Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 14 Jobs in Derne

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Bildung & Training 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 8
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
Sozialarbeit

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) für ambulante Hilfen zur Erziehung (SGB VIII)

Fr. 22.10.2021
Hamburg, Lüneburg, Bremen, Bielefeld, Dortmund, Stuttgart, München
Pädagogik und Soziale Arbeit – in diesen Bereichen suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unseren Kunden, der sie direkt einstellt. Unser Kunde ist freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit innovativen und vielfältigen Angeboten im Bereich Hilfen zur Erziehung (§§ 27 ff. SGB VIII). Für diesen Träger suchen wir in Hamburg, Lüneburg, Bremen, Bielefeld, Dortmund, Stuttgart und München. Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) für ambulante Hilfen zur Erziehung (SGB VIII) in Vollzeit und Teilzeit. Individuelle Starttermin sind möglich. Erziehungsbeistand, Sozialpädagogische Familienhilfe oder Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung: Du unterstützt, begleitest und berätst Kinder, Jugendliche und deren Eltern in Belastungs- und Krisensituationen. Du baust eine vertrauensvolle und stabile Beziehung zu den Kindern, Jugendlichen und Eltern auf. Du trägst zum Aufbau von sozialen Netzwerken als eine wichtige Ressource der Familien bei. Elternarbeit siehst du als wichtigen Baustein deiner pädagogischen Arbeit und gestaltest sie entsprechend. In das Team bringst du dich engagiert ein und kooperierst mit weiteren am Hilfeprozess beteiligten Akteuren. Den Sozialraum behältst du ebenfalls im Blick. Du hast ein Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik abgeschlossen und verfügst über eine entsprechende staatliche Anerkennung. Alternativ bringst du einen anderen Studienabschluss mit, mit dem du in der Kinder- und Jugendhilfe arbeiten kannst. Berufserfahrung ist super, aber auch als Berufsanfänger kannst du dich gern bei uns bewerben. Du verfügst über sozialrechtliche und pädagogische Kenntnisse im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. Mit deiner positiven Lebenseinstellung bleibst du auch in schwierigen Konstellationen handlungsfähig. Dein Team kann sich auf dich verlassen und arbeitet gerne mit dir. Wir finden für dich die Stelle, die zu deinen Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen passt – beruflich und persönlich. Wir organisieren Vorstellungsgespräche und Hospitationen für dich und sind in diesem Prozess dein Ansprechpartner für alle Fragen. Stundenumfang, Arbeitszeiten und Starttermin stimmen wir gemeinsam ab. Sowohl Vollzeit als auch Teilzeit sind möglich. Deinen Arbeitsvertrag schließt du direkt mit dem Träger. Gehalt, Urlaub und Sonderleistungen sowie andere Konditionen richten sich nach dem Tarifmodell des Trägers. Unsere Leistung ist für dich kostenfrei.
Zum Stellenangebot

Rehabilitationspädagoge (m/w/d) / Sozialpädagoge (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Bochum, Wuppertal
Die integra GmbH bietet als innovativer Träger ein breites Spektrum an Bildungsmaßnahmen zur beruflichen Rehabilitation an. Unsere Angebote richten sich an Personen, die sich beruflich umorientieren wollen und einen Wiedereinstieg in das Ausbildungs- und Arbeitsleben beabsichtigen. Für unsere beiden Standorte in Bochum und Wuppertal suchen wir zur Verstärkung der beiden Teams in Vollzeit (zunächst befristet bis zum 30.09.2023) einen Rehabilitationspädagogen (m/w/d) einen Sozialpädagogen (m/w/d) Erkennen von Kompetenzen, Ressourcen und Potentialen der Rehabilitanden Sozialpädagogische Einzelberatung und Gruppenarbeit mit Erwachsene Arbeitgeber-Beratung Kooperation mit externen Einrichtungen und Diensten Durchführung von Sozialtrainings Initiieren von Hilfsangeboten ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rehabilitationswissenschaften (Diplom, Bachelor, Master) oder einen vergleichbaren Abschluss Darüber hinaus werden vorausgesetzt: idealerweise Erfahrungen im Bereich der beruflichen Rehabilitation idealerweise Erfahrungen im Umgang mit behinderten Personengruppen Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft  Sozialkompetenz und Teamfähigkeit  Sicherer Umgang mit den Standardsoftwareprodukten (MS-Office), hohe Medienkompetenz  PKW-Führerschein der Klasse B Einen vielfältigen, interessanten Arbeitsplatz mit Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortung Fachbegleitende Fortbildungen Eine gute Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung Eine Vergütung angelehnt an den TVÖD-TgDRV Nutzung der firmeneigenen Fahrzeuge
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter/-pädagogen, Erzieher, Kindheitspädagogen, Heilpädagogen, Rehabilitationspädagogen (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Dortmund
ConSol Dortmund ist eine gemeinnützige GmbH, die Kinder, Jugendliche und ihre Familien unterstützt – ambulant und stationär. Wir bieten erzieherische Hilfen an und finden flexible und individuelle Lösungen, völlig unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion oder Staatsangehörigkeit. Für uns steht das Wohl der Kinder und Jugendlichen immer im Vordergrund. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir unbefristet Sozialarbeiter/-pädagogen, Erzieher, Kindheitspädagogen, Heilpädagogen, Rehabilitations­pädagogen (m/w/d) in Vollzeit (39 Std.) oder Teilzeit Sozialpädagogische Familienhilfe Familienunterstützender Dienst Mobile Betreuung von Jugendlichen in trägereigenen Wohnungen Eltern-Kind-Betreuung in trägereigenen Wohnungen Eltern-Kind-Verselbständigungsgruppe (3-Schichtdienst) Sie sind Sozialarbeiter/-pädagoge, Erzieher, Kindheitspädagoge, Heilpädagoge, Rehabilitationspädagoge (m/w/d) Sie sind kommunikationsfähig, belastbar, teamfähig, flexibel, zuverlässig und arbeiten sorgfältig, termingerecht und genau ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ein engagiertes Team 30 Tage Urlaub Vergütung nach Haustarif Sommer- und Weihnachtsgratifikation betriebliche Altersvorsorge vermögenswirksame Leistungen Fort- und Weiterbildungen Supervisionen Firmenfeste und Teamevents Team- und Klausurtagungen die Möglichkeit, den Arbeitsbereich aktiv mitzugestalten und weiterzuentwickeln
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in (Diplom, BA oder vergleichbar) als Leitung einer Einrichtung für ambulante Erzieherische Hilfen

Mi. 20.10.2021
Bochum
ViA Ruhr - Verein für integrative Arbeit e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband. Parteipolitisch und konfessionell unabhängig setzen wir uns seit 1978 dafür ein, dass jeder Mensch gleichermaßen eine Chance zur persönlichen, beruflichen und kulturellen Entfaltung erhält. Hierzu stärken wir die Eigenverantwortlichkeit von Menschen und machen ihnen Mut, Initiative zu ergreifen und sich auf den Weg zu machen. Wir bieten ihnen Orientierung und helfen ihnen, Perspektiven zu entwickeln und Veränderungen einzuleiten. Hierbei übernehmen wir soziale Verantwortung, ergreifen Partei und machen Bedürfnisse öffentlich. Damit tragen wir zur Verbesserung der Lebenssituation von Menschen in Bochum und Umgebung bei. Wir fühlen uns in besonderer Weise benachteiligten Menschen verpflichtet, Menschen, die sich in problematischen Lebenssituationen befinden, Menschen, die eine Lobby benötigen. ViA Ruhr hat sich von einer studentischen Initiative (1978) über die Gründung eines Vereins (1985) zu einer sozialen Organisation entwickelt, die in Bochum und Umgebung bekannt und anerkannt ist. Lag der Ursprung in der Straffälligenhilfe, so ist ViA Ruhr seit langem anerkannter Träger der Jugendhilfe und nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifizierter Träger der Beschäftigungsförderung. Für unser "Ambulantes Jugendhilfezentrum Ost" in Bochum-Langendreer suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in (Diplom, BA oder vergleichbar) als Einrichtungsleitung mit einem Stellenumfang von 39 Stunden/ Woche. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet, eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist angestrebt.   Fachaufsicht der Mitarbeiter*innen Übernahme von Aufgaben im Bereich des Rechnungswesens Planung des Mitarbeiter*inneneinsatzes Entwicklung sozialräumlicher Angebote Teilnahme an Arbeitskreisen und Konferenzen Durchführung von Erzieherischen Hilfen Ansprechpartner*in für die entsprechende Sachgebietsleitung des Jugendamtes ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation Organisationstalent hohe Kommunikationsfähigkeit hohe Verantwortungsbereitschaft und Engagement Beratungs- und Gesprächsführungskompetenz Teamfähigkeit Sichere EDV-Kenntnisse Berufserfahrung im Handlungsfeld Erzieherische Hilfen und Sozialraumarbeit ist erwünscht Erfahrungen als Teamleitung erwünscht Ein Führerschein ist zwingend erforderlich, ein eigener PKW wünschenswert Vergütung nach dem Zahlenwerk des TVöD, auch Dienste zu sogenannten ungünstigen Zeiten werden nach TVöD vergütet regelmäßige Fallbesprechung Supervision kollegiale Fallberatung ein engagiertes Team Präsenz und Unterstützung von Leitung gute räumliche und EDV-Ausstattung Möglichkeit des mobilen Arbeitens vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d) für den Sozialen Dienst in unserer Werkstatt für Menschen mit Behinderung

Di. 19.10.2021
Bochum
Das Evangelische Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Deutschlands mit Sitz in Bielefeld. Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in mehr als 70 Einrichtungen tätig. Die diakonischen Angebote richten sich an alte und kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche. Gegründet wurde das Werk 1951. Studjo - vormals Märkische Werkstätten und Altenbochumer Werkstätten - ist eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM) gem. §225 SGB IX. Beschäftigte, die wegen Art und Schwere ihrer Beeinträchtigung nicht oder noch nicht wieder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt tätig sein können, stehen im Zentrum unserer Angebote. Hierbei orientieren wir uns stets an den individuellen Wünschen und Kompetenzen der Menschen mit Beeinträchtigung. Dazu stehen circa 1.000 Arbeitsplätze in verschiedenen Berufsbildungs- und Arbeitsbereichen zur Verfügung. In enger Zusammenarbeit mit über 30 Partnerunternehmen ist es möglich über 100 qualifizierte ausgelagerte Arbeitsplätze anzubieten. Mit circa 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzen wir unseren produktiven, leistungsbezogenen Auftrag als auch eine an den Voraussetzungen der Beschäftigten orientierte, arbeitspädagogische, soziale und individuell notwendige Betreuung um. Schwerpunkte in den Berufsbereichen sind Montage, Gartenbau, Schlosserei, Wäscherei, Schreinerei, Hauswirtschaft sowie die MontagePlus für Schwerstmehrfachbehinderte, der Berufsbildungsbereich und Bereiche für Beschäftigte mit unterschiedlichen, erhöhten Assistenzbedarfen. Ihr Dienstsitz befindet sich in Bochum. Sozialpädagoge (m/w/d) für den Sozialen Dienst in unserer Werkstatt für Menschen mit Behinderung Beschäftigungsumfang: 39 Stunden pro Woche Befristung: unbefristet Beginn: 01.12.2021 oder eher Planung und Steuerung der Rehabilitations- und Bildungsprozesse im Rahmen der zu betreuenden Menschen mit Beeinträchtigung inkl. deren Belegsteuerung in den Gruppen Netzwerk- und Kooperationsarbeit in den Regionen des Ruhrgebiets Umsetzung und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der pädagogischen Konzepte sowie Implementierung der rechtlichen Vorgaben Entwicklung neuer und spezieller Angebote für Personenkreise mit besonderen Unterstützungsbedarfen Sicherstellung der beruflichen Bildung und Qualifizierung Beratung in pädagogisch/rehabilitativen Fragestellungen Korrespondenz mit den Leistungsträgern Überzeugen Sie durch eine zielorientierte Arbeitsweise und ein lösungsorientiertes Bearbeiten von neuen Herausforderungen? Suchen Sie eine neue berufliche Herausforderung, bei der Sie Ihre im Studium und Praxis erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen und in einem diakonischen Unternehmen weiter ausbauen können? Verfügen Sie über eine ausgeprägte Kundenorientierung? Dann suchen wir Sie! Abgeschlossenes Studium (Bachelor, FH oder vergleichbar) der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder vergleichbar Hohe Methodenkompetenz, insbesondere bei der lösungsorientierten und personenzentrierten Arbeit Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Serviceorientierung Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen wäre wünschenswert Flexibilität und Offenheit für Veränderungen Sicherer Umgang mit MS-Office Führerschein Klasse B Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert Professionelle Einarbeitung mit klar definierten Aufgaben Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten Ein spannendes Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung Gezielte Fort- und Weiterbildung Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben Gemäß § 30a Abs. 2 des BZRG müssen Arbeitnehmer vor Ausübung einer Tätigkeit in unseren Einrichtungen ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen. Dieses ist dem Arbeitgeber vor Dienstbeginn kostenlos zur Einsicht vorzulegen. Entgelt Ca. 4.200,00 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 9 Anlage 2 AVR DD zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR DD *bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. anteiliger Jahressonderzahlung
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogen / Sozialarbeiter (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Hamm (Westfalen)
Die Lebenshilfe Hamm e.V. verfügt über mehrere Einrichtungen für geistig, psychisch und schwerstmehrfachbehinderte Menschen, in denen zzt. ca. 1.000 Menschen im Werkstatt- und Wohnstättenbereich sowie im Heilpädagogischen Zentrum betreut werden. Für unseren Sozialen Dienst in der Werkstatt suchen wir zum nächstmöglichen Termin Sozialpädagogen / Sozialarbeiter (w/m/d) in Vollzeit 39 Std. / W. und Teilzeit 19,5 Std. / W. Begleitung und aktive Unterstützung von Menschen mit kognitiven Einschränkungen Krisenintervention Bedarfsermittlung / Teilhabeplanung Zusammenarbeit mit Betreuern, Leistungsträgern u. a. sowie Anbietern besonderer Wohnformen Teilnahme an Arbeitskreisen / Öffentlichkeitsarbeit Organisation des Fahrdienstes ein abgeschlossenes Studium im oben genannten Bereich oder vergleichbar Erfahrungen in der Eingliederungshilfe / Teilhabe am Arbeitsleben hohe Sozialkompetenz sowie ausgeprägte Kommunikations- und Motivationsfähigkeiten Erfahrung in der Beratung von Menschen mit kognitiven Einschränkungen sicheren Umgang mit MS-Office einen Pkw-Führerschein unbefristetes Arbeitsverhältnis Bezahlung gem. TVöD SuE EG 12 zusätzliche arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung (ZKW) einen Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen Mitarbeit in einem engagierten Team attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Dienstfahrrad – auch zur privaten Nutzung / Entgeltumwandlungsmodell Bikeleasing
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogen/Ausbildungsbegleiter als pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in AsAflex

Fr. 15.10.2021
Osnabrück, Düsseldorf, Oberhausen, Dortmund, Köln, Olpe, Biggesee, Wuppertal, Stuttgart, Wittlich, Bitburg
Willkommen bei der TWBI-Gruppe – wir sind der Spezialist rund um Ausbildung, Fortbildung und Arbeitsmarktdienstleistungen: Schüler, Auszubildende und Berufseinsteiger finden in uns genauso einen idealen Partner wie Betriebe oder die Bundesagentur für Arbeit. Unsere Firmengruppe ist ein Qualitätsverbund fünf starker Unter¬nehmen: Die TWBI Aus- und Weiterbildungs GmbH, die bereits seit über 25 Jahren besteht, die Geniefabrik GmbH und die TWBI Südwest GmbH und die beiden Akademien stehen gemeinsam für Wissen, Kompetenz und Qualifikation. Mit mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an über 40 Standorten bringen wir Menschen in ganz Deutschland weiter. Das klingt nach einer motivierenden Aufgabe für Sie? Dann unterstützen Sie uns! Für unsere Standorte in Osnabrück, Düsseldorf, Oberhausen, Dortmund, Köln, Olpe, Wuppertal, Stuttgart, Wittlich und Bitburg suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit Sozialpädagogen/Ausbildungsbegleiter als pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in AsAflexZiel ist es, die Jugendlichen in der Entwicklung ihrer Kompetenzen so zu fördern und zu fordern, dass einer Integration in den Ausbildungsmarkt, dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung und der Integration in den ersten Arbeitsmarkt nichts im Wege steht. Dabei ist ein wesentlicher Bestandteil, die individuellen Anforderungen der Jugendlichen zu ermitteln und das geeignete Unterstützungsangebot mit den Jugendlichen zu erarbeiten. Die Aufgaben in der Assistierten Ausbildung flexibel (AsAflex) fordern Ihr Organisationstalent, Ihr Geschick im Netzwerk zu agieren, Ihre Teamfähigkeit, Ihr Talent Vertrauensverhältnisse aufzubauen, u.v.m. ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit bzw. Heilpädagogik, Rehabilitations- oder Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor, Master) einen anderen Studienabschluss mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Pädagogik/Sozialarbeit, Rehabilitations- bzw. Sonderpädagogik oder Jugendhilfe (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) Sie sind Pädagoge/in und haben innerhalb der letzten 5 Jahre mindesten 1 Jahr Erfahrung mit der Zielgruppe eine Qualifikation als Meisterin/Meister, Technikerin/Techniker oder Fachwirtin/Fachwirt mit Ausbildereignungsprüfung und haben innerhalb der letzten fünf Jahre über eine mindestens zweijährige Berufserfahrung - davon mindestens 6 Monate Erfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung entsprechend den Anforderungen pädagogisches Engagement und Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Willkommen in unserem hochmotivierten, agilen Team! Was Sie bei uns finden? Vielfältige Gestaltungs- und Entwicklungschancen in einer familiären Atmosphäre ohne festgezurrte Strukturen. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Vorteile zu entdecken: Kollegiales Arbeitsumfeld mit offenen Türen und Ohren für Ihre Ideen, Feedback, das Sie wirklich weiterbringt, und regelmäßigen Mitarbeiterevents Kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee) Anspruchsvoller Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung Strukturierte und umfassende Einarbeitung und die Möglichkeit, an Fortbildungen teilzunehmen 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog:innen (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Do. 14.10.2021
Unna
Seit fast 40 Jahren engagiert sich die Werkstatt im Kreis Unna als Motor einer offensiven lokalen Arbeitsmarktpolitik. Die 1984 als Verein gegründete Initiative ist inzwischen mit Standorten im gesamten Kreis Unna aktiv. Die Werkstatt im Kreis Unna bietet Aus- und Weiterbildungen für Jugendliche, Frauen, Langzeitarbeitslose und Einwanderer. Für unsere Teilnehmer:innen wünschen wir uns professionelle Begleitung und unseren Mitarbeiter:innen bieten wir eine erfüllende Aufgabe! Wir suchen Sie für unser motiviertes und interkulturelles Team für einen Einsatz an den Standorten Unna und Lünen Sozialpädagog:innen (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit Sozialpädagogische Begleitung von jugendlichen und erwachsenen Teilnehmenden Akquise und Beratung von Kooperationsbetrieben Koordination individueller Förderverlaufe der Teilnehmende mit beteiligten Stellen Einzelfallhilfe bei Problemlagen Entwicklung und Durchführung sozialpädagogischer Gruppenangebote Abgeschlossenes Studium in Pädagogik, Sozialpädagogik, Rehabilitationspädagogik oder Soziale Arbeit (Bachelor) oder vergleichbare Ausbildungsabschlüsse wünschenswerterweise Erfahrung in der sozialpädagogischen Begleitung von Arbeitsmarktmaßnahmen mit Jugendlichen und Erwachsenen Eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Überzeugungsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und ein freundliches Auftreten Überdurchschnittlicher Jahresurlaub Eine Weiterentwicklung zur Teamleitung / Koordination ist möglich Fortbildungsangebote Kostenlose Nutzung von  Beratungs- und Präventionsangeboten (Fürstenberg Institut) Gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr Darüber hinaus: Es erwarten Sie spannende Aufgaben mit viel Gestaltungsfreiraum. Wir fördern das eigenverantwortliche Handeln unserer Mitarbeiter:innen und unterstützen kreative sowie innovative Ideen in der täglichen Arbeit. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten, Ihre berufliche Laufbahn bei uns aktiv zu gestalten. Wir pflegen zudem eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung sowie Anerkennung und setzen auf die Entwicklung und Förderung aller Mitarbeiter:innen
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter:in / Dipl.-Sozialarbeiter:in

Do. 14.10.2021
Dortmund
Die LWL-Klinik Dortmund verfügt über 565 Planbetten und Behandlungsplätze für Psychiatrie und Psychotherapie / Psychosomatische Medizin. Angegliedert sind ein Wohnverbund für behinderte Menschen, ein Pflegezentrum mit zusammen 325 Plätzen und das LWL-Rehabilitationszentrum Ruhrgebiet. Mit der LWL-Klinik Hemer besteht ein regionales Netz mit einem Wirtschafts- und Verwaltungsdienst auch für die LWL-Klinik für Forensische Psychiatrie Dortmund. Die LWL-Klinik Dortmund sucht zum nächstmöglichen Termin für die Abteilung Allgemeine Psychiatrie I (Station J1) eine:n Sozialarbeiter:in / Dipl.-Sozialarbeiter:in sozialarbeiterische Betreuung stationärer Patient:innen inkl. der Entlassvorbereitungen Koordination der, an der Betreuung der Patient:innen, beteiligten Institutionen (Gerichte, Bewährungshilfe, rechtliche Betreuer:innen etc.) Teilnahme an fachspezifischen Arbeitskreisen, z. B. Betreuertreffen, Arbeitskreise Vertretung sozialarbeiterischer Aspekte im multiprofessionellen Team und bei der Weiterentwicklung der Betreuungskonzepte Unterstützung der anderen Sozialarbeiter:innen in Vertretungssituationen abgeschlossenes Studium der Fachrichtung „Soziale Arbeit“ mit staatlicher Anerkennung gute Fachkenntnisse und Interesse an dem Aufgabengebiet der Allgemeinpsychiatrie gutes Kommunikationsvermögen und Teamfähigkeit Flexibilität, Ausdauer, Selbstständigkeit und Eigeninitiative ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einem offenen und kollegialen Arbeitsklima eine Vergütung nach TVöD S 12 die üblichen sozialen Leistungen des „öffentlichen Dienstes“ Teilnahme an Supervision Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden die Stelle ist befristet für 2 Jahre zu besetzen und grundsätzlich teilbar
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter, Sachbearbeiterin (m/w/d) Heimunterbringungsdienst

Mi. 13.10.2021
Iserlohn
Die Stadt Iserlohn (mit rd. 95.000 Einwohnern die größte Stadt im Märkischen Kreis) – auch die Waldstadt genannt – genießt den Ruf, einen hervorragenden Wohn- und Freizeitwert zu haben, verfügt über eine leistungsstarke Wirtschaft und eine ausgezeichnete Bildungsinfrastruktur. Mit über 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einer Vielzahl von Berufen ist die Stadt Iserlohn einer der größten Arbeitgeber in Iserlohn. Als große kreisangehörige Stadt deckt sie ein äußerst vielfältiges Aufgabenspektrum für die Menschen, die in Iserlohn leben und arbeiten oder Iserlohn einfach nur besuchen, ab. Wir machen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Angebote zur Gesundheitsförderung von Zumba bis Rückenschule oder bieten Fortbildungen auch zur Persönlichkeitsentwicklung an. Mit dem im Sommer 2018 eröffneten Betriebskindergarten oder der Möglichkeit zur Telearbeit fördern wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. In Zusammenarbeit mit der Märkischen Verkehrsgesellschaft bieten wir das Jobticket an, um den ÖPNV günstiger nutzen zu können. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Erziehungshilfen einen, eine Sachbearbeiter, Sachbearbeiterin (m/w/d) Heimunterbringungsdienst Gestaltung und Steuerung der stationären Hilfen zur Erziehung sowie der stationären Eingliederungshilfen für seelisch behinderte Kinder, Jugendliche und Heranwachsende Gestaltung und Steuerung von ambulanten Hilfen zur Erziehung für Heranwachsende Gestaltung und Steuerung der Hilfen für „Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge (UMF)“ Die vorgenannten Aufgabengebiete umfassen insbesondere folgende Aufgaben: Einleitung und Vermittlung von Hilfen zur Erziehung Erstellung und Fortschreibung einer zielorientierten Hilfeplanung Mitwirkung bei der Bewältigung von Krisen während der Unterbringung Netzwerkarbeit Wahrnehmung der Kinderschutzaufgaben, insbesondere für „UMF“ Durchführung des Altersfeststellungsverfahrens für „UMF“ Mitwirkung in Familiengerichtsangelegenheiten Abgeschlossenes Studium als Diplom-Sozialpädagoge, Diplom-Sozialpädagogin (FH) bzw. Diplom-Sozialarbeiter, Diplom-Sozialarbeiterin (FH) bzw. Sozialpädagoge, Sozialpädagogin / Sozialarbeiter, Sozialarbeiterin (B.A.) mit staatlicher Anerkennung Vertiefte Kenntnisse im Kinder- und Jugendrecht und im Familienrecht, Grundkenntnisse in den angrenzenden Rechtsgebieten und im sozialen Leistungsrecht Vertieftes Grundlagenwissen und berufliche Erfahrung in der Steuerung von Hilfeprozessen und der Konzept- und Qualitätsentwicklung Kenntnisse und Fähigkeiten im Arrangieren von Ressourcen, im Ermöglichen von Selbstwirksamkeit, zur Krisenbewältigung und im ganzheitlichen Fallverstehen Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden kann. Es wird die Bereitschaft erwartet, sich hinsichtlich der Arbeitszeitgestaltung den Erfordernissen des Arbeitsplatzes anzupassen (z. B. Arbeitseinsatz am Nachmittag, Übernahme von Bereitschaftsdiensten). Eingruppierung als Beschäftigter, Beschäftigte in EG S 14 TVöD-V Besoldung als Beamter, Beamtin nach BesGr. A 10 LBesG NRW Ihre Benefits: Betriebsarzt Weiterbildungen Coaching Flexible Arbeitszeit Homeoffice (nach Möglichkeit) 30 Urlaubstage Gute Verkehrsanbindung Jobticket Betriebskindergarten Betriebliche Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen Jahressonderzahlung Parkplatz (nach Verfügbarkeit) Gesundheitsmanagement Erfolgsbonus Hinweis: Bedenken Sie, dass aufgrund der Änderung im Masernschutzgesetz, spätestens bei der Einstellungsuntersuchung, der Nachweis über die Masernimmunität nachgewiesen werden muss. Gegebenenfalls werden Sie durch unseren Betriebsarzt nachgeimpft.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: