du hast einen (Fach-) Hochschulabschluss in (Wirtschafts-) Informatik/Mathematik oder durch einschlägige Berufserahrung vergleichbar erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung in der Software-Entwicklung kannst du nachweisen Du kennst Dich mit mindestens einer der Programmiersprachen Java, VB, Python oder einer anderen Scriptsprache aus Idealerweise beschäftigst Du Dich intensiv mit modernen Digitalisierungsthemen, wie beispielsweise KI, OCR und Robotic Process Automation mit UiPath oder Microsoft Power Automate Die Bereitstellung von Automatisierungslösungen und Erarbeitung von Standards in der Automatisierung sind Dir nicht fremd In agilen Projekten hast Du bereits gearbeitet Kenntnisse im Bereich Datenbanken (z.B. IBM Planning Analytics (Cognos TM1)) sind von Vorteil Dich charakterisiert eine schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen, Du steigst gerne tief in die Themen und Umsetzung ein Du verstehst Dich als Moderator und Berater an der Schnittstelle zwischen Fachbereichen und IT und hast die Fähigkeit mit unterschiedlichen Menschen auf allen Ebenen auf Augenhöhe zu kommunizieren Das bieten wir: Arbeiten unterm Sternenhimmel: Dich erwartet eine strukturierte Einarbeitung und ein kollegiales Umfeld, in der es Spaß macht zu arbeiten. Mitarbeiterkonditionen: Die Vergütung erfolgt nach Tarifvertrag zudem erwarten Dich attraktive Mitarbeiter-Rabatte, tolle Teamevents, Urlaubs- sowie Weihnachtsgeld. Work-Life-Balance: Wir bieten Dir flexible Arbeitszeiten von 06 bis 20 Uhr (mit Gleitzeitsystem), 30 Urlaubstage sowie die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens (z.B. Homeoffice). New Ways of Working: Wir bieten lichtdurchflutete Großraumbüros mit zukunftsweisenden Arbeitsplatzkonzepten wie DeskSharing und höhenverstellbaren Tischen.Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet), befristet auf 1 Jahr(e)Befristung? - Über die Jahresbefristung hinaus sind wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert. Ganz ohne Formalitäten geht es auch bei uns nicht. Daher bitten wir Dich, Deine Bewerbung ausschließlich online und mit einem Gehaltswunsch einzureichen. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter Schwerbehindertenvertretung_DGSB@daimler.com kannst Du Dich zudem an die Schwerbehindertenvertretung der Daimler Group Services Berlin wenden, die Dich gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Erfahre HIER noch mehr über uns und Deine Möglichkeiten. Bewerben und Arbeiten in Zeiten von Corona Wir rekrutieren digital: Digitale Lösungen ermöglichen es Interviews und Auswahlverfahren ortsunabhängig durchzuführen und somit ein Gesundheitsrisiko für alle Beteiligten zu vermeiden. Wir arbeiten mobil: Schon vor der Corona-Krise haben wir mobiles Arbeiten gelebt und nutzen es aufgrund der aktuellen Situation weiterhin verstärkt. Wir holen Dich sicher an Board: Unser Onboarding und die individuelle Einarbeitung im Team erfolgen größtenteils digital. Ansprechpartnerin bei Fragen: Kathrin, Tel.: 030/887214128
Zum Stellenangebot

RAMS Experte für Platform Development Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Sa. 06.03.2021
Berlin
Want to be part of a historically unique project and design the future of Germany’s digital railway? This is the place to be - as a RAMS Expert, you'll become a driver of innovative solutions (such as European Train Control System (ETCS), digital infrastructure) and have a once-in-a-lifetime opportunity in a dynamic environment: assisting with your topic from its conceptual development, to design to implementation, while at the same time building up one of the most cutting-edge fields in the history of rail transport. Now is the most exciting time to join us!We are currently looking for you to join "Digital Rail Germany" by DB Netz AG in Berlin. Your Tasks: You take account of the RAMS requirements (Reliability Availability, Maintenance and Safety) enabling the safe development of computation and communication platforms for future railway operation You contribute to the risk assessment, hazard mitigation and modelling of functionalon-functional RAM and Safety requirements You compile the necessary Safety documentation like Safety and RAM Plan, Hazard and Risk Analyses, Safety Cases and RAM Analyses according to the relevant standards (e.g. CENELEC, CSM) You define Safety layers and requirements in close cooperation with engineers and architects You support the certification, approval and conformity process You contribute to the design of structured and team-oriented processes and agile methods for the specification and implementation of complex rail systemsYour Profile: Degree in safety engineering or a similar technical field Familiarity with developing complex systems in the railway industry or a comparable mobility sector Expert knowledge and more than 5 years of professional experience in RAMS engineering and management according to CENELEC EN 50126, EN 50128, EN 50129, EN 50159 and EN 50657, in CSM (Common Safety Methods), FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), FTA (fault tree analysis), HAZOP (hazard and operability study), ETA (event tree analysis), RBD (reliability block diagram Excellent command of the English language Take advantage of your opportunity now and become a pioneer! Join us and you'll have the chance to cooperate with leading industry players in a project team of top experts, where you can leave your mark on one of the most technologically riveting fields. You will be working in a startup atmosphere but will still continue to enjoy all of the advantages of a major corporation.Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot


shopping-portal