Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 13 Jobs in Mainz

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Bildung & Training 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 7
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 5
  • Feste Anstellung 5
  • Ausbildung, Studium 3
Sozialarbeit

Duales Studium Soziale Arbeit (B.A.) - Glückskinder GmbH

Do. 13.01.2022
Hofheim am Taunus
Die Glückskinder betreiben private Einrichtungen zur Kinder-Ganztags-Betreuung in Hofheim, Lorsbach, Eppstein, Vockenhausen und Sulzbach für Kinder im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren. Wir begeistern Kinder und Eltern mit einem wertschätzenden Betreuungskonzept nach bewährten pädagogischen Konzepten und innovativen Angeboten. Wir bieten Eltern für ihr Kind eine hochwertige Bildung & Erziehung und helfen den Kindern spielerisch eine zweite Sprache (Englisch) zu lernen. Wir arbeiten in kleinen Gruppen mit der besten Personal-Kind-Relation (mind. 3:10 Krippe und 3:20 Kindergarten) und bieten ganzjährig durchgängige und flexible Öffnungszeiten. Du hast die Wahl, ob Du den theoretischen Part Deines dualen Studiums am IU-Campus in Mainz oder am Campus in Frankfurt am Main absolvieren möchtest. Werde auch Du Teil unseres Teams und starte zum 01. April 2022 bei uns. Du hast die Möglichkeit zu eigenverantwortlichem, selbständigem Arbeiten Du kannst das theoretische Wissen im Alltag und in Teamsitzungen direkt einbringen Du bekommst aktive Einblicke und arbeitest mit den Eltern  Du wirst Deine Ideen kreativ einbringen und umsetzen können Du gestaltest die Räume mit, um der Gruppe eine individuelle Note zu verleihen Karriereaussichten: Es besteht die Option, im Anschluss an das Studium direkt übernommen zu werden. In unserem Unternehmen gibt es generell sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten. Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber:in ohne Abitur: Deinen Meister:in, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in Du interessierst Dich für die Arbeit mit (Klein-)Kindern und hast Spaß daran     Du bist ein Organisationstalent, ein Teamplayer und zeigst gerne Eigeninitiative in der täglichen Arbeit     Du verfügst über gute Englischkenntnisse     Deine Stärken sind Kreativität und Ideenreichtum     Du zählst Flexibilität und Belastbarkeit zu Deinen Eigenschaften Bei der IU - Campus Frankfurt/Mainz: Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt mit dem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten dualen Studiums Ein staatlich anerkanntes Studium, mit praxisnahen Inhalten und dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Kleine Lerngruppen und moderne Vorlesungsräume Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du hast flächendeckendes W-Lan am gesamten Campus Beim Praxispartner: Du musst keine Studiengebühren zahlen – das übernehmen wir von Glückskinder GmbH für Dich! Du erhältst eine zusätzliche Vergütung von uns (nach dem TVöD Bund) Du profitierst von Vergünstigungen Du hast flexible Arbeitszeiten Du kannst im Home-Office arbeiten Du arbeitest mit motivierten und kompetenten Kollegen Du hast Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Du kannst an unseren Team-Events teilnehmen
Zum Stellenangebot

Fachkraft soziale Betreuung / Leitung für die Gestaltung des Tages (w/m/d)

Do. 13.01.2022
Idstein
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! #sozialebetreuung #bestensumsorgt #idstein#gestaltungsspielraum #comorbidität Das Haus der Betreuung und Pflege an der Allee Idstein ist eine moderne Einrichtung, in der Menschen mit psychischen Erkrankungen in Verbindung mit Pflegebedarf leben. Auf der Basis des hessischen Rahmenkonzeptes Comorbidität erbringt die Einrichtung komplementär Leistungen der Pflege und der Teilhabe. Die Einrichtung bietet Platz für insgesamt 36 Bewohner:innen. Aufgrund des Teilhabebedarfs der Bewohner:innen finden umfangreiche personenzentrierte Angebote durch zusätzliche Fachkräfte der Eingliederungshilfe statt. Die Fach- und Hilfskräfte im Haus der Betreuung und Pflege an der Allee Idstein nehmen regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil und sind dadurch bestens qualifiziert. Verantwortung für die Tagesstrukturierung der Bewohner:innen Steuerung des Integrationsprozesses der Bewohner:innen in Aktivitäten Konzeption, Planung, Organisation und Durchführung von Aktivitäten außerhalb der Einrichtung für Bewohner:innen Abgeschlossene Ausbildung als Altentherapeut (w/m/d), Sozialarbeiter (m/w/d), Studium in Sozialpädagogik oder vergleichbare Ausbildung Idealerweise Berufserfahrung in der Betreuung im stationären Bereich Freude an der Arbeit mit psychisch erkrankten und pflegebedürftigen Menschen Sozial motivierte Persönlichkeit, Empathie und Teamfähigkeit Kommunikationsstärke, Kreativität und Engagement Vertraute Arbeitsatmosphäre durch geringe Fluktuation der Bewohner:innen und großzügige Dienstplangestaltung  Attraktives KORIAN-Vergütungsmodell mit transparenter Gehaltsentwicklung Faire Zulagen für Zusatzaufgaben und -qualifikationen 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche; großzügige Sonderurlaubstage und Jubiläumsprämien Betriebliche Altersvorsorge, Korian-Benefit-Card (steuerfreie Sachzuwendungen) Arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung Zentrale Fortbildungsangebote der KORIAN Akademie (mit vielen virtuellen Angeboten) Betriebliches Gesundheitsmanagement digital per App und lokal vor Ort
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d)

Mi. 12.01.2022
Groß-Gerau
Vitos Südhessen ist mit fast 1.500 Mitarbeiter/-innen einer der bedeutenden Arbeitgeber in der Region. Mit etwa 40 Berufsgruppen sorgen wir für die beste Versorgung von Patient/-innen mit psychischen Erkrankungen.In den Vitos begleitenden psychiatrischen Diensten betreuen wir ambulant und stationär erwachsene Menschen mit seelischer Behinderung und Suchterkrankungen. Unsere Arbeit orientiert sich an den im Rahmen des Normalitätsprinzips individuell im „Personenzentrierten Integrierten Teilhabeplan (PIT)“ festgelegten Zielen und der Inklusion beeinträchtigter Menschen.Für unseren Bereich Betreutes Wohnen der Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste im Kreis Groß-Gerau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenSozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d)in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung.Ambulante Betreuung von Klientinnen und KlientenErstellung und Umsetzung des Personenzentriertem Integriete Teilhabeplans (PIT) Vernetzung des Angebotes mit bestehenden Diensten im KreisZusammenarbeit mit gesetzlichen Betreuerinnen und Betreuern, Angehörigen und KostenträgernDurchführung von Einzel- und Gruppenangeboten sowie Krisenintervention(Fach)HochschulqualifikationErfahrungen in der Betreuung von Menschen mit seelischen Behinderungen und SuchterkrankungenHohes Maß an fachlichem und persönlichem EngagementKommunikative Kompetenz, Entscheidungsfreude und DurchsetzungsvermögenErstellung und Umsetzung des Personenzentriertem Integrierte Teilhabeplans (PIT)PKW-Führerschein und PC Kenntnisse, insbes. der MS Office-ProdukteEigeninitiative, Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zum selbständigen ArbeitenUnbefristete Beschäftigung und Entgelt nach Tarifvertrag (TVÖD S+E) inkl. einer attraktiven betrieblichen AltersvorsorgeFörderung von Fort- und Weiterbildung sowie Teilnahme an SupervisionIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines zukunftsfähigen UnternehmensEin sicherer Arbeitsplatz mit langfristiger PerspektiveEin abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem freundlichen, engagierten und multiprofessionellen TeamUmfassende Angebote zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft für Schulsozialarbeit (0,7 Stelle, unbefristet)

Mi. 12.01.2022
Hattersheim am Main
Hattersheim am Main liegt im Herzen der Metropolregion FrankfurtRheinMain - eine schöne Stadt zum Leben und Arbeiten mit einer guten Infrastruktur, die Nähe zu Frankfurt am Main, dem Rhein-Main-Airport und der Landeshauptstadt Wiesbaden. Direkt am Main gelegen, mit Rheingau und grünen Taunushügeln in unmittelbarer Nachbarschaft, wird das Mittelzentrum mit ca. 30.000 Einwohnern und Einwohnerinnen auch „die Stadt im Grünen“ genannt. Für die Albert-Schweitzer-Schule, Grundschule im Stadtteil Okriftel, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pädagogische Fachkraft für Schulsozialarbeit (0,7 Stelle, unbefristet) Neuaufbau der Schulsozialarbeit Klassenbetreuung und -begleitung Entwicklung und Durchführung von Unterrichtsangeboten „Soziales Lernen“ Präventive, sozialpädagogische Gruppen- und Projektarbeit Einzelhilfen Beratung von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern und Eltern Vernetzung und Kooperation Verwaltung, Organisation und Öffentlichkeitsarbeit Erfolgreicher Abschluss eines Studiums mit staatlicher Anerkennung als Diplom-Sozialarbeiterin/-Sozialarbeiter (FH/BA), Diplom-Sozialpädagogin/-Sozialpädagoge (FH/BA), Bachelor of Arts (Studiengang Soziale Arbeit/Sozialwesen/Sozialpädagogik) Möglichst mit Erfahrungen im beschriebenen Aufgabenbereich Gute Beobachtungsgabe und Beratungskompetenz Gute Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Souveränes persönliches Auftreten Eine dynamische und teamerfahrene Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Kreativität, Belastbarkeit und Flexibilität Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und die Fähigkeit, komplexe Themen kurz und verständlich zu verschriftlichen Eine unbefristete Stelle mit Vergütung nach TVöD SuE 12 Auf Wunsch ggf. Aufstockung der Wochenstunden durch einen projektbezogenen Einsatz in einer städtischen Kindertagesstätte Anrechnung einschlägiger Berufserfahrung Unterstützung durch Fachberatung, Supervision und Fortbildung Ein Job-Ticket (Premium) mit Mitnahmemöglichkeiten im RMV-Verbund Die üblichen Sonderleistungen des öffentlichen Dienstes wie Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und betriebliche Altersvorsorge (ZVK) Unterstützung bei einer möglichen Wohnungssuche
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen, Erziehungswissenschaftler*innen, Erzieher*innen, (Fach-)krankenpfleger*innen, Ergotherapeut*innen (m/w/d)

Di. 11.01.2022
Offenbach am Main, Seligenstadt, Hessen, Obertshausen, Langen (Hessen), Neu-Ulm
Die Stiftung LEBENSRÄUME Offenbach am Main mit rd. 120 Mitarbeiter*innen begleitet, unterstützt und berät seit 40 Jahren Menschen mit psychischen Erkrankungen und psychosozialen Beeinträchtigungen in Stadt und Kreis Offenbach. Für unsere Standorte in Offenbach, Seligenstadt, Obertshausen, Langen und Neu-Isenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen, Erziehungswissenschaftler*innen, Erzieher*innen, (Fach-)krankenpfleger*innen, Ergotherapeut*innen (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit (19,5 - 39 Std/ Woche) Die Stiftung Lebensräume ermöglicht die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben von Menschen mit vorrangig psychischen Erkrankungen und seelischen Beeinträchtigungen. Unsere Leistungen erbringen wir in allen dazu notwendigen Lebensbereichen, wie dem häuslichen Umfeld, der Gestaltung des Tages, der Arbeit sowie der Beratung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie! Sie planen und koordinieren die für die Leistungsberechtigten bewilligten Leistungen und stellen deren Umsetzung sicher Dazu bauen Sie eine tragfähige Beziehung zu den Menschen mit Unterstützungsbedarf auf Sie arbeiten personenzentriert gemäß den Vorgaben des Bundesteilhabegesetzes und qualifizieren die Leistungsberechtigten zur Erreichung ihrer Ziele Sie beraten, planen und vermitteln zu Lebensperspektiven und entwerfen gemeinsam mit den Leistungsberechtigten Zukunftsstrategien Sie arbeiten sozialraumorientiert und unterstützen so die Entwicklung von mehr Selbstständigkeit bis hin zur Unabhängigkeit von Hilfsangeboten Sie arbeiten mit Angehörigen, gesetzlichen Betreuer*innen, Leistungsträgern und anderen Kooperationspartner*innen zusammen Sie organisieren und führen Gruppenangebote bedarfsorientiert durch Sie gestalten Krisen- und Konfliktmanagement lösungsorientiert Sie pflegen zielgerichtet die Verlaufsdokumentation Ihrer psychosozialen Arbeit gemäß standardisierter Vorgaben Sie haben ein Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften, Soziologie oder eine Ausbildung als Fachkrankenpfleger*in, Ergotherapeut*in oder ähnliches abgeschlossen Idealerweise haben Sie Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit seelischer Behinderung sowie fundiertes Wissen zu psychiatrischen Krankheitsbildern, Versorgungsstrukturen und der aktuellen Sozialgesetzgebung Sie verstehen den Auftrag der sich uns anvertrauenden Menschen als professionelle Dienstleistung, die Sie mit Empathie, Klarheit, Respekt und Wertschätzung ausüben Sie können sich gut organisieren, sind zuverlässig und reagieren flexibel, gerade auch in stressigen Zeiten Sie zeigen Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit und arbeiten selbstständig und zugleich teamorientiert Sie haben Interesse und die Bereitschaft Veränderungen aktiv mitzugestalten Sie stehen auch für Wochenend-, Feiertags- und Rufbereitschaftsdienste zur Verfügung Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten und Datenbank-Anwendungen Sie haben einen gültigen Führerschein Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag Wir vergüten nach TVöD-VkA, inklusive einer Jahressonderzahlung Wir bieten Ihnen eine betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen, wie z. B. einen Gesundheitsfonds Wir stellen Ihnen ein kostenloses, hessenweites Jobticket zur Verfügung Sie haben die Möglichkeit über die Plattform corporate benefits zu vergünstigten Konditionen einzukaufen Ihre Tätigkeiten sind abwechslungsreich und Sie haben großen Gestaltungsspielraum Sie haben engagierte Kolleg*innen, die mit Kompetenz und Herz dabei sind Wir fördern gezielt Ihre Fort- und Weiterbildung und regelmäßige Supervision/ Coaching sind für uns selbstverständlich Sie finden bei uns entweder gute Parkmöglichkeiten vor oder erreichen Ihren Arbeitsplatz gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogische/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Do. 06.01.2022
Groß-Gerau
Der Caritasverband Offenbach/Main e.V. ist ein zukunftsorientierter katholischer Wohlfahrtsverband, der soziales Engagement für Menschen – unabhängig von Konfession und Nationalität – mit wirtschaftlichem Handeln verbindet. Der Caritasverband Offenbach/Main e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt - zur zunächst befristeten Mitarbeit - für die Sozialberatung von Menschen mit Integrationsbedarfen im Rahmen der Trägerschaft der „kommunalen Sozialen Arbeit“ in zwei Kommunen im Kreis Groß-Gerau eine/n Sozialarbeiter/In (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit bzw. eine Fachkraft mit vergleichbarer Ausbildung Sozialberatung, Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Integrationsbedarfen sowie Unterstützung von Geflüchteten bei der Ankunft und Integration im Kreis Groß-Gerau bzw. in den Kommunen Professionelle, psychosoziale Beratung und Begleitung von Bewohnern/Innen der Kommunen sowie bedarfsgerechte, Unterstützung bei Behördengängen, Arztbesuchen, Anmeldung in Kita, Schule u.ä. Förderung bei der Hilfe zur Selbsthilfe Gewinnung, Begleitung und Schulung von Ehrenamtlichen Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen in der Geflüchtetenhilfe, den entsprechenden Dienststellen der Kreisverwaltung, den Kommunen, Kirchen, usw. Entwicklung und Durchführung von integrationsfördernden uns sozialraumorientierten Angeboten und Projekten für die Bewohner/Innen einzelner Kommunen des Kreises Groß-Gerau Umsetzung der vier Grundorientierungen: Sozial- und Pastoralraum, Teilhabe und Ehrenamt Erfahrung in der Sozialberatung wäre wünschenswert Hohe Sozialkompetenz verbunden mit einem freundliche Auftreten sowie Teamfähigkeit und Flexibilität Bereitschaft zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten Identifikation mit dem kirchlich caritativen Leitbild Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit mit einem spannenden Aufgabenspektrum Mitarbeit in einem offenen und freundlichen sowie engagierten Team Attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Caritasverbandes (AVR) Umfangreiche Sozialleistungen inklusive einer betrieblichen Altersvorsorge Sechs Wochen Jahresurlaub Eine starke Feedbackkultur mit regelmäßigen Fallbesprechungen Eine individuelle Einarbeitungsphase und Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision Eine wertschätzende Unternehmenskultur auf Grundlage des christlichen Menschenbildes
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft Schulbegleitdienst / Schulbegleiter / Teilhabeassistenz (m/w/d)

Mi. 05.01.2022
Oestrich-Winkel
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit. In Deutschland engagieren sich fast 50.000 Malteser ehrenamtlich. Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Insbesondere das enge Miteinander von Haupt- und Ehrenamt zeichnet uns aus. im Rheingau-Taunus-Kreis jeweils an den Standorten Aarbergen, Bad Schwalbach, Geisenheim, Idstein, Taunusstein und Lorch am Rhein, in Teilzeit, ca. 15 Wochenstunden, ab sofort Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.Der Malteser Schulbegleitdienst soll Kinder und Jugendliche in Schulen im Sinne der integrativen Schulbegleitung unterstützen, damit sie den dort gestellten Anforderungen möglichst selbstständig begegnen können und somit die Teilhabe am Gemeinschafts- und Unterrichtsgeschehen gelingen kann. Unter dem Motto „mittendrin, gemeinsam lernen - gemeinsam stark“ möchten wir Diskriminierung und soziale Ausgrenzung verhindern und beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen auf dem Weg zur Selbstständigkeit unterstützen.Zur individuellen Begleitung von Schülerinnen und Schülern im Rheingau-Taunus-Kreis an den Standorten Aarbergen, Bad Schwalbach, Taunusstein, Geisenheim, Idstein und Lorch am Rheins  Zur individuellen Begleitung von Schülerinnen und Schülern im Rheingau-Taunus-Kreis suchen wir ab sofort Sie als pädagogische Fachkraft im Schulbegleitdienst / Schulbegleiter / Teilhabeassistent (m/w/d) in Teilzeit an folgenden Standorten: Aarbergen Bad Schwalbach Geisenheim Idstein Taunusstein und Lorch am Rhein die individuelle Begleitung von Kindern/Jugendlichen mit seelischer Behinderung/ bedroht von seelischer Behinderung während des Unterrichts/ Schulalltages Hilfe in lebenspraktischen Dingen Orientierung und Organisation im Schulgebäude und bei den Materialien Unterstützung beim Arbeits-/Lernverhalten Psychische Hilfestellung Förderung sozialer Interaktion und Kommunikation Kooperationen mit den Lehrkräften/ Arbeit im multiprofessionellen Team Ausgleich von behinderungsbedingten Defiziten des begleiteten Kindes eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung als staatl. anerkannter Erzieher (m/w/d), staatl. anerkannter Heilpädagoge (m/w/d), staatl. anerkannter Heilerziehungspfleger (m/w/d), Sozialassistent (m/w/d), Kinderpfleger (m/w/d), Dipl.-Pädagoge, Sozialpädagoge (m/w/d) oder ein vergleichbarer Abschluss;Studierende sozialer Fachrichtungen, ab dem 4. Semester, z.B. Sozialpädagogik, soziale Arbeit oder ähnliche Fachrichtung Flexibilität Selbstständiges, zuverlässiges und organisiertes Arbeiten ein selbstsicheres Auftreten hohe soziale und kommunikative Kompetenzen Einfühlungsvermögen Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern oder Jugendlichen mit Beeinträchtigungen sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas eine Zusatzrentenversicherung über die RZVK einen familienfreundlichen Arbeitsbereich mit attraktiven Arbeitszeiten ausschließlich während der Schulzeiten, garantiertes Frei in den Ferienzeiten Wohnortnahe Diensteinsätze möglich eine vielseitige, interdisziplinäre und selbstständige Tätigkeit mit viel Gestaltungsfreiraum qualifizierte fach- und persönlichkeitsspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie regelmäßige Arbeitsbesprechungen, Fallreflexion in multiprofessionellen Teams regelmäßige Supervision eine christlich geprägte Unternehmenskultur und ein verantwortungsvolles Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) als Willkommenslotse

Mi. 05.01.2022
Wiesbaden
Der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen e. V. (FGL) ist ein Wirtschafts- und Arbeitgeberverband und wird von rund 350 Unternehmen des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus in Hessen und Thüringen getragen. Die Unternehmen stehen für die fachgerechte Neugestaltung, Umgestaltung und Pflege privater, gewerblicher und öffentlicher Grünanlagen. Der FGL bietet seinen Mitgliedern Beratung und Service und vertritt deren Interessen auf Landes- und Bundesebene. Der FGL beteiligt sich über seinen Bundesverband an dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Projekt „Willkommenslotsen“. Aufgrund der Projektförderung ist die Stelle zunächst auf 1 Jahr befristet. Wir suchen ab sofort eine Pädagogische Fachkraft (m/w/d) als Willkommenslotse Sie bringen Betriebe und Flüchtlinge des Garten- und Landschaftsbaus in Hessen und Thüringen zusammen und begleiten die Evaluierung des Projektes. Sie koordinieren die Zusammenarbeit zwischen den Betrieben und staatlichen Stellen, wie z.B. Ausländerbehörden, Arbeitsagenturen, Jobcentern und Schulen. Sie vermitteln Flüchtlinge in Praktika, Ausbildung oder in eine Festanstellung, akquirieren Praktikums- und Ausbildungsplätze und sind Ansprechpartner für die Betriebe. Sie sensibilisieren die Betriebe für eine Willkommenskultur, informieren über Fördermöglichkeiten und präsentieren den Beruf Landschaftsgärtner bei Netzwerkpartnern wie Bildungswerken, Schulen und Berufsorientierungsprojekten. Sie mögen Menschen und arbeiten gern im Team. Sie kommunizieren auf allen Kanälen (persönlich bis hin zu den sozialen Medien). Sie können komplexe Zusammenhänge strukturiert erfassen und überzeugend präsentieren. Wir suchen Bewerber mit einem Abschluss einer beruflichen Fortbildung (z. B. Meister, Techniker, Fachwirt) oder einem Master / Magister / Diplom / Bachelor in den Fachrichtungen Landschaftsplanung, -architektur, -bau, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftspädagogik, Wirtschaftspsychologie, Erziehungswissenschaften, Psychologie, (Sozial-) Pädagogik oder einem vergleichbaren Abschluss. Wünschenswert sind Berufs- und Ausbildungserfahrung bzw. eine Ausbildereignung nach AEVO (AdA-Schein) Ein Führerschein der Klasse B und eigener PKW sind für Außentermine erforderlich. Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team, verbunden mit einer leistungsgerechten Bezahlung.
Zum Stellenangebot

Schulbegleiter / Teilhabeassistenz (m/w/d)

Mi. 05.01.2022
Aarbergen, Bad Schwalbach, Geisenheim, Idstein, Taunusstein, Lorch
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit. In Deutschland engagieren sich fast 50.000 Malteser ehrenamtlich. Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Insbesondere das enge Miteinander von Haupt- und Ehrenamt zeichnet uns aus. im Rheingau-Taunus-Kreis jeweils an den Standorten Aarbergen, Bad Schwalbach, Geisenheim, Idstein, Taunusstein und Lorch am Rhein, in Teilzeit, ca. 15 Wochenstunden, ab sofort Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.Der Malteser Schulbegleitdienst soll Kinder und Jugendliche in Schulen im Sinne der integrativen Schulbegleitung unterstützen, damit sie den dort gestellten Anforderungen möglichst selbstständig begegnen können und somit die Teilhabe am Gemeinschafts- und Unterrichtsgeschehen gelingen kann. Unter dem Motto „mittendrin, gemeinsam lernen - gemeinsam stark“ möchten wir Diskriminierung und soziale Ausgrenzung verhindern und beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen auf dem Weg zur Selbstständigkeit unterstützen.Zur individuellen Begleitung von Schülerinnen und Schülern im Rheingau-Taunus-Kreis suchen wir ab sofort Schulbegleiter / Teilhabeassistenten (m/w/d) in Teilzeit an folgenden Standorten: Aarbergen Bad Schwalbach Geisenheim Idstein Taunusstein und Lorch am Rhein   Hinweis: Ein pädagogischer Ausbildungshintergrund muss hierfür nicht vorliegen, auch Quereinsteiger (m/w/d) sind willkommen!   die individuelle Begleitung von Kindern / Jugendlichen mit seelischer Behinderung / bedroht von seelischer Behinderung während des Unterrichts / Schulalltages Hilfe in lebenspraktischen Dingen Orientierung und Organisation im Schulgebäude und bei den Materialien Unterstützung beim Arbeits- und Lernverhalten Förderung sozialer Interaktion und Kommunikation Kooperation mit den Lehrkräften / Arbeit im multiprofessionellen Team Ausgleich von behinderungsbedingten Defiziten des begleiteten Kindes (m/w/d) idealerweise Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern oder Jugendlichen, ggf. durch ihren Beruf oder ihr Engagement, eine pädagogische Ausbildung ist jedoch nicht notwendig Selbstständigkeit und Organisationstalent ein selbstsicheres Auftreten hohe soziale und kommunikative Kompetenzen Einfühlungsvermögen Zuverlässigkeit Flexibilität sowie die Bereitschaft zur Dokumentationsarbeit eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas eine Zusatzversicherung über die RZVK eine Aufstockung des Krankengeldes im Falle der Arbeitsunfähigkeit für bis zu sechs Monate  30 Tage Urlaub einen familienfreundlichen Arbeitsbereich mit attraktiven Arbeitszeiten ausschließlich während der Schulzeit eine vielseitige, interdisziplinnäre und selbstständige Tätigkeit mit viel Gestaltungsfreiraum Qualifizierte fach- und persönlichkeitsspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten Regelmäßige Arbeitsbesprechungen, Fallreflexion in multiprofessionellen Teams gezielte Einarbeitung in ein interessantes Aufgabengebiet eine christlich geprägte Unternehmenskultur und ein verantwortungsvolles Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für unsere Kindertagesstätte Sonnenblick

Sa. 01.01.2022
Eltville am Rhein
Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für unsere Kindertagesstätte Sonnenblick in Eltville befristet (für Elternzeitvertretung bzw. Intergration) “Lernen mit Begeisterung” Siehst du das auch so? Dann komm zu uns! Willst du nicht auch mit tollen Kolleginnen den Weg unserer Kleinsten begleiten? Die ASB Kita Sonnenblick ist eine fünfgruppige Einrichtung mit großzügigen Räumlichkeiten für bis zu 90 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Die Kita liegt in direkter Naturnähe an Eltvilles Ortsrand. Unsere Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 7:00 Uhr – 17:00 Uhr. Die Kinder werden von unserem Team in einer liebevollen Atmosphäre betreut, versorgt und gefördert. Die pädagogische Arbeit orientiert sich am Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan und unserem pädagogischen Konzept. Die ASB Kita arbeitet nach einem teiloffenen Konzept mit den Schwerpunkten Situationsansatz, Bedürfnisorientiertheit und Partizipation. Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Kindertagesstätte Sonnenblick gerne zur Verfügung. Mail: sarah.reingardt@asb-westhessen.deDeine Aufgaben brauchen wir Dir nicht zu erklären. Du weißt genau, was Du tust. Wir schaffen für Dich den Raum, Deiner Berufung zu folgen. Wir suchen pädagogische Fachkräfte als Elternzeitvertretung (mit bis zu 38,50 Wochenstunden) und als Integrationsbegleitung (mit bis zu 30 Wochenstunden) jeweils befristet für 1 - 2 Jahre. Arbeite in Vollzeit oder verschiedenen Teilzeitmodellen. Arbeite in einem starken Team mit offener und kollegialer Arbeitsatmosphäre Regelmäßige Weiter- und Fortbildungsangebote sind für uns genauso selbstverständlich wie für Dich. Sehr gutes betriebliches Gesundheitsmanagement, u.a. monatlicher Zuschuss für Aktivitäten, die Dich gesund und fit halten Wir wissen, was Du leistest: ein 13. Monatsgehalt, 30 Tage Urlaub, sowie Urlaubsgeld zeigen unsere Wertschätzung. Eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte Erzieher*in (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation Eine partizipative und wertschätzende Grundhaltung Kreativität, Engagement und Spaß an der vielfältigen Arbeit mit Kindern Persönliche Impulse, mit denen Du den Alltag gestaltest Spaß an der teiloffenen und situativen Arbeit Fachlicher, unterstützender Umgang mit Familien Interesse an Weiterentwicklung Einen kollegeialen und offenen Umgang im Team
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: