Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 16 Jobs in Russee

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 14
  • Bildung & Training 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 1
Sozialarbeit

Sozialpädagogische/r MitarbeiterIn (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Kiel
Die Stadtteilgenossenschaft Gaarden eG als Trägerin des Vinetazentrums sucht ab sofort eine/n sozialpädagogische/n MitarbeiterIn (m/w/d), bevorzugt mit staatlicher Anerkennung Die Stadtteilgenossenschaft Gaarden eG als Trägerin des Mehrgenerationenhauses Vinetazentrum engagiert sich mit und für die im Stadtteil lebenden Menschen. Wir setzen uns für die Verbesserung der Lebenssituation der Menschen hier vor Ort, des interkulturellen Zusammenlebens und der sozialen Teilhabe ein. Das Vinetazentrum, welches auch Familienzentrum ist, wird jährlich von durchschnittlich 30.000 Menschen besucht. Als zertifizierter Bildungsträger bietet die Stadtteilgenossenschaft Gaarden eG auch Maßnahmen des Jobcenters Kiel an. Für eine dieser Bildungsmaßnahmen suchen wir ab sofort einen/e Sozialpädagogen/Sozialpädagogin als Projektmitarbeiterin.Projektmitarbeiter/ Projektmitarbeiterin einer im Auftrag des Jobcenter durchzuführenden Maßnahme mit folgenden Inhalten: Zielgruppe sind junge Frauen (< 25 Jahre) mit und ohne familiärer Verantwortung, Alleinerziehende, Frauen mit und ohne Migrationshintergrund mit vielfältigen und schwerwiegenden Hemmnissen im Bereich Motivation/Einstellung, Schlüsselqualifikationen sowie sozialer Kompetenzen Niedrigschwellige tagesstrukturierende Maßnahme Erlangung von Kompetenzen im Bereich Gastronomie, Catering sowie Handarbeiten/Handwerk Entwicklung der Bereitschaft für eine schulische, ausbildungsbezogene bzw. berufliche Qualifikation oder eine Arbeitsaufnahme Deine Aufgaben sind: Kontaktaufbau zu den Teilnehmerinnen und Herstellen eines tragfähigen Vertrauensverhältnisses Situationsanalyse, Perspektiventwicklung und Erarbeitung des weiteren Vorgehens Einzelcoaching der Teilnehmerinnen vor Ort Bereitschaft zu aufsuchender Sozialarbeit Förderung der Persönlichkeitsentwicklung der Teilnehmerinnen Dokumentation der Arbeit Erstellung von teilnehmerinnenbezogenen Berichten sowie Kommunikation mit dem Jobcenter bzw. anderen Netzwerkpartner*innen Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik, Pädagogik oder eines vergleichbaren Abschlusses, gerne mit Berufserfahrung Ressourcen- und lösungsorientiertes Arbeiten mit der Zielgruppe starkes Engagement für die Zielgruppe ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit selbstständiges Arbeiten Bereitschaft, engagiert und flexibel, eigenverantwortlich und kooperativ im Team zu arbeiten Erfahrungen im Bereich Gastronomie, Kochen, Catering und/oder Handarbeit/Handwerk sind von Vorteil eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit ein interessantes, facettenreiches Arbeitsgebiet eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre und Unterstützung durch ein erfahrenes Team einen vertrauensvollen und offenen Umgang miteinander 30 Tage Urlaub sehr gute Verkehrsanbindung Laptop und Handy werden gestellt 
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*innen, Erzieher*innen oder vergleichbare Qualifikationen (M/W/D)

Do. 14.10.2021
Kiel
Die Persönliche Assistenz Kiel hält Assistenzleistung im Rahmen der sozialen Teilhabe gem. § 99, 78, 113 SGB IX in Form der Qualifizierten Assistenz für Menschen vor, die körperliche, seelische, geistige oder Sinnesbeeinträchtigungen haben, die sie in Wechselwirkung mit einstellungs- und umweltbedingten Barrieren an der gleichberechtigten Teilhabe an der Gesellschaft mit hoher Wahrscheinlichkeit länger als sechs Monate hindern können (gem. § 2 Abs. 1 Satz 1 SGB IX). Das Unterstützungsangebot orientiert sich an dem sozialen Lebensraum der Klient*innen und dient der Überwindung von Teilhabeeinschränkungen am gesellschaftlichen Leben. Dem Leitbild entsprechend ist unser Handeln durch Wertschätzung, Transparenz sowie einer lösungs- und ressourcenorientierten Grundhaltung geprägt. Innovation, Kreativität und Flexibilität zeichnen hierbei die Arbeit des Trägers aus, wodurch den Klient*innen in ihrem individuellen Dasein Rechnung getragen und damit verbundenen Lebenslagen einzelfallorientiert sowie bedarfsgerecht begegnet werden kann. Hilfe zur Selbsthilfe ist der Persönlichen Assistenz Kiel ein grundsätzliches Anliegen. Die individuelle Befähigung der Klienten zur eigenständigen Alltagsbewältigung- insbesondere Anleitungen und Übungen entsprechend der Ziele der Gesamt- und Teilhabeplanung im eigenen Wohnraum Netzwerkarbeit Krisenprävention und Krisenintervention Dokumentation und Berichtswesen Gruppenangebote entwickeln und ausführen Flexibilität, Kreativität, Innovativität und Belastbarkeit Fachliche und soziale und Kompetenz Gesprächsführungskompetenzen und Kenntnisse über pädagogische Methoden der Sozialen Arbeit sowie die Fähigkeit zur Anwendung Kenntnisse im Bereich der Sozialpsychiatrie oder die Bereitschaft sich diese anzueignen Spaß, ein positives Arbeitsklima, hohe Authentizität und Transparenz Unmittelbare und lösungsorientierte Kommunikationswege Individuelle Einarbeitung, sowie das gemeinsame Erarbeiten von innovativen, kreativen und unkonventionellen Lösungsansätzen Individuelle Entwicklung- und Gestaltungsmöglichkeiten Kollegiale Beratung, Supervision, Fortbildungen Vergütung in Anlehnung an den TVöD
Zum Stellenangebot

Bezirkssozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagog*in

Mi. 13.10.2021
Rendsburg
Der Fachdienst Jugend- und Sozialdienst sucht für die Fachgruppen Kieler Umland, Eckernförde und Nortorf zum nächstmöglichen ZeitpunktBezirkssozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagog*in - Vergütung nach Entgeltgruppe S 14 TVöD -Es handelt sich um zwei unbefristete Anstellungen mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden für die Fachgruppen Kieler Umland und Eckernförde. Die Stellen sind grundsätzlich teilzeitgeeignet. Bei der Fachgruppe Nortorf handelt es sich um eine unbefristete Anstellung mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von 25 Stunden.Sie sind für die Vorbereitung und Einleitung von Hilfen zur Erziehung (§§ 27ff SGB VIII) sowie die Hilfeplanung nach § 36 SGB VIII mit Klientinnen und Klienten sowie freien Trägern der Jugendhilfe zuständig.Darüber hinaus gehört der Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung (§ 8a SGB VIII) in der Ausübung des staatlichen Wächteramtes zu Ihren Aufgaben. Sie nehmen an der Rufbereitschaft des Jugendamtes teil.Außerdem kümmern Sie sich um die Durchführung der Jugendgerichtshilfe.Sie unterstützen die allgemeine Beratung für Kinder, Jugendliche und Familien, Trennungs- und Scheidungsberatung und wirken in familiengerichtlichen Verfahren mit.Sie haben ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Sozialpädagogin bzw. Dipl.-Sozialpädagoge oder Dipl.- Sozialarbeiterin bzw. Dipl.-Sozialarbeiter oder einen Abschluss als Bachelor Soziale Arbeit jeweils mit staatlicher Anerkennung (spätestens zum Zeitpunkt eines möglichen Arbeitsbeginns) oder einen Abschluss in einer vergleichbaren Fachrichtung.Sie können Rechtskenntnisse im SGB VIII/FamFG/JGG nachweisen.Darüber hinaus bringen Sie fachliche Kenntnisse im Bereich der Hilfen zur Erziehung mit.Idealerweise verfügen Sie zudem über Berufserfahrung in der Jugendhilfe, bevorzugt im Bereich der Hilfen zur Erziehung.Sie sind im Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B.Sie erwartet eine familienfreundliche Personalpolitik.Dazu gehören eine flexible Arbeitszeitgestaltung sowie eine Notfallbetreuung für Kinder und pflegebedürftige Angehörige von Beschäftigten.Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Einen Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV stellen wir Ihnen ebenfalls zur Verfügung.Uns zeichnen eine sehr gute Verkehrsanbindung und ein zentral gelegener Arbeitsort aus. Für Mitarbeiter, die mit dem Rad zur Arbeit kommen, stehen selbstverständlich Duschen zur Verfügung.Im Rahmen der Entgeltumwandlung ist das Dienstradleasing möglich.
Zum Stellenangebot

(Diplom-)Sozialpädagoge (m/w/d) für arbeitsmarktpolitische Maßnahmen im Rechtskreis des SGB II und SGB III gesucht

Mi. 13.10.2021
Neumünster, Holstein
Die Arbeit und Beschäftigung Diakonie Altholstein GmbH bietet im Geschäftsbereich Arbeit und Bildung arbeitsmarktpolitische Maßnahmen nach SGB II und SGB III für unterschiedliche Zielgruppen an. Für unsere Standorte in Neumünster und Bad Bramstedt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt (ab sofort) einen (Diplom) Sozialpädagogen (m/w/d) mit einer Arbeitszeit von 25 Wochenstunden, unbefristet. Die Tätigkeit soll -je nach Auslastung- an beiden Standorten ausgeführt werden.   Es wird ebenso eine Krankheitsvertretung mit einem Stundenumfang von 13,7 Wochenstunden gesucht.  Arbeit innerhalb von Maßnahmen nach SGB II Individuelle, sozialpädagogische Betreuung von Teilnehmenden in Arbeitsgelegenheiten  (ALG II-Empfänger) Aktive Betreuung der Teilnehmenden im Rahmen ihrer Beschäftigung in den Arbeitsprojekten Erarbeitung eines Ziel- und Perspektivenplans Unterstützung in individuellen Problemlagen Dokumentation in Software   Abgeschlossenes Studium im Bereich der Pädagogik, Sozialpädagogik oder in einem vergleichbaren Fachgebiet Berufserfahrung im Wirkungskreis des SGB II Berufserfahrungen im Bereich von arbeitsmarkpolitischen Maßnahmen Bereitschaft selbständig, eigenverantwortlich und kooperativ im Team zu arbeiten Ein interessantes, facettenreiches Arbeitsgebiet mit viel Gestaltungsspielraum; Ein engagiertes und motiviertes Team und Unterstützung durch erfahrene Führungskräfte; Umfangreiche und vielseitige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung; Attraktive Vergütung nach unserer Hausvereinbarung; Weihnachtsgratifikation in Höhe eines ½ Monatsgehalts;  30 Tage Urlaub im Jahr;  Eine betriebliche Altersvorsorge bei unbefristeten Arbeitsverträgen; Familienorientierung (z.B. Kindernotfallbetreuung, Ferienbetreuung); Überlassung eines PKWs gegen Entgeltumwandlung möglich; Gemeinsame Aktivitäten und Veranstaltungen.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte in „Work-Life-Balance“ (Voll- oder Teilzeit, m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Neumünster, Holstein
Wir wollen gezielt pädagogische Fachkräfte mit fachlichem „Know-how“ ansprechen, die ihr berufliches Engagement in einem anspruchsvollen und vielseitigen Arbeitsfeld mit ihrer familiären bzw. persönlichen Lebenssituation in Einklang bringen möchten. So wie wir in unserem konzeptionellen Ansatz für die von uns betreuten Jugendlichen eine ganz auf ihre spezifische Ausgangslage zugeschnittene Betreuung und Hilfe entwickeln, sollen sich folgerichtig für unsere Mitarbeitenden die Arbeitsbedingungen auch an ihren aktuellen persönlichen Ressourcen, Kompetenzen und Interessen orientieren. In diesem Arbeitsmodell können daher auch die Arbeitszeiten und Einsatzbereiche im Vorgespräch grundsätzlich offen und individuell vereinbart werden. Safety Villa GbR ist ein traumapädagogisch orientierter freier Träger der Jugendhilfe mit Sitz in Neumünster. Wir haben uns auf die Betreuung männlicher Jugendlicher und Heranwachsender in herausfordernden Lebenslagen und akuten Krisen im Alter von 12-18 Jahren spezialisiert. Die jungen Menschen werden in 3 stationären Wohneinrichtungen in zentraler Lage professionell betreut und in ihrer Entwicklung mit pädagogischem Optimismus begleitet. Pädagogische Fachkräfte in „Work-Life-Balance“ (Voll- oder Teilzeit, m/w/d) Es warten Jugendliche auf Sie, die gesehen und ernst genommen werden wollen, die möchten, dass man ihnen zuhört und die mit Ihnen eine verlässliche, präsente, feinfühlige und zugewandte Bezugsperson bekommen. Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer leistungsgerechten Vergütung in Voll- oder Teilzeit. Sie werden Teil eines dynamischen, kollegial geführten Jugendhilfeträgers mit einer flachen Hierarchie und einer wertschätzenden Unternehmenskultur, die viele Gestaltungsspielräume zulässt und die fachliche und persönliche Entwicklung der Mitarbeitenden fördert. Wöchentliche Teambesprechungen, externe Supervision, fachspezifische Inhouse-Fortbildungen und interne Schulungen sind fester Bestandteil der Arbeit. Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich in einem multikulturellen Team, der Raum für kreative Lösungen lässt und sich an den individuellen Stärken der Kolleg*innen orientiert. In erster Linie haben Sie Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und erkennen, was diese für Ihre Entwicklung brauchen. Sie kennen Ihre Fähigkeiten, achten Ihre Grenzen, sehen die Aufgaben und können sich selbst und ihre Arbeit reflektieren. Wir wünschen uns von Ihnen einen berufsqualifizierenden Abschluss als Sozialpädagog*in, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Heimerzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation. Ein Führerschein der Klasse B wird für die Arbeit benötigt und sollte daher vorhanden sein oder zeitnah erworben werden. Ist keine pädagogische Berufsausbildung vorhanden, besteht unter Umständen auch Möglichkeit der Beschäftigung als pädagogische Assistenz mit einer berufsbegleitenden Qualifizierung. Bitte sprechen Sie uns gerne an!
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d) zum 01.01.2022 (26,5 Std./Woche)

Di. 12.10.2021
Neumünster, Holstein
Der DRK-Kreisverband Neumünster e.V. ist ein gemeinnützig anerkannter Verein der freien Wohlfahrtspflege. Er betreibt eine Geschäftsstelle, zwei Kindertagesstätten, eine Kinderkrippe, eine offene Ganztagsbetreuung an der Gartenstadtschule, eine Betreuungseinrichtung für Flüchtlinge, einen Second-Hand-Laden, eine Agentur für Freiwillige, eine Migrationsberatungsstelle, eine Sozialberatungsstelle sowie eine Kontaktstelle für über 90 Selbsthilfegruppen. Ehrenamtlich werden vielfältige Sozialarbeit, Breitenausbildung sowie Kreisbereitschaft und Jugendrotkreuz geleistet. Außerdem ist der Kreisverband alleiniger Gesellschafter der DRK-Fachklinik Hahnknüll gGmbH und der DRK-Betreuungsgesellschaft Neumünster gGmbH. In Kooperation mit dem FEK bietet die Psychiatrische Tagesklinik Neumünster gGmbH wohnortnahe Behandlung für seelisch erkrankte Menschen. Sie ist ein notwendiges Glied in der therapeutischen Kette zwischen ambulanter und vollstationärer Behandlung. Die Tagesklinik verfügt über 35 Behandlungsplätze. Angeschlossen ist eine Psychiatrische Institutsambulanz. Erstellen von Sozialanamnesen Durchführung der psychosozialen Patienten- und Angehörigenberatung Erteilung sozialrechtlicher Auskünfte, Sicherstellung sozialrechtlicher Ansprüche, Unterstützung bei der Leistungsbeantragung und Vermittlung an zuständige Stellen Begleitende Sozialarbeit sowie Begleitung bei Behördengängen Verlaufs- und Leistungsdokumentation und Verfassen sozialpädagogischer Stellungnahmen Projektbezogene Zusammenarbeit mit den kooperierenden Einrichtungen Aktive Teilnahme an Teamsitzungen, Netzwerktreffen und Stadtteilgremien Teilnahme an Supervision Diese Position ist in Teilzeit (20 bis 26 Std./Woche) zu besetzen. Berufsabschluss als Diplom.-Sozialpädagog;in, Bachelor- oder Masterabschluss Soziale Arbeit Erfahrung im Bereich Sozialberatung Wille zur Gestaltung und Freude an selbstständiger Arbeit Professioneller Umgang mit Nähe und Distanz Arbeit in einem multiprofessionellen Team und Eigenständigkeit Durchsetzungsvermögen und Empathie Verantwortungsbewusstsein und respektvoller Umgang mit Patienten und Patientinnen Flexible Arbeitszeitmodelle Keine Wochenenddienste, keine Nachtdienste Wertschätzung und Transparenz Individuelle Einarbeitung Sicherer Arbeitsplatz Parkplatz Individuelle Förderung der Weiterbildung Betriebliches Gesundheitsmanagement z.B. Akupunktur, Raucherentwöhnung
Zum Stellenangebot

Tatkräftige pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für Wohngruppen

Fr. 08.10.2021
Hamburg, Neumünster, Holstein
FÜR SOZIALES | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist anerkannter Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Im Rahmen der §§ 27ff. SGB VIII bieten wir stationäre, teilstationäre, ambulante und projektorientierte Hilfen zur Erziehung als Angebot für Kinder, Jugendliche und deren Familien an. DRINGEND helfende Hände zur SOFORTIGEN Unterstützung gesucht für unsere Wohngruppen (gem. § 34 SGB VIII) in Hamburg und Schleswig-Holstein Tatkräftige pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- und TeilzeitAlles, was zurzeit die Betreuung unserer Kinder und Jugendlichen sicherstellt und diese aktiv durch die aktuelle Krise und bei zukünftigen Herausforderungen begleitet. Das beinhaltet: Aktive Gestaltung des Alltags in einer Wohngruppe für Kinder und Jugendliche Pädagogische Wohngruppenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen (Organisation, Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppenaktivitäten) Aktives Mitwirken bei der Hilfeplanung und kooperativen Zusammenarbeit mit Fachkräften der Jugendämter Eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung, idealerweise Sozialarbeiter*in/ Sozialpädagog*in mit staatlicher Anerkennung Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und in der aktuellen Situation besonnen zu handeln Teamgeist sowie eine engagierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Eine sinnstiftende Tätigkeit und die Sicherheit, dass Sie derzeit von unseren Kindern und Jugendlichen mehr denn je gebraucht werden Ein Team aus engagierten, fachlich kompetenten und gut ausgebildeten Kolleg*innen
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge*in / Erzieher*in / vergleichbare Qualifikation für ambulantes Team Hilfe zur Erziehung

Do. 07.10.2021
Neumünster, Holstein
Der Internationale Bund sucht Sozialpädagoge*in, Erzieher*in, vgl. Qual. für ambulantes Team Hilfe zur Erziehung ab sofort, unbefristet, in Teilzeit oder Vollzeit in Neumünster Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Im IB Schleswig-Holstein arbeiten ca. 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an insgesamt über 15 Standorten. Wir arbeiten sehr eng in den jeweiligen Sozialräumen vernetzt und kooperieren dort mit Behörden und anderen für die Arbeit relevanten Institutionen. Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegen in der sozialen Arbeit im SGB VIII, der aufsuchenden Arbeit (Streetwork), der Jugendsozialarbeit, den Freiwilligendiensten (FSJ und BFD), der Integrationsarbeit sowie im Arbeitsfeld Bildung und Beschäftigung. Wir suchen ab sofort Verstärkung für unser ambulantes Team Hilfen zur Erziehung in Teilzeit oder Vollzeit in Neumünster. Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Arbeitsfeld mit folgenden Aufgaben: Betreuung von Familien, Kindern und Jugendlichen (Sozialpädagogische Familienhilfe, Erziehungsbeistandschaften, begleitete Umgänge etc.) nach Maßgabe von Zielen, welche vorab in einem Hilfeplan festgelegt wurden. Die Hilfen sind einzelfallbezogen, binden aber auch das soziale Umfeld mit ein, um Familien bzw. Kinder und Jugendliche unter Erhaltung des Lebensbezuges in ihrer Erziehungsfähigkeit bzw. Entwicklung und Verselbstständigung zu fördern. Abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagogischer Assistent*in, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, einen Universitäts- oder Fachhochschulabschluss im Haupt- oder Nebenfach Pädagogik oder vergleichbare Qualifikation Teamfähigkeit und Eigenständigkeit Erfahrungen als Gruppenleitung Durchsetzungsvermögen mit Herz und Verstand für eine gute pädagogische Arbeit am Kind eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein Qualitätsmanagement nach EFQM Leitlinien zum Schutz von Minderjährigen IB-eigene Tarifverträge und Zusatzleistungen Weihnachtsgeld zusätzliche betriebliche Altersvorsorge ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, 30 Tage Urlaub Supervision Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogische/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Do. 07.10.2021
Kiel
Sie haben schon einmal den Persönlichkeitstest bei 16personalities.com bewältigt und gehörten zu den Diplomaten? Sie möchten jeden Tag etwas Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Du bist MultiKulti?! Dann bist du bei der MultiKult GmbH genau richtig! Wir sind ein junges Unternehmen, doch wir haben uns in kurzer Zeit in Hamburg einen Namen gemacht und wachsen und wachsen. Daher benötigen wir DICH in KIEL! Wir wollen die selben Erfolge mit dir auch in deiner Stadt vollziehen. Unsere Beziehungen sind stets langfristig. Daher bieten wir dir einen unbefristeten Vertrag. Unsere TeilnehmerInnen haben folgende Geschichte: Seit 2015 haben wir in Deutschland neue MitbürgerInnen. Menschen, die auf der Flucht waren, sind in einem neuen Land mit neuen Chancen. Allerdings wissen wir liegen auf jedem Pfad Steine auf dem Weg. Barrieren in Sprache, Kultur, Mentalität und Recht erschweren den Start in den unbekannten Lebensabschnitt. Das kann bei vielen zur Frustration führen und rührt so manches Mal in Hoffnungslosigkeit und Handlungsunfähigkeit. Doch wir haben eine Vision. Wir möchten mit der MultiKult GmbH die Steine, die auf dem Weg liegen nehmen und daraus Brücken bauen!  Dabei kennen wir die Situation und haben sie selbst am eigenen Leib erlebt. Wir wissen wie schwer es an einigen Stellen sein kann, voranzukommen. Doch das ist genau das, was uns im besonderen Maß motiviert und qualifiziert. Wir sind diesen Weg selbst gegangen und suchen jemanden mit ähnlicher Geschichte, der/die zu unserem Team passt! Denn die MultiKult GmbH besteht vor allem aus ausgebildeten Pädagogen, die aus unterschiedlichsten Herkunftsländern stammen.  Wenn Sie mit uns anpacken möchten und Sie diese Aufgabe als Herzensprojekt erachten, dann bewerben Sie sich bei uns.  respektvoller und freundlicher Umgang mit professioneller Distanz Vermittlung zwischen Institutionen und TeilnehmerInnen (Überwiegend sind die TeilnehmerInnen aus der arabischen Halbinsel) Kulturkenntnisse und Arabisch sind daher Voraussetzung Dokumentations- und Berichtswesen Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Migrationshintergrund Grundkenntnisse u.a. zu Sozial-/Asylrecht wünschenswert Fähigkeit zu eigenständiger Arbeit, Teamarbeit und Durchsetzungsfähigkeit lösungsorientierte, strukturierte Arbeitsweise abgeschlossene Ausbildung der Sozialen Arbeit oder ein vergleichbarer Abschluss und Berufserfahrung Eigeninitiative, Flexibilität sowie gute Kommunikationsfähigkeit verantwortungsvolles Handeln als Ansprechpartner/in gute Kenntnisse über funktionale Einschränkungen und deren Auswirkungen auf das Arbeitsleben Rechtskenntnisse im SGB EDV-Kenntnisse (MS Office) Sicherheit in Wort und Schrift in Deutsch eine anspruchsvolle, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und leistungsstarken Team eine fundierte Einarbeitung 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche Fort- und Weiterbildungen leistungsgerechte, attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge*in B.A, M.A. oder ähnliche Qualifikation in einer sozialpädagogischen Tagesgruppe SGBVIII

Do. 07.10.2021
Neumünster, Holstein
Der Internationale Bund sucht Sozialpädagoge*in B.A, M.A. oder ähnliche Qualifikation in einer sozialpädagog. Tagesgruppe SGBVIII ab 01.11.2021, unbefristet, 36 Std./Wo. in Hamburg Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Für den IB Hamburg arbeiten rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 50 Standorten. Jeder vierte Beschäftigte hat einen eigenen Migrationshintergrund, wodurch in 20 verschiedenen Sprachen kommuniziert werden kann. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in der sozialen Arbeit im SGB VIII, SGB XII, bei den Freiwilligendiensten (FSJ und BFD), der Kinderförderung und Bildung, der Jugendsozialarbeit, den Migrationshilfen sowie im Arbeitsfeld Bildung und Beschäftigung. Für passgenaue Sozialraumprojekte arbeiten die Einrichtungen dieser Region sehr eng vernetzt zusammen und kooperieren mit Behörden und anderen relevanten Institutionen. Wir suchen eine*n Sozialpädagoge*in B.A., M.A. oder mit ähnlicher Qualifikation in einer integrativen Tagesgruppe in der Fritz Köhne Schule in Hamburg. Es erwartet Sie ein interessantes, verantwortungsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet in einer Tagesgruppe des IB im Arbeitsfeld der Hilfen zur Erziehung. Sie arbeiten intensiv im Team sowohl mit 8 Grundschulkindern am Nachmittag von Montag bis Donnerstag, als auch mit deren Eltern und kooperieren eng mit Schulen und dem Jugendamt. Einzelförderung und Förderplanung im Bezugsbetreuendensystem Fördern und unterstützen in der Kindergruppe Soziales Kompetenztraining Schulische Förderung Elternarbeit, Erziehungsberatung, Erziehungstraining Netzwerkarbeit und Kooperation mit Schule und dem Gesundheitssystem Ggf. Umsetzung von Maßnahmen zum Kinderschutz Dokumentation Zusammenarbeit im Kleinteam mit 3 Pädagogen*innen Erwünscht sind Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern mit besonders herausforderndem Verhalten und in der Beratungs- und Unterstützungsarbeit von Eltern/ Familien. Persönliche Qualifikation: Sozialpädagoge*in B.A., M.A. oder ähnliche Qualifikation Konsequenz, Empathie, Belastbarkeit Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten Verantwortungsbewusstsein und respektvoller Umgang mit der Zielgruppe Teamfähigkeit Bereitschaft zur Mitarbeit in Planungs¿ und Konzeptionsfragen und zu regelmäßigen Fort-/Weiterbildungen Rechtskenntnisse im SGBVIII Professioneller Umgang mit Nähe und Distanz Führerschein ist wünschenswert. eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein Qualitätsmanagement nach EFQM Leitlinien zum Schutz von Minderjährigen IB-eigene Tarifverträge und Zusatzleistungen Weihnachtsgeld zusätzliche betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub HVV-Proficard kostenfreie Betreuung in IB-eigener Kindertagesstätte Supervision, Benefits , Zusatzleistungen Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: