Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 72 Jobs in Ahrensfelde

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 49
  • Bildung & Training 11
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 70
  • Ohne Berufserfahrung 57
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Teilzeit 39
  • Home Office möglich 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 54
  • Befristeter Vertrag 15
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sozialarbeit

Sozialarbeiter*in (m/w/d) für Gemeinschaftsunterkunft in Berlin-Lichtenrade

Fr. 21.01.2022
Berlin
Der Internationale Bund sucht Sozialarbeiter*in für Gemeinschaftsunterkunft in Berlin-Lichtenrade, Chiffre: 2022-021 30-39 Wochenstunden, ab 14.02.2022, unbefristet, in 12309 Berlin Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Die Gemeinschaftsunterkunft, die bis zu 250 geflüchtete und asylsuchende Menschen beherbergt, ist in einem ehemaligen Seniorenwohnheim in Berlin-Lichtenrade untergebracht. Der IB wird für die Bereitstellung der Unterkunft und die sozialarbeiterische Beratung und Unterstützung verantwortlich sein. Wenn Ihre Stärke eine Schwäche fürs Menschliche ist und Sie sich mit unserem Motto 'Menschsein stärken' identifizieren können, dann verstärken Sie unser Team. Sozialarbeiterische Beratung und Unterstützung geflüchteter Menschen in einer Gemeinschaftsunterkunft in den Bereichen Wohnen, Arbeit, Ausbildung, Schule, Gesundheit, Sozialleistungen, Kita, Umgang mit Behörden, Erziehung u.v.m. Durchführung von freizeit- und bildungspädagogischen Angeboten Arbeitszeiten: Montag bis Freitag zwischen 8:00 Uhr und 19:00 Uhr im Wechseldienst Abschluss als staatlich anerkannte*r Sozialarbeiter*in, Sozialpädagoge*in Gute Kenntnisse im SGB II, SGB XII und Ausländerrecht Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Kulturen und Nationalitäten Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Methodenvielfalt eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Wir bieten eine interessante Tätigkeit in einem seit mehr als 70 Jahren erfolgreichen Unternehmen Sie erleben ein motiviertes Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen und direktem Dialog mit unseren Führungskräften, in dem Sie selbstbestimmt und eigenverantwortlich arbeiten können Sie erhalten eine intensive Einarbeitung inklusive Einführungstag und Hospitation und wir fördern Sie fortlaufend mit individuellen Weiterbildungsangeboten Wir bieten Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und achten auf die Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter*innen Sie profitieren von unserem mit den Gewerkschaften abgeschlossenen Tarifvertrag mit Mitarbeitervergünstigungen und einer Weihnachtsgratifikation Wir bieten Ihnen eine unbefristete Anstellung, flexible Arbeitszeiten und Sie haben 30 Tage Jahresurlaub Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Ehrenamtskoordinator*in (m/w/d) im Tätigkeitsfeld Soziale Arbeit, in Berlin-Lichtenrade

Fr. 21.01.2022
Berlin
Der Internationale Bund sucht Ehrenamtskoordinator*in im Tätigkeitsfeld Soziale Arbeit, in Berlin-Lichtenrade, Chiffre: 2022-017 18 Wochenstunden, ab 14.02.2022, befristet, in 12309 Berlin Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Die Gemeinschaftsunterkunft, die bis zu 250 geflüchtete und asylsuchende Menschen beherbergt, ist in einem ehemaligen Seniorenwohnheim in Berlin-Lichtenrade untergebracht. Der IB wird für die Bereitstellung der Unterkunft und die sozialarbeiterische Beratung und Unterstützung verantwortlich sein. Wenn Ihre Stärke eine Schwäche fürs Menschliche ist und Sie sich mit unserem Motto 'Menschsein stärken' identifizieren können, dann verstärken Sie unser Team. Ansprechpartner*in für an einer ehrenamtlichen Tätigkeit Interessierte, sowie für die bereits in der Einrichtung tätigen Ehrenamtlichen Entwicklung von Einzelprojekten und Ausbau des Netzwerkes von Akteuren in der Einrichtung und dem Umfeld Ausweitung des Pools an Ehrenamtlichen und Übernahme der Einsatzplanung Bestimmung von Handlungsfeldern und Organisation von Aktivitäten zu Themen wie z.Bsp. Patenschaften, Behördenwege, Sprache, Sport usw. Erstellen von Vereinbarungen Führen von Einzelgesprächen Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im sozialen Bereich oder einen vergleichbaren Abschluss mit Nachweisen Ihrer Tätigkeit in der Sozialen Arbeit Erfahrung in der Anleitung und Koordination von Menschen Erfahrung in der Arbeit mit freiwillig tätigen und geflüchteten Menschen Interkulturelle Fähigkeiten eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Wir bieten eine interessante Tätigkeit in einem seit mehr als 70 Jahren erfolgreichen Unternehmen Sie erleben ein motiviertes Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen und direktem Dialog mit unseren Führungskräften, in dem Sie selbstbestimmt und eigenverantwortlich arbeiten können Sie erhalten eine intensive Einarbeitung inklusive Einführungstag und Hospitation und wir fördern Sie fortlaufend mit individuellen Weiterbildungsangeboten Wir bieten Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und achten auf die Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter*innen Sie profitieren von unserem mit den Gewerkschaften abgeschlossenen Tarifvertrag mit Mitarbeitervergünstigungen und einer Weihnachtsgratifikation Ihr Arbeitsverhältnis ist entsprechend der anvisierten Projektlaufzeit bis 31.12.2022 befristet Es besteht aber die Option auf Verlängerung oder einer Anschlussperspektive in einer unserer zahlreichen IB-Einrichtungen Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Betreuungshelfer*in (m/w/d) für Gemeinschaftsunterkunft in Berlin-Lichtenrade

Fr. 21.01.2022
Berlin
Der Internationale Bund sucht Betreuungshelfer*in für Gemeinschaftsunterkunft in Berlin-Lichtenrade, Chiffre: 2022-016 30-39 Wochenstunde, ab 14.02.2022, befristet, in 12309 Berlin Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Die Gemeinschaftsunterkunft, die bis zu 250 geflüchtete und asylsuchende Menschen beherbergt, ist in einem ehemaligen Seniorenwohnheim in Berlin-Lichtenrade untergebracht. Der IB ist für die Bereitstellung der Unterkunft und die sozialarbeiterische Beratung und Unterstützung verantwortlich. Wenn Ihre Stärke eine Schwäche fürs Menschliche ist und Sie sich mit unserem Motto 'Menschsein stärken' identifizieren können, dann verstärken Sie unser Team. Unterstützung bei der Beantragung von Leistungen wie Arbeitslosengeld II, Elterngeld, Kitagutschein usw. Unterstützung bei der Suche nach Kitaplätzen, Integrationskursen, Ärzten Begleitung von Ein- und Auszügen Vermitteln von Abläufen und Verfahrensweisen Eine mindestens 3-jährige Erfahrung in der Arbeit mit geflüchteten Menschen Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Methodenvielfalt Die Bereitschaft zu einer Arbeitszeit von Montag bis Freitag zwischen 8:00 Uhr und 19:00 Uhr im Wechseldienst eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Wir bieten eine interessante Tätigkeit in einem seit mehr als 70 Jahren erfolgreichen Unternehmen Sie erleben ein motiviertes Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen und direktem Dialog mit unseren Führungskräften, in dem Sie selbstbestimmt und eigenverantwortlich arbeiten können Sie erhalten eine intensive Einarbeitung inklusive Einführungstag und Hospitation und wir fördern Sie fortlaufend mit individuellen Weiterbildungsangeboten Wir bieten Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und achten auf die Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter*innen Sie profitieren von unserem mit den Gewerkschaften abgeschlossenen Tarifvertrag mit Mitarbeitervergünstigungen und einer Weihnachtsgratifikation Wir bieten Ihnen eine unbefristete Anstellung, flexible Arbeitszeiten und Sie haben 30 Tage Jahresurlaub Ihr Arbeitsverhältnis ist entsprechend der anvisierten Projektlaufzeit bis 31.12.2022 befristet Es besteht aber die Option auf Verlängerung oder einer Anschlussperspektive in einer unserer zahlreichen IB-Einrichtungen Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter*in (m/w/d) für 38,5 h / Woche

Fr. 21.01.2022
Berlin
Der Notdienst Berlin e. V. ist ein gemeinnütziger Suchthilfeträger der frühen Stunde (1984) und wendet sich mit seinen Hilfeangeboten an Menschen mit einer Substanz­gebrauchs­störung. Auch Personen, die ihr Konsum­verhalten reflektieren oder verändern wollen, sind bei uns willkommen. Zusätzlich informieren wir über Wirkungen und Risiken von Substanzkonsum. Wir beraten und betreuen außerdem Menschen, die sich in einem ärztlichen Substitutions­programm befinden. Wir unterstützen bei der gesellschaftlichen Reintegration, der Teilnahme am gesellschaftlichen Leben und der Entwicklung einer sinnstiftenden Tagesstruktur und Aufgabe. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien. Das Thema Kinderschutz haben unsere Mitarbeiter*innen immer im Fokus. Wir beschäftigen rund 190 Mitarbeiter*innen in 18 Einrichtungen.Die überregionale Beratungsstelle Drogennotdienst bietet an 365 Tagen im Jahr Beratung und Unterstützung für Menschen, die Substanzen konsumieren sowie deren Angehörige zu allen Themen rund um den Konsum von Substanzen. Die Beratung erfolgt personenzentriert und zieloffen.Zu den Angeboten des Drogennotdienstes gehören neben der Beratung die berlinweit einzigartigen Angebote „Therapie Sofort“, „Entzug Sofort“, „Guidance Suchtberatung für Geflüchtete“ sowie „SONAR – Safer Nightlife Berlin“. Wir suchen zum 1.3.2022 eine*nSozialarbeiter*in (m/w/d) für 38,5 h / WocheWerden Sie Teil eines dynamischen, erfahrenen, qualifizierten und motivierten Teams. Beratung von substanz­konsumierenden Jugendlichen und Erwachsenen sowie deren Angehörigen Vermittlung von Klient*innen in weiterführende (therapeutische / suchtspezifische) Angebote Umsetzung der berlinweit einzigartigen Programme „Entzug Sofort“, „Therapie Sofort“, „Guidance: Suchtberatung für Geflüchtete“ sowie „SONAR – Safer Nightlife Berlin“ Hochschulabschluss als Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*inGute Kenntnisse des psychiatrischen- und Suchthilfesystems in BerlinGerne Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen, die Substanzen konsumierenKenntnisse in Gesprächsführung und InterventionstechnikenBereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung (nach vorheriger Planung, auch Wochenende / Feiertage)Gute EDV-KenntnisseStrukturiertes, methodisches und selbstständiges ArbeitenFremdsprachkenntnisse von VorteilStrukturierte EinarbeitungTeamorientiertes Arbeiten – offener Umgang, kollegialer Austausch und gegenseitige Unterstützung sind uns wichtig!Regelmäßige Teamsitzungen, Supervision, Fortbildungen, interne und externe HospitationenHohe Qualitätsstandards und klare Strukturen sowie moderne, nach den Richtlinien der Arbeitssicherheit ausgestattete ArbeitsplätzeGestaltungsspielraum und aktive Mitwirkung an der Planung und Umsetzung der AngeboteUrlaub während der ersten 6 Monate möglichEine Vergütung analog TV L EG S 12
Zum Stellenangebot

Koordinator (m/w/d) (Dipl.-Pädagoge, Sozialpädagoge, Heilpädagoge oder Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation)

Fr. 21.01.2022
Berlin
NHW e.V. ist ein seit 1976 in Berlin etablierter Träger, der unterschiedliche Angebote für Kinder und Jugendliche, insbesondere im Bereich stationärer Hilfen zur Erziehung, zur Verfügung stellt. Für unsere Kinderschutz-Erziehungsstellen suchen wir einen Koordinator (m/w/d)(Dipl.-Pädagoge, Sozialpädagoge, Heilpädagoge oder Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation) Als Koordinator (m/w/d) begleiten Sie pädagogische Fachkräfte, die Kinder im Rahmen einer Erziehungsstelle in ihrer Familie betreuen. Fachliche Begleitung von pädagogischen Fachkräften, die Kinder in ihrer Familie rund um die Uhr betreuen Mitgestaltung und Dokumentation von Hilfeprozessen Bewältigung krisenhafter Situationen Moderation und Gestaltung von Teamprozessen Kooperation mit Jugendämtern und anderen beteiligten Institutionen Umsetzung von Qualitätsstandards Kenntnisse hinsichtlich der Berliner Verwaltungsstrukturen, rechtlicher Grundlagen (SGB VIII, BGB, Verfahrensrecht) und Kinderschutz Systemische Grundhaltung Achtsamer und respektvoller Umgang mit Kindern Wertschätzende und ressourcenorientierte Haltung gegenüber den Herkunftsfamilien Sicherheit im Verfassen von Berichten und Stellungnahmen Fähigkeit zur Reflexion und Selbstreflexion Zeitliche Flexibilität Möglichkeit zu mobilem Arbeiten Unterstützung durch einen auf Kinderschutz spezialisierten Fachbereich Externe Supervision und Weiterbildung Ein heller und freundlich eingerichteter Arbeitsplatz Dienstlaptop/Diensthandy Umfang: 25 Stunden/Woche Vergütung zwischen € 2079,- und 2651,- brutto, je nach Berufserfahrung Befristung zunächst auf 1 Jahr (Krankheitsvertretung), Entfristung evtl. möglich
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagoge (m/w/d) für bis zu 38,5 Std. / Wo.

Fr. 21.01.2022
Berlin
Der Notdienst Berlin e. V. ist ein gemein­nütziger Suchthilfeträger der frühen Stunde (1984) und wendet sich mit seinen Hilfeangeboten an Menschen mit einer Suchterkrankung. Auch nicht suchterkrankte Personen, die ihr Konsumverhalten reflektieren oder verändern wollen, sind bei uns willkommen. Zusätzlich informieren wir über Wirkungen und Risiken von Substanz­konsum. Wir beraten und betreuen außerdem Menschen, die sich in einem ärztlichen Substitutions­programm befinden. Wir unterstützen bei der gesellschaftlichen Reintegration, der Teilnahme am gesell­schaftlichen Leben und der Entwicklung einer sinn­stiftenden Tages­struktur und Aufgabe. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien. Das Thema Kinderschutz haben unsere Mitarbeiter*innen immer im Fokus. Wir beschäftigen rund 190 Mitarbeiter*innen in 18 Einrichtungen. Wir suchen ab sofort einen* Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagogen (m/w/d) für bis zu 38,5 Std. / Wo. Psychosoziale Betreuung für den Standort Charlottenburg-Wilmersdorf vor Ort und in ärztlichen PraxenWerden Sie Teil eines erfahrenen, qualifizierten und motivierten Teams.Ambulante psychosoziale Betreuung von Menschen, die sich in Substitutionsbehandlung befindenMotivation, Beratung, Anleitung und Unterstützung der Klient*innen in den Bereichen Selbstversorgung, Tagesgestaltung, soziale- und persönliche Beziehungen, Arbeit und Beschäftigung sowie SuchtÜbernahme von Case-Management-Funktionen bei der Organisation und Koordination verschiedener Hilfeformen und InstitutionenMitwirkung an der Vorbereitung und Durchführung einrichtungs­bezogener und einrichtungs­übergreifender Gruppenangebote Abschluss als Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in (B. A. bzw. Diplom oder vergleichbarer Studien­abschluss) Erfahrungen im Sucht-, Jugendhilfe- und/oder Psychiatrie-Bereich von Vorteil  Gerne Kenntnisse in Gesprächsführung und Interventionstechniken Gute EDV-Kenntnisse Teamorientiertes Arbeiten Offenen Umgang miteinander, kollegialen Austausch und gegenseitige Unterstützung Regelmäßige Teamsitzungen, Supervision, Fortbildungen, interne und externe Hospitationen Hohe Qualitätsstandards und klare Strukturen Urlaub während der ersten 6 Monate möglich Moderne, nach den Richtlinien der Arbeitssicherheit ausgestattete Arbeitsplätze Eine Vergütung analog TV-L EG S 12
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*pädagogin

Fr. 21.01.2022
Berlin
Das St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee ist ein modernes Zentrum für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Nur 4 km nördlich der Berliner Mitte ist es eingebettet in ein weitläufiges Parkgelände in der Nähe des Weißen Sees. Das neuropsychiatrische Zentrum umfasst 361 Betten inkl. 86 Tagesklinikplätzen an 3 Standorten, zwei Institutsambulanzen, ein Medizinisches Versorgungszentrum sowie einen Wohnverbund mit mehreren therapeutischen Wohngemeinschaften. Im Jahr versorgen wir über 5.000 Patient*innen stationär, ca. 1.200 teilstationär und ca. 12.000 ambulant. Der Alexianer Wohnverbund betreut abstinent lebende suchtkranke Menschen mit oder ohne psychiatrischen Zusatzerkrankungen in therapeutischen Wohngemeinschaften und im betreuten Einzelwohnen. Wir suchen Sie für den Alexianer Wohnverbund am St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee zum nächstmöglichen Termin alsSozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*pädagogin Wohnbetreuung in einem Projekt für chronisch mehrfach beeinträchtigte Alkoholabhängige bzw. Menschen mit der Doppeldiagnose „Sucht und Psychose“ Unterstützung der Bewohner*innen bei sozialhilferechtlichen Angelegenheiten Leistung von Hilfestellung in Krisensituationen Bereitschaft zu aufsuchenden Hilfen im Rahmen des betreuten Einzelwohnens Abschluss als Diplomsozialarbeiter*in oder Sozialpädagoge/Sozialpädagogin (Diplom, Bachelor oder Master) Sehr gute Kenntnisse im Sozialrecht Vertrautheit mit dem Berliner Behandlungs- und Rehabilitationsplan bzw. Bereitschaft, sich in diesen einzuarbeiten Erfahrung im Umgang mit psychisch erkrankten Menschen von Vorteil, aber keine Bedingung Teamorientierte, selbstständige Arbeitsweise und ausgeprägtes Organisationstalent Bereitschaft zur Übernahme von Schicht-, Feiertags- und Wochenenddiensten Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens Eine vielseitige, anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten Team Strukturierte und individuelle Einarbeitung Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C) Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Customer Consultant / EAP Berater/in / Sozialberater/in (w/m/d

Fr. 21.01.2022
Berlin
voiio hat eine Mission: Gemeinsam ändern wir die deutsche Arbeitswelt – weg vom obligatorischen Obstkorb und hin zu einer ganzheitlichen Lösung für mehr Zeit für das Wichtigste auf der Welt: die Menschen, die wir brauchen, um glücklich zu sein. Wir nennen sie Familie. Auf unserer digitalen Plattform bieten wir zahlreiche Angebote für alle Lebenslagen und -phasen an. Vom Achtsamkeitstraining über digitale Kinderbetreuung bis hin zur virtuellen StreetArt-Tour durch Berlin – unsere Angebote sind so breit gefächert wie unsere Partner. Denn Otto, Henkel, Ernst & Young, Caritas und viele mehr vertrauen bereits auf unsere All-In-One-Lösung für mehr Familienfreundlichkeit.  Es wird Zeit, die Arbeitswelt familienfreundlicher zu gestalten. Dafür setzen wir täglich neue Maßstäbe und wachsen schnell. Wie wir das machen? Unseren Erfolg verdanken wir langjähriger Erfahrung, versierten Social-Impact-Investoren und natürlich unserem einzigartigen Team – übrigens dem besten Team der Welt. Kann ja jeder sagen, meinst du? Lerne uns kennen und überzeuge dich selbst! Du erlebst eine sehr familienfreundliche und werteorientierte Unternehmenskultur bei voiio. Wir setzen auf Nachhaltigkeit, Transparenz und Kommunikation. Außerdem sind wir das beste (und verrückteste) Team der Welt. Du wählst, wie du arbeiten möchtest. Wechsle zwischen Voll- und Teilzeit, profitiere von 30 Urlaubstagen und genieße Home-Office sowie flexible Arbeitszeiten. Du arbeitest in einem Start-up mit Sinn und Impact. Außerdem erwarten dich viele Weiterbildungsmöglichkeiten sowie schnelle Aufstiegschancen durch unser stetiges Wachstum. Du erhältst unbegrenzten Zugriff auf unsere Plattform, die dich in jeder Lebensphase rund um Familie, Wellbeing und Achtsamkeit unterstützt. Du arbeitest in einem schönen, offenen Büro im Herzen Berlins, mit einer fairen Vergütung, bezahlten Überstunden, frischen Früchten, kalten Getränken und regelmäßigen Events. Als EAP Customer Consultant bist du die erste Anlaufstelle für die Mitarbeitenden unserer Partnerunternehmen und agierst als externe Vertrauensperson und unterstützt sie in jeder Lebenslage und -phase. Anfragen in unserem EAP Bereich können von der Vermittlung psychologischer Betreuung, Rechts- oder Schuldnerberatung bis hin zur Vermittlung der passenden Kinderbetreuung reichen. Die unterschiedlichen Anfragen händelst du dabei mit viel Empathie, souverän und lösungsorientiert. Du unterstützt unser voiio Mitglieder jedoch nicht mit einer Beratung für ihr Anliegen, sondern hilfst ihnen vor allem den/die richtige/n Experten/in oder die passende Dienstleistung für ihre persönliche Situation zu finden. Du machst die Lösung des Anliegens unserer Kund*innen zu deiner Priorität, blickst dazu auch stets über den Tellerrand hinaus. Darüber hinaus arbeitest du eng mit unserer COO zusammen an der Weiterentwicklung unserer EAP-Kundenbetreuung. Du bist die erste Ansprechperson für die Anliegen unsere voiio Mitglieder in jeder Lebenslage und -phase Du betreust unsere Mitglieder beim Suchen und Finden der richtigen Dienstleistung/ des richtigen Experten für ihre Familie und begleitest die Vermittlung an die weiterführenden und rehabilitative Maßnahmen Um eine umfassende Betreuung zu gewährleisten bist du im Rahmen unseres Nachsorgeprozesses weiterhin mit unseren voiio-Mitgliedern in Kontakt Bei Bedarf recherchierst du auch außerhalb unseres Netzwerks nach passenden Angeboten und arbeitest hier eng mit unserem Partnermanagement Team zusammen Du bringst konstruktive Vorschläge zur Verbesserung unserer Prozesse mit ins Team ein und setzt diese auch direkt um Du arbeitest mit unserer COO an strategischen Projekten und erlebst so die Entwicklung eines jungen dynamischen Startups hautnah mit Du hast eine Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Psychologie oder andere vergleichbare Qualifikationen Du bist ein Kommunikationstalent, redest und telefonierst gerne Du bist sehr empathisch und lösungsorientiert, erkennst die individuellen Bedürfnisse unserer Mitglieder und kannst gut mit spontanen Herausforderungen umgehen Du drehst auch noch den letzten Stein um, um unsere Mitglieder glücklich zu machen Du hast Spaß daran Prozesse stetig zu optimieren und eigenverantwortlich an Projekten zu arbeiten Du sprichst und schreibst fließend deutsch und kannst dich auch auf Englisch gut verständigen Du hast Lust gemeinsam mit deinem Team etwas zu erreichen und dabei viel Spaß zu haben =)
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) für stationäre Hilfen zur Erziehung (SGB VIII)

Fr. 21.01.2022
Hamburg, Lüneburg, Lübeck, Duisburg, Berlin, Heilbronn (Neckar), München
Pädagogik und Soziale Arbeit – in diesen Bereichen suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unseren Kunden, der sie direkt einstellt. Unser Kunde ist freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit innovativen und vielfältigen Angeboten im Bereich Hilfen zur Erziehung (§§ 27 ff. SGB VIII). Für diesen Träger suchen wir in Hamburg, Lüneburg, Lübeck, Duisburg, Berlin, Heilbronn und München. Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) für stationäre Hilfen zur Erziehung (SGB VIII) in Vollzeit und Teilzeit. Individuelle Starttermine sind möglich. In Wohngruppe, Tagesgruppe und teilbetreuten Wohnformen: Du begleitest Kinder und Jugendliche in ihrem Alltag und unterstützt sie in Belastungs- und Krisensituationen. Du baust eine vertrauensvolle und stabile Beziehung zu den Kindern und Jugendlichen auf. Du trägst zum Aufbau von sozialen Netzwerken bei. In das Team bringst Du Dich engagiert ein und kooperierst mit weiteren am Hilfeprozess beteiligten Akteuren. Den Sozialraum hast Du ebenfalls im Blick. Du hast ein Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik abgeschlossen und verfügst über eine entsprechende staatliche Anerkennung. Alternativ bringst Du einen anderen Berufs- oder Studienabschluss mit, mit dem Du in der Kinder- und Jugendhilfe arbeiten kannst. Berufserfahrung ist super, aber auch als Berufsanfänger*in kannst Du Dich gern bei uns bewerben. Du verfügst über sozialrechtliche und pädagogische Kenntnisse im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. Mit Deiner positiven Lebenseinstellung bleibst Du auch in schwierigen Situationen handlungsfähig. Dein Team kann sich auf Dich verlassen und arbeitet gern mit Dir. Wir finden für Dich die Stelle, die zu Deinen Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen passt – beruflich und persönlich. Wir organisieren Vorstellungsgespräche und Hospitationen für Dich und sind in diesem Prozess Dein Ansprechpartner für alle Fragen. Stundenumfang, Arbeitszeiten und Starttermin stimmen wir gemeinsam ab. Sowohl Vollzeit als auch Teilzeit sind möglich. Deinen Arbeitsvertrag schließt Du direkt mit dem Träger. Gehalt, Urlaub und Sonderleistungen sowie andere Konditionen richten sich nach dem Tarifmodell des Trägers. Unsere Leistung ist für Dich kostenfrei.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d) als Einrichtungsleitung

Do. 20.01.2022
Berlin
Wir sind dynamisch, innovativ, anders. Seit fast 50 Jahren begleiten wir Erwachsene mit geistiger Behinderung in verschiedenen Wohnformen und in Angeboten zur Tagesstruktur. Wir engagieren uns für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung im Alltag und auch auf politischer Ebene. Wir suchen ab sofort eine/n Kolleg*in mit einem abgeschlossenem Studium der Sozial- oder Heilpädagogik für die Leitung unseres besonderen Angebots "Inklusives Verbundwohnen" in Zehlendorf. Hier leben 17 Menschen mit unterschiedlich hohem Assistenzbedarf in vier kleinen Wohngruppen in einem Mehrfamilienhaus mit Garten und werden von unseren Kolleg*innen im Alltag begleitet.  Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.: Beratung der Kolleg*innen zu pädagogischen Fragestellungen Krisenintervention Zusammenarbeit mit Kooperationspartner Phönix Soziale Dienste gGmbH (Assistenzdienstleister) Kooperation mit An- und Zugehörigen, gesetzlichen Betreuer*innen Koordination und Kontrolle der hausinternen Abläufe Dienstplanung Personalführung Teamsitzungen Unterstützende Begleitung der Antragstellungen für Kostenübernahmen, dem Erstellen von Entwicklungsberichten und der Förderplanung Sie bringen Neugier, eine hohe kommunikative Kompetenz und Berufserfahrung mit? Sie haben Lust auf Herausforderungen, auf die Gestaltung von Prozessen und Beziehungen? Sie sind bereit, verschiedene Perspektiven einzunehmen und kreative Lösungen zu finden? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung mit Ihren Gehaltsvorstellungen.Wir bieten Ihnen u.a. Bezahlung nach AVR-DWBO Jahressonderzahlung Jobticket betriebliche Altersvorsorge betriebliche Krankenversicherung Beteiligung an einer Mitgliedschaft bei Urban Sports
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: