Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 27 Jobs in München

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 24
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Bildung & Training 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 14
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 5
  • Praktikum 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Sozialarbeit

Sozialpädagoge (m/w/d) für Therapeutische Wohngemeinschaft

Mo. 28.09.2020
München
Lust auf arbeiten mit Gruppen? Sozialpädagoge (m/w/d) für Therapeutische Wohngemeinschaft in Grünwald gesucht ab 1.12.2020. Die TWG Grünwald ist eine von drei Einrichtungen im Raum München, die durch den Trägerverein für Freie und Therapeutische Wohngemeinschaften der Dynamischen Psychiatrie e.V. betrieben werden und ist über verschiedene Gremien gut in die psychosoziale Versorgungslandschaft der Landeshauptstadt München integriert. Dachverband ist der Paritätische Wohlfahrtsverband. Wir arbeiten nach einem psychodynamischen Gruppenkonzept, das die Betroffenen vor allem mit ihren Ressourcen in den Vordergrund stellt und die Kraft der Gruppe nutzt, um dem/der Einzelnen einen Rahmen zur persönlichen Weiterentwicklung zu geben und mehr Teilhabe zu ermöglichen. Zur Förderung der Wiedereingliederung der Menschen mit seelischer Behinderung in den Arbeitsprozess und zur Stärkung der sozialen Kompetenzen ist das Gruppenangebot milieutherapeutische Projektarbeit ein zentraler Bestandteil des Konzepts in den TWGen.Sie arbeiten in einem multiprofessionellen Team mit einer Gruppe von 15 Bewohner*innen mit verschiedenen psychischen Störungsbildern in einem großen freistehenden Haus mit Garten im Herzen der Gemeinde Grünwald. Neben sozialpädagogischer Einzelbetreuung liegt gemäß unseres speziellen tiefenpsychologisch orientierten gruppendynamischen Konzepts ein zweiter Schwerpunkt in der Arbeit mit der Gesamtgruppe in verbalen und nonverbalen Angeboten. Sozialpädagogische Einzelbetreuungen Leitung von gruppendynamischen Sitzungen Leitung milieutherapeutischer Projekte der Bewohner*innen Auswahl neuer Bewohner*innen in Zusammenarbeit mit der Psychologin Verwaltungsaufgaben Gremienarbeit Mindestens Bachelor in Sozialer Arbeit/ Sozialpädagogik Möglichst Erfahrung in der Wiedereingliederungshilfe Freude an und Erfahrung in der Gruppenarbeit mit psychisch beeinträchtigten Menschen Organisationstalent Bereitschaft zur Weiterbildung in Gruppendynamik Offenheit für Supervision und Selbsterfahrung Freude an handwerklichen und kreativen Tätigkeiten Bereitschaft zur Arbeit an Samstagen (ca. einmal pro Monat) und gelegentlich in den Abendstunden Bezahlung in Anlehnung an den TVÖD SuE unbefristeter Arbeitsvertrag Job-Ticket München-Zulage Betriebliche Zusatzversorgung als betriebliche Altersvorsorge Überdurchschnittlich viel Supervision und Weiterbildung hoher Anteil an flexibler Einteilungsmöglichkeit der Arbeitszeit Teilzeit oder Vollzeit, Homeoffice teilweise möglich Arbeitsplatz im Grünen Mitbringen von Hunden möglich flache Hierarchie mit vielen Mitgestaltungsmöglichkeiten sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Parkplatz direkt am Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Projektmanagement (m/w/d) für unser IBZ Beruf und Soloselbständige

So. 27.09.2020
München
Die Anderwerk GmbH, ein Unternehmen der Arbeiterwohlfahrt München, betreibt als gemeinnützige Gesellschaft seit Beginn der achtziger Jahre innovative und modellhafte Projekte der berufs- und arbeitsmarktbezogenen Sozialarbeit. Ziel ist dabei, die Menschen, die aufgrund sozialer und struktureller Umstände benachteiligt sind, in schwierigen Verhältnissen leben und/oder von Arbeitslosigkeit bedroht oder betroffen sind, so zu unterstützen, dass ihnen eine selbstbestimmte und eigenverantwortliche Lebensführung möglich wird. Unsere wesentliche Zukunftsaufgabe ist die Festigung und der Ausbau der AWO als soziales Dienstleistungsunternehmen.Wollen Sie an dieser Aufgabe mitarbeiten? Wir suchen Sie als Projektmanagement (m/w/d) für unser IBZ Beruf und Soloselbständige Standort: Hamburgerstraße 32, 80809 MünchenAb wann: 01.10.2020Befristung: unbefristet Wochenarbeitszeit: 19,5 Stunden/Woche Das IBZ Beruf und Soloselbständige ist eine Clearing- und Profiling Maßnahme für Soloselbständige wie für langzeitarbeitlose Menschen. Ziel der Maßnahme ist die Beratung und Unterstützung im Rahmen der Selbständigkeit hin zur einer nachhaltigen, beruflichen Stabilität. Ebenso sollen Stärken und Fähigkeiten und das passende berufliche Ziel herausgearbeitet werden. Das IBZ Beruf ist Teil des "Verbunds Perspektive Arbeit" und vermittelt im Rahmen der Langzeitarbeitslosigkeit im Anschluss an Qualifizierungsmaßnahmen innerhalb des Verbunds. Aufbau eines Netzwerks, Netzwerkarbeit und Koordination Beratung hinsichtlich Netzwerkarbeit der Teilnehmer*innen Erstellung von Verwendungsnachweisen und Förderanträgen Konzeptgestaltung und Weiterentwicklung des neuen Konzepts der Soloselbständigen Fort- und Weiterenwicklung der Maßnahme Überwachen der Umsatz- und Investitionsplanung Personalführung und Finanzplanung Sicherung der Finanzierung der Maßnahme in Zusammenarbeit und Absprache mit der Geschäftsleitung Mitarbeit im Qualitätsmanagment einen interessanten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Bayern zuzüglich einer Großraumzulage (Teilzeit anteilig) Jahressonderzahlung sehr attraktive betriebliche Altersversorgung berufliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen jährlich zusätzlich 5 Fortbildungstage Teamentwicklungsevents, u.a. kulturelle Fortbildungsreisen Arbeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen der Sozialen Branche kostenfreie oder sehr vergünstigte Aktionen und Aktivitäten mit "AWO GESUND" kostenfreie bzw. sehr vergünstigte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel mit dem  MVG "Job-Ticket" kostenlose Registrierung & Startguthaben bei car2go Abschlossenes Studium Soziologie, Sozialpädagoge (Dipl./M.A.), Pädagogik und/oder Betriebswirtschaft fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse gute Kenntnisse in Netzwerkarbeit Erfahrung in Konzeptarbeit Erfahrung in der Erwachsenenbildung mit Beratungskompetenzen Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sehr gute Kenntnisse des 1. und 2. Arbeitsmarktes Kenntnisse im Bereich (Solo-)Selbständigkeit Erfahrung und sicherer Umgang in Personalführung, Gremienarbeit sowie im Kontakt mit Behörden und Ämtern sehr gute Deutschkenntnisse
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*in (BA, MA, Dipl.) für den Täter-Opfer-Ausgleich

Sa. 26.09.2020
München
Wir suchen Sie: Eine*n Sozialpädagog*in für unsere Fachstelle für Mediation. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle Die Stelle vergeben wir unbefristet. Der gemeinnützige Verein BRÜCKE e.V. München ist als freier Träger der Jugendhilfe in München zuständig für die Organisation und Durchführung Jugendrichterlicher Weisungen (Arbeits-, Gesprächs-, Betreuungsweisungen und soziale Gruppenarbeit) sowie für die Mediation im Rahmen des sog. Täter-Opfer-Ausgleichs nach Jugendgerichtsgesetz und allgemeinem Strafrecht.Ihre zukünftigen Aufgaben: Durchführung des sog. Täter-Opfer-Ausgleichs für Jugendliche und Erwachsene (Mediation in Strafsachen), auch im gemischten Doppel Kooperationspflege mit den Zuweiser*innen (in erster Linie die Staatsanwaltschaft und das Gericht) Öffentlichkeitsarbeit Organisatorische Aufgaben der Beratungsstelle Sie bringen wünschenswerterweise mit: Berufserfahrung im Kontext hoch eskalierter Konflikte Vertrautheit mit der Idee der „Allparteilichkeit“ Selbständige Arbeitsweise Teamfähigkeit Interkulturelle Kompetenz Eine Zusatzausbildung in Mediation bzw. die Bereitschaft zur Teilnahme an einer solchen Dann erwartet Sie: Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit Ein kompetentes Team mit guter Teamatmosphäre Intervision, Teamsupervision und Fortbildungsmöglichkeiten Ein gut erreichbarer Arbeitsort in Giesing Ein Gehalt in Anlehnung an den TVÖD Freiwillige Sozialleistungen wie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, Beihilfeversicherung und Jahressonderzahlung u.a. Sie verfügen über einen erfolgreichen Studienabschluss im Bereich Sozialpädagogik, dann könnte Sie unsere Stelle ansprechen.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
München
Die Schön Klinik München Schwabing ist die größte neurologische Klinik in München und bietet als einziges Münchner Krankenhaus die gesamte Behandlungskette der Neurologie unter einem Dach – von der Akutbehandlung über die Rehabilitation bis hin zur Behandlung in der Tagesklinik. in Vollzeit oder Teilzeit, zunächst befristet für ein Jahr Psychosoziale und sozialrechtliche Beratung Organisation und Koordinierung der ambulanten und stationären Nachsorge Unterstützung der Angehörigen unserer Patienten im stationären Bereich sowie der Tagesklinik für Demenz Zusammenarbeit im interdisziplinären Team Kooperation mit externen Institutionen Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Dipl./B.A./M.A.) Erfahrung im Kliniksozialdienst erwünscht Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit Fähigkeitenorientiertes und vernetztes Arbeiten Wir bieten Ihnen einen vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem engagierten Team Wir sind 2020 lt. Benchmarkstudie von Great Place to Work ® einer der besten Arbeitgeber in der Gesundheitsbranche in Deutschland Wir unterstützen Sie mit Einführungstagen und einem Einarbeitungsprogramm beim Einstieg in Ihre neue Tätigkeit Regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildungen halten Sie auf dem Laufenden, fachlich wie persönlich Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie u.a. durch flexible Arbeitszeitmodelle und Dienstplangestaltung unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Wünsche Wir ziehen hier alle an einem Strang. Dafür bieten wir Ihnen regelmäßig Hospitationstage in anderen Bereichen der Klinik an Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen: Sie und Ihre Angehörigen erhalten ohne Mehrkosten in allen Schön Kliniken Leistungen wie Privatpatienten Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement Wir bieten umfangreiche Vergünstigungen (Zuschuss zum MVV-Jahresabo, Corporate-Benefits, Gympass etc.) Vergütung nach TVöD unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge / Pflegefachkraft / Erzieher (m/w/d) für die Betreuung nach milieutherapeutischen Grundsätzen

Fr. 25.09.2020
Unterschleißheim
Seit der Eröffnung in 2016 geht unsere Einrichtung in Unterschleißheim innovative Wege. Sie bietet Menschen mit einer seelischen Behinderung im stationären und ambulanten Umfeld eine echte Perspektive. Ab Juni 2020 werden dort Klient*innen ab 60 Jahren mit einem neuen speziellen Angebot begleitet. Wir suchen für unsere sozialtherapeutische Einrichtung in Unterschleißheim eine/n Sozialpädagog*in oder vergleichbare Qualifikation (Die Stellenbezeichnung meint nicht die männliche Variante, sondern steht für die geschlechtsneutrale Bezeichnung des Berufs. Willkommen sind Menschen egal welchen Geschlechts, welcher Herkunft, sexuellen Orientierung und Religion.) Voll- und Teilzeit Schichtdienst Eintritt sobald wie möglich Die Stelle ist unbefristet eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Vergütung nach TVöD/SuE Jahressonderzahlungen nach TVöD/SuE Zulagen für Schichtdienst, Wochenende- und Feiertagtätigkeit vom Arbeitgeber finanziertes Urlaubsgeld und Altersvorsorge Gesundheitsprävention und Employee Assistance Program (EAP) betriebliche Krankenversicherungen Umfangreiches internes Fortbildungsprogramm Kollegiale Beratung, Fall- und Teamsupervision Betreuung der Klient*innen nach milieuthera­peutischen Grundsätzen Systemische Grundhaltung mit Ressourcenorien­tierung Krisenintervention Hilfeplanerstellung mit Zielvereinbarung nach dem Gesamtplanverfahren Umsetzung des Einrichtungskonzeptes, der Leistungsvereinbarung und Leitbild Aussagekräftige und fachliche Dokumentationen Umsetzung von Qualitätsstandards nach der DIN ISO 9001:2015 Abgeschlossene 3-jährige Ausbildung oder Studium in einem Gesundheitsberuf (Kranken-, Gesundheits-, Altenpfleger*innen, Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen, Heilerziehungspfleger*innen, etc.) Erfahrung im Umgang mit psychisch kranken Menschen, auch Berufseinsteiger sind willkommen! Fähigkeit zur menschlichen Zuwendung, Flexibilität, Belastbarkeit und ein hohesVerantwortungsbewusstsein Hohe Kommunikationsbereitschaft
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Bundesfreiwilligendienst

Fr. 25.09.2020
München
Die Helfende Hände gemeinnützige GmbH zur Förderung und Betreuung mehrfachbehinderter Kinder und Erwachsener ist Träger einer privaten Förderschule und Heilpädagogischen Tagesstätte, eines Wohnheims, eines Kurzzeitwohnheims und einer Förderstätte. Mit unseren 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern fördern wir rund 150 schwer mehrfachbehinderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Wir bieten laufend Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr und für den Bundesfreiwilligendienst an  Mitarbeiter (m/w/d) im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Bundesfreiwilligendienst für unseren Kinderbereich (Schule und Heilpädagogische Tagesstätte) sowie für unseren Erwachsenenbereich (Wohnheim bzw. Förderstätte)   Arbeitsplatz: Rupert-Bodner-Straße 6 81245 München oder Reichenaustraße 2 81243 München Arbeitszeit: Vollzeit mit 39 Wochenstunden Vertragsart: Maximal 18 Monate Beginn: Laufend Stellenkennung: 2020-00 In kleinen Gruppen/Klassen mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen mit schweren Mehrfachbehinderungen arbeiten Aktiv die Selbstständigkeit, die alltagspraktischen Fähigkeiten und das Wohlbefinden der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen Deiner Gruppe fördern Dich im sozialen, pflegerischen und pädagogischen Umfeld orientieren Dir ein genaues Bild über die unterschiedlichen Berufe im sozialen Bereich machen Nach der langen Schulzeit endlich praktische Erfahrung sammeln die Zeit bis zum Studium sinnvoll überbrücken Dich persönlich weiterentwickeln Deinen Traumberuf einfach mal „ausprobieren“ Menschen helfen und Dich sozial engagieren Eine empathische Persönlichkeit, die offen auch auf Menschen mit mehrfachen Behinderungen zugeht Für das FSJ bei uns solltest Du 18 Jahre und darfst nicht älter als 26 Jahre sein Für den Bundesfreiwilligendienst bei uns solltest Du 18 Jahre sein, eine Altersbegrenzung nach oben gibt es grundsätzlich nicht Du verfügst über eine Unterkunft während Deinem Einsatz in unserer Einrichtung Du verfügst über Deutschkenntnisse nach mindestens Sprachniveau B2 Die Möglichkeit Dich sozial zu engagieren und damit Menschen zu helfen Die Gelegenheit an vielfältigen Projekten mitzuwirken und den Tagesablauf der uns anvertrauten Menschen mitzugestalten Die Chance in einem multikulturellen Umfeld und in einem interdisziplinären Team Dienst zu leisten Sehr gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Betriebliches Gesundheitswesen Kostenlose Getränke
Zum Stellenangebot

Pädagogische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) in den Freiwilligendiensten (FSJ/BFD)

Do. 24.09.2020
München
Der AWO Landesverband Bayern e.V. ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Bayern. Die bayerische Arbeiterwohlfahrt gliedert sich in fünf Bezirksverbände, 85 Kreisverbände und 547 Ortsvereine und ist Träger von rund 1.700 sozialen Diensten und Einrichtungen mit rund 30.000 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen. Ein Kerngeschäft des AWO Landesverbandes sind die Freiwilligendienste. Als Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) und des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) der AWO in Bayern sichern wir die Bildungsarbeit und zusammen mit den Einsatzstellen die individuelle pädagogische Begleitung. Wir suchen für unsere Geschäftsstelle in München ab dem 01.12.2020 als Elternzeitvertretung, zunächst befristet bis 30.11.2021, eine*n pädagogische*n Mitarbeiter*in (m/w/d) in den Freiwilligendiensten (FSJ/BFD) (Wochenarbeitszeit 38,5 Stunden) Wir suchen eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in mit einem qualifizierten Hochschulabschluss und Berufserfahrung im genannten Arbeitsbereich. die Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Blockseminaren mit Übernachtung in ganz Bayern (Schwerpunkt Südbayern) die pädagogische Begleitung und Beratung der Freiwilligen die Kooperation mit den Einsatzstellen, insbesondere die Durchführung von Einsatzstellenbesuchen ein abgeschlossenes Studium im Bereich der sozialen Arbeit oder vergleichbar Erfahrung in der Kinder-, Jugend- und/oder Altenhilfe sind erwünscht Organisationsfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Eigeninitiative Freude im Umgang mit jungen Menschen freundliches und sicheres Auftreten (Moderationsfähigkeit) gute EDV-Kenntnisse (MS Office) die Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen Führerscheinklasse B Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Sie erhalten eine Vergütung nach TV AWO Bayern mit zusätzlichen Sozialleistungen. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Dienstsitz ist München.
Zum Stellenangebot

Heilerziehungspfleger, Erzieher, Gesundheits- /Krankenpfleger (m/w/d)

Do. 24.09.2020
München
Wir assistieren Menschen – aus Überzeugung. Im Dorf Schönbrunn und darüber hinaus unterstützen wir mit rund 1500 Menschen ebenso viele Menschen mit Behinderung. Für ein neues inklusives Wohnprojekt in München (Riem-Ost/direkt an der U2-Station) suchen wir Dich in Voll- und Teilzeit unbefristet, ab Januar 2021  Mitwirkung beim Aufbau des neues Angebotes und der Weiterentwicklung des Konzepts Unterstützung von Menschen mit Behinderung bei ihrer Tages- und Freizeitgestaltung Ermöglichung eines selbstbestimmten Lebens für die Bewohner*innen Erschließen des Stadtteils mit den Bewohner*innen und Einbindung in die Nachbarschaft Assistenz im Alltag Sie haben eine Staatliche Anerkennung als Heilerziehungspfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Erzieher/in,  oder eine vergleichbare Qualifikation Neugierig, kreativ, flexibel, teamfähig, belastbar Gerne in Kontakt mit Menschen mit Deiner offenen und empathischen Art Bereit Verantwortung zu übernehmen Flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf Weiterentwicklungsmöglichkeiten über berufsbegleitende Seminare, Trainings und Qualifizierungen Vergütung nach AVR Caritas mit vielfältigen Nebenleistungen und betrieblicher Altersversorgung Langfristige Perspektiven durch ein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftssicheren Unternehmen Die Chance, einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter (m/w/d) oder Sozialpädagoge (m/w/d)

Di. 22.09.2020
München
Sozialarbeiter (m/w/d) oder Sozialpädagoge (m/w/d) in Teilzeit mit 23,5 Wochenstunden Die Malteser Migranten Medizin des Malteser Hilfsdienst e.V. in München sucht ab sofort, zunächst befristet auf zwei Jahre, einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Sozial- und Migrationsberatung. Die Malteser Migranten Medizin in München ist eine medizinische Anlaufstelle für Menschen ohne Krankenversicherung und ohne gesicherten Aufenthaltsstatus. Wir sind eine katholische Hilfsorganisation mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Die Sozial- und Migrationsberatung der Malteser Medizin für Menschen ohne Krankenversicherung informiert und vermittelt an Beratungsstellen, zum Beispiel zur Rückkehr in eine Krankenversicherung. Individuelle Begleitung, Beratung, Betreuung des Eingliederungsprozesses und Förderung von Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund  Betreuung von Teilnehmer/-innen während des Integrationssprachkurses Aufklärung der Menschen über ausländische- und sozialrechtliche Ansprüche Erstinformation und Beratung von Menschen ohne Krankenversicherung, die die Anlaufstelle aus gesundheitlichen Problemen aufsuchen Konzeptionierung und Dokumentation der Beratungsleistung Mitarbeit in Facharbeitskreisen und Öffentlichkeitsarbeit Abgeschlossenes Studium in Sozialer Arbeit, Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Ausbildung Kenntnisse und Erfahrungen in der sozialen Arbeit mit Migranten/-innen Gerne Migrationshintergrund Teamfähigkeit und Flexibilität Gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen Gute Sprachkenntnisse in ein bis zwei Fremdsprachen Identifikation mit den Aufgaben, Werten und Zielen einer katholischen Hilfsorganisation Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einem vielfältigen Beratungsfeld Eine gute Einarbeitung und Einbindung in ein motiviertes Team Leistungsgerechte Vergütung nach den AVR-Caritas inklusive einer betrieblichen Altersversorgung, 30 Tage Urlaub und einen zusätzlichen Tag zur freien Verfügung
Zum Stellenangebot

Pädagogische / Pflegerische Fachkräfte (m/w/d)

Di. 22.09.2020
München
„Die Brücke“ gGmbH ist Trägerin einer Förderstätte und eines Wohnpflegeheims für körperlich schwerst- und mehrfachbehinderte Jugendliche und Erwachsene in München-Giesing. In unserer Förderstätte finden 38 Menschen mit Behinderung die Möglichkeit, in den Bereichen Holz, EDV, Ton, Textil und Glas einer sinnvollen Beschäftigung nachzugehen. Das im selben Gebäude untergebrachte Wohnpflegeheim mit seinen insgesamt 20 Plätzen stellt die adäquate Wohnform für unsere Betreuten dar. Zur Ergänzung unseres Teams im Wohnpflegeheim suchen wir zum nächstmöglichen Termin Pädagogische / Pflegerische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Im Wohnbereich steht die Förderung der alltagspraktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten in Verbindung mit der persönlichen Freizeitgestaltung im Vordergrund. Sie leiten die Bewohner bei Aufgaben und Abläufen des Alltags an und sorgen dafür, dass sie im Rahmen ihrer Möglichkeiten mitarbeiten und Verantwortung übernehmen. Zu Ihren Aufgaben gehören weiterhin die enge Kooperation mit den Angehörigen sowie die Organisation und Durchführung von Gruppenangeboten für die Bewohner*innen. Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Sozialpädagoge, Erzieher, Heilerziehungs-, Gesundheits-/Kranken- oder Altenpfleger (m/w/d) Eine verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise Eine empathische Grundhaltung gegenüber den Bedürfnissen von behinderten Menschen Pflegerische Grundkenntnisse Eine gute soziale Kompetenz und Freude an der Arbeit im Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag 30 Tage Urlaub im Jahr Eine leistungsgerechte Vergütung und besondere betriebliche Sozialleistungen; dazu gehören u.a. Weihnachtsgeld (85 % vom monatlichen Bruttoverdienst) Eine durch den Arbeitgeber zusätzlich finanzierte Altersversorgung Diverse Einkaufsrabatte Eine Gratis-Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio Ein attraktives Schichtmodell im Wohnpflegeheim (keine geteilten Dienste) Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Ein motiviertes und kollegiales Team
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal