Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 330 Jobs

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 223
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 74
  • Bildung & Training 40
  • Sonstige Dienstleistungen 18
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Immobilien 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 307
  • Ohne Berufserfahrung 241
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 243
  • Teilzeit 186
  • Home Office 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 217
  • Befristeter Vertrag 93
  • Ausbildung, Studium 16
  • Praktikum 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Sozialarbeit

Sozialpädagoge/in / Sozialarbeiter/in (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Kleinmachnow
Die Gemeinde Kleinmachnow sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt befristet bis zum 30.04.2023 eine/n Sozialpädagoge/in / Sozialarbeiter/in (m/w/d) für das Jugendhaus CARAT. CARAT Jugendarbeit Kleinmachnow befindet sich Trägerschaft der Gemeinde Kleinmachnow und bündelt die verschiedenen Arbeitsbereiche der Jugend- und Jugendsozialarbeit, das Jugendhaus CARAT, das Kinder- und Jugendcafé CupCake, die mobile Jugendarbeit sowie die Schulsozialarbeit. Die Einstellung erfolgt in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 h/Woche, die Probezeit beträgt 6 Monate. Umsetzung des Konzeptes offene Treffpunktarbeit im Jugendhaus CARAT Realisierung der Öffnungszeiten und Ansprechpartner/in im Jugendhaus Mitarbeit und Unterstützung bei Projekten, Kursen und Workshops Beteiligung von Kindern und Jugendlichen/Durchführung von Beteiligungsangeboten Beratung und Unterstützung Teamzusammenarbeit Unterstützung der Arbeitsbereiche von CARAT Jugendarbeit Kleinmachnow Abschluss als staatlich anerkannte/r Sozialpädagoge/in wünschenswert wären Erfahrungen in der Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement Vergütung mit der Entgeltgruppe S 11b TVöD SuE Jahressonderzahlung  Leistungsorientierte Bezahlung 30 Tage Urlaub im Jahr Schulübergreifende Teamstrukturen monatliche Supervison regelmäßige Fortbildungen
Zum Stellenangebot

MA / BA / DIPL. Sozialpädagoge, Sozialarbeiter (d/m/w) in der Jugendhilfe

Mi. 14.04.2021
Hamburg
KOMPETENZWERK | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverband. Moin werte Kolleginnen und Kollegen, Sie sind ein Teamplayer? Sie suchen einen Arbeitsplatz in der Jugendhilfe? Ihr Lebenskonzept ist mit dem Schichtdienst kompatibel? Sie kennen und schätzen die Vorzüge von tragender, ressourcenergänzender und zielorientierter Teamarbeit? Sie haben Lust, „verhaltensoriginelle“ Jugendliche mit Fachlichkeit, Gelassenheit, Humor, aber auch einem herzlichen Beziehungsangebot zu begleiten? Sie sehen sich in der Lage, die Entwicklungsprozesse administrativ tragfähig zu gestalten und reflektiv dokumentarisch abzusichern? Sie sind fachlich gut aufgestellt, für Neues und Entwicklung offen? Verantwortliche Begleitung und Mitgestaltung des Lebensalltages der Jugendlichen Ergänzendes Arbeiten im Team und Zusammenarbeit im Sinne von Vernetzung Hilfe bei der Bewältigung von biographischen Belastungen Unterstützung bei der teils notwendigen Veränderung von Konfliktlösungsstrategien Aufbau von tragfähigen Beziehungen Auseinandersetzung mit immer neuen Themenschwerpunkten Aufzeigen von Alternativen zu destruktiv Bekanntem Dokumentation, Berichtswesen und andere vielfältig administrative Aufgaben Sind Sie MA/BA/Dipl. Sozialpädagoge, Sozialarbeiter (d/m/w) oder bringen einen anerkannt vergleichbaren Hochschulabschluss mit, so wären die formalen Voraussetzungen größtenteils erfüllt!Wir heißen Sie mit guter Einarbeitung in einem „formidablen“ Team herzlich willkommen. Unser Team steht fachlich und menschlich füreinander. Ein großes Haus mit schönem Garten und toller Gruppe erlaubt auch in diesen Zeiten ein gutes Miteinander. Wir sind offen für neue Ideen, Erfahrungen und machen gern Platz. Supervision, Fortbildung, HVV Proficard, Altersvorsorge und eine Bezahlung in Anlehnung an AVB gehören zum Setting.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Hamburg
Die Berufsbildungswerk Hamburg GmbH qualifiziert junge Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf in verschiedenen Berufen und bereitet auf Ausbildung oder Berufstätigkeit vor. Unsere Arbeit ist ausgerichtet auf das Ziel der Integration in den ersten Arbeitsmarkt. Für die sozialpädagogische Begleitung und Steuerung in unserer begleiteten betrieblichen Ausbildung (bbA) suchen wir zum 01.09.2021 zwei Sozialpädagogen (m/w/d) unbefristet in Voll- oder in Teilzeit. Koordination und Steuerung der betrieblichen Ausbildung Ausbildungsmanagement für Betriebe in Zusammenarbeit mit den für die Ausbildung zuständigen Stellen Akquisition betrieblicher Ausbildungsbetriebe und Betreuung der Auszubildenden in den Betrieben Durchführung der individuellen Förder- und Hilfeplanung in Abstimmung mit dem Lerngruppen-Team Unterstützen der Auszubildenden beim Führen des Berichtshefts Umfassende sozialpädagogische Einzel- und Gruppenbetreuung zur Stärkung der Schlüsselkompetenzen in Abhängigkeit zur individuellen Förderplanung Sachgerechte einzelfallbezogene Berichterstattung gegenüber der Agentur für Arbeit Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit Mindestens zweijährige Erfahrung in der Ausbildung mit der Zielgruppe Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation Eine positive Grundeinstellung zur Arbeit mit Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf Vertiefte Kenntnisse des Ausbildungsmanagements Erfahrung in der Unterstützung von Auszubildenden im Ausbildungsverlauf bei persönlichen Krisen und bei der Arbeitsplatzsuche am Ende der Ausbildung Erfahrungen im Case Management und Krisenmanagement Kenntnisse auf dem Gebiet der beruflichen Ausbildung über die Rahmenstrukturen und das Berichtsheftwesen Offenheit für die Entwicklung und Umsetzung neuer Bildungskonzepte Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und einen routinierten Umgang mit der EDV Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Vergütung nach TV-AVH (Entgeltgruppe S11 b) Betriebliche Altersversorgung (VBL) Flexible Arbeitszeiten Zuschuss zum HVV ProfiTicket Nutzung regelmäßiger Fort- und Weiterbildungsangebote Firmeneigene Mensa Weitere Informationen: Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung haben Menschen mit Schwerbehinderung Vorrang. Wir fördern die Gleichstellung von Männern und Frauen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachberatung (w/m/d)

Mi. 14.04.2021
Frankfurt am Main
Kita Frankfurt – als städtischer Träger mit mehr als 146 Einrichtungen im gesamten Stadtgebiet gestalten wir die Bildung, Betreuung und Erziehung von rund 13.000 Kindern in Frankfurt am Main. Mit unseren Krippen-, Kindergarten-, Hort- und Schulkinderangeboten bieten wir Kindern anregende Lernorte, einen offenen Zugang zu einer respektvollen Gemeinschaft, in der sie sich wohlfühlen und Vorbilder, mit denen sie wachsen können. Begleiten Sie als Teil der Fachstelle Beratung und Entwicklung einen Teil unserer Einrichtungen bei der Umsetzung der Grundsätze und Prinzipien des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans und unterstützen Sie uns dabei, allen Kindern Zugang zu optimalen Bildungschancen zu ermöglichen. Gestalten Sie mit uns die Zukunft von kompetenten Frankfurter Kindern auf der Grundlage unserer Werte „Gemeinsam Leben Lernen“ – offen, respektvoll, anregend. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet bis zum 13.02.2024 eine Pädagogische Fachberatung (w/m/d) zum Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan und den Themen der Schwerpunkt-Kitas gemäß § 32 Abs. 4 HKJGB Teilzeit, 25 Stunden und 30 Minuten EGr. S17 TVöD fachliche Beratung und Begleitung unserer Einrichtungen zu den Grundsätzen des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans und den Themen der Schwerpunkt-Kitas gemäß § 32 Abs. 4 HKJGB Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur fachlichen Weiterentwicklung der Einrichtungen und zur Stärkung der Fach- und Handlungskompetenzen sowie der Reflexionsfähigkeit der pädagogischen Fachkräfte Planung und Moderation von Teamsitzungen und Konzeptionstagen und Unterstützung der Einrichtungen bei der Umsetzung von Veränderungs- und Entwicklungszielen Dokumentation und Evaluation der Prozessbegleitungen Mitwirkung bei der fachlichen Weiterentwicklung des Betriebs, unseres Rahmenkonzepts und der Qualitätsstandards Mitwirkung beim Aufbau von Vernetzungsstrukturen in der Stadt abgeschlossenes (wissenschaftliches) Hochschulstudium (Diplom/Master/Bachelor) Fachrichtung Sozialpädagogik, Pädagogik oder Pädagogik der frühen Kindheit und nachweislich fundiertes Wissen zum Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan mehrjährige Berufserfahrung als Fachberatung oder in der Erwachsenenbildung sowie in der Kindertagesbetreuung der Null- bis Zehnjährigen nachweislich gute Kenntnisse in mindestens einem der Bereiche: inklusive Pädagogik, Gestaltung der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern oder Krippenpädagogik systemische Denkweise und nachweislich sehr gute Beratungs- und Moderationskompetenzen sowie Kommunikationsfähigkeit, interkulturelle Kompetenz, Team- und Konfliktfähigkeit Belastbarkeit und die Fähigkeit, lösungsorientiert, strukturiert und selbstständig zu arbeiten Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen ein interessantes und lebendiges Umfeld mit Verantwortung und vielfältigen Gestaltungsräumen umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen und Supervision betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung eine wertschätzende und offene Arbeitsatmosphäre und die lebendige Zusammenarbeit in einem professionellen Team
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogen oder Sozialarbeiter (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung

Mi. 14.04.2021
Stuttgart
Das diakonische Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH ist eines der bundesweit größten gemeinnützigen Beschäftigungsunternehmen in freier Trägerschaft. Für verschiedene Maßnahmen im Rahmen des SGB II / SGB III / SGB VIII / SGB XII suchen wir für unseren Standort in Stuttgart ab sofort Sozialpädagogen oder Sozialarbeiter (m/w/d) mit staatlicher AnerkennungBetreuung und Begleitung bei psychosozialen Problemlagen Beratung und aktive Unterstützung der Teilnehmenden Enge Zusammenarbeit mit den jeweiligen Kostenträgern Umfassende Dokumentation des Maßnahmenverlaufs Berufswegeplanung, Bewerbungsunterstützung, Akquise und Begleitung bei Praktika Vermittlung in Ausbildung und/oder Arbeit Der Standort Stuttgart hat u.a. die Arbeitsschwerpunkte: Arbeit mit arbeitslosen Menschen ab 15 Jahre Arbeit mit arbeitslosen Jugendlichen, Frauen und Männern (SGB II / SGB III / SGB VIII / SGB XII) Einzelfallhilfe und Gruppenangebote im Rahmen der jeweiligen Maßnahmen Konzipierung und Durchführung von Qualifizierungsangeboten Arbeit und Ausbildung für Menschen mit Fluchterfahrung Enge Zusammenarbeit mit den für die Zielgruppen relevanten Netzwerken Ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/-pädagogik oder vergleichbare Qualifikation Fachkompetenz und mindestens 2-jährige Erfahrung in dem jeweiligen Arbeitsschwerpunkt Deutschkenntnisse mindestens auf Sprachniveau B2 bzw. C1 Einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit den jeweiligen Zielgruppen Engagement und Selbstständigkeit Eine positive Grundhaltung zu Kirche und Diakonie Vielfältige und interessante Tätigkeiten Fortbildungsanspruch Betriebliche Altersvorsorge Anstellung im Rahmen des Tarifs SREQB nach den AVR Württemberg Beschäftigungsgrad 100 Prozent Teilzeit ist in Absprache möglich Geregelte Arbeitszeiten mit Gleitzeit Kollegiale dynamische Teams Intensive Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Calw
Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich bis zu 78.000 Patienten stationär und über 320.000 ambulant; über 5.300 Kinder erblicken zudem Jahr für Jahr das Licht der Welt in den Verbundkliniken. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von über 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen eine verbundweite Medizinkonzeption um. Die Kreiskliniken Calw gGmbH sucht für die Sozialberatung der Kliniken Calw zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, vorerst befristet, einen Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d). Klärung des poststationären Versorgungsbedarfs des Patienten und die sozialrechtliche Beratung im Hinblick auf die Entlassung Soziale Betreuung und Beratung von Patienten mit psychosozialen Konflikten, die in Zusammenhang stehen mit Krankheit, Unfall oder Behinderung und den Auswirkungen auf deren Leben Beratung über soziale und sozialversicherungsrechtliche Fragen sowie Mitwirkung und Vermittlung von Maßnahmen der medizinischen, beruflichen und sozialen Rehabilitation Entlassmanagement sowie die Erschließung, Organisation und Koordination unterschiedlichster Hilfsangebote für unsere Patienten in Kooperation mit regionalen und überregionalen sozialen Diensten und Institutionen Abgeschlossenes Studium in Sozialpädagogik / Soziale Arbeit (Dipl. / B.A. / M.A.) Idealerweise bereits erste Berufserfahrungen im Bereich der klinischen Sozialarbeit oder im Sozialdienst im Gesundheitswesen sowie im Entlassmanagement Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Gesetzgebung Einfühlungsvermögen, gute organisatorische Fähigkeiten, Engagement und Flexibilität Vollzeitbeschäftigung nach den Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, bAV) Abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem professionellen und modernen Umfeld Teilnahme an unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot Subventionierung des VVS-Jobtickets mit 75 % Vergünstigtes Speisenangebot und kostenfreie Parkplätze Unterstützung des Lebenspartners (m/w/d) bei der Karriereplanung im Rahmen des „Dual Career“-Programms der Wirtschaftsförderung der Region Stuttgart
Zum Stellenangebot

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d) für die Begleitseminare für Freiwilligendienstleistende

Mi. 14.04.2021
Aiterhofen
Die Malteser suchen ab dem 01. Juli 2021 Verstärkung für ihr pädagogisches Team in Aiterhofen in Vollzeit. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der Bildungsarbeit mit engagierten Menschen in unseren Freiwilligendiensten. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Planung und Durchführung von pädagogischen Begleitseminaren Beratung und Unterstützung der Freiwilligen Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Freiwilligendienste Förderung der öffentlichen Wahrnehmung der Freiwilligendienste zur Unterstützung der Nachwuchsgewinnung Durchführung der zugehörigen Büro- und Verwaltungsaufgaben Abgeschlossenes pädagogisches/ sozialpädagogisches oder vergleichbares Studium Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen Sicherheit und Spaß an der Erstellung neuer inhaltlicher Konzepte, sowie deren methodische Ausarbeitung die Fähigkeit sowohl im Team, als auch eigenverantwortlich zu arbeiten Kommunikationsfähigkeit, Motivationskraft und Organisationstalent Bereitschaft zu Dienstreisen Positive Grundeinstellung zu den katholischen Werten und Zielen der Malteser Die Möglichkeit mit Freude und Engagement an einer sinnvollen und gesellschaftsrelevanten Aufgabe mitzuwirken Eine umfangreiche Einarbeitung Ein motiviertes Team, das sich auf Ihre Verstärkung freut Ein abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabenfeld Einen modernen Arbeitsplatz Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas inklusive einer betrieblichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Pädagogischer Mitarbeiter im Schulbegleitdienst (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Magdeburg
Pädagogischer Mitarbeiter im Schulbegleitdienst (m/w/d) Vollzeit, zunächst befristet Wir suchen zum 01.05.2021 einen pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d) im Schulbegleitdienst für die Diözese Magdeburg.  Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Telefonische, schriftliche und persönliche Beratung von Einrichtungen, Eltern, Klienten und anderen Interessensgruppen zum Thema Schulbegleitung Fachlich und pädagogisch beratende Begleitung aller Beteiligten bei Einsatz eines Schulbegleiters Mitarbeit in der Personalplanung, -suche, -verwaltung und -führung der Schulbegleiter Planung und Organisation von Fort- und Weiterbildungen für Mitarbeiter in der Schulbegleitung Netzwerkarbeit mit Beratungsstellen, Kompetenzzentren, Kliniken u. v. m. Abgeschlossene pädagogische Ausbildung oder abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im pädagogischen Bereich Hohe Sozial-, Kommunikations- und Teamkompetenz Erfahrungen in der pädagogischen Beratung Freude an Büroarbeit Grundkenntnisse in Microsoft Office Führerschein Klasse B Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen Identifikation mit unseren Werten und Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen Ein abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabenfeld Ein freundliches, engagiertes und kompetentes Team Vergütung nach AVR Caritas Ost inkl. betrieblicher Altersversorgung Eine Tätigkeit in Vollzeit (voraussichtlich 40 Wochenstunden) Befristetes Arbeitsverhältnis (12 Monate) mit Option auf Verlängerung
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter*in

Mi. 14.04.2021
Berlin
Die VIA Blumenfisch gGmbH ist eine Tochtergesellschaft im VIA Unternehmensverbund. Sie bietet Arbeitsplätze für Menschen mit Beeinträchtigungen und fördert die Rehabilitation in allen Phasen der beruflichen Bildung an fünf Berliner Standorten. Dazu gehören das Gästehaus und Schullandheim Blumenfisch am Großen Wannsee, der Blumenfisch Gartenbau in Kreuzberg, das Atelier Blumenfisch mit den zwei Fachgeschäften, Blumenfisch Floristik und Blumenfisch Design & Souvenirs in Prenzlauer Berg sowie die Betriebsstätten in Weißensee und Schöneberg. Zum Profil gehören weiterhin Serviceleistungen, handwerkliche Dienste und individuelle Produktionsangebote für Auftraggeber aus dem Einzelhandel, der Gastronomie und dem Kreativbereich. Zur Verstärkung des Teams suchen wir für den Begleitenden Dienst ab sofort eine*n Sozialarbeiter*in 30-38,5 Stunden / Woche Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigungen bei der beruflichen Orientierung Ganzheitliche Unterstützung in der Arbeits- und Lebenssituation Förderung der individuellen Entwicklung Erarbeitung von Förder- Aktivierungs- bzw. Eingliederungspläne Stetige Weiterentwicklung des beruflichen Bildungsangebotes Entwicklung von einheitlichen Lern- und Lehrmittel Psycho- soziale Beratung Arbeiten nach Qualitätsstandards Durchführung von Begleitenden Aktivitäten Akquise Tätigkeiten Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und Korrespondenzsicherheit in Wort und Schrift EDV-gestützte Dokumentation Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Sozialarbeiter*in; Dipl. Sozialpädagoge*in oder Mitarbeiter im gleichwertiger Qualifikation Begeisterung im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen Erfahrung in der Krisenintervention Beratungskompetenz und Einfühlungsvermögen gehören zu ihren Stärken gut strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Geduld, Empathie, Teamfähigkeit und Belastbarkeit hohe Sozialkompetenz abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team     leistungsgerechte Vergütung fachspezifische Fortbildungen unbefristeten Arbeitsvertrag betriebliche Altersversorgung inkl. Arbeitgeberbeteiligung
Zum Stellenangebot

Koordination/pädagogische Fachkraft für die Schulbegleitung/Integrationshilfen Mitte (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Neumünster, Holstein
Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.500 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir aktuell mehr als 4.500 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an, vor allem in der Kinder-, Jugend-, Familien- und Altenhilfe sowie in den Bereichen Psychosoziale Dienste und Migration. Die Schulbegleitung/ Integrationshilfen Mitte leistet unterstützende und betreuende Begleitung für Schülerinnen und Schüler mit einer wesentlichen seelischen, geistigen und/oder körperlichen Behinderung bzw. Schülerinnen und Schüler, die von einer solchen wesentlichen Behinderung bedroht sind und die nach Feststellung des Leistungsträgers der Assistenz beim Schulbesuch bedürfen. Die Ziele der Schulbegleitung orientieren und beziehen sich auf eine dem Alter und Entwicklungsstand angemessenen Teilhabe am Schulalltag. Dabei zielt die Hilfe insbesondere darauf ab, den Schulbesuch grundsätzlich zu ermöglichen, die Zunahme von Selbständigkeit im schulischen Kontext und die Integration in den Klassenverband zu erreichen, perspektivisch den Schulbesuch ohne Unterstützung der Schulbegleitung anzustreben. Für den Dienst Schulbegleitung/Integrationshilfen Mitte suchen wir in Neumünster zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Erzieher, Diplom- Sozialarbeiter oder (Sozial-) Pädagogen (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation in Vollzeit (39 Std./ Woche) Sie koordinieren den Einsatz der SchulbegleiterInnen, dazu gehört die Personaleinsatzplanung und Fallverteilung Sie sichten Bewerbungen und führen Vorstellungsgespräche Sie sind die übergeordnete Schnittstelle zwischen Schulbegleitung, Elternhaus, Schule und Kostenträger Sie arbeiten eng mit dem jeweiligen zuständigen Kostenträger im Rahmen der Hilfeplanung zusammen Sie unterstützen die SchulbegleiterInnen bei pädagogischen Fragen und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite Sie nehmen an Dienst- und Fallbesprechungen teil Sie arbeiten an der konzeptionellen Weiterentwicklung unseres Dienstes mit und beteiligen sich an unserer Öffentlichkeitsarbeit Sie haben einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Eingliederungshilfe und Jugendhilfe Wünschenswert sind Erfahrungen mit Autismus-Spektrum-Störungen Sie besitzen gute bis sehr gut EDV-Kenntnisse (Office, Word, Excel) Sie haben interkulturelle Kompetenz und ggf. eine systemische Weiterbildung Sie sammelten bereits Erfahrungen im Bereich Personalführung Sie sind teamfähig, flexibel, arbeiten eigenständig und sind belastbar Sie verfügen idealerweise über gute Grundkenntnisse im Sozial- und Arbeitsrecht Sie sind einfühlsam, haben eine gute Auffassungsgabe und erkennen schnell individuelle Problemlagen Einen sicheren, unbefristeten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten bei einem der größten sozialen Dienstleister Schleswig-Holsteins Eine Vergütung nach dem AWO-Haustarifvertrag, Entgeltgruppe  8 oder 9 (abhängig von der Qualifikation) mit betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub Attraktive Fortbildungsmöglichkeiten und die Arbeit in einem motivierten und vielseitigen Team Supervision Bildungsurlaub, Weiter- und Fortbildung sind bei uns selbstverständlich Rabatte durch Kooperation mit dem Anbieter Corporate Benefits Vergünstigte Bahntickets für Strecken der NAH.SH Unterstützung durch ein Qualitätsmanagement nach EFQM Das Handeln der AWO Schleswig-Holstein ist geprägt von unseren Werten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen aller Mitglieder der Gesellschaft.
Zum Stellenangebot


shopping-portal