Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 8 Jobs in Haan

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Bildung & Training 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 4
  • Feste Anstellung 3
  • Ausbildung, Studium 1
Sozialarbeit

Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Düsseldorf
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter (m/w/d) für die Abteilung Allgemeine Psychiatrie – Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Das LVR-Klinikum Düsseldorf führt Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie / -psychotherapie / -psychosomatik, Neurologie und Soziale Rehabilitation mit insgesamt 747 Betten / Plätzen und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter*innen. Die Versorgungspflicht besteht für 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Düsseldorf. Die Abteilung Allgemeine Psychiatrie mit dem Schwerpunkt Abhängigkeitserkrankungen (Chefärztin: Prof. Dr. med. Petra Franke) verfügt über 73 Betten, besteht aus vier Stationen sowie einer Institutsambulanz, die ein weites Spektrum der akuten psychiatrischen Suchtkrankenversorgung abdecken. Das Behandlungskonzept besteht aus psychiatrisch-psychotherapeutischer Diagnostik und Therapie unter Berücksichtigung psychosozialer und neurobiologischer Erkenntnisse von Suchterkrankungen. Stelleninformationen Standort: Düsseldorf Befristung: befristet bis zum 21.05.2022 Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: EG 12 TVöD Erhebung von Sozialanamnesen Beteiligung am Entlassmanagement Aktive Vermittlung in weiterführende Therapieangebote und Versorgungsformen Beratung zu nachgehenden Hilfen Einzelgespräche mit Patienten und deren Angehörigen / Bezugspersonen zur Klärung finanzieller und sozialer Probleme Durchführung Sozialer Infogruppen Hausbesuche Patientenbegleitung zu außerklinischen Terminen Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit Wünschenswert sind: Flexibles und am Bedarf orientiertes Arbeiten innerhalb eines interdisziplinären Teams unter ärztlicher Leitung Engagement und respektierende Grundhaltung gegenüber psychisch kranken Menschen Eine strukturierte Arbeitsweise und Orientierung an unseren Qualitätsstandards Vorkenntnisse im Bereich Abhängigkeitserkrankungen Umfassende Kenntnisse in sozialrechtlichen Fragen Interkulturelle Kompetenz Führerschein Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Abwechslungsreiche, verantwortliche Tätigkeit in einem engagierten Team Externe Teamsupervision auf allen Stationen Eine umfassende Einarbeitung Ein kostengünstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit Übergangstarifmöglichkeiten in den VRS Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte – nach Verfügbarkeit – angeboten werden Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Soziale Arbeit (B.A.) - RAPS - GEMEINNÜTZIGE WERKSTÄTTEN GMBH

Mo. 23.11.2020
Köln
RAPS ist eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit psychischen Behinderungen im Einzugsgebiet Oberbergischer Kreis. Derzeit beschäftigten wir ca. 350 Mitarbeiter/innen mit Behinderung sowie 75 hauptamtliche Mitarbeiter/innen in Waldbröl und Marienheide. Wir sind ein Unternehmen, das Menschen mit psychischen Behinderungen die Teilhabe am Arbeitsleben bietet. Wir verstehen uns als einen Ort der Begegnung von Menschen mit und auch ohne einer Behinderung. Bei uns finden soziale Kontakte und arbeitsbegleitende Aktivitäten statt, die zur persönlichen Entwicklung und zur gegenseitigen Anerkennung beitragen.  Werde auch Du Teil unseres Teams und starte zum 01. April 2021 bei uns. Du arbeitest engagiert im Praxisbetrieb der verschiedenen Arbeitsgruppen und des Begleitenden Dienstes mit Du begleitest die Beschäftigten in ihrem Arbeitsalltag und unterstützt sie bei begleitenden Maßnahmen Du wirkst beim frühzeitigen Erkennen und zielführenden Lösen von Konflikten sowie in der Unterstützung von respektvollem, gewalt- und diskriminierungsfreiem Miteinander in unserer Einrichtung, mit Du unterstüzt uns bei Reha-Planungen und der Dokumentation Du arbeitest mit Bildungsbegleiter/innen, Gruppenleiter/innen und dem Begleitendem Dienst im Team und bei der Supervision zusammen Karriereaussichten: Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit, sich auf freie/freiwerdende Stellen zu bewerben. Bei einem positiven Verlauf des dualen Studiums erhöhen sich selbstverständlich die Chancen. Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur:  Einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung  Du konntest schon erste Erfahrungen in diesem Bereich sammeln z.B. durch eine Ausbildung oder ein Freiwilliges Soziales Jahr Du bist aufgeschlossen im Umgang mit Menschen mit Behinderung Du besitzt Verantwortungsbewusstsein für die Arbeit mit Menschen in besonderen Lebensverhältnissen Du verfügst über eine gute Sozialkompetenz  und Kommunikationsstärke Du bist sozial engagiert, hast Freude an der Arbeit im Team und bist motiviert (gerne Motivationsschreiben) Du bist flexibel, arbeitest gerne eigenverantwortlich sowie ergebnisorientiert und bist durchsetzungsstark Du verfügst über gute PC- Kenntnisse (sichere Anwendung gängiger Office-Anwendungen)     Bei der IUBH: Die Studienberatung der IUBH berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt mit dem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten dualen Studiums Ein staatlich anerkanntes Studium, mit praxisnahen Inhalten und dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Kleine Lerngruppen und moderne Vorlesungsräume Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUBH Dir steht das NRW Semesterticket, freies Wasser und Obst zur Verfügung Beim Praxispartner: Du musst keine Studiengebühren zahlen – das übernehmen wir für Dich! Dich erwarteten vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Du wirst regelmäßig an unseren Supervisionen teilnehmen Dir werden vielfältige Kompetenzen im pädagogischen, psychologischen und medizinischen Bereich vermittelt Du wirst qualifiziert für verschiedene Bereiche des Sozialwesens und der praktischen Sozialarbeit
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft im Gruppendienst (m/w/d)

So. 22.11.2020
Köln
Pädagogische Fachkraft im Gruppendienst (m/w/d) - Vollzeit (39 Std./ Woche) - Die Jugendhilfe Anna-Stiftung ist eine Hilfeeinrichtung mit Stammsitz in Köln-Vogelsang und bietet vielen Kindern und Jugendlichen ein Zuhause auf Zeit. Für die Einrichtung am Bachstelzenweg suchen wir ab sofort pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für den Gruppendienst in Vollzeit. Gestaltung eines strukturierten Tagesablaufs Förderung und Betreuung Kinder und Jugendlicher im Alltag Umsetzung gruppenpädagogischer Angebote Durchführung von Freizeitangeboten Zusammenarbeit mit Familien, Therapeuten, Jugendämtern, Schulen und Behörden Arbeit im Schichtdienst mit Nachtbereitschaft abgeschlossene Ausbildung als Erzieher oder Studium der Sozialen Arbeit, Heilpädagogik wertschätzender Umgang mit Jugendlichen und Familien mit belastetem Hintergrund Fähigkeit zur verbindlichen Beziehungsgestaltung mit klarer Grenzsetzung Selbstreflexion des eigenen Verhaltens, Team- und Kooperationsfähigkeit, flexibles und eigenverantwortliches Handeln aktuelles erweitertes Führungszeugnis Führerschein Klasse B Vergütung nach BAT-KF mit zusätzlicher Altersversorgung einen befristeten Dienstvertrag einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsumfeld umfassende Einarbeitung in einem engagierten Team individuelle Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Sozialpsychiatrische Fachkraft (m/d/w)

Fr. 20.11.2020
Köln
Der Kölner Verein für Rehabilitation e.V. setzt sich seit über 40 Jahren mit 140 Mitarbeitern für humane psychiatrische Hilfen ein. Wir entwickeln uns weiter und setzen fachliche Impulse. Wir führen den Offenen Dialog: mit Betroffenen, Angehörigen und Kooperationspartnern. Für das Betreute Wohnen des SPZ in Köln Ehrenfeld suchen wir schnellstmögich eine Sozialpsychiatrische Fachkraft (m/d/w) Der Stellenumfang beträgt 24,0 Stunden, die Stelle ist befristet. Individuelle Einzelfallhilfe im Rahmen des Betreuten Wohnen Leiten von Gruppenangeboten Erstellung von Hilfeplänen Kriseninterventionen Zusammenarbeit mit Behörden, BTG-Betreuern, etc. Interesse an der Mitarbeit in der Rufbereitschaft Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen Empathische und wertschätzende Grundhaltung Selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Kreativität Lösungsorientiertes Denken und Handeln Flexibilität und Belastbarkeit Teamfähigkeit Fortbildungsbereitschaft Selbständiges Arbeiten in einem engagierten Team Vergütung nach TVöD, Jahressonderzahlungen Betriebliche Zusatzversorgung Vergünstigtes Job-Ticket Teilnahme an Teambesprechungen, Fallbesprechungen und Supervision Fortbildungsförderung
Zum Stellenangebot

Fachkraft Seniorenarbeit (m/w/d)

Di. 17.11.2020
Hilden
Die Kath. Kirchengemeinde St. Jacobus in Hilden betreibt unter einer gemeinsamen Leitung zwei Begegnungsstätten für Senioren. In diesen Nachbarschaftszentren bieten wir unseren Besuchern Angebote zu Bildung, Kultur, Bewegung, Gesundheit und Freizeit. In Orientierung am christlichen Menschenbild richten wir unsere Arbeit an den Wünschen und Bedürfnissen unserer Gäste aus. Für unser Nachbarschaftszentrum St. Jacobus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Fachkraft Seniorenarbeit (m/w/d)  Planung und Durchführung seniorenspezifischer Angebote Unterstützende und begleitende Beratung der Seniorinnen und Senioren Mitgestalten von Festen und Veranstaltungen Enge Zusammenarbeit mit hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Verwaltungsaufgaben, konzeptionelle Unterstützung der Gesamtleitung Fach- oder Hochschulstudium im Bereich Sozialwesen oder vergleichbar Ein hohes Interesse an der empathischen Arbeit mit älteren Menschen Mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit Senioren Interesse und Stärken in der konzeptionellen Arbeit Dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln Teamfähigkeit, Organisationstalent und Eigeninitiative, zeitliche Flexibilität Anwenderkenntnisse in MS-Office Programmen Identifikation mit den Zielen und Werten der Katholischen Kirche  Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen Team Individuelle Einarbeitung Vergütung nach KAVO (vergleichbar TVöD), Weihnachtsgeld und betriebliche Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub Gute Möglichkeiten der beruflichen Fort- und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Karrierecoach (Willkommenslotsen) (w/m/d)

Di. 17.11.2020
Köln
Die Handwerkskammer zu Köln sucht kurzfristig im Rahmen des bis zum 31.12.2021 befristeten Projektes „Passgenaue Besetzung - Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften“ zwei Karrierecoachs (w/m/d) in Vollzeit (39,83 Stunden) zur Unterstützung unserer Abteilung Berufliche Orientierung | Karrierewerkstatt. Deine Aufgabe ist es, kleine und mittlere Unternehmen bzgl. der Potenziale von Geflüchteten zu sensibilisieren, umfassend zum Thema zu beraten, geeignete Ausbildungsplätze zu akquirieren sowie die Zielgruppe in eine Ausbildung oder ein Praktikum zu vermitteln. Dabei stehst Du im engen Austausch mit Ausländerbehörden, Integration Points und kommunalen Integrationszentren, etc. Wir: sind nette Menschen mit Leidenschaft für unsere Arbeit sind humorvoll, denken mit und ergreifen Initiative sind unkompliziert und haben Spaß, an dem was wir tun ein neues Team und eine lockere Arbeitsatmosphäre, die eine Arbeit auf Augenhöhe und Raum für eigene Ideen zulässt, mit Abwechslung und Verantwortung eine luftige und moderne Arbeitswelt am Heumarkt hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor) in Sozial-, Medienwissenschaften, Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Ausbildung bringst Berufserfahrungen in der Arbeit mit Geflüchteten, Schulen, und Betrieben sowie Kenntnisse in der Netzwerkarbeit mit und kennst die Vielfalt der Ausbildungsberufe, Bildungsgänge sowie Karriere- und Zukunftsperspektiven im Handwerk hast großes Interesse an Trends und Innovationen im Bereich Social Media verfügst über sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office-Produkten, idealerweise auch über Adobe Creative Cloud agierst kommunikationsstark und beratungskompetent auf Augenhöhe mit internen sowie externen Stakeholdern Bezahlung nach Entgeltgruppe 9b TV-L, vergünstigtes Jobticket, vermögenswirksame Leistungen, Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Pädagogische/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Mo. 16.11.2020
Köln
Die Malteser Freiwilligendienste (Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst) suchen zum 15.02.2021 Verstärkung für ihr pädagogisches Team in Vollzeit als Elternzeitvertretung und somit zunächst befristet. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der Bildungsarbeit mit engagierten Menschen in unseren Freiwilligendiensten. Wir sind eine katholische Hilfsorganisation mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Planung und Durchführung von pädagogischen Begleitseminaren für überwiegend jugendliche Freiwillige Beratung der Freiwilligen und der Einsatzstellen konzeptionelle Mitarbeit in den Projekten zur Weiterentwicklung der Freiwilligendienste Durchführung der zugehörigen Büro- und Verwaltungsaufgaben ein abgeschlossenes pädagogisches oder sozialpädagogisches Studium Erfahrung in der lebendigen und teilnehmerorientieren Themenbearbeitung mit Gruppen Erfahrung in der Gestaltung und Steuerung von Gruppenprozessen Methodenkompetenz die Fähigkeit, sowohl im Team als auch eigenverantwortlich zu arbeiten Kommunikationsfähigkeit, Motivationskraft und Organisationstalent Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen eine vielseitige und selbstständige Tätigkeit in einem engagierten Team Gestaltungsmöglichkeiten in einem gesellschaftlich relevanten Bereich ein professionelles und modernes Arbeitsumfeld eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas inklusive Sozialleistungen und der Möglichkeit, ein Jobticket/einen Tiefgaragenparkplatz zu beziehen qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter, Sozial- oder Heilpädagoge (m/w/d)

Sa. 14.11.2020
Köln
Der Sommerberg ist eine Einrichtung der Kinder-, Jugend-, Familien- und Eingliederungshilfe. Bei uns arbeiten Sie in multiprofessionellen Teams an vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben und das mit einer hohen Arbeitsplatzsicherheit. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns besonders wichtig. Flexiblen Dienste und Wohnformen in Köln Kalk suchen wir zum 01.12.2020 oder später eine*n Sozialarbeiter, Sozial- oder Heilpädagoge (m/w/d) (30 bis 35-Stunden-Woche),  unbefristetSie sind in der aufsuchenden sozialpädagogischen Betreuung von Kindern, Jugendlichen, Familien und Menschen mit Behinderung tätig. Sie aktivieren familiäre und sozialräumliche Ressourcen, fördern individuelle Entwicklung und erarbeiten Maßnahmen zur Gefährdungsprävention sowie Krisenintervention.Als Teamplayer verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium der Sozial- oder Heilpädagogik oder einen vergleichbaren Abschluss Erfahrungen in der sozialraumorientierten Jugend- sowie sozialpädagogischen Familienhilfe, Kenntnisse in der sozialen Gruppenarbeit bzw. Einzelförderung Kinder und Jugendlicher, Freude im Umgang mit Menschen einen bedarfs- und ressourcenorientierten Arbeitsstil, Organisations- und Kommunikationstalent (gerne mehrsprachig), Flexibilität, Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein vielseitige Aufgaben in einem engagierten Team.  als dynamisches Unternehmen die Förderung Ihrer Weiterentwicklung durch Fortbildung, Supervision und kollegiale Fachberatung. eine Vergütung gemäß TV AWO NRW (EG 8) inkl. der Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung und betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsorge. ein vergünstigtes Jobticket.
Zum Stellenangebot


shopping-portal