Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 10 Jobs in Sankt Lorenz Süd

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 6
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 1
Sozialarbeit

Sozialarbeiter / Erzieher (m/w/d) für Familienanaloge Wohnformen

Mo. 30.11.2020
Hamburg, Neumünster, Holstein, Emden, Ostfriesland, Lübeck, Vechta, Osnabrück, Dissen am Teutoburger Wald, Barntrup, Hanau, Aschaffenburg, Würzburg
Pädagogik und Soziale Arbeit – in diesen Bereichen suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder Freiberufler. Unser Kunde ist freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit innovativen und vielfältigen Angeboten im Rahmen der Hilfen zur Erziehung (§§ 27 ff. SGB VIII). Er ist spezialisiert auf Familienanaloge Wohngruppen und Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften. Für diesen Träger suchen wir Sozialarbeiter / Erzieher (m/w/d) für Familienanaloge Wohnformen (innewohnend) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Du bist für bis zu fünf Kinder und Jugendliche vom Kleinkindalter bis zur Verselbstständigung gem. § 34 SGB VIII verantwortlich. Zusammen mit ihnen lebst du unter einem Dach bei dir zuhause oder einer Immobilie des Trägers. Du gestaltest familienähnliche Alltagsstrukturen und bietest einen geschützten Raum. Die Elternarbeit gehört ebenso zu deinen Aufgaben. Du unterstützt die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung und kannst eine sichere und verlässliche Beziehung zu ihnen aufbauen. Die schulische und berufliche Laufbahn der Kinder und Jugendlichen hast du stets im Blick. Du bist staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder hast einen Studienabschluss in Sozialer Arbeit / Sozialpädagogik bzw. bist Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d). Mehrjährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe hast du bereits gesammelt. Dein Erziehungsstil ist geprägt von Einfühlungsvermögen, Kompromissbereitschaft, Toleranz und Verständnis, gleichzeitig setzt du Grenzen und gibst klare Strukturen vor. Alleine oder gemeinsam mit deiner Familie bzw. Partner / Partnerin kannst du die Aufgabe wahrnehmen. Es handelt sich hierbei um trägereigenen Wohnraum oder deinen eigenen. Du wirst in einer Familienanalogen Wohnform eingestellt oder arbeitest freiberuflich bei dir zuhause oder in einer der Regionen Hamburg, Neumünster, Emden, Lübeck, Vechta, Osnabrück, Dissen, Barntrup, Hanau, Aschaffenburg oder Würzburg. Wir finden für dich die Stelle, die zu deinen Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen passt – beruflich und persönlich. Wir organisieren Vorstellungsgespräche und Hospitationen für dich und sind in diesem Prozess dein Ansprechpartner für alle Fragen. Stundenumfang, Arbeitszeiten und Starttermin stimmen wir gemeinsam ab. Deinen Arbeitsvertrag schließt du direkt mit dem Träger. Auch eine freiberufliche Tätigkeit ist möglich. Gehalt, Urlaub und Sonderleistungen sowie andere Konditionen richten sich nach dem Tarifmodell des Trägers. Unsere Leistung ist für dich kostenfrei.
Zum Stellenangebot

Teilhabeplanerinnen/Teilhabeplaner (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit

Sa. 28.11.2020
Bad Segeberg
Der Kreis Segeberg sucht im Fachdienst 50.30 Eingliederungshilfe für Erwachsene zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Teilhabeplanerinnen/Teilhabeplaner (m/w/d) 1,0 unbefristet, 1,0 befristet, S 12, Vollzeit/Teilzeit Der Fachdienst 50.30 Eingliederungshilfe gewährt Leistungen für erwachsene Menschen mit Behinderung. Der Fachdienst bemüht sich durch die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes verstärkt um die Teilhabe von Menschen mit Behinderung. Der Kreis Segeberg mit seinen rund 273.000 Einwohner*innen ist zentral in der Mitte Schleswig-Holsteins zwischen der Landeshauptstadt Kiel, der Metropole Hamburg und zur Ostseeküste gelegen. Unsere Wirtschaftsstandorte und die vielfältige Erholungs- und Erlebnislandschaft sind die Markenzeichen des Kreises Segeberg. Wir bieten dadurch naturnahes Wohnen sowie attraktive Lebensqualität und Erholungsmöglichkeiten, ob an einem der zahlreichen Seen oder an der Ostsee.Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in Verbindung mit einer guten Work-Life-Balance? Tragen Sie zur sichtbaren Weiterentwicklung unseres Kreises bei! Wir sind ein attraktiver und verlässlicher Arbeitgeber, der flexible Arbeitszeiten, tarifliche Leistungen, Qualifizierungsmöglichkeiten, Betriebliches Gesundheitsmanagement und familienfreundliche Standards wie Notfallbetreuung für Kinder und pflegende Angehörige bietet. Bei uns als öffentlichem Arbeitgeber finden Sie eine sinnvolle Tätigkeit, die der Allgemeinheit dient. Zusammen mit 990 Kolleg*innen in über 20 verschiedenen Berufen sorgen wir dafür, dass Ihr Auto zugelassen wird, Straßen und Radwege gebaut werden, Menschen in Pflegeheimen unterstützt werden etc. Zu Ihren Aufgaben als Teilhabeplaner*in gehören die Durchführung individueller Teilhabeplanung nach SGB IX / Bundesteilhabegesetz die Mitarbeit in einem multiprofessionellem Team die Durchführung der individuellen Hilfeplanung mit Netzwerktätigkeiten Menschen mit Behinderung mit passgenauen Hilfen versorgen und hierdurch eine optimale Förderung ermöglichen strategische Zielvorgaben im Rahmen von Projekten zur Inklusion und Teilhabe umsetzen Menschen im Bereich der Teilhabe am Arbeitsleben zu fördern Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom, Bachelor oder Master) als Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in oder Heilpädagog*in oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen (wie z. B. abgeschlossenes Studium im Bereich der Erziehungswissenschaften mit langjähriger Berufserfahrung in der Sozialverwaltung einer Behörde) die Fähigkeit, Hilfeplanungen für Menschen mit Behinderung sowie die Steuerung von Leistungen und Entwicklung von individuellen Hilfen durchzuführen bzw. Freude daran, sich hierin einzuarbeiten Engagement, die neuen Aufgaben, die sich aus dem Bundesteilhabegesetz ergeben, mit zu gestalten hohe kommunikative Fähigkeiten und ein souveränes Auftreten sowie Verhandlungsgeschick ausgeprägte Konfliktfähigkeit Freude an selbständiger Arbeit sowie Teamfähigkeit Planungs- und Organisationstalent anwendungssichere Kenntnisse der üblichen Microsoft-Office-Programme Sie sollten über Kenntnisse und Erfahrungen in den folgenden Bereichen verfügen: sicherer Umgang mit Verwaltungsabläufen Sozialarbeit mit Menschen mit Behinderung  wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich der Pflege Die Fahrerlaubnis der Klasse B bzw. 3 sowie die Nutzung des eigenen PKW gegen Kostenerstattung stellt für Sie kein Problem dar. Eine Stelle ist unbefristet in Vollzeit (39 h/Woche) zu besetzen. Die zweite Stelle ist befristet für die Zeit der Elternzeit einer Mitarbeiterin in Vollzeit (39 h/Woche) zu besetzen. Beide Stellen sind mit tarifgerechter Vergütung nach Entgeltgruppe S 12 TVöD-SuE bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen zu besetzen. Die Besetzung der Stellen mit Teilzeitkräften ist möglich, sofern gemeinsame anforderungsgerechte Arbeitszeitmodelle gefunden werden. Leistungen des öffentlichen Dienstes, bei Angestellten nach dem TVöD z.B. 30 Tage Jahresurlaub, Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung, eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL Vielfältige Angebote als familienfreundlicher Arbeitgeber (u.a. flexible Arbeitszeiten, feste Wochenarbeitszeiten mit der Möglichkeit zum Zeitausgleich, Telearbeit, Bezuschussung von Ferienmaßnahmen, Kinder- und Pflegenotfallbetreuung) Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung mit einem eigenen professionellen internen Fortbildungsprogramm, Coachings und Teamentwicklungsmaßnahmen Eine Ausbildungs-, Einarbeitungs- und Fortbildungsoffensive für sozialpädagogische Fachkräfte mit Querschnitts- sowie fachspezifischen Schulungen Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement und eigene Betriebssportgruppen wie Klettern, Laufen, Sportschützen, Fußball, Volleyball und Bowling runden unser Angebot ab. Bei uns kommt auch das Betriebsklima nicht zu kurz, u.a. durch gemeinsame Betriebsausflüge und Veranstaltungen.   Wir bieten zudem arbeitsplatznahe Parkmöglichkeiten und eine hauseigene Kantine.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d) für Sozialpsychiatrie Bereich Wohnen

Sa. 28.11.2020
Hamburg, Pinneberg, Elmshorn, Buchholz in der Nordheide, Lübeck
In unserem Fachbereich Eingliederungshilfe besetzen wir offene Stellen bei unseren Kunden nachhaltig und langfristig. Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich Sozialpsychiatrie erwartet dich. Durch multiprofessionelle Teams werden psychisch erkrankte Erwachsene mit unterschiedlichen Wohnangeboten gemäß SGB IX unterstützt. Für unseren Kunden suchen wir in Hamburg, Pinneberg, Elmshorn, Buchholz und Lübeck Sozialpädagoge (m/w/d) für Sozialpsychiatrie Bereich Wohnen in Vollzeit oder Teilzeit und einem Starttermin nach Absprache. Du berätst und unterstützt psychisch erkrankte Menschen, die in betreuten Wohngemeinschaften leben. Zu deinen täglichen Aufgaben gehört die Begleitung zu Arzt- und Behördenterminen, Unterstützung rund um das Thema Wohnen und Versorgung, Arbeit, Freizeitgestaltung und Hilfen zur Kontaktgestaltung. Gemeinsam mit deinen Klienten verfolgst du deren individuelle Ziele und stehst ihnen auch in Krisen zur Seite. Du führst verschiedene Gruppenangebote durch und unterstützt das Zusammenleben der Bewohner innerhalb der Wohngemeinschaft. Die Wochenorganisation sowie Dokumentation und Berichtswesen gehören neben der pädagogischen Arbeit zu deinen regelmäßigen Aufgaben. Idealerweise bist du Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d). Auch als Pädagoge, Heilpädagoge, Erzieher oder Ergotherapeut (m/w/d) kannst du dich bewerben. Vorteilhaft sind Erfahrungen im sozialpsychiatrischen Kontext, aber auch als Berufseinsteiger bist du bei uns willkommen. Die professionelle Unterstützung psychisch erkrankter Menschen liegt dir am Herzen und du findest hier eine gute Balance zwischen Nähe und Distanz. Die Arbeit in Gruppensettings macht dir Spaß, sodass du deine Klienten hierzu motivieren kannst. Du bist kein Eigenbrötler und magst es, Kontakte zu Angehörigen und Kooperationspartnern zu pflegen. Administrative Tätigkeiten wie Antragstellung, Leistungsdokumentation sowie das Erstellen von Verlaufsberichten gehen dir leicht von der Hand. Wünschenswert ist ein Führerschein, aber keine Pflicht. Wir finden für dich die Stelle, die zu deinen Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen passt – beruflich und persönlich. Du erhältst einen Arbeitsvertrag direkt vom Träger – wir vermitteln dich und begleiten dich bis dorthin. Wir organisieren Vorstellungsgespräche und Hospitationen. Stundenumfang, Arbeitszeiten und Starttermin stimmen wir gemeinsam ab.Sowohl Vollzeit als auch Teilzeit ist möglich.Gehalt, Urlaub und Sonderleistungen sowie andere Konditionen richten sich nach dem Tarifmodell des Trägers. Eines noch: Unser Service kostet dich nichts.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*innen - Diplom/B.A. (m/w/d) in Vollzeit / Teilzeit

Do. 26.11.2020
Lübeck
FÜR SOZIALES | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Im Rahmen der §§ 27ff. SGB VIII bieten wir stationäre, teilstationäre, ambulante und projektorientierte Hilfen zur Erziehung als Angebot für Kinder, Jugendliche und deren Familien an. Wir suchen Sie! Sie haben Lust auf sinnvolle Arbeit? Sie möchten mit Kindern, Jugendlichen und Familien arbeiten? Für unsere intensivbetreute Wohngruppe (gem. §34 SGB VIII) in Lübeck suchen wir zu sofort oder zum nächstmöglichen Termin eine*n Sozialpädagog*innen - Diplom/B.A. (m/w/d) in Vollzeit / Teilzeit Sie bieten den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Ihrer pädagogischen Arbeit in der Wohngruppe ein sicheres Zuhause. Einzel- und Gruppenaktivitäten aber auch Ausflüge werden von Ihnen mitgeplant, organisiert und auch durchgeführt. Bei der Hilfeplanung wirken Sie mit und arbeiten eng mit Fallzuständigen und Fachkräften der Jugendämter sowie weiteren in den Entwicklungsprozess einbezogenen Personen zusammen. Sie führen Kennenlerngespräche und beteiligen sich aktiv am Aufnahmeprozess. Sie haben eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung (Studium Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik) und bestenfalls fundierte Erfahrung in der Arbeit mit belasteten Kindern. Von Vorteil sind Kenntnisse in der Traumapädagogik, grundsätzlich sind Kenntnisse in der systemischen Arbeit wertvoll. Sie stehen Supervision konstruktiv gegenüber und haben Freude an Fort- und Weiterbildungen. Auf Teamarbeit und ein gutes Arbeitsklima legen Sie Wert. Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz in einer intensivbetreuten Wohngruppe. Auf Sie wartet neben einer herausfordernden und vielseitigen Tätigkeit die Möglichkeit, Begriffe wie Erlebnispädagogik und Nachhaltigkeit mit Leben zu füllen. Das große Grundstück lädt dazu ein. Mit kollegialer Beratung, regelmäßigen Dienstbesprechungen, Supervision und Weiter- und Fortbildungen unterstützen wir Sie in der Arbeit. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an die Arbeitsvertragsbedingungen (AVB) des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Für innovative und kreative Konzepte haben wir ein offenes Ohr. Eine Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis nach Ablauf von 24 Monaten ist unser Ziel. Es erwartet Sie ein familiäres und offenes Betriebsklima sowie ein kompetentes, kollegiales und engagiertes Kolleg*innenteam. Zusammen mit Ihrer Leitung und Ihren Teamkolleg*innen haben Sie die Möglichkeit, einrichtungsspezifische Strukturen mitzuentwickeln und zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Erzieher, HEP, Heilpädagogen, Sozialpädagogen o.ä. (m/w/d) für unsere Kindergruppen und unseren Jugendwohnbereich

Mi. 25.11.2020
Bliestorf
Sind Sie ein „Auf-die-Bahn-Bringer“? Haus Arild ist ein Lebens- und Lernort auf anthroposophischer Grundlage in Bliestorf (Kreis Herzogtum-Lauenburg / Schleswig-Holstein) in der Nähe Lübecks. Als Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe betreuen wir in 10 Wohngruppen rund 70 Mädchen und Jungen im Alter von 6 – 21 Jahren vollstationär und/oder bieten ihnen einen Schulplatz in unserer Förderschule bzw. einen Platz zur Berufsvorbereitung an. Ein umfangreiches therapeutisches und erlebnispädagogisches Angebot ist wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Haus Arild unterhält außerdem u. a. einen Kindergarten (bevorzugt für die Kinder unserer Mitarbeiter) und einen Bio-Dorfladen.  Erzieher, HEP, Heilpädagogen, Sozialpädagogen o.ä. (m/w/d) für unsere Kindergruppen und unseren Jugendwohnbereich Begleitung von 6 bis 9 Kindern und Jugendlichen in der Wohngruppe über Tag und Nacht im Rahmen eines pädagogischen Teams  Förderung und Begleitung bei der Verselbständigung im Alltag  Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten und Ferienfreizeiten Krisenprävention und -intervention, Arbeit mit Eltern, Behörden, Ärzten und anderen Institutionen, Durchführung der Hilfeplanung, Ggf. Praxisanleitung, Ausbildungsanleitung und Teambildung U.a. Sie sind anerkannte Fachkraft der Jugendhilfe  Sie haben einen guten Zugang zu Kindern und Jugendlichen, sind einsatzfreudig und engagiert und haben auch keine Furcht vor jungen Menschen mit herausforderndem Verhalten.  Sie haben ein sicheres Auftreten gegenüber Außenstehenden (z.B. Eltern, Behörden, Ärzte) und trauen sich die Aufgabe der Hilfeplanung zu. Es ist Ihnen ein Anliegen, im Rahmen unserer Selbstverwaltungsstrukturen "über den Tellerrand Ihres Arbeitsbereichs" hinaus zu schauen.  Sie sind teamfähig und übernehmen mit Ihren Kolleginnen und Kollegen alle Aufgaben, die in einer Wohngruppe anfallen.  Sie sind ggf. auch bereit, einen Teil der Leitungsaufgaben Ihres Bereichs zu übernehmen, die Wohngruppenleitung in deren Abwesenheit zu vertreten oder sich in die Aufgabenstellung einer Wohngruppenleitung einzuarbeiten.  eine faszinierende, spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer wunderschönen Umgebung die Einarbeitung durch ein bestehendes Team und durch engagierte Kolleginnen und Kollegen,  die Förderung der Eigeninitiative im Rahmen unserer Selbstverwaltung,  die Möglichkeit der fachbezogenen internen und externen Fortbildung,  Supervision und Intervision,  Bezahlung nach Haustarif entsprechend Ihrer Berufserfahrung und Ihres Verantwortungsbereichs,  diverse Sonderzahlungen und -leistungen,  Möglichkeit einer guten betrieblichen Altersversorgung,  Maßnahmen zur Gesundheitsprävention u.v.m.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogin/ Sozialpädagoge zur pädagogischen Koordination im Schulbegleitdienst (w/m/d)

Mi. 25.11.2020
Lübeck
Sozialpädagogin/Sozialpädagoge zur pädagogischen Koordination im Schulbegleitdienst (w/m/d) Für die Malteser Dienststelle in Lübeck suchen wir ab dem 01.01.2021 Verstärkung. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Organisation, Planung und Betreuung unserer Schulbegleitungen im Sinne des SGB VIII und IX in Lübeck und den angrenzenden Kreisen Begleitung und Klärung von krisenhaften Situationen zwischen den handelnden Akteuren Durchführung von Schulbesuchen und Teilnahme an Hilfe- und Gesamtplangesprächen Eigenverantwortliches Führen von Vorstellungsgesprächen und Personalauswahl durchführen Aktives Mitwirken bei der organisatorischen Neustrukturierung unserer Leistungen in Regionalteams Entwicklung von neuen Angeboten im Bereich Schule und Jugendhilfe Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder gleichwertig Wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich der Schnittstelle Jugendarbeit und Schule. Die Stelle kann bei persönlicher Eignung auch mit einem Berufseinsteiger besetzt werden. Hohe soziale Kompetenz, Flexibilität und Teamfähigkeit Starke Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick Motivations- und Innovationsvermögen Schnelle Auffassungsgabe und eine ausgeprägte Zielstrebigkeit Führerscheinklasse B Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen Vollzeitstelle (38,5 Std./Wo.), unbefristet Eine verantwortungsvolle und attraktive Tätigkeit in einem engagierten Team Umfassende Einarbeitung durch ein erfahrenes Team Möglichkeit, erste Leitungserfahrungen auszubauen Eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter (w/m/d) für die Beratung von Betrieben zur Integration

Mi. 25.11.2020
Lübeck
Die Handwerkskammer Lübeck vertritt als Selbstverwaltungskörperschaft die Interessen des Handwerks im südlichen Schleswig-Holstein. Wir sind Ansprechpartner für rund 21.000 Mitgliedsbetriebe. Die Handwerkskammer Lübeck verfolgt das Ziel Handwerksbetriebe für die Möglichkeit der Fachkräftesicherung aus dem Kreis der Flüchtlinge zu sensibilisieren. Mittels des Projekts „Willkommenslotsen“ unterstützt sie Betriebe dabei, einen schnelleren Zugang zu Flüchtlingen als besondere Fachkräftegruppe zu erhalten. Zur Ergänzung unseres Teams der Willkommenslotsen suchen wir schnellstmöglich für den Standort Lübeck einen Projektmitarbeiter (w/m/d) im Projekt „Willkommenslotsen“ Kennziffer HV202021Unterstützung bei der Erschließung der Beschäftigungspotenziale der geflüchteten Menschen sowie schnelle und kompetente Information, Beratung und Hilfestellung bei deren Integration in Arbeit oder Ausbildung. Individuelle Beratung von Betrieben zur Integration von Geflüchteten im Hinblick auf die rechtlichen Rahmenbedingungen, den individuell erforderlichen Qualifikationsbedarf, die Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten Vermittlung und Beratung bei Herausforderungen, Problemen und Konflikten Maßnahmen zur betrieblichen Integration entwickeln und über den Aufbau einer Willkommenskultur informieren, bzw. bei der Umsetzung unterstützen Regionale Zusammenarbeit mit Institutionen, Organisationen, Projekten und Vermittlung von Kontakten zur Nutzung von Synergien Unterstützung bei der Besetzung von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen mit Geflüchteten abgeschlossenes Studium, Fachrichtung Sozialpädagogik, Sozialarbeiter, Erziehungswissenschaft mit Berufserfahrung in der Beratung, Akquisition und Stellenvermittlung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit vergleichbarer Weiterqualifikation und Berufserfahrung in der Beratung, Akquisition und Stellenvermittlung Kontakte zu/mit Institutionen und Organisationen im Bereich Ausbildung und Berufswahl sind hilfreich ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenzen anwenderorientierte EDV-Kenntnisse (Word, Excel – Pflege der projekteigenen Website mit Typo3) hohes Maß an Eigenverantwortung, starke Organisationsfähigkeit und selbständiges Arbeiten Der Besitz der Führerscheinklasse B ist Voraussetzung Ein attraktives und vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten Team Eine projektbezogen befristete Beschäftigung im öffentlichen Dienst bis zum 31.12.2021 mit Verlängerungsoption Eine Vollzeitstelle mit 38,7 Stunden durchschnittlicher wöchentlicher Arbeitszeit im Gleitzeitmodell Vergütung gem. Entgeltgruppe 9 TV-L Betrieblicher Altersversorgung (VBL) Die gesetzlichen Bestimmungen für Schwerbehinderte und das Gleichstellungsgesetz werden beachtet.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge*Sozialpädagogin, BA Soziale Arbeit, Erzieher*in oder vergl. Qualifikation

Fr. 20.11.2020
Lübeck
Der Internationale Bund sucht Sozialpädagoge*Sozialpädagogin, BA Soziale Arbeit, Erzieher*in oder vergl. Qualifikation ab sofort, unbefristet, 39 Stunden/Woche, in Lübeck, Streetwork/mobile Jugendarbeit Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Im IB Schleswig-Holstein arbeiten ca. 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an insgesamt über 15 Standorten. Wir arbeiten sehr eng in den jeweiligen Sozialräumen vernetzt und kooperieren dort mit Behörden und anderen für die Arbeit relevanten Institutionen. Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegen in der sozialen Arbeit im SGB VIII, der aufsuchenden Arbeit (Streetwork), der Jugendsozialarbeit, den Freiwilligendiensten (FSJ und BFD), der Flüchtlingsarbeit sowie im Arbeitsfeld Bildung und Beschäftigung. sind im Bereich der aufsuchenden Jugendarbeit im öffentliche Raum in Lübeck (Streetwork). Zum Aufgabengebiet gehört u.a. die direkte aufsuchende Arbeit aber auch die Organisation von freizeitpädagogischen Angeboten und die Umsetzung geschlechtsspezifischer Ansätze in der mobilen Jugendarbeit mit jungen Menschen im Alter von 12 - 27 Jahren. Mittels eines partizipatorischen Ansatzes werden freizeitpädagogische Aktivitäten durchgeführt und gruppenpädagogische Angebote für die jungen Menschen entwickelt. Ziel ist aber vor allem aber die Stärkung der Persönlichkeit und die Entwicklung sozialer Fähigkeiten. Der Arbeitsansatz ist vielfältig und kreativ. ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik bzw. Soziale Arbeit oder eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur staatlich anerkannten Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation Flexibilität für offene Jugendarbeit zu Einsatzzeiten überwiegend nachmittags und abends, sowie Bereitschaft zum punktuellen Einsatz an Wochenenden Einfühlungsvermögen, aber auch professionellen Umgang mit Nähe und Distanz Empathie, aber auch Durchsetzungsvermögen Kommunikationsbereitschaft und Teamfähigkeit Organisationstalent und Eigenständigkeit Verantwortungsbewusstsein und respektvoller Umgang mit jungen Menschen Bereitschaft zur Mitarbeit in Planungs- und Konzeptionsfragen und zu regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen Fahrerlaubnis B (für PKW) eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein Qualitätsmanagement nach EFQM / Leitlinien zum Schutz von Minderjährigen regelmäßige Dienstbesprechungen und Supervision IB-eigene Tarifverträge / Weihnachtsgeld / 30 Tage Urlaub / betriebliche Altersvorsorge Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*innen - Diplom/B.A. (m/w/d) in Vollzeit / Teilzeit

Fr. 20.11.2020
Lübeck
FÜR SOZIALES | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Im Rahmen der §§ 27ff. SGB VIII bieten wir stationäre, teilstationäre, ambulante und projektorientierte Hilfen zur Erziehung als Angebot für Kinder, Jugendliche und deren Familien an. Wir suchen Sie! Sie haben Lust auf sinnvolle Arbeit? Sie möchten mit Kindern, Jugendlichen und Familien arbeiten? Für unsere intensivbetreute Wohngruppe (gem. §34 SGB VIII) in Lübeck suchen wir zu sofort oder zum nächstmöglichen Termin eine*n Sozialpädagog*innen - Diplom/B.A. (m/w/d) in Vollzeit / Teilzeit Sie bieten den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Ihrer pädagogischen Arbeit in der Wohngruppe ein sicheres Zuhause. Einzel- und Gruppenaktivitäten aber auch Ausflüge werden von Ihnen mitgeplant, organisiert und auch durchgeführt. Bei der Hilfeplanung wirken Sie mit und arbeiten eng mit Fallzuständigen und Fachkräften der Jugendämter sowie weiteren in den Entwicklungsprozess einbezogenen Personen zusammen. Sie führen Kennenlerngespräche und beteiligen sich aktiv am Aufnahmeprozess. Sie haben eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung (Studium Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik) und bestenfalls fundierte Erfahrung in der Arbeit mit belasteten Kindern. Von Vorteil sind Kenntnisse in der Traumapädagogik, grundsätzlich sind Kenntnisse in der systemischen Arbeit wertvoll. Sie stehen Supervision konstruktiv gegenüber und haben Freude an Fort- und Weiterbildungen. Auf Teamarbeit und ein gutes Arbeitsklima legen Sie Wert. Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz in einer intensivbetreuten Wohngruppe. Auf Sie wartet neben einer herausfordernden und vielseitigen Tätigkeit die Möglichkeit, Begriffe wie Erlebnispädagogik und Nachhaltigkeit mit Leben zu füllen. Das große Grundstück lädt dazu ein. Mit kollegialer Beratung, regelmäßigen Dienstbesprechungen, Supervision und Weiter- und Fortbildungen unterstützen wir Sie in der Arbeit. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an die Arbeitsvertragsbedingungen (AVB) des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Für innovative und kreative Konzepte haben wir ein offenes Ohr. Eine Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis nach Ablauf von 24 Monaten ist unser Ziel.   Es erwartet Sie ein familiäres und offenes Betriebsklima sowie ein kompetentes, kollegiales und engagiertes Kolleg*innenteam. Zusammen mit Ihrer Leitung und Ihren Teamkolleg*innen haben Sie die Möglichkeit, einrichtungsspezifische Strukturen mitzuentwickeln und zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d) für Ambulante Sozialpsychiatrie

Fr. 20.11.2020
Hamburg, Pinneberg, Elmshorn, Buchholz in der Nordheide, Lübeck
Pädagogik und Soziale Arbeit – das ist die Spezialisierung unserer Personalberatung. In unserem Fachbereich Eingliederungshilfe besetzen wir offene Stellen bei unseren Kunden nachhaltig und langfristig. Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Ambulanten Sozialpsychiatrie (ASP) wartet auf dich. Durch multiprofessionelle Teams werden Menschen mit psychischen Erkrankungen im eigenen Wohnraum gemäß SGB IX unterstützt. Für unseren Kunden suchen wir in Hamburg, Pinneberg, Elmshorn, Buchholz und Lübeck Sozialpädagoge (m/w/d) für Ambulante Sozialpsychiatrie in Vollzeit oder Teilzeit und einem Starttermin nach Absprache. Du berätst und unterstützt psychisch erkrankte Menschen im Rahmen der Einzelbetreuung. Begleitung zu Arzt- und Behördenterminen, Unterstützung rund um das Thema Wohnen und Versorgung, Arbeit, Freizeitgestaltung und Hilfen zur Kontaktgestaltung gehören zu deinem täglichen Aufgabengebiet. In Krisen stehst du deinen Klienten stützend und beratend zur Seite. Je nach Bedarf führst du Gruppen- und Freizeitangebote durch. Antragstellungen, Leistungsdokumentation und Berichtswesen gehören neben der pädagogischen Arbeit zu deinen regelmäßigen Aufgaben. In das multiprofessionelle Team bringst du dich aktiv ein und vertrittst deine Kollegen. Idealerweise bist du Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d). Auch als Pädagoge, Ergotherapeut oder Erzieher (m/w/d) kannst du dich bewerben. Vorteilhaft ist Erfahrung im sozialpsychiatrischen Arbeitsfeld, aber auch als Berufseinsteiger bist du bei uns willkommen. Die professionelle Unterstützung psychisch erkrankter Menschen liegt dir am Herzen und du findest hier eine gute Balance zwischen Nähe und Distanz. Flexibilität und Belastbarkeit zeichnen dich aus, sodass du dich auf neue Situationen einstellen kannst. Als Teamplayer unterstützt du deine Kollegen und hast Spaß an der Kontaktgestaltung zu Netzwerk- und Kooperationspartnern. Ein Führerschein macht dir deine Arbeit leichter. Wir finden für dich die Stelle, die zu deinen Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen passt – beruflich und persönlich. Du erhältst einen Arbeitsvertrag direkt vom Träger – wir vermitteln dich und begleiten dich bis dorthin. Wir organisieren Vorstellungsgespräche und Hospitationen. Stundenumfang, Arbeitszeiten und Starttermin stimmen wir gemeinsam ab. Sowohl Vollzeit als auch Teilzeit ist möglich. Gehalt, Urlaub und Sonderleistungen sowie andere Konditionen richten sich nach dem Tarifmodell des Trägers. Eines noch: Unser Service kostet dich nichts.
Zum Stellenangebot


shopping-portal