Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 44 Jobs in Lorsbach

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 26
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 17
  • Bildung & Training 8
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 40
  • Ohne Berufserfahrung 34
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Teilzeit 24
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Befristeter Vertrag 16
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 1
Sozialarbeit

Sozialpädagogische Fachkraft (w-m-d)

Do. 30.06.2022
Dietzenbach
Der Kreis Offenbach gehört zur Metropolregion FrankfurtRheinMain und bietet alle Möglichkeiten, die von einem international renommierten Standort erwartet werden. In den 13 kreisangehörigen Kommunen leben mehr als 350.000 Menschen aus annähernd 180 Nationen. In der Kreisverwaltung sind etwa 1.200 Beschäftigte in 23 Organisationseinheiten tätig. Wir suchen ab dem 01.08.2022 für unseren Fachdienst Schule eine sozialpädagogische Fachkraft (w-m-d) (Kennziffer 43/22) Die Stelle ist befristet auf die Dauer der Elternzeit der bisherigen Stelleninhaberin mit 21 Wochenstunden zu besetzen. Der Einsatz erfolgt im Rahmen des Teams „Sozialpädagogische Förderung an Schulen“ der Dezentralen Schule mit den Förderschwerpunkten emotionale und soziale Entwicklung sowie kranke Schülerinnen und Schüler. Beratung von Eltern oder Erziehungsberechtigten und Lehrkräften im Kontext Schule Beratung und Intervention in Fällen von Kindeswohlgefährdung Vernetzung zwischen Schule, Jugendhilfe und Gesundheitssystem Organisation von „runden Tischen“ Vorbeugende Förderung von Risikogruppen in Schulen individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Verhaltensauffälligkeiten abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder FH) im Bereich Pädagogik, Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Psychologie oder Lehramt Methodenkompetenz effektive Arbeitsweise auch in schwierigen Arbeitssituationen Fähigkeit zu motivieren, Einfühlungsvermögen Teamarbeit und gute Selbstorganisation Bereitschaft zu systematischer Ergebniskontrolle Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Bereitschaft, den Jahresurlaub in der Regel in den Ferien in Anspruch zu nehmen und eventuelle Mehrarbeitsstunden in diesen Zeiträumen durch Freizeit auszugleichen gute EDV-Kenntnisse (MS Office) Führerschein Klasse B oder Klasse 3 und Bereitschaft zum Einsatz des privaten PKW für dienstliche Zwecke Von Vorteil sind: Erfahrungen im Kontext Schule und Jugendhilfe Ausbildung als Kinderschutzfachkraft beziehungsweise insoweit erfahrene Fachkraft (IseF) Entgelt nach Entgeltgruppe S12 TVöD Sonderzahlungen nach TVöD betriebliche Altersversorgung bei der Zusatzversorgungskasse Darmstadt (ZVK) kostenloses Jobticket im RMV-Gebiet interessante und anspruchsvolle Tätigkeit familienfreundliche Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Belange Arbeitsplatz in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten betriebliches Gesundheitsmanagement Fortbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung abwechslungsreiches Speisenangebot im Betriebsrestaurant Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft soziale Betreuung / Pädagogische Leitung für die Gestaltung des Tages (w/m/d)

Mi. 29.06.2022
Idstein
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! Das Haus der Betreuung und Pflege an der Allee Idstein ist eine moderne Einrichtung, in der Menschen mit psychischen Erkrankungen in Verbindung mit Pflegebedarf leben. Auf der Basis des hessischen Rahmenkonzeptes Comorbidität erbringt die Einrichtung komplementär Leistungen der Pflege und der Teilhabe. Die Einrichtung bietet Platz für insgesamt 36 Bewohner:innen. Aufgrund des Teilhabebedarfs der Bewohner:innen finden umfangreiche personenzentrierte Angebote durch zusätzliche Fachkräfte der Eingliederungshilfe statt. Die Fach- und Hilfskräfte im Haus der Betreuung und Pflege an der Allee Idstein nehmen regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil und sind dadurch bestens qualifiziert. Verantwortung für die Tagesstrukturierung der Bewohner:innen Steuerung des Integrationsprozesses der Bewohner:innen in Aktivitäten Konzeption, Planung, Organisation und Durchführung von Aktivitäten außerhalb der Einrichtung für Bewohner:innen Abgeschlossene Ausbildung als Altentherapeut (w/m/d), Sozialarbeiter (m/w/d), Studium in Sozialpädagogik oder vergleichbare Ausbildung Idealerweise Berufserfahrung in der Betreuung im stationären Bereich Freude an der Arbeit mit psychisch erkrankten und pflegebedürftigen Menschen Sozial motivierte Persönlichkeit, Empathie und Teamfähigkeit Kommunikationsstärke, Kreativität und Engagement Vertraute Arbeitsatmosphäre durch geringe Fluktuation der Bewohner:innen und großzügige Dienstplangestaltung  Attraktives KORIAN-Vergütungsmodell mit transparenter Gehaltsentwicklung Faire Zulagen für Zusatzaufgaben und -qualifikationen 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche; großzügige Sonderurlaubstage und Jubiläumsprämien Betriebliche Altersvorsorge, Korian-Benefit-Card (steuerfreie Sachzuwendungen) Arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung Zentrale Fortbildungsangebote der KORIAN Akademie (mit vielen virtuellen Angeboten) Betriebliches Gesundheitsmanagement digital per App und lokal vor Ort
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft für Schulsozialarbeit

Mi. 29.06.2022
Hattersheim am Main
Hattersheim am Main liegt im Herzen der Metropolregion FrankfurtRheinMain - eine schöne Stadt zum Leben und Arbeiten mit einer guten Infrastruktur, die Nähe zu Frankfurt am Main, dem Rhein-Main-Airport und der Landeshauptstadt Wiesbaden. Direkt am Main gelegen, mit Rheingau und grünen Taunushügeln in unmittelbarer Nachbarschaft, wird das Mittelzentrum mit ca. 30.000 Einwohnern und Einwohnerinnen auch „die Stadt im Grünen“ genannt. Für die Albert-Schweitzer-Schule, Grundschule im Stadtteil Okriftel, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pädagogische Fachkraft für Schulsozialarbeit (0,7 Stelle – 27 Wochenstunden, unbefristet) Neuaufbau der Schulsozialarbeit Klassenbetreuung und -begleitung Entwicklung und Durchführung von Unterrichtsangeboten „Soziales Lernen“ Präventive, sozialpädagogische Gruppen- und Projektarbeit Einzelhilfen Beratung von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern und Eltern Vernetzung und Kooperation Verwaltung, Organisation und Öffentlichkeitsarbeit Erfolgreicher Abschluss eines Studiums mit staatlicher Anerkennung als Diplom-Sozialarbeiterin/-Sozialarbeiter (FH/BA), Diplom-Sozialpädagogin/-Sozialpädagoge (FH/BA), Bachelor of Arts (Studiengang Soziale Arbeit/Sozialwesen/Sozialpädagogik) Möglichst mit Erfahrungen im beschriebenen Aufgabenbereich Gute Beobachtungsgabe und Beratungskompetenz Gute Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Souveränes persönliches Auftreten Eine dynamische und teamerfahrene Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Kreativität, Belastbarkeit und Flexibilität Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und die Fähigkeit, komplexe Themen kurz und verständlich zu verschriftlichen Eine unbefristete Stelle mit Vergütung nach TVöD SuE 12 Auf Wunsch Aufstockung der Wochenstunden bis zu einer Vollzeitstelle durch einen projektbezogenen Einsatz Anrechnung einschlägiger Berufserfahrung Unterstützung durch Fachberatung, Supervision und Fortbildung Ein Job-Ticket (Premium) mit Mitnahmemöglichkeiten im RMV-Verbund Die üblichen Sonderleistungen des öffentlichen Dienstes wie Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und betriebliche Altersvorsorge (ZVK) Unterstützung bei einer möglichen Wohnungssuche
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter (m/w/d) Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung

Di. 28.06.2022
Frankfurt am Main
Die Einrichtung "Inobhutnahme Sachsenhausen" ist eine vollstationäre Jugendhilfeeinrichtung für junge Menschen im Alter von 14 bis 17 Jahren nach erfolgter Inobhutnahme durch das Jugendamt. Die Einrichtung bietet 23 Plätze (12 Jungen und 11 Mädchen) vorwiegend in Einzelzimmern sowie Gemeinschafts- und Büroräume, die auf drei Etagen verteilt sind. Die Plätze in der Inobhutnahme Sachsenhausen belegen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialrathäuser und des Besonderen Dienstes Kinder- und Jugendhilfe für Auswärtige sowie die Clearingstelle des Jugend– und Sozialamtes der Stadt Frankfurt am Main. Es werden Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren mit nahezu allen Problemlagen aufgenommen. Ein Schwerpunkt der Arbeit ist es, den Jugendlichen in ihrer Krisensituation einen sicheren und geschützten Rahmen zu geben. Sie erfahren Halt und Unterstützung im Klärungsprozess, der zwischen wenigen Tagen bis zu zwölf Wochen dauert. Zur Mitarbeit in unserer Jugendhilfeeinrichtung für 14- bis 17-jährige in Obhut genommene Jugendliche suchen wir als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung einen Sozialarbeiter (m/w/d) Alltagspädagogische und psychosoziale Betreuung der Jugendlichen Begleiten der Jugendlichen bei Terminen mit dem Jugendamt, Ärzten, Lehrern oder anderen externen Kontakten Sicherstellen der Tagesabläufe Organisieren und Durchführen von Freizeitaktivitäten Durchführen von Einzel- und Gruppengesprächen Teilnahme an Teamsitzungen, Fallbesprechungen und Supervision Erstellen der Tages- und Klientendokumentation  Kooperation mit Jugendämtern und anderen Partnern Abgeschlossenes Hochschulstudium (Sozialarbeit bzw. -pädagogik, Pädagogik) oder vergleichbarer Abschluss Berufserfahrung in der stationären Jugendhilfe, vorzugsweise in einer Einrichtung für Jugendliche Umfassende Kenntnisse der Klientel der Jugendhilfe sowie des Hilfesystems, Kenntnisse über die Hilfen zur Erziehung nach SGB VIII Gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, Outlook) Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, absolute Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (mündlich und schriftlich) Bereitschaft zur Mitarbeit im Schichtdienst an allen Wochentagen (Früh-, Spät- und Nachtdienst) Eine Tätigkeit in einem Team, für das die konzeptionelle Weiterentwicklung des Angebots selbstverständlicher Teil des Arbeitsauftrages ist Eine abwechslungsreiche und fachlich auf vielfältige Weise anspruchsvolle Tätigkeit Vergütung gemäß TVöD (kommunal) Möglichkeit zur Fortbildung und Supervision Möglichkeit zum Erwerb eines kostengünstigen RMV-weiten Job-Tickets Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen, die den Tarifvereinbarungen des öffentlichen Dienstes entsprechen
Zum Stellenangebot

Erzieher / Pädagoge / Sozialassistent (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Hofheim am Taunus, Sulzbach (Taunus)
Vollzeit / Teilzeit Hofheim / Sulzbach Du hast Lust auf Neues und bist offen für eine spannende Veränderung? Du möchtest endlich in einer Einrichtung mit fachlich ausgebildeten und tollen Kolleg*innen mit einem idealen Personalschlüssel arbeiten? In einer Einrichtung, in der Du Deine Fähigkeiten optimal einbringen und weiterentwickeln kannst? Dann werde Teil der Glückskinder-Familie und komm in unser Team! Wir sind ein privates Kita-Konzept mit einem multikulturellen Ambiente und ermöglichen unseren Kindern von 6 Monaten bis 6 Jahren spielerisch eine zweite Sprache zu erlernen. Wir suchen Dich zur Verstärkung unserer Teams in Hofheim und Sulzbach für Krippe (U3) und Kindergarten (Ü3): Erzieher*in Pädagoge*in Sozialassistent*in / Kinderpfleger*in Begleite und betreue unsere Kinder und fördere deren Talente und Selbstständigkeit. Beobachte und dokumentiere die kindlichen Entwicklungsprozesse. Plane pädagogische Angebote und führe z.B. Erkundungstouren durch. Kümmere Dich um die Organisation der Arbeits- und Spielmaterialien. Arbeite konzeptionell in unserem Team. Ausbildung: Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in o.ä. Berufserfahrung: Idealerweise kannst Du bereits ein oder mehrere Jahre Berufserfahrung vorweisen. Soft Skills: Du bist ein Teamplayer und kannst gut organisieren. Passion: Du liebst es mit Kindern gemeinsam die Welt zu erkunden und begleitest diese liebevoll, kreativ und engagiert. Ein optimales Arbeitsumfeld: Mit individueller Vorbereitungszeit nach Bedarf und einem idealen Betreuungsschlüssel kannst Du optimal in einer familiären Atmosphäre arbeiten und Dich wohlfühlen. Die Möglichkeit zur persönlichen Entwicklung: Bei uns steht Deine persönliche Entwicklung im Fokus: Regelmäßige Fortbildungen, sehr gute Aufstiegschancen und die Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten haben bei uns einen großen Stellenwert. Attraktive Konditionen: Eine attraktive Vergütung inkl. Fahrtgeld und Altersvorsorge sowie eine flexible Urlaubsplanung und Verpflegung sind für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter (m/w/d) Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung bis Juni 2023

Di. 28.06.2022
Frankfurt am Main
Die Einrichtung "Inobhutnahme Sachsenhausen" ist eine vollstationäre Jugendhilfeeinrichtung für junge Menschen im Alter von 14 bis 17 Jahren nach erfolgter Inobhutnahme durch das Jugendamt. Die Einrichtung bietet 23 Plätze (12 Jungen und 11 Mädchen) vorwiegend in Einzelzimmern sowie Gemeinschafts- und Büroräume, die auf drei Etagen verteilt sind. Die Plätze in der Inobhutnahme Sachsenhausen belegen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialrathäuser und des Besonderen Dienstes Kinder- und Jugendhilfe für Auswärtige sowie die Clearingstelle des Jugend– und Sozialamtes der Stadt Frankfurt am Main. Es werden Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren mit nahezu allen Problemlagen aufgenommen. Ein Schwerpunkt der Arbeit ist es, den Jugendlichen in ihrer Krisensituation einen sicheren und geschützten Rahmen zu geben. Sie erfahren Halt und Unterstützung im Klärungsprozess, der zwischen wenigen Tagen bis zu zwölf Wochen dauert. Zur Mitarbeit in unserer Jugendhilfeeinrichtung für 14- bis 17-jährige in Obhut genommene Jugendliche suchen wir als Schwangerschaftsvertretung bis Juni 2023 einen Sozialarbeiter (m/w/d) Alltagspädagogische und psychosoziale Betreuung der Jugendlichen Begleiten der Jugendlichen bei Terminen mit dem Jugendamt, Ärzten, Lehrern oder anderen externen Kontakten Sicherstellen der Tagesabläufe Organisieren und Durchführen von Freizeitaktivitäten Durchführen von Einzel- und Gruppengesprächen Teilnahme an Teamsitzungen, Fallbesprechungen und Supervision Erstellen der Tages- und Klientendokumentation  Kooperation mit Jugendämtern und anderen Partnern Abgeschlossenes Hochschulstudium (Sozialarbeit bzw. -pädagogik, Pädagogik) oder vergleichbarer Abschluss Berufserfahrung in der stationären Jugendhilfe, vorzugsweise in einer Einrichtung für Jugendliche Umfassende Kenntnisse der Klientel der Jugendhilfe sowie des Hilfesystems, Kenntnisse über die Hilfen zur Erziehung nach SGB VIII Gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, Outlook) Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, absolute Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (mündlich und schriftlich) Bereitschaft zur Mitarbeit im Schichtdienst an allen Wochentagen (Früh-, Spät- und Nachtdienst) Eine Tätigkeit in einem Team, für das die konzeptionelle Weiterentwicklung des Angebots selbstverständlicher Teil des Arbeitsauftrages ist Eine abwechslungsreiche und fachlich auf vielfältige Weise anspruchsvolle Tätigkeit Vergütung gemäß TVöD (kommunal) Möglichkeit zur Fortbildung und Supervision Möglichkeit zum Erwerb eines kostengünstigen RMV-weiten Job-Tickets Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen, die den Tarifvereinbarungen des öffentlichen Dienstes entsprechen
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Frankfurt am Main
Der Verein Arbeits- und Erziehungshilfe e.V. und die vae gGmbH bilden einen gemeinnützigen Betrieb, den vae. Die Aufgabe des vae ist es, Dienste und Einrichtungen auf den Gebieten der Behinderten-, Jugend- und Drogenhilfe in Frankfurt am Main zu schaffen und zu betreiben. Zur Mitarbeit im Team des Betreuten Wohnen für junge Erwachsene suchen wir einen engagierten Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) Beratung und Betreuung der Klienten im Rahmen der Einzelfallhilfe auf der Grundlage sozialpädagogischen Denkens, Planens und Handelns, Erstellung von Hilfeplanungen unter aktiver Beteiligung der Betreuten und in Absprache mit dem Kostenträger aktive Teilnahme an Teamsitzungen, kollegialen Fallbesprechungen und Supervision Vertretung der Einrichtung gegenüber dem Landeswohlfahrtsverband Hessen und anderen Kooperationspartnern Anpassung und Weiterentwicklung der Konzeption der Einrichtung Kooperation mit Auftraggebern und Trägern anderer sozialer Dienstleistungen abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialarbeit bzw. –pädagogik oder Pädagogik professionelle Distanz und gleichzeitig Offenheit und Empathie für junge Menschen, die sich mitunter in einer psychisch sehr labilen Situation befinden umfassende Kenntnisse des Klientels sowie des Hilfesystems sowie gute Kenntnisse im Sozialrecht insbesondere SGB II, SGB XII und Basiskenntnisse in der Schuldnerberatung gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, Outlook) reflektierte und eigenständige Arbeitsweise Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, absolute Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowohl in mündlicher als auch schriftlicher Form PKW– Fahrerlaubnis und Fahrpraxis eine Tätigkeit in einem Team, für das die konzeptionelle Weiterentwicklung des Angebots selbstverständlicher Teil des Arbeitsauftrages ist eine abwechslungsreiche und fachlich auf vielfältige Weise anspruchsvolle Tätigkeit Vergütung gemäß TVöD (kommunal) Fortbildung und Supervision Möglichkeit zum Erwerb eines kostengünstigen Job-Tickets Möglichkeit zur Teilnahme am Leistungsentgeltverfahren Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen die den Tarifvereinbarungen des öffentlichen Dienstes entsprechen Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Frankfurt am Main
Die Waldwichtel stehen für kompetente, anspruchsvolle und engagierte Betreuung sowie der För­de­rung von Kindern. Wir leben einen aufgeschlossenen, professionellen und innovativen Teamgeist mit viel Freiraum für Deine persönliche Entfaltung. Die Kindertagesstätte schafft eine angenehme Atmosphäre. Vertrauen zwischen Eltern, Erzieher/in und Kind ist unumgänglich. Ein Ziel der Kindertagesstätte ist es, dem Kind ein Gefühl des Wohlbefindens zu geben, ihm gegenüber Freiraum zu lassen und gemeinsame Aktivitäten, sowie eine individuelle Betreuung zu fördern. Mit einem klaren Tagesablauf mit verbindlichen Verhaltensregeln (kein Schlagen, keine Intrigen, kein Verpetzen) und als wichtigstes Erziehungsmittel die Vorbildfunktion der Mitarbeiter/-innen, wollen wir den Kindern einen optimalen Rahmen für ihre Entwicklung bieten. Die Kindertagesstätte sorgt für eine individuelle, ganzheitliche Entwicklung des Kindes. Das versuchen wir durch viel Einfühlungsvermögen und Geduld zu erreichen. Wir setzen alles daran, etwaige Entwicklungsauffälligkeiten frühzeitig zu erkennen und nach Absprache mit den Eltern notwendige Maßnahmen einzuleiten. Die Kindertagesstätte berät und unterstützt die Eltern bei Erziehungsfragen. Sie gestalten aktiv die pädagogische Arbeit mit den Kindern Sie fördern und begleiten die Entwicklungsprozesse der Kinder Sie verstehen es, eine vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft mit den Eltern aufzubauen und führen regelmäßig Eltern- und Familiengespräche Sie vermitteln unser pädagogisches Konzept den Kindern und Eltern und setzen dieses in Ihrer Arbeit um Ein großes Herz für Kinder unterschiedlichster Kulturen sowie Motivation, diese liebevoll, individuell und mit Leidenschaft zu betreuen Eine anerkannte pädagogische Ausbildung Die Verantwortung, unsere Wichtel gemäß des Bildungs- und Erziehungsplans zu betreuen Freude an der Umsetzung und Weiterentwicklung unseres pädagogischen Konzepts Teamgeist, Einfühlungsvermögen und Engagement Eine ganzheitliche und situationsorientierte Arbeitsweise Eine aufgeschlossene Persönlichkeit sowie den Willen, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln Eine moderne Einrichtung mit Kindern ab 6 Monaten bis zum Schuleintritt Ein tolles Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag 30 Tage Urlaub Eine betriebliche Altersvorsorge Unseren Arbeitgeberzuschuss für Kita-Gebühren Die Förderung von externen Fort- und Weiterbildungen Weitere Prämien z.B. für eine langjährige Betriebszugehörigkeit Vollzeit/Teilzeit Festanstellung
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in

Mo. 27.06.2022
Frankfurt am Main
Die Kooperative Erziehungsarbeit e.V. wurde 1996 als gemeinnütziger Verein gegründet und ist freier Träger der Jugendhilfe. Wir verstehen uns als junges, weltoffenes und tolerantes Unternehmen mit innovativen Konzepten und betreiben in unseren unterschiedlichen Leistungsbereichen ein Kinderheim mit 7 Plätzen und „Betreutes Wohnen“ mit 21 Plätzen für Jugendliche und junge Erwachsene (§ 34 und 41 KJHG), sowie eine familientherapeutische Praxis. Fachlich und persönlich engagiert, orientieren wir uns an bestehenden Erfordernissen. Die familiären und kulturellen Hintergründe der von uns betreuten jungen Menschen sind für unsere systemische Arbeitsweise prägend. Für unser Betreutes Wohnen in Frankfurt (21 Plätze für junge Leute im Alter ab 16 Jahren) suchen wir ab sofort zur Verstärkung unserer Teams eine/n Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in nur mit abgeschlossener pädagogischer Ausbildung Stellenumfang 30/40 Wochenstunden (Kernarbeitszeit: nachmittags/abends)Zu Ihren Aufgaben gehören die Betreuung und Förderung von Jugendlichen & jungen Erwachsenen (§34/41 KJHG,SGB VIII). Sie begleiten Sie zu Ämtern und unterstützen bei der Antragstellung, kooperieren mit Jugendamt sowie Ausländerbehörde und erstellen Entwicklungsberichte und Falldokumentationen.Bringen Sie Fachkompetenz, Flexibilität und Teamgeist mit? Haben Sie den Blick fürs Ganze und verfügen über ein gutes Self-Management? Sind Sie es gewohnt, eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten und verfügen über einen qualifizierten pädagogischen Studienabschluss? (Mehrjährige Berufserfahrung sind von Vorteil) Ein kollegiales Team mit Professionalität, Einsatzbereitschaft und Freude an der Arbeit Regelmäßige Supervision, Systemische Ausrichtung, transparente Arbeits- und Kompetenzstrukturen, sowie betriebsinterne Fortbildungen Ein langfristiges Arbeitsverhältnis Bezahlung in Anl. an Tarif TVÖD (anteilig: Jobticket/ Diensthandy)
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Frankfurt am Main
Das Waisenhaus – Stiftung des öffentlichen Rechts – ist eine seit 1679 bestehende Frankfurter Stiftung. Wir sind eine Einrichtung der ambulanten, teilstationären und stationären Jugendhilfe. Unser Ziel ist es, die Lebensperspektive von Kindern und Jugendlichen in der heutigen Gesellschaft zu verbessern sowie die persönliche, soziale und ökonomische Eigenständigkeit der Betroffenen zu stabilisieren.Wir suchen für unser Mutter-Kind-Haus in Frankfurt am Main / Riedberg zum nächstmög­lichen Zeitpunkt einenSozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d)Vollzeit | Schichtarbeit | Entgeltgruppe S 12 TVöDFür die vielseitige Tätigkeit im Mutter-Kind-Haus ist eine stabile Persönlichkeit entscheidend. Ideal geeignet sind Menschen, die als pädagogisch ausgebildete Vorbilder eine klare Orientierung bieten und dazu viel Verständnis für die individuellen Bedürfnisse unserer Mütter und deren Kinder aufbringen.Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:Sozialpädagogische Betreuung von Mutter und KindHilfe bei der Persönlichkeitsentwicklung der Mutter sowie Unterstützung bei der Entwicklung der Mutter-Kind-BindungVermittlung sozialer und lebenspraktischer KompetenzenAdministrative TätigkeitenGrundvoraussetzung ist ein abgeschlos­senes Studium der Sozialarbeit / Sozial­pädagogik oder ein gleichwertiger pädagogischer Abschluss. Sie besitzen bereits Berufserfahrung im Bereich der Familien- oder Jugendhilfe. Wichtig ist uns Ihre Bereitschaft zu einer partnerschaft­lichen und wertschätzenden Zusam­menarbeit mit den jungen Müttern und deren Kinder. Unser Wunsch­kandidat überzeugt uns durch seine Teamfähigkeit und ein hohes Verantwortungs­bewusst­sein. Die Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst ist vorhanden.Damit die Mütter und deren Kinder die bestmögliche Förderung bekommen, bieten wir Ihnen vielfältige interne Fortbildungen und Supervision an. Zu Ihrer tariflichen Vergütung kommen attraktive Sozial­leistungen des öffentlichen Dienstes wie zum Beispiel eine zusätzliche Altersversorgung, ein Job-Ticket ohne Eigenbeteiligung, JobRad, kostenlose pädagogische Mahlzeiten u.v.m. Bei der Wohnungssuche stehen wir Ihnen ebenfalls hilfreich zur Seite.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: