Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 7 Jobs in Flomersheim

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Bildung & Training 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 3
Sozialarbeit

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge w/m/d

Mi. 29.07.2020
Heidelberg
Die SRH Berufliche Rehabilitation verhilft Menschen, die mit körperlicher oder psychischer Erkrankung ihren Beruf nicht mehr ausüben können, zu einer neuen Perspektive. Sie bietet Kurse zur beruflichen Orientierung und Qualifizierungen mit anerkannten Abschlüssen an. Am Hauptsitz in Heidelberg und 11 weiteren Standorten in Deutschland unterstützen Integrationsfachleute außerdem jeden Absolventen individuell bei der Jobsuche. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 15.500 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sozialarbeiter / Sozialpädagogen als Reha- und Integrationsmanager w/m/d in Vollzeit (Stelle ist teilzeitgeeignet). Verantwortung für die individuelle Steuerung des gesamten Rehabilitationsprozesses von der Aufnahme bis zur Integration in eine berufliche Tätigkeit, in Abstimmung mit dem Reha-Team und internen Fachdiensten Betreuung und Beratung von Rehabilitanden in sozialrechtlichen und persönlichen Fragestellungen sowie in Krisensituationen Entwicklung von Bewerbungsstrategien, individuelles Bewerbungs- und Aktivierungscoaching sowie Unterstützung der Teilnehmer bei der Suche nach Praktikums- und Arbeitsstellen Fachliche Dokumentation des gesamten Rehabilitationsprozesses Erstellung eines Konzeptes für die Nachbetreuung unserer Teilnehmer Abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit / Sozialpädagogik oder vergleichbarer Hochschulabschluss mit einschlägiger Berufserfahrung Gute Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen im SGB II, III und IX Gute Kenntnisse über den aktuellen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt sowie Erfahrung in der Beratung und Vermittlung in Arbeit Sprachliche Sicherheit in der Berichterstellung Motivationsfähigkeit, Empathie, Teamfähig sowie Organisationstalent eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung an einer wachsenden und zukunftsorientierten Bildungseinrichtung. Dazu gehören flexible Arbeitszeitmodelle, eine tarifliche Vergütung und betriebliche Altersversorgung sowie das RNV-Job-Ticket. Weiterbildung wird bei der SRH großgeschrieben – Sie profitieren von unserem kompletten Angebot mit Sonderkonditionen! In unserem Online-Mitarbeiterportal erhalten Sie viele Angebote und Vergünstigungen bei namhaften Kooperationspartnern in Telekommunikation, Elektronik, Reisen oder Mode. Bei Bedarf bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Kinderbetreuungsplätze zu vermitteln. Auf dem grünen, gut erreichbaren SRH-Campus erwarten Sie das moderne Restaurant „cube“, in dem Sie zu fairen Preisen ein abwechslungsreiches, ausgewogenes und frisches Speisenangebot genießen können sowie günstige Parkplätze, ein kostenloses Fitness-Studio, Bibliothek und das 4**** Hotel Chester. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen!
Zum Stellenangebot

Psychologe / Sozialpädagoge w/m/d als Springer

So. 26.07.2020
Wiesloch, Frankfurt am Main, München, Mannheim, Stuttgart, Hannover, Freiburg im Breisgau, Trier
Das Berufliche Trainingszentrum Rhein-Neckar unterstützt Menschen, die nach einer psychischen Erkrankung wieder in Arbeit, Beruf und Gesellschaft integriert werden. Jährlich unterstützen 190 Mitarbeiter mehr als 1.500 Kunden in Wiesloch, Frankfurt, Trier, Mannheim, Freiburg, Stuttgart, München, Hannover und Berlin. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 14.500 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir standortübergreifend zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Psychologen / Sozialpädagogen w/m/d als Springer für Vertretungen an den BTZ Standorten (Wiesloch, Mannheim, Frankfurt, Stuttgart, Hannover, Freiburg, München, Trier oder Berlin) in Vollzeit. Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet. Abwesenheitsvertretung von psychosozialen Mitarbeitenden an allen Standorten und in allen Maßnahmen, die im BTZ Rhein-Neckar angeboten werden Selbstständiges Führen von Einzel-, Gruppen- und Familiengesprächen unter Anwendung therapeutischer Instrumente Psychosoziale Begleitung während des Trainings mit therapeutischen Methoden Berichtswesen und Dokumentation des Maßnahmenverlaufs Enge Zusammenarbeit mit beruflichen Trainern bei der Erarbeitung tragfähiger beruflicher Perspektiven der Teilnehmer Reisetätigkeit 80 %-100 % Abgeschlossenes Studium der Psychologie / Sozial- / Pädagogik (Diplom oder Master) Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen Kenntnisse in mindestens einem wissenschaftlich begründeten psychotherapeutischen Verfahren Freude an der Arbeit mit Menschen und an interdisziplinärer Zusammenarbeit Kreativität und Eigeninitiative Sehr gute Deutschkenntnisse (C1, Europäischer Referenzrahmen) Fundierte MS-Office-Kenntnisse Wohnort im Rhein-Neckar oder Rhein-Main-Gebiet ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet mit großen Freiheitsgraden in einem expan­die­renden Unternehmen des Bildungs- und Gesundheits­wesens. Bei uns arbeiten Sie in flexiblen Arbeitszeitmodellen, modernen mobilen Arbeitsmethoden sowie zahlreichen Supervisions- und Fortbildungsmöglichkeiten. Ebenso erhalten Sie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Mitarbeiterrabatte über Corporate Benefits.Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet. Bei entsprechender Unternehmensentwicklung ist eine Weiterbeschäftigung möglich. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen!
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge/Erzieher/Fachlehrer als Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in abH

Fr. 24.07.2020
Mainz, Alzey, Ingelheim am Rhein, Worms
Die TWBI-Gruppe ist seit mehr als 20 Jahren als engagierter und überregional tätiger Bildungsdienstleister aktiv. Heute sind wir fokussiert auf Arbeitsmarktdienstleistungen, die wir im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit und der Jobcenter schwerpunktmäßig für Jugendliche und junge Erwachsene im Rahmen von ausgeschriebenen Maßnahmen durchführen. Für unsere Standorte in Mainz, Alzey, Ingelheim und Worms suchen wir für die Maßnahme ausbildungsbegleitende Hilfen (abH) zum 01.09.2020 mehrere Sozialpädagogen oder Erzieher sowie Fachlehrer als pädagogische Fachkräfte in Voll- oder Teilzeit.Ziel ist es, die Jugendlichen in der Entwicklung ihrer Kompetenzen so zu fördern und zu fordern, dass einem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung und der Integration in den ersten Arbeitsmarkt nichts im Wege steht. Dabei ist ein wesentlicher Bestandteil, die individuellen Anforderungen der Jugendlichen zu ermitteln und das geeignete Unterstützungsangebot mit den Jugendlichen zu erarbeiten. Die Aufgaben in der abH fordern Ihr Organisationstalent, Ihr Geschick im Netzwerk zu agieren, Ihre Teamfähigkeit, Ihr Talent Vertrauensverhältnisse aufzubauen, u.v.m.Als Sozialpädagoge sind Sie unter folgenden Voraussetzungen formal qualifiziert: Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit bzw. Heilpädagogik, Rehabilitations- oder Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor, Master). Sie haben einen anderen Studienabschluss mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Pädagogik/Sozialarbeit, Rehabilitations- bzw. Sonderpädagogik oder Jugendhilfe (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) Sie sind Pädagoge/in und haben innerhalb der letzten 5 Jahre mindesten 1 Jahr Erfahrung mit der Zielgruppe Sie sind staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Erzieher/in - Jugend-/Heimerziehung, Heilerziehungspfleger/in oder staatlich anerkannter Arbeitserzieher/in und haben innerhalb der letzten 5 Jahre mindesten 1 Jahr Erfahrung mit der Zielgruppe (evtl. erforderliche Zusatzqualifikation wird im Bewerbungsprozess geprüft - im Zweifelsfall einfach bewerben) Als Fachlehrer sind Sie unter folgenden Voraussetzungen formal qualifiziert: Sie haben einen Abschluss als Meister, Techniker oder Fachwirt mit Ausbildereignungsprüfung Sie haben einen anerkannten Berufs- oder Studienabschluss und verfügen über Berufserfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen Ein breites Fachwissen in den technisch handwerklichen oder in kaufmännischen Ausbildungsberufen sind besonders gefragt Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung entsprechend den Anforderungen pädagogisches Engagement und Freude an der Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen
Zum Stellenangebot

Diplom-Sozialarbeiter/Diplom-Sozialpädagogen (m/w/d) im Betreuten Wohnen für Drogenabhängige

Fr. 24.07.2020
Rüsselsheim, Gernsheim
Der Caritasverband Offenbach/Main e.V. ist ein zukunftsorientierter katholischer Wohlfahrtsverband, der soziales Engagement für Menschen – unabhängig von Konfession und Nationalität – mit wirtschaftlichem Handeln verbindet. Mit über 550 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unterschiedlichen Bereichen sozialer und pflegerischer Arbeit unterhält er zahlreiche Beratungsstellen, soziale Dienste, Sozialstationen und Pflegeheime. Er ist tätig in Stadt und Kreis Offenbach und im Kreis Groß-Gerau. Der Caritasverband Offenbach/Main e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt - zur zunächst befristeten Mitarbeit - im Kreis Groß-Gerau einen Diplom-Sozialarbeiter oder Diplom-Sozialpädagogen (m/w/d) bzw. eine Fachkraft mit vergleichbarer Ausbildung mit einem Stellenumfang von 100 % für den Bereich der integrierten Jugend-, Drogen-, Suchtberatung im Betreuten Wohnen für Drogenabhängige für unseren Standort Rüsselsheim oder Gernsheim. Beratung und psychosoziale Betreuung sowie Therapie von Drogenabhängigen inkl. Krisenintervention Erstellung von Hilfeplänen, Einleitung geeigneter Maßnahmen und Durchführung des CaseManagements Stabilisierung der Suchtmittelabstinenz und Unterstützung beim Umgang mit wiederkehrendem Drogenverlangen durch Rückfallprophylaxe Unterstützung bei der Entwicklung beruflicher oder schulischer Perspektiven sowie beim Aufbau drogenfreier Sozialkontakte Hilfe beim Aufbau einer angemessenen Tagesstruktur sowie sinnvoller Freizeitgestaltung Unterstützung bei der Regelung behördlicher Angelegenheiten Eine entsprechend qualifizierte Ausbildung sowie eine stabile Persönlichkeit Interesse an der Arbeit mit den spezifischen Zielgruppen und Motivation zur konzeptionellen Weiterentwicklung Kenntnisse im Bereich des Sozialleistungsrechts und der Existenzsicherung wären wünschenswert Bereitschaft zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten sowie zur Mitarbeit im Team Identifikation mit dem kirchlich-caritativen Leitbild Eine wertschätzende Unternehmenskultur auf Grundlage des christlichen Menschenbildes Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet mit eigenem Gestaltungsfreiraum in einem multiprofessionellen Team Eine Vergütung nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbands (AVR) Umfangreiche Sozialleistungen inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge Attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote sowie Supervision Eine gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter in der Eingliederungshilfe für Erwachsene (m/w/d)

Fr. 24.07.2020
Hannover, Neustadt an der Weinstraße
Region Hannover- Verwaltung und Arbeitsplatz für rund 3.000 Menschen. Ob Jugend, Soziales oder Gesundheit - hier werden Aufgaben und Themen koordiniert, die die ganze Region betreffen. Wir in den Teams „Teilhabeplanung Erwachsene“ sind für die Begutachtung, Beratung und Teilhabeplanung für erwachsene Menschen mit einer wesentlichen geistigen und körperlichen Behinderung zuständig. In den sozialräumlich orientierten, multiprofessionellen Teams (Sozialarbeit, Medizin und Verwaltung) wird das Thema Eingliederungshilfe dezentral in den Dienststellen in Neustadt, Burgdorf und Hannover für den Rechtskreis des SGB IX bearbeitet. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter in der Eingliederungshilfe für Erwachsene (m/w/d) Fallbearbeitung im Rahmen des Sozialpädagogischen Fallmanagements Eingliederungshilfe -  Sozialanamnese, Situationsanalyse, Beratung, Hilfebedarfsermittlung, Teilhabeplanung und Zielüberprüfung - in enger Zusammenarbeit mit den Kolleginnen/Kollegen aus den Berufsgruppen der Verwaltung und Medizin Erstellen der Dokumentation mittels des Bedarfsermittlungsinstrumentes Niedersachsen (B.E.Ni.) als Entscheidungsgrundlage für die Gewährung von Leistungen nach dem SGB IX Teilnahme an Gesamtplan- und Teilhabeplangesprächen Mitwirkung in Qualitätszirkeln, Arbeitsgruppen und Projekten, sozialraumorientierte Netzwerkarbeit erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss der Fachrichtung Sozialarbeit / Sozialpädagogik oder einen Bachelor of Arts Soziale Arbeit, jeweils mit staatlicher Anerkennung wünschenswert sind zudem Erfahrungen im Tätigkeitsfeld der Eingliederungshilfe, idealerweise im Bereich geistige bzw. körperliche Behinderung sowie Erfahrungen in der Beratung und Hilfeplanung Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B. Die Bereitschaft zum gelegentlichen Einsatz eines privaten PKW wäre wünschenswert, ist aber nicht Voraussetzung Empathie bezüglich der Zielgruppe und deren Bedarfe Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Entscheidungskompetenz Selbstmanagement Organisationsfähigkeit erhöhte Anforderungen an das Hör-, Sprach- und Sehvermögen, Aufgabenausübung findet zum Teil in nicht barrierefreien oder schlecht zugänglichen Bereichen statt ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 19,5 Wochenstunden am Standort Neustadt und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit am Standort Hannover mit den Sozialleistungen nach dem TVöD Eingruppierung in Entgeltgruppe S 12 TVöD Teilzeiteignung Betriebliche Altersversorgung für Tarifbeschäftigte Belegplätze in einer Kinderkrippe, Ferienbetreuung für Schulkinder, Fluxx-Notfallbetreuung für Kinder und Angehörige mit Unterstützungsbedarf. Ein vergünstigtes Jobticket für den Personennahverkehr Aktive Gesundheitsförderung Gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote Die Region Hannover setzt sich für die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter ein. Sie arbeitet am Abbau von Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes und ermutigt daher Männer ausdrücklich, sich zu bewerben. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Region Hannover strebt an, dass sich die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Verwaltung abbildet. Sie erkennt damit Vielfalt als Teil ihrer Unternehmenskultur an und ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das allen Geschlechtern unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung gleiche Chancen bietet.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogen/ Pädagogische Fachkräfte/ Jobcoaches (m/w/d)

Do. 23.07.2020
Kaiserslautern, Mannheim
Die BBQ Berufliche Bildung gGmbH ist ein Unternehmen des Bildungswerks der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. und engagiert sich als zertifizierter Bildungsträger seit über 30 Jahren mit Erfolg für die berufliche Bildung. Die betriebliche Integration junger Menschen, Arbeitsuchender und Rehabilitanden in Ausbildung oder Beschäftigung sind Schwerpunkte unserer Arbeit. Mit mehr als 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 50 Niederlassungen sind wir in ganz Baden-Württemberg und Teilen von Rheinland-Pfalz und dem Saarland aktiv. Für verschiedene Projekte suchen wir für unsere Niederlassungen Kaiserslautern und Mannheim mehrere Sozialpädagogen/ Pädagogische Fachkräfte/ Jobcoaches (m/w/d) Voll-/ oder Teilzeit ab sofort Sie führen Einzelcoachings mit den Teilnehmenden Sie entwickeln gemeinsam mit den Teilnehmenden berufliche Ziele Sie führen Bewerbungstrainings durch Sie akquirieren geeignete Praktika- bzw. Ausbildungsstellen und vermitteln die Teilnehmenden Sie begleiten die Teilnehmenden während des Praktikums/ der Ausbildung Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Sozialpädagogik/ Sozialer Arbeit oder Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/ Arbeitserzieher (m/w/d) Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung und verfügen über die Ausbildereignung ( Jobcoach) Sie haben Kenntnisse der Anforderungen in verschiedenen Berufen und am regionalen und überregionalen Arbeitsmarkt Sie unterstützen andere gerne bei dem Einstieg oder Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen und an interdisziplinärer Zusammenarbeit Selbstständiges und verantwortungsvolles Handeln zeichnet Sie aus Als familienbewusstes Unternehmen fördern wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance und legen einen hohen Wert auf individuelle Zeiteinteilung. Ihre persönliche Weiterbildung wird durch umfangreiche Angebote unserer Personalentwicklung unterstützt. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Mitarbeiterbenefits, wie eine Betriebliche Altersvorsorge, vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten und Ticketkäufe bei vielen Partnern, Business Bike etc.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d)

Do. 23.07.2020
Mannheim
Das Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg ist einer der größten Altenhilfeträger im Land. Die heutige Stiftung geht zurück auf Königin Katharina von Württemberg. Vor rund 200 Jahren förderte die Monarchin mit ihrer Initiative die Hilfe zur Selbsthilfe und legte den Grundstein für eine neue Sozialpolitik. Die beiden wesentlichen Aufgaben sind über die Jahrhunderte hinweg unverändert geblieben: Soziale Dienste und Einrichtungen zu unterhalten und Innovationen auf sozialem Gebiet anzuregen, zu erproben und durchzusetzen. Wir suchen ab 01.09.2020 einen Sozialpädagogen (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 75 % für   den  Bereich Freiwilligendienste in Mannheim. Gestaltung von 6 fünftägigen Seminaren mit Übernachtung sowie 6 Einzelbildungstagen pro Jahr Besuche der Freiwilligen in ihren Einsatzstellen im Raum Mannheim / Karlsruhe / Offenburg (eigener PKW von Vorteil) Begleitung und Beratung der Freiwilligen Durchführung von Bewerbungsgesprächen selbständige Übernahme von organisatorischen und administrativen Aufgaben Öffentlichkeitsarbeit (Messebetreuung, Informationsveranstaltungen etc.) Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit oder in vergleichbaren Studiengängen Methodik und Didaktik der Erwachsenen - bzw. Jugendbildung Bürokommunikation MS Office Berufserfahrung erwünscht Führerschein der Klasse B (alt 3) und idealerweise eigener PKW Freude an der Arbeit mit jungen Freiwilligen gute Kommunikationsfähigkeit / Verhandlungsgeschick Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Teamfähigkeit eine vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem engagierten Team Fortbildungen, Teamtage und Mitwirkung bei Projekten ein offenes Ohr für Ideen und Anliegen unserer Mitarbeitenden die Nutzung von Carsharing für Dienstfahrten Bezahlung nach hauseigenem Tarifvertrag Viele Extras für Mitarbeitende: betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, Familienservice (z.B. Vermittlung von Betreuungsangeboten), Vorteilsportal mit Sonderkonditionen für Mitarbeitende
Zum Stellenangebot


shopping-portal