Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 45 Jobs in Büsnau

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 23
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 20
  • Bildung & Training 4
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Immobilien 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 34
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Teilzeit 31
  • Home Office möglich 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 23
  • Ausbildung, Studium 1
Sozialarbeit

Sozialpädagoge/Ergotherapeut/Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Tübingen
Der „VSP - Verein für Sozialpsychiatrie e.V." setzt sich für eine Verbesserung des Hilfeangebots für Menschen mit psychischer Erkrankung im außerklinischen Bereich ein. Der VSP wurde 1972 von Betroffenen, Angehörigen, engagierten Bürger*innen und Professionellen in Zwiefalten gegründet. Heute sind knapp 200 VSP-Mitarbeiter*innen in den Landkreisen Reutlingen, Tübingen, Esslingen, Sigmaringen sowie im Zollernalbkreis und im nördlichen Alb-Donau-Kreis tätig. Sie betreuen etwa 800 Klient*innen. Menschen mit psychischer Erkrankung bietet der VSP ein Leben mit größtmöglicher Normalität - durch ein Netz aus Gastfamilien, Wohngruppen und Unterstützung im eigenen Zuhause. Zu einem geregelten Tagesablauf tragen die Tagesstätten und Zuverdienst-Angebote des VSP bei. Tübingen: Sozialpädagoge/Ergotherapeut/Heilerziehungspfleger o.ä. (m/w/d) - Tübingenfür das ambulant betreute Wohnen bis 80% im ambulant betreuten Wohnen, unbefristete Festanstellung, bis 80% (verhandelbar). Wir unterstützen erwachsene Menschen mit psychischen Erkrankungen im Bereich der Alltagsbegleitung. Unsere Klient*innen leben in eigenen Wohnungen oder in von uns angemieteten kleinen Wohngemeinschaften und Apartments. Als koordinierende Bezugspersonen unterstützen wir unsere Klient*innen beim Umgang mit ihrer Erkrankung, bei Schriftverkehr, bei der Suche nach Arbeit, der Begleitung zu Ärzt*innen, bei der Haushaltsführung oder der Freizeitgestaltung. einen Abschluss in Sozialpädagogik/Sozialer Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation erste Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen gute Fähigkeiten dich selbst zu organisieren und zu strukturieren Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit selbstbewusstes und respektvolles Auftreten Kommunikationsfähigkeit die Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Führerschein für PKW keine Arbeit am Wochenende weitgehend flexible Termingestaltung kein Schichtdienst einen abwechslungsreichen und innovativen Arbeitsplatz ein Team mit Beteiligung und Mitsprache bei der Gestaltung der Arbeitsbedingungen die Möglichkeit, immer wieder eigene Ideen einzubringen und sich selbst auszuprobieren das Kennenlernen neuer Sozialräume unserer Klient*innen regelmäßige Teamsitzungen, Supervisionen und Klausurtage Gehalt nach TVöD und Zusatzversorgung
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) für ambulante Hilfen zur Erziehung (SGB VIII)

Do. 18.08.2022
Hamburg, Lüneburg, Bremen, Bielefeld, Dortmund, Stuttgart, München
Pädagogik und Soziale Arbeit – in diesen Bereichen suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unseren Kunden, der sie direkt einstellt. Unser Kunde ist freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit innovativen und vielfältigen Angeboten im Bereich Hilfen zur Erziehung (§§ 27 ff. SGB VIII). Für diesen Träger suchen wir in Hamburg, Lüneburg, Bremen, Bielefeld, Dortmund, Stuttgart und München. Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) für ambulante Hilfen zur Erziehung (SGB VIII) in Vollzeit und Teilzeit. Individuelle Starttermin sind möglich. Erziehungsbeistand, Sozialpädagogische Familienhilfe oder Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung: Du unterstützt, begleitest und berätst Kinder, Jugendliche und deren Eltern in Belastungs- und Krisensituationen. Du baust eine vertrauensvolle und stabile Beziehung zu den Kindern, Jugendlichen und Eltern auf. Du trägst zum Aufbau von sozialen Netzwerken als eine wichtige Ressource der Familien bei. Elternarbeit siehst du als wichtigen Baustein deiner pädagogischen Arbeit und gestaltest sie entsprechend. In das Team bringst du dich engagiert ein und kooperierst mit weiteren am Hilfeprozess beteiligten Akteuren. Den Sozialraum behältst du ebenfalls im Blick. Du hast ein Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik abgeschlossen und verfügst über eine entsprechende staatliche Anerkennung. Alternativ bringst du einen anderen Studienabschluss mit, mit dem du in der Kinder- und Jugendhilfe arbeiten kannst. Berufserfahrung ist super, aber auch als Berufsanfänger kannst du dich gern bei uns bewerben. Du verfügst über sozialrechtliche und pädagogische Kenntnisse im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. Mit deiner positiven Lebenseinstellung bleibst du auch in schwierigen Konstellationen handlungsfähig. Dein Team kann sich auf dich verlassen und arbeitet gerne mit dir. Wir finden für dich die Stelle, die zu deinen Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen passt – beruflich und persönlich. Wir organisieren Vorstellungsgespräche und Hospitationen für dich und sind in diesem Prozess dein Ansprechpartner für alle Fragen. Stundenumfang, Arbeitszeiten und Starttermin stimmen wir gemeinsam ab. Sowohl Vollzeit als auch Teilzeit sind möglich. Deinen Arbeitsvertrag schließt du direkt mit dem Träger. Gehalt, Urlaub und Sonderleistungen sowie andere Konditionen richten sich nach dem Tarifmodell des Trägers. Unsere Leistung ist für dich kostenfrei.
Zum Stellenangebot

Mehrere Sozialhilfesachbearbeitungen (m/w/d), in Voll- oder Teilzeit für den Geschäftsteil Sozialhilfe (Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt)

Do. 18.08.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Geschäftsteil Sozialhilfe (Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt) mehrere   Sozialhilfesachbearbeitungen (m/w/d), in Voll- oder Teilzeit Kennziffer 225 / 22 / 423 Zu Ihren Aufgaben gehören: Feststellung von Leistungsansprüchen nach dem SGB XII und Prüfung vorrangiger Ansprüche sowie der Erlass entsprechender Verwaltungsakte persönliche Beratung und Unterstützung der Leistungsberechtigten Auszahlung der Leistungen sowie Abrechnungen mit Erstattungsträgern Zusammenarbeit mit Dritten Geltendmachung von Kostenersatzansprüchen und Rückforderungen im Einzelfall ggf. Sonderaufgaben innerhalb des Geschäftsteils   Wir erwarten von Ihnen:   ein abgeschlossenes Studium zum Dipl.-Verwaltungswirt (FH) bzw. Bachelor of Arts Public Management (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation gute Kenntnisse im Sozialleistungsrecht und Verwaltungsrecht sowie in den angrenzenden Rechtsgebieten gute EDV-Kenntnisse Kommunikationsfähigkeit sowie ein freundliches und sicheres Auftreten Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Stellen und innerhalb des Teams Freude am Umgang mit Menschen und soziales Einfühlungsvermögen Belastbarkeit   Wir bieten Ihnen:   bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine Stelle in Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 10 (unbefristet 165 % und für 2 Jahre befristet 100 %) der Dienstort ist Vaihingen an der Enz oder Ludwigsburg spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team flexible Arbeitszeiten sehr gute und vielseitige interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements mit abwechslungsreichen Betriebssportmöglichkeiten einen attraktiven Fahrtkostenzuschuss von 75% (max. 80 Euro mtl.) für den öffentlichen Personennahverkehr Kantine und Kiosk die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge Betriebskindertagesstätte
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter (w/m/d)

Do. 18.08.2022
Calw
Unser Zentrum ist eine wachsende Gesundheitseinrichtung mit sechs Fachkliniken, zahlreichen dezentralen psychiatrischen Versorgungsangeboten und beschäftigt rund 1.200 Mitarbeitende. Die Klinik ist besonders interessant durch ihre attraktive Lage nahe Stuttgart und verbindet die vielseitigen kulturellen Möglichkeiten der umliegenden Städte mit dem hohen Erholungs- und Freizeitwert des nördlichen Schwarzwaldes. Für die klinische Sozialberatung im Bereich der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Standort Calw suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sozialarbeiter (w/m/d)Voll- oder Teilzeit Beratung und Unterstützung von Patienten und deren Angehörigen während des Klinikaufenthalts Vorbereitung und Einleitung von Maßnahmen nach der Unterbringung Kooperation mit Einrichtungen und Diensten des Suchthilfesystems abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Diplom oder Bachelor) neben Ihrem ausgezeichneten fachlichen Können wünschen wir uns von Ihnen empathische Zuwendung zu unseren Patienten Sie sind bereit mit suchtkranken Straftätern nach § 64 StGB zu arbeiten Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit zur intensiven Kooperation mit anderen Berufsgruppen selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität Pkw-Führerschein neue Aufgaben und Herausforderungen in einem interessanten und vielfältigen Tätigkeitsgebiet eine intensive und persönliche Einarbeitung und Betreuung in einem Team, in dem ein wertschätzender Umgang untereinander gepflegt wird Unterstützung für extern zu erwerbende Fort- und Weiterbildungen sowie qualifizierte interne Fortbildungen familienfreundliche und geregelte Arbeitszeiten, freie Wochenenden eine Vielzahl attraktiver Gesundheitsangebote für das Wohl unserer Mitarbeiter Platzangebot in einer mit uns kooperierenden Kindertagesstätte Möglichkeit sich in unserer Werkfeuerwehr zu engagieren einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz eine Vergütung nach TV-L, welche ergänzt wird durch die besonderen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in für die Dienststelle Vormundschaften und Pflegschaften (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Ent­fal­tungs­möglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Sachbearbeiter*in für die Dienststelle Vormundschaften und Pflegschaften (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine*n Vormund*Vormundin bzw. Pfleger*in für das Jugendamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist in Teilzeit (60 %) zu besetzen. Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft. Die in der Dienststelle Vormundschaften und Pflegschaften tätigen Mitarbeitenden sind mit der sorgerechtlichen Vertretung von Kindern und Jugendlichen betraut, deren Eltern ihr Sorgerecht aufgrund unterschiedlichster Gründe nicht oder nicht vollständig ausüben können. Durch vormundschaftliches Handeln wird die Lebenssituation sowie die Biografie der vertretenen Minderjährigen wesentlich mitgestaltet. Im Team der Dienststelle arbeiten aktuell zwölf Fachkräfte aus den Bereichen Soziale Arbeit und Verwaltung. parteiliche, eigenverantwortliche und fachlich weitgehend weisungsfreie Vertretung von Kindern und Jugendlichen in Angelegenheiten der Personen- und Vermögenssorge persönliche Gewährleistung von Pflege und Erziehung Realisierung von regelmäßigen persönlichen Mündelkontakten Sicherstellung einer angemessenen Beteiligung der vertretenen Kinder und Jugendlichen an den sie betreffenden Entscheidungen Geltendmachung von Sozialleistungs-, Unterhalts- und Erbansprüchen Sicherung und Verwaltung des Mündelvermögens Mitwirkung im Hilfeplanverfahren gemäß § 36 SGB VIII Vertretung von Kindern und Jugendlichen vor dem Familiengericht Diplom-Verwaltungswirt*in, Bachelor of Arts - Public Management oder Verwaltungsangestellte*r mit Angestelltenlehrgang II oder Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagog*in mit staatlicher Anerkennung klares und sicheres Auftreten sowie ein hohes Maß an Belastungs- und Konfliktfähigkeit Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit effizientes, strukturiertes und transparentes Arbeiten kommunikative, soziale und pädagogische Kompetenz Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen sowie hohes Engagement für die Anliegen von Kindern und Jugendlichen die Bereitschaft und die Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit allen Beteiligten eines Hilfeprozesses Anwendungsbezogene Kenntnisse des Sozial-, Familien- und Verfahrensrechts sowie die Fähigkeit und Bereitschaft, sich in weitere Rechtsbereiche einzuarbeiten einen zukunftssicheren Arbeitsplatz Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle und gleitende Arbeitszeit persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot sowie Supervision ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket Beschäftigte erhalten eine betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung Gesundheitsmanagement und Sportangebote vergünstigtes Mittagessen in unseren Betriebsrestaurants Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 11 bewertet ist. Eine entsprechende Planstelle steht zur Verfügung. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 10 TVöD. Die Stelle ist derzeit noch befristet, die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird in Aussicht gestellt. Für Beamte gibt es vorerst einen befristeten Einsatz, der Beamtenstatus bleibt davon unberührt.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Ent­fal­tungs­möglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in (m/w/d) Wir suchen zum 01.10.2022 oder später eine*n Sozialarbeiter*in / eine*n Sozialpädagog*in für das Frauenwohnheim Neeffhaus, einer Einrichtung des Eigenbetriebs Leben & Wohnen der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist in Vollzeit oder Teilzeit (ab 75 %) und unbefristet zu besetzen. Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft. Der Eigenbetrieb Leben & Wohnen der Landeshauptstadt Stuttgart betreut und pflegt in Stuttgart in seinen 8 Einrichtungen der stationären Altenhilfe, einem Bereich für die Junge Pflege, einem Ambulanten Dienst, 2 Tagespflegen und Betreuten Wohnungen sowie 2 Einrichtungen der Wohnungsnotfallhilfe mehr als 1.300 Menschen. Die Schule für Pflegeberufe ergänzt die praktische Pflegeausbildung durch die Vermittlung der theoretischen Grundlagen. Beratung und Betreuung von Frauen mit sozialen Schwierigkeiten Wohngruppenarbeit und Organisation von Freizeitmaßnahmen Kooperation mit Fachdiensten und Behörden Verfassen von schriftlichen Stellungnahmen und Hilfeplänen Krisenintervention und Konfliktlösungen Gremienarbeit abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiter*in oder Bachelor Soziale Arbeit Kenntnisse in SGB II und SGB XII Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddiensten Organisationsfähigkeit und selbstständiges Arbeiten Einfühlungsvermögen und Engagement im Umgang mit den Bewohnerinnen Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Konfliktbearbeitung einen zukunftssicheren Arbeitsplatz persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot Gesundheitsmanagement und Sportangebote ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket betriebliche Altersvorsorge vergünstigtes Mittagessen Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe S 12 TVöD SuE.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge*in für den Pflegekinderdienst (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Ent­fal­tungs­möglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Sozialpädagoge*in für den Pflegekinderdienst (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine*n Sozialpädagog*in für das Jugendamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist in Teilzeit (85 %) und befristet bis zum 31.12.2024 zu besetzen. Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft. Der Pflegekinderdienst ist Teil der Dienststelle Adoption und Pflegekinder in der Abteilung Hilfen zur Erziehung. Der Pflegekinderdienst hat die Aufgabe durch die Gewinnung, Überprüfung, Schulung und Begleitung von Pflegefamilien ein differenziertes und qualifiziertes Angebot an Pflegestellen bereit zu stellen und somit Kindern, die außerhalb ihres Elternhauses untergebracht werden müssen, ein Leben im familiären Rahmen zu ermöglichen. Gewinnung, Vorbereitung und Überprüfung der Pflegefamilien Planung und Durchführung von Seminaren und Veranstaltungen für die Pflegefamilien Weiterentwicklung der Angebote für die Kinder und ihre Familien Auswahl der Pflegefamilien, Gestaltung und Begleitung des Vermittlungsprozesses in enger Zusammenarbeit mit den Eltern, Pflegeeltern, Kindern sowie dem Beratungszentrum und ggf. der Vormundschaft Sicherung des Kinderschutzes (§ 8a SGB VIII) Beratung und Begleitung der Kinder und ihrer Familien sowie Mitwirkung an der Hilfeplanung und Gestaltung der Eltern-Kind-Kontakte Gestaltung von Übergängen für die Kinder Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagog*in mit staatlicher Anerkennung Offenheit und Wertschätzung für Menschen in ihren unterschiedlichen Lebenssituationen hohe Sensibilität im Umgang mit Menschen in belastenden Situationen berufliche Erfahrungen und Fachkenntnisse zu Hilfen zur Erziehung fundierte rechtliche und methodische Kenntnisse (systemischer Beratungsansatz, entwicklungspsychologische Beratung) hohes Maß an Fähigkeit zur Teamarbeit, Kooperation und Kommunikation einen zukunftssicheren Arbeitsplatz Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle und gleitende Arbeitszeit die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot sowie Supervision ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket Beschäftigte erhalten eine betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung Gesundheitsmanagement und Sportangebote vergünstigtes Mittagessen in unseren Betriebsrestaurants Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe S 14 TVöD SuE.
Zum Stellenangebot

Consultant / Senior Consultant Advisory Services Health Care - „360 Grad Health Care“-Programm (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Köln, Stuttgart
Erst orientieren, dann spezialisieren: Wir stellen Deine Karriere als Hochschulabsolvent/in auf ein breites Fundament. Erfahre, wie Dein Engagement in der Arbeit für mittelständische Unternehmer wirksam wird. Lerne dabei das große betriebliche Ganze kennen. Nimm Dir Zeit, um Dein berufliches Lebensthema zu entdecken anstatt allzu früh in der Spezialisten-Sackgasse zu landen. Denn nur was einem Spaß macht, macht man auch richtig gut! Hervorragende Ausbildung: Die Ebner Stolz-Akademie bietet eine zweigleisige Ausbildung in Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung. Die Qualität zeigt sich in Bestehensquoten von über 70% in den Examina – das ist weit über dem Branchendurchschnitt. Gute Perspektiven: Als Teil eines tollen Teams profitierst Du von den guten Entwicklungsmöglichkeiten, die Dir unser überdurchschnittliches Wachstum ermöglicht. Für unser „360 Grad Health Care“-Programm an den Standorten Köln und Stuttgart suchen wir Dich! Als Teil unseres multidisziplinären und branchenerfahrenen Health Care-Teams bringst Du Dich bei der Durchführung von vielseitigen Beratungsaufträgen sowie Transaktionsprojekten für Leistungserbringer im Gesundheitswesen ein, insbesondere für Krankenhäuser, ambulante medizinische Einrichtungen, Pflegeheime und Reha-Kliniken aber auch für Unternehmen der Life Science-Branche. Im Rahmen unseres internen „360 Grad Health Care“-Programm hast Du die Möglichkeit zunächst verschiedene Bereiche unserer spezialisierten Health Care-Beratung kennenzulernen, fundiert eingearbeitet zu werden und als Teil des Projektteams mitzuarbeiten. Wir legen die Basis, damit Du zu einem echten Branchenkenner werden: • Im Bereich der Management- und Strategieberatung unterstützt Du insbesondere bei der Erarbeitung leistungswirtschaftlicher Analysen und praxisorientierter (Medizin-)Konzepte von Krankenhäusern sowie in Fragen der Prozessoptimierung und Betriebsorganisation. Darüber hinaus begleitest Du die Erstellung von Business Plänen, z. B. im Rahmen von Restrukturierungs- und Sanierungsprojekten. Gemeinsam mit Deinen erfahrenen Kolleginnen und Kollegen bist Du aktiv in der Umsetzung bei unseren Mandanten vor Ort tätig. • Im Bereich Financial Advisory gehören die Durchführung von Financial und Commercial Due Diligences für Finanzinvestoren und strategische Investoren, die Erstellungen von Finanzmodellen und Planungsrechnungen sowie die Optimierung von Planungs- und Steuerungsinstrumenten zu Deinen Aufgaben. In enger Abstimmung mit dem Bereich Wirtschaftsprüfung wirkst Du zudem an prüfungsnahen Beratungsleistungen, u. a. im Bereich der Corporate Governance, mit. Nach einem Zeitraum von 12-18 Monaten entscheidest Du selbst, ob Du Deine weitere Karriere in einem der Bereiche fortsetzen und vertiefen oder weiterhin generalistisch tätig bist.. Darüber hinaus erhältst Du frühzeitig die Möglichkeit den rasant wachsenden Health Care-Bereich bei Ebner Stolz mit zu gestalten.Du hast Dein volks-/betriebswirtschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Gesundheitsökonomie / -management, Corporate Finance, Controlling, Humanmedizin mit ergänzender betriebswirtschaftlicher Qualifikation, Gesundheits- oder Pflegewissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang abgeschlossen und faszinierst Dich für das Gesundheitswesen? Du hast Lust auf Beratungsprojekte in den Bereichen Finanzen, Strategie- und Managementberatung, stets mit Bezug zum Gesundheits- und Sozialwesen?Zukunftsbranche: Kaum eine Branche hat gesellschaftlich künftig eine so hohe Bedeutung wie das Gesundheitswesen - unterstütze unsere Mandanten aktiv dabei ihre Geschäftsmodelle zukunftsfähig auszurichten. Exzellente Beratung: Unserem breitgefächerten Mandantenkreis verdanken wir bereits heute eine führende Stellung in der Health Care-Branche. Multidisziplinärer Austausch: Profitiere von der Zusammenarbeit in einem einzigarten multidisziplinären Health Care-Team und werde zu einem echten Spezialisten. Flexibilität: Nutze das Angebot flexibler Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens / Home Office. Benefits: Freue Dich auf Deinen Büroarbeitsplatz in zentraler Lage. Weiterhin kannst Du Angebote wie Corporate Benefits, Jobticket oder Jobrad nutzen.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Herrenberg (im Gäu), Holzgerlingen
Der Internationale Bund sucht Pädagogische Fachkraft (m/w/d) TZ von 19-30 Stunden befristet auf 2 Jahre TRF Bez: 8 EG9.2 Andere päd. Beschäftigte (m/w/d) Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Für die Schulbegleitung suchen wir als Verstärkung pädagogische Fachkräfte an den Standorten Herrenberg, Holzgerlingen und Gäufelden Betreuung und Begleitung eines Kindes im Unterricht und in den Pausen nach §35 a SGB VIII Kinder in den Schulalltag integrieren Teilnahme an Hilfeplangesprächen Teilnahme an Teamkonferenzen einen Abschluss als Erzieher*in oder als Sozialpädagoge*Sozialpädagogin gute pädagogische Kenntnisse ein hohes Maß an Eigeninitiative Verantwortungsbewusstsein Kooperationsbereitschaft eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Vergütung nach Haustarif Jobticket Jobrad Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Kinderbetreuungszuschuss Angebote zur Gesundheitsprävention und Gesundheitsförderung Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Eine Fachkraft (m/w/d) der Sozialen Arbeit bzw. der Sozialpädagogik, 50% für das Kompetenzzentrum Kindertagesbetreuung des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie

Di. 16.08.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Kompetenzzentrum Kindertagesbetreuung des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie eine   Fachkraft (m/w/d) der Sozialen Arbeit bzw. der Sozialpädagogik, 50% Kennziffer 222 / 22 / 40-K   Hinweis: Bei entsprechender Eignung ist eine Kombination mit der weiteren ausgeschriebenen 50 % Stelle der Kennziffer 221 / 22 / 40-K als Vollzeitstelle denkbar.   Ihre Aufgaben sind:   Werbung und Gewinnung von neuen Kindertagespflegepersonen Eignungsüberprüfung und fachliche Begleitung von Kindertagespflegepersonen Qualifizierung von Kindertagespflegepersonen Beratung von Eltern, die an Kindertagespflege interessiert sind Vermittlung von Tagespflegekindern kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualitätsstandards der Kindertagespflege im Landkreises Ludwigsburg     Sie verfügen über:   ein abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Soziale Arbeit bzw. Sozialpädagogik oder eine hiermit vergleichbare Qualifikation idealerweise Fachkenntnisse und berufliche Vorerfahrung im Bereich der Kindertagespflege ausgeprägte Beratungs- und Teamfähigkeit hohes Maß an Arbeitsorganisation, Selbstständigkeit sowie Eigeninitiative Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft den privaten PKW zum Dienstreiseverkehr zuzulassen und gegen Kostenersatz zu nutzen   Wir bieten Ihnen:   bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine zunächst bis 31.12.2023 befristete Stelle in Entgeltgruppe S 11b TVöD spannende und herausfordernde Aufgabe in einem motivierten Team flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit der mobilen Arbeit sehr gute und vielseitige interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement mit abwechslungsreichen Betriebssportmöglichkeiten einen Fahrtkostenzuschuss von 75% (max. 80 Euro mtl.) für den öffentlichen Personennahverkehr Kantine und Kiosk die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge Betriebskindertagesstätte 
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: