Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 6 Jobs in Adelheide

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Bildung & Training 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Sozialarbeit

Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Ganderkesee
Die INN-tegrativ gGmbH unterstützt als gemeinnütziges Unternehmen mit 400 Mitarbeitenden in den Berufsförderungswerken Bad Pyrmont, Goslar und Weser-Ems sowie in acht Beruflichen Reha- und Integrationszentren in Niedersachsen und Bremen jedes Jahr weit über 1.000 Teilnehmende auf ihrem Weg zurück in den ersten Arbeitsmarkt. Mit Qualifizierungsangeboten aus über 40 Berufen und zusätzlichen Vermittlungshilfen zählen wir zu den innovativsten Anbietern im Rahmen der beruflichen Rehabilitation. Werden Sie Teil der INN-tegrativ gGmbH als Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin (m/w/d) befristet (bis 31.10.2026) / in Vollzeit (38,5 Std.) / zum nächstmöglichen Zeitpunkt / ID 2201-07 Standort: Bookholzberg (Weser-Ems)   Für ein innovatives Modellprojekt in der Rehabilitation für Frauen mit negativen physischen und psychischen Lebenserfahrungen, suchen wir empathische und kreative Köpfe. Werden Sie Teil des neuen Projekt Teams. Ihre Aufgaben: Trägerübergreifende Netzwerkarbeit im Rahmen der Akquise von Teilnehmerinnen in Frauenhäusern und Beratungsstellen Durchführung von Informationsveranstaltungen und -gesprächen in Kooperation mit Fachberatungsstellen Praktikumsbegleitung und Unterstützung bei dem Einstieg in den Arbeitsmarkt Sozialpädagogische Begleitung und Beratung im Rahmen der eingeleiteten Integrationsmaßnahmen Leistungs- und Projektdokumentationen Mitwirkung bei der konzeptionellen (Weiter)-Entwicklung in Form der Beschreibung und Gestaltung von Leistungsmodulen sowie deren Verankerung im Projektmanual und Verstetigung der Projektidee Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder ein vergleichbarer Studienabschluss Erfahrungen in der Arbeit mit Erwachsenen wünschenswert Kenntnisse im Case Management sowie Erfahrungen in der Arbeit mit Erwachsenen sind wünschenswert Idealerweise gute Arbeitsmarktkenntnisse Sicher in der Anwendung gängiger MS-Office-Programme und IT-Anwendungen Kommunikationsstarke und zielorientierte Persönlichkeit Hohe Vertriebsaffinität mit Freude am Netzwerken und Informationsaustausch Gültige Fahrerlaubnis (PKW, Fahrerlaubnisklasse B) Das bieten wir Ihnen: Teilnehmerorientiert statt profitorientiert – erreichen Sie soziale Ziele in einem gemeinnützigen Unternehmen Etwas bewegen – gestalten Sie Inhalte und setzen Sie Ihre Ideen bei flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen um Vorsorgen – eine betriebliche Altersvorsorge sichert Sie zusätzlich Arbeit und Leben verbinden – familienfreundliche und flexible Arbeitszeitgestaltung und ein großes betriebliches Sport- und Freizeitangebot Gesundheitsbewusst ernähren – unser Küchenteam zaubert täglich gesundes und abwechslungsreiches Essen Weitere Benefits nutzen - gute Verkehrsanbindung (A28 und Bahnhof), ausreichende Parkmöglichkeiten, hausinterner Tarifvertrag (entspricht im Wesentlichen dem TV DN mit einer Eingruppierung in Entgeltgruppe E09 und der Funktion Reha- und Integrationsmanager). Ihr Kontakt: Nähere Informationen zur Stelle erhalten Sie unter der Telefonnummer: 04223 72-220 bei Nicole Stubbemann. Für die INN-tegrativ gGmbH gilt nach § 20a Infektionsschutzgesetz (IfSG) eine einrichtungsbezogene Impfpflicht (Nachweis der Mitarbeitenden über vollständigen Impfschutzes, Genesenennachweis oder ärztliches Attest bei nicht vorliegendem Impfschutz). Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Online-Bewerbung INN-tegrativ gGmbH | Die Berufsförderungswerke im Norden | Kriegerstraße 1 e | 30161 Hannover Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) für ambulante Hilfen zur Erziehung (SGB VIII)

Do. 20.01.2022
Hamburg, Lüneburg, Bremen, Bielefeld, Dortmund, Stuttgart, München
Pädagogik und Soziale Arbeit – in diesen Bereichen suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unseren Kunden, der sie direkt einstellt. Unser Kunde ist freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit innovativen und vielfältigen Angeboten im Bereich Hilfen zur Erziehung (§§ 27 ff. SGB VIII). Für diesen Träger suchen wir in Hamburg, Lüneburg, Bremen, Bielefeld, Dortmund, Stuttgart und München. Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) für ambulante Hilfen zur Erziehung (SGB VIII) in Vollzeit und Teilzeit. Individuelle Starttermin sind möglich. Erziehungsbeistand, Sozialpädagogische Familienhilfe oder Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung: Du unterstützt, begleitest und berätst Kinder, Jugendliche und deren Eltern in Belastungs- und Krisensituationen. Du baust eine vertrauensvolle und stabile Beziehung zu den Kindern, Jugendlichen und Eltern auf. Du trägst zum Aufbau von sozialen Netzwerken als eine wichtige Ressource der Familien bei. Elternarbeit siehst du als wichtigen Baustein deiner pädagogischen Arbeit und gestaltest sie entsprechend. In das Team bringst du dich engagiert ein und kooperierst mit weiteren am Hilfeprozess beteiligten Akteuren. Den Sozialraum behältst du ebenfalls im Blick. Du hast ein Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik abgeschlossen und verfügst über eine entsprechende staatliche Anerkennung. Alternativ bringst du einen anderen Studienabschluss mit, mit dem du in der Kinder- und Jugendhilfe arbeiten kannst. Berufserfahrung ist super, aber auch als Berufsanfänger kannst du dich gern bei uns bewerben. Du verfügst über sozialrechtliche und pädagogische Kenntnisse im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. Mit deiner positiven Lebenseinstellung bleibst du auch in schwierigen Konstellationen handlungsfähig. Dein Team kann sich auf dich verlassen und arbeitet gerne mit dir. Wir finden für dich die Stelle, die zu deinen Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen passt – beruflich und persönlich. Wir organisieren Vorstellungsgespräche und Hospitationen für dich und sind in diesem Prozess dein Ansprechpartner für alle Fragen. Stundenumfang, Arbeitszeiten und Starttermin stimmen wir gemeinsam ab. Sowohl Vollzeit als auch Teilzeit sind möglich. Deinen Arbeitsvertrag schließt du direkt mit dem Träger. Gehalt, Urlaub und Sonderleistungen sowie andere Konditionen richten sich nach dem Tarifmodell des Trägers. Unsere Leistung ist für dich kostenfrei.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*innen (FH/ Bachelor) oder andere Fachkräfte mit vergleichbarer Qualifikation, z. B. Ergotherapie, Heilerziehungspflege oder Erzieher (m/w/x)

Di. 18.01.2022
Bremen
Im Rahmen der „Hilfen zur Erziehung“ bieten wir Jugendlichen ab 12 Jahren und jungen volljährigen Menschen im Alter von bis zu 26 Jahren, die aufgrund ihrer problematischen Lebenssituation Hilfen zur Alltagsbewältigung benötigen, ambulante und stationäre Angebote an. Die Hilfen können sowohl in einer betreuten Wohngemeinschaft, Intensivpädagogischen Wohngruppe als auch in Form einer Einzelbetreuung in Anspruch genommen werden. Darüber hinaus kann es auch um Begleitung bei der Wohnungssuche oder dem dauerhaften Erhalt der Wohnung gehen. Unsere Angebote haben folgende Ziele berufliche Integration Entwicklung der eigenen Fähigkeiten und Stärken Verhinderung von und Auseinandersetzung mit einer Sucht, psychischen Erkrankung und/oder einer kriminellen Karriere Aufbau und Integration in ein neues soziales Umfeld Kompensation von Entwicklungsverzögerungen Entwicklung eines altersgerechten Umgangs mit emotionalen Bindungen und Ablösungen Was wir anbieten Alltagspraktische Hilfen (Ernährung, Hygiene, Umgang mit Geld) Klärung der Arbeits- bzw. Beschäftigungssituation und Vermittlung in entsprechende Angebote Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten Begleitung in Krisen Hilfen bei der Gestaltung sozialer Beziehungen Beratung und Begleitung bei der gesundheitlichen Stabilisierung Freizeitgestaltung Möglichkeit der Auseinandersetzung mit traumatischen Erlebnissen Über die Kooperation mit der GiB GmbH (Gesellschaft für integrative Beschäftigung) besteht die Möglichkeit zu Arbeits- und Beschäftigungsangeboten. Weitere Angebote Weitere „Hilfen zur Erziehung“ bieten wir für Kinder und deren Familien. Diese unterstützen wir in ihren Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und Krisen sowie im Kontakt mit Ämtern und Institutionen. Wir leisten Hilfe zur Selbsthilfe. Überleitung in die Eingliederungshilfe nach SGB XII Aufgrund der Erfahrungswerte in der pädagogischen Arbeit mit psychiatrischen Störungsbildern in der Jugendhilfe begleiten wir auch Überleitungsprozesse in das Betreute Wohnen der Eingliederungshilfe für die Bereiche Psychiatrie, Suchterkrankungen, Drogenabhängigkeit sowie Menschen mit geistiger Behinderung. Die Initiative zur sozialen Rehabilitation e.V. kann dann eine längerfristige Betreuung in diesen o.g. Bereichen über die Jugendhilfe hinaus für erwachsene Nutzer*innen anbieten. Intensivpädagogische Wohngruppe Für unsere neu entstehende Intensiv pädagogische Wohngruppe suchen wir aktuell Sozialpädagog*innen (FH/Bachelor) oder andere Fachkräfte mit vergleichbarer Qualifikation (m/w/x). Die Besetzung der Stellen wird voraussichtlich ab1.01.2020 erfolgen, ein späterer Beginn ist möglich Intensivpädagogik Pädagogik in der Gruppe Dokumentation Kinderschutz Ein Hochschul-Studium für Sozialpädagogik setzen wir voraus. Relevante Erfahrungen im Bereich der Hilfen zur Erziehung sind wünschenswert, aber nicht Bedingung Mitarbeit in einem engagierten Team Ein sehr umfangreiches Arbeitsgebiet Umfassende Einarbeitung Kontinuierliche Fortbildung und Supervision Vergütung in Anlehnung an den TV-L Unbefristetes Arbeitsverhältnis Gute Laune
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung / Teamleitung in der Gemeindejugendpflege für die Bereiche Jugend, Sport und Kultur (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Schwanewede
Bei der Gemeinde Schwanewede, einer Gemeinde mit rund 20.000 Einwohnern im Norden von Bremen, ist im Fachbereich 1 – Personal und Bildung - zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Nachfolgebesetzung die Stelle als: Sachbearbeitung/Teamleitung in der Gemeindejugendpflege für die Bereiche Jugend, Sport und Kultur (m/w/d) neu zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche) mit einer Eingruppierung in die Entgeltgruppe S 12 TVöD SuE. Mit dieser Stelle ist auch die Funktion als Gemeindejugendpfleger:in verbunden. Die Gemeinde Schwanewede unterhält ein vielfältiges Angebot für Kinder und Jugendliche, welches das Vereinsangebot ergänzen soll (z.B. 6 dezentrale Jugendtreffs). Sie ist bestrebt in Kooperation mit Schulen, Vereinen, Verbänden und weiteren Institutionen Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu begleiten, zu unterstützen und zu fördern und ihnen sinnvolle Möglichkeiten der Freizeitgestaltung anzubieten. Hierfür werden Projekte und Aktionen mit dem Team geplant, organisiert und durchgeführt, wie z.B. das Sommerferienprogramm.   Die Gemeinde Schwanewede unterstützt ihre Vereine und möchte zudem im kulturellen Bereich ein attraktives Angebot vorhalten. Das Team der Gemeindejugendpflege besteht neben der/dem Gemeindejugendpfleger:in aus drei weiteren Mitarbeiter:innen. Planung und Durchführung von Angeboten im Rahmen der dezentralen Kinder- und Jugendarbeit (offener Treff, mobile Angebote, Projekte, Ferienprogramme) Konzeptionelle Weiterentwicklung der fachlichen und organisatorischen Abläufe Schnittstelle/Ansprechpartner:in für die örtlichen Sportvereine Kooperation mit Institutionen und Vereinen aus dem sportlichen und musisch-kulturellen Freizeitbereich (Planung und Durchführung entsprechender Veranstaltungen) Gremienarbeit Administrative Tätigkeiten, wie Abrechnung von Zuschüssen Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik / Soziale Arbeit (Diplom oder Bachelor) mit staatlicher Anerkennung oder eine vergleichbare Qualifikation hohe Leistungsbereitschaft sowie eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise; Belastbarkeit und Eigeninitiative Team- und Kommunikationsfähigkeit Erfahrungen in der Jugendarbeit sind wünschenswert Interesse im musischen, sportlichen und kulturellen Bereich gute allgemeine IT-Kenntnisse verhandlungssichere Deutschkenntnisse (C1-Zertifikat) ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabenfeld, mit großem Freiraum für eigene Ideen große Sicherheit aufgrund eines unbefristeten Beschäftigungsverhältnisses mit einer Eingruppierung in die Entgeltgruppe S 12 TVöD SuE unter tariflicher Anrechnung von Berufszeiten ein wertschätzendes Arbeitsklima fachspezifische Fortbildungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten bei einer 39-Stunden-Woche, mit guter Vereinbarkeit von Familie und Beruf die Vorteile des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst mit u.a. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, Entgeltumwandlung und Betriebsrente Firmenfitness und vergünstigtes Jobticket
Zum Stellenangebot

Duales Studium Soziale Arbeit (B.A.)

Do. 13.01.2022
Augsburg, Berlin, Bremen, Dortmund, Erfurt, Hamburg, Köln, Mannheim, Bochum, Rostock, Essen, Ruhr
Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IU. Die IU Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 37 Standorten (+ virtueller Campus) in Deutschland. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie besonders praxisbezogen – Du arbeitest auch parallel dazu bei einem Unternehmen. In unserem Netzwerk mit über 10.000 Unternehmen finden wir den idealen Praxispartner für Dein duales Studium – passend zu Deinen Vorstellungen und aus Deiner Region. Du träumst davon, einen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten? Dann leg gleich los und starte Dein duales Studium Soziale Arbeit an der IU. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der vier Spezialgebiete zu vertiefen:  Kindheitspädagogik Soziale Arbeit mit Erwachsenen Kinder- und Jugendhilfe Handlungsfeld Schule Highlights im Überblick: Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren Wir verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus Nach einer intensiven Einarbeitung erhältst Du einen umfassenden Einblick in die Bereiche sozialpsychiatrische Unterstützung, Erziehungsbeistand, pädagogische Schulbegleitung u.v.m. Du unterstützt Deine Kollegen bei der praktischen, zielgerichteten, pädagogischen Begleitung im individuellen Lebensraum, im Familienalltag und in der Erziehung Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und Verschwiegenheit sind Eigenschaften mit denen Du Dich identifizieren kannst Du verfügst über Empathie, Einfühlungsvermögen, hast Freude im Umgang mit Menschen und bist belastbar Idealerweise hast Du schon ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), einen Bundesfreiwilligendienst oder eine andere ehrenamtliche Tätigkeit absolviert Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten Du erhältst die staatliche Anerkennung zum/zur Sozialarbeiter/in und Sozialpädagogen/in Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Karrieremöglichkeiten: Sozialarbeiter:in / Sozialpädagoge:in für den Sozialdienst im Krankenhaus  Sozialarbeiter:in / Sozialpädagoge:in in der Jugendhilfe  Sozialarbeiter:in für Kontaktstellen-Mitarbeit und aufsuchende Straßensozialarbeit
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*in für die Übergangspflege

Di. 11.01.2022
Bremen
Die PiB – Pflegekinder in Bremen gemeinnützige GmbH sucht für die Übergangspflege (gem. § 42 SGB VIII) Sozialpädagog*in mit 35 Wochenstunden, Vergütung nach  TV-L EG S 11 b zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Dienstort: PiB-Büro Vegesack PiB ist Bremens Adresse für Pflegeeltern und Eltern, für Patenschaften, Übergangspflege und Kindertagespflege. Als freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe arbeiten wir im Auftrag der Stadt Bremen. Unsere Aufgaben sind die Suche, Qualifizierung, Beratung und Begleitung von Paten- und Pflegefamilien sowie die Vermittlung von Kindern. Die Tätigkeit in der Übergangspflege erfolgt in enger Kooperation mit dem Jugendamt im Zuge einer Inobhutnahme. Die PiB-Übergangspflege wirbt und qualifiziert Übergangspflegestellen und berät und begleitet sie. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen bzw. Bewerber haben bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung Vorrang.     die Kompetenzeinschätzung potenzieller Pflegeeltern     ressourcenorientierte Beratung und Unterstützung der Übergangspflegestellen sowie von Kindern und Jugendlichen während der Inobhutnahme     Begleitung der Besuchskontakte zwischen Kindern und leiblichen Eltern     Zusammenarbeit mit dem Amt für Soziale Dienste und anderen Institutionen.     kontinuierliche Datenerfassung und Dokumentation     Akquise zur Gewinnung weiterer Übergangspflegestellen     Mitwirkung an der fachlichen Weiterentwicklung der Organisation.     ein hohes Maß an Empathie gegenüber Kindern, ihren Familien und Pflegestellen     berufliche Erfahrungen im Kontext der Hilfen zur Erziehung     Erfahrung im Umgang mit komplexen und besonderen Familiensystemen     die Fähigkeit, Vielfalt im Umgang mit Menschen als Ressource zu sehen eine Zusatzausbildung im beraterischen Kontext bzw. Bereitschaft zum Erwerb     Kooperationsfähigkeit, Selbstreflexion, Lösungsorientierung. ein interessantes Aufgabengebiet in einer lernenden Organisation, Kompetenz und Unterstützung in unseren Teams, kollegiale Beratung, Fortbildung, Supervision und ein angenehmes Arbeitsklima bei flexiblen Arbeitszeiten, eine attraktive betriebliche Altersversorgung und betriebliche Gesundheitsförderung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: