Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 5 Jobs in Brackel

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Bildung & Training 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Sozialarbeit

Mitarbeiterin/Mitarbeiter Familien-Service (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Dortmund
Mit über 6 500 Beschäftigten in Forschung, Lehre und Verwaltung und ihrem einzigartigen Profil gestaltet die Technische Universität Dortmund Zukunftsperspektiven: Das Zusammenspiel von Ingenieur- und Naturwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften treibt technologische Innovationen ebenso voran wie Erkenntnis- und Methodenfortschritt, von dem nicht nur die 34 300 Studierenden profitieren. Mitarbeiterin/Mitarbeiter Familien-Service (m/w/d) - Ref.-Nr. 102/20e Diese Stelle ist im Dezernat Personal in der Stabsstelle Chancengleichheit, Familie und Vielfalt zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre zu besetzen. Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 11 TV-L vergütet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Beratung von Studierenden und Beschäftigten der TU Dortmund im Familien-Service inkl. der Recherche von Fachinformationen Mitarbeit bei der Konzeption von Maßnahmen zur Verbesserung der Familienfreundlichkeit Unterstützung bei der Erstellung von Materialien für die TU-Dortmund als familiengerechte Hochschule Unterstützung bei der Entwicklung eines Belegungskonzeptes für zwei neu entstehende Großtagespflegestellen ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Sozialpädagogik, soziale Arbeit oder einer vergleichbaren Fachrichtung bzw. die Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst DAS BRINGEN SIE IDEALERWEISE MIT: sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift gutes Fachwissen im Themenfeld Familie eine sichere Hand bei der Formulierung von Texten sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den MS Office-Anwendungsprogrammen Beratungskompetenz und kommunikatives Geschick Organisationskompetenz sowie eine selbstständige und effiziente Arbeitsweise interessante und abwechslungsreiche Aufgaben vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung die Mitarbeit in einem modernen, kollegialen Team an einer familienfreundlichen Hochschule Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden entsprechend der gesetzlichen Regelungen bevorzugt behandelt. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter*in (w/m/d) / Sozialpädagogen*in (w/m/d)

Di. 20.10.2020
Herne, Westfalen
Die Stadt Herne sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialarbeiter*in (w/m/d) oder eine*n Sozialpädagogen/in (w/m/d) (Kennziffern 31/1218 sowie 31/1215) für die Schulsozialarbeit im Fachbereich Schule und Weiterbildung. Zum einen erfolgt der Einsatz an der Förderschule an der Dorneburg, zum anderen ist ein wechselnder Einsatz an der Förderschule an der Dorneburg und an der Grundschule Europaschule Königsstraße vorgesehen. Beide Schulen liegen im Stadtbezirk Eickel. Mit rund 160.000 Einwohner*innen im Zentrum des Ruhrgebiets zählt Herne zu den Großstädten des Reviers und verfügt, neben einer verkehrsgünstigen Lage, über ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot bis hin zu Industriekultur und beeindruckender Architektur. Die Stadtverwaltung Herne definiert sich als moderne Arbeitgeberin, die die Chancengleichheit und Vielfalt ihrer Mitarbeitenden fördert und dadurch Perspektiven schafft. Für ihr beispielhaftes Handeln in Sachen Chancengleichheit wurde die Stadtverwaltung Herne 2019 mit dem Prädikat „Total E-Quality“ ausgezeichnet. Ihr erklärtes Ziel ist es, dass sich die Stadtgesellschaft auch in ihrer Belegschaft widerspiegelt. Vielfältig sind auch die angebotenen Aufgabenbereiche. Die Dienstleistungen der Stadt Herne reichen von den klassischen Verwaltungsaufgaben über Tätigkeiten in den Bereichen Technik, Bauen oder Kultur bis hin zu Arbeiten im Sozial- und Gesundheitswesen. Diese Vielfalt können nur wenige Arbeitgeber bieten. Werden auch Sie Teil des Teams und prägen zusammen mit rund 3.000 Mitarbeitenden die Zukunft der Stadt Herne. Zum einen ist ein Einsatz ist an der Förderschule an der Dorneburg vorgesehen. Die Schule an der Dorneburg ist eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung und Schule für Kranke. Es werden zurzeit 123 Schüler*innen der Klasse 1 bis 10 nach den Richtlinien der Grund- und Hauptschulen und teilweise auch nach den Richtlinien der Förderschulen Lernen unterrichtet. Für die Kinder der Primarstufe wird ein Offener Ganztag mit 15 Plätzen angeboten. Darüber hinaus gibt es das Angebot einer Tagesgruppe. Die Schule kooperiert in diesen Bereichen mit externen Trägern. Das Arbeiten in einem multiprofessionellen Team ist mit dieser Schülerschaft dringend erforderlich. Änderungen hinsichtlich des Einsatzortes bleiben jedoch unter Berücksichtigung der Gesamtentwicklung vorbehalten. Grundlage hierfür ist das Gesamtkonzept Schulsozialarbeit in Herne. Zum anderen soll für eine der beiden ausgeschriebenen Stellen ein jeweils hälftiger wechselnder Einsatz zwischen dem Standort der Förderschule an der Dorneburg sowie an der Grundschule Europaschule Königsstraße erfolgen. Die Grundschule Europaschule ist eine 3-zügige städtische Gemeinschaftsgrundschule. Sie wird im Schuljahr 2019/2020 von 305 Schüler*innen besucht; davon 30 Kinder aus dem Seiteneinstieg. Der Anteil der Schüler*innen mit Zuwanderungsgeschichte beträgt rund 48%. Die Grundschule Europaschule bietet aktuell 100 OGS-Plätze an. Unterstützung der persönlichen und sozialen Entwicklung der Schüler*innen Beratung und Begleitung von Schüler*innen, Personensorgeberechtigten und des Kollegiums Mitwirkung und Beratung in Übergangsprozessen Zusammenarbeit mit Personensorgeberechtigten Inner- und außerschulische Vernetzung und Zusammenarbeit, insbesondere mit der Jugendhilfe (systemische Beratung) ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (FH) mit staatlicher Anerkennung Flexibilität und die Fähigkeit zur Krisenintervention ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit ausgeprägte Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Eigeninitiative sowie Selbstständigkeit Teamfähigkeit Wünschenswert sind darüber hinaus Erfahrungen in der Schulsozialarbeit. Erfahrung in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit dem Förderbedarf emotionale und soziale Entwicklung Erfahrung in der Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39 Stunden wöchentlich) eine leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe S 11 TVöD SuE eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team flexible Arbeitszeiten und eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf betriebliches Gesundheitsmanagement Die Besetzung der Stelle (39 Stunden wöchentlich) ist grundsätzlich in Teilzeitform (Job-Sharing) möglich. Bei der Funktionsübertragung auf zwei in Teilzeit beschäftigte Mitarbeiter*innen können nach Absprache aller Beteiligten bestimmte Arbeitszeitmodelle festgelegt werden. Erholungsurlaub wird im Umfang von 30 Tagen pro Jahr gewährt. Der gesamte Erholungsurlaub ist in den Schulferien, einschließlich der beweglichen Ferientage, zu nehmen. In den urlaubsfreien Zeiten innerhalb der Ferien, einschließlich der beweglichen Ferientage, besteht die Verpflichtung zur Arbeit im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Herne. Die Stadt Herne bietet unter anderem flexible Arbeitszeiten und die dauerhafte Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Neben einer hohen Arbeitsplatzgarantie, die die Planbarkeit der beruflichen Zukunft sichert, bestehen zahlreiche Möglichkeiten der Personalentwicklung. Begleitend werden Mitarbeitende mit einem aktiven Gesundheitsmanagement sowie bei der Nutzung nachhaltiger Mobilität unterstützt.
Zum Stellenangebot

Erzieher / Sozialpädagoge (m/w/d) für eine Wohngruppe

Fr. 16.10.2020
Hamm (Westfalen)
akut...Medizinische Personallogistik GmbH ist bundesweit der führende Experte in der Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung im Gesundheits- und Sozialwesen. Mit über 30 Jahren Branchenerfahrung hast Du  mit uns einen fachlich kompetenten und starken Partner an Deiner Seite, der Dich auf Deinem beruflichen Weg unterstützt, berät und fordert. Aus unseren über 20 Standorten betreuen wir bundesweit renommierte Einrichtungen, dazu gehören Krankenhäuser, spezialisierte Fachkliniken, Uni- und Reha-Zentren, Arztpraxen, Senioreneinrichtungen, Sozialstationen, Behindertenwerkstätten, therapeutische Einrichtungen sowie Kindertagesstätten. Wir suchen einen Erzieher oder Sozialpädagogen (m/w/d) für eine Wohngruppe in Hamm-Allen. Für die koedukative Regelgruppe "Noah" sucht unser Kunde einen Erzieher (m/w/d) oder Sozialpädagogen (m/w/d) in Vollzeit, 39 Std./Woche. Die heiminterne Wohngruppe ist der Lebensmittelpunkt für Kinder und Jugendliche von 10 bis 15 Jahren. Einzelhilfe  Vorbereitung und Teilnahme an Hilfeplangesprächen  Elternarbeit  Kontakten zu anderen Institutionen  Sozialpädagogische Gruppenarbeit und Freizeitgestaltung  Hauswirtschaftliche Tätigkeiten  Erstellen von Berichten, Tischvorlagen und Dokumentationen, Aktenführung  Teilnahme an Teamsitzungen, Fortbildungen und Supervision  die Betreuung erfolgt über 24 Stunden im Schichtdienst Abgeschlossene Ausbildung einwandfreies erweitertes Führungszeugnis, nicht älter als 3 Monate Führerschein Klasse B Hepatitis A+B Impfung; Masernschutzimpfung Wünschenswert: Erfahrung im Bereich der stationären Erziehungshilfe Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Engagement und Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit Bezahlung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR)    Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK) Team- und Fachberatung sowie die Möglichkeit von interner und externer Fort- und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter (m/w/d)

Fr. 09.10.2020
Dortmund
Wir sind Trägerin von mehreren Einrichtungen, darunter vier Krankenhäuser, drei Altenheime, ein ambulantes OP-Zentrum und eine Jugendhilfeeinrichtung. Unsere rd. 4.500 Beschäftigten sorgen für den Erfolg des Unternehmens. Der Sozialdienst leistet im Rahmen des Entlassungsmanagements mit seiner Beratungstätigkeit und den entlassungsvorbereitenden Maßnahmen einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung unseres Hauses und zur Zufriedenheit unserer Patienten. Für unseren Krankenhaus-Sozialdienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen SOZIALARBEITER (m/w/d) Unterstützung unserer Patienten hinsichtlich der Organisation von ambulanter Pflege, stationärer Pflege, Rehabilitation und allgemeine soziale Beratung Berufserfahrung im Sozialdienst eines Krankenhauses oder im Gesundheitswesen Gute Kenntnisse über die gesamte Sozialgesetzgebung und deren Leistungen Sicheres, eigenverantwortliches Arbeiten und Management sowie auch therapeutisches Arbeiten im multiprofessionellen Team (Ärzte, Pflegepersonal, Seelsorge, Psychoonkologie) Empathie- und Reflexionsvermögen Freundliches Auftreten, Organisationsgeschick Psychische Belastbarkeit Kooperationsbereitschaft und -fähigkeit PC-Kenntnisse, Grundkenntnisse in Word und Excel Verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit Sicheren Arbeitsplatz Vergütung nach den AVR Caritas Arbeitgeberfinanzierte zusätzlicher Altersversorgung Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team Vielfache Unterstützungsangebote bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (u. a. Kinderferienbetreuung, Ferienfreizeit, Kurzzeitpflegeplatz) Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot Angenehme und wertschätzende Unternehmenskultur Jobticket Dienstradleasing
Zum Stellenangebot

Coach (Sozialpädagogen/Sozialarbeiter/Psychologen) (m/w/d)

Mi. 07.10.2020
Darmstadt, Dülmen, Frankfurt am Main, Lüdinghausen, Meppen, Papenburg
Wir sind ein in den Bereichen Beratung und Training bundesweit tätiges Unternehmen und seit 30 Jahren sehr erfolgreich im Markt etabliert. Zur fachlichen Unterstützung im individuellen Coaching, zur Vermittlung von Personen in den ersten Arbeitsmarkt, suchen wir zum 01.11.2020 erfahrene Coaches (Sozialpädagogen/Sozialarbeiter/Psychologen) (m/w/d) für folgende Standorte: Darmstadt Dülmen Frankfurt Lüdinghausen/Ascheberg Meppen Papenburg Eignungsdiagnostik; Potenzialanalyse das Erkennen von Kompetenzen und Ressourcen der Teilnehmer*innen das Aufspüren von Vermittlungshemmnissen, Initiieren von Hilfsangeboten Kurzschulungen zu Themen wie Bewerbungsmanagement, Stress, Kommunikation, Gesundheitspädagogik und Entspannungstechniken aufsuchende Sozialarbeit Zusammenarbeit mit Behörden und Institutionen zur Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt Dokumentation und Organisation des Beratungsprozesses einschlägige Kenntnisse im Beruf akademischer Abschluss, vorzugsweise im Bereich (Sozial-)Pädagogik, Psychologie oder BWL mit Schwerpunkt Personal empathisch kommunikationsstark teamfähig Organisationstalent Freude an neuen Herausforderungen einen kreativen und innovativen Arbeitsplatz mit viel Freiraum in der Gestaltung der Arbeit die Arbeit in einem motivierten und multiprofessionellen Team gute Einarbeitung und regelmäßige Weiterbildung
Zum Stellenangebot


shopping-portal