Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 67 Jobs in Altenwerder

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 51
  • Bildung & Training 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Personaldienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 64
  • Ohne Berufserfahrung 60
Arbeitszeit
  • Vollzeit 54
  • Teilzeit 41
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Befristeter Vertrag 7
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sozialarbeit

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen (m/w/d)

Mi. 27.10.2021
Ahrensburg
Wir über uns: Ahrensburg ist eine aufstrebende Stadt mit rund 35.000 Einwohnern und Mittel­zentrum im Kreis Stormarn. Die naturnahe Lage und die exzellente Verkehrs­anbindung an die Metro­polregion Hamburg und die Ferien­regionen in Schleswig-Holstein bieten einen hohen Freizeit- und Wohnwert. Die Stadt ist ein familien­freund­licher und moder­ner Dienst­leistungs- und Bildungs­standort. Sie möchten sich beruflich verändern und Ihre Fachkenntnisse an der Selma-Lagerlöf-Gemein­schafts­schule (S-L-G) in der Schulsozialarbeit in in einer unbefristeten Tätigkeit im öffentlichen Dienst, bei der Sie Beruf und Familie vereinbaren können, einbringen? Dann suchen wir Sie! Kommen Sie zur Stadt Ahrensburg als Sozialpädagogin / Sozialpädagogen (m/w/d)  – EG S 12 TVöD SuE in Teilzeit (19,5 Wochenstunden), unbefristet – Der Fachdienst Jugend und Kultur ist unter anderem verantwortlich für die städtische Schulsozialarbeit an den Schulen in Ahrensburg. Sie werden in einem motivierten Team mit zwei weiteren Personen für die Schulsozialarbeit tätig sein. Einzelfallhilfe für Schüler*innen in Krisen, Betreuung von Gruppen mit besonderer Symptomatik, Beratung von Schüler*innen, Eltern sowie Lehrer*innen, Durchführung von u. a. Präventionsmaßnahmen (soziale Kompetenzentwicklung, Konfliktlotsen, Streitschlichterteam) und Gruppenarbeit, Zusammenarbeit mit externen Organisationen im Jugendhilfebereich, Intensive Kooperation mit dem Team der Schulsozialarbeit und den Kollegien der S-L-G Eine Änderung des Aufgaben­gebietes bleibt vorbehalten. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Sozialpädagogin/-pädagoge oder Sozialarbeiterin/-arbeiter oder vergleichbares pädagogisches Studium. Deutschkenntnisse auf mindestens Niveau C 1 (Nachweis bitte beifügen, außer Muttersprachler/-innen) Was sollten Sie außerdem mitbringen? Sie … verfügen über Kenntnisse und Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen? kennen methodische Ansätze, können diese anwenden, eigene nachvollziehbare Positionen entwickeln und sind auch in besonders schwierigen Situationen in der Lage, umsetzbare Lösungen zu finden? verfügen über Einfühlungsvermögen und Verständnis für die Problemsituationen, mit denen Sie konfrontiert sind? verfügen über ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit? können sich mündlich und schriftlich präzise, ansprechend und zeitgemäß ausdrücken? Wenn Sie darüber hinaus als engagierte, aufgeschlossene und durchsetzungsfähige Persönlichkeit motiviert sind, sowohl im Team als auch selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten, würden wir Sie gern kennenlernen! Bitte bewerben Sie sich auch, wenn Sie die wünschenswerten Kriterien nicht in allen Punkten erfüllen. Eine gründliche Einarbeitung und Unterstützung der Fachdienstleitung ist selbstverständlich. Sicherheit – durch eine unbefristete Einstellung in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden einschließlich Vergütung nach EG S 12 TVöD-SuE und der zusätzlichen Möglichkeit zur Teilnahme an der Leistungsorientierten Bezahlung nach § 18 TVöD Vorsorge durch eine zusätzliche Alters­vorsorge bei der VBL und die Zahlung vermögens­wirksamer Leistungen Work-Life-Balance durch  flexible Arbeitszeit­gestaltung mittels Gleitzeit­regelungen 30 Tage Jahres­urlaub Kinder-Notfall­betreuung Fitness in einer unserer viel­fältigen Betriebs­sportgruppen Vergünstigter Eintritt im Freizeit­bad „Badlantic“ Weiter­bildung sowohl fachlich als auch persönlich Die Schulferien sind überwiegend arbeitsfrei, dies wird durch Erhöhung der Arbeitszeit außerhalb der Schulferien und die entsprechende Lage des Urlaubs erreicht. Die Arbeitszeit außerhalb der Schulferien ist daher höher, sie beträgt bei 19,5 Stunden wöchentlich ca. 23 Stunden.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für den Bereich Berufsorientierung (BO)

Di. 26.10.2021
Hamburg
Das Berufsbildungswerk Hamburg zählt zu den renommiertesten Einrichtungen für Berufsvorbereitung und berufliche Rehabilitation im norddeutschen Raum. Wir begleiten Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Förderbedarf auf ihrem individuellen Weg ins Berufsleben. Unsere interdisziplinären Teams aus Berufs- und Sozialpädagogen, Psychologen, Sport- und Ergotherapeuten sichern einen langfristigen Erfolg. Hamburg, Teilzeit (20-25 Std. / Woche), zunächst befristet bis zum 30.06.2022 Sie planen, koordinieren und terminieren die Module zur Berufs- und Studienorientierung mit Schulen und beteiligten Firmen Sie übernehmen die Durchführung der Module für die Jahrgangsstufen 8 - 13 an Hamburger Schulen und stehen im Austausch mit der Servicestelle BO des Hamburger Instituts für Berufliche Bildung (HIBB) Gemeinsam mit unserem BO-Team verantworten Sie die Reflexion und Weiterentwicklung unserer Modulkonzepte zur Berufsorientierung Ihr Studium im Bereich Sozialpädagogik, Soziale Arbeit o. ä. haben Sie erfolgreich abgeschlossen oder stehen kurz vor Ihrem Abschluss; alternativ verfügen Sie über vergleichbare Qualifikationen Erfahrungen aus dem Bereich „Übergang Schule – Beruf“ sowie Kenntnisse im Bewerbungstraining sind wünschenswert Sie haben Erfahrung und Spaß in der Arbeit mit Jugendlichen Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office Anwendungen und verfügen über gute Deutschkenntnisse Empathie, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit runden Ihr Profil ab Sie haben eine positive Grundeinstellung zur Arbeit mit Menschen mit und ohne Förderbedarf Zeitlich flexible Einsatzmöglichkeiten zwischen 07:30 Uhr - 14:30 Uhr Arbeitsatmosphäre: Kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit großem Gestaltungsspielraum und hoher Werteorientierung Tarifvertrag: Attraktive Vergütung nach TV-AVH mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL) Familienfreundlichkeit: Hamburger Schulferien überwiegend frei Personalentwicklung: Individuelle Förderung von persönlichen und fachlichen Kompetenzen Weitere Benefits: Firmeneigene Mensa, Zuschuss zum HVV-ProfiTicket, Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter (w/m/d), Sozialpädagoge (w/m/d)

Di. 26.10.2021
Harsefeld
B+S Soziale Dienste bietet in Norderstedt, Hamburg sowie Stade und in angrenzenden Gebieten umfangreiche soziale Dienstleistungen vor dem Hintergrund des SGB VIII und des SGB XII. Für unser ambulantes Team der Jugend- und Familienhilfe (SGB VIII), suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort in Harsefeld Kolleginnen und Kollegen in Voll- oder Teilzeit. Sozialarbeiter (w/m/d), Sozialpädagoge (w/m/d) (oder vergleichbare Qualifikation) Sie betreuen und fördern Jugendliche/junge Erwachsene gem. §35 SGB VIII im Trägereigenen Wohnraum mit dem Ziel, dass sie sich zu eigenverantwortlichen, gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten entwickeln Erstellung und Durchführung von Entwicklungsplanungen Organisation von Alltagsstrukturen Sie konzipieren und führen freizeitpädagogische Aktivitäten durch Abgeschlossenes (sozial-) pädagogisches Hochschul- oder Fachhochschul-Studium Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Aufmerksamkeit, Begeisterungsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit Integration und Partizipation sind Ihnen wichtige Werte Vergütung in Anlehnung an TVöD SuE Eine anspruchsvolle, vielseitige Aufgabe mit hohen Maß an Freiraum zur Gestaltung Bedarfsgerechte Beratungs- und Supervisionsmöglichkeiten Unterstützung Ihrer Fortbildungsbedarfe, Inhouse-Schulungen zu gezielten Themen Freiraum für die Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten Sicherer Arbeitsplatz dank etabliertem Träger, gute Vernetzung
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter/-in (m/w/d) für ambulante Familien- und Jugendhilfe

Di. 26.10.2021
Hamburg
Ankerpunkt Kinder- und Jugendhilfe ist ein freier Träger der Jugendhilfe und sucht weitere Mitarbeiter/-innen für die ambulante Arbeit mit Familien und Jugendlichen in unseren jeweiligen Standorten in Hamburg-Bergedorf oder Hamburg-Harburg Sie haben einen Hochschulabschluss als Sozial­arbeiter/-in? Sie haben Interesse an der pädagogischen Arbeit mit Jugendlichen und Familien? Dann haben wir den optimalen Job für Sie! Gesucht werden: Sozialarbeiter/-in (m/w/d) für ambulante Familien- und Jugendhilfe Sozialpädagogische Familienhilfe Erziehungsbeistandschaft Beratung Elternarbeit Sie haben einen Bachelor/Diplom in Sozialpädagogik/Soziale Arbeit/Erziehungswissenschaften und vergleichbare Sie bringen Erfahrung in der Falldokumentation/Berichtswesen mit Eine Eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichnet Sie aus Sie sind bereit, an einer Rufbereitschaft an Wochenenden oder feiertags teilzunehmen Eine respektvolle und ressourcenorientierte Grundhaltung ist Ihnen wichtig Ausgeprägte Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein, ist für Sie selbstverständlich Ein engagiertes Team und ein sehr gutes Arbeitsklima Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 1 Jahr befristet. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt. 30 Tage Urlaub im Jahr Sonderzahlungen Betriebliche Altersvorsorge Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Kollegiale Beratung und Supervision Fahrgeldzuschuss Flexible Arbeitszeiten Diensthandy
Zum Stellenangebot

SPA Sozialpädagogische Assistenten (m/w/d)

Di. 26.10.2021
Hamburg
Kinderhäuser sind das Herz von SterniPark und mittlerweile blicken wir auf 25 Jahre Erfahrung in diesem Bereich zurück. Wir stehen den Kindern als liebevolle und kompetente Bildungsbegleiter*innen auf ihrem ganz individuellen Weg zur Seite. Unser Konzept ist geprägt von Achtung, Toleranz und Vorurteilsfreiheit. Werte, die wir nicht nur den uns anvertrauten Kindern vermitteln, sondern auch in unserer täglichen Arbeit leben, damit sich unsere Kinder und jede*r einzelne im Team größtmöglich nach Talent und Interessen entfalten kann. SterniPark sucht ab sofort in Hamburg SPA Sozialpädagogische Assistenten (m/w/d) die Freude an der Zusammenarbeit und dem Austausch in einem interdisziplinären Team aus Pädagogen, Eltern und Therapeuten haben. die ihre Gruppe engagiert, kreativ und liebevoll begleiten. die zuverlässigen und respektvollen Partner für Kinder und Eltern sind. die ihre eigenen Interessen, Fähigkeiten und Talente in ihre Arbeit einbringen. die neugierig mit den Kindern gemeinsam die Welt entdecken und erforschen. mit einem staatlich anerkannten Abschluss als SPA (m/w/d) Sozialpädagogische Assistenz oder einem vergleichbaren Abschluss. die weltoffen sind und den Kindern Weltoffenheit vorleben. die vertrauen ins Gelingen haben und die Kinder mutig sein lassen. die leidenschaftlich in der Arbeit mit den Kindern sind und ihnen Geborgenheit geben. Vergütung nach TVöD eine offene und wertschätzende Atmosphäre ein schönes Arbeitsumfeld in modernen Häusern mit liebevoll gestalteter Einrichtung ein innovatives pädagogisches Konzept regelmäßige interne und externe Weiterbildungen zahlreiche Incentives wie betriebliche Altersvorsorge, jährliche Sonderzuwendungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Krippen- und Kindergartenplätze zu Mitarbeiterkonditionen Planungssicherheit durch unbefristete Verträge
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogen oder Psychologen (m,w,d)

Mo. 25.10.2021
Hamburg
Als Träger der beruflichen Rehabilitation für Menschen mit psychischen Erkrankungen suchen wir für unseren Standort in Hamburg-Mitte zur Erweiterung unseres Teams im Bereich Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben eine/n engagierte/n Sozialpädagogen oder Psychologen (m,w,d). Die Stelle ist in Voll-/ oder Teilzeit ab sofort, zunächst befristet für 2 Jahre, zu besetzen. Eine Verlängerung des Arbeitsvertrages darüber hinaus wird angestrebt. Die Bergedorfer Impuls gGmbH bietet ein breit gefächertes Spektrum von Maßnahmen unterschiedlicher Trainings- und Arbeitsangebote für Menschen mit psychischen Erkrankungen an. Sie ist eine von der Bundesagentur für Arbeit und der Deutschen Rentenversicherung anerkannte Einrichtung der beruflichen Rehabilitation für Menschen mit psychischen Erkrankungen und Anbieterin des Berufsbildungsbereiches sowie des Arbeitsbereiches eines Anderen Leistungsanbieters. Psychosoziale Betreuung Ihrer Teilnehmer:innen und die Moderation des beruflichen Entwicklungsprozesses Trainings zur Persönlichkeitsentwicklung Bewerbungstrainings und Unterstützung in der Bewerbungsphase Kommunikation mit Kostenträgern und Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes Dokumentations- und Berichtswesen Krisenintervention Weiterentwicklung des Rehaprozesses und Arbeitsprojektes • Netzwerkarbeit Erfahrungen und Einfühlungsvermögen in der Zusammenarbeit mit Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen erste Erfahrungen in der Durchführung von Gruppenkontexten Interesse an dem Thema Integration in Arbeit Organisationskompetenzen Erfahrung in der interdisziplinären Zusammenarbeit Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme Supervision, Fallbesprechung sowie interne und externe Fortbildung eine umfangreiche Einarbeitung die Möglichkeit, sich mit eigenen Ideen und Kompetenzen wirksam im Unternehmen einzubringen Interdisziplinäre Zusammenarbeit in engagierten und unterstützenden Teams Betriebliche Altersvorsorge und VWL HVV ProfiTicket Betriebliche Krankenzusatzversicherung und BGM Wir sind ein familienfreundliches Unternehmen und pflegen ein wertschätzendes Betriebsklima.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*in (m/w/d) mit suchttherapeutischer Zusatzausbildung

Mo. 25.10.2021
Hamburg
Das Diakonische Werk Hamburg/West-Südholstein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n engagierte*n Sozialpädagog*in (m/w/d) mit suchttherapeutischer Zusatzausbildung für das Lukas Suchthilfezentrum mit 19,5 Stunden/Woche. Das Lukas Suchthilfezentrum Hamburg-West bietet Beratung, Behandlung und niedrigschwellige Hilfen für Suchtkranke und deren Angehörige an. Das Lukas Suchthilfezentrum arbeitet suchtmittelübergreifend (Alkohol, Glücksspiel, Medien, Cannabis etc.) und ist von allen Kostenträgern zur Durchführung von ambulanten Rehabilitationen und Nachsorgemaßnahmen anerkannt. Die Einrichtung gibt es seit über 40 Jahren, und sie ist gut vernetzt und etabliert. Werden Sie Teil unseres engagierten und freundlichen Teams! Beratungs- und Therapiegespräche im Einzel-, Angehörigen- und Gruppensetting, Motivationsarbeit und Durchführung von Vermittlungen, Erstgespräche und Krisenintervention, Teilnahme an internen und externen Gremien, Kooperation und Vernetzung. ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit Spaß und Engagement im Umgang mit Suchtkranken und deren Angehörigen, eine abgeschlossene VdR-anerkannte Therapieausbildung, Erfahrungen in der Beratung und Therapie von Suchtkranken, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität, Kenntnisse des Hamburger Suchthilfesystems sind erwünscht. sinnstiftende Arbeit und vielseitige Tätigkeiten, Mitarbeit in einem multiprofessionellen, engagierten und wertschätzenden Team, regelmäßige Supervisions- und Fortbildungsmöglichkeiten, attraktive Vergütung und Sozialleistungen (wie Jahressonderzahlungen und eine zusätzliche Altersversorgung (VBL)) nach Kirchlichem Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT), HVV-ProfiTicket, JobRad, Firmenfitness über qualitrain.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in für die Prävention und für die Fachstelle Glückspielsucht/Medienabhängigkeit

Mo. 25.10.2021
Schenefeld bei Hamburg, Rellingen, Halstenbek, Holstein, Pinneberg, Steinburg, Kreis Stormarn
Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.500 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir 4.500 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an, vor allem in der Kinder-, Jugend-, Familien- und Altenhilfe sowie in den Bereichen Psychosoziale Dienste und Migration. Der Unternehmensbereich Psychosoziale Dienste sucht für den Einsatz in den Suchtberatungs- und Präventionsstellen in Schenefeld, Halstenbek und Rellingen sowie für den Kreis Pinneberg/Kreis Steinburg für die Fachstelle Glücksspielsucht/Medienabhängigkeit im Rahmen von 25 Wochenstunden zum 01.01.2022 eine/n Sozialarbeiter oder Sozialpädagoge (m/w/d)  oder  vergleichbarer Abschluss (Pädagogik, Psychologie, Gesundheitswissenschaften, u.a.)Glückspielsucht/Medienabhängigkeit Durchführung (über-)regional geplanter Präventionsmaßnahmen. Öffentlichkeitsarbeit und Bekanntmachung des Angebots und der Thematik. Informationen und Qualifizierung von Fachabteilungen, Kommunen, Schulen und Beratungsstellen. Initiierung und Unterstützung der regionalen Spieler/Medien-Selbsthilfegruppen. Beratung und Unterstützung von Personen mit pathologischem Glücksspielverhalten und Medienabhängigkeit Vermittlung Medienabhängiger und Glücksspielsüchtiger Dokumentation der Tätigkeiten und der Prozesse von Betroffenen Prävention: Selbstständige Durchführung von schulischen und außerschulischen Suchtpräventionsveranstaltung Weiterentwicklung von Präventions- und Beratungskonzepten Dokumentation der Präventionsarbeit Teilnahme an Arbeitskreisen und Gremien Öffentlichkeitsarbeit und Netzwerkarbeit Teilnahme an Dienst- und Fallbesprechungen Abgeschlossenes Studium als Sozialpädagog*in /Sozialarbeiter*in oder ein vergleichbarer  Abschluss Fachliche Kompetenz und Freude an der Beratungs- und Präventionsarbeit, Fachkenntnisse Glücksspiel und Medienabhängigkeit eigenständiges Arbeiten und Teamfähigkeit Gute EDV-Kenntnisse Eigener PKW (wünschenswert) Eine unbefristete Teilzeitstelle (25 Stunden/Woche) bei einem der größten sozialen Dienstleister Schleswig-Holsteins Möglichkeit der Aufstockung durch eine Tätigkeit im Bereich Ambulante Betreuung für Menschen mit psychischer Erkrankung und Menschen mit einer Suchterkrankung Vergütung in Anlehnung an den Haustarifvertrag der AWO Schleswig-Holstein gGmbH (Entgeltgruppe 9) Attraktive Fortbildungsmöglichkeiten Einen interessanten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben Eine jährliche Sonderzahlung im November Betriebliche Altersvorsorge (VBLU) Supervision Bildungsurlaub, Weiter- und Fortbildung sind bei uns selbstverständlich Das Handeln der AWO Schleswig-Holstein ist geprägt von unseren Werten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen aller Mitglieder der Gesellschaft.
Zum Stellenangebot

Diplom-Sozialpädagog*in (w/m/d) für Eltern-Kind-Einrichtung

Sa. 23.10.2021
Norderstedt
FÜR SOZIALES | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Im Rahmen der §§ 27ff. SGB VIII bieten wir stationäre, teilstationäre, ambulante und projektorientierte Hilfen zur Erziehung als Angebot für Kinder, Jugendliche und deren Familien an. Für unsere Eltern-Kind-Einrichtung in Norderstedt (an der Stadtgrenze zu Hamburg) für alleinerziehende jugendliche Mütter bzw. Väter mit ihren Kindern (0-6 Jahre) und Schwangere suchen wir zum frühestmöglichen Termin eine*n Diplom-Sozialpädagog*in (w/m/d) oder eine Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation in Teilzeit/30 Std. Unterstützung der Mütter/Väter bei der Pflege und Erziehung der/des Kinder/Kindes Unterstützung bei der Beziehungsentwicklung und der persönlichen Rollenfindung der Eltern Zusammenarbeit mit und Begleitung zu Ärzten und Behörden die Mütter und Väter lebensnah und alltagsorientiert auf ein selbstständiges Leben vorzubereiten Beratung in Einzelgesprächen und Hilfeplanung in Fragen der beruflichen, schulischen sowie allgemeinen Lebensplanung Planung und Umsetzung tagesstrukturierender Angebote (Sozial-)Pädagogischer (Fach-)Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation sichere Kenntnisse der Entwicklungspsychologie Methodische Gruppenarbeit und systemisches Arbeiten sind Ihnen vertraut Bereitschaft zur Supervision Bereitschaft zur Selbstreflexion die Wahrung professioneller Distanz steht für Sie nicht im Widerspruch zu Ihrer Empathie eine positive und wertschätzende Grundhaltung gegenüber den Betreuten Bereitschaft zu Schichtdiensten/Nachtbereitschaft Teamfähigkeit Bereitschaft und Freude, sich fortzubilden einen interessanten Arbeitsplatz fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleg*innen engagierte Leitungskräfte Kollegiale Beratung regelmäßige Dienstbesprechungen Teamtage regelmäßige externe Supervision, team- und fallbezogen Inhouse-Fortbildungen, z.B. zur "Traumapädagogik" eine mögliche Förderung von individuellen Fortbildungswünschen eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach Ablauf von 24 Monaten ein offenes Ohr für innovative und kreative Konzepte und Ideen
Zum Stellenangebot

Tatkräftige pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für Wohngruppen

Sa. 23.10.2021
Hamburg, Neumünster, Holstein
FÜR SOZIALES | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist anerkannter Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Im Rahmen der §§ 27ff. SGB VIII bieten wir stationäre, teilstationäre, ambulante und projektorientierte Hilfen zur Erziehung als Angebot für Kinder, Jugendliche und deren Familien an. DRINGEND helfende Hände zur SOFORTIGEN Unterstützung gesucht für unsere Wohngruppen (gem. § 34 SGB VIII) in Hamburg und Schleswig-Holstein Tatkräftige pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- und TeilzeitAlles, was zurzeit die Betreuung unserer Kinder und Jugendlichen sicherstellt und diese aktiv durch die aktuelle Krise und bei zukünftigen Herausforderungen begleitet. Das beinhaltet: Aktive Gestaltung des Alltags in einer Wohngruppe für Kinder und Jugendliche Pädagogische Wohngruppenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen (Organisation, Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppenaktivitäten) Aktives Mitwirken bei der Hilfeplanung und kooperativen Zusammenarbeit mit Fachkräften der Jugendämter Eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung, idealerweise Sozialarbeiter*in/ Sozialpädagog*in mit staatlicher Anerkennung Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und in der aktuellen Situation besonnen zu handeln Teamgeist sowie eine engagierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Eine sinnstiftende Tätigkeit und die Sicherheit, dass Sie derzeit von unseren Kindern und Jugendlichen mehr denn je gebraucht werden Ein Team aus engagierten, fachlich kompetenten und gut ausgebildeten Kolleg*innen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: