Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 74 Jobs in Ottensen

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 49
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 16
  • Bildung & Training 11
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 72
  • Ohne Berufserfahrung 59
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Teilzeit 47
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Befristeter Vertrag 18
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Sozialarbeit

Diplom-Sozialpädagog:in (w/m/d) oder Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation für Eltern-Kind-Einrichtung in Norderstedt

Mo. 27.06.2022
Norderstedt
FÜR SOZIALES | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Im Rahmen der §§ 27 ff. SGB VIII bieten wir stationäre, teilstationäre, ambulante und projektorientierte Hilfen zur Erziehung als Angebot für Kinder, Jugendliche und deren Familien an. Für unsere Eltern-Kind-Einrichtung in Norderstedt (an der Stadtgrenze zu Hamburg) für alleinerziehende jugendliche Mütter bzw. Väter mit ihren Kindern (0-6 Jahre) und Schwangere suchen wir zum frühestmöglichen Termin eine:n Diplom-Sozialpädagog:in (w/m/d) oder eine Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation in Teilzeit/30 Std. Unterstützung der Mütter/Väter bei der Pflege und Erziehung der/des Kinder/Kindes Unterstützung bei der Beziehungsentwicklung und der persönlichen Rollenfindung der Eltern Zusammenarbeit mit und Begleitung zu Ärzten und Behörden Die Mütter und Väter lebensnah und alltagsorientiert auf ein selbstständiges Leben vorzubereiten Beratung in Einzelgesprächen und Hilfeplanung in Fragen der beruflichen, schulischen sowie allgemeinen Lebensplanung Planung und Umsetzung tagesstrukturierender Angebote Fachliche und persönliche Voraussetzungen: (Sozial-)Pädagogischer (Fach-)Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation sichere Kenntnisse der Entwicklungspsychologie Methodische Gruppenarbeit und systemisches Arbeiten sind Ihnen vertraut Bereitschaft zur Supervision Bereitschaft zur Selbstreflexion die Wahrung professioneller Distanz steht für Sie nicht im Widerspruch zu Ihrer Empathie eine positive und wertschätzende Grundhaltung gegenüber den Betreuten Bereitschaft zu Schichtdiensten/Nachtbereitschaft Teamfähigkeit Bereitschaft und Freude, sich fortzubilden  einen interessanten Arbeitsplatz fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleg:innen engagierte Leitungskräfte Kollegiale Beratung regelmäßige Dienstbesprechungen Teamtage regelmäßige externe Supervision, team- und fallbezogen Inhouse-Fortbildungen, z.B. zur "Traumapädagogik" eine mögliche Förderung von individuellen Fortbildungswünschen eine Vergütung in Anlehnung an die Arbeitsvertragsbedingungen (AVB) des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes ein bezuschusstes HVV-ProfiTicket eine finanziell geförderte Mitgliedschaft bei Urban Sports eine betriebliche Altersvorsorge, die derzeit mit 5% des Brutto-Gehalts bezuschusst wird eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach Ablauf von 24 Monaten ist unser Ziel
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter bzw.Sozialpädagogin / Sozialpädagoge (FH / Bachelor) (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Winsen
– Willkommen in unserer modernen, bürgernahen Verwaltung! – Da arbeiten, wo man auch herrlich leben kann: im Landkreis Harburg – der vom Norden Niedersachsens bis an das südliche Elbufer von Hamburg verläuft und weit bis in die Lüneburger Heide reicht. Die ideale Region für Familien ist ländlich geprägt und verkehrstechnisch gut angebunden.  Über 250.000 Menschen sind hier zu Hause, und es werden immer mehr. Wir als moderne, serviceorientierte Verwaltung mit rund 1.200 Beschäftigten unterstützen sie in den unterschiedlichsten Bereichen. Und das ist jeden Tag aufs Neue spannend. Für die Abteilung Jugend und Familie für den Allgemeinen Sozialen Dienst am Standort in 21244 Buchholz in der Nordheide suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagogin / Sozialpädagogen (FH / Bachelor) (m/w/d) unbefristet mit 19,5 Wochenstunden. Beratung und Betreuung von Familien inkl. Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung gemäß § 8 a SGB VIII Krisenintervention eigenständige Durchführung von Hausbesuchen vorläufige Maßnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen Diagnose, Implementierung und Begleitung von ambulanten und stationären Hilfen im Rahmen des Hilfeplanverfahrens gemäß § 36 SGB VIII Mitwirkung in Verfahren vor dem Familiengericht Vernetzungsarbeit ein abgeschlossenes Studium zur/zum Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter bzw. zur Sozialpädagogin/zum Sozialpädagogen (FH-Diplom / Bachelor of Arts, Soziale Arbeit) jeweils mit staatlicher Anerkennung Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B Bereitschaft, das private Fahrzeug für den dienstlichen Zweck einzusetzen Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft Das wünschen wir uns: Vorkenntnisse bzw. Erfahrungen im Arbeitsbereich des ASD oder zumindest Vertrautheit mit den Arbeitsinhalten des ASD Berufserfahrung in einschlägigen Bereichen der sozialen Arbeit Aufbringen von Verständnis für andere Lebensformen und den damit verbundenen Herausforderungen Fähigkeit zu strukturiertem Handeln, sehr gutes Kooperationsverhalten, Teamfähigkeit, Selbstreflexion sichere mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung eine betriebliche Altersvorsorge einen spannenden Arbeitsplatz mit fachlich anspruchsvollen Aufgaben und viel Eigenverantwortung eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine moderne IT-Infrastruktur  ein Einarbeitungskonzept sowie die Teilnahme an der Fortbildungsreihe „Neu im ASD“ individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten unseren umweltfreundlichen Mobilitätsrabatt in Form des HVV-ProfiTickets flexible Arbeitszeit- und Arbeitsorganisationsmodelle arbeitsmedizinische Vorsorge und unterschiedliche Sportangebote Die Eingruppierung nach Entgeltgruppe S 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bei einem Wechsel des Arbeitgebers aus dem öffentlichen Dienst, der den TVöD anwendet, wird die in dem vorhergehenden Arbeitsverhältnis erworbene Stufe bei der Stufenzuordnung berücksichtigt. Bei gleicher Qualifikation werden Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sowie Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX bevorzugt berücksichtigt. Der Landkreis Harburg strebt in bestimmten Berufsfeldern, in denen ein Geschlecht unterrepräsentiert ist, einen paritätischen Ausgleich an und fordert daher insbesondere qualifizierte Männer zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in (FH / BA / MA) (oder vergleichbare Qualifikation)

So. 26.06.2022
Hamburg
Der Evangelisch-Lutherische Kirchenkreis Hamburg-Ost sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Projekt „Your Life! für Jungen“ eine*n Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in (FH / BA / MA) (oder vergleichbare Qualifikation), Teilzeit (29,25 Std. / Wo), unbefristet.                   Das Projekt „Your Life! Berufsorientierung und Lebensplanung für Jungen und junge Männer“ gehört zu dem Einrichtungsverbund CROSSOVER in der Trägerschaft des Ev. Luth. Kirchenkreises Hamburg-Ost. Zu dem Verbund zählen das „Jugendbüro Jenfeld“, der „Jugendclub Jenfeld“, sowie die beiden SAJF-Projekte „Your Life! Berufsorientierung und Lebensplanung für Mädchen und Jungen“ und das esf-Projekt „Jugend Aktiv Plus“. Das Projekt „Your Life! Jungen“ ist in einer Bürogemeinschaft mit dem Projekt „Your Life! Mädchen“ verortet. Aufgrund der räumlichen Nähe und den gemeinsamen Zielen besteht eine enge Zusammenarbeit. Mit den Einrichtungen im Verbund Crossover können unterschiedliche Angebote in Kooperation durchgeführt werden. Zu den wesentlichen Zielen der Einrichtung zählt eine Verbesserung der persönlichen und beruflichen Perspektive der jungen männlichen Besucher (13 bis 21 Jahre). Entwicklungs- und Teilhabechancen werden durch die niedrigschwellige, geschlechtsspezifische Angebotsstruktur erweitert. Hierbei findet die Stärkung von Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und Selbstwirksamkeit sowie die Optimierung des Selbsthilfepotentials besondere Berücksichtigung.  berufsorientierte Beratung und Begleitung im Übergang von Schule in Ausbildungpersönliche Perspektiventwicklung / Coachingein HausaufgabentreffHilfe und Unterstützung bei Schulwahl, Schulabsentismus, Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche, Bewerbungen, Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, Begleitung während Praktikum und AusbildungUnterstützung in allen anderen Lebensfragengruppenpädagogische AngeboteErfahrungen und Freude in der lebensweltorientierten Arbeit mit heranwachsenden, jungen Menschen habeneine wertschätzende, zugewandte und akzeptierende Haltung für die Zielgruppe mitbringenüber Kompetenzen in der Beratungsarbeit und Kenntnisse in den relevanten Gesetzgebungen verfügengerne sozialraumorientiert arbeitenEigenständigkeit und Teamarbeit gut miteinander verbindenein abgeschlossenes Hochschul-/ Fachhochschulstudium besitzenein vielseitiges Arbeitsfeld in einem interessanten Umfeldkollegialen, fachlichen Austausch innerhalb des Einrichtungsverbundes CrossoverMöglichkeiten zur Fortbildungeine Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs in und um Hamburg
Zum Stellenangebot

Diplom-Sozialpädagog*in (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Hamburg
Das Kinderschutzzentrum Harburg, eine Beratungsstelle des Deutschen Kinderschutzbundes, Landesverband Hamburg e.V., sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Diplom-Sozialpädagog*in (m/w/d) ¾ Stelle, Bezahlung nach TV-L Das Kinderschutzzentrum Harburg ist eine Beratungsstelle für gewaltbelastete Familien. Arbeitsbereiche des Kinderschutzzentrums sind Beratung und Therapie von Kindern, Jugendlichen, Eltern und Familien sowie die Kooperation mit verschiedenen Institutionen, Fachberatung und die Fortbildung von Mulitpikator*innen. Unser multiprofessionelles Team besteht aus acht Kolleg*innen mit verschiedenen therapeutischen Zusatzqualifikationen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Kolleg*in für die Beratung und Therapie von Eltern, Familien und Jugendlichen. Beratung von Eltern bzw. Müttern und/oder Vätern Therapie von Jugendlichen Familientherapie, -beratung und Paarberatung Vernetzung und Kooperation mit Einrichtungen und Diensten in Harburg und Wilhelmsburg Berufserfahrung als Sozialpädagoge (m/w/d) Erfahrung in der Arbeit und Beratung mit gewaltbelasteten Familien und Jugendlichen Therapeutische/beraterische Zusatzqualifikation Kenntnisse über das Jugendhilfesystem Freude an der Arbeit im Team Neben regelmäßigen Supervisionen, Fallbesprechungen, kollegialem Austausch und die Möglichkeit sich fortzubilden, einen interessanten Arbeitsplatz in einem erfahrenen und kreativen Team in einem wertschätzenden Umfeld mit flachen Hierarchien und einem hohen Maß an Gestaltungsfreiräumen.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog:innen (m/w/d) - Diplom/B.A. - für Ambulante Hilfen in Hamburg

Sa. 25.06.2022
Hamburg
FÜR SOZIALES | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist anerkannter Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Im Rahmen der §§ 27 ff. SGB VIII bieten wir stationäre, teilstationäre, ambulante und projektorientierte Hilfen zur Erziehung als Angebot für Kinder, Jugendliche und deren Familien an. Für den Bereich Ambulante Hilfen (gem. § 27 ff. SGB VIII) in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Termin Sozialpädagog*innen (m/w/d) - Diplom / B.A. in Voll- und TeilzeitIhre Tätigkeit umfasst u.a.: Betreuung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien bei der Alltagsbewältigung Ausgestaltung von Hilfeprozessen und Hilfeplanung Ressourcenorientierte Situationserfassung und -beschreibung sowie Dokumentation und Berichtswesen Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und im Sozialraum Wir suchen Fachkräfte, die ... ein abgeschlossenes pädagogisches Studium haben idealerweise Erfahrungen im Bereich der Hilfen zur Erziehung mitbringen einen sicheren und empathischen Umgang mit belasteten Kindern, Jugendlichen und deren Familien pflegen Bereitschaft mitbringen, selbstständig und engagiert mit der Zielgruppe zu arbeiten über sehr gute kommunikative Fähigkeiten verfügen Kenntnisse in der sozialraumorientierten und systemischen Arbeit besitzen idealerweise Zusatzqualifikationen wie z.B. Systemische Beratung/Therapie, Kompetenz-/ Anti-Gewalt-Trainer, STEEP besitzen offen sind für kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen Wir bieten ... eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit   fachlich kompetente, gut ausgebildete und engagierte Leitungskräfte und Kolleg*innen regelmäßige kollegiale Beratung, Dienstbesprechungen und Teamtage Begleitung durch kontinuierliche externe Supervision (team-  und fallbezogen) Inhouse-Fortbildungen (z.B. Traumapädagogik und/oder Deeskalationstraining) individuelle Förderung unserer Mitarbeiter*innen in Form von Weiterbildungen und Feedbackgesprächen ein offenes Ohr für Ihre kreativen Ideen und innovativen Konzepte eine Vergütung in Anlehnung an die Arbeitsvertragsbedingungen (AVB) des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes ein HVV-Profiticket eine finanziell geförderte Mitgliedschaft bei Urban Sports eine betriebliche Altersvorsorge, die mit zurzeit 5% des Brutto-Gehalts bezuschusst wird
Zum Stellenangebot

Fachkräfte für die Ambulante Sozialpsychiatrie (w/m/d) in Teilzeit

Sa. 25.06.2022
Hamburg
FÜR SOZIALES | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist anerkannter Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Der Bereich Eingliederungshilfe von" FÜR SOZIALES | S&S gGmbH" bietet in Form von Ambulanter Sozialpsychiatrie Hilfen für volljährige Menschen an, die in Form von seelischer Behinderung und/oder psychischer Erkrankung beeinträchtigt sind und zum Personenkreis nach § 53 SGB XII gehören. Volljährigen Menschen mit seelischer Behinderung ermöglichen wir mit dem Angebot der Ambulanten Sozialpsychiatrie (ASP) die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft. Wir unterstützen dabei, selbstständig zu leben und den Alltag nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. In unserer Begegnungsstätte TREFF A63 finden Beratungen, Gespräche und Gruppenangebote statt. Wir bieten personenorientierte Betreuungsleistungen in der Häuslichkeit der Klienten oder in der TREFF-Begegnungsstätte an. Hilfen für Familien mit behinderten Kindern vervollständigen unser hamburgweites Leistungsspektrum. Wir suchen zu sofort Fachkräfte für die Ambulante Sozialpsychiatrie (w/m/d) in Teilzeit zur Verstärkung unseres Teams und zur Mitarbeit in unserer Begegnungsstätte in Hamburg.Sie sind flexibel einsetzbar in den Gruppenangeboten in unserer Begegnungsstätte, in der Intensivbetreuung unserer Klient:innen in den Wohnungen sowie in den präventiven Hilfen wie offene Sozialberatung etc. Unterstützend begleiten Sie den Aufbau/Ausbau nachbarschaftlicher Kontakte und sozialer Netzwerke, die das Interesse des nahen Umfeldes an sozialräumlicher Arbeit anspricht.Sie verfügen über einen (sozial-)pädagogischen (Fach-)Hochschulabschluss oder haben eine Ausbildung als Erzieher:in, Ergotherapeut:in oder Fach-/Krankenpflegekraft erfolgreich abgeschlossen. Sie bringen Erfahrung im Bereich der psychosozialen Arbeit mit seelisch behinderten Menschen nach § 53 SGB XII mit und möchten diese bei der Führung eines selbstbestimmten Lebens unterstützen. Darüber hinaus haben Sie Interesse an der Mitarbeit in unserer Begegnungsstätte und der Entwicklung und Durchführung von Gruppenangeboten. Wir freuen uns über Bewerber:innen, die erweiterte Sprachkenntnisse (bevorzugt Polnisch, Türkisch, Arabisch, Syrisch, Somalisch oder Tigrinisch) vorweisen können.Eine leistungsgerechte Bezahlung in Anlehnung an die Arbeitsvertragsbedingungen (AVB) des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten, fachlichen Gestaltungsfreiraum innerhalb des Arbeitsbereiches sowie eine Festanstellung in Vollzeit, die zunächst auf zwei Jahre befristet ist. Die Möglichkeit einer durch die Arbeitgeber:in finanziell geförderten Mitgliedschaft bei Urban Sports sowie eine bezuschusste betriebliche Altersvorsorge (VBLU) runden unser Angebot ab. Sie erwartet: Ein interessanter Arbeitsplatz mit einem kompetenten, kollegialen Netzwerk sowie engagierte Leitungskräfte. Regelmäßige Dienstbesprechungen, team- und fallbezogene Supervisionen und ein offenes Ohr für innovative Ideen. Ein Arbeitsplatz zum Wohlfühlen!
Zum Stellenangebot

Fallmanager (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Dortmund, Hamburg
Bei der Med X Gesellschaft für medizinische Expertise wächst unser Team Fallmanagement. Unsere Stärke ist die fachliche Expertise, ein Großteil unserer 200 Mitarbeiter sind Spezialisten aus allen Bereichen des Gesundheitssystems. Unser Unternehmen mit Büros in Hamburg und Dortmund ist in den Unternehmensschwerpunkten Versorgungsmanagement und Leistungsausgabenmanagement für Kostenträger im Gesundheitssystem tätig. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Büro in Dortmund oder Hamburg in Teilzeit oder in Vollzeit einen Fallmanager (m/w/d) mit der Ausbildung eines Physiotherapeuten (m/w/d), Medizinischen Fachangestellten (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpflegers (m/w/d) oder Studium der Sozialen Arbeit (bzw. Verwandtes). Ziel unseres umfassenden Fallmanagements (Case Management) ist es, den Versicherten unserer Kunden, d. h. privater Krankenversicherungen, die bestmögliche medizinische Behandlung bei akuten, schweren Erkrankungen sowie bei planbaren Operationen zu ermöglichen, um ihre Gesundheit schnell wiederherzustellen bzw. negative Krankheitsverläufe zu vermeiden. Dies geschieht durch eine indikations- bzw. versorgungsgerechte Patientenbegleitung unter ökonomischen Gesichtspunkten. Werden Sie als Fallmanager (m/w/d) Teil unseres Teams, das an der Schnittstelle zwischen den Kostenträgern und der medizinischen Versorgung die Versicherten persönlich (telefonisch) und individuell begleitet. Aufgabenschwerpunkt ist die individuelle Begleitung von Versicherten mit akuten, schweren Erkrankungen sowie bei planbaren Operationen über alle Phasen der stationären und ambulanten Behandlung Die Beratung zu Fachkliniken und Optimierung der nachstationären ambulanten med. Versorgung Die empathische Kommunikation mit allen relevanten Ansprechpartnern (Kunden/Patienten, Angehörigen, gesetzlichen Betreuern, Sozialdiensten, Ärzten, Therapeuten etc.) – telefonisch und schriftlich Sie prüfen bei allen Leistungen neben den versicherungstechnischen Merkmalen die Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen und vermitteln bedarfsweise Leistungen unserer Kooperationspartner Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem medizinischen Beruf oder haben ein Studium der Sozialen Arbeit oder einen verwandten Studiengang abgeschlossen und gute EDV-Kenntnisse Sie haben kommunikatives Geschick für unterschiedliche Gesprächspartner und sind schriftgewandt Sie haben Interesse an versicherungsmedizinischen und konzeptionellen Fragestellungen, eine hohe Bereitschaft, sich in weitere Fachgebiete einzuarbeiten, und sind entscheidungsfreudig sowie belastbar Flexibles Arbeitszeitmodell ohne Bereitschafts-, Nacht- und Wochenenddienste Es erwartet Sie ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Teilzeit (mind. 30 Std.) oder Vollzeit (40 Std.) ist möglich bei betrieblich vereinbarter Homeoffice-Regelung Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement (z. B. pme-Familienservice) Eine gute Verkehrsanbindung sowie Bezuschussung für öffentliche Verkehrsmittel bzw. Jobticket
Zum Stellenangebot

Jobcoach (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Hamburg
Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.000 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig. „alsterarbeit, ein moderner leistungsstarker Partner für Menschen mit Handicap, Industrie und Handel.“alsterarbeit bietet Arbeit, Bildung und Beschäftigung für Menschen mit Handicap an. An über 30 Standorten in und um Hamburg sind wir ein innovativer Dienstleister für die hiesige Wirtschaft. Der integrationsservice arbeit (isa) sucht einen Jobcoach (m/w/d) Ihr ArbeitsplatzIsa ist eine Betriebsstätte der alsterarbeit gemeinnützigen GmbH und bietet im Rahmen der Reha-Dienstleistungen die Vermittlung und Begleitung von Menschen mit Handicap, die auf einem geschützten Arbeitsplatz in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes tätig sein möchten, an. Als Jobcoach beim isa beraten Sie Unternehmen bei der Integration von Menschen mit Handicap und begleiten diese bei ihrer beruflichen Wiedereingliederung. Begleitung und Coaching von Menschen mit Handicap am Arbeitsplatz in Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes Anleitung und Arbeitsplatzorganisation Durchführung und Dokumentation der persönlichen Entwicklungsplanung Unterstützung der Unternehmen bei der Integration von Menschen mit Handicap Enge Zusammenarbeit mit Kolleg*innen vom isa und von alsterarbeit Aktive Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des isa und dessen Dienstleistungsangeboten Netzwerkarbeit Abgeschlossenes sozialpädagogisches Studium oder eine adäquate Ausbildung mit der Bereitschaft an einer Jobcoach-Qualifizierung teilzunehmen Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten, sowie Organisationstalent Teamfähigkeit mit ausgeprägter Kommunikations- und Dialogfähigkeit Erfahrungen im Bereich der WfbM oder arbeitsmarktnaher Dienstleistungen Kundenorientierung, Innovationsfreudigkeit und Flexibilität Sichere Anwenderkenntnisse der gängigen MS-Office-Produkte Erweitertes Führungszeugnis Einen vollständigen Immunitätsnachweis (geimpft/genesen) in Bezug auf das Coronavirus SARS-CoV-2 nach § 22a Infektionsschutz ab dem ersten Beschäftigungstag oder ein ärztliches Attest einer medizinischen Kontraindikation. Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns. Mitarbeit in einem innovativen und motivierten Team Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit Ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld Ein lebendiges und entwicklungsorientiertes Arbeitsklima Mitwirkung an der Weiterentwicklung unserer Reha-Angebote Eigene Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungen HVV ProfiTicket Ein attraktives Arbeitgebermodell zur betrieblichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Erzieher*innen und Sozialpädagogische Assistent*innen (m/w/d) – DRK-Krippe „Niebüllweg“

Sa. 25.06.2022
Ahrensburg
Seit über 150 Jahren setzt das Rote Kreuz die Maßstäbe, wenn es um Rettung von Menschenleben, Hilfe in Not und die Erhaltung der Menschenwürde geht. Der DRK-Kreisverband Stormarn e.V. ist ein Arbeitgeber, der sich den Grundsätzen des Roten Kreuzes ver­pflichtet sieht. Gegenseitiges Verständnis und die Pflicht, einander zu helfen, finden Aus­druck in der täg­lichen gemeinsamen Arbeit mit den uns anvertrauten Menschen. Im Kreis Stormarn sind wir Träger von 23 Kindertages­stätten und beschäftigen als attraktiver Arbeit­geber in unseren Kitas rund 350 Mitarbeiter*innen. Zur Verstärkung unseres Teams in der DRK-Krippe „Niebüllweg“ in Ahrensburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Erzieher*innen und Sozialpädagogische Assistent*innen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit, befristet und unbefristet. entsprechend den Leit­linien zum Bildungs­auftrag in Kinder­tages­einrichtungen in Schleswig-Holstein kooperativ und partner­schaftlich mit den Eltern bindungsorientiert, wert­schätzend und ressourcen­orientiert mit den Kindern eine der Stelle entsprechende abgeschlossene pädagogische Ausbildung Kommunikations- und Teamfähigkeit Flexibilität und soziale Kompetenz Bereitschaft, Neues zu lernen und sich weiterzuentwickeln die Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes einen sicheren Arbeitsplatz bei einem verlässlichen Arbeitgeber in einem jungen und engagierten Team Gehalt nach dem TVöD – Sozial- und Erziehungs­dienst selbstständige, verantwortungs­volle Arbeit mit guten Gestaltungs­spiel­räumen individuelle Weiter­entwicklung Ihrer fach­lichen und persön­lichen Kompetenzen regelmäßige Fort­bildungen, intern und extern Coaching, Beratung und Supervision bei Bedarf fachliche Begleitung durch Kita­leitung, Fach­beratung und pädagogische Bereichsleitung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter:in (m/w/d) in der ambulanten Betreuung und Beratung von psychisch erkrankten Menschen

Fr. 24.06.2022
Hamburg
Im Nordosten Hamburgs erbringen wir mit insgesamt etwa 75 Mitarbeiter:innen an momentan fünf Standorten wohnortnahe ambulante Leistungen für Menschen mit psychischen Erkrankungen und Suchterkrankungen – und das seit über 40 Jahren. Auf dieser Erfahrung ruhen wir uns jedoch nicht aus. Wir gehen verstärkt neue Wege mit – für Hamburg einmaligen – innovativen Systemen und Leistungen. Die stetige Weiterentwicklung mit dem Ziel, die Teilhabe und Selbstbestimmung unserer Nutzer:innen maßgeblich zu ermöglichen, bestimmt unsere Haltung. Die Gemeindepsychiatrische Dienste Hamburg-Nordost gGmbH sucht für den Bereich Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter:in (m/w/d) in der ambulanten Betreuung und Beratung von psychisch erkrankten Menschen. Die zu besetzende Stelle ist unbefristet. Bezugsbetreuung von psychisch erkrankten Menschen in der Ambulanten Sozialpsychiatrie Beratung von Menschen mit psychischen Erkrankungen sowie deren Angehörigen Gestaltung von Gruppenleistungen und offenen Treffs in den Begegnungsstätten Dokumentation, Organisation, Gremien- und Netzwerkarbeit Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Leistungen und Konzepten Freude an der Arbeit in der Ambulanten Sozialpsychiatrie Berufliche Qualifikation im Bereich Soziale Arbeit, Pädagogik, Psychologie, Krankenpflege, Ergotherapie oder Vergleichbares Hilfreich, aber nicht Voraussetzung, sind Erfahrungen im Bereich der Eingliederungshilfe oder der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen Engagement und Teamfähigkeit Fähigkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten Bereitschaft zur gelegentlichen Übernahme von Rufbereitschaften, Arbeit am Wochenende und an Feiertagen Führerschein für PKW Grundlegende IT-Kenntnisse Unbefristete Stelle mit einem Stundenumfang zwischen 25 und 38,5 Stunden pro Woche Bezahlung in Anlehnung an TV-L (SuE) Überdurchschnittliche Sozialleistungen (HVV ProfiTicket, betriebliche Altersvorsorge etc.) Sorgfältige Einarbeitung und selbstständiges Arbeiten Mitarbeit im Tandem, im multiprofessionellen Team Fortbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßige Fallbesprechungen und Supervisionen Vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet Gemeindepsychiatrisch und personenzentriert ausgerichtete Tätigkeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: