Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 349 Jobs

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 228
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 79
  • Bildung & Training 39
  • Sonstige Dienstleistungen 21
  • Immobilien 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 327
  • Ohne Berufserfahrung 253
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 258
  • Teilzeit 203
  • Home Office 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 230
  • Befristeter Vertrag 101
  • Ausbildung, Studium 15
  • Praktikum 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Sozialarbeit

Sozialpädagoge / Fachkrankenschwester / Krankenpfleger (m/w/d) für unser Psychosoziales Zentrum

Sa. 10.04.2021
Ahrensburg, Glinde, Kreis Stormarn
Der Hölderlin e.V. ist ein Träger der Eingliederungshilfe, welcher seit 27 Jahren psychisch belastete Menschen im Hamburger Norden und Umland berät und betreut. Seit 6 Jahren bieten wir diese Unterstützung auch in unserem Standort in Ahrensburg, im Kreis Stormarn an. Durch unser kreativ ausgerichtetes und tagesstrukturierendes Angebot ermöglichen wir den Klient*innen sich von psychischen Krisen zu erholen und ihr Leben selbstbestimmt zu führen. Für unser Psychosoziales Zentrum in Ahrensburg (Kreis Stormarn) suchen wir zum nächst möglichem Zeitpunkt: Sozialpädagogen / Fachkrankenschwestern / Krankenpfleger (m/w/d) für 30 Stunden, unbefristet. Betreuung und Begleitung von Menschen mit psychischen Erkrankungen in   verschiedenen Lebenslagen Erarbeitung und Ausführung sozialtherapeutischer Gruppenangebote Aufsuchende Arbeit (zur Stützung des Alltages bis hin zur Krisenbegleitung) Netzwerkarbeit Abwicklung der nötigen administrativen Arbeiten im Rahmen der Beantragung von Hilfen der Eingliederungshilfe (SGB IX (ehemals SHB XII)) und des internen Dokumentationswesens Engagement und Freude an selbständiger, eigenverantwortlicher sozialpsychiatrischer Arbeit in einem aufgeschlossenen Team. Mehrjährige Berufserfahrung in der Bezugsarbeit von Menschen mit einer psychischen Erkrankung und gute Kenntnisse des psychiatrischen Hilfesystems. Führerscheinklasse 3 Eine reflektierte und empathische Grundhaltung mit Abgrenzungsvermögen Humor Unbefristete Stelle 30 Stunden Ein vielseitiges Aufgabenspektrum in einem offenen und multiprofessionellen Team Einen jungen Standort mit Entwicklungspotential regelmäßige Supervision, Konzepttage Ein angenehmes Arbeitsklima in einem gut überschaubaren Betrieb individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine Entlohnung nach Tarifvertrag des Paritätischen Verbandes Hamburg (S Tabelle) Eine gute Anbindung an den Hamburger Nahverkehr. Jährliche Sonderzahlung
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Freudenstadt
Die Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH bietet exzellente medizinische Versorgung in familiärer Atmosphäre an mehreren Standorten. In Freudenstadt wird ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 343 Betten inklusive Hubschrauberlandeplatz betrieben. In Horb ergänzt eine Klinik für Geriatrische Rehabilitation mit 50 Betten das Angebot an die Patienten. Zu beiden Standorten gehören verschiedene Praxen im Rahmen eines Medizinischen Versorgungszentrums. Zudem sind die Kliniken als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen akkreditiert. Direkt neben dem bisherigen Klinikum entsteht zurzeit ein Neubau für eine moderne, zukunftsfähige Klinik. Zur Verstärkung der Abteilung Allgemeiner Sozialdienst im Geschäftsbereich Medizin-Management suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Elternzeitvertretung (gem. § 14, Abs. 1 Teilzeit­befristungs­gesetz) einen Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) in Vollzeitbeschäftigung. Der Sozialdienst erfüllt die gesetzliche Aufgabe, Patienten und Angehörige mit sozialen und persönlichen Problemen, die im Zusammenhang mit Ihrer Erkrankung und Behandlung stehen, zu beraten und eine passgenaue Organisation für die nachstationäre Versorgung einzuleiten. Das Entlass- und Versorgungsmanagement und die damit verbundene Erschließung, Organisation und Koordination von Hilfsangeboten, wie Vermittlung von med. Rehabilitationsmaßnahmen, Organisation von Pflegeheimplätzen, Vermittlung von ambulanten Hilfen und Hilfsmitteln, Anregung von gesetzlichen Betreuungen Beratung der Patienten in allen sozialen / sozialversicherungsrechtlichen Fragen Interdisziplinäre und multiprofessionelle Zusammenarbeit mit allen Bereichen des Krankenhauses sowie die Zusammenarbeit mit externen Partnern wie Rehakliniken, Pflegeheimen, ambulanten Diensten (Fach-)Hochschulabschluss Diplom / Bachelor als Sozialarbeiter / Sozialpädagoge oder (Fach-)Hochschulabschluss im Pflegemanagement nach einer Ausbildung in Gesundheits- und Krankenpflege und einschlägiger Berufserfahrung im Sozialdienst eines Krankenhauses Ihre Tätigkeit erfordert fundierte sozialrechtliche Kenntnisse, Einfühlsamkeit und eine adäquate Kontaktfähigkeit im Umgang mit schwerkranken Menschen und ihren Angehörigen. Ebenso die einfühlsame Erfassung sozialer und funktionaler Ressourcen der Patienten sowie organisatorisches Geschick. Die Möglichkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten Interessantes Umfeld Ein angenehmes Arbeitsklima in einem netten Team Vergütung nach TVöD Umfassende Einarbeitung Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir bauen auf Sie! Der Umzug in unser neues Haus ist im Frühjahr 2022 geplant.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter (m/w/d) (Diplom, B.A., M.A.)

Sa. 10.04.2021
Berlin
Die Universal-Stiftung Helmut Ziegner ist eine seit über 60 Jahren in Berlin (und seit 1996 im Land Brandenburg) wirkende private, gemeinnützige Stiftung, deren Zweck die berufliche und soziale Wiedereingliederung Strafgefangener, Haftentlassener, und gefährdeter sowie sozial benachteiligter junger Menschen ist. Unsere Angebote umfassen auch die ambulante und vollstationäre Betreuung junger Menschen und ihrer Familien, als auch die Betreuung und Begleitung Erwachsener in der Wohnungsnotfallhilfe auf Grundlage des §67 SGB XII. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort im Stellenumfang von 39 Stunden/Woche engagierte Sozialarbeiter*innen (Diplom, B.A., M.A.) Begleitung, Betreuung und Beratung von Hilfebedürftigen bei der Überwindung sozialer Schwierigkeiten Zusammenarbeit mit den zuständigen Kostenträgern und Klärung erforderlicher Kostenübernahmen eigenständige Erstellung und Dokumentation von Hilfeplanung und Hilfeplanberichten Vermittlung in eigenen Wohnraum oder andere Hilfesysteme Abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikation mit staatlicher Anerkennung Beratungs- und Gesprächsführungskompetenz Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen und Durchsetzungskraft Selbständiges, strukturiertes Arbeiten, Initiative, Verantwortungsbereitschaft sowie Flexibilität, da auch ein Einsatz je nach Kapazität in unseren anderen Standorten möglich ist Kontakt-, Konflikt- und Teamfähigkeit Organisatorische Fähigkeiten sowie Rechtskenntnisse im SGB II/XII gute EDV-Kenntnisse (Word/Excel) Überblick über die Berliner Hilfelandschaft. eine interessante Aufgabe mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten eine angenehme und offene Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team regelmäßige Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten eine Beschäftigung im Umfang von 30 bis 39 Stunden/Woche 30 Tage Urlaub/Jahr. Ortsübliche Vergütung Betriebliche Altersvorsorge, Option von steuerfreien Benefiz in Form von BVG-Firmenticket oder Sedexo Karte oder Mitgliedschaft im Urban Sports Club )
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*innen (m/d/w) für therapeutische Wohngruppe für Mädchen

Sa. 10.04.2021
Neufahrn bei Freising
OptionZWEIplus #homeforkids ist ein privater Träger der Jugendhilfe. Derzeit betreiben wir eine heilpädagogische Wohngruppe in Neufahrn bei Freising. Dieses Jahr vergrößert sich der Träger indem wir eine therapeutische Wohngruppe in der Nähe von Freising aufbauen und in der bestehenden Wohngruppe Teilbetreutes Wohnen mit angliedern. Für die Vorhaben suchen wir tatkräftige Unterstützung, die gerne mit Jugendlichen arbeiten und Freude haben an der Mitgestaltung des Trägers. Wodurch sich Karrieremöglichkeiten ergeben und ein breites Spektrum der sozialen Arbeit vorhanden ist. Wir suchen konkret ab Sommer (August oder September) 2021 ein starkes Team für die therapeutische Wohngruppe. In unserer therapeutischen Wohngruppe für 4 Mädchen in der Nähe von Freising, suchen wir Fachkräfte, um die Wohngruppe aufzubauen. Wir betreuen Mädchen und junge Heranwachsende zwischen 14 und 21 Jahren. Die jungen Frauen benötigen psychologische und therapeutische Unterstützung im Rahmen der pädagogischen stationären Unterbringung. Unser Team besteht aus 5 Hauptamtlichen pädagogischen Fachkräften, 1 dualen Studenten* in und einer Hausleitung. Wir suchen Kollegen*innen in Vollzeit für den Gruppendienst und eine Hausleitung ab (ca.) 01.06. oder 01.07.2021Pädagogische Aufgaben Einhalten der vorgegebenen Tagesstruktur Übernahme der Fallverantwortung als Casemanager Familienarbeit Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern (Jugendamt, Therapeuten, Lehrer, Fachdienste) Sozialraum orientiertes Arbeiten (Vereine, Kunst und Kultur, Religion) Pädagogische Einzelbetreuung Sozialpädagogische Gruppenarbeit und Freizeitgestaltung Begleiten des schulischen Lernprozesses Entdecken und Fördern von Fähigkeiten und Fertigkeiten der Klienten*innen   Hauswirtschaftliche Aufgaben / Alltagshelden Begleiten der Putzdienste, Anleitung und Kontrolle der Klienten*innen Begleiten der Kochdienste, Anleitung und Kontrolle der Klienten*innen Frühstück herrichten und wegräumen Bei Dienstübergabe wird eine saubere Küche und ordentliches Büro an den folgenden Kollegen übergeben   Kommunikation Intern mit den Kollegen und der Leitung  Im Team Meeting Per Mail und Messanger Dienst Handy und Mailbox  Extern mit Eltern, Ämtern und Lehrern, etc.  Per Mail und Telefon (2x mal werktags müssen alle Mails beantwortet werden)   Dokumentation & Administration täglicher Bericht per Übergabebuch Kalenderführung Arbeitszeitdokumentation Entwicklungsbericht anhand von Wochenplänen Aktennotizen Kurze Informationswege Digitale Akte und Handlaufakte Mail Account nutzen und pflegen Kalender und Termine digital und analog pflegen Kassen Abrechnung Sozialpädagogen*innen, Soziale Arbeit B.A., Erzieher*innen, Psychologen*innen mit Selbstvertrauen die strukturiert arbeiten und erfolgreiche Hilfeverläufe begleiten möchten Fälle verantwortungsbewusst begleitet und beendet Klienten orientiert arbeitet und dabei die Ziele seines Schützlings im Auge behält der aktiv Freizeitangebote schafft und die Arbeit mit Jugendlichen gerne macht, denn damit trifft er hier auf Gleichgesinnte. Gehalt an den TVÖD angelehnt, ggf. Verhandlungssache 30 Tage Urlaub Supervision und Fortbildugsmöglichkeiten individuelle Unterstützung jedes Kollegen nach seinen Begabungen Kollegiale Beratung und echtes Team Work
Zum Stellenangebot

Pädagogischer Projektmitarbeiter Jobcoach (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Lübbenau / Spreewald
Referenzcode: A75212SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Pädagogischer Projektmitarbeiter wissen Sie, worauf es beim Bewerbungsprozess ankommt. Sie vermitteln berufsbezogene Grundkenntnisse sowie Arbeitstechniken und Schlüsselqualifikationen. Im Einzelnen erwarten Sie folgende Aufgaben: - Sie betreiben Arbeitsvermittlung im Rahmen von Maßnahmen und Projekten. - Sie führen Bewerbungstrainings durch und stärken soziale Kompetenzen. - Sie matchen Teilnehmerprofile mit Unternehmensanforderungen. - Bei der Erstellung von Aktivierungsplänen und Eingliederungsplänen leisten Sie ebenfalls Unterstützung. - Die regionale Netzwerkarbeit und Akquise offener Stellen gehört auch zu Ihrem Aufgabengebiet. - Die Position ist vorerst auf 12 Monate befristet und in Vollzeit zu besetzen; es besteht die Option auf Verlängerung beziehungsweise Übernahme.Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium, vorzugsweise im pädagogischen Bereich. Mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Bereich der Eingliederung von Personen mit Migrationshintergrund. Fundierte Kenntnisse im Bereich der digitalen Personalauswahlsysteme und Personalauswahlkriterien und des Personalwesens. Erfahrung in der Zusammenarbeit mit öffentlichen Fördermittelgebern und Arbeitsagenturen, sowie Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes. Einfühlungsvermögen, Beratungskompetenz und Konfliktfähigkeit. Zwingend erforderlich ist die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in – Sozialtherapeutische Begleitung

Sa. 10.04.2021
Delmenhorst
Der AWO Bezirksverband Weser-Ems e. V. ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit rund 10.000 Mitgliedern. In den annähernd 100 Einrichtungen sind ca. 4.000 Beschäftigte tätig.Unsere seit 40 Jahren bestehende Kontakt-, Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtkranke, Suchtgefährdete und deren Angehörige (drob) in Delmenhorst hat durch ihre Erfahrungen und das anerkannte Leistungsangebot regional und überregional die Anerkennung der Kooperationspartner und Rehabilitationsträger gefunden. Sie führt jährlich zahllose Beratungen sowohl persönlich als auch per Mail, Telefon oder Videotelefonie durch. Vom Alkoholmissbrauch über illegale Drogen bis zu Glücksspiel und überhöhtem Medienkonsum reichen die Probleme der Menschen, denen wir helfen.Die zentrale Lage unserer Einrichtung macht sie nicht nur zur optimalen Anlaufstelle, sondern bietet auch unseren rund 40 Mitarbeiter*innen direkte Verkehrsanbindung und gute Möglichkeiten für Einkauf oder Erholung in der nahe gelegenen Grünanlage an der Delme.Werden Sie Teil unseres multiprofessionellen Teams! Zur Beratung und Betreuung erwachsener Menschen, die unsere Angebote in Anspruch nehmen, suchen wir zum 1. Mai 2021 oder später eine pädagogische Fachkraft für 38,5 Stunden / Woche, werktags.Ihr Schwerpunkt liegt auf der sozialtherapeutischen Betreuung von erwachsenen Menschen mit stoffgebundener Suchterkrankung, psychischer Erkrankung oder Vermittlungshemmnis am Arbeitsmarkt. Hier setzen wir auf Ihre individuellen fachlichen Interessen und Kompetenzen, entlang derer Sie Ihr abwechslungsreiches Arbeitsfeld weitergestalten können. Die Rahmenbedingungen Ihrer Aufgabe: Unterstützung leisten Sie in unserem Zentrum, in der Wohnung Ihrer Klient*innen oder auch bei unterschiedlichen Terminen innerhalb der Stadt Delmenhorst. Dabei begleiten Sie vorwiegend einen festen Personenkreis. Sie erstellen individuelle Hilfepläne und führen Hilfeplangespräche mit den Kostenträgern. Im Sinne ganzheitlicher Konzepte arbeiten Sie eng mit Behörden, Ärzt*innen, Betreuer*innen, Kliniken und anderen Planbeteiligten zusammen. Auch die Dokumentation liegt in Ihrer Hand. Sie sind Sozialpädagog*in, haben Soziale Arbeit studiert oder eine gleichwertige Qualifikation. Wichtig ist, dass Sie beruflich bereits im Suchtbereich oder anderen sozialpsychiatrischen Arbeitsfeldern aktiv waren: z.B. in der Drogenberatung, als Eingliederungscoach, Bezugstherapeut*in oder in einer ähnlichen Rolle. Sie freuen sich auf eigene Verantwortungsbereiche ebenso wie auf unterstützende Teamarbeit. Erprobte psychosoziale Belastbarkeit ist für Ihre Aufgabe unerlässlich. Für Ihr Betreuungsangebot vor Ort haben Sie möglichst eine gültige Fahrerlaubnis. Sie teilen unser Interesse an fachlicher Weiterbildung. pauschal finanzierte Tätigkeit ohne Fachleistungsstunden planbare Arbeitszeiten ohne Wochenend- und Nachtschichten Dienstfahrräder oder Dienstwagen eine vorwiegend arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersversorgung sowie eine Berufsunfähigkeitsabsicherung Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements wie z. B. individuelles Gesundheitscoaching oder unterstützende psychosoziale Beratung in besonderen Lebenssituationen Firmenfitness mit Hansefit und qualitrain eine familienfreundliche Unternehmenskultur, die tief im Wohlfahrtsgedanken der AWO verankert ist und sich selbstverständlich auch in den Service- und Beratungsleistungen für unsere Mitarbeiter*innen abbildet vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision Vergütung gemäß Haustarifvertrag in der Entgeltgruppe 9
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogin*en (Dipl., B.A., M.A.) als Arbeitsanleiter*in

Fr. 09.04.2021
München
Der Internationale Bund sucht Eine*n Sozialpädagogin*en (Dipl., B.A., M.A.) als Arbeitsanleiter*in ab dem 01.07.2021 unbefristet in Teilzeit (20 Std.) Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Die IB-Wohnungslosenhilfe Bayern sucht für die teilstationäre Beschäftigungsmaßnahme T-BSS in München unbefristet eine*n Sozialpädagogin*en. Die Maßnahme T-BSS ist angegliedert an die ambulante Einrichtung "Wiedereingliederungshilfe" (ambulante Beratung mit Bettplatzangebot). In der Maßnahme beschäftigen und unterstützen wir gem. §§ 67ff. SGB XII wohnungslose Männer mit jeweils bis zu 15 oder 30 Std./Woche. Mittels verschiedener Maßnahmen und Gruppenangeboten sollen dabei die sozialen Schwerigkeiten überwunden, gemindert oder zumindest deren Verschlimmerung verhütet werden. Wenn Sie Interesse an der Arbeit in diesem spannenden Arbeitsumfeld haben, möchten wir Sie gerne kennenlernen. Sie bereiten Kognitiv-, Kreativ-, Haustechnik-, Garten- sowie Kochgruppen vor/nach und leiten diese an Sie dokumentieren im hauseigenen System Sie führen Einzel- und Gruppengespräche Sie beraten unsere Klienten bei auftretenden Fragen und Problemen Sie planen neue Projekte und organisieren die Durchführung Die Kommunikation an den Schnittstellen (intern wie extern) gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie kümmern sich um das Berichtswesen, erstellen Hilfepläne, sind im Kontakt mit den Kostenträgern Sie kümmern sich um die Akquise neuer Teilnehmer Sie beteiligen sich an der kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Angebotes Abschluss als Sozialpädagoge*in (Dipl., B.A., M.A.) Eine handwerkliche Berufsausbildung mit der Zusatzqualifikation zum/zur Arbeitsanleiter*in und/oder Erfahrungen in arbeitsorientierten Gruppenangeboten sind von Vorteil Ein grundlegendes Interesse an und eine Affinität zu handwerklichen Tätigkeiten Freude an einer teamorientierten und verantwortungsbewussten Tätigkeit in einem bunten, vielseitigen Arbeitsumfeld Geduld, Einfühlungsvermögen und Flexibilität im Umgang mit den Teilnehmern Interesse an der Arbeit mit Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und selbständigen Arbeiten Freude an interdisziplinärer Teamarbeit Interesse an Fort- und Weiterbildungen Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! eine umfassende, unterstützende und strukturierte Einarbeitung regelmäßige Teamsitzungen und Supervisionen Mitwirkung bei der Dienstplanerstellung 30 Tage Jahresurlaub Qualitätsgespräche in der Einrichtung, z. T. mit externen Referenten vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Weihnachtsgratifikation, Zuschuss zum Jobticket, Kinderbetreuungszuschuss, Corporate Benefits, derzeit Ballungsraumzulage Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogen*Sozialpädagoginnen, Erzieher*innen für stationäre Jugendhilfe

Fr. 09.04.2021
Neumünster, Holstein
Der Internationale Bund sucht Sozialpädagogen*Sozialpädagoginnen, Erzieher*innen für stationäre Jugendhilfe ab 1.08.2021, unbefristete Stellen, Vollzeit und Teilzeit in Neumünster Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Im IB Schleswig-Holstein arbeiten ca. 85 Mitarbeitende an insgesamt über 15 Standorten. Wir arbeiten sehr eng in den jeweiligen Sozialräumen vernetzt und kooperieren dort mit Behörden und anderen für die Arbeit relevanten Institutionen. Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegen in der sozialen Arbeit im SGB VIII, der aufsuchenden Arbeit (Streetwork), der Jugendsozialarbeit, den Freiwilligendiensten (FSJ und BFD), der Integrationsarbeit sowie im Arbeitsfeld Bildung und Beschäftigung. Wir suchen Sozialpädagogen*innen oder Sozialarbeiter*innen oder Erzieher*innen für den Bereich der stationären Jugendhilfe. eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit als Sozialarbeiter*in oder Erzieher*in Beratung und Begleitung belasteter Familien Alltagsstruktur, Beziehungsdynamik, Ressourcen und Selbsthilfepotential stärken Sozialräumliche Vernetzung Sie begleiten die Kinder und Jugendlichen im Alltag im Rahmen einer Bezugsbetreuung, befassen sich mit der Prävention und Lösung sozialer Probleme und unterstützen die jungen Menschen dabei, Strategien für ein selbstbestimmtes Leben zu entwickeln. Zudem intervenieren Sie in Krisensituationen und motivieren zu Eigeninitiative Sie übernehmen Dienste im Schichtdienst und nehmen an Besprechungen und regelmäßigen Supervisionen teil. Zum Aufgabengebiet gehören ebenso hauswirtschaftliche Tätigkeiten. ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik bzw. Soziale Arbeit oder eine abgeschlossene Ausbildung zum*r staatlich anerkannten Erzieher*in mit Tätigkeitserfahrung im Bereich Sozialarbeit Kenntnisse und Erfahrungen aus dem Bereich Kinder- und Jugendhilfe sind wünschenswert organisatorische und kooperative Fähigkeiten, Flexibilität und Einfühlungsvermögen ausgeprägte Kommunikationsbereitschaft Kompetenz zu selbstständigem, eigenverantwortlichem Arbeiten sowie zur Reflexion Bereitschaft zur Erstellung eines sorgfältigen Dokumentations- und Berichtswesens EDV Kenntnisse (Word, Excel, Power Point) Führerschein Klasse B eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein Qualitätsmanagement nach EFQM Leitlinien zum Schutz von Minderjährigen IB-eigene Tarifverträge, Zusatzleistungen und zusätzliche betriebliche Altersvorsorge ein unbefristetes Arbeitsverhältnis 32- 36 Tage Urlaub im Jahr (zusätzliche Urlaubstage durch Nachtdienste), Weihnachtsgeld Mitspracherecht bei der Dienstplanung ein betriebliches Gesundheitsmanagement Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogen*Sozialpädagoginnen, Erzieher*innen für ambulante Jugendhilfe

Fr. 09.04.2021
Neumünster, Holstein
Der Internationale Bund sucht Sozialpädagogen*Sozialpädagoginnen, Erzieher*innen für ambulante Jugendhilfe ab 1.06.2021, unbefristete Stellen, Vollzeit und Teilzeit in Neumünster Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Im IB Schleswig-Holstein arbeiten ca. 85 Mitarbeitende an insgesamt über 15 Standorten. Wir arbeiten sehr eng in den jeweiligen Sozialräumen vernetzt und kooperieren dort mit Behörden und anderen für die Arbeit relevanten Institutionen. Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegen in der sozialen Arbeit im SGB VIII, der aufsuchenden Arbeit (Streetwork), der Jugendsozialarbeit, den Freiwilligendiensten (FSJ und BFD), der Integrationsarbeit sowie im Arbeitsfeld Bildung und Beschäftigung. Wir suchen Sozialpädagogen*innen oder Sozialarbeiter*innen oder Erzieher*innen für den Bereich der ambulanten Jugendhilfe. eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit als Sozialarbeiter*in oder Erzieher*in Beratung und Begleitung belasteter Familien und Kindern u.a. im Rahmen von Schulbegleitungen, Sozialpädagogischer Familienhilfe, Erziehungsbeistandschaften Alltagsstruktur, Beziehungsdynamik, Ressourcen und Selbsthilfepotential stärken Sozialräumliche Vernetzung Kooperation und intensive Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern, Ämtern und Behörden Teilnahme an Besprechungen und Supervision ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik bzw. Soziale Arbeit oder eine abgeschlossene Ausbildung zum*r staatlich anerkannten Erzieher*in mit Tätigkeitserfahrung im Bereich Sozialarbeit Kenntnisse und Erfahrungen aus dem Bereich Kinder- und Jugendhilfe sind wünschenswert organisatorische und kooperative Fähigkeiten, Flexibilität und Einfühlungsvermögen ausgeprägte Kommunikationsbereitschaft Kompetenz zu selbstständigem, eigenverantwortlichem Arbeiten sowie zur Reflexion Bereitschaft zur Erstellung eines sorgfältigen Dokumentations- und Berichtswesens EDV Kenntnisse (Word, Excel, Power Point) Führerschein Klasse B eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein Qualitätsmanagement nach EFQM Leitlinien zum Schutz von Minderjährigen IB-eigene Tarifverträge, Zusatzleistungen und zusätzliche betriebliche Altersvorsorge ein unbefristetes Arbeitsverhältnis 30 Tage Urlaub im Jahr, Weihnachtsgeld ein betriebliches Gesundheitsmanagement Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*innen - Diplom/B.A. (m/w/d) in Vollzeit / Teilzeit

Fr. 09.04.2021
Lübeck
FÜR SOZIALES | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Im Rahmen der §§ 27ff. SGB VIII bieten wir stationäre, teilstationäre, ambulante und projektorientierte Hilfen zur Erziehung als Angebot für Kinder, Jugendliche und deren Familien an. Wir suchen Sie! Sie haben Lust auf sinnvolle Arbeit? Sie möchten mit Kindern, Jugendlichen und Familien arbeiten? Für unsere intensivbetreute Wohngruppe (gem. §34 SGB VIII) in Lübeck suchen wir zu sofort oder zum nächstmöglichen Termin eine*n Sozialpädagog*innen - Diplom/B.A. (m/w/d) in Vollzeit / Teilzeit Sie bieten den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Ihrer pädagogischen Arbeit in der Wohngruppe ein sicheres Zuhause. Einzel- und Gruppenaktivitäten aber auch Ausflüge werden von Ihnen mitgeplant, organisiert und auch durchgeführt. Bei der Hilfeplanung wirken Sie mit und arbeiten eng mit Fallzuständigen und Fachkräften der Jugendämter sowie weiteren in den Entwicklungsprozess einbezogenen Personen zusammen. Sie führen Kennenlerngespräche und beteiligen sich aktiv am Aufnahmeprozess. Sie haben eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung (Studium Soziale Arbeit/Sozialpädagogik) und bestenfalls fundierte Erfahrung in der Arbeit mit belasteten Kindern. Von Vorteil sind Kenntnisse in der Traumapädagogik, grundsätzlich sind Kenntnisse in der systemischen Arbeit wertvoll. Sie stehen Supervision konstruktiv gegenüber und haben Freude an Fort- und Weiterbildungen. Auf Teamarbeit und ein gutes Arbeitsklima legen Sie Wert. Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz in einer intensivbetreuten Wohngruppe. Auf Sie wartet neben einer herausfordernden und vielseitigen Tätigkeit die Möglichkeit, Begriffe wie Erlebnispädagogik und Nachhaltigkeit mit Leben zu füllen. Das große Grundstück lädt dazu ein. Mit kollegialer Beratung, regelmäßigen Dienstbesprechungen, Supervision und Weiter- und Fortbildungen unterstützen wir Sie in der Arbeit. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an die Arbeitsvertragsbedingungen (AVB) des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Für innovative und kreative Konzepte haben wir ein offenes Ohr. Eine Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis nach Ablauf von 24 Monaten ist unser Ziel. Es erwartet Sie ein familiäres und offenes Betriebsklima sowie ein kompetentes, kollegiales und engagiertes Kolleg*innenteam. Zusammen mit Ihrer Leitung und Ihren Teamkolleg*innen haben Sie die Möglichkeit, einrichtungsspezifische Strukturen mitzuentwickeln und zu gestalten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal