Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 2 Jobs in Grävenwiesbach

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
Sozialarbeit

Diplom Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d) Soziale Arbeit (B.A., M.A.)

Di. 13.04.2021
Bad Homburg
Die Kreisverwaltung des Hochtaunuskreises ist eine Gebietskörperschaft des öffentlichen Rechts, die sich mit ihren rund 900 Mitarbeitern auf kommunaler Ebene um die Belange von 13 Städten und Gemeinden und deren 230.000 Bürgerinnen und Bürgern kümmert. Die Aufgabenbereiche der Kreisverwaltung sind in die Themenschwerpunkte Zentrale Dienste, Facility-Management, Kreisinfrastruktur, Soziales, Bau und Umwelt sowie das Kommunale Jobcenter gegliedert. Die Kreisverwaltung ist eine der großen Arbeitgeberinnen der Region und bietet tolle Arbeitsbedingungen, attraktive Konditionen und Aufstiegsmöglichkeiten. Der Kreisausschuss des Hochtaunuskreises sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Dipl. Sozialpädagogen (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d), Soziale Arbeit (B.A., M.A.) (m/w/d) oder Mitarbeiter (m/w/d) mit vergleichbarer Ausbildung bzw. mehrjähriger Tätigkeit in einer Betreuungsbehörde für das Sachgebiet der Betreuungsbehörde im Fachbereich 50.10 – Leitstelle Kinder, Jugendarbeit, Betreuungsbehörde und Sozialpsychiatrischer Dienst. Die Betreuungsbehörde nimmt die Aufgaben nach dem Betreuungsbehördengesetz (BtBG) wahr. Prüfung der Betreuungsnotwendigkeit unter Beachtung des Vorrangs sonstiger sozialer Hilfen Persönliche und telefonische Beratung Erstellung von Berichten und Stellungnahmen entsprechend dem Auftrag des Betreuungsgerichts Durchführung von Unterbringungsmaßnahmen nach § 1906 BGB In Einzelfällen das Führen von Betreuungen nach § 1900 Abs. 4 BGB Ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik, Soziale Arbeit mit staatlicher Anerkennung oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Berufs- und Lebenserfahrung im Umgang mit älteren, behinderten und psychisch erkrankten Menschen Kenntnisse im Umgang mit Gerichtsbeschlüssen und Sachverständigengutachten (juristische und medizinische Terminologie) Berufserfahrung in der Betreuungsbehörde bzw. die Bereitschaft, sich ein tiefgründiges Fachwissen im Betreuungsrecht anzueignen Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Gute PC-Kenntnisse im Umgang mit Produkten von MS Office PKW-Führerschein und die Bereitschaft, den privaten PKW für dienstliche Fahrten zu nutzen Ein flexibles Arbeitszeitmodell, aber mit festen familienfreundlichen Arbeitszeiten Hausinterne Kinderbetreuung für Kinder unter 3 Jahren bis hin zum Schuleintritt Betriebliche Altersvorsorge Ein kostenfreies Jobticket für das gesamte Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes Eine fundierte Einarbeitung mit schrittweiser Übernahme der Aufgaben Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem äußerst engagierten und kollegialen Team Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S 12 TVöD und es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die jedoch grundsätzlich teilbar ist. Die Stelle ist zunächst befristet, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis wird angestrebt.
Zum Stellenangebot

Betreuungshelfer*in

Mi. 31.03.2021
Grävenwiesbach
Der Internationale Bund sucht Betreuungshelfer*in Chiffre-Nr.: 9340-4502-223 30,0 Wochenstunden in Grävenwiesbach, für 2 Jahre befristet TRF Bez: C01 EG2 Betreuungshelfer (m/w/d) Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Der IB Hochtaunus ist ein Betreuungs- und Beratungsverbund der IB Südwest gGmbH. Mit einem breiten Spektrum an flexiblen und gemeindenahen Wohn-, Beratungs- und Betreuungsformen schaffen wir individuelle Lebensperspektiven. Inklusion und Teilhabe liegen uns dabei besonders am Herzen. Unsere Angebote orientieren sich konsequent am Bedarf unserer Klientinnen*innen, d.h. im Mittelpunkt steht immer der Mensch mit seinen persönlichen Anliegen und Bedürfnissen. Betreuung, Begleitung, Pflege und personenzentrierte Förderung von Menschen mit Beeinträchtigung in einer unserer Einrichtungen Vermittlung lebenspraktischer Fähigkeiten und Anleitung zur Selbstversorgung auf der Basis von Empowerment Gestaltung und Organisation der Gruppenarbeit im Tages-, Wochen- und Jahresablauf Kooperation mit Eltern, gesetzlichen Betreuer*innen, Ärzten und anderen Partnern im Sozialraum Konflikt- und Krisenbegleitung Dokumentation und Evaluation Sie möchten als Quereinsteiger*in oder auch Seiteneinsteiger*in im Berufsfeld der Behindertenhilfe mitarbeiten und sich einbringen (auch ohne die für diesen Beruf/ Branche sonst allgemein übliche klassische Berufsausbildung/ Studium absolviert zu haben) Sie sind geduldig und nennen Einfühlungsvermögen Ihre große Stärke Sie sind erfinderisch, arbeiten gern im Team und können mit neuen Ideen begeistern Sie haben Interesse Entwicklung Sie sind bereit zur Schichtarbeit Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B, Kommunikations- und Organisationskompetenz und Flexibilität in der Einteilung der Arbeitszeit und Belastbarkeit eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Kreativer Freiraum Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Kinderbetreuungszuschuss Corporate Benefits Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot


shopping-portal