Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 4 Jobs in Burgenlandkreis (Saale)

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Teilzeit 3
  • Vollzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 3
  • Feste Anstellung 1
Sozialarbeit

Teammitglied Offene und Mobile Jugendarbeit (m/w/d) für das Altenburger Land

Di. 23.11.2021
Meuselwitz, Thüringen
Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.deSie arbeiten in einem sechsköpfigen Team im Raum Meuselwitz, Lucka, Rositz und Umland. Im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit erwartet Sie ein spannendes, abwechslungsreiches und lebendiges Arbeitsfeld. Egal ob beim mobilen Einsatz in der Nordregion des im Altenburger Landes oder der offenen Arbeit im Schüler-Jugend-Freizeitzentrum Meuselwitz, Ihr pädagogisches Fachwissen, Feingefühl sowie ein großes Einfühlungsvermögen sind gefragt. Die konzeptionelle Arbeit sowie das Fortschreiben und Weiterentwickeln bestehender Strukturen im Planungsraum sind Bestandteil der facettenreichen und anspruchsvollen Tätigkeit. Sie sind vertrauenswürdiger Ansprechpartner, Kontaktperson, Berater, Unterstützer und Aufklärer für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien in einem teilweise schwierigen sozialen Umfeld. Sie leisten ein hohes Maß an Beziehungs- und Vertrauensarbeit. Weiterhin sind die Betreuung und Begleitung im sozial- und freizeitpädagogischen Bereich (Entwicklung, Planung sowie Durchführung von Angeboten und Projekten, etc.) fester Bestandteil Ihrer Tätigkeit. Sie ermöglichen soziale Teilhabe, aber auch die Wahrung geschützter Rückzugsorte für Kinder und Jugendliche. Die Integrations- und Elternarbeit sind ebenfalls wichtige Bestandteile Ihres Aufgabengebietes. Spendenakquirieren, Netzwerken mit verschiedenen Partnern, Konzeptarbeit, Abrechnung von Leistungen, Verfassen von Fach- und Sachberichten und Betreuung von Praktikanten gehören zu Ihrem Arbeitsalltag. vorrangig ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften oder Psychologie entsprechend Fachkräftegebot des Landes Thüringen oder Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) mit Bereitschaft zur Weiterbildung hohes Maß an Kommunikations- und Kontaktfähigkeit, Aufgeschlossenheit Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit Konflikt- und Organisationsfähigkeit Einfühlungsvermögen und Durchsetzungsfähigkeit gutes Ausdrucksvermögen in Sprache und Schrift flexible Einsatzzeiten auch in den Abendstunden Bereitschaft zum Einsatz am Wochenende (bei Bedarf) sicherer Umgang mit PC und Internet Führerschein Klasse B Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation besonders berücksichtigt. Ein vollständiger Nachweis ist beizufügen. 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Wochebetriebliche AltersvorsorgeDienstwagen für die Erledigung der TourenFachberatungflexible Arbeitszeiten und ArbeitszeitkontenFort- und Weiterbildungenleistungsgerechte, attraktive VergütungMöglichkeit der Entgeltumwandlungpädagogische Begleitungpersönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der KindergeldberechtigungTarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von BetriebszugehörigkeitVermögenswirksame LeistungenZusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
Zum Stellenangebot

Schulsozialarbeiter (m/w/d) für Lucka

Di. 23.11.2021
Lucka, Thüringen
Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation besonders berücksichtigt. Ein vollständiger Nachweis ist beizufügen. Sozialpädagogische Hilfen für Schüler*innen mit besonderen Schwierigkeiten (individuelle Begleitung und Beratung in Form von Schüler- und Bildungsberatung, Krisenintervention; sozialpädagogische Kleingruppenarbeit; Hilfe bei der beruflichen Orientierung und Begleitung bei Übergängen) Angebote für alle Schüler*innen (Mitwirkung an Schulprojekten, Arbeit mit sozialpädagogischem Anspruch in Klassengemeinschaften, Unterstützung praxisnaher Unterrichtsgestaltung) Ergänzende und begleitende Aktivitäten (Elternarbeit, Anbahnung und Pflege von Kontakten mit Behörden und Beratungseinrichtungen, Kooperation und Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den Lehrkräften, Mitwirkung an Schulprogrammen sowie an der Schulentwicklung, Gemeinwesenarbeit: Mitwirkung bei Veranstaltungen im Sozialraum) Angebote im Rahmen der außerschulischen Jugendarbeit und Jugendbildung Kooperation mit der regionalen Koordinierungsstelle (Netzwerkarbeit, Mitwirkung in Arbeitsgruppen, Erfahrungsaustausch, Unterstützung von Bedarfserhebungen an der Schule, Konzeptentwicklung, Fachaufsicht über Ehrenamtliche im Projekt) Berichtswesen und Statistik, Mitwirkung bei Abrechnung und Nachweis des Projektbudgets Bachelor-, Master-, Diplom- oder Magisterabschluss in den Fachrichtungen Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik, Erziehungswissenschaften bzw. vergleichbaren Studiengängen im Bereich des Sozialwesens Gesetzes- und Fachkenntnisse im Kinder-, Jugend- und Familienrecht sowie fachliche Kenntnisse über Fachstandards „Schule/Jugendhilfe“, Schulsozialarbeit wären wünschenswert möglichst Erfahrung im Bereich der Schulsozialarbeit/schulbezogenen Jugendarbeit methodische Kompetenz für Beratungs-, Bildungs-, Gruppen- und Projektarbeit sowie in der Einzelfallarbeit Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Organisations- und Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen sowie Teamfähigkeit Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von Moderationstechniken Erweitertes Führungszeugnis gem. § 30 a Bundeszentralregistergesetz (Vorlage bei Einstellung) 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Wochebetriebliche AltersvorsorgeFachberatungFort- und Weiterbildungenleistungsgerechte, attraktive VergütungMöglichkeit der Entgeltumwandlungpädagogische Begleitungpersönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der KindergeldberechtigungTarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von BetriebszugehörigkeitVermögenswirksame LeistungenZusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) soziale Betreuung

Mo. 22.11.2021
Schkeuditz
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit. In Deutschland engagieren sich fast 50.000 Malteser ehrenamtlich. Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Insbesondere das enge Miteinander von Haupt- und Ehrenamt zeichnet uns aus. Für die Malteser Erstaufnahmeeinrichtung in Schkeuditz OT Dölzig suchen wir ab sofort Verstärkung in Teilzeit (32 Std./Wo.). Beratung und Begleitung der Asylbewerber*innen Durchführung der Hausbetreuung für Asylbewerber*innen im Schichtdienst Unterstützung der Asylbewerber*innen bei der Wahrnehmung und Einhaltung sämtlicher Termine (Behörden, Ärzte usw.)  Durchsetzung der Hausordnung, Verhaltensregeln, Vermeidung oder Schlichtung von Konflikten der Bewohner*innen untereinander seht gute Kenntnisse der üblichen EDV Anwendungen, Pflegen des Personenerfassungssystems und Büroorganisation Orientierung zu den täglichen Abläufen in der Einrichtung Dokumentation der täglichen Arbeit Zusammenarbeit mit internen Abteilungen innerhalb der Einrichtung Freude am Umgang mit Menschen aus fremden Kulturkreisen, Aufgeschlossenheit, Geduld, sicheres und freundliches Auftreten abgeschlossene sozialpädagogische Ausbildung (bspw. staatlich anerkannter Erzieher*in, Sozialarbeiter*in oder gleichwertiger Abschluss) wünschenswert.  interkulturelle Kompetenz und Erfahrungen im Migrationsbereich Fähigkeit zum konzeptionellen und strukturierten Arbeiten  Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit Organisationsfähigkeit und vernetztes Denken Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeit hohes persönliches Engagement und Belastbarkeit Freude an der Arbeit im Team Führerschein und PKW Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen Teilzeitbeschäftigung (32 Std./Wo.), zunächst befristet bis 31.07.2022 (Option der Verlängerung möglich)  eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas, inkl. Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge Teilnahme an Supervisionen und Weiterbildungen 
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft m/w/d (Sozialpädagoge / Pädagoge / Erziehungswissenschaftler / Psychologe / Integrativer Lerntherapeut)

Sa. 20.11.2021
Merseburg (Saale), Halle (Saale), Chemnitz
Unser Zentrum bietet Familien von Kindern- und Jugendlichen mit einem Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitätssyndrom AD(H)S, sowie mit Legasthenie und Dysklalkulie und deren sozialem Umfeld eine umfassende Entwicklungsförderung/Lerntherapie und Begleitung. Vor dem Hintergrund individueller Problemlagen werden speziell auf das Kind / den Jugendlichen zugeschnittene Schwerpunkte entwickelt, die den Rahmen der Verhaltensauffälligkeiten berücksichtigen und eine Verbesserung der Interaktionsbedingungen in den sozialen Systemen (z.B. Elternhaus, Schule) anstreben. Sie werden in einem multimodalen Förderkonzept umgesetzt. Es erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit dem Elternhaus, der Schule bzw. Kindertagesstätte, dem jeweiligen Kinderarzt sowie dem Kostenträger. Wir suchen ab sofort für Halle, Merseburg und Chemnitz Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) Stellenumfang: 20 – 40 WochenstundenDie Tätigkeitsaufgaben umfassen das gesamte Spektrum der Familienunterstützenden ambulanten Hilfen für Familien mit AD(H)S-Kindern/Jugendlichen nach den 28-31 SGB, VIII sowie § 35a SGB VIII, wie sie in der Leistungsbeschreibung enthalten sind. Damit wird von jeder pädagogischen Fachkraft eine sehr eigenverantwortliche pädagogisch-psychologische Professionalität erbracht. Dabei sollen die Hauptziele realisiert werden: Erhaltung/Stützung des vorhandenen Sozialisationsfeldes des AD(H)S-Kindes/Jugendlichen Stärkung und Entwicklung von sozialen und personalen Bewältigungsressourcen bei AD(H)S Kindern/Jugendlichen Dafür werden folgende Interventionen realisiert: Training, Verhaltensmodifikation, Entspannung, Spieltherapie, Gesprächstherapie, Teilleistung- und Wahrnehmungsschulung u.a. Aufklärung und Beratung von Eltern, Lehrer und Erzieher Interventionen, die die Sozialisationsleistungen der Familie erhöhen Hilfeverlaufskontrollen, Förderdiagnostik, Hilfeplanung Lerntherapie bei Teilleistungsstörungen (Dyskalkulie, LRS und Legasthenie) Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Pädagogik, Erziehungswissenschaft, Psychologie, Integrativen Lerntherapie o.ä. Betrieblich Zuwendungen / Sachzuwendungen: Fahrtkostenzuschuss oder Jobticket, uvm. Weiterbildungen: Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildungen, stetige innerbetriebliche Qualifikation Schulungen Umfeld / Atmosphäre: Wertschätzender und kollegialer Umgang im Team Raum für eigene Ideen Herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und viel Eigenverantwortung eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team Familiäres Betriebsklima Intensive Einarbeitung Einarbeitung mit „Job-Pate“ Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen (Sommerfest, Stammtisch) Anstellung in einem Unternehmen in einer krisensicheren Branche Eine sehr gute Work-Life-Balance Gehalt / Betriebliche Zuwendungen: Weihnachtsgratifikation Urlaubsgeld Sonstiges: Überdurchschnittliche Urlaubstage (z.B. 30 Tage Urlaub) Unbefristeter Arbeitsvertrag Sicherheit Zeiteinteilung: Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit an 1-2 Tagen vom Home-Office aus zu arbeiten Vertrauensarbeitszeit Teilzeit- und Vollzeitstelle möglich
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: