Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 15 Jobs in Gelsenkirchen

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Bildung & Training 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Ausbildung, Studium 4
  • Befristeter Vertrag 3
Sozialarbeit

Betreuer in der Flüchtlingshilfe (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Essen, Ruhr
Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Mitwirkung bei der sozialen Betreuung der Geflüchteten im eigenen Wohnraum Kontaktperson für allgemeine Anfragen und Probleme (z.B. Organisation im Haushalt) Unterstützung der Geflüchteten bei Fragen zum Gesundheitssystem und der Integration Vernetzungsangebote für soziale Teilhabe sehr gute Fremdsprachenkenntnisse (z.B. Französisch, Englisch, Farsi, oder Kurdisch) gute Deutschkenntnisse hohe Motivation und Zuverlässigkeit interkulturelle Kompetenz und selbstständige Arbeitsweise Führerschein der Klasse B Offenheit und Wertschätzung 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Wochebetriebliche AltersvorsorgeFort- und Weiterbildungenleistungsgerechte, attraktive VergütungMöglichkeit der EntgeltumwandlungPersönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen EreignissenRabatte in regionalen Sportstudios oder für andere GesundheitsangeboteTarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von BetriebszugehörigkeitVermögenswirksame LeistungenZusatzurlaub für NachtarbeitZuschläge für Arbeit an Sonn- und FeiertagenZuschläge für Schicht- und WechselschichtZuschläge für Überstunden
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogen/Ausbildungsbegleiter als pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in AsAflex

Do. 17.06.2021
Osnabrück, Düsseldorf, Oberhausen, Dortmund, Köln, Olpe, Biggesee, Wuppertal, Stuttgart, Wittlich, Bitburg
Willkommen bei der TWBI-Gruppe – wir sind der Spezialist rund um Ausbildung, Fortbildung und Arbeitsmarktdienstleistungen: Schüler, Auszubildende und Berufseinsteiger finden in uns genauso einen idealen Partner wie Betriebe oder die Bundesagentur für Arbeit. Unsere Firmengruppe ist ein Qualitätsverbund fünf starker Unternehmen: Die TWBI Aus- und Weiterbildungs GmbH, die bereits seit über 25 Jahren besteht, die Geniefabrik GmbH und die TWBI Südwest GmbH und die beiden Akademien stehen gemeinsam für Wissen, Kompetenz und Qualifikation. Mit mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 36 Standorten bringen wir Menschen in ganz Deutschland weiter. Das klingt nach einer motivierenden Aufgabe für Sie? Dann unterstützen Sie uns! Für unsere Standorte in Osnabrück, Düsseldorf und Oberhausen suchen wir ab sofort und für unsere Standorte in Dortmund, Köln, Olpe, Wuppertal, Stuttgart, Wittlich und Bitburg suchen wir ab Juli 2021 in Voll- oder Teilzeit Sozialpädagogen/Ausbildungsbegleiter als pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in AsAflexZiel ist es, die Jugendlichen in der Entwicklung ihrer Kompetenzen so zu fördern und zu fordern, dass einer Integration in den Ausbildungsmarkt, dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung und der Integration in den ersten Arbeitsmarkt nichts im Wege steht. Dabei ist ein wesentlicher Bestandteil, die individuellen Anforderungen der Jugendlichen zu ermitteln und das geeignete Unterstützungsangebot mit den Jugendlichen zu erarbeiten. Die Aufgaben in der Assistierten Ausbildung flexibel (AsAflex) fordern Ihr Organisationstalent, Ihr Geschick im Netzwerk zu agieren, Ihre Teamfähigkeit, Ihr Talent Vertrauensverhältnisse aufzubauen, u.v.m. ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit bzw. Heilpädagogik, Rehabilitations- oder Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor, Master) einen anderen Studienabschluss mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Pädagogik/Sozialarbeit, Rehabilitations- bzw. Sonderpädagogik oder Jugendhilfe (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) Sie sind Pädagoge/in und haben innerhalb der letzten 5 Jahre mindesten 1 Jahr Erfahrung mit der Zielgruppe eine Qualifikation als Meisterin/Meister, Technikerin/Techniker oder Fachwirtin/Fachwirt mit Ausbildereignungsprüfung und haben innerhalb der letzten fünf Jahre über eine mindestens zweijährige Berufserfahrung - davon mindestens 6 Monate Erfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung entsprechend den Anforderungen pädagogisches Engagement und Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Willkommen in unserem hochmotivierten, agilen Team! Was Sie bei uns finden? Vielfältige Gestaltungs- und Entwicklungschancen in einer familiären Atmosphäre ohne festgezurrte Strukturen. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Vorteile zu entdecken: Kollegiales Arbeitsumfeld mit offenen Türen und Ohren für Ihre Ideen, Feedback, das Sie wirklich weiterbringt, und regelmäßigen Mitarbeiterevents Kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee) Anspruchsvoller Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung Strukturierte und umfassende Einarbeitung und die Möglichkeit, an Fortbildungen teilzunehmen 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge / Sozialarbeiter / Heilpädagoge / Erzieher (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Dortmund
Die S.i.r.a.c.h. gGmbH ist eine soziale Non-Profit-Organisation und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe, in der Sie Ihre fachlichen Kompetenzen aktiv einbringen und erweitern können. Sie bekommen die Chance, in einem renommierten Unternehmen, das langjährig erfolgreich in der stationären Kinder- und Jugendhilfe tätig ist, zu arbeiten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n  Sozialpädagoge*in, Sozialarbeiter*in, Heilpädagoge*in, Erzieher*in (m/w/d)Sie arbeiten im stationären Gruppendienst als Teil eines Teams mit den Kindern und Jugendlichen, die in unseren Wohngruppen mit unterschiedlichen konzeptionellen Ausrichtungen im Alter von 6 bis 21 Jahren leben, gestalten den Alltag mit diesen und beraten und begleiten die Bewohner*innen in Bezug auf ihre Themen und Anliegen. Schichtdienste, Nachtbereitschaften, Wochenend- und Feiertagsdienste stellen für Sie dabei kein Problem dar. Sie dokumentieren Ihre pädagogische Arbeit und erfüllen administrative Aufgaben der Jugendlichen, vor allem im Rahmen unseres Bezugspädagogensystems. Sie orientieren sich an den Zielen der Jugendlichen, vertreten deren Interessen in Hilfeplangesprächen und gegenüber Dritten und tragen dazu bei, dass die Kinder und Jugendlichen im Rahmen des Hilfeplanverfahrens vereinbarte Ziele erreichen können. Sie gestalten die Freizeit der Mädchen und Jungen im Rahmen der Partizipation gemeinsam mit diesen. Sie machen kontinuierliche Beziehungsangebote, die Konflikte und Krisen aushalten und haben dabei eine gute Balance zwischen Nähe und Distanz. Sie haben eine wertschätzende, ressourcen- und lösungsorientierte Haltung, die es Ihnen ermöglicht, die jungen Menschen mit all ihren Anteilen wahrzunehmen, sie ernst zu nehmen und sie auf ihrem Weg zu einem eigenverantwortlichen und selbstbestimmten Leben zu unterstützen. Sie benötigen ein Studium zur Sozialpädagog*in, zur Sozialarbeiter*in, zur Heilpädagog*in oder eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerkannte*r Erzieher*in. Erfahrung in der stationären Jugendhilfe ist wünschenswert. Gute Deutschkenntnisse sind erforderlich Außerdem die Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung. Führerschein Klasse B erforderlich. Unbefristetes Arbeitsverhältnis Anstellung in Voll- und Teilzeit möglich Fort- und Weiterbildungsangebote Supervision Kollegiale Beratung Fallbesprechungen Fachlicher Austausch Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum Autonomes Arbeiten Multiprofessionelles Team
Zum Stellenangebot

Diplom Sozialpädagoge/Sozialarbeiter oder vergleichbar (w/m/d) für die Arbeit im Bereich der Krebsberatungsstelle

Di. 15.06.2021
Gelsenkirchen
Die PariSozial Emscher-Lippe ist eine gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Unser alleiniger Gesellschafter ist der Paritätische Wohlfahrtsverband, Landesverband NRW. Der Paritätische Wohlfahrtsverband ist nicht nur Dachverband für soziale Initiativen und Projekte, sondern über angeschlossene gemeinnützige Gesellschaften auch Anbieter sozialer Dienstleistungen. Als Träger sozialer Dienste im Paritätischen Wohlfahrtsverband sind wir als PariSozial Emscher-Lippe bestrebt, uns so zu verhalten, dass – bei aller Verschiedenheit – jeder Mensch gleiche Chancen auf ein Leben in Würde hat. Wir setzen uns für eine Kultur des friedlichen Zusammenlebens in gemeinsamer Solidarität, unabhängig von konfessionellen und parteipolitischen Bindungen, ein. Wir repräsentieren als PariSozial in Ergänzung zu paritätischen Mitgliedern eine breite Palette sozialer Arbeit, verschiedene Arbeitsansätze und neue Wege. Wir wollen Innovatives in der sozialen Arbeit fördern und unterstützen, um moderne Sozialarbeit weiter entwickeln zu können. Wir verstehen uns als Motor dieser Wege und helfen mit, notwendige Vernetzung und Verbünde zu organisieren, zu gestalten und zu realisieren. Wir setzen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entsprechend ihrer fachlichen Fähigkeiten ein. Die fachliche und die persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird durch kontinuierliche interne und externe Fortbildung gefördert. Wir verpflichten uns zur ständigen Weiterentwicklung und Verbesserung der fachlichen Konzepte. Die PariSozial Emscher Lippe gem. GmbH, als Träger in vielen sozialen Bereichen tätig, sucht zum nächstmöglichen Termin ein/e: Diplom Sozialpädagoge/Sozialarbeiter oder vergleichbar (w/m/d) für die Arbeit im Bereich der Krebsberatungsstelle im Umfang von 19,5 Wochenstunden Psychosoziale Beratung und Begleitung von Menschen, die an Krebs erkrankt sind und deren Angehörige, einschließlich Krisenintervention Beantwortung sozialrechtlicher Fragestellungen Unterstützung von Selbsthilfegruppen Organisation, Planung und Durchführung von Gruppenangeboten, gegebenenfalls auch von Veranstaltungen und Vorträgen Vernetzung Öffentlichkeitsarbeit Abgeschlossenes Studium in Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Diplom bzw. Master) vorzugsweise Schwerpunkt im Gesundheitsbereich Sozialrechtliche Kenntnisse Erfahrung in Beratung und Gruppenarbeit und vorzugsweise Zusatzausbildung in Beratung Abgeschlossene Weiterbildung in psychosozialer Onkologie oder Bereitschaft zur Teilnahme daran Sensibilität und Einfühlungsvermögen für empathischen und sicheren Umgang mit schwer kranken Menschen und ihren Angehörigen Flexibilität und Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team Bereitschaft zur Identifikation mit den Werten der Organisation Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Arbeitsbereich mit viel Gestaltungsspielraum Selbständiges Arbeiten in einem multiprofessionellen Team Regelmäßige Intervision und Supervision Fachliche Fortbildungen Vergütung im Rahmen der AVB des Paritätischen Gesamtverbandes
Zum Stellenangebot

Teilhabemanager*innen (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 100% - 50% (19,5 - 39 Stunden/ Woche)

Di. 15.06.2021
Oberhausen
Die Lebenshilfe Oberhausen ist Träger von 20 Einrichtungen zur Förderung, Unterstützung und Begleitung von Menschen mit einer Behinderung jeden Alters. In unseren Werkstätten bieten wir Arbeitsplätze für 800 Menschen mit Behinderung. Zur Erfüllung dieser Aufgaben beschäftigt die Lebenshilfe Oberhausen ca. 500 hauptamtliche Mitarbeiter und zahlreiche ehrenamtlich Engagierte. Die Lebenshilfe Oberhausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teilhabemanager*innen (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 100% - 50% (19,5 - 39 Stunden/ Woche) Gezielte Steuerung und Koordination des Teilhabemanagements der Lebenshilfe Oberhausen Qualitative Überprüfung des BEI_NRW, ggf. weitere Hilfe-/ Pflegebedarfsinstrumente Ggf. Unterstützung bei der Erstellung des BEI_NRW Einrichtungsübergreifende Erhebung und Prüfung der Bedarfe der Leistungsbezieher*innen Zielfindung und Planung gemeinsam mit der*m Leistungsbezieher*innen, Unterstützung bei der Identifikation eigener Ziele Koordination von Gesprächen zur Erhebung, Abstimmung, Beratung und Reflexion der individuellen Ziele bzw. Zielerreichung der Leistungsbezieher*innen Unterstützung der Leistungsbezieher*innen im Gesamt- und Teilhabeverfahren Mitwirkung und Beratung bei der strategischen Weiterentwicklung der Organisation Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, des Sozialmanagements oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss Hohe Fachlichkeit sowie ausgeprägte sozialkommunikative Kompetenzen Umfassende ICF-Kenntnisse und Sicherheit in der Anwendung Sichere Anwendung des Sozialrechts Umfassende Kenntnisse von Behinderungsbildern Gute Methodenkompetenzen Sehr gute Rechtschreib- und Rhetorikkenntnisse Eine strukturierte Arbeitsweise und kooperatives Handeln sind erwünscht Gutes Zeitmanagement Verhandlungsgeschick und Eloquenz Vernetztes Denken Hohe Flexibilität und Teamfähigkeit Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung Umfassende EDV-Kenntnisse Ein interessantes, anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet Vergütung gemäß Haustarifvertrag 30 Tage Jahresurlaub Eine Betriebliche Altersvorsorge Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein gutes Betriebsklima Ein spannendes Arbeitsumfeld und nette Kollegen
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge/in – Sozialarbeiter/in (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Oberhausen
„die kurbel“ ist ein Bildungsträger, der Menschen aller Altersgruppen die Möglichkeit bietet, in Maßnahmen der beruflichen Orientierung und Berufsvorbereitung, in Ausbildung, Stabilisierungs- und Qualifizierungsprojekten und unterschiedlichen Beschäftigungsprogrammen mitzuarbeiten und sich für einen Übergang in den Arbeitsmarkt zu qualifizieren. Zielgruppen unserer Arbeit und Angebote sind vor allem die Menschen, die aufgrund unterschiedlicher Benachteiligungen und Defizite am stärksten von Arbeitslosigkeit betroffen sind und zu den schwierigsten Zielgruppen des Arbeitsmarktes gehören. Wir suchen für mehrere Projekte und Angebote einen Sozialpädagogen oder Sozialarbeiter (m/w/d) Jugendsozialarbeit Jugendberufshilfe Streetwork niederschwellige Beratung / Begleitung Jobcoaching und Integration abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit (Diplom, Bachelor oder Master) oder eine vergleichbare Ausbildung positives Menschenbild Teamfähigkeit Erfahrung mit der Zielgruppe und/oder in der Arbeit mit langzeitarbeitslosen Menschen Erfahrung oder Bereitschaft zur Einarbeitung in den Bereich sozialraumbezogene Projektarbeit hohe soziale Kompetenz sowie innovatives und kreatives Denken Methodenkompetenz Sozialpädagogische und fachbezogene Begleitung Fähigkeit zur PC- gestützten Dokumentation Flexibilität und Anpassungsfähigkeit in einem Dienstleistungsbereich eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit engagierte und motivierte Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung die Einbindung in ein bewährtes trägerübergreifendes Netzwerk sozialer Dienste und Einrichtungen in der Stadt und überregional Vergütung nach KAVO analog TVÖD Beschäftigungsumfang: Der Beschäftigungsumfang nach Absprache (Teil- oder Vollzeit).
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter:in (m/w/d) Sozialpädagog:in

Fr. 11.06.2021
Gelsenkirchen
Das LWL-Jugendhilfezentrum Marl ist mit über 250 Beschäftigten eine regional und überregional arbeitende Jugendhilfeeinrichtung in Trägerschaft des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Unsere Angebote richten sich an Jungen, Mädchen und junge Erwachsene, die im Rahmen von stationären, teilstationären oder ambulanten Erziehungshilfen nach SGBVIII und SGB XII betreut werden. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die aufgrund schwieriger persönlicher und sozialer Umstände pädagogischer Unterstützung bedürfen. Leitmotive sind hierbei u.a. Lebensumfeldorientierung, Individualisierung, Partizipation, Beziehungsarbeit und Qualitätssicherung. Wir suchen zum 01.08.2021 in Vollzeit (39,00 Stunden) für unsere Flexiblen Hilfen in Gelsenkirchen eine:n Sozialarbeiter:in (m/w/d) Sozialpädagog:in Ist die Erziehungshilfe unserer Klientel im Bereich Gelsenkirchen abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit, bzw. Soziale Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation Durchsetzungsvermögen sowie eine zuverlässige, flexible und eigenständige Arbeitsweise Gerne erste Berufserfahrung im Bereich der erzieherischen Einzelfallhilfe Wünschenswert ist eine Zusatzqualifikation im Bereich systemischer Familienberatung Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B Mitarbeit am Aufbau eines relativ neuen Systems Fachberatung des Teams Die Möglichkeit der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Supervisionen Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD, Jahressonderzahlung, soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes, betriebliche Altersversorgung Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Personen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter:in (m/w/d) Sozialpädagog:in

Fr. 11.06.2021
Marl, Westfalen
Das LWL-Jugendhilfezentrum Marl ist mit über 250 Beschäftigten eine regional und überregional arbeitende Jugendhilfeeinrichtung in Trägerschaft des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Unsere Angebote richten sich an Jungen, Mädchen und junge Erwachsene, die im Rahmen von stationären, teilstationären oder ambulanten Erziehungshilfen nach SGBVIII und SGB XII betreut werden. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die aufgrund schwieriger persönlicher und sozialer Umstände pädagogischer Unterstützung bedürfen. Leitmotive sind hierbei u.a. Lebensumfeldorientierung, Individualisierung, Partizipation, Beziehungsarbeit und Qualitätssicherung. Wir suchen zum 01.08.2021 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (39,00 Stunden) für unsere Flexiblen Hilfen in Marl zwei Sozialarbeiter:in (m/w/d) Sozialpädagog:in Ist die Erziehungshilfe unserer Klientel im Bereich Marl abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit, bzw. Soziale Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation Durchsetzungsvermögen sowie eine zuverlässige, flexible und eigenständige Arbeitsweise Gerne erste Berufserfahrung im Bereich der erzieherischen Einzelfallhilfe Wünschenswert ist eine Zusatzqualifikation im Bereich systemischer Familienberatung Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Systems Eine abwechslungsreiche Arbeit mit der Möglichkeit flexibler Arbeitszeitgestaltung Fachberatung, Co-Beratung und Supervision die Möglichkeit der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD, Jahressonderzahlung, soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes, betriebliche Altersversorgung Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Personen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Diplom-Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (w, m, d) oder vergleichbar für die Projektleitung (m/w/d) der Taubblindenassistenz - Qualifizierung

Mi. 09.06.2021
Recklinghausen
Ob Behindertenhilfe, Kindertagesstätte oder Altenhilfe – diese Angebote bereichern die soziale Landschaft im Kreis Recklinghausen und viele Menschen nutzen sie tagtäglich. Der Förderverein für hör- und hörsehbehinderte Menschen im Vest Recklinghausen e.V. sucht für sofort zwei Mitarbeiter/Innen als Teilzeitstellen (50%) oder eine/n Mitarbeiter/in als Vollzeitstelle als Diplom-Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (w, m, d) oder vergleichbar für die Projektleitung (m/w/d) der Taubblindenassistenz – Qualifizierung Curriculumsentwicklung Detailplanung des Projektes Verhandlungen mit Kostenträgern Organisation der Seminare und Begleitung der Teilnehmer Öffentlichkeitsarbeit Mitarbeit in Gremien zur Anerkennung des Berufsbildes der TaubblindenassistentInnen Sie haben einen Abschluss in Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen Beratungskompetenz, Engagement, Flexibilität, Eigeninitiative und Bereitschaft zur Teamarbeit mit     Sie können sich sicher in der deutschen Schriftsprache ausdrücken  Wünschenswert sind Grundlagen in Gebärdensprache oder Erfahrung in der Arbeit mit taubblinden Menschen zwei Teilzeitstellen (50%) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden oder eine Vollzeitstelle, die zunächst bis zum 30.06.2022 befristet sind Vergütung nach TVöD Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Diplom-Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (w, m, d) oder vergleichbar mit Gebärdensprachkompetenz als Fachkraft in der Gehörlosenberatungsstelle

Mi. 09.06.2021
Recklinghausen
Ob Behindertenhilfe, Kindertagesstätte oder Altenhilfe – diese Angebote bereichern die soziale Landschaft im Kreis Recklinghausen und viele Menschen nutzen sie tagtäglich. Der Förderverein für hör- und hörsehbehinderte Menschen im Vest Recklinghausen e.V. sucht für zum nächstmöglichen Termin eine/n Diplom-Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (w, m, d) oder vergleichbar  mit Gebärdensprachkompetenz als Fachkraft in der Gehörlosenberatungsstelle. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 19,5 Wochenstunden. Einzelfallbezogene Hilfeleistungen in verschiedenen Problemsituationen Unterstützung der ansässigen Gruppen und Vereine Planung und Durchführung von Bildungsangeboten Zusammenarbeit mit öffentlichen Institutionen Dokumentation und Qualitätssicherung Öffentlichkeitsarbeit Ein Abschluss in Sozialarbeit/Sozialpädagogik Gute Kenntnisse im Sozial- und Betreuungsrecht Sicherer Umgang mit der deutschen Schriftsprache, sowie der deutschen Gebärdensprache Beratungskompetenz, Engagement, Flexibilität, Eigeninitiative und Bereitschaft zur Teamarbeit Führerschein und PKW erwünscht Eine vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit Anschluss an ein professionelles Team Möglichkeiten zur Fortbildung Eine Vergütung nach TVöD
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal