Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Softwareentwicklung: 333 Jobs in Hassels

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung
Branche
  • It & Internet 190
  • Sonstige Dienstleistungen 35
  • Recht 26
  • Unternehmensberatg. 26
  • Wirtschaftsprüfg. 26
  • Groß- & Einzelhandel 24
  • Verkauf und Handel 24
  • Finanzdienstleister 12
  • Versicherungen 11
  • Elektrotechnik 10
  • Feinmechanik & Optik 10
  • Telekommunikation 9
  • Agentur 7
  • Marketing & Pr 7
  • Werbung 7
  • Banken 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 303
  • Ohne Berufserfahrung 179
Arbeitszeit
  • Vollzeit 321
  • Home Office 105
  • Teilzeit 33
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 298
  • Ausbildung, Studium 14
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
Softwareentwicklung

(Junior) Consultant / Developer (w/m/d) RPA (Robotic Process Automation)

Di. 02.03.2021
Hamburg, München, Köln, Berlin, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Dresden, Mainz oder Berlin.Als (Junior) Consultant / Developer (w/m/d) RPA (Robotic Process Automation) arbeitest Du mit uns an innovativen Lösungen, um die Geschäftsprozesse unserer Kunden zu automatisieren. Dabei nutzt Du state-of-the-art Robotics-Lösungen ebenso wie Elemente der Künstlichen Intelligenz, um in Deinen Projekten das optimale Ergebnis zu generieren. Du willst die digitale Transformation mit großen Schritten vorantreiben und damit die Zukunft der Arbeitswelt aktiv mitgestalten? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Gemeinsam mit Deinem Team entwickelst Du Software-Roboter für unsere Kunden und arbeitest an der Etablierung eines Application Lifecycle Managements. In enger Zusammenarbeit mit Deinen Fachkolleginnen und -kollegen identifizierst Du das Automatisierungspotential von Prozessen. Als Experte für RPA-Themen unterstützt Du unsere Mitarbeiter aus den Fachabteilungen bei ihren Fragen. Du bist verantwortlich für die Konzeption und Erstellung wiederverwendbarer Lösungen. Darüber hinaus unterstützt Du bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Konzepten, Methoden und Tools. (Junior) Consultant / Developer (w/m/d) RPA (Robotic Process Automation) wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, des Ingenieurwesens oder der Naturwissenschaften. Du kannst erste Erfahrungen mit einer RPA-Software wie Blue Prism, UiPath oder Softomotive Process Robot bzw. einem Testautomatisierungstool, z. B. Ranorex, Tosca vorweisen. Du solltest ein grundlegendes Interesse an Prozessoptimierungen mitbringen. Zudem verfügst Du über bereits nachweisbare Kenntnisse in einer Programmiersprache (C#, Java, JavaScript, VB o.ä.). Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Du hast Freude an der Zusammenarbeit und Kommunikation im Team. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior IT Architect (all genders)

Di. 02.03.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Heidelberg, Hof an der Saale, Nürnberg
Du willst bei großen IT-Projekten im Umfeld der wichtigsten Global Player dabei sein? Du möchtest mit motivierten Techies an modernsten Cloud-Technologien arbeiten, dich umfangreich weiterbilden und dabei viel Freiraum genießen? Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du maßgeschneiderte IT-Lösungen mit JavaScript, ReactJS, Java, JEE, Spring, SQL, NoSQL, Kubernetes, Cloud, KI oder Blockchain entwickelst. Wir zählen auf dein Expertenwissen rund um innovative, maßgeschneiderte IT-Lösungen für unsere Kunden – weltweit führende Konzerne. Auch bei komplexen Cloud- und Digitaltransformationen und Integrationsprojekten bist du als Architekt:in gefragt und entwirfst funktionierende End-to-End-Lösungen. Dein Know-how als technische Expertin bzw. technischer Experte kannst du auch als Speaker:in auf internationalen Konferenzen und Autor:in von Fachbeiträgen einbringen – Accenture unterstützt dich dabei mit den benötigten Werkzeugen und einem eigenen Weiterbildungsprogramm für Architekten. Du wirst Teil der Accenture Architecture Community mit einem lebendigen Netzwerk aus Architekten-Kolleg:innen in deiner Region und weltweit, tauschst dich in agilen und interdisziplinären Teams mit hochmotivierten anderen Techies aus und erweiterst so deine Kenntnisse stetig. Mit modernsten Technologien entwirfst du passende Architekturen mit etwa ReactJS, Java, Spring Boot, NoSQL, Cloud und Kubernetes. Reichlich Erfahrung im Einsatz moderner Technologien und Frameworks – deine mehrjährige Praxis ist uns wichtiger als ein IT-Abschluss. Du siehst dich als technische:r Architekt:in und hast bereits passgenaue Lösungen entwickelt. Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch Wir lernen dich als offenen Geist und Teamplayer:in kennen. Komplexe Problemstellungen zerlegst du in lösbare Einzelaufgaben und überzeugst durch deine selbstständige Arbeitsweise. Leidenschaft für Veränderung. Wir suchen stetig neue Mitarbeitende, die mit ihrer Persönlichkeit, ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten unsere agilen und interdisziplinären Teams noch besser machen. Die Synergie von Technologie und menschlicher Intelligenz hilft uns dabei, digitale Innovationen zu entfachen und die Welt zu verändern. Werde Teil unseres Teams und implementiere innovative Lösungen, mit denen unsere Kunden die Chancen des digitalen Wandels ergreifen können.
Zum Stellenangebot

Fullstack Entwickler (m/w/d)*

Di. 02.03.2021
Aachen, Berlin, Dresden, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Wir bei mgm entwickeln seit über zwei Jahrzehnten Webapplikationen für die Branchen Commerce, Insurance und Public Sector. Unsere mehr als 750 Kolleginnen und Kollegen an 16 internationalen Standorten eint die Leidenschaft für Digitalisierung. Wir leben Enterprise-Softwareentwicklung und lieben Individualität. Bei uns steht die Wertschätzung jedes Einzelnen an erster Stelle. Denn wir sind überzeugt, dass Innovation nur dann entsteht, wenn Menschen sich frei entfalten können. Daher bietet mgm Dir das perfekte Umfeld, um Dein Potential voll auszuschöpfen.   Unsere mgm-Themen reichen von HTML5, React, Redux und TypeScript über Mobile und Hybrid Apps bis hin zu Enterprise Java 8+ mit Hadoop, Solr und HANA DB. Eigenständige Konzeption und Implementierung neuer Funktionen in komplexen AnwendungslandschaftenCoding im Front- und Backend, hauptsächlich mit Java sowie JavaScript / Typescript / React / ReduxZusammenarbeit in agilen, standortübergreifenden TeamsErstellung von technischen DokumentationenAbgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder NaturwissenschaftenPraxiserfahrung in der Software-EntwicklungGute Kenntnisse in Java sowie weiteren Webtechnologien (Javascript, Typescript, CSS, HTML5)Spaß an der Arbeit in internationalen TeamsSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseInnovative Technologien und spannende DigitalisierungsprojekteWork-Life-Balance: flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Möglichkeit zum SabbaticalKontinuierliches Lernen und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch unser internes und externes TrainingsangebotSichere Festanstellung mit geringer Reisetätigkeit und ÜberstundenvergütungsmodellKeine Onsite-Arbeit, d.h. Dein Arbeitsplatz ist bei mgm und nicht beim Kunden vor OrtEin sympathisches, kollegiales Team mit Duz-Kultur, flachen Hierarchien und Team-EventsRegelmäßige Feedback- und EntwicklungsgesprächeZuschuss zur bAV und gefördertes ÖPNV Ticket je nach Standort30 Tage Urlaub * Für uns ist Dein Geschlecht nicht entscheidend. Wichtig ist, dass Du zu uns passt.
Zum Stellenangebot

C# Software-EntwicklerInnen (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Köln
cleverbridge ermöglicht Unternehmen mit digitalem Business die Monetarisierung ihrer Kundenbeziehungen. Mit einem Team aus ca. 300 hoch motivierten und innovativen Experten in Köln, Chicago und Tokio setzen wir unsere marktführende Lösung zum Nutzen dieser global agierenden Unternehmen ein. Wir befinden uns in einem dynamischen Umfeld, in dem wir unsere Entscheidungen regelmäßig hinterfragen, um immer wieder zu dem bestmöglichen Ergebnis zu kommen. Deshalb legen wir besonderen Wert auf eine offene und wertschätzende Kommunikation und Zusammenarbeit. Wir suchen C# Software-EntwicklerInnen (m/w/d) zur Verstärkung unseres Kernteams in unserem Büro in Köln. Zusammen mit unserem Development Team konzipierst und entwickelst Du die neue Generation unserer E-Commerce Plattform. Du verantwortest das Softwaredesign und die Architektur und baust die Plattform mit state of the art Technologien und innovativen Methoden weiter auf. Du arbeitest agil in Teams mit 4-6 EntwicklerInnen, festen Product Ownern und Agile Coaches zusammen. Schnelle Release Cycle, Pairprogramming und Test Driven Development sind für dich ein Muss und Du hast den Kundenfokus wie die Qualität unserer Plattform stets im Auge. Design, Implementierung und Weiterentwicklung der cleverbridge-Commerce Core Plattform (inkl. Bestellprozess, Subscription Management, Zahlungsabwicklung, Betrugsprävention bis hin zu Reporting & Analytics etc.) Analyse von Problemstellungen und Bestimmung der Systemanforderungen Code Reviews und Testing Gestaltung der Systemarchitekturen Aktive Mitarbeit im agilen Development Team 3-5 Jahre Erfahrung in folgenden technischen Bereichen: C#, (.net framework), Oracle DB, API und data orientation, domain knowledge ecommerce oder subscriptions Knowledge payment and accounting Fan von agiler Softwareentwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Studium kein Muss Begeisterung für neueste Technologien Modernes Büro im Herzen Kölns mit grandioser Domblick Dachterasse Flexible Arbeitszeitmodelle Home Office Möglichkeit Exploration Days/Dev Open Space pairprogramming kein Dresscode
Zum Stellenangebot

Solution Consultant (f/m/d) 3D Visualization

Di. 02.03.2021
München, Stuttgart, Darmstadt, Karlsruhe (Baden), Düsseldorf, Hamburg, Berlin
Dassault Systèmes is the second largest software manufacturer in Europe and has been a dynamically growing, innovative company since 1981. Do you have dreams? Do you enjoy challenges? Here at Dassault Systèmes, we empower people with passion to change the world and create the future.  3DEXCITE is the leading, one-stop-provider of high-end software, consulting and creative services in professional 3D visualization. The company opens up creative freedom to deliver emotional assets for digital, interactive marketing and sales experiences. From consulting, through workflow, to final visualization assets, 3DEXCITE transforms engineering data into powerful visual experiences, which we call engineered excitement, and acts as strategic partner to its customer base in the automotive, aerospace and consumer goods industries. We currently employ 750 staff at 15 offices worldwide. The location is either remote or at one of our 3DS offices in Germany e.g. Munich, Stuttgart, Darmstadt, Karlsruhe, Düsseldorf, Hamburg, Berlin. Ability to travel to our offices and customers in the D-A-CH region and Europe is a basic requirement. Let’s open new horizons together with the power of 3DEXPERIENCE virtual universes! Shape your career with 3DS! #WeAre3DS In the Solution Consultant role you are part of our Global Delivery unit, which is responsible for turning pure data into amazing product experiences - not resting until they meet the customer’s expectations. The team develops usable solutions, analyzes workflows and harmonizes the user experience across the product portfolio. The challenges ahead Consulting our customers to successfully deploy our solutions into their marketing strategy  Preparing and executing business value assessments  Requirement engineering for individual solutions Clarifying technological feasibility of proposed solution approaches with internal and external stakeholders Consolidating input from all internal experts, customers’ departments and partners Preparing and executing workshops for clients and partners Helping to identify follow-up opportunities in alignment with business development University degree in engineering, computer science or marketing and several years of experience in consulting Requirement engineering experience and exceptional skills with conceptual problem-solving Experience in consulting methods, e.g. BVA, is a plus Preferably experience in 3D visualization, web technology or service orientated architecture Excellent interpersonal skills and the ability to communicate effectively both verbally and in writing Strong team building skills and appreciation of diverse perspectives  Exceptional drive, energy and passion for continual learning, personal resilience and serving clients Fluent in English, German language skills are a plus Get integrated in the team’s agile development methodology Support the development and get to know all systems and processes Learn how to employ processes, methods and tools in a professional environment
Zum Stellenangebot

Junior Entwickler (m/w/d)* Java

Di. 02.03.2021
Aachen, Bamberg, Berlin, Dresden, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Wir bei mgm entwickeln seit über zwei Jahrzehnten Webapplikationen für die Branchen Commerce, Insurance und Public Sector. Unsere mehr als 750 Kolleginnen und Kollegen an 16 internationalen Standorten eint die Leidenschaft für Digitalisierung. Wir leben Enterprise-Softwareentwicklung und lieben Individualität. Bei uns steht die Wertschätzung jedes Einzelnen an erster Stelle. Denn wir sind überzeugt, dass Innovation nur dann entsteht, wenn Menschen sich frei entfalten können. Daher bietet mgm Dir das perfekte Umfeld, um Dein Potential voll auszuschöpfen.   Unsere mgm-Themen reichen von HTML5, React, Redux und TypeScript über Mobile und Hybrid Apps bis hin zu Enterprise Java 8+ mit Hadoop, Solr und HANA DB.Erlernen der Enterprise-Software-Entwicklung durch unsere erfahrenen EntwicklerSoftware-Entwicklung im Backend, hauptsächlich mit JavaMitarbeit in der Konzeption und Implementierung neuer Funktionen in komplexen AnwendungslandschaftenAbgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder NaturwissenschaftenErste Praxiserfahrung in der Software-Entwicklung durch Praktika oder NebenjobGute Kenntnisse in Java sowie idealerweise mit SpringSpaß an der Arbeit im TeamSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseInnovative Technologien und spannende DigitalisierungsprojekteWork-Life-Balance: flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Möglichkeit zum SabbaticalKontinuierliches Lernen und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch unser internes und externes TrainingsangebotSichere Festanstellung mit geringer Reisetätigkeit und ÜberstundenvergütungsmodellKeine Onsite-Arbeit, d.h. Dein Arbeitsplatz ist bei mgm und nicht beim Kunden vor OrtEin sympathisches, kollegiales Team mit Duz-Kultur, flachen Hierarchien und Team-EventsRegelmäßige Feedback- und EntwicklungsgesprächeZuschuss zur bAV und gefördertes ÖPNV Ticket je nach Standort30 Tage Urlaub * Für uns ist Dein Geschlecht nicht entscheidend. Wichtig ist, dass Du zu uns passt.
Zum Stellenangebot

Frontend-Entwickler (m/w/d)* HTML/JavaScript/TypeScript

Di. 02.03.2021
Aachen, Berlin, Dresden, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Wir bei mgm entwickeln seit über zwei Jahrzehnten Webapplikationen für die Branchen Commerce, Insurance und Public Sector. Unsere mehr als 750 Kolleginnen und Kollegen an 16 internationalen Standorten eint die Leidenschaft für Digitalisierung. Wir leben Enterprise-Softwareentwicklung und lieben Individualität. Bei uns steht die Wertschätzung jedes Einzelnen an erster Stelle. Denn wir sind überzeugt, dass Innovation nur dann entsteht, wenn Menschen sich frei entfalten können. Daher bietet mgm Dir das perfekte Umfeld, um Dein Potential voll auszuschöpfen.   Wir setzen moderne und leistungsfähige Frontends um, die Spaß machen.JavaScript Frontend-Entwicklung in verschiedenen Architekturen (u.a. Serverside/Clientside/Single-Page)Selbstständige Entwicklung und Umsetzung innovativer IdeenEntwicklung diverser Frontends für Desktop, Tablet und mobile Endgeräte, Dashboard-Applikationen, d3-Datenvisualisierung und PrototypentwicklungAbgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder NaturwissenschaftenFundierte Berufserfahrung in der Umsetzung von komplexen JavaScript-Anwendungen (z.B. in React, Angular JS, Ember, Vue.js oder Backbone)Sicherer Umgang mit JavaScript / TypeScript, HTML, CSS und Versionsverwaltungs- und Entwicklungstools sowie Cross-Browser-Know-howSpaß an der Arbeit in internationalen TeamsSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseInnovative Technologien und spannende DigitalisierungsprojekteWork-Life-Balance: flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Möglichkeit zum SabbaticalKontinuierliches Lernen und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch unser internes und externes TrainingsangebotSichere Festanstellung mit geringer Reisetätigkeit und ÜberstundenvergütungsmodellKeine Onsite-Arbeit, d.h. Dein Arbeitsplatz ist bei mgm und nicht beim Kunden vor OrtEin sympathisches, kollegiales Team mit Duz-Kultur, flachen Hierarchien und Team-EventsRegelmäßige Feedback- und EntwicklungsgesprächeZuschuss zur bAV und gefördertes ÖPNV Ticket je nach Standort30 Tage Urlaub * Für uns ist Dein Geschlecht nicht entscheidend. Wichtig ist, dass Du zu uns passt.
Zum Stellenangebot

Sach­be­ar­bei­ter (m/w/d) im Re­fe­rat I A 4 „E-Go­vernment, In­for­ma­ti­ons­tech­nik“ der Staats­kanz­lei NRW

Di. 02.03.2021
Düsseldorf
Im Geschäftsbereich desMinisterpräsidentendes Landes Nordrhein-Westfalenist in der Staatskanzlei im Referat I A 4 „E-Government, Informationstechnik“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelleeiner Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters (m/w/d)befristet bis zum 31. Juli 2025zu besetzen.Dem Referat obliegen die strategische und operative Steuerung von E-Government-Projekten, die Konzeption, die Organisation und die Steuerung des IT-Einsatzes in der Staatskanzlei sowie die Planung und Abstimmung von ressort- und länderübergreifen E-Government- und IT-Konzepten. Dabei hat das Referat gerade einen strategischen Neustrukturierungsprozess durchlaufen, der zu Veränderungen des Aufgabenspektrums innerhalb des gesamten Referates sowie der einzelnen Arbeitsplätze geführt hat und weiterhin führen wird. Daher bezieht sich die vorliegende Stellenausschreibung auf das gesamte Spektrum der aktuellen wie zukünftigen Tätigkeiten im Referat und richtet sich an vielfältig interessierte und breit aufgestellte Beschäftigte, die motoviert sind, sowohl den Wandel hin zur digitalen Verwaltung im Rahmen des E-Governments als auch eine organisatorische Neuaufstellung des gesamten IT-Bereiches mitzugestalten. Vor diesem Hintergrund können an dem konkreten Arbeitsplatz im Wesentlichen folgende Aufgaben anfallen, die im Rahmen gewisser Grenzen aufgrund persönlicher Neigungen und Befähigungen sowie dienstlicher Erfordernisse gestalt- und kombinierbar sind:Unterstützung bei der organisatorischen, konzeptionellen, methodischen und operativen Steuerung interner Projekte (IT und E-Government) sowie der jeweils eingesetzten Projektteams. Hierzu gehört auch die Erstellung von Projektmanagement-Dokumenten (Projektplanung, Projektstatusbericht, Risikoanalyse, Berichtswesen, usw.).Beratung der Anwenderinnen und Anwender in der Staatskanzlei zu sämtlichen Fragestellungen rund um die Themen IT und Digitalisierung.Anforderungsmanagement: Konkretisierung und bedarfsgerechte Umsetzung der Anforderungen aus der Staatskanzlei.Informationstransfer innerhalb der Staatskanzlei.Unterstützung bei der Steuerung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses bezüglich digitaler Verfahren. Dazu gehören neben der Anwendungsbetreuung auch deren Support sowie die konzeptionelle Weiterentwicklung gemeinsam mit den Anwenderinnen und Anwendern sowie den relevanten externen Dienstleistern.Mitarbeit bei der Steuerung diverser Beratungs- und IT-Dienstleister, neben externen Dienstleistern gehört dazu insbesondere IT.NRW.Enge Zusammenarbeit mit dem Beauftragten der Landesregierung Nordrhein-Westfalen für Informationstechnik (CIO) sowie dem zentralen IT-Dienstleister der Landesverwaltung (IT.NRW) zu organisatorischen und fachlichen Fragestellungen sowohl zum IT-Einsatz als auch im Rahmen des umzusetzenden E-Government Gesetzes.Aktive Mitarbeit in ebenenübergreifenden (Land-Kommune/Bund-Länder) GremienUnterstützungsleistungen im operativen IT-SupportAnforderungsprofil:Landesinterne Bewerberinnen und Bewerber:Bewerben können sich Regierungsbeschäftigte mit abgeschlossenem Fachhochschul- / Bachelorstudium bzw. mit vergleichbarer Qualifikation (Verwaltungsfachwirtin bzw. Verwaltungsfachwirt, Angestelltenlehrgang II), die bereits dem gehobenen Dienst angehören und mindestens nach der Entgeltgruppe 9 b (bisherige „große EG 9“) vergütet werden.Landesinterne Bewerberinnen und Bewerber müssen folgende fachliche Anforderungen erfüllen:Kenntnisse und Erfahrungen in der Kommunal- oder Landesverwaltung NRW,sicherer Umgang mit aktueller Informationstechnik (Betriebssystem, Bürokommunikationssoftware, E-Mail).Wünschenswert ist darüber hinaus eine einjährige Berufserfahrung mit Fragen der Organisation, der IT oder des Projektmanagements in der öffentlichen Verwaltung.Externe Bewerberinnen und Bewerber:Die Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an externe Bewerberinnen und Bewerber, die ein abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium der Fachrichtung Informatik oder Wirtschaftsinformatik, alternativ Mathematik, Physik, Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Verwaltungswissenschaft oder vergleichbarer Studienrichtung mit mindestens der Note „befriedigend“ nachweisen können.Sie müssen folgende fachliche Anforderung erfüllen:sicherer Umgang mit aktueller Informationstechnik (Betriebssystem, Bürokommunikationssoftware, E-Mail).Wünschenswert ist darüber hinaus eine einjährige hauptberufliche Erfahrung mit Fragen der Organisation, der IT oder des Projektmanagements.Bei Regierungsbeschäftigten richtet sich das Arbeitsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Bei einer Neueinstellung erfolgt der Aufgabenzuschnitt grundsätzlich entsprechend der Eingruppierung nach Entgeltgruppe 9 b TV-L. Bei entsprechender Anreicherung des Arbeitsplatzes ist bei Erfüllung der personenbezogenen und tarifrechtlichen Voraussetzungen perspektivisch eine Eingruppierung bis einschließlich EG 12 TV-L möglich.Externe Bewerberinnen und Bewerber, die bereits dem öffentlichen Dienst angehören (Tarifbeschäftigte, insbesondere anderer Bundesländer, der Kommunen oder Hochschulen) müssen eine vergleichbare Qualifikation (Bachelor, Verwaltungsfachwirtin bzw. Verwaltungsfachwirt, Abschluss des Angestelltenlehrgangs II) nachweisen und mindestens nach der „großen“ Entgeltgruppe 9 (vergleichbar 9 b TV-L) vergütet werden. Der Aufgabenzuschnitt erfolgt grundsätzlich entsprechend der derzeitigen EingruppierungBei beiden Bewerbergruppen können Bewerbungen von Personen mit einem Masterabschluss oder einer vergleichbaren Qualifikation, die diese für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt (ehemals höherer Dienst) qualifiziert, nicht berücksichtigt werden.Für beide Bewerbergruppen sind von Vorteil:Berufserfahrung in der Leitung und Koordination von IT- oder OrganisationsprojektenBerufserfahrung bei der Einführung von IT-Fachverfahren,Berufserfahrung in der Steuerung externer Dienstleister,Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement,Kenntnisse der Projektmanagementmethodik PRINCE2®Daneben werden insbesondere folgende übergreifende Kompetenzen erwartet:Ausgeprägtes intellektuelles Potenzial, insbesondere eine gute Auffassungsgabe und ausgeprägte ProblemlösungsfähigkeitSicherer und sachorientierter Umgang mit anderen obersten Landebehörden, den Bezirksregierungen, der NRW.BANK und BundesministerienHohe schriftliche und mündliche KommunikationskompetenzStärken in der Kooperationskompetenz, insbesondere Verlässlichkeit und IntegrationsfähigkeitFähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Arbeitensehr gute Anwenderkenntnisse in MS- Office, insbesondere in Word, Excel und OutlookErwartet wird außerdem ein hohes Maß an Flexibilität für einen Einsatz in verschiedenen Bereichen sowie die Bereitschaft, anlassbezogen auch Dienst in den Abendstunden oder am Wochenende zu leisten.In der Staatskanzlei werden Stellenbesetzungen grundsätzlich auch in Teilzeit vorgenommen, soweit nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen. Auch eine Besetzung im Rahmen eines Jobsharing Modells ist möglich.Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.Das Land Nordrhein-Westfalen sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Menschen - und diesen gleichgestellter behinderter Menschen - vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigt.Die Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Zuwanderungsgeschichte.Die Ausschreibung erfolgt vorbehaltlich einer späteren Entscheidung darüber, ob die Stelle im Rahmen eines Umsetzungs- oder Versetzungsverfahrens oder im Rahmen einer Neueinstellung oder Förderung besetzt wird.Eine Vorauswahl erfolgt auf Grundlage der eingereichten Unterlagen. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des Stichwortes SB I A 4 bis zum 19. März 2021 - vorzugsweise über den Bewerben-Button oder per Mail-an das Postfach bewerbungen@stk.nrw.de. bzw. an dieStaatskanzlei des Landes Nordrhein-WestfalenReferat I A 2 „Personalangelegenheiten“40190 Düsseldorf.Der Bewerbung sind mindestens beizufügen:ein Anschreiben,ein aktueller Lebenslauf,ein Ausbildungsnachweis, durch den das Vorliegen der geforderten Ausbildung nachgewiesen wird,eine Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte (wenn Sie im öffentlichen Dienst tätig sind oder waren), ggf. ein Nachweis über eine Schwerbehinderung oder Gleichstellung i.S.d. § 2 SGB IX,Datenschutzerklärung (Vordruck als Anlage zur Ausschreibung abrufbar über www.Karriere.nrw.de). Unvollständige Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.Bei Bewerbungen per Mail geben Sie bitte das Stichwort „SB I A 4“ sowie Ihren Vor- und Zunamen im Betreff an. Die Unterlagen sind in einem Dokument zusammenzufassen und ausschließlich im Pdf-Format zu übersenden.Bei Übersendung auf dem Postweg: Bitte übersenden Sie keine Originale, sondern ausschließlich Kopien der o.a. Unterlagen, da wir diese nicht zurücksenden. Bitte verwenden Sie auch keine Bewerbungsmappen, sondern heften Ihre Unterlagen lediglich zusammen.Für Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen Herr Tuschinski (Tel. 0211-837 1650) zur Verfügung. Für sonstige Rückfragen steht Ihnen aus dem Personalreferat Herr Legr (Tel. 0211-837-1440) zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Java Backend Developer (m/w/x)

Di. 02.03.2021
Köln
Gemeinsam verfolgen wir unseren Erfolgskurs: Wir liefern die relevantesten regionalen Informationen und Angebote für das Berufs- und Privatleben. Finde alles in deiner Nähe, finde es bei meinestadt.de. Die Digitalisierung bedeutet den größten gesellschaftlichen Umbruch für die nächsten Jahrzehnte und wir genießen es jeden Tag, sie mitzugestalten. Bei uns erwartet dich eine Aufgabe mit jeder Menge Abwechslung, Weiterbildungsmöglichkeiten und einer sympathischen und dynamischen Atmosphäre. Dazu triffst du auf motivierte Kolleg_innen und erhältst tolle Zusatzangebote, die du vor der Arbeit, danach oder einfach zwischendurch nutzen kannst. Du bringst frische Ideen und Learnings in dein Team ein und entwickelst mit deinen Kolleg_innen innovative Java Anwendungen für das meinestadt.de Portal und andere interaktive Anwendungen Implementierung von performanten Applikationen auf Basis von Java, Spring, Spring Boot, Kubernetes, AWS (+ Services), Solr, PostgreSQL, DocumentDB, Maven und Gitlab Aktive Weiterentwicklung und Optimierung des Backends von meinestadt.de im Hinblick auf Qualität und Sicherheit Schreiben von automatisierten Tests (Junit, Spock, Testcontainers) Mitgestaltung und Implementierung unserer Website zusammen mit deinen Kolleg_innen aus dem Frontend, BI und SEO Zusammenarbeit in interdisziplinären, agilen Teams Kontinuierliche Weiterbildung und Prozessoptimierung zusammen mit deinem Team Dein Fokus liegt auf sicheren, stabilen und performanten Anwendungen Exzellenz in aktuellen Java Standards und Spring (Spring Boot) sowie Testautomatisierung Gute Kenntnisse in Storages (Solr, DocumentDB, PostgreSQL), Git und REST Erfahrung in den Bereichen CI/CD, idealerweise mit Gitlab Interesse an modernen Architekturen (bspw. EDA) Deinen Code schreibst du sauber, wart- und testbar; dabei greifst du auf Tools wie JUnit, SonarQube und Grafana zurück. Ein Mindset gemischt aus eigenverantwortlichem Arbeiten, agiler Denkweise und unternehmerischem Handeln sowie DevOps Mentalität Professioneller Umgang mit einer offenen Feedbackkultur Spaß an Neuerungen – bringe deine Ideen gerne mit ein! Modulare Denkweise für komponentenbasierte Systeme Nice to have: Kenntnisse mit AWS und Kubernetes, sowie Apache Kafka Erfahrung mit APM Tools wie Instana Gute Zusammenarbeit ist uns wichtig: Wir geben uns regelmäßig Feedback und haben kurze Kommunikationswege Individuell gestaltete Weiterbildungsmöglichkeiten: Bilde dich kontinuierlich mit Udemy for Business, Workshops, Trainings und Seminaren weiter Wir arbeiten in modernen Büros im Herzen von Köln – mit dem kostenfreien KVB-Jobticket fährst du ganz entspannt zu uns oder du arbeitest im Mobile Office Im Büro sorgen wir für dein Wohlbefinden: Unser Barista-Team versorgt dich mit frischem Kaffee und auch Hunde sind bei uns herzlich Willkommen Ob TGIF, Sommerfest, Weihnachtsfeier oder Kick-Off-Events: Wir feiern Erfolge gerne gemeinsam
Zum Stellenangebot

Backend Developer (m/f/d)

Di. 02.03.2021
Köln
We are an industry leader with the mentality of a startup. In 2018 LANXESS founded the online marketplace CheMondis, which combines chemical expertise of a market leader with a digital start-up spirit and outstanding technical expertise. We are building an online marketplace for the chemical industry in order to connect suppliers and buyers of chemical products in a trusted B2B marketplace. The combination of chemistry & technology makes us unique.If you are passionate about coding, CheMondis will be love at first sight... Join us as a Backend Developer and be part of our agile, cross-functional and international team. You will drive the development and optimization of the CheMondis marketplace at a very early stage. Ownership for the whole development cycle - from improving code quality for our infrastructure codebase to maintenance of our marketplace platform Responsibility for developing durable solutions in an agile/test-driven development process  Practice continuous delivery, iterate rapidly and deploy new features to production on a daily basis Ensuring high product quality by close collaboration with the product owner and frontend development colleagues in an agile work environment Foster a culture of sharing knowledge, best practices and standards as well as promoting cooperation and communication within your team Degree in computer science or relevant professional experience Sound experience in software engineering (preferably with Python), distributed systems, clean code, and testing  Profound conceptional knowledge in developing REST API’s Proven experience with at least one database engine (e.g. PostgreSQL, MongoDB, etc.) Experience with cloud platforms (preferably AWS) Experience with container orchestration tools (e.g. Docker Swarm, Kubernetes) Excellent analytical and problem-solving skills along with the ability to work in a fast-paced startup-like environment­ Flexible and independent way of working as well as willingness to research new technologies to continuously broaden your horizon Excellent English language skills, German is a plus You will be working on an innovative product with an incredibly exciting tech stack You will have the opportunity to shape the success story of a „greenfield” project – with a great team of driven experts We offer a unique combination of start-up flexibility with the stability of a corporate investor We share our knowledge and keep it up to date by hosting and participating in conferences, meetups and hackathons You can pick the hardware and software that enables you to deliver the best code We offer an agile environment with a start-up mentality, flat hierarchies, flexible working hours and a competitive salary Our brand-new office is located at the heart of Cologne. If you are not currently living in Germany, we will provide relocation support Last but not least, we offer recurring team events, off-sites, parties and provide free drinks, fruit, snacks, etc. 
Zum Stellenangebot


shopping-portal