Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 30 Jobs in Bonames

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 19
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Bildung & Training 5
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Teilzeit 19
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Befristeter Vertrag 8
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sozialarbeit

Erzieher / Sozialarbeiter (m/w/d) für Wohngruppen in der stationären Hilfe zur Erziehung

Fr. 22.10.2021
Karben
Unsere Welträume Kinder- und Jugendhilfe unter dem Dach des bbw Südhessen bieten, im Rahmen der Hilfen zur Erziehung, einen Raum in dem junge Menschen sich aufgehoben fühlen und Perspektiven für die Zukunft entwickeln können. Die Häuser „Villa Kosmos“, „Villa Canopus“ und „Villa Centaurus“, mit je einer Wohngruppe in Karben und „Villa Gemini“ mit zwei Wohngruppen in Bad Vilbel-Dortelweil bieten jungen Menschen ein Zuhause auf Zeit. Zu Verstärkung unserer Teams suchen wir Erzieher / Sozialarbeiter (m/w/d) für Wohngruppen in der stationären Hilfe zur Erziehung (in Voll- oder Teilzeit) unterstützen Sie die Jugendlichen und Heranwachende (im Alter von 14 – 18 Jahren) als verlässliche*r Partner*in dabei, Vertrauen in die eigene Person zu gewinnen und Selbständigkeit einzuüben geben Sie als Bezugsperson Stabilität und Aufwind, indem Sie helfen den Alltag zu gestallten setzen Sie gruppen- und erlebnispädagogische und ggf. therapeutische Angebote um und bringen hier Ihre persönlichen Stärken und Qualifikationen ein eröffnen Sie unseren Bewohnern*innen durch eine tragfähige Beziehung und annehmende Grundhaltung vielfältige Möglichkeiten, im Alltagsleben und in der Gruppengemeinschaft neue positive Beziehungs- und Lebenserfahrungen zu machen arbeiten Sie im Schichtdienst und übernehmen Dienste an Wochenenden sowie Nachtbereitschaften eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in (vergl. Heilpädagogik) ein abgeschlossenes Studium (BA, Diplom, Master) der Sozialen Arbeit (vergl. Erziehungswissenschaften, Psychologie) idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine gute Portion Gelassenheit, von der die jungen Gruppenbewohner*innen in persönlichen Krisenmomenten profitieren können eine positive Einstellung und Offenheit für Menschen mit unterschiedlichen persönlichen und kulturellen Hintergründen die Chance in einem Team mit Herz und Engagement etwas zu bewegen viele Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung regelmäßige Gruppensupervision eine tariflich gebundene Bezahlung eine gute Verkehrsanbindung sowie ein Jobticket einen unbefristeten Arbeitsvertrag
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Frankfurt am Main
Der vae beschäftigt in seinen Einrichtungen und Diensten insgesamt rund 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die auf über 20 Standorte im Frankfurter Stadtgebiet verteilt sind. Unsere neue Aufnahmeeinrichtung Krifteler Straße mit aktuell zehn Plätzen dient der Perspektivklärung für männliche, unbegleitete minderjährige Geflüchtete. Für das neue Team suchen wir mehrere Sozialarbeiter (m/w/d) Aufnahme und Erstversorgung von minderjährigen Geflüchteten Alltagspädagogische Gruppenbetreuung mit dem Schwerpunkt des Ankommens Arbeit im Schichtdienst (auch nachts und am Wochenende) Mitwirken bei der Klärung der individuellen Perspektiven Erstellen und Führen von Listen, Akten und Dokumentationen Anfertigen von Berichten im Rahmen der beginnenden Hilfeplanung Führen der Kasse Organisieren von ärztlichen Untersuchungen und Behandlungen sowie Begleiten zu den Terminen Organisieren und Durchführen der Ersteinkleidung Kooperation mit Auftraggebern und Trägern anderer sozialer Dienstleistungen Mitwirken an der konzeptionellen Entwicklung der Einrichtung gemäß den Absprachen mit dem Jugendamt und der Gesamtstruktur der Jugendhilfe im vae Abgeschlossenes Hochschulstudium oder Ausbildung (Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik, Erzieher/in) oder vergleichbarer Abschluss Fachliche und berufliche Kenntnisse sowie Erfahrungen in der Jugendhilfe, insbesondere in der Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen Hohe Flexibilität und Belastbarkeit Ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick Absolute Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Sprachkompetenzen in Dari, Farsi oder Paschtu sind von Vorteil, jedoch nicht Bedingung für die Einstellung Eine abwechslungsreiche und fachlich auf vielfältige Weise anspruchsvolle Tätigkeit Vergütung gemäß TVöD (kommunal) S12, Heimerzieher- sowie Schichtzulage Möglichkeit zur Fortbildung und Supervision Möglichkeit zum Erwerb eines kostengünstigen RMV-weiten Job-Tickets Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen, die den Tarifvereinbarungen des öffentlichen Dienstes entsprechen
Zum Stellenangebot

MS-Case-Manager*in für unsere Regionalstellen in Darmstadt, Frankfurt oder Wiesbaden

Do. 21.10.2021
Darmstadt, Frankfurt am Main, Wiesbaden
Wir, die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Hessen ist ein Selbsthilfeverband für Menschen mit einer MS Erkrankung. Wir suchen Sie, Menschen, die sich sozial engagieren. Die DMSG setzt sich für die Belange von Menschen mit MS ein und möchte neue Wege gehen. Für unsere Regionalstellen in Darmstadt, Frankfurt und Wiesbaden suchen wir eine engagierte, kontaktstarke Persönlichkeit zum Aufbau neuer Netzwerke. MS-Case-Manager*in für unsere Regionalstellen in Darmstadt, Frankfurt oder Wiesbaden Jobumfang: jeweils ca. 20 Wochenstunden Qualifikation: Hochschulabschluss, in den Feldern Soziale Arbeit oder Gesundheitswesen. neue Wege finden im Team, trialogisch - gemeinsam arbeiten mit Erkrankten und Angehörigen sozialraumorientierte Unterstützung im Wohnumfeld, Unterstützung und Beratung bei Freizeit, Sport und Ernährung, Information und Beratung zum Krankheitsverlauf in Kooperation mit Kliniken und Praxen Mitwirken und organisieren von sozialen Veranstaltungen und anderen Projekten Unterstützung in Stresssituationen und lösungsorientierte Krisenintervention, Begleitung und Förderung unserer Selbsthilfe-Gruppen und aller MS-Erkrankten. Wenn Sie nach abgeschlossenem Studium, Arbeitserfahrung im Feld der sozialen Arbeit haben, sehr gut mit Menschen und mit digitalen Medien umgehen können, es schätzen in einer lernenden Organisation zu arbeiten, Engagement und einfühlsamer wertschätzender Umgang kein Widerspruch ist, dann würden wir uns über Ihre tatkräftige Unterstützung freuen und sind gespannt auf Ihre Bewerbung. Führerschein Klasse B und eigenes Fahrzeug erwünscht.Bei uns arbeiten Sie in einem sehr motivierten Team. Wir vergüten in Anlehnung an TVÖD und haben flache Hierarchien. 30 Tage Urlaub auf der Basis einer 5 Tage Woche, mobiles Arbeiten, gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sind für uns selbstverständlich. Werden Sie Teil unseres Teams!
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter (m/w/d) oder Sozialpädagoge (m/w/d) in den ambulanten Erziehungshilfen

Mi. 20.10.2021
Frankfurt am Main
Ob Kindertagesstätten und schulnahe Betreuungen, Erziehungshilfen und Lernförderung, Schule und Lehr­gänge, Berufsvorbereitung oder Integrationsangebote und Sprachkurse: Unsere Leistungen für Menschen jeden Alters und jeder Kultur sind vielfältig. Genauso vielfältig wie deine beruflichen Möglichkeiten! Denn bei uns kannst du dich mit deinem Können und deinen Ideen voll und ganz einbringen. Wer die ASB Lehrer­kooperative ist? Zum einen ein gemeinnütziges Unternehmen mit Bildungs-, Erziehungs- und Be­ratungs­angeboten. Zum anderen ein sympathischer und weltoffener Arbeitgeber. Lerne uns kennen, denn zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) in den Ambulanten Erziehungshilfen– in Teil- und Vollzeit (32 - 38,5 Std. / Woche) – In der Sozialpädagogische Familienhilfe und der Erziehungsbeistandschaft begleitest du Familien und junge Menschen in schwierigen Lebenssituationen, bei der Bewältigung ihres Alltages sowie bei der Lösung von Konflikten. Du stärkst die Eltern in ihren Erziehungskompetenzen, führst Krisen- und Familiengespräche und setzt Maßnahmen zur Sicherstellung des Kindeswohls um. Die Unterstützung bei der Strukturierung eines angemessenen Tagesablaufs und der Sicherung der Grundbedürfnisse der Familien und jungen Menschen sind weitere Schwerpunkte deiner Arbeit. Nicht zuletzt begleitest du die Familien und jungen Menschen in ihrem Sozialraum,machst freizeitpädagogische Angebote, entwickelst mit ihnen Perspektiven und unterstützt sie bei der Wahrnehmung von Kontakten zu Institutionen, Ämtern und Behörden. Unsere Einsatzzeiten liegen in der Regel montags bis freitags zwischen 8 und 20 Uhr (mit Schwerpunkt zwischen 10 und 18 Uhr). Staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagog*in Idealerweise Zusatzqualifikation in Kinderschutz, Beratung oder Gesprächsführung Sprachkenntnisse in einer Fremdsprache (Türkisch, Arabisch, Englisch, etc.) wünschenswert Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe, Einzelfallhilfen oder Beratung Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Stabilität Einfühlungsvermögen, Kommunikationsstärke und Teamplayerqualitäten Offenheit für Neues und eine kreative Ader Gute Kenntnisse in gängiger Office-Software, gute Allgemeinbildung und sicheres Deutsch in Wort und Schrift Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeit für die erforderlichen sozialpädagogischen Aufgaben Wir bieten dir flexible vertragliche Wochenarbeitszeiten (32-38,5 Stunden) sowie regelmäßige Fallbesprechungen, Supervision und Fortbildungen.auf der Suche nach einem Arbeitgeber, bei dem dein Talent durch regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen gefördert wird? Und berufliche Entwicklung auf der Tagesordnung steht? Dann zeige uns, wer du bist und was in dir steckt! Bewirb dich einfach über unser Online-Bewerbungs­formular. Wir freuen uns, dich kennenzulernen. Übrigens: Bei gleicher Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt. Diese Positionen sind unbefristet und im Rahmen von Elternzeitvertretungen zu besetzen. Vergütet wirst du nach dem hauseigenen Tarifvertrag mit 13 Monatsgehältern und Urlaubsgeld. Das Jobticket gibt es obendrauf.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Groß-Gerau
Der Sozialpsychiatrische Verein Kreis Groß-Gerau e.V. (SPV) ist Träger der psychosozialen Versorgung im Kreis Groß-Gerau. Er betreut rund 650 Menschen mit psychischer Beeinträchtigung in ambulanten, teilstationären und stationären Angeboten. In 18 Einrichtungen und Dienststellen arbeiten rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unsere Arbeit ist geprägt von sozialpsychiatrischen Grundhaltungen, Partizipation auf allen Ebenen, Entwicklung und Innovation. Der Mensch mit seiner individuellen Situation steht im Mittelpunkt. Für unser Zentrum in Groß-Gerau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Integrationsfachdienst (IFD) (Stellenumfang 70%) und optional für das Ambulant Betreute Wohnen (Stellenumfang 30%) einen Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d) Die Stelle ist in Teilzeit mit einen Umfang von 70% für den IFD zu besetzen und kann optional mit 30% Ambulant Betreutes Wohnen auf Vollzeit aufgestockt werden. Die Stelle ist unbefristet. Beratung von schwerbehinderten, gleichgestellten, erkrankten und von Behinderung bedrohten Menschen mit dem Ziel des Arbeitsplatzerhalts Vermittlung schwerbehinderter Menschen in Arbeit Beratung von Personalverantwortlichen, Betriebsärzten und betrieblichen Helfern in Unternehmen Optionale Übernahme von Aufgaben im Ambulant Betreuten Wohnen: Begleitung, Beratung und Unterstützung der Klient*innen im Alltag und im Gemeinwesen intensive Beziehungsarbeit mit Einzelnen und Gestaltung von Gruppenprozessen individuelle Hilfe- und Förderplanung Sozialadministration, Unterstützung bei Behördengängen vernetztes Arbeiten innerhalb des SPV und in der Region Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und psychisch erkrankter Menschen ein abgeschlossenes Studium / Ausbildung sozialadministrative Kenntnisse und Fähigkeiten in der Durchführung von Hilfeplanungen ein hohes Maß an Empathie und Einfühlungsvermögen die Fähigkeit zu vernetztem Denken und Handeln ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Flexibilität Führerschein Klasse B und eigenes Auto Fähigkeit zu strukturiertem Arbeiten gute Kenntnis der MS Office-Anwendungen Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe Ein engagiertes, innovatives und fachlich sehr gut qualifiziertes Team Eine gezielte Förderung der Mitarbeiter*innen durch Fortbildungen und Supervision Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVÖD und Zusatzversorgung
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / (Sozial-)Pädagoge / Fachkrankenpfleger / Heilerziehungspfleger Erzieher (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Frankfurt am Main
Das Sozialwerk Main Taunus e.V. (smt) ist in Frankfurt am Main als Träger und Gestalter in der Beratung und Betreuung psychisch kranker Menschen bekannt. Seit mehr als 45 Jahren fördert der Verein mit seinen 120 Mitarbeiter*innen integrative Methoden und Ansätze der sozialen Arbeit. Das smt bündelt in den vier Psycho­so­zialen Diensten verschiedene ambulante Angebote wie Betreutes Wohnen, Begegnungsstätte und psycho­soziale Beratung. Im Rahmen der Jugendhilfe werden Familien mit einem psychisch kranken Elternteil und junge Erwachsene unterstützt. Zwei Tagestätten und stationäre Angebote in Wohnheim und Wohngruppen runden das Profil ab. Für unsere Psychosozialen Dienste mit Betreutem Einzelwohnen, Begegnungsstätte und Psychosozialer Kontakt- und Beratungsstelle (PSKB) suchen wir zum 1. Januar 2022 oder später Mitarbeiter (m/w/d) mit dem Abschluss Sozialarbeit oder (Sozial-)Pädagogik, Fachkrankenpflege Psychiatrie, Heilerziehungspflege, Erzieher*in o.ä. (mit 75-100 % Stellenumfang)Bezugsbetreuung, Hilfeplanung, Krisenintervention, Vernetzungsarbeit mit anderen Einrichtungen und Diensten, Gestaltung von Gruppenangeboten im Rahmen der Begegnungsstätte, ggf. Mitarbeit in der PSKB.Erfahrung im und Interesse am sozialpsychiatrischen Bereich, Eigeninitiative, Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit, professionelle Distanz, Humor und Improvisationstalent, EDV-Anwendungskenntnisse.Ihr persönliches Profil: Offene, empathische und respektvolle Haltung gegenüber den Klient*innen, Engagement, Kreativität und Flexibilität, Freude an der Zusammenarbeit im Team.einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten multiprofessionellen Team, eine wertschätzende Unternehmenskultur auf Grundlage des christlichen Menschenbildes, flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Belange, Spielraum, Ihre Ideen und Kompetenzen einzubringen, regelmäßige Supervision, interne/externe Fortbildung, Bezahlung nach TVöD, gefördertes Jobticket.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in, Erzieher*in oder päd. Fachkraft (m/w/d) mit vergleichbarer Qualifikation in Teilzeit von 80 % - 100% unbefristet

Di. 19.10.2021
Frankfurt am Main
Das Internationale Familienzentrum e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit über 40 Jahren in Frankfurt interkulturell und integrativ tätig ist. Mit inzwischen über 500 Mitarbeitenden unterhalten wir vielfältige Angebote und Einrichtungen in den Bereichen Kindertagesbetreuung, Erwachsene und Familien, Jugend, Schule und Beruf sowie Hilfen zur Erziehung mit einer Erziehungsberatungsstelle, einer Tagesgruppe, fünf Wohngruppen, dem Betreuten Wohnen und den ambulanten Hilfen zur Erziehung. Unser Bestreben ist es, mit unserer Tätigkeit einen Beitrag zur Diversität in Frankfurt zu leisten. Durch unsere gute Vernetzung bieten wir hierzu vielfältige interdisziplinäre Hilfestellungen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien in unterschiedlichen Lebenssituationen. Wir suchen ab sofort für den stationären Jugendhilfebereich eine*n Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in, Erzieher*inoder päd. Fachkraft (m/w/d) mit vergleichbarer Qualifikationin Teilzeit von 80 % - 100% unbefristet (39 Std./Wo.) Der Einsatzort befindet sich im Stadtteil Frankfurter Berg. Die Einrichtung besteht aus zwei Wohngruppen mit sieben und acht Plätzen und soll den Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein neues beständiges Zuhause bieten. Ziel ist es, die Jugendlichen individuell und bedarfsorientiert zu fördern, um sie auf ein selbstständiges Leben in Frankfurt vorzubereiten. In der Einrichtung wird im Schichtdienst mit Bereitschaftsdienst über Nacht gearbeitet. Betreuung von Jugendlichen innerhalb eines integrativen Gesamtkonzepts, das der Zielgruppe gerecht wird und einen interkulturellen Ansatz berücksichtigt Unterstützung und Strukturierung des Tagesablaufes Mitarbeit und Unterstützung in der Weiterentwicklung einer funktionalen vollstationären Gesamtstruktur Förderung der Selbstständigkeit der Jugendlichen mit dem Ziel der Verselbstständigung in Träger- oder eigenem Wohnraum Enge Zusammenarbeit mit dem Jugend- und Sozialamt der Stadt Frankfurt Teilnahme und Mitwirkung an internen und externen Gremien Mithilfe bei der Entwicklung von pädagogischen Konzepten Die Mitarbeit in einem regional starken und weiter wachsenden Verein Möglichkeit zu kreativem und selbstverantwortlichem Arbeiten Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf Teilnahme an Fort- und Weiterbildung Entwicklung des Qualitätsmanagementprozesses im eigenen Arbeitsbereich Bezahlung nach Gehaltgruppe IFZ 4a, 6 oder 6a, vergleichbar mit TVöD SuE 10, SUE 11b oder 12, je nach Qualifikation Jahressonderzahlung Jobticket mit Eigenanteil Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement, z.B. Vergünstigung im Fitness Studio Abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialarbeit / Sozialpädagogik oder eine Qualifikation im päd. Bereich, entspr. der hess. Heimrichtlinien Ideal mit Erfahrung im Jugendhilfe-Bereich Kooperationsbereitschaft und ausgeprägte Teamfähigkeit Gute EDV-Kenntnisse in MS Office Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Wir erwarten von Ihnen: Bereitschaft zur Mitarbeit im Schichtdienst Sicherer Umgang mit Kommunikationstechniken, eine gute Kommunikations-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit, Flexibilität, Kreativität und Selbstverantwortung sind wichtige Voraussetzungen für eine Mitarbeit in unserem Verein. Außerdem ist uns die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung wichtig.
Zum Stellenangebot

Psychologen, Sozialpädagogen oder Betriebswirt als Reha- und Integrationsmanager (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Bad Vilbel
Das Berufsförderungswerk Frankfurt am Main in Bad Vilbel ist ein modernes Dienstleitungsunternehmen im sozialen Bereich. Zur Teilhabe am Arbeitsleben bietet das Berufsförderungswerk Frankfurt am Main für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen vielfältige Leistungen von der Wiedereingliederung, Ersteingliederung, Arbeitsplatzsicherung bis zur Präventionsunterstützung an. Für den Geschäftsbereich Reha-Leistungen suchen wir am Standort Bad Vilbel zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Psychologen, Sozialpädagogen oder Betriebswirt als Reha- und Integrationsmanager (m/w/d) Voraussetzungen: Voraussetzungen für eine Tätigkeit im Reha- und Integrationsmanagement ist ein Bachelor- oder Masterabschluss. Erfahrungen in integrationsbezogenen Aufgabenstellungen sind ausdrücklich wünschenswert. Fallmanagement mit dem Ziel der beruflichen Eingliederung am ersten Arbeitsmarkt Definition von Förderbereichen zur notwendigen Entwicklung der Integrationskompetenz und Abstimmung mit den jeweiligen Leistungsbereichen Steuerung und Controlling des Integrationsprozesses Dokumentation des gesamten Reha- und Integrationsverlaufes sowie internes und externes Berichtswesen Ansprechpartner*in für Reha-Träger Wir erwarten die Bereitschaft und Fähigkeit, sich den komplexen Anforderungen der Funktion zu stellen und sich mit persönlichem und fachlichem Engagement für die berufliche Eingliederung für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen einzusetzen. Sie sind eine sicher auftretende Persönlichkeit mit hoher personaler Kompetenz sowie Integrations-, Motivations- und Durchsetzungsvermögen. Sie verfügen über die Fähigkeit, Prozesse zu planen und zu steuern sowie zielgerichtet vorzugehen. Adressatengerechte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sind für Sie neben einem kundenorientierten Auftreten und Denken selbstverständlich. Aus Ihrer bisherigen Tätigkeit sind Sie gewohnt, effizient zu arbeiten und Prozesse nach vorgegebenen Standards zu dokumentieren.Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit, deren Vergütung der ausgeschriebenen Position Reha- und Integrationsmanager*in EG entspricht familienfreundliche Arbeitszeit Betriebliche Altersvorsorge kontinuierliche Fortbildung gute Verkehrsanbindung Betriebsrestaurant einen vorerst befristeten Anstellungsvertrag mit der Möglichkeit einer späteren Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogische/r Mitarbeiter/in (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Darmstadt
BeWo Darmstadt e.V. ist ein Verein, der seit über 30 Jahren Menschen mit geistigen, körperlichen und / oder psychischen Behinderungen ambulante Unterstützung in den unterschiedlichsten Bedarfsbereichen anbietet. Dabei arbeiten wir auf Grundlage des psychoanalytisch-pädagogischen Verstehensansatzes. Im Rahmen des ambulant Betreuten Wohnens werden derzeit etwa 140 Menschen unterstützt, die in der Regel alleine oder als Paar in selbst angemieteten Wohnungen im Raum Darmstadt leben. Sozialpädagogische:r Mitarbeiter:in (w/m/d) Teilzeit: 26-30 Std. / Woche ambulante, aufsuchende Tätigkeit im Raum Darmstadt und Umgebung sozialpädagogische Begleitung von Menschen mit Behinderung Unterstützung der Klient:innen im  „Bezugspersonensystem“ enge Zusammenarbeit in einem Kleinteam Zusammenarbeit mit anderen Trägern und Behörden regional und überregional Übernahme administrativer Aufgaben optional Planung und Durchführung eigener Freizeitangebote bzw. Mitwirkung bei bereits bestehenden Angeboten (z.B. Musik, Kunst, Freizeitfahrten) Abgeschlossenes Studium (Dipl., M.A., B.A.) der Sozialen Arbeit mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbare Qualifikation möglichst Fort- und Weiterbildung in Psychoanalytischer Pädagogik bzw. Offenheit dem Ansatz gegenüber Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit Teamfähigkeit und eigenverantwortliches Arbeiten Führerschein Klasse B bzw. Klasse 3 (u.U. auch zeitnaher Erwerb) Kommunikationsfähigkeit Ein interessantes Arbeitsgebiet, in dem der Mensch im Mittelpunkt steht Vergütung in Anlehnung an TVöD Kommunal SuE (S12) betriebliche Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersversorgung) flexible Arbeitszeitgestaltung regelmäßige Teamsitzungen und Fallbesprechung 14-tägige Supervision regelmäßigen Theorie-Praxis-Transfer in vereinsinternen Arbeitsgruppen Gelegenheit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung Einarbeitung mit Begleitung durch eine:n Paten:Patin Wertschätzung der geleisteten pädagogischen Arbeit
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogische Fachkräfte (w-m-d) für den Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD)

Do. 14.10.2021
Dietzenbach
Der Kreis Offenbach gehört zur Metropolregion FrankfurtRheinMain und bietet alle Möglichkeiten, die von einem international renommierten Standort erwartet werden. In den 13 kreisangehörigen Kommunen leben mehr als 350.000 Menschen aus annähernd 180 Nationen. Die Kreisverwaltung hat über 1.000 Beschäftigte. Für den Fachdienst Jugend und Familie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt motivierte sozialpädagogische Fachkräfte (w-m-d) für den Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD) Kennziffer D 22/51.3 in Vollzeit und Teilzeit. Die Stellen sind befristet.Umsetzung des Schutzauftrages des Jugendamtes zur Sicherung des Kindeswohls Beratung und Betreuung von Familien, Kindern und Jugendlichen im Rahmen des KJHG Trennungs- und Scheidungsberatung Mitwirkung in Familien- sowie in Jugendgerichtsverfahren Einleitung und Steuerung von Erziehungs- und Eingliederungshilfen abgeschlossenes Fachhochschulstudium im Bereich Sozialarbeit beziehungsweise Sozialpädagogik Erfahrung im Bereich des Allgemeinen Sozialen Dienstes oder in sozialpädagogischen Tätigkeitsfeldern mit der gleichen Zielgruppe Rechtskenntnisse nach SGB VIII und BGB Kommunikationskompetenz, Koordinations- und Teamfähigkeit Verantwortungsbereitschaft, Durchsetzungs- und Entscheidungsfähigkeit Führerschein Klasse B sowie Einsatz des eigenen PKW für Dienstfahrten Rufbereitschaft unter Berücksichtigung der Vereinbarkeit von Beruf und Familienpflichten Entgelt nach Entgeltgruppe S 14 TVöD Sonderzahlungen nach dem TVöD betriebliche Altersvorsorge bei der Zusatzversorgungskasse Darmstadt günstiges Job-Ticket im RMV-Gebiet eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit eine strukturierte und umfassende Einarbeitung familienfreundliche Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Belange ein Arbeitsplatz in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Fortbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung und Teamarbeit abwechslungsreiches Speiseangebot im Betriebsrestaurant Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: