Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 3 Jobs in Bissendorf

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Bildung & Training 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Teilzeit 3
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Sozialarbeit

Pädagogische Mitarbeiter:in Erlebnispädagoge / Sozialpädagoge / Erzieher (m/w/d)

Sa. 18.06.2022
Bad Essen
Unter dem Motto „Erlebnisse, die bewegen!“ bieten wir seit über 20 Jahren natur- und erlebnispädagogische Programme an. Hauptzielgruppe sind Schulklassen der 4. bis 11. Stufe, Jugend- und Jungerwachsenengruppen sowie Gruppen aus der Erwachsenenbildung. Die Aufenthalte der Gruppen dauern meist fünf Tage. Auf unserem Gelände entstand ein ganzheitlicher Lernort, der viel mehr ist als ein klassisches Schullandheim, ein neues Gästehaus sowie eine Akademie, in welcher u. a. Werkstätten und Experimentierräume für handlungsorientierte (Umwelt-)Bildungsangebote zur Verfügung stehen. Auf dem erweiterten Naturerlebnis-Gelände laden viele Stationen dazu ein, Natur und Umwelt praktisch zu erfahren. Zukünftig beherbergen wir ganzjährig ca. 5.000 Gäste. Darüber hinaus begrüßen wir seit der Wiedereröffnung im Mai 2022 rund 800 Tagesgäste pro Jahr. Das pädagogische Team wird auf insgesamt fünf Vollzeitstellen aufgestockt. Trägerin der Einrichtung ist die gemeinnützige und operativ tätige Ehlerding Stiftung mit Sitz in Hamburg. Uns ist eine ökologische und soziale Bildung sowie ein an der Zielgruppe orientierter Aufenthalt wichtig. Die Ehlerding Stiftung bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als pädagogische Mitarbeiter:in Erlebnispädagoge / Sozialpädagoge / Erzieher (m/w/d) – als Vollzeitstelle (40 Wochenstunden) und/oder in Teilzeit – für das Erlebnispädagogische Schullandheim Barkhausen (Bad Essen bei Osnabrück) an. Pädagogische Prozesse begleiten und Bildungsprozesse gestalten Klettern und Wandern sowie Natur näherbringen und erklären Unterstützung bei der Entwicklung von Handlungs- und psychosozialen Kompetenzen Angebote zur Stärkung der Motorik und des Selbstvertrauens Förderung von Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten in Gruppen Organisationstalent und einen sehr guten Überblick auch in Stresssituationen; eine (erlebnis-)pädagogische Ausbildung und/ oder ein pädagogisches Studium; Erfahrungen in der umweltpädagogischen und erlebnispädagogischen Arbeit (z.B. im Bereich BNE); eigene Erfahrung in der handlungsorientierten Arbeit mit unterschiedlicher Klientel; Erfahrung im Kinder- und Jugendreisesektor und/ oder in einem Beherbergungsbetrieb; ggf. Zertifikat nach ERCA-Standard oder IAPA-Standard zum Anleiten von Aktionsgruppen im hauseigenen erlebnispädagogischen Hochseilgarten und bei mobilen Seilaufbauten; ein offenes und freundliches Auftreten im Umgang mit den Gästen und Betreuer:innen; ausgeprägte Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Konfliktfähigkeit; Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit; Engagement und Identifikation mit den Stiftungsinhalten. Gestaltungsfreiraum in der Weiterentwicklung des Hauses mit seinen Programmen und seiner Belegung; einem großen Haus mit weitläufigem Außengelände und vielfältigen Aktionsmöglichkeiten; einem erfahrenen Team im pädagogischen und hauswirtschaftlichen Bereich; einem 2-Jahres-Vertrag mit der Perspektive auf Entfristung.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogische Fachkräfte* (m/w/d)

Fr. 17.06.2022
Osnabrück
Der Grone-Unternehmensverbund gehört mit bundesweit über 200 Bildungszentren und staatlich anerkannten Berufsfachschulen zu den ältesten und größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland. Als Tochterunternehmen der Stiftung Grone-Schule Niedersachsen sind wir seit einem viertel Jahrhundert als Dienstleister im Bereich der beruflichen Jugend- und Erwachsenenbildung tätig. Mit unseren erfolgreichen und innovativen Bildungs- und Integrationsprojekten sind wir in der Region ein kompetenter Ansprechpartner für Arbeitsagenturen, Jobcenter, Rehabilitationsträger und die Wirtschaft. Wir suchen ab sofort - sozialpädagogische Fachkräfte* (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams in Osnabrück.Sozialpädagogische Begleitung und Beratung von Kunden mit Unterstützungsbedarf, um sie für eine aktive Teilnahme am Erwerbsleben sowie für eine berufliche Weiterentwicklung zu stärken. Die Begleitung erfolgt überwiegend im Einzelcoaching. abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit ersatzweise: abgeschlossenes Studium Pädagogik (Bachelor, Master, oder Diplom oder Magister Artium - mit den Ergänzungsfächern (Sozial-/Heil-) Pädagogik/Sozialarbeit oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe) Erfahrung Motivationsfähigkeit, Kontaktfreude, Kreativität und Teamfähigkeit Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Vorteilhaft sind Kenntnisse über Arbeitsmarktdienstleistungen der BA und der Jobcenter Idealerweise: Rehapädagogische Zusatzqualifikation (ReZa) Einarbeitung in ein bestehendes Team eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung eine angemessene Bezahlung 29 Tage Urlaub Arbeitsort/-zeit Ihr Einsatzort ist Osnabrück, die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik, liegt uns am Herzen, d h. die Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben, deshalb bitten wir auch die Möglichkeit der Teilzeittätigkeit an.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter:in (m/w/d)

Mi. 15.06.2022
Stemwede
Die LWL-Maßregelvollzugsklinik Schloss Haldem ist Teil eines Netzwerkes von Spezialeinrichtungen für den Maßregelvollzug in Trägerschaft des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Die Klinik versorgt stationär mehr als 200 alkohol-, drogen- und medikamentenabhängige Patienten nach § 64 Strafgesetzbuch. Zudem werden ca. 30 langzeitbeurlaubte Patienten sowie 60 Patienten im Rahmen der forensischen Nachsorge betreut. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Sozialarbeiter:in (m/w/d) Sicherstellung der sozialarbeiterischen Basisversorgung auf den Behandlungstationen in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen multiprofessionellen Stationsteams psychosoziale Wiedereingliederung der Patienten (Etablierung eines Wohn- und Erwerbsumfeldes, Vermittlung komplementärer Versorgungsangebote etc.) aufsuchende Hilfe im Rahmen von Hausbesuchen einschl. Suchtmittelkontrollen Unterstützung der Patienten bei behördlichen und sozialrechtlichen Angelegenheiten Risikoeinschätzung und Krisenmanagement Korrespondenz mit Gerichten und Behörden erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik (Dipl. oder BA) Erfahrung im Maßregelvollzug, in der Psychiatrie oder im ambulanten sozialen Dienst der Justiz möglichst Erfahrungen in der Suchtkrankenbehandlung (primär illegale Drogen und Alkohol) gute Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung (insbesondere SGB II, XII) Kenntnisse in den Bereichen Ausländerrecht, Schuldenregulierung etc. Kontaktfähigkeit, Sensitivität und Teamorientierung Flexibilität, Ausdauerfähigkeit und Eigeninitiative Bereitschaft zur regelmäßigen Durchführung von Dienstfahrten mit bereitgestelltem Pkw ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld in einem speziellen Versorgungsbereich unseres Gesundheitssystems mit der Möglichkeit für eine längerfristige und nachhaltige Betreuung der Patienten eine modulare klinik- und berufsgruppenübergreifende Einarbeitung sowie eine strukturierte Einarbeitung „on the job" zielgerichtete Fortbildungsmöglichkeiten zur aufgabenbezogenen und persönlichen Entwicklung Möglichkeiten zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie über alle Lebensphasen hinweg, z. B. flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, finanzieller Zuschuss zur Ferienbetreuung zahlreiche Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, z. B. Massage, Zuschuss zum Fitnessstudio ein Entgelt nach S 12 TVöD-Sozial- und Erziehungsdienst, eine leistungsstarke vom Arbeitgeber finanzierte Betriebsrente sowie die Möglichkeit eines Fahrradleasings
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: