Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 31 Jobs in Karben

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 22
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Bildung & Training 4
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 9
  • Ausbildung, Studium 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Sozialarbeit

Pädagogische Koordination (m/w/d) (20 Stunden/Woche)

Mo. 01.03.2021
Frankfurt am Main
Die Diakonie Hessen – Diakonisches Werk in Hessen und Nassau und Kurhessen-Waldeck e. V. – ist ein Mitglieder- und Trägerverband für das evangelische Sozial- und Gesundheitswesen und zugleich Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. In den Geschäftsstellen in Frankfurt am Main und Kassel, dem Evangelischen Fröbelseminar, den Evangelischen Freiwilligendiensten sowie den 17 Regionalen Diakonischen Werken arbeiten über 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für unsere Evangelischen Freiwilligendienste  suchen wir am Standort Frankfurt am Main ab dem 01. April 2021 eine Pädagogische Koordination (m/w/d) (20 Stunden/Woche) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Steuerung des Bewerbungsverfahrens und der regionalen Gruppeneinteilung der Freiwilligen Koordinierung pädagogischer Aufgaben wie z.B. Wahlseminare, Tagungen für Anleitende, Gewinnung von Co-Teamer*innen, u.a.m. Begleitung der Fachteams, der regionalen Teams und der Arbeitsgruppen Beratung der Einsatzstellen im Anerkennungsverfahren und in Fragen zur Durchführung der Freiwilligendienste Durchführung von gruppenübergreifenden Bildungsveranstaltungen für Freiwillige und Tagungen für Anleitende in den Einsatzstellen Mitarbeit in fachspezifischen Gremien Beratung und Unterstützung des Leitungsteams, insbesondere zu strategisch-konzeptionellen Grundsatzfragen und Qualitätsstandards der pädagogischen Arbeit Abgeschlossenes Studium im Bereich Pädagogik, Sozialarbeit oder Sozialpädagogik Mehrjährige Berufserfahrung in pädagogischen Handlungsfeldern Fach- und Methodenkenntnisse in der Erwachsenen-/Jugendbildungsarbeit Umfassende Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Freiwilligendienste Ausgeprägte strukturierte und analytische Denk- und Handlungsfähigkeit Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Teams PKW-Führerschein Klasse B Wir legen Wert auf ein gutes Arbeitsklima, ermöglichen selbstständiges Arbeiten, pflegen den regelmäßigen Austausch in den Teams und über alle Hierarchie-Ebenen. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle, Zuschüsse zur Kinderbetreuung sowie Freizeitausgleich bei evtl. anfallenden Überstunden. Eine attraktive Vergütung wird durch eine vom Arbeitgeber finanzierte Altersversorgung ergänzt. Unsere Standorte sind sehr gut an den öffentlichen Personen-Nahverkehr angebunden. Ein vergünstigtes Job-Ticket stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir unterstützen Sie durch ein umfangreiches Weiterbildungsangebot, Supervision und fördern lebenslanges Lernen. Sie haben Anspruch auf 30 Tage Urlaub und einen zusätzlichen arbeitsfreien Tag. Die Evangelischen Freiwilligendienste der Diakonie Hessen bieten Ihnen eine Tätigkeit, die Sinn stiftet. Wir bieten Menschen verschiedenen Alters Bildung, Orientierung und die Möglichkeit zum Engagement. Wir treten ein für soziale Gerechtigkeit und ein nachhaltiges Wirken. Werden Sie ein Teil davon und bewerben Sie sich jetzt. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

So. 28.02.2021
Hofheim am Taunus
Das „Heilpädagogische Institut Vincenzhaus“ in Hofheim am Taunus ist eine heilpädagogische Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung mit angeschlossener Schule. Hier findet der Förderschwerpunkt „emotionale und soziale Entwicklung“ besondere Berücksichtigung. In vier Sachgebieten werden 110 Kinder und junge Erwachsene im Aufnahmealter von fünf bis siebzehn Jahren in verschiedenen Gruppen betreut. Dazu gehören Diagnose- und Therapiegruppen, heilpädagogische Heim- und Tagesgruppen sowie Außenwohngruppen im umliegenden Main-Taunus-Kreis. Diese Einrichtung ist eine von rund 100 Einrichtungen und Diensten des Caritasverbands Frankfurt e. V., dem Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche in Frankfurt am Main. Unter dem Leitwort „Menschen stärken. Wege finden.“ bieten wir mit mehr als 1.600 Beschäftigten, rund 1.400 Ehrenamtlichen sowie unseren Partnern ein einzigartiges Netzwerk sozialer Angebote und Hilfen. Für eine unserer heilpädagogischen Heimgruppen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden)Sie arbeiten in einem Gruppensetting und bieten Kindern und Jugendlichen mit besonderen Bedarfen einen sicheren Rahmen für ihre Entwicklung. Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen gestalten Sie den Alltag, die Freizeit und unterstützen bei den Hausaufgaben. Sie bieten, insbesondere in Krisensituationen, eine verlässliche Beziehung an und beweisen pädagogisches Geschick. Weiterhin setzen Sie die individuellen Hilfepläne der Kinder um, überprüfen und passen diese an und dokumentieren den Verlauf der Hilfe. Die Bereitschaft für Schicht-, Wochenend- und Feiertagsdienste sowie Nachtbereitschaften ist für Sie selbstverständlich. Sie haben Freude an einer intensiven Teamarbeit und bringen Ihre Kompetenzen für die Weiterentwicklung des Angebotes stetig ein. ein abgeschlossenes Studium (Dipl., M.A., B.A.) der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit, Heilpädagogik, Sonderpädagogik oder vergleichbarer Abschluss (z. B. Erzieher*in) mindestens 3 Jahre Erfahrungen in der stationären Kinder- und Jugendhilfe Erfahrungen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie sind wünschenswert Empathie und Selbstsicherheit im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit herausforderndem Verhalten hohe Belastbarkeit und ausgeprägte Professionalität Führerschein Klasse B eine wertschätzende Unternehmenskultur auf Grundlage des christlichen Menschenbildes einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz regelmäßige Teamsitzung und Supervision Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Verbandes vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung nach TVöD Altersvorsorge im Rahmen der kirchlichen Zusatzversorgungskasse ein subventioniertes Jobticket
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Hofheim am Taunus
Das „Heilpädagogische Institut Vincenzhaus“ in Hofheim am Taunus ist eine heilpädagogische Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung mit angeschlossener Schule. Hier findet der Förderschwerpunkt „emo­tionale und soziale Entwicklung“ besondere Berücksichtigung. In vier Sachgebieten werden 110 Kinder und junge Erwachsene im Aufnahmealter von fünf bis einundzwanzig Jahren in verschiedenen Gruppen betreut. Dazu gehören Diagnose- und Therapiegruppen, heilpädagogische Heim- und Tagesgruppen sowie Außenwohngruppen im umliegenden Main-Taunus-Kreis. Diese Einrichtung ist eine von rund 100 Einrichtungen und Diensten des Caritasverbands Frankfurt e. V., dem Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche in Frankfurt am Main. Unter dem Leitwort „Men­schen stärken. Wege finden.“ bieten wir mit mehr als 1.600 Beschäftigten, rund 1.400 Ehrenamtlichen sowie unseren Partnern ein einzigartiges Netzwerk sozialer Angebote und Hilfen. Für unseren Verselbstständigungsbereich suchen wir zum 01. April 2021 eine Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Teilzeit (29,25 Wochenstunden) Stellenangebot (30-21-011)Sie unterstützen an zwei Außenstandorten Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 17 bis 21 Jahren auf ihrem Weg in ein selbstständiges und eigenverantwortliches Leben. Die Förderung der schulischen und beruflichen Bildung sowie die Förderung der sozialen, emotionalen und lebenspraktischen Fähigkeiten stehen dabei im Vordergrund. Sie geben den jungen Menschen hierbei Anleitung, Unterstützung und sind ein*e verlässliche*r Gesprächspartner*in, damit sie sicher in die Selbstständigkeit entlassen werden können. Die Bereitschaft für die Übernahme von Rufbereitschaften ist für Sie selbstverständlich. Sie haben Freude an einer intensiven Teamarbeit und bringen Ihre Kompetenzen für die Weiterentwicklung des Angebotes stetig ein. ein abgeschlossenes Studium (Dipl., B.A., M.A.) der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit, Heilpädagogik, Sonderpädagogik oder vergleichbarer Abschluss (z. B. Erzieher*in) Erfahrungen in der stationären Kinder- und Jugendhilfe Empathie und Selbstsicherheit im Umgang mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen hohe Belastbarkeit und ausgeprägte Professionalität Führerschein Klasse B eine wertschätzende Unternehmenskultur auf Grundlage des christlichen Menschenbildes einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz regelmäßige Teamsitzung und Supervision vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Verbandes Vergütung nach TVöD Altersvorsorge im Rahmen der kirchlichen Zusatzversorgungskasse ein subventioniertes Jobticket
Zum Stellenangebot

DEXT-Fachkraft (m/w/d) Demokratieförderung und Antiradikalisierung

Sa. 27.02.2021
Gelnhausen
Geschäftszeichen: 11.1/2/12/2021 Der Main-Kinzig-Kreis ist der bevölkerungsreichste Landkreis in Hessen und als Dienstleister für rund 420.000 Bürgerinnen und Bürger zuständig. Als einer der größten Arbeitgeber der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Tatkraft den Main-Kinzig-Kreis mitgestalten und besonders machen. Die Kreisverwaltung ist ein familienfreundlicher Arbeitgeber, der vielfältige berufliche Perspektiven, moderne Arbeitsplätze und eine leistungsgerechte Vergütung bietet. Darüber hinaus eröffnet der Main-Kinzig-Kreis seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zahlreiche Möglichkeiten, sich fortzubilden und weiterzuentwickeln. Im Rahmen des hessischen Landesprogramms „Hessen – aktiv für Demokratie und gegen Extremismus“ richtet der Main-Kinzig-Kreis eine Fachstelle zur Demokratieförderung und phänomenübergreifenden Extremismusprävention (DEXT) ein. Ziel ist die Förderung des zivilgesellschaftlichen Engagements für Demokratie und Menschenrechte. Zur Einrichtung dieser Fachstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt – zunächst befristet für 1 Jahr – eine DEXT-Fachkraft (m/w/d)Demokratieförderung und Antiradikalisierung Aufbau und Steuerung von Netzwerken im Themenfeld, Einrichtung von Arbeitsgruppen zu Schwerpunktthemen Konzeption und Umsetzung von Veranstaltungs-, Vernetzungs- und Dialogformaten in den Themenfeldern Demokratieförderung, Prävention, Antiradikalisierung und Antidiskriminierung Konzeptentwicklung und ggf. Durchführung von Weiterbildungen und Schulungen in den Themenfeldern, insbesondere für Behörden Clearing von Beratungsanliegen, Anlaufstelle für Erst- und Verweisberatung in den Themenfeldern Antiradikalisierung, Prävention und Antidiskriminierung Bearbeitung von Grundsatzfragen der Präventions- und Antiradikalisierungsarbeit: z. B. Erstellung und Mitwirkung bei/von sozialräumlichen Bedarfsanalysen in den Themenfeldern Antiradikalisierung, Demokratieförderung und Antidiskriminierung in Zusammenarbeit mit Sicherheits- und lokalen Behörden Verfassen von Berichten und Stellungnahmen zu den Themen Antiradikalisierung und Prävention sowie von politischen- oder Bürgeranfragen Mitwirkung am Aufbau und der Pflege des Wissensmanagements zu den Themenfeldern Ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialen Arbeit, der Fachrichtungen Sozial- oder Politikwissenschaften oder einer anderen einschlägigen Fachrichtung sowie Berufserfahrung im (sozial-)pädagogischen Bereich, der politischen Bildung oder im Beratungskontext Feld- und Beratungskompetenz in den Bereichen Antiradikalisierung, Extremismus, Prävention, Diversität und Antidiskriminierung Sehr gute Projektmanagementkompetenz Gutes Methodenwissen und Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von zielgruppenorientierten Trainings-/Workshop-/Vernetzungs-Formaten Hohe Reflexionsfähigkeit und gutes Rollenverständnis für Aufgabenstellungen im öffentlichen Dienst Aufgaben- und Planungskompetenz Ein hohes Maß an Kooperationskompetenz Beratungskompetenz Bereitschaft zu kontinuierlicher eigener Weiterbildung Vollzeitstelle, zunächst auf 1 Jahr befristet mit der Option auf Verlängerung. Das Programm ist grundsätzlich bis zum 31.12.2024 aufgelegt. Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TVöD Flexible Arbeitszeitgestaltung unter Berücksichtigung der dienstlichen Erfordernisse Betriebliche Altersvorsorge Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote Betriebliches Gesundheitsmanagement Kostenfreie Parkmöglichkeiten, kostengünstiges Jobticket, hauseigene Kantine
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Erzieher (m/w/d) für Familienanaloge Wohnformen

Fr. 26.02.2021
Hamburg, Neumünster, Holstein, Emden, Ostfriesland, Lübeck, Vechta, Osnabrück, Dissen am Teutoburger Wald, Barntrup, Hanau, Aschaffenburg, Würzburg
Pädagogik und Soziale Arbeit – in diesen Bereichen suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder Freiberufler. Unser Kunde ist freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit innovativen und vielfältigen Angeboten im Rahmen der Hilfen zur Erziehung (§§ 27 ff. SGB VIII). Er ist spezialisiert auf Familienanaloge Wohngruppen und Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften. Für diesen Träger suchen wir Sozialarbeiter / Erzieher (m/w/d) für Familienanaloge Wohnformen (innewohnend) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Du bist für bis zu fünf Kinder und Jugendliche vom Kleinkindalter bis zur Verselbstständigung gem. § 34 SGB VIII verantwortlich. Zusammen mit ihnen lebst du unter einem Dach bei dir zuhause oder einer Immobilie des Trägers. Du gestaltest familienähnliche Alltagsstrukturen und bietest einen geschützten Raum. Die Elternarbeit gehört ebenso zu deinen Aufgaben. Du unterstützt die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung und kannst eine sichere und verlässliche Beziehung zu ihnen aufbauen. Die schulische und berufliche Laufbahn der Kinder und Jugendlichen hast du stets im Blick. Du bist staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder hast einen Studienabschluss in Sozialer Arbeit / Sozialpädagogik bzw. bist Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d). Mehrjährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe hast du bereits gesammelt. Dein Erziehungsstil ist geprägt von Einfühlungsvermögen, Kompromissbereitschaft, Toleranz und Verständnis, gleichzeitig setzt du Grenzen und gibst klare Strukturen vor. Alleine oder gemeinsam mit deiner Familie bzw. Partner / Partnerin kannst du die Aufgabe wahrnehmen. Es handelt sich hierbei um trägereigenen Wohnraum oder deinen eigenen. Du wirst in einer Familienanalogen Wohnform eingestellt oder arbeitest freiberuflich bei dir zuhause oder in einer der Regionen Hamburg, Neumünster, Emden, Lübeck, Vechta, Osnabrück, Dissen, Barntrup, Hanau, Aschaffenburg oder Würzburg. Wir finden für dich die Stelle, die zu deinen Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen passt – beruflich und persönlich. Wir organisieren Vorstellungsgespräche und Hospitationen für dich und sind in diesem Prozess dein Ansprechpartner für alle Fragen. Stundenumfang, Arbeitszeiten und Starttermin stimmen wir gemeinsam ab. Deinen Arbeitsvertrag schließt du direkt mit dem Träger. Auch eine freiberufliche Tätigkeit ist möglich. Gehalt, Urlaub und Sonderleistungen sowie andere Konditionen richten sich nach dem Tarifmodell des Trägers. Unsere Leistung ist für dich kostenfrei.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Frankfurt am Main
Der vae unterstützt Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Entwicklungsschwierigkeiten und ihre Angehörigen sowie Menschen mit Abhängigkeits­erkrankungen, wenn diese Menschen sich professionell unterstützen lassen wollen, um ihre Probleme zu bewältigen und ihre Lebensqualität zu verbessern. Darüber hinaus ist der vae mit suchtpräventiven Angeboten in der Gesundheitsförderung aktiv. Der vae beschäftigt in seinen über 30 Einrichtungen und Diensten insgesamt rund 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das betreute Einzelwohnen Jugendhilfe(SGB VIII) richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene auf dem Weg zur eigenständigen Lebensführung. Aufgenommen werden junge Menschen ab 17 Jahren. Die Betreuung soll zu selbstständigem und verantwortungsbewusstem Handeln befähigen. Die betreuten jungen Menschen leben in Übergangswohnungen, die vom vae bereitgestellt werden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Sozialarbeiter (m/w/d) oder Sozialpädagogen (m/w/d) Sozialpädagogisches Denken, Planen und Handeln bei der Betreuung von jungen Menschen Professionelle Distanz und gleichzeitig Offenheit und Empathie für junge Menschen, die sich in einer labilen Situation befinden Erfahrung in der stationären Jugendhilfe Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit traumatisierten jungen Menschen Kenntnisse über die Hilfen zur Erziehung nach SGB VIII Kenntnisse des Frankfurter Jugendhilfesystems Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit Gute EDV Kenntnisse in MS Office Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Abgeschlossenes Hochschulstudium (Sozialarbeit bzw. –pädagogik, Pädagogik) Professionelle Distanz und gleichzeitig Offenheit und Empathie für junge Menschen, die sich mitunter in einer psychisch sehr labilen Situation befinden, Umfassende Kenntnisse des Klientels sowie des Hilfesystems, gute Kenntnisse im Sozialrecht Gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, Outlook) Reflektierte und eigenständige Arbeitsweise Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, absolute Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit Ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit PKW–Fahrerlaubnis und Fahrpraxis Eine Tätigkeit in einem Team mit einer offenen Kommunikationsstruktur Eine abwechslungsreiche und fachlich auf vielfältige Weise anspruchsvolle Tätigkeit Vergütung gemäß TVöD (kommunal) Möglichkeit zum Erwerb eines kostengünstigen RMV-weiten Job-Tickets Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen, die den Tarifvereinbarungen des öffentlichen Dienstes entsprechen
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte bzw. Erzieher (m/w/d) für neue Krippengruppe

Do. 25.02.2021
Eschborn, Taunus
Lebe deine Stärken! Werde Teil unseres Teams!Wir, die Terminal for Kids gGmbH, sind ein privater, freier Träger von Kindertagesstätten. In unseren Einrichtungen im Rhein-Main-Gebiet und in Bonn betreuen und fördern wir Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Schuleintritt. Über unsere Muttergesellschaft, die medical airport service GmbH, gehören wir zum Fraport- und B.A.D.-Konzern. Wir wachsen weiter. Willst du mit uns wachsen?Für die Eröffnung unserer fünften Gruppe in unserer Einrichtung "LittleRocket" in Eschborn suchen wir ab sofort in Vollzeit mehrere: Pädagogische Fachkräfte bzw. Erzieher (m/w/d) für neue KrippengruppeFachliche Begleitung und Betreuung der Kinderliebevolle und individuelle Förderung der Selbstständigkeit der Kinder und deren TalentePlanung und Durchführung von pädagogischen AngebotenUnterstützung und Dokumentation der ganzheitlichen Entwicklung der KinderVertrauensvolle Zusammenarbeit mit den ElternStaatlich anerkannte Erzieher (m/w/d), staatlich anerkannte Heilpädagogen (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d), Sozialpädagogen (m/w/d), staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger (m/w/d), staatlich geprüfte Sozialassistenten (m/w/d) sowie Absolventen (m/w/d) von Diplom-, Bachelor- und Masterstudiengängen oder vergleichbare Abschlüsse nach § 25b HKJGBPädagogisches Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit KindernTeamgeist und KreativitätDas Interesse, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickelnDu zeigst Eigeninitiative und hast einen selbstständigen Arbeitsstil
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogen / Sozialarbeiter (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Frankfurt am Main
Das Waisenhaus – Stiftung des öffentlichen Rechts – ist eine seit 1679 bestehende Frankfurter Stiftung. Wir sind eine Einrichtung der ambulanten, teilstationären und stationären Jugendhilfe. Unser Ziel ist es, die Lebensperspektive von Kindern und Jugendlichen in der heutigen Gesellschaft zu verbessern sowie die persönliche, soziale und ökonomische Eigenständigkeit der Betroffenen zu stabilisieren.Für unser Sachgebiet „Ambulante Förderung“ suchen wir zur sozialpädagogischen Begleitung von Ein-Eltern-Familien zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einenSozialpädagogen / Sozialarbeiter (m/w/d)Vollzeit / Teilzeit | Entgeltgruppe S 11b TVöDBetreuung und Beratung von Ein-Eltern-FamilienBedarfserkennungVeranlassung von außerschulischen FördermaßnahmenUnterstützung bei Fragen der Alltagsbewältigung, Erziehung und ZukunftsorientierungBegleitung in KrisensituationenVermittlung an externe Angebote, Hilfe zur SelbsthilfePlanung und Umsetzung freizeitpädagogischer Angebote und FerienfreizeitenEin abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik oder einen gleichwertigen pädagogischen AbschlussErfahrung im Bereich der Familien- oder Jugendarbeit und GruppenarbeitKenntnisse der Sozialgesetzgebung, insbesondere SGB VIIIFachliche, soziale und kommunikative Kompetenz, wertschätzende GrundhaltungFähigkeit zum selbstständigen, kreativen und eigenverantwortlichen ArbeitenEDV-KenntnisseEine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit flexiblen ArbeitszeitenEinen engagierten und aufgeschlossenen MitarbeiterkreisFortbildungsmöglichkeiten und SupervisionEine zukunftssichere Anstellung mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (Job-Ticket, zusätzliche Altersversorgung) sowie ggf. Hilfe bei der Wohnungssuche
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter oder Altenpfleger als Koordinator Hospizdienst (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (50-100%)

Sa. 20.02.2021
Frankfurt am Main
Sozialarbeiter oder Altenpfleger als Koordinator Hospizdienst (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (50-100%), ab sofort Wir Malteser in Frankfurt kümmern uns mit rund 400 Ehrenamtlichen um Bedürftige in unserer Stadt. Unseren ambulanten Hospizdienst haben wir vor drei Jahren erfolgreich aufgebaut. Dabei liegt es uns sehr am Herzen, sterbenden Menschen mit einer Haltung der Gastlichkeit, Nähe und umfassenden Zuwendung ein menschenwürdiges Leben und Sterben  zu ermöglichen,  sowie  deren Familien und Freunde  in  dieser schweren  Zeit  zu begleiten. Um unseren ambulanten Hospizdienst in Frankfurt weiter auszubauen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung durch einen Koordinator im Hospizdienst (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Sie koordinieren und begleiten die Einsätze der ehrenamtlichen Wegbegleiter/innen Sie beteiligen sich an der Gewinnung neuer ehrenamtlicher Wegbegleiter/innen und beteiligen sich an der Qualifizierung dieser Sie organisieren und moderieren Gruppenabende und Fortbildungen Sie beraten schwerkranke Menschen und ihre Bezugspersonen und führen Erstbesuche durch Sie entwickeln und pflegen ein interdisziplinäres Netzwerk aus Pflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten, Palliativteams, Ärzt/innen usw. Sie verwalten und dokumentieren den Dienst Sie arbeiten in der Öffentlichkeitsarbeit und im Fundraising mit eine Ausbildung im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege oder ein abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Pflege, Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung den Abschluss einer Palliativ-Care-Weiterbildungsmaßnahme, sowie die Kurse Koordination und Führungskompetenz (oder die Bereitschaft, diese zeitnah zu absolvieren) idealerweise Berufserfahrung in der Hospizarbeit eine selbständige Arbeitsweise, eine hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit und soziale Kompetenz Freude daran, einen sozialen Dienst mit Ehrenamtlichen kreativ zu gestalten und sich zu vernetzen gute EDV-Kenntnisse (MS Office, idealerweise auch Vivendi) die Identifikation mit unseren Zielen als katholischer Träger eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas (inkl. Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, Kinderzulagen und Krankengeldzuschuss) 30 Tage Urlaub plus einen zusätzlichen Tag zur freien Verfügung familienfreundliche Arbeitszeiten durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge über die Rheinischen Versorgungskassen (RZVK) ein interessantes Arbeitsfeld in einem engagierten, multiprofessionellen Team fach- und persönlichkeitsspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten über unsere Malteserakademie oder unsere E-Learning-Plattform einen außergewöhnlichen Arbeitsplatz, an dem Sie sich mit Ihren persönlichen Talenten, Fähigkeiten und Vorstellungen einbringen können und viel Anerkennung, Dankbarkeit und Wertschätzung zurückerhalten eine Förderung der Mitgliedschaft im Firmenfitness-Netzwerk "qualitrain" Vorteile und Rabatte über unser Malteser-Vorteileprogramm
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) in den Ambulanten Erziehungshilfen

Sa. 20.02.2021
Frankfurt am Main
Ob Kindertagesstätten und schulnahe Betreuungen, Erziehungshilfen und Lernförderung, Schule und Lehr­gänge, Berufsvorbereitung oder Integrationsangebote und Sprachkurse: Unsere Leistungen für Menschen jeden Alters und jeder Kultur sind vielfältig. Genauso vielfältig wie deine beruflichen Möglichkeiten! Denn bei uns kannst du dich mit deinem Können und deinen Ideen voll und ganz einbringen. Wer die ASB Lehrer­kooperative ist? Zum einen ein gemeinnütziges Unternehmen mit Bildungs-, Erziehungs- und Be­ratungs­angeboten. Zum anderen aber ein sympathischer und weltoffener Arbeitgeber. Lerne uns kennen, denn ab dem 01.02.2021 oder später suchen wir Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) in den Ambulanten Erziehungshilfen– in Teil- und Vollzeit (32 - 38,5 Std. / Woche) – In der Sozialpädagogische Familienhilfe und der Erziehungsbeistandschaft begleitest du Familien und junge Menschen in schwierigen Lebenssituationen, bei der Bewältigung ihres Alltages sowie bei der Lösung von Konflikten. Du stärkst die Eltern in ihren Erziehungskompetenzen, führst Krisen- und Familiengespräche und setzt Maßnahmen zur Sicherstellung des Kindeswohls um. Die Unterstützung bei der Strukturierung eines angemessenen Tagesablaufs und der Sicherung der Grundbedürfnisse der Familien und jungen Menschen sind weitere Schwerpunkte deiner Arbeit. Nicht zuletzt begleitest du die Familien und jungen Menschen in ihrem Sozialraum,machst freizeitpädagogische Angebote, entwickelst mit ihnen Perspektiven und unterstützt sie bei der Wahrnehmung von Kontakten zu Institutionen, Ämtern und Behörden. Unsere Einsatzzeiten liegen in der Regel montags bis freitags zwischen 8 und 20 Uhr (mit Schwerpunkt zwischen 10 und 18 Uhr). Staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagog*in Idealerweise Zusatzqualifikation in Kinderschutz, Beratung oder Gesprächsführung Sprachkenntnisse in einer Fremdsprache (Türkisch, Arabisch, Englisch, etc.) wünschenswert Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe, Einzelfallhilfen oder Beratung Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Stabilität Einfühlungsvermögen, Kommunikationsstärke und Teamplayerqualitäten Offenheit für Neues und eine kreative Ader Gute Kenntnisse in gängiger Office-Software, gute Allgemeinbildung und sicheres Deutsch in Wort und Schrift Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeit für die erforderlichen sozialpädagogischen Aufgaben Wir bieten dir flexible vertragliche Wochenarbeitszeiten (32-38,5 Stunden) sowie regelmäßige Fallbesprechungen, Supervision und Fortbildungen.auf der Suche nach einem Arbeitgeber, bei dem dein Talent durch regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen gefördert wird? Und berufliche Entwicklung auf der Tagesordnung steht? Dann zeige uns, wer du bist und was in dir steckt! Bewirb dich einfach über unser Online-Bewerbungs­formular. Wir freuen uns, dich kennenzulernen. Übrigens: Bei gleicher Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt. Diese Positionen sind unbefristet und im Rahmen von Elternzeitvertretungen zu besetzen. Vergütet wirst du nach dem hauseigenen Tarifvertrag mit 13 Monatsgehältern und Urlaubsgeld. Das Jobticket gibt es obendrauf.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal