Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 34 Jobs in Neuhausen auf den Fildern

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 17
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 12
  • Bildung & Training 5
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Teilzeit 26
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Befristeter Vertrag 8
  • Ausbildung, Studium 2
Sozialarbeit

Erzieher, Kindheitspädagogen, Sozialpädagogen (m/w/x)

Mo. 24.01.2022
Stuttgart
Die Kindertagesstätte Schatzinsel e.V. betreut in acht Gruppen 118 Kinder vom 9. Lebensmonat bis zum Schul­beginn. Wir sind ein dynamisches Team und legen Wert auf eine gute Arbeitsatmosphäre. Unser Schwerpunkt liegt in der musikalischen Früherziehung sowie in  Bewegungs- und Sprachförderung. Ausflüge gehören selbstverständlich in unsere Planung (z.B. Schwimmbadbesuche, Spaziergänge und Waldtage). Wir arbeiten in Anlehnung an die Montessori-Pädagogik. Die Experimentierfreude steht im Vordergrund unserer Arbeit. Informationen zu unserer Kita finden Sie unter: www.schatzinsel-ev.de Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin Erzieher, Kindheitspädagogen, Sozialpädagogen (m/w/x)in Vollzeit.Begleitung und Förderung der Entwicklung von Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren nach dem pädagogischen Auftrag des Orientierungsplans Baden-Württemberg Beobachtung und Dokumentation von Entwicklungsprozessen sowie Führen von Entwicklungsgesprächen Eingewöhnung neuer Kinder Mitgestaltung der Waldtage und anderer Ausflüge Vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Team Einbindung der Eltern im Sinne einer respektvollen Erziehungspartnerschaft Umsetzung und Weiterentwicklung der Qualitätsstandards Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Kindheitspädagogik, Sozialpädagogik oder Heilpädagogik oder sind Fachkraft nach § 7 (KiTaG) Bei Abschlüssen aus dem Ausland ist die Anerkennung des Regierungspräsidiums Stuttgart unabdingbar Sie verfügen über gutes Fachwissen zur frühkindlichen Bildung und haben bereits erste Berufserfahrung (auch im Umgang mit U3-Kindern) gesammelt Sie lieben die Arbeit mit Kindern  Sie arbeiten gerne in einem großen Team Sie sind kreativ, flexibel, belastbar und teamfähig Sie verfügen über die Fähigkeit zur Erziehungspartnerschaft Sie stehen neuen Anforderungen offen gegenüber Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Eine moderne, voll ausgestattete Kindertagesstätte Ein großes, professionelles und wertschätzendes Team Einen guten Personalschlüssel Eine Bezahlung nach TvöD, Tarif Plus, Unterstützung bei den Fahrkosten (ÖV), zusätzliche Altersvorsorge Regelmäßige Fortbildungen und fachliche Begleitung Eine abwechslungsreiche Tätigkeit Begleitung in Ihrer persönlichen Entwicklung Freiräume für eigene Ideen
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d) als Integrationsfachkraft für seelisch behinderte Junge Menschen in der Schule

Mo. 24.01.2022
Winnenden (Württemberg)
Die Paulinenpflege Winnenden e.V. ist eine evangelische Einrichtung mit über 1.400 Mitarbeitern und den Arbeitsschwerpunkten:  Ein Berufsbildungswerk und berufliche Vollzeitschulen mit Internaten für hör- und sprachbehinderte Jugendliche und Autisten Wohnangebote und Werkstätten für Menschen mit Behinderungen und psychischer Beeinträchtigung Einen vielfältigen Jugendhilfeverbund in Kooperation mit unserem sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum für emotionale und soziale Entwicklung (SBBZ) Bereichsübergreifende Angebote für Menschen mit Autismus Sie möchten uns dabei unterstützen, Schülern (m/w/d) mit seelischer Behinderung die Teilhabe am Schulunterricht zu ermöglichen? Sie haben Lust auf die Arbeit mit jungen Menschen? Dann werden Sie ab sofort unser Kollege (m/w/d) im Jugendhilfeverbund der Paulinenpflege Winnenden in den Regionen Waiblingen, Backnang und Ludwigsburg mit einem Stellenumfang von 30 % – 60 % als SOZIALPÄDAGOGE (M/W/D) ODER ERZIEHER (M/W/D) ALS INTEGRATIONSFACHKRAFT FÜR SEELISCH BEHINDERTE JUNGE MENSCHEN IN DER SCHULE Sie begleiten und unterstützen seelisch behinderte oder von seelischer Behinderung bedrohte Schüler (m/w/d) individuell während des Unterrichts.  Sie unterstützen die jungen Menschen im Miteinander im Schulalltag.  Sie fördern die Selbstständigkeit der von Ihnen betreuten Schülerinnen und Schülern. Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d), Jugend- und Heimerzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), eine vergleichbare Ausbildung als pädagogische Fachkraft oder ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit  Erfahrung in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit seelischer Behinderung wäre wünschenswert Eine unbefristete Stelle mit Arbeitszeiten, die sich an den Schulzeiten orientieren (überwiegend am Vormittag, Schulferien sind frei)  Unterstützung durch Fachberatung und ggf. Supervision und famPLUS (Unterstützung bei der Suche nach Angeboten der Kinderbetreuung, Pflegeberatung, Psychosoziale Beratung für Mitarbeitende)  Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung  Vergütung nach AVR-Württ. analog zum TVöD SuE mit den entsprechenden Sozialleistungen (betrieblich unterstützte Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, uvm.)  VVS-FirmenTicket – Vergünstigtes Abo des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart
Zum Stellenangebot

Heilpädagoge (m/w/d) oder Musiktherapeut (m/w/d) für unser Zentrum für Autismus-Kompetenz in Stuttgart

Mo. 24.01.2022
Stuttgart
Die Paulinenpflege Winnenden e.V. ist eine evangelische Einrichtung mit über 1.400 Mitarbeitern und den Arbeitsschwerpunkten:  Ein Berufsbildungswerk und berufliche Vollzeitschulen mit Internaten für hör- und sprachbehinderte Jugendliche und Autisten Wohnangebote und Werkstätten für Menschen mit Behinderungen und psychischer Beeinträchtigung Einen vielfältigen Jugendhilfeverbund in Kooperation mit unserem sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum für emotionale und soziale Entwicklung (SBBZ) Bereichsübergreifende Angebote für Menschen mit Autismus Sie möchten uns dabei unterstützen, Kindern und Jugendlichen im Autismus-Spektrum eine soziale, bildungsgerechte und eine spätere berufliche Teilhabe zu ermöglichen? Sie wollen durch Ihre Arbeit dazu beitragen, die Selbstständigkeit unserer Klienten (m/w/d) zu fördern und ihnen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen? Dann werden Sie ab 01.03.2022 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser Kollege (m/w/d) im Fachbereich Autismus der Paulinenpflege Winnenden in der Metropolregion Stuttgart mit einem Stellenumfang von 50 - 75 % als HEILPÄDAGOGE (M/W/D) ODER MUSIKTHERAPEUT (M/W/D) FÜR UNSER ZENTRUM FÜR AUTISMUS-KOMPETENZ IN STUTTGART Sie fördern und unterstützen Kinder und Jugendliche im Autismus-Spektrum und gestalten entsprechende Angebote im Einzel- und Gruppensetting.  Sie stellen Therapieziele auf und stimmen diese mit Ihren Kollegen (m/w/d) ab.  Sie unterstützen die Eltern der Klienten (m/w/d) durch Beratung und betreiben Netzwerkarbeit. Eine Qualifikation und Berufserfahrung in Heilpädagogik, Musik-/ oder Kunsttherapie  Erste Praxiserfahrung mit Menschen im Autismus-Spektrum sowie profunde Kenntnisse über Autismus-Spektrum-Störungen (ASS)  Erfahrungen im Sozialtraining/Sozialkompetenztraining oder in der Einzel- und Gruppenarbeit  Sozialrechtliche Grundlagen sowie Kenntnisse zur ICF-basierten Förderplanung  Freude an der Teamarbeit Eine unbefristete Stelle mit einem Beschäftigungsumfang in Höhe von 50 - 75 % (19,50 - 29,25 Wochenstunden) bei einem innovativen und sicheren Arbeitgeber  Unterstützung durch Fachberatung, ggfs. Supervision und famPLUS (Unterstützung bei der Suche nach Angeboten der Kinderbetreuung, Pflegeberatung, Psychosoziale Beratung für Mitarbeitende)  Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung  Vergütung nach AVR-Württ. analog zum TVöD SuE mit den entsprechenden Sozialleistungen (betrieblich unterstützte Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, uvm.)  VVS-FirmenTicket – Vergünstigtes Abo des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart
Zum Stellenangebot

Jugend- und Heimerzieher (m/w/d) oder Sozialpädagoge (m/w/d) als Gruppenleitung für eine stationäre Wohngruppe für Traumatisierte Mädchen und junge Frauen

Mo. 24.01.2022
Winnenden (Württemberg)
Die Paulinenpflege Winnenden e.V. ist eine evangelische Einrichtung mit über 1.400 Mitarbeitern und den Arbeitsschwerpunkten:  Ein Berufsbildungswerk und berufliche Vollzeitschulen mit Internaten für hör- und sprachbehinderte Jugendliche und Autisten Wohnangebote und Werkstätten für Menschen mit Behinderungen und psychischer Beeinträchtigung Einen vielfältigen Jugendhilfeverbund in Kooperation mit unserem sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum für emotionale und soziale Entwicklung (SBBZ) Bereichsübergreifende Angebote für Menschen mit Autismus Sie möchten uns dabei unterstützen, jungen Frauen einen geschützten Raum und ein Zuhause zu bieten? Sie wollen unseren Klientinnen bei der Entfaltung ihrer Persönlichkeit zur Seite stehen? Dann werden Sie ab 01.04.2022 unser Kollege (m/w/d) in unserem Jugendhilfeverbund der Paulinenpflege Winnenden in der Metropolregion Stuttgart mit einem Stellenumfang von 80 - 100 % als JUGEND- UND HEIMERZIEHER (M/W/D) ODER SOZIALPÄDAGOGE (M/W/D) ALS GRUPPENLEITUNG FÜR EINE STATIONÄRE WOHNGRUPPE FÜR TRAUMATISIERTE MÄDCHEN UND JUNGE FRAUEN Sie betreuen und begleiten bis zu sechs Mädchen und junge Frauen in einer reinen Mädchen-Wohngruppe mit traumapädagogischer Ausrichtung in einem fachlich spezialisierten multiprofessionellen Team.  Sie übernehmen die verantwortliche Durchführung einer fachlichen und ganzheitlich ausgerichteten Arbeit in einer dezentralen Wohngruppe für traumatisierte Mädchen und junge Frauen.  Sie setzen eine verbindliche Alltagsstruktur um und fördern unsere Klientinnen im Einzel- und Gruppensetting.  Sie arbeiten eng mit Eltern, Jugendämtern und weiteren wichtigen Kooperationspartnern, wie zum Beispiel Schulen und Ausbildungsbetrieben, zusammen. Eine abgeschlossene Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher (m/w/d), Erzieher (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder der Heilpädagogik  Sie haben praktische Erfahrung in der Arbeit mit traumatisierten Menschen, sind einschlägig fortgebildet und fachlich versiert  Sie können sensibel auf belastete Personen eingehen und auch in Krisensituationen klare Entscheidungen treffen Eine unbefristete Stelle mit einem Beschäftigungsumfang in Höhe von 80 - 100 % (31,20 - 39,00 Wochenstunden)  Unterstützung durch Fachberatung, ggfs. Supervision und famPLUS (Unterstützung bei der Suche nach Angeboten der Kinderbetreuung, Pflegeberatung, Psychosoziale Beratung für Mitarbeitende)  Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung  Vergütung nach AVR-Württ. analog zum TVöD SuE in Entgeltgruppe S8b (bei entsprechender Qualifikation) mit den entsprechenden Sozialleistungen (betrieblich unterstützte Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, uvm.)  VVS-FirmenTicket – Vergünstigtes Abo des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d) oder Sozialarbeiter (m/w/d), 60%

Mo. 24.01.2022
Waiblingen (Rems)
Das Landratsamt Rems-Murr-Kreis ist mit über 1.800 Beschäftigten einer der größten Arbeit­geber im Rems-Murr-Kreis. Wir verstehen uns als kommunaler Dienst­leister mit einem breit angelegten Aufgabenfeld. Unsere öffent­lichen Ein­richtungen und Ämter sorgen für das Wohl der Bevölkerung im Rems-Murr-Kreis und stehen den Bürgerinnen und Bürgern in allen Angelegen­heiten der öffent­lichen Verwaltung mit Rat und Tat zur Seite. Wir suchen zum 1. Mai 2022 einen Sozialpädagogen (m/w/d) oder Sozialarbeiter (m/w/d), 60%, für unsere Anlaufstelle gegen sexualisierte Gewalt im Kreisjugendamt in Waiblingen. Beratung und therapeutische Begleitung von Mädchen, Jungen und jungen Erwachsenen als Betroffene im Kontext von sexualisierter Gewalt Beratung von Angehörigen, Einrichtungen, Fachkräften und Kooperationspartnern/-innen Arbeit im Netzwerk und im präventiven Bereich Durchführung von Präventionsangeboten in Kindertageseinrichtungen, Schulen, Vereinen, Einrichtungen etc. ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik, jeweils mit staatlicher Anerkennung, ein Studium mit der Fachrichtung Psychologie oder ein vergleichbares Studium Kompetenzen in der Krisenintervention, zu Kinderschutzthemen sowie in therapeutischen Beratungs­prozessen Beratungserfahrung im Bereich von Misshandlungen und sexualisierter Gewalt von Vorteil Kenntnisse aus dem Kinder- und Jugendhilfebereich Erfahrungen in der Arbeit mit Netzwerken, Gemeinwesen, Sucht und Trauma (von Vorteil) eine therapeutische Zusatzqualifikation bzw. das Bestreben sie zu erwerben (wünschenswert) eine unbefristete Anstellung nach dem Tarif im Sozial- und Erziehungsdienst (TVöD-SuE), bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe S 12 attraktive Arbeitsplätze und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung flexible Arbeitszeiten ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement einen Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel (in Höhe von 50% im Rahmen des VVS-Firmen-Abos) die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Heilerziehungspfleger oder Sozialpädagoge (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Reutlingen
Die BruderhausDiakonie bietet in Baden-Württemberg vielfältige Assistenz- und Unterstützungsleistungen, Pflege und Beratung sowie Angebote zu Bildung, Erziehung und Arbeit. Rund 5.000 Mitarbeitende stellen die Versorgung von mehr als 10.000 Klienten und Klientinnen sicher. Die Region Freudenstadt, Tübingen, Zollernalb verfügt über ein breit gefächertes Angebot in den Bereichen Altenhilfe, Arbeit und berufliche Bildung, Behindertenhilfe, Jugendhilfe sowie Sozialpsychiatrie. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hechingen als HEILERZIEHUNGSPFLEGER ODER SOZIALPÄDAGOGE (M/W/D) IN TEIL- ODER VOLLZEIT (80 - 100%) – UNBEFRISTET  Sie unterstützen die bei uns lebenden psychisch erkrankten Menschen in deren Alltag personenzentrierte und sozialraumorientierte Hilfeerbringung Mitgestaltung unserer diakonischen Arbeit Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder einem anderen Beruf mit Schwerpunkt Pädagogik oder Pflege Sozialkompetenz und Verantwortungsbereitschaft teamfähig, belastbar, engagiert, flexibel und kommunikationsstark Bereitschaft für fachliche Weiterentwicklung interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Einbindung in ein engagiertes Team Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Unterstützung bei der Kinderbetreuung Preisnachlässe bei vielen Unternehmen über Corporate Benefits der WGKD umweltbewusstes und nachhaltigkeitsorientiertes Unternehmen umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge (ZVK) Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVöD)
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Kirchheim unter Teck
Wir sind ein diakonischer Träger verschiedener Beratungsdienste mit ca. 120 Mitarbeitenden im Landkreis Esslingen und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Beratung von Menschen in der Prostitution im Landkreis Esslingen - RAHAB Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in (m/w/d) in 100 % Anstellung, davon 50% unbefristet aufsuchende Arbeit im Rotlichtmilieu und auf Onlineplattformen Beratung, Begleitung und Unterstützung von Prostituierten in psychosozialen, gesundheitlichen und sozialrechtlichen Belangen Ausstiegsberatung und Unterstützung bei beruflicher Neuorientierung Zusammenarbeit mit Behörden konzeptionelle Entwicklung innovativer digitaler Zugangsmöglichkeiten für Adressat*innen sowie des Beratungsangebots Beratung im direkten Kontakt, über Messangerdienste und Videoberatung Öffentlichkeitsarbeit mit kommunalen und kirchlichen Gremien sowie Vernetzung zu weiteren Hilfe- und Angebotsstrukturen eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten, sowie Kompetenz in der Beratung die Bereitschaft zu Weiterbildung und Intervision Engagement in einem multiprofessionellen Team eine positive Einstellung zum diakonisch-seelsorgerlichen Auftrag unserer Einrichtung interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten regelmäßige Fortbildung und Supervision Mitarbeit in fachbereichsübergreifenden professionellen Teams Anstellung und Vergütung nach KAO/TVöD EG 10 und den im evangelisch-kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Dienstsitz ist Nürtingen. Mobiles Arbeiten wird ermöglicht und ist erwünscht. Ein PKW für die aufsuchende Arbeit ist vorhanden. Die Mitgliedschaft bei einer der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) angeschlossenen Kirche ist erwünscht. Bewerbungen schwerbehinderter Personen werden begrüßt.
Zum Stellenangebot

Fallmanager*in mit integrierter Sachbearbeitung (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Entfaltungsmöglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen (m/w/d) gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Wir suchen baldmöglichst mehrere Fallmanager*innen mit integrierter Sachbearbeitung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (ab 60 %) für die Abteilung Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung – Eingliederungshilfe. Die Stellen sind unbefristet. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Das Sozialamt organisiert mit derzeit ca. 500 Mitarbeitenden vielfältige soziale Leistungen in der Landeshauptstadt Stuttgart. In sieben Abteilungen leisten motivierte und engagierte Teams einen wichtigen Beitrag für die soziale und gesellschaftliche Teilhabe aller Stuttgarter*innen. Die seit dem 1. Januar 2020 bestehende Abteilung Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung – Eingliederungshilfe organisiert sämtliche Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch Neuntes Buch (SGB IX) für das gesamte Stadtgebiet. Die Mitarbeitenden beraten und unterstützen in fünf Teams rund 4.200 Stuttgarter*innen mit Behinderung, ermitteln den individuellen Hilfebedarf und koordinieren die Leistungen im Rahmen der Eingliederungshilfe und Teilhabe (SGB IX). Sie beraten individuell Menschen mit Behinderung unter Berücksichtigung deren Fähigkeiten und Ressourcen in Bezug auf Leistungen zur Rehabilitation und Teilhabe im Rahmen des SGB IX im Dialog ermitteln Sie den Bedarf der leistungsberechtigten Person und wenden das Bedarfsermittlungsinstrument BEI_BW an Sie führen Gesamtplan- bzw. Teilhabeplankonferenzen durch und dokumentieren diese als Grundlage für Ihre Leistungsentscheidungen Sie koordinieren die Leistungen und vernetzen die leistungsberechtige Person mit Angeboten in ihrem Sozialraum, den Leistungserbringenden, anderen Rehabilitationsträgern und Institutionen sowie weiteren Beteiligten. Ihr Fokus liegt hierbei auch darauf, sozialraumbezogene Bedarfe personenzentriert zu definieren und entsprechende Angebote unter Einbeziehung des Sozialraumes aufzubauen im Rahmen Ihrer ganzheitlichen Fallbearbeitung und -verantwortung treffen Sie leistungsrechtliche Entscheidungen und überprüfen regelmäßig die Erreichung der vereinbarten Ziele die schriftliche Dokumentation, die Erstellung des Bescheids sowie die Zahlbarmachung der Leistungen veranlassen Sie über das EDV-Fachverfahren OPEN/PROSOZ Sie haben einen Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt*in (FH) (m/w/d), Bachelor of Arts (Public Management), Bachelor of Arts (Studiengang Sozialwirtschaft/Sozialmanagement/Soziale Arbeit/Sozialwesen/Sozialpädagogik), Diplom-Sozialarbeiter*in (FH/BA) (m/w/d), Diplom- Sozialpädagoge*in (FH/BA) (m/w/d), Jurist*in (m/w/d), Verwaltungsfachwirt*in (m/w/d) oder ein vergleichbares Studium Sie verfügen über Rechtskenntnisse in den einschlägigen Vorschriften der Sozialgesetzbücher Sie haben Erfahrung in sozialrechtlichen Kontexten bzw. bei Erbringern sozialer Dienstleistungen Sie haben soziale Kompetenzen; insbesondere bringen Sie Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit, Selbstbewusstsein und Einsatzbereitschaft mit Menschen mit Behinderung begegnen Sie aufgeschlossen und empathisch Sie haben die Fähigkeit zum systemischen und vernetzten Denken sowie zu selbstständigem und reflektiertem Handeln Sie bringen Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit sowie zielorientiertes und wirtschaftliches Denken und Handeln mit vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten ein multiprofessionelles und engagiertes Team eine strukturierte Einarbeitung, selbstständiges Arbeiten einen sicheren, modernen Arbeitsplatz Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten regelmäßigen fachlichen Austausch in kollegialer und angenehmer Arbeitsatmosphäre ein bezuschusstes Firmenticket Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 11 bewertet ist. Eine entsprechende Planstelle steht zur Verfügung. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 10 TVöD.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge*Sozialpädagogin für unsere Erziehungshilfen (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Reutlingen
Der Internationale Bund sucht Sozialpädagoge*Sozialpädagogin für unsere Erziehungshilfen (m/w/d) Ab 01.02.2022 unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit. Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. In unserem betreuten Jugendwohnen und auf unserer Wohngruppe in Reutlingen betreuen und begleiten wir Jugendliche ab 15 Jahren im Rahmen der stationären Hilfen zur Erziehung mit den Schwerpunkten Schule-Ausbildung, Umwelt- und Medienpädagogik auf Ihrem Weg ins das Erwachsensein. Wir suchen eine*n Sozialpädagogen*Sozialpädagogin, Jugend- und Heimerzieher*in, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Bachelor/Master in Erziehungs- und Bildungswissenschaften, Bachelor Elementarbildung, Bachelor/Master Rehabilitationspädagogik, Heilpädagogen*Heilpädagogin. Gestaltung des Wohngruppenalltags unter Berücksichtigung der individuellen Lebenssituation und der individuellen Bedarfe der Jugendlichen Einbindung der Jugendlichen mithilfe verschiedener Beteiligungsformen, wir legen dabei großen Wert auf die Partizipation der Jugendlichen Unterstützung und Begleitung der Jugendlichen in ihrer persönlichen Entwicklung und in Krisensituationen (wir arbeiten mit einem Bezugsbetreuungssystem) Organisation der Wohngruppe in Zusammenarbeit im Betreuenden-Team (Koch- und Einkaufsdienste der Jugendlichen, Freizeitangebote/Projekte intern und extern, Netzwerke intern und extern) Begleitung des Schulalltags und Ermöglichen beruflicher Perspektiven durch Praktika, Berufsorientierung und Berufsausbildung Wertschätzende Zusammenarbeit mit den Eltern der Jugendlichen, individuell ausgestaltete Partizipation der Herkunftsfamilien Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem jeweils zuständigen Jugendamt Offenheit für Jugendliche in schwierigen Lebenslagen Großes Einfühlungsvermögen und Bereitschaft zur Aneignung von Konfliktlösungskompetenzen Eine ausgeprägte Teamkompetenz kombiniert mit der Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeit Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung Vorgegebener Berufsabschluss (pädagogische Fachkraft, d.h. sozialpädagogisches Studium oder pädagogische Ausbildung) eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Ein tolles Team und die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und Weiterentwicklung unserer pädagogischen Arbeit Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Kinderbetreuungszuschuss Jobrad Fahrtkostenzuschuss (ÖPNV) Corporate Benefits Vergütung nach IB Manteltarifvertrag Bei Interesse perspektivische Entwicklungsmöglichkeiten (Führung) Aktive Entwicklung und Umsetzung von Schutzkonzepten in der Kinder- und Jugendarbeit und eine achtsame Arbeitsweise Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d) für unser Wohnangebot Blaue Arche in Winnenden

Do. 20.01.2022
Winnenden (Württemberg)
Die Paulinenpflege Winnenden e.V. ist eine evangelische Einrichtung mit über 1.400 Mitarbeitern und den Arbeitsschwerpunkten:  Ein Berufsbildungswerk und berufliche Vollzeitschulen mit Internaten für hör- und sprachbehinderte Jugendliche und Autisten Wohnangebote und Werkstätten für Menschen mit Behinderungen und psychischer Beeinträchtigung Einen vielfältigen Jugendhilfeverbund in Kooperation mit unserem sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum für emotionale und soziale Entwicklung (SBBZ) Bereichsübergreifende Angebote für Menschen mit Autismus Sie möchten uns dabei unterstützen, Menschen mit Behinderung in unserer Wohnstätte „Blaue Arche“ in Winnenden-Hertmannsweiler ein Zuhause zu schaffen? Der empathische Umgang mit unseren schwerstbehinderten Bewohnern ist für Sie eine Herausforderung, der Sie sich gerne stellen? Dann werden Sie zum nächstmöglichen Termin unser Kollege (m/w/d) in den Wohnangeboten Behindertenhilfe der Paulinenpflege Winnenden in der Metropolregion Stuttgart als SOZIALPÄDAGOGE (M/W/D), HEILERZIEHUNGSPFLEGER (M/W/D) ODER ERZIEHER (M/W/D) FÜR UNSER WOHNANGEBOT BLAUE ARCHE IN WINNENDEN Sie betreuen unsere Menschen mit Schwerbehinderung auf fachgerechte und aktivierende Weise als Bezugsbetreuer (m/w/d). Sie assistieren und begleiten unsere Klientel beim Erlernen und Erhalten von lebenspraktischen Fertigkeiten ressourcenorientiert. Sie wirken bei der Gesamt- und Hilfeplanung mit und setzen diese nach verbindlichen Richtlinien um. Sie kooperieren mit Angehörigen, dem Tagesförderbereich und den entsprechenden Fachdiensten. Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, eine abgeschlossene Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Eine personenzentrierte Grundhaltung Erfahrung in der Arbeit mit Menschen im Bereich der Schwerbehinderung/Intensivbetreuung Ein Führerschein der Klasse B Eine unbefristete Stelle in Vollzeit (39,00 Wochenstunden) oder in Teilzeit Unterstützung durch Fachberatung, ggfs. Supervision und famPLUS (Unterstützung bei der Suche nach Angeboten der Kinderbetreuung, Pflegeberatung, Psychosoziale Beratung für Mitarbeitende) Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung Vergütung nach AVR-Württ. analog zum TVöD SuE in Entgeltgruppe S8b (bei entsprechender Qualifikation) mit den entsprechenden Sozialleistungen (betrieblich unterstützte Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, uvm.) VVS-FirmenTicket – Vergünstigtes Abo des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: