Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Softwareentwicklung: 12 Jobs in Wustermark

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung
Branche
  • It & Internet 5
  • Bildung & Training 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Telekommunikation 2
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
Softwareentwicklung

Anwendungsentwickler:in (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Potsdam
UFA steht seit über 100 Jahren für un­ver­gess­liche Bewegt­bilder und gehört damit zu den lang­lebigsten Unter­haltungs­marken der Welt. UFA produ­ziert für deutsche und inter­natio­nale Sender, Partner und Platt­formen inno­vative Pro­gramme für TV, Kino und Streaming­dienste. Werde auch du #partofUFA! Deine Welt. Dein Weg. Deine Geschichte. UFA als Arbeit­geber lebt flache Hier­archien und legt großen Wert auf ein ver­trauens­volles Mit­einander. Für uns ist Diver­sität gelebte und respek­tierte Indivi­dualität auf allen Ebenen. Als #PartofUFA fördern wir Inno­vations­geist, Engage­ment und Kreati­vität. Lass uns gemein­sam die Formate von morgen produ­zieren! #createyourownstory Wir suchen dich in Vollzeit ab sofort. ANWENDUNGSENTWICKLER:IN (M/W/D)DEUTSCHLANDWEIT Du konzipierst und entwickelst eigen­ständig neue FileMaker Daten­banken und opti­mierst bestehende Auf Basis vor­handener Vor­lagen (FileMaker Pro Advanced & Go) gestal­test du das Frontend Design Du unter­stützt die FileMaker Infra­struktur Du bist Ansprech­partner für den tech­nischen Anwender­support Du bringst praxis­erprobte Erfah­rungen in der Ent­wick­lung von mandanten­fähigen FileMaker-Lösungen mit Kennt­nisse in weiteren Programmier­sprachen sind von Vor­teil aber keine Voraus­setzung SQL, VBA, HTML, CSS und JS sind dir vertraut Du hast Erfahrungs­werte in der Implemen­tierung von Schnitt­stellen und freust dich aufs Parsen und Trans­formieren Du bist ein:e Lösungs­denker:in und setzt Ideen gerne um Dich zeichnen dein Engage­ment, Zuver­lässig­keit und selbst­ständiges Arbeiten aus Das Erfassen und Ab­bilden von Prozessen liegt dir im Blut Wenn du in Berlin, Potsdam oder Köln wohnst, ist das von Vor­teil, aber keine Vor­aus­setzung Ein nettes Team, abwechs­lungs­reiche und spannende Auf­gaben, sowie ein umfang­reiches Weiter­bildungs- und Sport­angebot sind nur einige der Dinge, die dich neben einem Ein­blick in unser inno­vatives Unter­nehmen erwarten.
Zum Stellenangebot

Informatiker*in für den Bereich SMART MOBILITY/V2X-Communication

Do. 13.05.2021
Potsdam
Vom Pionier zum Technologieführer der Bildverarbeitung: Mit Hightech und einem leidenschaftlichen Team setzt die VITRONIC Gruppe schon heute Maßstäbe für morgen. Trotz ungebrochenen Wachstums haben wir uns eine wertschätzend partnerschaftliche Unternehmenskultur bewahrt. Herausfordernde Aufgaben, jeden Tag etwas Neues, Familiengefühl, individuelle Entwicklungswege, mit über 1.100 Kolleg*innen in der Gruppe haben wir viel zu bieten. Die VITRONIC Niederlassungen in Berlin und in Potsdam treiben die Entwicklung von innovativen Lösungen im Bereich SMART CITY voran. Am Standort Potsdam-Babelsberg entsteht dazu ein neues technisches Team für Applikationen im Geschäftsfeld SMART CITY und AUTOMATISIERTES FAHREN.Zur Mitarbeit im Entwicklungsteam in Potsdam-Babelsberg suchen wir Sie als:Informatiker*in für den Bereich SMART MOBILITY/V2X-CommunicationGemeinsam im Team oder selbstständig mit Teamunterstützung lösen Sie eigenverantwortlich Aufgaben in der Entwicklung innovativer Sensortechnik sowie von Systemtechnik. Schwerpunkte sind dabei die Entwicklung und Anpassung von Softwarewaremodulen.Sie übernehmen die Konzeption und Entwicklung von Applikationen oder Softwaremodulen unter Java oder C++.Sie erfassen Anforderungen von Projektpartnern sowie Kunden und sorgen für deren Lösungsumsetzungen.Sie unterstützen uns dabei, neue Features zu entwerfen.Darüber hinaus sind Sie für die nachhaltige Dokumentation zuständig.Sie haben ein abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen erste Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung mit. Neben sehr guten Programmierkenntnissen in C/C++, insbesondere C++11/14, verfügen Sie über Kenntnisse im Umgang mit Entwicklungstools (z.B. GIT, JIRA). Erfahrungen mit der Programmierung von V2X Kommunikationssoftware z. B. im Bereich Dedicated Short Range Communication (ITS-G5 / IEEE 802.11) sind wünschenswert. Ein hohes Maß an Freiheit und Eigeninitiative und sehr herausfordernde, interdisziplinäre Aufgabengebiete in den Hightech-Umfeldern „SMART CITY“ sowie „automatisiertes Fahren im urbanen Kontext“Mitarbeit und Gestaltung von Hightech Erzeugnissen mit einer sehr hohen Eigenfertigungstiefe im Bereich Soft- und HardwareSpannende interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unserer Hard- und Softwareentwicklung sowie dem ProduktmanagementSie arbeiten in einem forschungsnahen Umfeld und haben die Möglichkeit, Hochschulwissen gezielt in die Praxis umzusetzenSpürbar flache Hierarchien, kurze EntscheidungswegeInhabergeführtes Unternehmen mit technisch-nachhaltiger ArbeitEine in der Branche und Unternehmensgröße einzigartige UnternehmenskulturZielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen, auch über den Tellerrand der eigenen Aufgaben hinaus
Zum Stellenangebot

Ruby on Rails Developer (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Potsdam
The Hasso Plattner Institute (HPI) is Germany’s university excellence center for digital engineering. The joint Digital Engineering Faculty of the University of Potsdam and HPI offer a practical and engineering-oriented study program in computer science that is unique throughout Germany. HPI carries out internationally recognized university research. The focus of HPI’s teaching and research lies on the foundations and applications of large, highly complex and networked IT systems. The openHPI project operates one of the best-known German learning platforms for MOOCs. We offer open online courses for large numbers of users, develop the necessary software, and run the required infrastructure. In addition to openHPI, we operate platforms for SAP, the World Health Organization, the BMBF and others. Currently, we are supporting more than 3 million learners. Parallel to our work in development, we use our platforms to answer current research questions. To strengthen our dedicated team, we are looking for Ruby on Rails Developers (m/f/d) We offer full-time and part-time positions Further development of our distributed MOOC platform based on Ruby on Rails with a focus on architecture and scaling Involvement in design decisions for internal and external customer requirements and shaping the product roadmap Establishment and further development of a universal API for mobile apps and third-party clients Planning of features and architecture as part of our agile team of developers, researchers and HPI students (based on Scrum) Good experience in developing web applications in Ruby on Rails Previous experience with our front-end technologies (HTML, CSS, JavaScript, relevant frameworks) is desirable Experience in test-driven development (RSpec, Cucumber) is an advantage What we like to play with (tech stack) Ruby on Rails, RSpec, Cucumber, PostgreSQL, Elasticsearch, MinIO, Redis, Sidekiq, msgr Microservices, REST APIs, Sentry, Grafana HTML, Slim, Vanilla JS, jQuery Flexible working hours and financial stability Flat hierarchy, motivated team and non-bureaucratic working style Possibility to take advantage of university offers: research seminars, collaborative work on research questions and attendance at specialist conferences, language courses, Design Thinking courses, participation in a wide range of HPI conferences and events Opportunity to participate in teaching (MOOC courses and university program) Lunchtime Lightning Talks and Friday Drinks Workplace at the beautiful HPI campus in Potsdam-Babelsberg (S-Bhf. Griebnitzsee) with fast and easy access to Berlin via public transit and car, a subsidized BVG ticket, and flexible home office arrangements
Zum Stellenangebot

Cloud Engineers (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Potsdam
The Hasso Plattner Institute (HPI) is Germany’s university excellence center for digital engineering. The joint Digital Engineering Faculty of the University of Potsdam and HPI offer a practical and engineering-oriented study program in computer science that is unique throughout Germany. HPI carries out internationally recognized university research. The focus of HPI’s teaching and research lies on the foundations and applications of large, highly complex and networked IT systems. The openHPI project operates one of the best-known German learning platforms for MOOCs. We offer open online courses for large numbers of users, develop the necessary software, and run the required infrastructure. In addition to openHPI, we operate platforms for SAP, the World Health Organization, the BMBF and others. Currently, we are supporting more than 3 million learners. Parallel to our work in development, we use our platforms to answer current research questions. To strengthen our dedicated team, we are looking for Cloud Engineers (m/f/d) We offer full-time and part-time positions Operation and further development of our OpenStack private cloud Installation, maintenance and expansion of server and network components Planning and implementation of infrastructure upgrades (e.g., 10G/40G) Good experience with OpenStack, Ceph, radosgw (S3) Experience in dealing with hardware, such as servers (e.g., Dell), switches and networks Experience with automation, configuration management, monitoring, inventory Experience with Ubuntu and Debian; Linux networking is an advantage What we like to play with (Tech Stack) VLAN, VXLAN, STP/RSTP, LAG/LACP, BGP (BIRD), DNS (bind9, knot, kresd) KVM, LXD, ZFS, Saltstack, Icinga, Grafana, InfluxDB, Terraform, NetBox, Python Flexible working hours and financial stability Flat hierarchy, motivated team and non-bureaucratic working style Possibility to take advantage of university offers: research seminars, collaborative work on research questions and attendance at specialist conferences, language courses, Design Thinking courses, participation in a wide range of HPI conferences and events Opportunity to participate in teaching (MOOC courses and university program) Lunchtime Lightning Talks and Friday Drinks Workplace at the beautiful HPI campus in Potsdam-Babelsberg (S-Bhf. Griebnitzsee) with fast and easy access to Berlin via public transit and car, a subsidized BVG ticket, and flexible home office arrangements
Zum Stellenangebot

Informatiker*in in der Verkehrstechnik / SMART CITY

Mi. 12.05.2021
Potsdam
Vom Pionier zum Technologieführer der Bildverarbeitung: Mit Hightech und einem leidenschaftlichen Team setzt die VITRONIC Gruppe schon heute Maßstäbe für morgen. Trotz ungebrochenen Wachstums haben wir uns eine wertschätzend partnerschaftliche Unternehmenskultur bewahrt. Herausfordernde Aufgaben, jeden Tag etwas Neues, Familiengefühl, individuelle Entwicklungswege, mit über 1.100 Kolleg*innen in der Gruppe haben wir viel zu bieten.Die VITRONIC Niederlassungen in Berlin und in Potsdam treiben die Entwicklung von innovativen Lösungen im Bereich SMART CITY voran. Am Standort Potsdam-Babelsberg entsteht dazu ein neues technisches Team für Applikationen im Geschäftsfeld SMART CITY und AUTOMATISIERTES FAHREN.Zur Mitarbeit im Entwicklungsteam in Potsdam-Babelsberg suchen wir Sie als:Informatiker*in in der Verkehrstechnik / SMART CITYGemeinsam im Team oder selbstständig mit Teamunterstützung lösen Sie eigenverantwortlich Aufgaben in der Entwicklung innovativer Sensortechnik sowie von Systemtechnik. Schwerpunkte sind dabei die Entwicklung und Anpassung von Softwarewaremodulen.Sie übernehmen die Konzeption und Entwicklung von Applikationen oder Softwaremodulen unter C++Sie erfassen Anforderungen von Projektpartnern sowie Kunden und sorgen für deren LösungsumsetzungenSie unterstützen uns dabei, neue Features zu entwerfenDarüber hinaus sind Sie für die nachhaltige Dokumentation zuständigSie haben ein abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen erste Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung mit. Neben sehr guten Programmierkenntnissen in C/C++, insbesondere C++11/14, verfügen Sie über Kenntnisse im Umgang mit Entwicklungstools (z. B. GIT, JIRA). Erste Erfahrungen mit der Programmierung von Car2X Kommunikationssoftware z. B. im Bereich Dedicated Short Range Communication (ITS-G5) sind von Vorteil.Ein hohes Maß an Freiheit und Eigeninitiative und sehr herausfordernde, interdisziplinäre Aufgabengebiete in den High-Tech-Umfeldern „Smart City“ sowie „automatisiertes Fahren im urbanen Kontext“Mitarbeit und Gestaltung von Hightech Erzeugnissen mit einer sehr hohen Eigenfertigungstiefe im Bereich Soft- und HardwareSpannende interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unserer Hard- und Softwareentwicklung sowie dem ProduktmanagementSie arbeiten in einem forschungsnahen Umfeld und haben die Möglichkeit, Hochschulwissen gezielt in die Praxis umzusetzenSpürbar flache Hierarchien, kurze EntscheidungswegeInhabergeführtes Unternehmen mit technisch-nachhaltiger ArbeitEine in der Branche und Unternehmensgröße einzigartige UnternehmenskulturZielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen, auch über den Tellerrand der eigenen Aufgaben hinaus
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Potsdam
The Hasso Plattner Institute (HPI) is Germany’s university excellence center for digital engineering. The joint Digital Engineering Faculty of the University of Potsdam and HPI offer a practical and engineering-oriented study program in computer science that is unique throughout Germany. HPI carries out internationally recognized university research. The focus of HPI’s teaching and research lies on the foundations and applications of large, highly complex and networked IT systems. The openHPI project operates one of the best-known German learning platforms for MOOCs. We offer open online courses for large numbers of users, develop the necessary software, and run the required infrastructure. In addition to openHPI, we operate platforms for SAP, the World Health Organization, the BMBF and others. Currently, we are supporting more than 3 million learners. Parallel to our work in development, we use our platforms to answer current research questions. To strengthen our dedicated team, we are looking for a DevOps Engineer (m/f/d) We offer full-time and part-time positions Operation and further development of our developer and production environments Further development of our packaging and deployment processes Conception and implementation of a container-based deployment environment Profound experience with common development tools Experience with automation, configuration management, monitoring Experience in operating highly accessible and/or distributed applications Experience with Debian Packaging and OpenStack is an advantage What we like to play with (tech stack) JetBrains, TeamCitiy, GitLab, GitLab CI, Grafana, InfluxDB, Icinga, OpenLDAP Saltstack, Terraform, aptly, sbuild/dpkg PostgreSQL & Patroni, Redis & ReSeC, RabbitMQ, HAProxy, nginx, … Consul, Nomad, Vault, Docker, Go, Python, Rub Flexible working hours and financial stability Flat hierarchy, motivated team and non-bureaucratic working style Possibility to take advantage of university offers: research seminars, collaborative work on research questions and attendance at specialist conferences, language courses, Design Thinking courses, participation in a wide range of HPI conferences and events Opportunity to participate in teaching (MOOC courses and university program) Lunchtime Lightning Talks and Friday Drinks Workplace at the beautiful HPI campus in Potsdam-Babelsberg (S-Bhf. Griebnitzsee) with fast and easy access to Berlin via public transit and car, a subsidized BVG ticket, and flexible home office arrangements
Zum Stellenangebot

X4 Anwendungsentwickler (w/m/d)

Sa. 08.05.2021
Teltow
Die Verti Versicherung AG ist die zweitgrößte Kfz-Direktversicherung in Deutschland. 2021 haben wir erstmalig eine Million Kraftfahrzeuge sowie weitere Haftpflicht- und Rechtsschutzrisiken versichert. Unser Hauptfirmensitz ist seit Firmengründung 1996 – nur 2 km südlich von Berlin - in Teltow, ein zweiter Standort ist in Vaterstetten bei München. Wir sind ein Team von mehr als 550 Mitarbeitern. Seit 2017 sind wir in Deutschland als Verti aktiv – die weltweite Digitalmarke des globalen Versicherungskonzerns MAPFRE, welcher der weltweit größte spanische Versicherer und die größte multinationale Versicherungsgruppe in Lateinamerika ist. Als X4 Anwendungsentwickler (m/w/d) digitalisiert Du mit Deinen Teamkollegen (m/w/d) unsere Geschäftsprozesse immer weiter. Du konzipierst, entwickelst und testest IT-Systeme, Applikationen und Softwarekomponenten rund um die X4 Suite und hältst den Datentransfer aufrecht. Mit offenem Blick auf Performanceoptimierung und Verfügbarkeit konstruierst Du anspruchsvolle, individuelle Lösungen mit umfangreichen Funktionen und unterstützt damit die strategische Unternehmensentwicklung von Verti. Die Position ist in Voll- oder Teilzeit in Teltow zu besetzen Werde Teil von Verti – in Teltow bei Berlin. Entwicklung qualitätsorientierter Software mit der „X4 Suite Prozesse und Service“ und Realisierung von entsprechenden Projekten Ausführung von Integrationen in die X4 Suiten im Zusammenspiel mit anderen Systemkomponenten Ausbau der Testautomatisierung und des Prozesscontrollings der X4 Suite Durchführung von Updates zu X4 Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Kollegen in Scrumteams in einem agilen Arbeitsumfeld Unterstützung verschiedener Projekte (z. B. Jenkins, Maven) Abgeschlossene Berufsausbildung im Informatikbereich oder Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Erfahrungen in der Entwicklung mit X4 sowie sicherer Umgang mit Java, SQL, XSD und XML Berufspraxis mit XSLT, Spring, Maven und Jboss wünschenswert Analytisches Denken und logisches Verständnis für komplexe Sachverhalte und Software-Architekturen Hohes Maß an Eigeninitiative, Ergebnis- und Lösungsorientierung sowie Teamgeist Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Spanischkenntnisse von Vorteil Ein verlässlicher Partner in besonderen Zeiten: Wir bieten unseren Bewerberinnen und Bewerbern Verlässlichkeit und Perspektiven in der aktuellen Situation und stellen weiterhin ein. Dabei haben die Gesundheit und Sicherheit unserer Bewerberinnen und Bewerber sowie unserer Mitarbeitenden oberste Priorität. Wir nutzen im Bewerbungsprozess virtuelle Medien (bspw. Video-Interviews) und halten uns bei persönlichen Gesprächen an definierte Hygiene- und Abstandsregeln. Arbeiten und Wohlfühlen: Du sollst Dich bei uns wohlfühlen und erfolgreich sein können. Dafür bieten wir Dir beste Rahmenbedingungen: Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einem Jahresurlaubsanspruch von 30 Tagen Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Moderner und ergonomisch gestalteter Arbeitsplatz Subventionierte Kantine mit täglich frischen und leckeren Gerichten Firmeneigenes Fitnessstudio mit Gesundheitscoach sowie diverse Sport- und Gesundheitsangebote (u.a. Massageangebot, Betriebsarzt) Eltern-Kind-Büro Attraktive Mitarbeiterrabatte … und natürlich ein starkes Team mit tollen Kolleginnen und Kollegen. Lokal und Global: Bei uns kannst Du Dich je nach Aufgabengebiet in internationale Projekte einbringen und in internationalen Teams innerhalb des MAPFRE-Konzerns arbeiten. Innovation und Expertise: Ein Umfeld, in dem innovative, digitale Ideen wie in einem Start-up vorangetrieben werden - mit dem Know-how einer seit über 20 Jahren im Markt erfolgreichen Versicherung. Vielfalt und Nachhaltigkeit: Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt stehen wir für Diversität und Gerechtigkeit am Arbeitsplatz. Ebenso hat bei uns der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen einen hohen Stellenwert, welches wir mit verschiedenen Projekten realisieren.
Zum Stellenangebot

Simulator Engineer (m/f/x)

Sa. 08.05.2021
Schönwalde-Glien
VI-grade is the leading provider of best-in-class software products and services for advanced applications in the field of system level simulation. Together with a network of selected partners, VI-grade also provides revolutionary turn-key solutions for static and dynamic driving simulation. Established in 2005, VI-grade delivers innovative solutions to streamline the development process from concept to sign-off in the transportation industry, mainly automotive, aerospace, motorcycle, motorsports and railways. With office locations in Germany, Switzerland, Italy, UK, Japan, China, and the USA, and a worldwide channel network of more than 20 trusted partners, VI-grade is a dynamic and growing company with a highly skilled technical team. Since September 2018 VI-grade is part of Spectris. Spectris is a FTSE 250 listed global conglomerate with 2017 sales over $2B and 9,800 employees. The firm conducts business in four major segments: materials analysis, test & measurement, in-line instrumentation and industrial controls and serves a broad range of industries ranging from pharma, and electronics, to automotive, energy, mining, and aerospace.ranging from pharma, and electronics, to automotive, energy, mining, and aerospace. This position is based preferably at our engineering entity Imtec GmbH in Schönwalde-Glien. Design different types of motion simulators Layout and calculation of system components and actuators Work with internal project parties as well as suppliers and contractors Support quality assurance, simulator commissioning and handover to customer Proficiency in CAD (Catia, SolidWorks), CAE tools (Nastran, Permas) for FE analysis and MATLAB as well as project management software tools At least 3 years of experience in simulator and/or test machine design Bachelor or master’s degree in engineering Fluent in German and English COMPETENCIES NEEDED Effective communication skillset (verbal/written) Critical thinking, solid problem solving and excellent decision-making skills Organizational skills including attention to detail and multi-tasking Ability to inspire, build and run relationships and solve conflicts Adaptability and willingness to learn across disciplines Empathic and having fun at work Willingness for geographical mobility and travel A varied position in a highly innovative, multinational and growing company A fun workplace where everyone has a voice and participates in decision-making A competitive and performance-based remuneration and flexible working hours
Zum Stellenangebot

Developer (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Vertragsart: Vollzeit, unbefristet Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess. Wer wir sind? Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen. Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit. Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen! Eigenverantwortliche Entwicklung von Software im Rahmen von agilen Entwicklungsteams zur Abbildung komplexer Geschäftsprozesse in kosteneffizienten Softwarearchitekturen mit dem Fokus auf den Aufbau/Weiterentwicklung einer Microservice-orientierten Landschaft Eigenständige Erstellung und Implementation von UI Design Vorlagen, Konfigurationen und Code Entwicklungen für die verantworteten Softwaresysteme Build, Deployment, Dependency- und Konfigurationsmanagement Inhaltliche Prüfung der technischen Lösung des externen Partners auf Highlevel- und Lowlevel-Basis, sowie der Abhängigkeiten der Applikation Unterstützung beim Sicherstellen der Befolgung von Applikations- und Architekturstandards für Entwicklung, Konfiguration, Design, Schnittstellen, Analyse, Konzeptionierung und Entwicklung von Software Systemen Unterstützung bei der Weiterentwicklung agiler Entwicklungsmethoden (z.B. SCRUM) in der Applikation; Übernahme entsprechender Rollen im agilen Team (z.B. als Developer, Tester, SCRUM-Master). Unterstützung des Product Owners bei der Konzeption der Kundenanforderungen und technischen Umsetzung Evaluierung von zukunftssicheren Szenarien und Optionen zur effizienten Architektur in einem dynamischen Telekommunikationsmarkt. Unterstützung bei der nachhaltigen Einführung, Durchführung, Überwachung sowie ggf. Weiterentwicklung von Standard-Prozessen wie Compliance Regeln, SOX, Security (gruppen-, abteilungs-, bereichs-, geschäftsbereich-, unternehmens- und konzernweite Standards, sowie mit externen Lieferanten und Partnern Technisches Consulting interner Kunden (Marketing) Unterstützung bei der Weiterentwicklung eines (BIZ)-DEV-OPS Konzept im Verantwortungsbereich Sicherstellen Reporting, Monitoring aller Applikationen im Verantwortungsbereich, Bugfixing komplexer Anwendungen, Betrieb von Cloud-Lösungen Einführen und Weiterentwicklung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses im Rahmen von Root Cause Analysen bei kritischen Fehlern, sowie auf Basis von Kunden- und Userfeedbackrunden Enge Zusammenarbeit mit anderen Development- und Betriebsbereich über das gesamte Unternehmen Unterstützung bei der Einführung und Weiterentwicklung von modernen IT Methoden wie Continuous Integration / Testautomatisierung, Cloudservices, Blue-Green Development Optimierung bestehender Prozesse sowie Erarbeitung neuer Lösungen Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbar in Fachrichtung Informatik, Kommunikationstechnik o.ä. Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Software Development (im Bereich Telekommunikation wünschenswert) Gute Kenntnisse in Unit Testing, CI, CD und Testautomatisierung Detaillierte Kenntnisse im Bereich IT, Software Development, Software Architektur, Agile Arbeitsmethoden Kenntnisse im Projektmanagement, Betriebswirtschaft, Vendormanagement Erfahrung in der Umsetzung von Veränderungsprozessen Sehr gute Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten Hohe Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen in einem dynamischen Umfeld Starke Teamorientierung, Motivationsfähigkeit und Organisationstalent Strukturierte, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative Verhandlungssichere Deutsch- und  Englisch-Kenntnisse Unternehmerisches Denken und Handeln, innovative und kreative Herangehensweisen Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl (inkl. Vertrag) und die Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria. Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern.  Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.) Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen. Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung. 
Zum Stellenangebot

Senior Developer (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Vertragsart: Vollzeit, unbefristet​ Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg​ Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt​ ​ Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess.​ Wer wir sind?​ Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen. ​ Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit. ​ Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen! Eigenverantwortliche Entwicklung von Software im Rahmen von agilen Entwicklungsteams zur Abbildung komplexer Geschäftsprozesse in kosteneffizienten Softwarearchitekturen mit dem Fokus auf den Aufbau/Weiterentwicklung einer Microservice-orientierten Landschaft  Eigenständige Erstellung und Implementation von UI Design Vorlagen, Konfigurationen und Code Entwicklungen für die verantworteten Softwaresysteme  Build, Deployment, Dependency- und Konfigurationsmanagement  Datenbank-Aufbau und Performance-Optimierung für Hochverfügbarkeitslösungen  Inhaltliche Prüfung der technischen Lösung des externen Partners auf Highlevel- und Lowlevel-Basis, sowie der Abhängigkeiten der Applikation  Unterstützung beim Sicherstellen der Befolgung von Applikations- und Architekturstandards für Entwicklung, Konfiguration, Design, Schnittstellen. Analyse, Konzeptionierung und Entwicklung von Software Systemen  Unterstützung bei der Weiterentwicklung agiler Entwicklungsmethoden (z.B. SCRUM) in der Applikation; Übernahme entsprechender Rollen im agilen Team (z.B. als Developer, Tester, SCRUM-Master) Unterstützung des Product Owners bei der Konzeption der Kundenanforderungen und technischen Umsetzung  Selbständige und eigenverantwortliche Definition, Erstellung und Präsentation von Architektur-Roadmaps für das Senior Management  Erstellung und Weiterentwicklung von Guiding Principles für die Applikations-Architektur   Evaluierung von zukunftssicheren Szenarien und Optionen zur effizienten Architektur in einem dynamischen Telekommunikationsmarkt Key-Experte für die Architektur und Strategie der eingesetzten System-Technologie  Eigenverantwortliche technische Steuerung für Lieferanten & Partner, Steuerung und Anleitung von externen sowie internen Entwicklern  Definition und Erstellung von Summaries & Lessons Learned  für das Senior Management (z.B. Feedback Folien, Beitrag für Deep-Dives etc.)  Unterstützung bei der nachhaltigen Einführung, Durchführung, Überwachung sowie ggf. Weiterentwicklung von Standard-Prozessen wie Compliance Regeln, SOX, Security (gruppen-, abteilungs-, bereichs-, geschäftsbereich-, unternehmens- und konzernweite Standards, sowie mit externen Lieferanten und Partnern   Technisches Consulting interner Kunden (Marketing)  Unterstützung bei der Weiterentwicklung eines (BIZ)-DEV-OPS Konzept im Verantwortungsbereich  Sicherstellen Reporting, Monitoring aller Applikationen im Verantwortungsbereich, Bugfixing komplexer Anwendungen, Betrieb von Cloud-Lösungen  Aufbau, Etablierung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Data Science Ansätzen mit der Zielsetzung der Optimierung von Telekommunikations-Prozessen, um für den Endkunden eine exzellente Customer Journey/Experience zu ermöglichen  Einführen und Weiterentwicklung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses im Rahmen von Root Cause Analysen bei kritischen Fehlern, sowie auf Basis von Kunden- und Userfeedbackrunden  Enge Zusammenarbeit mit anderen Development- und Betriebsbereichen über das gesamte Unternehmen  Unterstützung bei der Einführung und Weiterentwicklung von modernen IT Methoden wie Continious Integration / Testautomatisierung, Cloudservices, Blue-Green Development  Optimierung bestehender Prozesse sowie Erarbeitung neuer Lösungen  Häufige Projektleitung größerer Projekte im übergreifenden Themengebiet, wie z.B.. Upgrade einer Applikation  Trägt die Verantwortung für Meilensteine und Ziele Leben und Sicherstellen einer Treibermentalität und Ownership bei Projekten Tätigkeit ist grundsätzlich eigenständig inkl. Stakeholdermanagement Stimmt nur Ergebnisse bzw. besonders kritische Inhalte mit dem Vorgesetzten ab Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbar in Fachrichtung Informatik, Kommunikationstechnik o.ä.  Mindestens 8 Jahre Berufserfahrung im Bereich Software Development (im Bereich Telekommunikation wünschenswert)  Gute Kenntnisse in Unit Testing, CI, CD und Testautomatisierung  Umfassende Kenntnisse im Bereich IT, Software Development, Software Architektur  Vertiefte Kenntnisse angrenzender Fachgebiete wie z.B.  Projektmanagement, Agile Arbeitsmethoden wie Kanban, Scrum, Less, Safe durch mindestens 3-jährige Berufserfahrung.  Erfahrung in der Umsetzung von Veränderungsprozessen  Sehr gute Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten  Hohe Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen in einem dynamischen Umfeld  Starke Teamorientierung, Motivationsfähigkeit und Organisationstalent  Strukturierte, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative  Verhandlungssichere Deutsch- und  Englisch-Kenntnisse  Unternehmerisches Denken und Handeln, innovative und kreative Herangehensweisen  Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.​ Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl (inkl. Vertrag) und die Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich.​ Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria.​ Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern. ​ Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.)​ Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen.​ Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal