Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 5 Jobs in Speyer

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Bildung & Training 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 4
  • Feste Anstellung 2
Sozialarbeit

Integrationsberater (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Heidelberg
Der Baden-Württembergische Landesverband für Prävention und Rehabilitation gGmbH ist im Auftrag des Kommunalverbandes für Jugend und Soziales Baden-Württemberg – Integrationsamt – Träger des IFD in Heidelberg-Mosbach. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir am Standort Heidelberg einen Integrationsberater (m/w/d) (Sozialarbeiter / Sozialpädagoge) (Kennziffer 443) mit einem Beschäftigungsumfang von 100 %. Die Stelle ist im Rahmen einer Krankheitsvertretung zunächst auf zwei Jahre befristet. Integrationsfachdienste unterstützen Menschen, die infolge der Auswirkungen einer funktionalen Einschränkung bei der Teilhabe am Arbeitsleben behindert sind. Dabei beraten und begleiten sie gleichermaßen (schwer-)behinderte Beschäftigte und Arbeitgeber beim Zugang ins Berufsleben sowie bei der Sicherung eines geeigneten Arbeitsplatzes. Basis für die Arbeit der Integrationsfachdienste ist das Sozialgesetzbuch – Neuntes Buch, Teil 3. Der Schwerpunkt dieser Tätigkeit liegt in der Beratung und Begleitung von gehörlosen und hörbehinderten Menschen. ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder ein vergleichbarer Abschluss Interesse an der Unterstützung von Menschen mit Behinderung Bereitschaft psycho-soziale, betriebliche und rechtliche Aspekte in Einklang zu bringen verantwortungsvolles Handeln als Ansprechpartner/-in für regionale Unternehmen Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten Flexibilität und gute Kommunikationsfähigkeit eine anspruchsvolle, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und leistungsstarken Team eine fundierte Einarbeitung fachbezogene Fort- und Weiterbildung und Fallsupervision Vergütung nach TVöD SuE S12 betriebliche Altersvorsorge Die Nutzung eines privaten Pkw für Dienstfahrten ist erforderlich. Wenn Sie über Basiskenntnisse der Deutschen Gebärdensprache verfügen oder bereit sind, diese zu erlernen und eine gute Kommunikationsfähigkeit besitzen, erwartet Sie eine interessante, verantwortungsvolle und vielschichtige Tätigkeit in einem leistungsstarken Team. Die Bewerbungen von Menschen mit einer anerkannten Schwerbehinderung sind erwünscht.
Zum Stellenangebot

Gruppenhelfer (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Offenbach an der Queich
Die Südpfalzwerkstatt gGmbH (Gesellschafter: Lebenshilfe Kreisvereinigung Landau – SÜW) ermöglicht an den Standorten Offenbach, Herxheim und Wörth derzeit 800 Mitarbeitern mit Behinderung Teilhabe am Arbeitsleben durch qualifizierte Beschäftigung, berufliche Bildung und Persönlichkeitsförderung. 220 fachlich ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den Bereichen Produktion, Technik, Rehabilitation, Betreuung und Verwaltung tätig und setzen den Unternehmensauftrag um. Die Südpfalzwerkstatt, eine Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße, sucht ab sofort für ihr Werk Offenbach 1, zunächst auf zwei Jahre befristet, einen Gruppenhelfer (m/w/d) im Arbeitsförderbereich mit einem Stellenanteil von 0,5.eine den Unterstützungsbedarfen entsprechende Bildung, Qualifizierung und Förderung in Bezug auf berufliche und soziale Entwicklungsprozesse sowie die Durchführung notwendiger pflegerischer MaßnahmenSie sollten vorzugsweise über eine Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Arbeitserzieher/in, Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung, Ergotherapeut/in oder ähnlichen Ausbildung verfügen. Wir erwarten von Ihnen: Einfühlungsvermögen in die besonderen Belange von Menschen mit Behinderung, gute Teamfähigkeit, ausgeprägtes Integrationsvermögen, um sich schnell in das Team und das Arbeitsumfeld sowie in die Arbeitsprozesse einzufinden, ein hohes Engagement, Interesse an neuen Aufgaben, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, Flexibilität und Belastbarkeit sowie Bereitschaft zur pflegerischen Assistenz eine Vergütung nach interner Richtlinie inklusive Zusatzversorgung ein leistungsstarkes und motiviertes Team ein ausgezeichnetes Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) im vollstationären Wohngruppen-Bereich

Fr. 18.09.2020
Stutensee
Seit über 100 Jahren ist unsere Aufgabe die aktive Kinder- und Jugendhilfe. Hierzu bieten wir ein breites Spektrum von ambulanten bis zu intensiven sozialpädagogischen Betreuungsformen an. Darüber hinaus hält unsere Jugendeinrichtung verschiedene individuelle therapeutische Hilfen sowie ein umfangreiches Angebot an schulischen Bildungsmöglichkeiten im einrichtungseigenen Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung (SBBZ FSP ESENT) vor. Rund 270 Mitarbeitende engagieren sich hier täglich für die uns anvertrauten jungen Menschen und ihre Familien. Sozialpädagogische Alltagsgestaltung innerhalb eines verlässlichen und strukturierten Rahmens und Tagesablaufes Unterstützung bei der Bewältigung lebenspraktischer Aufgaben (Hausaufgabenbetreuung, hauswirtschaftliche Tätigkeiten etc.) Unterstützung bei gesundheitsbezogenen Aufgaben (Begleitung zu Ärzten etc.) Förderung der Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen Beziehungsarbeit auf der Grundlage einer verstehenden, wertschätzenden und annehmenden Haltung gegenüber den jungen Menschen Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten und Ferienfreizeitfahrten Mitwirkung bei der Hilfe- und Erziehungsplanung Elternarbeit Organisatorische und administrative Tätigkeiten Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Jugend- und Heimerziehung (oder Vergleichbares), Studium der Sozialpädagogik (oder Vergleichbares) Berufs- und Praxiserfahrung in der stationären Jugendhilfe mit Kinder und Jugendlichen zwischen 7 und 16 Jahren Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten Bereitschaft zur Schichtarbeit sowie zur Wochenend- und Feiertagsarbeit Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Empathie, Flexibilität und Belastbarkeit Bereitschaft zur Weiterbildung Gültigen Führerschein der Klasse B Einen sicheren Arbeitsplatz im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung (39 Stunden) oder Teilzeitbeschäftigung (29,25 Stunden)  Tarifgerechte Bezahlung mit allen Vorteilen einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst (TVöD - SuE)  Sonderleistungen durch leistungsorientierte Bezahlung und Weihnachtsgeld  Interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Jugendeinrichtung  Diverse weitere Vorteile als Arbeitnehmer/-in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee, z. B. Vergünstigung bei Mitgliedschaften etc.
Zum Stellenangebot

Integrations- und Jobcoach w/m/d

Di. 15.09.2020
Wiesloch
Das Berufliche Trainingszentrum Rhein-Neckar unterstützt Menschen, die nach einer psychischen Erkrankung wieder in Arbeit, Beruf und Gesellschaft integriert werden. Jährlich unterstützen 190 Mitarbeiter mehr als 1.500 Kunden in Wiesloch, Frankfurt, Trier, Mannheim, Freiburg, Stuttgart, München, Hannover und Berlin. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 14.500 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Für unser Angebot „Integration Plus" an unserem Standort Wiesloch suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Integrations- und Jobcoach w/m/d in Teilzeit (24 – 30 Wochenstunden). Individuelle Beratung, Begleitung sowie Unterstützung bei der Wiedereingliederung der Teilnehmer in ein bestehendes Arbeitsverhältnis Regelmäßige Kontaktpflege zu betrieblichen Akteuren und Leistungsträgern Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen und Marketingaktivitäten Tätigkeit in Betrieben im Einzugsgebiet Rhein-Neckar und im BTZ Abschluss in Sozialpädagogik oder Psychologie Berufserfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen Kenntnisse und Erfahrung in Beratung und Coaching Zeitliche Flexibilität, Verfügbarkeit bei Bedarf auch vor 8 Uhr oder nach 17 Uhr Organisationsgeschick, Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise Hohe kommunikative und soziale Kompetenzen Führerscheinklasse B Sehr gute Deutschkenntnisse (C1, Europäischer Referenzrahmen) Fundierte MS-Office-Kenntnisse ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgaben­gebiet mit großen Freiheitsgraden in einem expan­die­renden Unternehmen des Bildungs- und Gesundheitswesens. Bei uns arbeiten Sie in flexiblen Arbeitszeitmodellen mit Zeiterfassung sowie zahlreichen Supervisions- und Fortbildungsmöglichkeiten. Ebenso erhalten Sie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Mitarbeiterrabatte über Corporate Benefits. Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet. Bei entsprechender Unternehmens­ent­wicklung ist eine Weiterbeschäftigung möglich. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen!
Zum Stellenangebot

Jugend- und Heimerzieher w/m/d für die Außenwohngruppe

Mo. 14.09.2020
Mauer (Baden)
Das SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd bietet jungen Menschen mit speziellem Förderbedarf eine außerbetriebliche Berufsausbildung sowie qualifizierte Berufsvorbereitungsmaßnahmen an. Darüber hinaus stehen den Teilnehmern medizinische, therapeutische, pflegerische und sozialpädagogische Serviceangebote zur Verfügung. Teil des Berufsbildungswerks ist eine private, staatlich anerkannte Berufsschule. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 15.500 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Zur Verstärkung unseres Bereichs Sozialpädagogik / Internate suchen wir am Standort Mauer ab 01.09.2020 einen Jugend- und Heimerzieher w/m/d in Vollzeit. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Zielgerichtete Betreuung und Förderung der Teilnehmer während ihrer Ausbildungszeit Zusammenarbeit mit interdisziplinären Fachdiensten wie Ausbildung, Berufsvorbereitung oder Medizin / Therapie / Psychologie-Psychiatrie Entwicklung und Gestaltung bereichsspezifischer Strukturen Teilnahme an Projekten Dokumentation der pädagogischen Arbeit und Übernahme administrativer Tätigkeiten Abgeschlossene Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher, Heilerziehungspfleger oder vergleichbare Qualifikation Erfahrungen in der stationären Erziehungshilfe, Behindertenhilfe oder in der Arbeit mit psychisch kranken jungen Menschen wünschenswert Führerschein Klasse B Teamgeist und Durchsetzungsvermögen Freude an fachübergreifender, interdisziplinärer Zusammenarbeit eine interessante Tätigkeit, in der Sie selbstständig, flexibel und verantwortungsvoll arbeiten. Zu unserem Angebot gehört neben einer tarifvertraglichen Vergütung und betrieblichen Altersversorgung auch das RNV-Job-Ticket mit einer guten Verkehrsanbindung an den Arbeitsplatz. Bei Bedarf können Sie über ein Wertkonto für eine spätere Auszeit ansparen. Weiterbildung wird bei der SRH großgeschrieben – unsere Mitarbeiter profitieren von unserem kompletten Aus- und Weiterbildungsangebot mit Sonderkonditionen! In unserem Online-Mitarbeiterportal erhalten Sie außerdem viele Angebote und Vergünstigungen bei namhaften Kooperationspartnern in Telekommunikation, Elektronik, Reisen oder Mode. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion / Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot


shopping-portal