Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 7 Jobs in Hehlingen

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Bildung & Training 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Teilzeit 5
  • Vollzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
Sozialarbeit

Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in mit staatlicher Anerkennung

Mi. 01.12.2021
Wolfsburg
Wolfsburg wächst Als dynamischer Wirtschaftsstandort, als Freizeit- und Erlebnisstadt, als grünes Naherholungs­gebiet sowie als Sportstadt lockt Wolfsburg rund acht Millionen Besucher*innen1 jährlich und hat sich in seiner jungen Geschichte zu einer lebenswerten und dynamischen Großstadt mit rund 125.000 Einwohner*innen entwickelt. Die Stadt Wolfsburg bietet als kinderfreundliche Kommune Kindern und Jugendlichen attraktive Angebote, um sich aktiv in die Stadtgesellschaft einzubringen, sowie eine breit aufgestellte Schul­land­schaft. Ein weitreichendes Netz aus Spielplätzen, Jugendtreffs und Freizeitheimen sowie ein abwechs­lungsreiches Ferienangebot ermöglicht Kindern und Jugend­lichen in Wolfsburg interes­sante Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und Persönlichkeitsentwicklung. Für den Geschäftsbereich Jugend im Team Pflegekinder- und Adoptionsdienst suchen wir zum 01.02.2022 eine*n Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in mit staatlicher Anerkennung in Teilzeit oder Vollzeit.Pflegekinder: Gewinnung, Überprüfung, Schulung von Pflegeeltern (jeweils Dauer-und Bereitschaftspflege)  Begleitung und Beratung von Pflegefamilien (jeweils Dauer und Bereitschaftspflege)  Organisation / ggf. Begleitung der Kontakte zur Herkunftsfamilie  Hilfeplanung (Entscheidungskonferenzen; Erstellung der Hilfeplanung, Erstellung von Entwick­lungs­berichten), ggf. Einleitung ambulanter bzw. stationärer Maßnahmen, Vollzeitpflege  Bei Bedarf Vorbereitung, Einleitung, Begleitung von familiengerichtlichen Verfahren  Vorbereitung, Begleitung der Rückführung zur Herkunftsfamilie Adoptionen: Gewinnung, Überprüfung, Schulung von Adoptionsbewerber*innen  Begleitung / Beratung und Unterstützung von Adoptionsbewerber*innen und Adoptionseltern  Ggf. Organisation / Begleitung der Kontakte zur Herkunftsfamilie  Begleitung des Verfahrens zur Annahme von Kindern vor dem Familiengericht  Führen des Adoptionsregisters; Auskünfte  Biografiearbeit  Stiefkindadoptionen  Beratung der abgebenden Eltern  Zusammenarbeit mit Schwangerschaftskonflikt­beratungs­stellen und anderen Schnittstellen Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit mit staatlicher Anerkennung  Berufserfahrung im Allgemeinen Sozialen Dienst  Fundierte Rechtskenntnisse, u. A. SGB VIII, BGB, SGB XII, AdVermiG, AdWirkG, FamFG und weiteren für den Arbeitsbereich relevanten Gesetzen  Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit  Agieren im Spannungsfeld zwischen Pflegeeltern / Adoptionseltern, Herkunftseltern, Personen­sorge­be­rechtigten und öffentl. Jugendhilfe  EDV-Kenntnisse (Bereitschaft zur Einarbeitung in das abteilungsinterne EDV-Programm; Office)  Flexibilität hinsichtlich der Arbeit und Arbeitszeiten (Krisensituationen, Gerichtstermine, Dienstreisen, Rufbereitschaft)  Bereitschaft zur Vernetzung mit verschiedenen internen und externen Institutionen  Bereitschaft zur Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungen und  Bereitschaft zur Übernahme der abteilungsinternen Rufbereitschaft zu dienstunüblichen Zeiten  Bereitschaft zur Teamarbeit  Kenntnisse und Engagement im Hinblick auf die Gleichstellung aller Geschlechter Eine unbefristete Stelle in Teilzeit oder Vollzeit zum nächstmöglichen Termin. Die Stellen ist teilbar.  Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe S 14 des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes (TVöD).  Als Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeiter*innen durch Teamarbeit und Vertrauens­arbeits­zeit ein hohes Maß an Selbst­bestimmung und Flexibilität zugunsten ihrer persönlichen Belange.  Mit einem umfangreichen Qualifizierungsangebot, mit Aufstiegs- und Förderprogrammen sowie Austausch- und Vernetzungsmöglichkeiten bieten wir individuelle Entwicklungs­möglich­keiten.  Wir unterstützen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Betrieblichen Gesundheits­management.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter (m/w/d) oder Sozialpädagoge (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Königslutter am Elm
Das AWO Psychiatriezentrum ist das größte psychiatrische Fach­kranken­haus in Niedersachsen. Hier arbeiten Charakter­köpfe die Mut machen, Wissen teilen und anpacken. Persönlichkeiten, die sich einbringen und mitgestalten. In einer Arbeits­welt die genau das zulässt: Voller Herz, Kopf und Charakter. Denn wir sind so lebendig wie das Leben selber. Mit all seinen Ecken, Kanten und sinn­stiftenden Momenten. Und sind uns sicher: Mit Charakterstärke im Kopf findet das Herz die beste Lösung. Für unsere Mitarbeiter. Für unsere Patienten. Für das Leben. Willkommen in unserer Arbeitswelt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Sozialdienst einen Sozialarbeiter (m/w/d) oder Sozialpädagogen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit befristet auf zwei Jahre. Sozialpädagogische Grundversorgung Begleitung und Unterstützung der Patienten in Fragen zu Finanzen, Behörden, Ausbildung, Beruf, Familie u.v.m. Unterstützung der Patienten bei der Bewältigung seelischer Konflikte Umsetzung von Hilfen für eine gesundheitsfördernde Lebensweise Zusammenarbeit mit externen Institutionen Netzwerkarbeit Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Diplom-Sozialarbeiter (m/w/d), Sozialpädagogen (m/w/d) (FH) oder Bachelor of Arts "Soziale Arbeit" Gute Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung, insbes. SGB IV, XI, XII Erfahrung im Umgang mit psychisch kranken Menschen Verantwortungsbereitschaft Einsatzfreude, Stressresistenz und Flexibilität Lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz Kollegiales, angenehmes Arbeiten in einem multiprofessionellen Team Attraktive Bezahlung auf der Grundlage des TVöD Betriebliche Altersversorgung Interessante Weiterbildungsangebote über unsere Psychiatrie Akademie (www.psychiatrie-akademie.de) sowie Förderung externer Weiterbildung Flexible Teilzeitmöglichkeiten und familienfreundliche Dienstplangestaltung
Zum Stellenangebot

Duales Studium Soziale Arbeit (B.A.)

Mo. 29.11.2021
Braunschweig, Duisburg, Dresden, Frankfurt am Main, Münster, Westfalen, Stuttgart, Nürnberg, Karlsruhe (Baden), Lübeck
Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IU. Die IU Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 37 Standorten (+ virtueller Campus) in Deutschland. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie besonders praxisbezogen – Du arbeitest auch parallel dazu bei einem Unternehmen. In unserem Netzwerk mit über 10.000 Unternehmen finden wir den idealen Praxispartner für Dein duales Studium – passend zu Deinen Vorstellungen und aus Deiner Region. Du träumst davon, einen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten? Dann leg gleich los und starte Dein duales Studium Soziale Arbeit an der IU. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der vier Spezialgebiete zu vertiefen:  Kindheitspädagogik Soziale Arbeit mit Erwachsenen Kinder- und Jugendhilfe Handlungsfeld Schule Highlights im Überblick: Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren Wir verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus Nach einer intensiven Einarbeitung erhältst Du einen umfassenden Einblick in die Bereiche sozialpsychiatrische Unterstützung, Erziehungsbeistand, pädagogische Schulbegleitung u.v.m. Du unterstützt Deine Kollegen bei der praktischen, zielgerichteten, pädagogischen Begleitung im individuellen Lebensraum, im Familienalltag und in der Erziehung Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und Verschwiegenheit sind Eigenschaften mit denen Du Dich identifizieren kannst Du verfügst über Empathie, Einfühlungsvermögen, hast Freude im Umgang mit Menschen und bist belastbar Idealerweise hast Du schon ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), einen Bundesfreiwilligendienst oder eine andere ehrenamtliche Tätigkeit absolviert Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten Du erhältst die staatliche Anerkennung zum/zur Sozialarbeiter/in und Sozialpädagogen/in Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Karrieremöglichkeiten: Sozialarbeiter (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d) als Teamleitung Stations- oder Wohnbereichsleitung z. B. in Jugendheimen, Altenheimen etc. Sozialarbeiter (m/w/d) im Bereich Sucht- & Drogenberatungsstellen und weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

Duales Studium Kindheitspädagogik (B.A.)

Mo. 29.11.2021
Hamburg, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), Dresden, Düsseldorf, Mainz, Braunschweig, Köln
Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IU. Die IU Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 37 Standorten (+ virtueller Campus) in Deutschland. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie besonders praxisbezogen – Du arbeitest auch parallel dazu bei einem Unternehmen. In unserem Netzwerk mit über 10.000 Unternehmen finden wir den idealen Praxispartner für Dein duales Studium – passend zu Deinen Vorstellungen und aus Deiner Region. Die Förderung von Kindern liegt Dir am Herzen? Dann bewirb Dich für ein duales Studium Kindheitspädagogik und gestalte die Zukunft von Kindern aktiv mit.   Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der drei Spezialgebiete zu vertiefen: Bildungsarbeit mit Kindern Arbeit mit Familien Führen und Leiten von sozialen Einrichtungen Highlights im Überblick:   Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren Wir verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus Du arbeitest in einer sozialen Einrichtung mit Kindern und wirst angeleitet Du wirst in die täglichen Aufgaben der Kindererziehung eingebunden Du gehst auf jedes Kind individuell ein und achtest darauf, dass es sich in die Gruppe integriert und seinen täglichen Aufgaben nachkommt Du dokumentierst und reflektierst Deine Arbeit Du entwickelst spielerische Angebote zur Förderung der kindlichen Fähigkeiten Du bist Ansprechpartner für Eltern und/oder Lehrer Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt Du hast viel Freude im Umgang mit Kindern Du bist geduldig, stressresistent und hast keine Angst vor Konflikten Du bist empathisch, kannst Dich aber auch durchsetzen Du bist verantwortungsbewusst und interessierst Dich für soziale Themen Dich interessiert nicht nur die praktische Arbeit mit Kindern, sondern Dich begeistern auch wissenschaftliche Hintergründe und theoretische Fachkenntnisse Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten Mit Deinem Abschluss erhältst Du die Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannte/r Kindheitspädagoge/in“ Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Karrieremöglichkeiten: Kindheitspädagoge (m/w/d) Einrichtungsleiter (m/w/d) Familienberater (m/w/d) und weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft in der Jugendhilfe (d/m/w)

Di. 23.11.2021
Gifhorn
Die Dachstiftung Diakonie sucht für therapeutische und Kinder- und Jugendwohngruppen in Gifhorn und Meiner­sen der Diakonischen Jugend- und Familienhilfe Kästorf GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt und unbefristet mehrere Pädagogische Fachkräfte in der Jugendhilfe (d/m/w) Wochenarbeitszeit: in Voll- oder Teilzeit (19,25 - 38 ,5 Stunden) Pädagogische Tätigkeiten in einer festen Wohngruppe nach dem Motto „Miteinander leben, lernen und Zukunft gestalten“ Betreuung von Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen (auch mit psychischen Erkrankungen) Einzelgespräche und Beratungen Elternarbeit und Familienberatung Verwaltungsarbeit und Berichtswesen Zusammenarbeit mit interner und externer Verwaltung, mit Kliniken, Ärzten und Therapeuten Freizeit-/ Erlebnispädagogische Initiativen Abschluss als Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Abschluss als Diplom Sozialpädagoge*in, abgeschlossenes Studium soziale Arbeit, Heilpädagog*innen oder vergleichbare Abschlüsse Verantwortungsbewusstsein, selbständiges Handeln und Organisationstalent Ressourcenorientierte Arbeitsweise mit systemischem Ansatz Respektvoller und würdevoller Umgang mit den Klientinnen und externen Partnern auch in schwierigen Situationen EDV-Kenntnisse Führerschein Kl. III oder B wünschenswert Erwartet wird die Identifikation mit den diakonischen Zielen unseres christlich geprägten Unternehmens Wir bieten Ihnen ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Wir zahlen Ihnen eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der Diakonie Niedersachsen mit Kinderzulage, Jahressonderzahlung, 30 Tagen Urlaub etc. Wir gewährleisten qualifizierende Fort- und Weiterbildungen Wir bieten eine Altersvorsorge in der kirchlichen Zusatzversorgungskasse sowie eine betriebliche Altersversorgung mit zusätzlichem Arbeitgeberzuschuss beim Aufbau einer privaten Altersversorgung Wir vermitteln vielfältige Rabatte für Mitarbeitende und Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung Wir ermuntern Menschen mit Behinderung mit der ausgeschriebenen Qualifikation und Eignung sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge*in (d/m/w)

Sa. 20.11.2021
Gifhorn
Wir sind ein gemeinnütziges Dienstleistungsunternehmen mit mehr als 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Modernste Prozessabläufe und -methoden erlauben es, die individuellen Anforderungen unserer Kunden aus der Industrie und aus Privathaushalten umzusetzen. Gleichzeitig ermöglichen sie es uns, Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten oder mit einer psychischen Erkrankung zu qualifizieren und auszubilden. Unter der Anleitung erfahrener Fach- und Führungskräfte geben wir Jugendlichen, Behinderten, sozial Benachteiligten oder ehemaligen Wohnungslosen die Chance, ihren selbst bestimmten Platz in der Gesellschaft zu finden. Die Dachstiftung Diakonie sucht im Auftrag der Diakonischen Betriebe Kästorf GmbH am Standort Kästorf zum 01.01.2022 eine*n Sozialpädagogen*in (d/m/w) Wochenarbeitszeit: Teilzeit (19,25 Wochenstunden), unbefristet Entgeltgruppe: E 9 TVDN Sozialer Dienst in unserer Werkstatt für Menschen mit seelischen Behinderungen (WfbM mit bis zu 60 Plätzen) Begleitung unserer Teilnehmer*innen im Eingangsverfahren und Berufsbildungsbereich sowie der Beschäftigten im Arbeitsbereich Sozialpädagogische Betreuung von Teilnehmer*innen in geförderten Qualifizierungsmaßnahmen in unseren Betrieben Unterstützung der Teilnehmer*innen bei der persönlichen Stabilisierung sowie der Integration in den Arbeitsmarkt oder andere Maßnahmen Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master) Von Vorteil sind Fachkenntnisse in der Betreuung des Personenkreises sowie Beratungserfahrung im Rahmen von BTHG, SGB II und III Kreativität und Teamfähigkeit, Engagement und Eigeninitiative Führerschein Klasse B/ III Erwartet wird die Identifikation mit den diakonischen Zielen unseres christlich geprägten Unternehmens. Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der Diakonie in Niedersachsen (TVDN) Kinderzulage, Jahressonderzahlung, 30 Tagen Urlaub, etc. Zusätzliche betriebliche Altersversorgung Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung Wir vermitteln vielfältige Rabatte für Mitarbeitende Wir ermuntern Menschen mit Behinderung mit der ausgeschriebenen Qualifikation und Eignung sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge*in (d/m/w)

Sa. 20.11.2021
Gifhorn
Wir sind ein gemeinnütziges Dienstleistungsunternehmen mit mehr als 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Modernste Prozessabläufe und -methoden erlauben es, die individuellen Anforderungen unserer Kunden aus der Industrie und aus Privathaushalten umzusetzen. Gleichzeitig ermöglichen sie es uns, Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten oder mit einer psychischen Erkrankung zu qualifizieren und auszubilden. Unter der Anleitung erfahrener Fach- und Führungskräfte geben wir Jugendlichen, Behinderten, sozial Benachteiligten oder ehemaligen Wohnungslosen die Chance, ihren selbst bestimmten Platz in der Gesellschaft zu finden. Die Dachstiftung Diakonie sucht im Auftrag der Diakonischen Betriebe Kästorf GmbH am Standort Kästorf zum 01.03.2022 eine/n Sozialpädagogen*in (d/m/w) Wochenarbeitszeit: Teilzeit (19,25 Wochenstunden), unbefristet Entgeltgruppe: E 9 TVDN Sozialpädagogische Betreuung unserer Teilnehmer*innen in der Qualifizierung im Projekt zur Qualifizierung „Polnische Praktikanten*innen“ in Kooperation mit unserer Partnerorganisation in Polen Persönliche Begleitung und Beratung der Teilnehmer*innen und Qualifizierung Feststellung der persönlichen und beruflichen Fähigkeiten und Fertigkeiten, sowie die Fortschreibungen von Hilfeplänen Unterstützung der Teilnehmer*innen bei der persönlichen Stabilisierung sowie der Integration in den Arbeitsmarkt Freizeitbetreuung (nach Bedarf) Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master) Zwingend erforderlich sind sehr gute polnische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (ggf. auch als Muttersprache) Kreativität und Teamfähigkeit, Engagement und Eigeninitiative Führerschein Klasse B/ III Erwartet wird die Identifikation mit den diakonischen Zielen unseres christlich geprägten Unternehmens. Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der Diakonie in Niedersachsen (TVDN) Kinderzulage, Jahressonderzahlung, 30 Tagen Urlaub, etc. Zusätzliche betriebliche Altersversorgung Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung Wir vermitteln vielfältige Rabatte für Mitarbeitende Wir ermuntern Menschen mit Behinderung mit der ausgeschriebenen Qualifikation und Eignung sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: