Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 19 Jobs in Oberhaching bei München

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Bildung & Training 4
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Teilzeit 16
  • Vollzeit 15
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 7
  • Praktikum 1
Sozialarbeit

Sozialpädagogische Fachkraft oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d) für ambulante Krisenhilfe

Fr. 24.09.2021
München
Der Internationale Bund sucht Sozialpädagogische Fachkraft oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d) für ambulante Krisenhilfe zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit mit 24,375-29,25 Wochenstunden unbefristet Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Das Familieninterventionsteam FIT der IB Einrichtung Jugendhilfe & Migration bietet im Auftrag des Stadtjugendamts verschiedene ambulante Hilfen für Familien in Krisen- und Konfliktsituationen an. Es werden mittels systemischer Beratung akute Familienkrisen deeskaliert/ beendet. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zwei engagierte sozialpädagogische oder psychologische Fachkräfte mit bzw. in systemischer Ausbildung und Erfahrungen in der Krisen- und Beratungsarbeit. eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit folgenden Kernaufgaben: Beratung von Familien in akuten Krisensituationen Krisenintervention und Deeskalation Clearing und Perspektivenermittlung Kontakte mit Behörden/Institutionen/ Vernetzung und Gremienarbeit Administrative Tätigkeiten und Berichtswesen (sozial-)pädagogische/ psychologische Ausbildung Berufserfahrung in den Erziehungshilfen Methodenkompetenz für Krisenintervention und Deeskalation ausgeprägte Beratungs- und Kommunikationskompetenz sicheres Auftreten gegenüber Kooperationspartner*innen Möglichst mit/in Systemischer Ausbildung oder der Bereitschaft diese zu beginnen Einsatzfreude, Humor, Flexibilität und Eigenverantwortlichkeit eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! professionelle Konzepte sowie interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten intensive und kompetente Einarbeitung wöchentliche Team- und Fallberatung, regelmäßige Supervision vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten Vergütung nach hausinternem Tarifvertrag Großraumzulage München Fahrtkostenzuschuss M-Zone/ Jobrad Corporate Benefits eines modernen Dienstleistungsunternehmens Weihnachtsgratifikation/ Altersvorsorge, Kinderbetreuungszuschuss
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in

Do. 23.09.2021
München
mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Die IB-Wohnungslosenhilfe Bayern sucht für das Unterstützte Wohnen (UW) und die Folgemaßnahme Präventive Kurzintervention Wohnen (KIWO) eine*n Sozialberater*in für die ambulante Beratung und Begleitung von Menschen, die den Schritt aus der Wohnungslosigkeit geschafft haben und eine eigene Wohnung beziehen konnten. Im UW beraten und begleiten wir Haushalte mit und ohne Kinder nach dem Umzug aus einer Einrichtung der Wohnungslosenhilfe in die eigene Wohnung über einen Zeitraum von mindestens einem Jahr. Hauptziel unserer Arbeit mit den Klient*innen ist die Befähigung zum eigenständigen und dauerhaften Wohnungserhalt. Zudem unterstützen wir die Haushalte bei der Stabilisierung ihrer Lebenssituation, der Stärkung eigener Fähigkeiten, der Gewinnung von Selbstwirksamkeit und vielem mehr. Die Lebenssituationen unserer Klienten*innen sind dabei sehr vielseitig und machen die Arbeit abwechlungsreich. Die Beratung ist ganzheitlich, freiwillig und findet nach Absprache in den Büroräumen, als Begleitung oder aufsuchend in der Wohnung der Haushalte statt. Im Rahmen der KIWO bieten wir den Haushalten, nach einer intensiven Beratung im UW, die Möglichkeit bei punktuellen Problemlagen Unterstützung durch die vertraute Sozialberatung zu erhalten. Unserem sozialpädagogischen Team mit 5 Mitarbeiter*innen ist die wertschätzende pädagogische Begleitung unserer Klient*innen und die Zusammenarbeit im Team sehr wichtig. Wer Spaß an einer vielschichtigen Arbeit mit Menschen in besonderen Lebenssituationen hat, eigenverantwortliches Arbeiten mit viel Gestaltungsspielraum schätzt und sich für Teamarbeit in einem unterstützenden und humorvollen Team interessiert, ist richtig bei uns. Wertschätzende sozialpädagogische Beratung von ehemals wohnungslosen Haushalten bei eigenverantwortlicher Zeiteinteilung Beratung und Unterstützung der Klient*innen in folgenden Bereichen (u.a.): sozialadministrative Tätigkeiten, Sicherung finanzieller Ressourcen, Integration in das neue Wohnumfeld, Stärkung eigener Fähigkeiten Vermittlung zu geeigneten ergänzenden Hilfestellen Kooperation und Vernetzung mit anderen Einrichtungen Dokumentation und Berichtswesen Austausch und Zusammenarbeit im Team ein abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge*in, Sozialarbeiter*in Freude an einer selbständigen und verantwortungsvollen Tätigkeit in einem vielseitigen und spannenden Arbeitsumfeld Interesse an der Arbeit mit Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten, oftmals auch mit Migrationshintergrund Geduld und Einfühlungsvermögen Organisations- und Kommunikationstalent professionellen Umgang mit Konflikten Teamfähigkeit, Freude an Zusammenarbeit mit Kolleg*innen gute EDV-Kenntnisse idealerweise Kenntnisse des Münchner Hilfesystems Berufserfahrung in der Wohnungslosenhilfe ist von Vorteil, aber nicht erforderlich eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kolleg*innen, Hospitationen Vergütung nach Haus-Tarifvertrag Gewährung der München-Zulage Weihnachtsgratifikation MVV Jahresticket Zone M (Innenraum) Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Jahresurlaub Regelmäßige Teamsitzungen und Supervision Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungszuschuss und Corporate Benefits Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter/in (m/w/d) für DK-BS am Fliegerhorst FFB

Do. 23.09.2021
München
Der Internationale Bund sucht Sozialarbeiter*in (m/w/d) für DK-BS am Fliegerhorst FFB ab 01.09.2021 mit 17,0 Wochenstunden befristet bis 31.08.2022 Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Der Internationale Bund e.V. ist seit 2014 Kooperationspartner für Berufsintegrationsklassen. In Zusammenarbeit mit der Staatlichen Berufsschule Fürstenfeldbruck und der Beruflichen Oberschule Fürstenfeldbruck und Unterschleißheim waren wir schon in 18 Klassen für Deutsch als Zweitsprache und die sozialpädagogische Begleitung tätig. Ab dem Schuljahr 2021/22 suchen wir eine Sozialpädagog*in, die in den Deutschklassen in Berufsschulen (DK-BS) im AnkERzentrum am Fliegerhorst bei unserem Kooperationspartner, der Staatlichen Berufsschule Fürstenfeldbruck begleiten. Begleitung und Betreuung der Schüler/-innen in den Deutschklassen in Berufsschulen (DK-BS) im AnkERzentrum am Fliegerhorst in schulischen sowie persönlichen Angelegenheiten Projekte und Schulveranstaltungen enge Zusammenarbeit mit allen Akteuren der Staatlichen Berufsschule Fürstenfeldbruck ein erfahrenes Team des IB, das die Arbeit an der Schule fortsetzt Hinweis: Die Tätigkeit setzt Mehrarbeit während der Unterrichtszeit und Zeitausgleich/Urlaub während der bayerischen Schulferien voraus. Studium soziale Arbeit bzw. fachverwandte Qualifikation/ benachbarte Professionen mehrjährige Erfahrung mit der Zielgruppe und möglichst auch in der Arbeit in Berufsbildenden Schulen Engagement und Empathie für die Schüler*innen mit Fluchthintergrund Bereitschaft, sich in die Abläufe der Schule zu intergrieren Sorgfalt im internen Berichtswesen sowie der Jahresberichte und Statistiken Gute MS-Office-Kenntnisse Freude an einer selbstständigen und verantwortungsbewußten Tätigkeit Geduld und Einfühlungsvermögen Bereitschaft zu Fortbildungen eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! sehr gute Einarbeitung und Begleitung durch erfahrene Kolleg*innen und Bereichsleitung Supervision Möglichkeiten zum Austausch interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Vergütung nach hausinternem Tarifvertrag Weihnachtsgratifikation Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge/in (m/w/d) als Fachkraft für JADE

Do. 23.09.2021
München
Der Internationale Bund sucht Sozialpädagoge*in (m/w/d) als Fachkraft für JADE ab sofort mit 20,0 - 25,0 Wochenstunden befristet bis 31.08.2023 Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Der Internationale Bund e.V. ist seit 2009 Kooperationspartner des Stadtjugendamts München und der Agentur für Arbeit und ist an bislang sechs Mittelschulen Träger des JADE-Projekts. JADE, das für "JUGENDLICHE AN DIE HAND NEHMEN UND BEGLEITEN" steht, möchte die Schüler*innen dabei unterstützen, sich auf einen Ausbildungsberuf oder den Besuch einer weiterführenden Schule vorzubereiten. Für die Mittelschule an der Albert-Schweitzer-Straße suchen wir zwei JADE-Fachkräfte in Teilzeit. Unterstützung der Schüler*innen, ihre persönlichen Möglichkeiten realistisch einzuschätzen Klärung des persönlichen Wissens- und Leistungsstands der Jugendlichen Entwicklung von Entscheidungs- und Planungsstrategien für die Schüler*innen Einschätzung der Einflussfaktoren auf den Bewerbungserfolg Entwicklung der Eigeninitiative der Jugendlichen für weitere Aktivitäten Kooperative Zusammenarbeit mit den Berufsberater*innen der Agentur für Arbeit sowie dem Lehrerkollegium am Thema Berufsorientierung Vielzahl an Unterstützungsangebote und Fördermaßnahmen für Schüler*innen der 8. und 9. Klassen Abschluss als Sozialpädagoge*in oder Pädagoge*in Erfahrung in der Berufsorientierung, Beratungs- und/oder Jugendsozialarbeit, am besten bereits im JADE-Projekt Freude am Umgang mit den Schüler*innen Bereitschaft, sich in die Abläufe der Schule zu intergrieren Bereitschaft zur Kooperation mit allen Akteuren des JADE-Projekts Sorgfalt im internen Berichtswesen sowie der Jahresberichte und Statistiken Gute MS-Office-Kenntnisse Freude an einer selbstständigen und verantwortungsbewußten Tätigkeit Geduld und Einfühlungsvermögen Bereitschaft zu Fortbildungen eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! sehr gute Einarbeitung und Begleitung durch erfahrene Kolleg*innen und Bereichsleitung regelmäßige Supervision und Teambesprechungen interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Vergütung nach hausinternem Tarifvertrag Weihnachtsgratifikation Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge/in (m/w/d) Respekt Coach im JMD Dachau

Do. 23.09.2021
Dachau
Der Internationale Bund sucht Sozialpädagoge*in (m/w/d) Respekt Coach im JMD Dachau ab 01.09.2021 mit 39,0 Wochenstunden, befristet bis 31.10.2022 in Dachau Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Der Jugendmigrationsdienst (JMD) der IB Einrichtung Jugendhilfe & Migration bietet im Auftrag des BMFSFJ jungen Menschen mit Migrationshintergrund individuelle Unterstützung im Integrationsprozess. Das Präventionsprogramm "Respekt Coaches" macht demokratische Werte für junge Menschen erlebbar und stärkt sie in ihrer Persönlichkeit, fördert Respekt, Toleranz und den Abbau von Vorurteilen an Schulen. Schüler*innen erfahren den Wert einer vielfältigen Gesellschaft. Ziel ist es, den Blickwinkel zu erweitern und unterschiedliche Weltanschauungen und Lebensweisen besser zu verstehen. Dies stärkt den Zusammenhalt an den Schulen. Mitarbeit bei der Organisation und konzeptionellen Weiterentwicklung des Programms Respekt Coaches im JMD Dachau Antragstellung und Verwendungsnachweise der Workshops bei der Zentralstelle der Respekt Coaches Organisation und Koordination des Programms an den kooperierenden Schulen Begleitung der externen Träger bei der Umsetzung der Workshops in Präsenz oder Online Analyse und Bewertung der Projektumsetzung Mitwirkung in Gremien und Arbeitsgruppen, sowohl trägerintern als auch übergreifend Erstellung des Jahresberichts sowie Öffentlichkeitsarbeit Die Stelle ist eine Elternzeitvertretung abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Politik-, Sozialwissenschaften, Soziale Arbeit o.ä.) fachliche Expertise und berufliche Erfahrung in den Bereichen Migrationssozialarbeit, Jugend-/Schulsozialarbeit, Antidiskriminierungsarbeit, politische Bildung Erfahrung in der Planung und Koordination von Projekten sowie die Fähigkeit eigenständig und zielorientiert zu arbeiten fachliche Expertise in der sozialen Gruppenarbeit Erfahrung mit Online-Formaten und dem Einsatz sozialer Medien in der politisch-gesellschaftlichen Bildung hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Empathie eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! sehr gute Einarbeitung und Begleitung durch erfahrene Kolleg/-innen und Teamleitung Supervision Austausch in regelmäßigen Teamsitzungen und träger-übergreifendem Arbeitskreis viel Freiraum, das Programm den Vorgaben entsprechend umzusetzen interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Vergütung nach hausinternem Tarifvertrag Weihnachtsgratifikation Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Pädagogische / Pflegerische Fachkräfte (m/w/d)|Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Gesundheits-|und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in

Mi. 22.09.2021
München
„Die Brücke“ gGmbH ist Trägerin einer Förderstätte und eines Wohnpflegeheims für körperlich schwerst- und mehrfach behinderte Jugendliche und Erwachsene in München-Giesing. In unserer Förderstätte finden 38 Menschen mit Behinderung die Möglichkeit in den Bereichen Holz, EDV, Ton, Textil und Glas einer sinnvollen Beschäftigung nachzugehen. Das im selben Gebäude untergebrachte Wohnpflegeheim mit seinen insgesamt 20 Plätzen stellt die adäquate Wohnform für unsere Betreuten dar. Zur Ergänzung unseres Teams im Wohnpflegeheim suchen wir zum nächstmöglichen Termin Pädagogische / Pflegerische Fachkräfte (m/w/d)Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in in Voll- oder TeilzeitIm Wohnbereich steht die Förderung der alltagspraktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten in Verbindung mit der persön­lichen Freizeitgestaltung im Vordergrund. Sie leiten die Bewohner bei Aufgaben und Abläufen des Alltags an und sorgen dafür, dass sie im Rahmen ihrer Möglichkeiten mitarbeiten und Verantwortung übernehmen. Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in Eine verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise Eine empathische Grundhaltung gegenüber den Bedürfnissen von behinderten Menschen Pflegerische Grundkenntnisse Eine gute soziale Kompetenz und Freude an der Arbeit im Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag 30 Tage Urlaub im Jahr Eine leistungsgerechte Vergütung und besondere betriebliche Sozialleistungen, dazu gehören u.a. Weihnachtsgeld (85% vom monatlichen Bruttoverdienst) eine durch den Arbeitgeber zusätzlich finanzierte Altersversorgung Diverse Einkaufsrabatte Gratis-Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio Ein attraktives Schichtmodell im Wohnpflegeheim (keine geteilten Dienste) Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Ein motiviertes und kollegiales Team
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) für ambulante Hilfen zur Erziehung (SGB VIII)

Mi. 22.09.2021
Hamburg, Lüneburg, Bremen, Bielefeld, Dortmund, Stuttgart, München
Pädagogik und Soziale Arbeit – in diesen Bereichen suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unseren Kunden, der sie direkt einstellt. Unser Kunde ist freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit innovativen und vielfältigen Angeboten im Bereich Hilfen zur Erziehung (§§ 27 ff. SGB VIII). Für diesen Träger suchen wir in Hamburg, Lüneburg, Bremen, Bielefeld, Dortmund, Stuttgart und München. Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) für ambulante Hilfen zur Erziehung (SGB VIII) in Vollzeit und Teilzeit. Individuelle Starttermin sind möglich. Erziehungsbeistand, Sozialpädagogische Familienhilfe oder Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung: Du unterstützt, begleitest und berätst Kinder, Jugendliche und deren Eltern in Belastungs- und Krisensituationen. Du baust eine vertrauensvolle und stabile Beziehung zu den Kindern, Jugendlichen und Eltern auf. Du trägst zum Aufbau von sozialen Netzwerken als eine wichtige Ressource der Familien bei. Elternarbeit siehst du als wichtigen Baustein deiner pädagogischen Arbeit und gestaltest sie entsprechend. In das Team bringst du dich engagiert ein und kooperierst mit weiteren am Hilfeprozess beteiligten Akteuren. Den Sozialraum behältst du ebenfalls im Blick. Du hast ein Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik abgeschlossen und verfügst über eine entsprechende staatliche Anerkennung. Alternativ bringst du einen anderen Studienabschluss mit, mit dem du in der Kinder- und Jugendhilfe arbeiten kannst. Berufserfahrung ist super, aber auch als Berufsanfänger kannst du dich gern bei uns bewerben. Du verfügst über sozialrechtliche und pädagogische Kenntnisse im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. Mit deiner positiven Lebenseinstellung bleibst du auch in schwierigen Konstellationen handlungsfähig. Dein Team kann sich auf dich verlassen und arbeitet gerne mit dir. Wir finden für dich die Stelle, die zu deinen Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen passt – beruflich und persönlich. Wir organisieren Vorstellungsgespräche und Hospitationen für dich und sind in diesem Prozess dein Ansprechpartner für alle Fragen. Stundenumfang, Arbeitszeiten und Starttermin stimmen wir gemeinsam ab. Sowohl Vollzeit als auch Teilzeit sind möglich. Deinen Arbeitsvertrag schließt du direkt mit dem Träger. Gehalt, Urlaub und Sonderleistungen sowie andere Konditionen richten sich nach dem Tarifmodell des Trägers. Unsere Leistung ist für dich kostenfrei.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge / Heilpädagoge / Heilerziehungspfleger / Erzieher / Altenpfleger / (Kinder-) Krankenpfleger (m/w/d) als pädagogische Fachkraft

Mo. 20.09.2021
Bad Tölz, Geretsried
Die Lebenshilfe Bad Tölz-Wolfratshausen gGmbH bietet zurzeit für ca. 600 Menschen aller Altersstufen mit und ohne erkennbare Behinderungen familienergänzende, familienentlastende, offene, mobile, teilstationäre und stationäre Dienste an. Wir schaffen damit für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichere Arbeitsplätze sowie beste persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Lebenshilfe Bad Tölz-Wolfratshausen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit einen Sozialpädagoge / Heilpädagoge / Heilerziehungspfleger / Erzieher / Altenpfleger / (Kinder-) Krankenpfleger (m/w/d) in unseren Einrichtungen an den Standorten in 83646 Bad Tölz und 82538 Geretsried wir bieten Arbeitszeitmodelle  in Voll- oder Teilzeit  wir bieten grundsätzlich unbefristete Arbeitsverträge  wir bieten Arbeitsverhältnisse zum sofortigen Beginn Sie fördern aktiv die Selbstständigkeit und die alltagspraktischen Fähigkeiten der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen mit geistiger Behinderung in der Gruppe Sie sorgen dafür, dass sich die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen der Gruppe rundum wohl fühlen Sie arbeiten in kleinen Gruppen mit den Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen Sie können Ihre eigenen kreativen Ideen im Rahmen des Leitbildes der Lebenshilfe umsetzen Sie sind Ansprechpartner für die Eltern oder den gesetzlichen Betreuern und halten Kontakt zu den anderen Einrichtungen unseres Unternehmens Sie haben eine abgeschlossene pädagogische, therapeutische oder pflegerische Ausbildung Sie haben Freude an der Arbeit im Team Sie bringen vielleicht schon Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderung mit  Sie sind teamfähig und offen in der Zusammenarbeit und Kommunikation mit den KollegInnen sowie den Eltern oder den gesetzlichen Betreuern Einen sicheren Arbeitsplatz, in einer Gegend wo andere Urlaub machen Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten Vergütung nach dem TVöD-SuE, mit den Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes, wie z.B. Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub usw. Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge durch die ZVK Leistungsorientierte Bezahlung Umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

pädagogische Fachkräfte (m/w/d) Erzieher (m/w/d) Heilerziehungspfleger (m/w/d) Sozialpädagogen (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
München
Der Träger „Nörr KIDS-Wir bewegen“ steht für die qualitative Bildung, Erziehung und Betreuung durch ein fundiertes Bildungskonzept, welches sich an der Konstruktion zwischen Kindertagesstätte und der Erziehungspartnerschaft als wesentliches Element kindlicher Bildungsprozesse orientiert. Die Professionalisierung des pädagogischen Personals nimmt hierbei eine Schlüsselrolle ein. Im Mittelpunkt steht die ganzheitliche Stärkung der kindlichen Entwicklung durch höchste Wertschätzung, positive Beziehungen und eine anregende Lernumgebung. Der Träger „Nörr KIDS-Wir bewegen“ steht für: Die Unterstützung seiner Mitarbeiter sowohl im Pädagogischen Bereich, als auch in zwischenmenschlichen Belangen Die Kommunikation zwischen dem Einrichtungsteam, den Kindern und deren Eltern Die Einarbeitung neuer Kolleginnen und Kollegen durch Patenschaften Für positive Arbeitsbedingungen Offenheit und Flexibilität gegenüber den anvertrauten Kindern, Mitarbeiter(innen) und Eltern Wir unterstützen die Chancengleichheit unserer Kolleginnen und Kollegen. Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren Herkunft, Nationalität, Hautfarbe, Religion, Behinderung, geschlechtlicher oder sexueller Identität. Der Träger „Nörr KIDS-Wir bewegen“, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Kindertagesstätte „Haus für Kinder Ruth-Drexel-Straße“ folgende Kolleginnen/Kollegen in Voll (39,00 Wo.Std.) oder Teilzeit (35 Wo./Std.): pädagogische Fachkräfte (m/w/d) Erzieher (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d) sowie Sozialpädagogen (m/w/d) Ihr Arbeitsplatz: Das „Haus für Kinder Ruth-Drexel-Straße“, Ruth-Drexel-Straße 26, 81927 München, liegt in einer Neubausiedlung in Bogenhausen (Prinz-Eugen-Park). Die integrative Einrichtung wurde im Januar 2021 eröffnet und bietet Platz für 36 Krippenkinder und 75 Kindergartenkinder. Neben einem Mehrzweckraum, gibt es zusätzliche Räume zur Individualförderung (Einzel-und Kleingruppenarbeit). Die verschiedenen Feste im Jahreskreis oder Projekte werden im Team geplant und gemeinsam durchgeführt. Die Bewegungs- und Sprachbildung, interkulturelle und geschlechtsbewusste Erziehung sowie Partizipation und Freispiel, stellen die Bildungssäulen der pädagogischen Arbeit da.Sie unterstützen die Gruppenleitung, kooperieren mit den Eltern und gestalten den Gruppenalltag in der Kindergartengruppe mit Integrativkindern (I-Gruppe), zusammen mit Ihrer/Ihrem Kollegin/Kollegen. Eine enge Kooperation mit dem Gesamtteam ist vorgesehen. Des Weiteren übernehmen Sie gruppenübergreifende Aufgaben, arbeiten bei der Umsetzung und Weiterentwicklung der Hauskonzeption mit und sorgen für eine differenzierte Dokumentation der Entwicklung der Kinder.Sie verfügen über einen staatlich anerkannten Abschluss im pädagogischen Bereich, oder alternativ über ein abgeschlossenes Studium im Sozialbereich. Die Bildungsinhalte des BayKIBIG, des BEP und die Leitlinien des Trägers „Nörr KIDS- Wir bewegen“, setzen Sie um. Sie besitzen Aufgeschlossenheit für ein teiloffenes, bedürfnis- und situationsorientiertes Arbeiten. Sie haben Spaß an der Bewegung und geben diesen an die Kinder weiter. Sie sind engagiert, flexibel, verantwortungsbewusst und zeigen Innovationsbereitschaft und Teamfähigkeit.Der Träger „Nörr KIDS-Wir bewegen“ bietet individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Die Bezahlung erfolgt nach TVÖD mit allen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes inklusiv München- und Arbeitsmarktzulage sowie eines Fahrtkostenzuschusses (MVV). Des Weiteren bietet der Träger umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten, Supervision und interne Aufstiegsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
München
Das LMU Klinikum München ist eines der größten und leistungs­fähigsten Universitäts­klinika in Deutschland und Europa. 49 Fachkliniken, Abteilungen und Institute leisten exzellente Forschung und Lehre und ermöglichen eine inter­professionelle und inter­disziplinäre Patienten­versorgung auf höchstem Niveau. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus mehr als 100 Ländern. Die Pflegedirektion | Leitungsfunktionen, Stabsstellen, Praxisanleiter am Campus Großhadern sucht für die Sozialberatung zum 01.11.2021, in Vollzeit, Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d) Aufgabe des Sozialdienstes ist die soziale Beratung und Betreuung der stationären Patienten und ihrer Angehörigen. Ihr Tätigkeitsbereich: Beratung, Organisation und Koordination der nachstationären Behandlung (Einleitung medizinischer Rehabilitationsmaßnahmen, Organisation häuslicher Hilfen, Vermittlung in stationäre und teilstationäre Nachsorgeeinrichtungen) Information über sozialrechtliche Leistungen und sonstige soziale Angebote sowie Unterstützung bei deren Inanspruchnahme Psychosoziale Unterstützung und Beratung von Patienten und deren Angehörigen bei schwerer Krankheit und Behinderung Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Dipl./B.A./M.A) mit staatlicher Anerkennung Fähigkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten bei termingebundenen Aufgaben unter Berücksichtigung der persönlichen Situation des Patienten und ökonomischer Gesichtspunkte Fachliche und soziale Kompetenz Gute sozialrechtliche Kenntnisse Hohe Belastbarkeit, Organisationsgeschick, lösungsorientiertes Handeln und zeitliche Flexibilität Team- und Koordinationsfähigkeit sowie Kooperationsbereitschaft Einfühlungs- und Reflexionsvermögen sowie analytisches Denkvermögen Verhandlungsgeschick Nach Möglichkeit Berufserfahrung oder Vorkenntnisse in der klinischen Sozialarbeit bzw. im Gesundheits- und sozialmedizinischen Bereich Wir sind ein aufgeschlossenes, kompetentes Team und bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgaben. Die Vergütung erfolgt nach TV-L S einschließlich aller im Öffentlichen Dienst üblichen Zulagen. Zudem bieten wir Fort- und Weiterbildungen, Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: