Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 16 Jobs in Bergheim

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • Bildung & Training 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 7
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 3
Sozialarbeit

Fachkraft (w/m/d) aus den Bereichen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbaren Studienabschluss

Do. 09.12.2021
Köln
Der Kölner Verein für Rehabilitation e.V. setzt sich seit über 40 Jahren mit 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für humane psychiatrische Hilfen ein. Wir entwickeln uns weiter und setzen fachliche Impulse. Wir führen den Offenen Dialog: mit Betroffenen, Angehörigen und Kooperationspartnern. Für unser Betreutes Wohnen in Köln Mülheim suchen wir ab 01.01.2022 eine Fachkraft (w/m/d) aus den Bereichen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbaren Studienabschluss (39,0 Stunden – unbefristet) Hilfeplanung und Dokumentation, Betreuung, Beratung und Begleitung von Klient*innen in Einzel- und Gruppenarbeit, Fallmanagement in der Zusammenarbeit mit Behörden, BTG-Betreuern, Ärzten und Kliniken. Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbaren Studienabschluss. Sie verfügen über Erfahrung in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen. Sie haben Freude an einer verantwortungsvollen Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen und zeichnen sich durch Ihre fachliche und soziale Kompetenz aus. Sie besitzen Organisationstalent, sind teamfähig, belastbar und flexibel. Zu Ihren Fähigkeiten gehören Wertschätzung, Achtsamkeit und Humor. Sie haben gute PC-Kenntnisse. Sie besitzen einen Führerschein Klasse B. Vergütung nach TVöD und Betriebliche Zusatzversorgung, Vergünstigtes Job-Ticket, Einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen, Mitarbeit in einem engagierten und erfahrenen Team, Supervision, Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Inklusion/Schulbegleitung im Raum Leverkusen

Di. 07.12.2021
Leverkusen
SDB ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und bietet ambulante Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche und Familien in Köln und Umgebung an. Unsere Dienstleistungen für und mit Menschen erbringen wir von mehreren Standorten aus, in Köln und ebenfalls in den umliegenden Städten in Frechen, Wesseling, Leverkusen, Troisdorf und Bergisch Gladbach. Wir sind als Träger mit vielen verschiedenen Sprachen bekannt geworden und verfügen über ein multinationales Team. Unser Erfahrungsschatz reicht von ambulanten Jugendhilfefällen und Integrationsbegleitung bis hin zu Fällen im Betreuten Wohnen. Wir arbeiten mit großen und kleinen Familiensystemen und verfügen über einen systemischen Ansatz. Ab sofort suchen wir für mehrere Stellen ausdrucksstarke Persönlichkeiten, die über ein Standvermögen hinsichtlich der Schul- und Familiensysteme sowie über pädagogisches Fachwissen verfügen. Mit einem Stellenumfang ab 15-30 Stunden pro Woche, an 4-5 Tagen arbeiten Sie in Teilzeit oder nebenberuflicher Tätigkeit als Inklusionsfachkraft für verschiedene Schulen im Raum Leverkusen. Ihre Präsenzzeit ist während des Schulunterrichts. Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet mit der Option auf spätere Entfristung Ausübung der Integrationsbegleitung/Schulische Begleitung für Kinder und Jugendliche während der Unterrichtszeit Die konkrete Unterstützung eines Kindes oder Jugendlichen im Unterricht, die nach Zielvorgaben und Absprachen umgesetzt wird Selbständiges Dokumentieren und Erstellen von Berichten. Die Bereitschaft zur Mitarbeit in einem System, das aus Jugendamt, Familie, Schule und Mitarbeiter besteht Empathiefähigkeit und Stressresistenz Reflexionsfähigkeit Selbständigkeit im hohen Maße und Selbstorganisation Kontinuierliche Auseinandersetzung mit Krankheitsbildern der Kinder/Jugendlichen Ihre Qualifikation: Hochschulabschluss (BA oder Diplom) in Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Heilpädagogik. Pädagogen, ErziehungswissenschaftlerInnen, PsychologInnen, LehrerInnen, ausländische Abschlüsse mit Master of Education oder Bachelor of Education ErzieherInnen und HeilerziehungspflegerInnen, SozialhelferInnen, SozialassistentInnen KinderpflegerInnen, pädagogische AssistentInnen Außerdem StudentInnen der oben genannten Fachrichtungen ab dem 4. Fachsemester Sowie AbsolventInnen einer 2-jährigen Berufsfachschule im Sozial- und Gesundheitswesen Kompetente Fachbereichsleitung sowie externe Supervision Bezahlung angelehnt an TVöD, je nach Qualifikation und Berufserfahrung Flexible Arbeitszeiten Investitionen in Ihre Aus- und Weiterbildung Freundlicher kollegialer Umgang ein Tätigkeitsfeld in einem multinationalen und interdisziplinär arbeitenden Team Teilweise Erledigung der Aufgaben im Home-Office Setting möglich Vorteile einer betrieblichen Krankenversicherung (bKV) Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung (bAV)
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Inklusion/Schulbegleitung im Raum Köln

Mo. 06.12.2021
Köln
SDB ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und bietet ambulante Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche und Familien in Köln und Umgebung an. Unsere Dienstleistungen für und mit Menschen erbringen wir von mehreren Standorten aus, in Köln und ebenfalls in den umliegenden Städten in Frechen, Wesseling, Leverkusen, Troisdorf und Bergisch Gladbach. Wir sind als Träger mit vielen verschiedenen Sprachen bekannt geworden und verfügen über ein multinationales Team. Unser Erfahrungsschatz reicht von ambulanten Jugendhilfefällen und Integrationsbegleitung bis hin zu Fällen im Betreuten Wohnen. Wir arbeiten mit großen und kleinen Familiensystemen und verfügen über einen systemischen Ansatz. Ab sofort suchen wir für mehrere Stellen ausdrucksstarke Persönlichkeiten, die über ein Standvermögen hinsichtlich der Schul- und Familiensysteme sowie über pädagogisches Fachwissen verfügen. Mit einem Stellenumfang ab 15-30 Stunden pro Woche, an 4-5 Tagen arbeiten Sie in Teilzeit oder nebenberuflicher Tätigkeit als Inklusionsfachkraft für verschiedene Schulen im Raum Köln. Ihre Präsenzzeit ist während des Schulunterrichts. Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet mit der Option auf spätere Entfristung Ihre Aufgaben Ausübung der Integrationsbegleitung/Schulische Begleitung für Kinder und Jugendliche während der Unterrichtszeit Die konkrete Unterstützung eines Kindes oder Jugendlichen im Unterricht, die nach Zielvorgaben und Absprachen umgesetzt wird Selbständiges Dokumentieren und Erstellen von Berichten. Die Bereitschaft zur Mitarbeit in einem System, das aus Jugendamt, Familie, Schule und Mitarbeiter besteht Empathiefähigkeit und Stressresistenz Reflexionsfähigkeit Selbständigkeit im hohen Maße und Selbstorganisation Kontinuierliche Auseinandersetzung mit Krankheitsbildern der Kinder/Jugendlichen Ihre Qualifikation: Hochschulabschluss (BA oder Diplom) in Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Heilpädagogik. Pädagogen, ErziehungswissenschaftlerInnen, PsychologInnen, LehrerInnen, ausländische Abschlüsse mit Master of Education oder Bachelor of Education ErzieherInnen und HeilerziehungspflegerInnen, SozialhelferInnen, SozialassistentInnen, KinderpflegerInnen, pädagogische AssistentInnen Außerdem StudentInnen der oben genannten Fachrichtungen ab dem 4. Fachsemester Sowie AbsolventInnen einer 2-jährigen Berufsfachschule im Sozial- und Gesundheitswesen Kompetente Fachbereichsleitung sowie externe Supervision Bezahlung angelehnt an TVöD, je nach Qualifikation und Berufserfahrung Flexible Arbeitszeiten Investitionen in Ihre Aus- und Weiterbildung Freundlicher kollegialer Umgang ein Tätigkeitsfeld in einem multinationalen und interdisziplinär arbeitenden Team Teilweise Erledigung der Aufgaben im Home-Office Setting möglich Vorteile einer betrieblichen Krankenversicherung (bKV) Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung (bAV) Die Bewerbung behinderter Menschen ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtig
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (staatl. anerkannte Erzieher*in, Sozialarbeiter*in, Heilpädagog*in oder vergleichbare Ausbildung) im Gruppendienst (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Köln
Wir, die Jugendhilfe Anna-Stiftung, sind eine Jugendhilfeeinrichtung mit Wohngruppen in Köln-Vogelsang, Köln-Junkersdorf und in Mechernich/ Kreis-Euskirchen. Wir bieten vielen Kindern und Jugendlichen ein sicheres Zuhause auf Zeit. Dabei verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz und fördern Ressourcen. Unser Konzept bietet den Kindern- und Jugendlichen in unseren Wohngruppen individuelle Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten und ein auf sie abgestimmtes Setting, wie z.B. tiergestützte Pädagogik in einem reizarmen Setting. Für unsere Wohngruppen in Köln-Vogelsang suchen wir ab sofort pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für den Gruppendienst in Vollzeit. Pädagogische Fachkraft (staatl. anerkannte Erzieher*in, Sozialarbeiter*in, Heilpädagog*in oder vergleichbare Ausbildung) im Gruppendienst (m/w/d) - Vollzeit (39 Std./ Woche) - Gestaltung eines strukturierten Tagesablaufs Förderung und Betreuung Kinder und Jugendlicher im Alltag Umsetzung gruppenpädagogischer Angebote Durchführung von Freizeitangeboten Zusammenarbeit mit Familien, Therapeuten, Jugendämtern, Schulen und Behörden  Betreuung im Schichtdienst mit Nachtbereitschaft Eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte ErzieherIn oder ein Studium (BA/MA/Diplom) der Sozialen Arbeit, Heilpädagogik oder vergleichbarer Ausbildung interkulturelle Kompetenz wertschätzender Umgang mit Jugendlichen und Familien mit belastetem Hintergrund Fähigkeit zur verbindlichen Beziehungsgestaltung mit klarer Grenzsetzung Selbstreflexion des eigenen Verhaltens, Team- und Kooperationsfähigkeit, flexibles und eigenverantwortliches Handeln Führerschein Klasse B einen unbefristeten Arbeitsvertrag Vergütung nach BAT-KF (8b / 12) mit zusätzlicher Altersversorgung Anerkennung von einschlägiger Berufserfahrung auf die Entgeltstufe Pendler-Fahrtkostenzuschuss 33 Tage Jahresurlaub bei einer Vollzeitstelle Mitarbeitervertretung (MAV) einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktivem Arbeitsumfeld umfassende Einarbeitung in einem engagierten Team regelmäßige Supervision kollegiale Fallberatung Betriebsfeste, Betriebsausflüge individuelle Fortbildungsmöglichkeiten (Kostenübernahme) Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Anna-Stiftung Betriebliches Gesundheitsmanagement JobRad u.a.
Zum Stellenangebot

Erzieher / Sozialpädagogen / Sozialarbeiter (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Süderholz, Vorpommern, Düren, Rheinland, Holt und Haar
Wegbegleiter- Jugendhilfe bietet als Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe bedarfs- und zielorientierte, moderne Erziehungsangebote in intensiven individualpädagogischen Betreuungsstellen und Kleinstwohngruppen an. Zur Durchführung stationärer, individualpädagogischer Maßnahmen suchen wir in den Bundesländern Mecklenburg- Vorpommern, NRW, Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland engagierte Erzieher / Sozialpädagogen / Sozialarbeiter (m/w/d) Arbeiten im eigenen Haushalt mit einem oder mehreren Kindern Umsetzung der pädagogischen Konzeption Unterstützung, Begleitung und Förderung junger Menschen unter Berücksichtigung individueller Ressourcen, Interessen und Lebensumstände Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten  Staatl. anerkannte Erzieher (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d), Sozialpädagogen (m/w/d), staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger (m/w/d), etc. Pädagogisches Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Kindern Teamgeist, Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit und soziales Denken ein überdurchschnittliches Honorar sowie einen angemessenen Ersatz für die Sachkostenaufwendungen eine fachliche Begleitung und Beratung eine transparente, offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit regelmäßige Supervision, Fortbildung und Entlastung in Ihrer Betreuungsarbeit 
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Fachkrankenpfleger Psychiatrie für Wichern-Haus (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Neuss
Die Diakonie Rhein-Kreis Neuss ist die soziale Arbeit der Evangelischen Kirche. Dazu brauchen wir Sie, um »von Menschen, mit Menschen, für Menschen« Nächstenliebe zu stiften! Sie unterstützen Menschen mit einer psychischen Erkrankung bei der Bewältigung krankheitsbedingter Folgen in allen Lebensbereichen. Sie betreuen persönlich ca. 6 Klienten im Bezugspersonensystem zur Erarbeitung und Umsetzung von individuellen Rehabilitationszielen. Sie haben das Wissen, um Menschen durch die gemeindepsychiatrische Versorgung zu lotsen. Sie gestalten neue Einrichtungskonzepte mit. Dazu bieten Veränderungen durch das BTHG vielzählige Möglichkeiten. Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Sozialarbeiter/in (o.ä.). Sie haben Spaß und Interesse an der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen. Sie haben die Bereitschaft zur Arbeit im Wechseldienst (inkl. einem Wochenenddienst im Monat) sowie zur Übernahme von Rufbereitschaften. Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit, die Menschen wertschätzend und empathisch begegnet. Sie möchten Erfahrungen in dem Fachbereich Psychiatrie sammeln. Sie haben Interesse an internen und externen Weiterbildungen, um Ihre Kompetenzen zu erweitern. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse gängiger EDV-Anwendungen. Sie verfügen über Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung. Sie besitzen eine gültige Fahrerlaubnis. Wir bieten Ihnen eine sichere unbefristete Anstellung mit einem interessanten, verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgabengebiet. Wir sind ein engagiertes, aufgeschlossenes, kooperatives, erfahrenes und kompetentes Team. IHR GEHALT Kindergeldzulage (pro Kind) Tarif: BAT-KF IHRE BENEFITS geregelte Arbeitszeiten Jahressonderzahlung kirchliche Zusatzversorgung Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm (FirstBird) regelmäßige Fort- & Weiterbildungen regelmäßige Supervisionen JOBUMFANG Voll- oder Teilzeit, unbefristet
Zum Stellenangebot

Koordinator (m/w/d) in der Kinder- und Jugendhilfe

Di. 30.11.2021
Köln
Unsere Organisation ist als GREAT PLACE TO WORK zertifiziert. Die Auszeichnung steht für eine glaubwürdige und faire Führung und die aktive Förderung der Mitarbeitenden. Respekt, Vertrauen, Stolz und Teamgeist sind in hohem Maße Teil der Unternehmenskultur. Wir bieten ambulante Dienstleistungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. Unser Präsenzbüro befindet sich im Kölner- Agnesviertel. Unser Team verfügt über immenses Erfahrungswissen in der Arbeit mit Familiensystemen. Wir bieten unseren Auftraggebern und den Leistungsberechtigten Hilfekonzepte mit ganzheitlichem Vorgehen. Unser Schwerpunkt liegt bei den Eingliederungshilfen, konkret in der Arbeit mit seelisch beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen. Die BeWo Plus Jugendhilfe vertritt Werte humanistischer Psychologie. Wir vermitteln unser Wissen aus den Bereichen der Pädagogik, Psychologie und angrenzenden Wissenschaften und machen es für unsere Mitarbeiter*innen und Klienten nutz- und anwendbar. Aus unserem Selbstverständnis heraus leben wir eine verlässliche Partnerschaft mit den öffentlichen Trägern, die unsere Dienstleistungen anfordern, mit den Menschen, die wir beschäftigen oder beauftragen und den Menschen, die wir im Rahmen der Hilfeplanung begleiten. Wenn Sie Lust auf ein funktionierendes Team haben, Leidenschaft haben, Menschen und Organisationen weiterzuentwickeln, sind Sie bei uns richtig! Wenn Sie eine herausfordernde gesellschaftliche Aufgabe übernehmen möchten und keinen JOB - dann bewerben Sie sich bitte! Unsere Mitarbeiter*innen sind die wertvollste Ressource, entsprechend sorgfältig bauen wir unser Team auf. Wir beschäftigen ausschließlich qualifizierte Persönlichkeiten mit sozialer und besonderer fachlicher Expertise. Nicht nur dabei sind unsere Anforderungen hoch, sondern auch in puncto Kommunikation, Kooperation und Reflexion. Jede*r Mitarbeiter*in ist uns wichtig und wird in die Belange der Organisation bei relevanten Fragestellungen mit einbezogen. Wir legen Wert auf Arbeitsbedingungen, die ein kollegiales Miteinander und die Zufriedenheit aller  Mitarbeitenden fördern. Überdurchschnittliches Engagement ist ein zentraler Wert im Selbstverständnis der gesamten Organisation, wir praktizieren eine beziehungsorientierte Arbeitsweise.Begleitung der Fachkräfte Koordinative Begleitung der Fachkräfte durch die Hilfeprozesse auf Grundlage der pädagogischen Konzeptionen des Trägers Moderation und Leitung von Teambesprechungen Einbringen eigener Konzepte und Methoden zur Planung und Reflexion der päd. Arbeit Fachliche Beratung der Mitarbeiter*innen (Fallsicht entwickeln, Prozesse reflektieren,  Fach- und themenbezogene Beratungen) Regelmäßige Auswertung und (Weiter-) Entwicklung der Hilfeprozesse Anleitung von neuen Fachkräften Teamentwicklung und Konfliktmanagement Regelmäßige, übersichtliche Aktenführung Verantwortung für pädagogische Dokumentationen Delegation von Aufgaben an die Fachkräfte Mitwirkung bei der Erstellung von Bildungskonzepten für Mitarbeiter*innen Teilnahme an regelmäßigen Fortbildungsveranstaltungen Begleitung des Hilfeprozesses Mitwirkung im Hilfeplanverfahren / Aufnahme von Klienten / Auftrags- und Zielklärung Vor- und Nachbereitung von Hilfeplangesprächen Auftragsdifferenzierung und individuelle Betreuungsplanung Vertrauensvolle, partizipative Zusammenarbeit mit den Familien (Beratungsgespräche für Kind, Jugendlichen und Eltern) Positive Beziehungsgestaltung zu den Fachkolleg*innen der Pädagogischen    Dienste des Jugendamtes Beschaffung aller erforderlichen „Falldokumentationen“ und Einschätzungen vom Jugendamt (Gutachten/ Diagnostiken, Hilfeplanprotokolle, Genogramm, Protokolle etc.). Anamnese und Hypothesenentwicklung über die familiäre Konstellation und des Hilfebedarfes mit den Fachkräften Mitwirkung bei rechtlichen Fragestellungen (z.B. Kindesschutz (§8a), Familiengerichtliche Entscheidungen, Klageverfahren etc.) Mitwirkung bei Gefährdungseinschätzungen Beteiligung an Fachgesprächen und Helferkonferenzen Ggf. Co-Arbeit mit zweitem Familienberater / zweiter Familienberaterin Vernetzung/ Kooperation: mit Fachkräften im Allgemeinen Sozialen Dienst und anderen Fachdiensten mit Netzwerkpartnern (Schulen, Beratungspersonen, Therapiezentren, Kliniken, Fachärzten, Beratungsstellen etc.) mit Formen anderer Hilfeangebote, Einleitung anderer Hilfemaßnahmen  (Beratung, Therapie, psychiatrische Versorgung) mit anderen Hilfs-, Betreuungs- und Beratungsangeboten im Sozialraum wöchentliche Leitungs- Jour Fixe Öffentlichkeitsarbeit: Positive und engagierte Repräsentation der Einrichtung nach innen und nach außen Hochschulabschluss (Uni oder FH) in Pädagogik, Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Psychologie, Soziologie, ggf. auch weiteren Studiengängen  mit sozialem Bezug, Psychotherapieausbildung. Mehrjährige Erfahrung in der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe., als Fachkraft im pädagogischen Dienst des Jugendamtes, oder in Vollzeit bei einem freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Weiterbildung in einem der Beratungsverfahren: Gestaltberatung | Gestalttherapie Systemische Beratung | Familientherapie Personzentrierte Beratung oder Supervision Wünschenswert sind Erfahrungen in der Familien-, Eltern- und/oder Paarberatung. Wünschenswert sind Erfahrungen oder / und Bereitschaft, in Co- Arbeit beraterisch/pädagogisch/therapeutisch tätig zu werden. Ihr Profil: Gute Kenntnisse des Arbeitsfeldes der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe Sehr gut ausgeprägte und professionell reflektierte, kommunikative Kompetenzen auf der  Basis einer entsprechenden anerkannten Ausbildung Hohe Teamfähigkeit und hohe Bereitschaft zu einer multiperspektivischen und interdisziplinären Betrachtung individueller Familiengeschehen (auf der Basis entsprechenden Fachwissens) Organisationswissen Berufs- bzw. Arbeitserfahrungen im Beratungskontext oder therapeutischen Feld mit Familien. Wir bieten Ihnen eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem lebendigen und unterstützenden Team und einem vielfältigen Tätigkeitsfeld. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, ihre Tätigkeit in hohem Maße autonom zu gestalten. Gleichzeitig erhalten Sie unterstützende, fachkompetente und reflektierte Begleitung und Beratung, sowie die Möglichkeit, ihre Arbeit in regelmäßigen Team- und Supervisionssitzungen zu reflektieren. Wir bieten Ihnen regelmäßig individuell auf die Bedürfnisse der Mitarbeitenden der BeWo Plus Jugendhilfe zugeschnittene Weiterbildungen an. Wir bieten Ihnen eine überdurchschnittliche Honorierung Ihres verbindlichen Engagements für den Träger.
Zum Stellenangebot

schulische Inklusionsassistenz (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Mönchengladbach
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD Bildung gGmbH ist für verschiedene Standorte in der Städteregion Aachen, in Krefeld und Mönchengladbach sowie den Kreisen Neuss, Mettmann und Düren jeweils folgende Position zu besetzen: schulische Inklusionsassistenz (m/w/d) Was Sie bei uns bewegen Sie unterstützen Kinder und Jugendliche mit geistiger, körperlicher oder seelischer Behinderung bei der Bewältigung ihres Schulalltags, beispielsweise bei Körperpflege oder Mobilität. Sie unterstützen und fördern diese im psychosozialen Bereich, beispielsweise in Krisensituationen, bei Ausgrenzungen und im sozialen Umgang mit anderen Schülern*Schülerinnen und Lehrern*Lehrerinnen sowie in der verbalen und non-verbalen Kommunikation. Sie unterstützen darüber hinaus durch Strukturierungshilfen, Förderung von Konzentration und Aufmerksamkeit sowie Anmerkungen auch im Rahmen des schulischen Unterrichts. Sie reflektieren gemeinsam mit dem Kind/ dem Jugendlichen seine Wünsche und Bedarfe und bieten ihm ihre Unterstützung dabei an, seine eigenen Entwicklungsmöglichkeiten aktiv zu gestalten. Was Sie ausmacht Sie helfen, unterstützen und fördern gerne und haben Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Sie möchten gerne Erfahrungen in der Integrationshilfe machen oder haben sogar bereits solche gesammelt. Alternativ haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Familienhelfer*in, Sozialassistent*in, Pflegefachkraft, Ergotherapeut*in, Heilpädagog*in oder in einem vergleichbaren Beruf. Sie haben den Blick fürs Wesentliche, sind belastbar sowie durchsetzungsstark, wenn es angebracht ist und reagieren flexibel, wenn es nötig ist. Sie finden in herausfordernden Situationen kreative Lösungen, sind zuverlässig und verbindlich. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem großen Unternehmen mit beruflicher Perspektive. Auf Ihre Tätigkeit werden Sie von uns adäquat vorbereitet, bespielsweise durch individuelle Fortbildungsmaßnahmen. Während Ihrer Tätigkeit werden Sie durch ein professionelles pädagogisches Team begleitet, etwa durch regelmäßige Reflektionsgespräche und Einzelcoachings. Sie üben eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem Grad an Selbstorganisation aus. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021TNB15043 TÜV NORD Bildung gGmbH Martin Kronenberg, Tel. 0201-8929-515 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot

Duales Studium Kindheitspädagogik (B.A.)

Mo. 29.11.2021
Hamburg, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), Dresden, Düsseldorf, Mainz, Braunschweig, Köln
Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IU. Die IU Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 37 Standorten (+ virtueller Campus) in Deutschland. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie besonders praxisbezogen – Du arbeitest auch parallel dazu bei einem Unternehmen. In unserem Netzwerk mit über 10.000 Unternehmen finden wir den idealen Praxispartner für Dein duales Studium – passend zu Deinen Vorstellungen und aus Deiner Region. Die Förderung von Kindern liegt Dir am Herzen? Dann bewirb Dich für ein duales Studium Kindheitspädagogik und gestalte die Zukunft von Kindern aktiv mit.   Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der drei Spezialgebiete zu vertiefen: Bildungsarbeit mit Kindern Arbeit mit Familien Führen und Leiten von sozialen Einrichtungen Highlights im Überblick:   Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren Wir verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus Du arbeitest in einer sozialen Einrichtung mit Kindern und wirst angeleitet Du wirst in die täglichen Aufgaben der Kindererziehung eingebunden Du gehst auf jedes Kind individuell ein und achtest darauf, dass es sich in die Gruppe integriert und seinen täglichen Aufgaben nachkommt Du dokumentierst und reflektierst Deine Arbeit Du entwickelst spielerische Angebote zur Förderung der kindlichen Fähigkeiten Du bist Ansprechpartner für Eltern und/oder Lehrer Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt Du hast viel Freude im Umgang mit Kindern Du bist geduldig, stressresistent und hast keine Angst vor Konflikten Du bist empathisch, kannst Dich aber auch durchsetzen Du bist verantwortungsbewusst und interessierst Dich für soziale Themen Dich interessiert nicht nur die praktische Arbeit mit Kindern, sondern Dich begeistern auch wissenschaftliche Hintergründe und theoretische Fachkenntnisse Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten Mit Deinem Abschluss erhältst Du die Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannte/r Kindheitspädagoge/in“ Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Karrieremöglichkeiten: Kindheitspädagoge (m/w/d) Einrichtungsleiter (m/w/d) Familienberater (m/w/d) und weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

Duales Studium Soziale Arbeit (B.A.)

Mo. 29.11.2021
Kassel, Hessen, Ravensburg (Württemberg), Saarbrücken, Aachen, Wuppertal, Mönchengladbach
Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IU. Die IU Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 37 Standorten (+ virtueller Campus) in Deutschland. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie besonders praxisbezogen – Du arbeitest auch parallel dazu bei einem Unternehmen. In unserem Netzwerk von 6.000 Unternehmen finden wir den idealen Praxispartner für Dein duales Studium – passend zu Deinen Vorstellungen und aus Deiner Region. Du träumst davon, einen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten? Dann leg gleich los und starte Dein duales Studium Soziale Arbeit an der IU. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der vier Spezialgebiete zu vertiefen:  Kindheitspädagogik Soziale Arbeit mit Erwachsenen Kinder- und Jugendhilfe Handlungsfeld Schule Highlights im Überblick: Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren Wir verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus Nach einer intensiven Einarbeitung erhältst Du einen umfassenden Einblick in die Bereiche sozialpsychiatrische Unterstützung, Erziehungsbeistand, pädagogische Schulbegleitung u.v.m. Du unterstützt Deine Kollegen bei der praktischen, zielgerichteten, pädagogischen Begleitung im individuellen Lebensraum, im Familienalltag und in der Erziehung Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und Verschwiegenheit sind Eigenschaften mit denen Du Dich identifizieren kannst Du verfügst über Empathie, Einfühlungsvermögen, hast Freude im Umgang mit Menschen und bist belastbar Idealerweise hast Du schon ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), einen Bundesfreiwilligendienst oder eine andere ehrenamtliche Tätigkeit absolviert Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten Du erhältst die staatliche Anerkennung zum/zur Sozialarbeiter/in und Sozialpädagogen/in Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Karrieremöglichkeiten: Sozialarbeiter (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d) als Teamleitung Stations- oder Wohnbereichsleitung z. B. in Jugendheimen, Altenheimen etc. Sozialarbeiter (m/w/d) im Bereich Sucht- & Drogenberatungsstellen und weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: